default_sm

Urlaub Golfo di Marinella

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Golfo di Marinella
Durchschnittliche Destinationsbewertung
4.2 / 5
5 Destinationensbewertungen gesamt
Manu
4 / 5
Cannegione als Stadt ist eher ein Tourismusort. Aber mit dem nächtlichen Künstlermarkt und den Lokalen einen Besuch wert. Andere Städte waren jedoch architektonisch interessanter.
Gast
4 / 5
Der Strand am Hotel war voll und der Ort gemütlich, aber sehr klein. Das Nötigste kann man dort kaufen und diverse Restaurants sind vorhanden. Schöner, aber kleiner Yachthafen.
aengeli84
4 / 5
Golfo Aranci ist eine schöne Stadt. Abendessen geht man immer sehr spät. Da erwacht das Leben.
CZ
4 / 5
zentral gelegen für Ausflüge im Norden der Insel
Heyde
5 / 5
Bei Golfo die Marinella handelt es sich eher um einen Ort als um eine Stadt mit schönem Hafen, tollem Flair, kleinen Lädchen und Cafés und einer wunderschönen Kirche, auf deren Vorplatz man fantastisches Eis im Schatten der Sträucher naschen kann.

Reisen Golfo di Marinella – Die beliebtesten 1 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (7 Bew.)
hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (7 Bew.)
Golfo di Marinella, Sardinien, Italien

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Golfo di Marinella

Aufenthalt im Stelle Marine
Badeurlaub
14.10.2015
Gästebewertung:
4.8 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Habe im Sep. 2015 Urlaub gemacht.Das Hotel liegt sehr ruhig, mit einem tollen eigenen Strand.Sehr nettes hilfsbereites Personal, absolut saubere Anlage Ein absoluter Hit ist das Abendessen mit viel Auswahl, und das Frühstück ebenso klasse.Ich werde den nächsten Urlaub auf jeden Fall in diesem Hotel genießen.
  • Lage
    Ein Auto würde Ich Empfehlen
  • Service
    Personal sehr nett, immer Aufmerksam
  • Zimmer
    Zimmer war sehr Sauber, aber ein Nachteil war, das man kein Fenster auf Kipp stellen konnte.
  • Preis Leistung / Fazit
    Tolles Hotel mit sehr sauberen Außenanlagen. Aufmerksames Personal. Zimmer wurden täglich gewischt und frische Handtücher gab es auch jeden Tag. Kann Ich nur Weiterempfehlen.
Sehr schöne ruhige Lage, mit Auto ein herrliches Urlaubsziel mit sehr freundlichem Service
Badeurlaub
01.10.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr schön gestaltete und gepflegte Anlage am Hang mit tollem Blick über die sehr schöne Bucht. Die Zimmer sind als Bungalows unterschiedlich gruppiert und somit meist induviduell gelegen.Durch die eher kleine Grösse der Anlage bleibt alles gemütlich. Auch die Entfernung zum Strand ist ok. Dort waren neue Liegen, Schirme und eine kleine Strandbar für Getränke (Espressomaschine!), Früchte und Snacks. Alles in Allem ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und mit Auto auf alle Fälle sehr empfehlenswert auch ausserhalb der Saison.
Schöner Erholungsurlaub
Badeurlaub
01.09.2013
Gästebewertung:
3.7 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Es ist ein schönes Hotel. Der Strand ist auch schön und obwohl er nur 300m entfernt ist gibt es einen kostenlosen Fahrservice mit so einem kleinem Elektro-Golfwagen. Die Hotelangestellten sind immer super freundlich. Das Essen ist sehr abwechslungsreich. Die Gästestruktur war gemischt. Deutsche, Italiener Schweiz Österreich und Frankreich. Der Altersdurchschnitt liegt so bei 45-55. Wer wirklich entspannen will, ist hier bestens aufgehoben. Wir werden bestimmt nochmal dort Urlaub machen. Kleiner Tipp: auf Sardinien braucht man einen Leihwagen, den kann man aber auch im Hotel mieten.
  • Lage
    Für Partygänger ist dieses Hotel nicht geeignet.
  • Service
    Es gibt eine deutsprachige Empfangsdame
  • Gastronomie
    Abends gibt es in der Hotelbar abwechselnd live Musik. Ist O.K.
  • Sport / Wellness
    Der Pool ist sehr schön. Es gibt eine Kinderbetreung. Free Wi-Fi in der Lobby und in der Bar.
  • Zimmer
    Es gibt deutschprachige TV Sender. Aber mal ehrlich wer schaut den TV wenn er auf Sardinien ist. Die Klimaanlage ist sehr gut, sehr leise und einfach zu bedienen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein sehr gutes 4-Sterne-Hotel. Beste Reisezeit ist Mai -Juni und der September. Wer auf große Hitze steht sollte den Juli und August wählen. Ein Leihwagen ist hier von Vorteil. Es gibt zwar eine Bussverbindung, aber es ist halt Italien.
10 Tage Ruhe
Badeurlaub
01.09.2013
Gästebewertung:
3.8 / 5
  • Allgemein / Hotel
    schön an den Berg gebaut im Bungalowstil
  • Lage
    Weg zum Strand O.K., nächster Ort 5 km, unbedingt Mietwagen wer in die Umgebung möchte.
  • Service
    Freundlich, sehr hilfsbereit, aber Essen Lauwarm, Kaffee morgens auch
  • Gastronomie
    italienisch eben.
  • Sport / Wellness
    eigener Strand, Pool O.K., WLAN im Empfangsbereich
  • Zimmer
    Zimmer -Sea View Deluxe-, Sauber, ordentlich, groß, traumhafter Blick, da ganz oben am Berg. Flat-Screen-TV
  • Preis Leistung / Fazit
    beste Reisezeit, wer Ruhe sucht Ende September, Altersschnitt 50 + wer oben am Hang ein Zimmer hat, sollte gut zu Fuß sein, kann aber auch mit dem Golfkart gefahren werden.
Traumurlaub auf Sardinien
Badeurlaub
01.09.2011
Gästebewertung:
4.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Wir können das Spa Baia Caddinas nur Empfehlen, eine kleine aber sehr gut geführte Hotelanlage.Die Zimmer im Hauptgebäude sind geräumig und schön eingerichtet.Jedes Zimmer hat eine große Tarrasse mit Sitzecke.Alles sehr sehr sauber, die Damen gehen sogar Nachmittags noch einmal durch um nach dem rechten zu sehen.Frühstück, Abendessen war sehr gut und eine top Auswahl. Jeden Tag neue köstliche Überraschungen.Für Familien eine Top Adresse, da in den Ferienmonaten die Kinder im Mittelpunkt stehen.Personal sehr hilfsbereit, spricht auch Deutsch und alle sehr freundlich.
  • Lage
    Das Hotel liegt sehr ruhig, wenige Gehminuten von Golfo Arranci entfernt.Das Hotel ist nichts für Nachtschwärmer oder Partytypen.Am Abend geniesst man ein Glas Wein auf der Terrasse mit angenehmer Live Musik.Keine Party, wollten wir auch nicht.Kleiner Supermarkt + Sportgeschäft 500m.Für Ausflüge würde ich ein Mietauto empfehlen, wir sind mit dem eigenen Auto angereist. ( Fähre ca. 450 € )
  • Service
    Top, alle sehr freundlich und hilfsbereit.
  • Gastronomie
    Für jeden wass dabei, man kann unter 4-5 Vorspreisen und 4-5 Hauptspeisen neben dem Vorspeisen und Dessertbuffet auswählen.Sehr abwechslungsreich und köstlich.
  • Sport / Wellness
    2 Pools und die Strandnähe zum Smaragtblauen Wasser der Buchten der Costa Smeralda.
  • Zimmer
    Top Zimmer
  • Preis Leistung / Fazit
    Das kleine Hotel ist sehr zu Empfehlen besonders für Familie oder jene die Kinder mögen und keine Party suchen.Unsere Empfehlung ein Auto mieten damit man die wunderschöne Buchten der Costa Smeralda erkunden und geniessen kann.
Zu viele Sterne
Badeurlaub
01.07.2011
Gästebewertung:
3.9 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Für eine Vier-Sterne-Hotel erwarte ich mehr. Der Service war gut. Das gesamte Personal war sehr freundlich. Das Essen liess zu wünschen übrig. Die Infrastruktur entspricht einem 3-Sterne Hotel
  • Service
    Check-In war sehr unbefriedigend konnten erst ab 16.00 Uhr das Zimmer beziehen. Wir waren bereits um 9.00 Uhr im Hotel
  • Zimmer
    Die Zimmer waren immer sauber. Der Fernseher war aus dem \\\\\\\"letzten Jahrhundert\\\\\\\". Die Zimmer waren sehr hellhörig. Betten sind sehr unbequem. Die Zimmer waren sehr einfach eingerichtet
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel eignet sich sehr für Familien mit kleinen Kindern. Der Gesamteindruck vom Hotel ist eher negativ. Sardinien ist eine Reise Wert. Wir haben bis heute keine schöneren Strände gesehen.
sehr gerne wieder
Badeurlaub
01.09.2007
Gästebewertung:
4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    das Hotel war sehr gut. Die Anlage sehr schön, sauber, gepflegt und Kindgerecht. Man hatte den Strand direkt am Hotel mit eigenen Liegen und Strandtüchern.Das Zimmer war zur Straße raus. Ruhig und sauber. Die Gäste waren größtenteils Rentner, war aber auch Nebensaison. Wenig Deutsche, aber sehr nette Leute.
  • Lage
    Der Strand ist direkt am Hotel. Eine schöne Bucht mit feinsandigen Strand. Der Ort ist eher ruhig, man brauch einen Mietwagen. Teilweise sehr teuer, aber Sardinien ist eh ein teures Pflaster.
  • Service
    Das Personal ist sehr nett gewesen. Kann aber schlecht deutsch. Italienisch und englisch. Die Zimmer wurden zweimal am Tag sauber gemacht. Das einzige was mit nicht gefallen hat, die Zeitung kam meistens sehr spät.
  • Gastronomie
    Das Frühstück war lecker, viel Süße Sachen aber auch für den normalen Genuß. Das Abendessen war für uns spät, erst ab 20:00 Uhr, aber größtenteils lecker. Fisch und Nudel konnte der Koch gut, aber das Fleisch war teilweise Geschmackssache.
  • Sport / Wellness
    man konnte Boote ausleihen aller Art.. Wellness war im Hotel, haben wir aber nicht ausprobiert. Am Strand kam immer eine Thailänderin, die hat für wenig Geld super massiert. Keine Kinderbetreuung, aber Kinderpool und ca. 150m bis das Wasser tief wurde.
  • Zimmer
    Sauber, mit Safe, TV, Fön und Telefon. neuester Stand. wurden zweimal am Tag sauber gemacht. Ein wenig hellhörig. Kein Zimmer über der Terasse nehmen, kann teilweise sehr laut sein.
  • Preis Leistung / Fazit
    sehr gerne wieder, aber dann in den Süden. Fahren eigentlich fast nie an den selben Ort.