Restaurants Sardinien

Die besten Restaurants auf Sardinien

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Restaurants auf Sardinien

Die wunderschöne Insel Sardinien hat diverse kulinarische Köstlichkeiten zu bieten. Von der traditionellen italienischen bis hin zur vielfältigen internationalen Küche erlebt der Besucher in den vielen Restaurants der Insel unvergessliche Geschmackserlebnisse.

Ganz im Norden von Sardinien, in Castelsardo, befindet sich das beliebte Restaurant Cavalluccio. Es liegt direkt am Meer und sorgt somit für einen fabelhaften Ausblick auf das Wasser. Das Essen hier ist sehr vielfältig. Es gibt sowohl Antipasti und typisch italienische Gerichte als auch frischen Fisch und andere Meeresfrüchte mit leicht geröstetem Gemüse. Das Personal ist sehr freundlich und überaus kompetent bei bestimmten Fragen bezüglich der Zutaten oder Inhaltsstoffe.

Wer ein äußerst gemütliches und mediterranes Flair direkt am schönen Jacht-Hafen genießen möchte, der sollte unbedingt das Tanit in Poltu Quatu besuchen. Hier sorgt die bergige Landschaft am Rande des Meeres für einen atemberaubenden Anblick, während man internationale Köstlichkeiten und erlesene Weine genießt. Ob Fisch, Fleisch gekocht oder gebraten, leckere Nachspeisen, wie saftige Schokokuchen oder Tiramisu - in diesem einmaligen Lokal ist für jeden etwas Passendes dabei. Allerdings hat all das auch seinen Preis, aber es lohnt sich allemal.

Sardinien Blick auf vorgelagerte Inseln

Ebenfalls am Hafen gelegen ist das You Porto Cervo an der Via Aga Khan im Norden Sardiniens. Bekannt für sein herausragendes Sushi und andere tolle japanische Gerichte, gibt es hier auch diverse Pasta -Gerichte, die sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen gleichermaßen beliebt sind. Hinzu kommen der wunderbare Ausblick und das freundliche Personal.

Weit im Süden, in Cagliari, liegt das Coendi Steakhouse and Seafood. Vom perfekt gegartem Black Angus mit selbst gemachten Pommes frites über saftige Spareribs bis hin zu frischen Meeresfrüchten wie Gambas, Muscheln und Sardellen bietet dieses Restaurant absolut hochklassige Gerichte zu einem moderaten Preis. Auch die Nachspeisen sind hier sehr ausgefallen und besonders kreativ angerichtet. Die weiß-blauen Fliesen am Boden und die eindrucksvollen Steinbögen an der Decke sorgen zusätzlich für ein uriges und mediterranes Ambiente.

Regionale Küche für Genießer

Das Agriturismo Su Connottu südwestlich von Sorgono ist ein sardisches Restaurant der Extraklasse. Der kleine Bauernhof mit Vineyard bietet seine selbst angebauten und verarbeiteten Produkte an, die man in einem gemütlichen und traditionellen Steinhaus mit großem Kamin wie nirgendwo anders genießen kann. Köstliche Spinat-Ricotta Ravioli, verschiedene Risotto-Gerichte, geröstetes Schwein und Rind und natürlich allerlei Pasta und regionaler Schinken stehen hier auf der Karte. Die ländliche Umgebung, der köstliche Wein und das freundliche und familiäre Personal sorgen zudem für eine absolut italienische Atmosphäre.

Eine ausgesprochen große Variation an verschiedenen, typisch italienischen Fleisch- und Fisch-Gerichten kann man im Tanca ´e Gaia in Galtelli kosten. Perfekt gegrilltes Spanferkel, Ravioli-Gerichte, würziger Schinken, Antipasti und diverse Pasta werden hier angeboten und auf appetitlichste Weise serviert. Dazu sitzen die Gäste auf einer wunderschönen Bauernhof-Terrasse mit tollem Blick auf die grüne und naturbelassene Landschaft Sardiniens.

Sardinien Sprung ins Wasser zwischen Felsen Boot an der felsigen Küste von Sardinien

Berühmt für seine ausgezeichnete Antipasti ist die Trattoria Zio Martino in Sassari. Die typisch sardische Küche, die auch Pferde- und Eselfleisch und perfekt marinierte Schnecken beinhaltet, kann man hier auf der Karte finden. Verschiedene Pasta-Sorten und Kutteln gibt es ebenfalls. Einfache Gerichte zu sehr hoher Qualität und zu kleinen Preisen locken Gäste aus aller Welt in dieses behagliche und ursprüngliche Restaurant.

Hervorragender Schinken, würziger Parmesan und aromatische Oliven erwarten einen in dem Ristorante Sa Rosada in Mamoiada. Das sehr klassische, alte Haus mit seinem urigen Innenhof wirkt gemütlich und einladend. Die großen Holzscheite und Reitutensilien direkt am Eingang unterstützen das überaus traditionelle Ambiente. Neben verschiedenen Antipasti gibt es hier natürlich auch leckere Pasta- und Fleisch-Gerichte. Koch und Personal sind hier besonders gastfreundlich und bodenständig.

Wurst und Käse aus Sardinien Möhren mit Parmesan aus Sardinien  Schwein auf dem Spieß auf Sardinien