Urlaub Capo Coda Cavallo

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Capo Coda Cavallo – Die beliebtesten 1 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Residence Baia Salinedda Capo Coda Cavallo, Sardinien, Italien
Es sehen sich gerade 23 Personen Reisen nach Sardinien an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Capo Coda Cavallo

01.09.2014 Dieses Hotel hat keine 4 Sterne verdient Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Schöne Anlage. daraus könnte man was machen. Kein WLAN wie in der Hotelbeschreibung, nur Internet in der Lobby an einem PC.
Lage Strand ist toll und nicht weit. außerdem fahrt eine Bimmelbahn vom Hotel aus. Liegen und Schirm inklusive.
Service Kein Kofferservice. Das es im Gebäude mit dem Restaurant einen Aufzug gibt habe ich erst 3 Tage vor Abreise bemerkt. Der ist wohl auch nur für Personal gedacht, da es keinen Weg dort hin gibt, nur zum Hinterhof. Man muss über die Wiese zum Nebeneingang.
Gastronomie Selbstbedienung, Das Personal ist zu laut beim Abräumen, Geschirr klappert, Besteck klirrt, kein Kaffee beim Lunch und beim Dinner. Keine Bier- und Weingläser, nur Wassergläser, zwischen den Mahlzeiten und nach dem Dinner nur Plastikbecher auch für Kaffee, Bier oder Wein. Geöffnet hat immer nur eine Bar, Pool- oder Zentralbar. Zuwenig Sitzmöglichkeiten draußen. Zwar gibt es noch Plätze bei der Poolbar, aber die ist ja abends zu. Es nervt einfach.
Zimmer Komfort-Zimmer, Kein deutsches TV-Programm, nicht mal ein englisches. Nachrichten hätte ich schon mal gerne gesehen, sonst brauche ich das nicht. Ich glaube es waren überhaupt nur italienische Sender drauf. Einen Safe gibt es und der ist kostenlos.
Preis Leistung / Fazit Wie gesagt man könnte was daraus machen. Es sollte mind. ein deutsches TV-Programm geben, WLAN wäre wünschenswert und zeitgemäß. Entsprechende Gläser für die Getränke und einige Sitzplätze mehr im Freien würden die Gemütlichkeit fördern. Auch schön wäre wenn man draußen Essen könnte.
01.06.2014 Schöner Urlaub Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Sehr freundliches personal, welches meist englisch sprachen und verstanden. Die zimmer sowie der pool sind sauber. Im Hotel sind hauptsächlich franzosen, Italiener, deutsche und Engländer. Das alter ist ziehmlich durchmischt, jedoch mehr erwachsene mit kindern als junge Erwachsene.
Lage Einkaufsmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer Nähe (jedoch nur kleine Geschäfte). Zum nächsten supermarkt kommt man nur mit einem auto. Dieses kann man für einen humanen preis spontan eine Straße weiter mieten. Der strand ist in 10minzufuß erreicht, oder in 2 min mit dem hoteleigenen strandtransfer. Für sardiniens Strände ist dieser nicht sonderlich schön. Deshalb ist ein mietwagen ein muß.
Service Das personal ist sehr aufmerksam. Gerade beim buffet essen arbeiten alle sehr schnell. Kaum hat man seinen teller leer gegessen, wird er auch schon abgeräumt.
Gastronomie Das essen ist sehr vielfältig. Es gibt immer brot mit aufschnitt, kuchen, nudeln, reis, kartoffelln und eine sorte fleisch und fisch. Zusätzlich gibt es eine salatbar und ein kleines buffet u.a. mit antipasti.
Sport / Wellness Die animateure geben sich viel mühe. Im laufe des tages finden immer kleine spiele statt. Abends wird dann etwas vorgeführt.
Zimmer Wäsche wurde jeden tag gereinigt, auch wenn man das handtuch nichz extra auf den boden legt. Das waschmittel ist sehr gewöhnungsbedürftig, es riecht nach gurkenwassee mit essig. Wir hatten zu zweit beim doppelzimmer noch ein extra zimmer mit zwei betten und zwei kleine Balkons. Der safe ist kostenlos und kann mit einem persönlichen code ausgerichtet werden.
Preis Leistung / Fazit Im großen und ganzen sind wir mit dem hotel zufrieden. Was wor schade finden, ist dass es beim hard all inclusive jeweils nur eine sorte bier, weisswein und rotwein gibt. Und das aus einem selbstbedienungszapfhahn. Softdrinks gibt es eine sorte Schweppes, pepsi cola und 7up. Kein saft oder sonstiges )ausser zu den essenszeiten)
01.09.2013 Sardinien September 2013 Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel gut
Preis Leistung / Fazit Superschöner Urlaub, kommen gern nochmal wieder. Kaffee könnte besser sein. WLAN auf dem Zimmer wäre schön und wenigsten ein deutscher TV-Sender. Superschöner Strand, glasklares Wasser, perfekt
01.07.2008 Einen schönen und erholsamen Familienurlaub Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist groß und alles wurde vor einem Jahr neu renoviert. Schöner pool mit Poolbar. Sehr sauber aber die Standart Zimmer sind für 2 Erwachsen + 1 Kind definitiv zu klein,die dusche ist auch sehr klein !!!! All-Inclusive Buffet, mit nationalem Essen was sehr gut und abwechslungsreich. Viele Italiener und Franzosen die Animation ist leider nur auf italienischer Sprache und es gibt auch kein SAT TV nur italienische Programme. Sehr viele Familien daher auch sehr Familienfreundlich!
Lage Transferzeit zum Flughafen sind ca. 45 min. Der Stand ist ca. 700 m entfernt aber es gibt ein Hotel eigenen Shuttle. Zur Ortsmitte läuft man 2 min. dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Mietwagen von Europcar im Hotel buchbar je nach Verfügbarkeit.
Service Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer immer sauber. Fremdspachenkenntnisse am Check-In sehr gut der Rest eher schlecht.
Gastronomie Es gibt zwei Bars und ein Restaurant.
Sport / Wellness Fitness-Raum, Internet Zugang, Poll und Poolbar, Kinderpool,Kinderspielplatz, Kinderclub ab 3 Jahre, Juniorclub, Liegen am Pool und am Stand kostenlos, Handtücher gegen Kaution.
Zimmer Standart-Zimmer (Spartip)sind sehr klein und die Dusche auch !! Die Zimmer sind alle mit Klimaanlage, Föhn, TV nur auf italienisch, Safe, Telefon, Minibar, Balkon/Terasse, Jeden Tag werden die Handtücher gewechselt.
Preis Leistung / Fazit empfehlenswerte Ausflüge mit dem Schiff nach Golfo di Orosei oder La Maddalena.
01.07.2014 Badeurlaub in La Caletta Sardinien Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient.
Lage Das Hotel liegt ruhig, bis zum Strand sind es ca. 10 Minuten zu Fuss oder man benutzt den Hoteleigenen Zug, auf den aber je nach Zeit wo man los will, sehr viele Gäste warten. Restaurants, und Einkaufmöglichkeiten sind nur einige Minuten entfernt.
Service Das Personal ist sehr freundlich, spricht aber ausschliesslich italienisch. Nur an der Rezeption wird englisch gesprochen.
Gastronomie Der Speisesaal ist sehr gross, laut und hektisch, an den zwei Buffets, wo es zum einen Fisch und Fleisch gab, zum andern Pasta, musste man meistens anstehen. Für den Geschmack der Gerichte gebe ich 2 von 5 Punkten.
Sport / Wellness Die Poolanlage ist sehr schön angelegt, vielleicht ein wenig klein für so viele Menschen und es hatte nicht immer genügend Liegestühle. Die Badetücher musste man bezahlen, (Euro 2. 50) nicht wie in der Hotelbeschreibung erwähnt gegen Kaution. Die Animation war ein wenig nervig und ausschliesslich auf italienisch.
Zimmer Die Zimmergrösse war ausreichend, der Balkon sehr gross. Das Badezimmer war klein, die Dusche extrem klein, man konnte sich nicht bewegen. Die Dusche geht gar nicht für ein 4 Sterne Hotel.
Preis Leistung / Fazit Trotz einigen Minuspunkten war der Urlaub sehr schön, Sardinien mit den wunderschönen Stränden ist super. Ich würde jeder Zeit wieder Ferien auf Sardinien verbringen.
01.05.2014 Freundlich und gut Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel sauber und gutes personal&essen
Lage hafen vor ort, nettes zentrum mit schönen geschäften. toller sandstrand
Service guter service&tägliche reinigung der zimmer
Gastronomie üppiges essen für jeden was dabei&freundliches personal.
Sport / Wellness freitzeit pool/volleyball/animation
Zimmer klein und fein/kein deutsches oder englisches fernsehn.
Preis Leistung / Fazit kein wlan, ohne auto ist es mühsam etwas von der insel zu erkunden. tolles personal / sehr gutes und abwechslungsreiches essen gratis getränke.
01.09.2013 Tolles Hotel auf einer wundervollen Insel Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in La Caletta, fast direkt am Hafen. Von der Rezeption gehen in 2 Richgungen die Zimmer ab auf insgesammt 3 Stockwerken (EG, 1+2 OG) Das ganze Hotel ist gefliest was sicherlich für Allergiker angenehmer ist als Teppich. Die Zimmer sind außreichend groß auch wenn es mit einem Babybett recht eng empfunden werden kann. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt, ebenso der Rest der Anlage. Allerdings sollte man auf jeden Fall Englisch oder noch besser Fanzösisch /Italienisch spreche, es gibt kaum Personal das Deutsch spricht. Auch das Publikum war währnd unseres Aufenthalts sehr International: viele Italiener, Franzosen und Belgier, sehr wenige Deutsche. Allerdings hat man dadurch sicherlich den Vorteil das das Essen (AI) besonders gut ist- es gab nur Italienische Gerichte vom Buffet, alles sehr hochwertig (immer mindestens ein Fisch Gericht, sehr gute Fleisch Gerichte wie Kalb mit Spargel und Käse überbacken, Roastbeef, Fangfrischen Thunfisch als Steak. Besonders hervorzuheben war die Betreuung bei Zöliakie /Glutenintolleranz: das Personal wusste perfekt bescheid und alles wurde (nach morgendlichem durchgehen der Karte) Glutenfrei zubereitet und exklusiv an den Tisch gebracht. Altersmäßig waren sehr viele Gäste im Rentenalter zu Gast, aber auch viele Eltern mit nicht Schulpflichtigen Kinder, nur vereinzelt Paare. Die Kinder waren überall sehr willkommen, für Gäste ohne Kinder könnte es evtl. zu Laut sein.
Lage Der Hoteleigene Strand ist etwas entfernt es fährt aber regelmäßig ein Zug hin und her. Aber auch zu Fuss ist man in weniger als 10 minuten da (mit Kind im Buggy). Auf dem Weg zum Strand kommt man auch direkt durch die " Einkaufsstraße" wo es einen Supermarkt und mehrere Touristenläde gibt. Auch hochwertige Andenken gibt es in einigen Geschäften die sich auf Sardischen Schmuck oder Keramik spezialisiert haben. Zum Flughafen dauert es auf direktem Weg sicher nur ca. 45min, bei der Abholung anderer Gäste in anderen Hotels hat der Transfer gute 1:45h gedauert.
Service Extrem Freundliches Personal, nette Animateure die freundlich und absolut unaufdringlich anbieten bei den Programmen mitzumachen.
Gastronomie Absolut Super.
Sport / Wellness Der Strand ist einfach nur Traumhaft. Es gibt außreichend Liegestühle mit Sonnenschirm, das Wasser ist Kristall klar. Der Kinderpool ist leider sehr kalt und für die kleinsten definitiv zu tief. Schön angelegter Poolbereich.
Zimmer Das Zimmer war ausreichend Groß, schöner Großer Balkon, sehr schönes großes Badezimmer.
Preis Leistung / Fazit Für einen Familineurlaub ein absolut empfehlenswertes Hotel sofern man kein Problem hat sich im Zweifelsfall mit Händen und Füßen zu verständigen . Besonders zu empfehlen bei Glutenunverträglichkeit / Zöliakie.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.