Urlaub Kaltern am See

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Kaltern am See – Die beliebtesten 13 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
2.
Tannhof Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
3.
Wellness Seeleiten Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
4.
Pension Hasslhof Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
5.
Parc Hotel am See Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
6.
Hotel Seeperle Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
7.
Andergassen Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
8.
Masatsch Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
9.
Kartheiner Hof & Panigl Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
10.
Thalhof Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Es sehen sich gerade 26 Personen Reisen nach Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Kaltern am See

01.10.2014 Nie wieder Sonstiger Aufenthalt -
2,7
Allgemein / Hotel Die Chefin des Hauses hätte es am liebsten, wenn die Gäste anstatt einzuchecken, das Geld in den Briefkasten werfen würden und dann schnell wieder abreisten. Der Zimmerschlüssel wurde von der Chefin um 14:30 Uhr ausgehändigt (einchecken ab 14 Uhr), das Zimmer war aber nicht beziehbar ! Öffnungszeiten von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Wir wollten nach dem Abendessen noch bei einer Flasche Wein Karten spielen, hatten daran aber keine Freude, weil die Chefin ständig nachfragte, wer gewinnt und ob wir jetzt fertig wären - da war es 09:30 Uhr ! Das a-la-carte-Essen war für die miese Qualität völlig überteuert. Fazit: nie wieder Gast in diesem Hotel.
Service Personal sehr freundlich, dies gleicht aber die permanent schlechte Laune der Chefin nicht aus.
Gastronomie Preis-/Leistungsverhältnis sehr schlecht.
Zimmer Zimmer sehr, sehr klein und Blick auf die "Aschentonnen" (Küchentrakt und Felswand).
Preis Leistung / Fazit Die Chefin des Hauses hätte es am liebsten, wenn die Gäste anstatt einzuchecken, das Geld in den Briefkasten werfen würden und dann schnell wieder abreisten. Der Zimmerschlüssel wurde von der Chefin um 14:30 Uhr ausgehändigt (einchecken ab 14 Uhr), das Zimmer war aber nicht beziehbar ! Öffnungszeiten von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Wir wollten nach dem Abendessen noch bei einer Flasche Wein Karten spielen, hatten daran aber keine Freude, weil die Chefin ständig nachfragte, wer gewinnt und ob wir jetzt fertig wären - da war es 09:30 Uhr ! Das a-la-carte-Essen war für die miese Qualität völlig überteuert. Fazit: nie wieder Gast in diesem Hotel.
01.10.2013 Prima, wir kommen wieder Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Es war ein wirklich schöner Urlaub. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und es gibt gutes Essen. Wer mehr will kann einen Abend in das öffentliche Restaurant gehen.
01.09.2013 Schade, nicht noch einmal.. Sonstiger Aufenthalt -
2,4
Allgemein / Hotel Das Hotel Tannhof liegt sehr idyllisch am Hang und wenn man ein Zimmer nach vorne bekommt, hat man auch den Kalterer see im Blick. Sonst schaut man auf die Felswand, den Küchentrakt usw. Die Zimmergröße war angenehm, auch das Bad war ordentlich. Warum es weder Seife, noch Duschgel usw. gab? Im Zimmer fehlen gemütliche Möbel-Sessel oder dergleichen, stattdessen eine harte Holzsitzecke. Der dazugehörige Balkon mit kleinem Tisch und 2 einfachen Stühlen war durch seinen Holzbelag laut, morgens oder auch am Abend konnte man es immer sehr von den Nachbarbalkonen hören. Wir hatten ein DZ mit HP gebucht, am Anreisetag war das Zimmer vermietet, erst am folgenden Tag ab Mittag frei (und über dem Küchentrakt). Das Frühstücksbüffet war an allen Tagen gleichbleibend -- man konnte essen, aber es war nichts besonderes oder extra leckeres dabei. Am Abend war das Salatbüffet sehr gut, schade, dass auch die HP Gäste nicht aus 2 gerichten wählen durften, sondern das essen mussten, was es gab. Leider nur 1x Fisch in 12 Tagen! Durch die hohe Anzahl der Familien mit kleinen kindern war der Geräuschpegel überall hoch! Der Garten, der Pool waren den Eltern mit Kindern vorbehalten, erst in den letzten Tagen hatte man auch Platz. Das Hotel ist nur buchbar wenn man mit dem Auto anreist und auch dort fahren mag.
Lage Lage : nur mit dem Auto oder zu Fuß ist der Ort Kaltern zu erreichen; um Ausflugsmöglichkeiten musste man sich selbst kümmern. Einkaufsmöglichkeiten gab es nicht in der Nähe, erst in Kaltern.
Preis Leistung / Fazit Hotelservice gut, Hotelmanagerin immer schlecht gelaunt. Hotel liegt zu abseits. Teilweise sehr laut. Esssen konnte nicht ausgesucht werden. Büffet am Morgen eher mickrig. Keine Bar oder netter Raum für den Abend.
01.06.2013 Schöner Urlaub Sonstiger Aufenthalt Paar
3,9
Allgemein / Hotel Etwas kleine Zimmer, Möbelschienen erneuert, guter Zustand des Hotels, kleines Getränk zum Abendessen, gemischtes Alter, Behinderten gerecht.
Lage Das Hotel liegt ziemlich abseits,zur nexten Ortschaft(Oberpanizing ca 500m,da ist aber nichts geboten.nach Kaltern ca 3km,mehrere Wege um dahin zu kommen,z.b neben der straße,Gehsteig,oder rechts oben durch den Wald,oder durch die Weinberge.Es fahren auch Citybusse für 1.50€ pro Person,nahe vomHotel. Gute Ausflugsmöglichkeiten,z.B. Mendelpaß, Bozen, Meran.....zum Kalterer See 7km
Service Personal sehr freundlich,die Chefin könnte sich dran ein Beispiel nehmen,wir hatten Zimmer mit Seeblick,bekamen aber Zimmer hinten zum Felsen,wurde aber nach Beschwerde geändert,unter der Begründung,das das Zimmer kleiner wäre,das uns dann aber nicht störte.Zimmer wurde tägl gereinigt,Handtücher nur auf Verlangen,bzw wenn man sie ins Waschbecken legte,in einer Woche nur ein mal die Kopfkissen bezogen worden.
Gastronomie Frühstück: Kaffee bekam man an den Tisch,ansonsten Bufett,mit verschiedenen Brötchen,3 verschiedene Wurstsorten,Käse,Eier,Marmelade,Müsli,Cornflakes,einmal gabs sogar Tomaten,Obst gabs nur Äpfel,einmal Orangen,Joghurt immer gleiche Sorte,2 verschiedene Säfte. Abendessen: Salatbufett mit 2erlei Dressing,oder zum selber herstellen,Vorspeise gabs Italienische Kost,(z.B.Lasange,Gemüsestrudel,Melone mit Schinken,Nudeln mit Pesto usw,Hauptgericht gabs Deutsch/Österreich Z.B Schweinebraten,Gulasch,gekochtes Rindfleisch,Schnitzel,Fisch.Nachtisch. Es waren große Portionen,und hat sehr lecker geschmeckt.hatten kleines Getränk zum Abendessen inklusiv,das dann bei der Endrechnung mit 4 € pro tag abgezogen wurde. Speisesaal war sauber,Tischdecken wurden nur bei größeren Flecken gewechselt,oder umgedreht,man hatte ja immer den gleichen Tisch,Frühstücken konnte man auf der Terasse oder im Speisesaal,das ein angebauter Wintergarten war.also wenn warm,dann Fenster/Türen offen.unser kleiner Hund durfte auch mit,und unter dem Tisch liegen.
Sport / Wellness Pool war sauber,eine kleine Wirlpoolecke zur Selbstbedienung,Kinderbecken,Dusche,Liegen am Pool und am Rasen,auch Schattenplätze,unter Bäumen. sonst keine Sportmöglichkeiten im Hotel gesehen. Spielplatz war vorhanden.
Zimmer Es war ein sehr schöner Urlaub,wir hatten super Wetter und waren fast kaum im Zimmer,Morgens Wandern,oder Ausflüge,nachmittags am Pool oder unterwegs.Es ist kein 4 oder 5 Sterne Hotel und für unsere Ansprüche genügend,Vorteil das der Hund überall mit hin durfte. Uns reicht eine gute Matraze und ein gutes Essen und das bietet dieses Hotel!
Preis Leistung / Fazit Wie oben beschrieben waren wir zufrieden und wir werden wieder dort Urlaub machen,im Herbst,wenn die Weinberge Trauben tragen :D Es ist weiter zu empfehlen für ein 3 Sterne Hotel in Italien
01.04.2013 Immer gerne wieder Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel es gibt nichts zu bemängeln
Lage an der Hauptstrasse, doch wenn nicht gerade ein paar verrückte Biker aufdrehen kein Problem mit der Lärmbelästigung
Service sehr sehr zuvorkommend
Gastronomie Diese Küche einfach nur geil
Zimmer hervorragend, sehr grosses Zimmer, Bad, WC, top.
Preis Leistung / Fazit Einfach super, keine Beanstandung - immer wieder. zwar liegt das Hotel an der Hauptstrasse, aber nur wenn die Motorräder aufgedreht vorbeirauschen hat man kurzfristig eine Lärmbelästigung. doch die hervorragende Küche entschädigt dafür. Zu Fuss ist man gemütlich in ca.15 Min. im Stadtkern von Kaltern und auf dem Rückweg kann man die diversen Kellereien auf eine Weinprobe besuchen, gratis.
01.06.2014 14-tägige Urlaubsreise Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Älteres Hotel aber sehr gut modernisiert und ausgestattet. Ausreichendes Parkplatzangebot. Zum Zeitpunkt der Reise (Juni) vorwiegend deutsche und schweizer Hotelgäste. Im Hotel waren neben uns "Mitsechzigern", aber auch Familien mit Kindern im Vorschulalter und jüngere Urlauber, auch Gruppen zu Gast.
Lage Die Lage des Hotels ist einzigartig. Vom Restaurant und der Terrasse hat man einen tollen Ausblick über das weite Tal bis zu den Dolomiten. Zum Kalterer See, den man vor Augen hat, sind es ca. 7 km. Swimmingpool mit sehr schöner Liegewiese auf dem Hotelgelände. Das Hotel selbst liegt in Oberplanitzing, bis zum Ortszentrum sind es ca. 4 km. Außerhalb des Hotels einige Restaurants und Hotels weinige Gehminuten entfernt. Unterhalb des Hotels Citybus-Haltestelle. Gute Einkaufsmöglichkeiten in Kaltern.
Service Das gesamte Hotelpersonal war freundlich und hilfsbereit, sofern man statt im Restaurant auf der Terrasse seine Mahlzeit einnehmen will, wird sofort eingedeckt und serviert. Auch auf Sonderwünsche wird im Rahmen der Möglichkeiten eingegangen. Arztpraxen und Apotheke befinden sich in Kaltern.
Gastronomie Frühstück sehr gut, bei Halbpension wünschte man sich etwas mehr Abwechslung in der Speisefolge. Zum Zeitpunkt der Reise (Fußball-Weltmeisterschaft) "Großer Grillabend" - bombastisches Buffet mit Italienischen und deutschen Spezialitäten!
Sport / Wellness Am Pool befinden sich ausreichende, nicht reservierte Liegen. Jeden Abend bestand die Möglichkeit, die laufende Fußball-WM-Spiele mit Hilfe eines sehr großen Beamer zu sehen.
Zimmer Zimmer mit Balkon war geräumig, modernes TV-Gerät mit mehreren deutschsprachigen Programmen. Bad gut ausgestattet: geräumige Dusche, Fön, großer Spiegel. Wechsel der Bettwäsche wöchentlich, Handtücher jederzeit.
Preis Leistung / Fazit Das 3-Sterne-Hotel bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Man muss dabei berücksichtigen, dass die Region Südtirol kein "Billig-Reiseland" ist. Während unseres 14-tägigen Aufenthaltes gab es keinerlei Anlass zu Beanstandungen. Das Hotel kann man weiterempfehlen.
01.09.2013 Hervorragende Umgebung mit idealen Ausflugsmöglichkeiten Städtereise -
3,8
Lage Störend der intensive Autolärm durch die in unmittelbarer Nähe der "Weinstraße"
Gastronomie Frühstücksbuffet zu eintönig. Ständig sich wiederholender Aufschnitt, ohne Abwechslung. Keine Tiroler Spezialitäten (z.B. Schinken) Kein Frischobstangebot gemessen an der Jahreszeit(Trauben)
Preis Leistung / Fazit Störend die unmittelbare Nähe der hochfrequentierten "Weinstraße" und der damit verbundene intensive Lärm. Die wenigen positiven Aspekte (Service, Freundlichkeit) schränken eine Weiterempfehlung leider ein.
01.08.2013 Ein angenehmer Familienurlaub! Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel war gepflegt und in Ordnung. Die Poolreinigung könnte gründlicher sein sowie die Endreinigung der Zimmer - auf dem Schrank waren dicke Staubflocken. Sonst würden wir wieder hinreisen!
Lage Uns hat die Lage an der Durchfahrtsstraße nicht gestört. Wen das stört, dann ist das Hotel Weingarten nichts.
Service Das Servicepersonal war sehr freundlich und bemüht!
Gastronomie Wir hatten Halbpension und immer sehr gut gegessen. Manchmal war der Abstand der einzelnen Gänge zu lang. Aber sonst alles prima!!
Sport / Wellness Im Hotel gibt es einen Indoor- und Außenpool. Außerdem gibt es eine Sauna, Whirlpool und Infrarotkabine. Auch ein kleiner Sportbereich ist vorhanden.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend gross. Ein kleiner Kühlschrank hätte das ganze vervollständigt. Aber sonst alles vorhanden: TV, Safe, Telefon, Internet und Wlan.
Preis Leistung / Fazit Wir waren mit dem Service und dem Essen zufrieden. Auch unsere Tochter hat immer was zu essen "gefunden. Unsere Tochter war vom Pool begeistert und hat fleißig fürs Seepferdchen geübt. Wir werden wieder mal ins Hotel Weingarten kommen!
01.06.2013 Aufenthalt im Weingarten Kaltern Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Ich kann sagen ,ich bin im Hotel Weingarten ein Gast der ersten Stunde.Ein bemerkenswertes Hotel-mehr als ein 3 Stern- Service mit grosser Kompetenz freundlichket und guter Küche .Es ist für meine Familie ,Freunde und mich immer wieder ein angenehmer Aufenthalt. Danke dafür!
Lage Sehr gute Erreichbarkeit:Zu Fuß in die Stadt .Für Oldtimer oder Motorradtouren optimal. Nach Hinten Blick in die Weinberge
Service Selbst kurzfristige Buchungen waren bislang kein Problem.Meine Wunschliste als Gast wurde stets mit viel Aufmerksamkeit ausgeführt.
Gastronomie Die Zusammenstellung der Speisen sind ausgewogen und sehr reichhaltig. Im a´la carte erhält man ein sehr gute Auswahl ,die zudem hervorragend umgesetzt wird. Frühstücksbüffet und Themenabende werden ebenso angeboten. Ausgezeichnet gute Pizza auch zum mitnehmen.
Sport / Wellness An der Reception informiert man gerne über regionale Freizeitangebote. Im Haus Fittness-Wellness und Hallenbad, Angenehme Wanderwege zum Entspannen. Großzügiger Aussenbereich,Bademöglichkeit am See gut mit Fahrrad erreichbar
Zimmer Die von uns bewohnten Zimmer waren mit Balkon und sehr Grosszügig im Platzangebot. Fein eingerichtet,Nassbereich sehr gepflegt. Da fehlt mir gar nichts.
Preis Leistung / Fazit Wir sind selbst aus der gehobenen Gastronomie.Hier gebe ich gerne meine beste Empfehlung.Jeder Betrieb ist so gut wie seine Mitarbeiter und die Führung durch den Chef. Hier auch ein GUT GEMACHT an die Mitarbeiter im Vorder- und Hintergrund
01.10.2012 Den Urlaub im Hotel Tannhof habe wir gebucht um in Suedtirol zu entspannen und relaxen und uns da... Sonstiger Aufenthalt Paar
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel enzspricht drei Sternen, der Zustand ist in Ordnung,
Lage Das hotel befindet sich zwar ein wenig abseits, ist aber sonst in ordnung die lage und umgebung ist hervorragend.
Service Das Hotelpersonal war sehr freundlich aufgeschlossen und nett.
Gastronomie Das Preis-leistungsverhaeltnis ist gut
Zimmer das Zimmer war in ordnung, bis auf den Fernsehapparat und die Zimmertuer(Zimmer 22) Schloss hakte und waren einmal eingesperrt, sodas wir das Zimmer nicht verlassen konnten, diese geschah nach anruf bei der Hotelleitung durch ein nebenzimmer.
Preis Leistung / Fazit Das Gesamtfazit ist gut, es entspricht einem Drei- sternehotel. Die bedienungen waren sehr freundlich und aufmerksam ebenso die Reinigungskraefte der Zimmer. Das Pres-leistungsverhaeltnis ist sehr gut was Getraenke und Speisen betrifft. Die Zimmer sind sehr gut zu erreichen,Treppe bzw.Fahrstuhl.Auch die Ausschilderung zum hotel ist gut.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.