Sehenswürdigkeiten Sardinien

Die schönsten Hotspots der Region

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Urlaub Urlaub Europa Urlaub Italien Urlaub Sardinien Sehenswürdigkeiten Sardinien

Sehenswürdigkeiten auf Sardinien

Die wunderschöne Insel Sardinien liegt im Mittelmeer und gehört zu den beliebtesten italienischen Urlaubszielen. Ihre fantastischen Strände und die vielen historischen Sehenswürdigkeiten machen den Besuch dieser Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Strand und Küste auf Sardinien, Italien
Sardinien ist berühmt für seine atemberaubenden Strände, Buchten und Grotten. Die Inselgruppe La Maddalena vor der nordöstlichen Küste Sardiniens ist bei Strandurlaubern besonders beliebt. Sie besteht aus 62 Inseln und gehört zum Welterbe der UNESCO. Die kristallklaren, türkisfarbenen Buchten sorgen für absolute Entspannung und die perfekte Erfrischung an heißen Tagen. Die gleichnamige Inselhauptstadt glänzt mit ihren gemütlichen Restaurants und Cafés, die besonders zum längeren Verweilen einladen.
Ein ebenfalls sehr beliebter Badeort ist die am nahezu nördlichsten Punkt Sardiniens befindliche Halbinsel Capo Testa. Hier gibt es idyllische Badebuchten, wunderschöne Strände und sehr beeindruckende Granitfelsen, die vor allem vom Wind zum Teil sehr skurril geformt wurden. Ein Besuch des alten Leuchtturms der Halbinsel sollte auf jeden Fall ebenfalls eingeplant werden.
Strand und Küste auf Sardinien, Italien
Auch an der nordöstlichen Küste Sardiniens gelegen ist die Costa Smeralda, deren Name auf die dortige smaragdähnliche Farbe des Wassers zurückzuführen ist. Porto Cervo ist das touristische Zentrum der Costa Smeralda und ein beliebter Urlaubsort der Reichen und Schönen. Demzufolge gibt es hier viele luxuriöse Hotels und allerlei Yachten zu bewundern.

Malerische Städte und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten Sardiniens

Wer sich für prähistorische und frühgeschichtliche Bauten interessiert, der sollte sich unbedingt die Nuraghe Su Nuraxi ansehen. Diese großen Turmbauten der Nuraghenkultur zählen seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe und liegen etwa einen Kilometer westlich des Zentrums von Barumini. Die verschiedenen Burgen, Türme und Bastionen sind Jahrtausende alt und überaus beeindruckend.
Ein äußerst sehenswertes Naturschauspiel ist der rote Felsen von Arbatax. Die rote Farbe dieser Felsformation kommt besonders bei Sonnenuntergang zur Geltung und sorgt für einen atemberaubenden Anblick. Das kleine Fischerdorf Arbatax befindet sich im Osten zwischen Cagliari und Olbia direkt am Meer und umgeben von Bergen. Diese Touristenattraktion ist somit ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel.
Häser am Hafen auf Sardinien, ItalienKirche auf Sardinien, Sehenswürdigkeiten, Italien
Cagliari ist die Hauptstadt und somit auch das historische Zentrum Sardiniens. Besonders sehenswert sind das römische Amphitheater, welches früher vor allem für Gladiatorenkämpfe genutzt wurde und der Dom Santa Maria di Castello, der mit außerordentlich beeindruckenden Kunstwerken gesäumt ist. Außerdem ist die Basilika Nostra Signora di Bonaria sehr imposant und in den Abendstunden außerordentlich schön beleuchtet. Die sehr bunte und bemerkenswerte Stadt Cagliari ist durchzogen von kleinen und engen Gassen, in denen man viele kulinarisch wertvolle Fisch-Restaurants und Cafés findet, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.
Strand und Küste auf Sardinien, Italien
Die eher im Norden der Insel gelegene, eindrucksvolle Stadt Castelsardo zählt zu den schönsten Orten Italiens. Schon von weitem kann man das Castello die Doria erkennen, ein beeindruckendes, mittelalterliches Schloss, das aus der farbenfrohen Stadt herausragt und somit ein absoluter Blickfang ist. Die erstaunliche Kathedrale mit dem hohen Glockenturm, der durch sein buntes Dach alle Blicke auf sich zieht, ist ebenfalls außerordentlich beliebt bei den Touristen. Auch ein lohnenswertes Ausflugsziel ist der fünf Meter hohe Elefantenfels. Dieser befindet sich ein kleines Stück weiter landeinwärts und stellt, aus einem bestimmten Blickwinkel betrachtet, wirklich die Form eines Elefanten dar.
Sardinien hat sehr viel zu bieten in Hinblick auf einen erholsamen Strandurlaub, einen Städtetrip oder einen historischen und künstlerischen Urlaub. Hier kommen sowohl aktive, wissbegierige Menschen als auch entspannte Genießer auf ihre Kosten. Die wunderbar entspannten und Lebensfrohen Italiener sorgen auf dieser fantastischen Insel zusätzlich für eine tolle Atmosphäre und einen unvergesslichen Urlaub für die ganze Familie.