Urlaub Venetien (Venedig)

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Venetien (Venedig) - Die beliebtesten 885 Urlaubsangebote

1.
Ai Mori d´Oriente Venedig, Venetien (Venedig), Italien
2.
Bartolomeo Venedig, Venetien (Venedig), Italien
3.
Principe Venedig Venedig, Venetien (Venedig), Italien
4.
Maxim Verona, Venetien (Venedig), Italien
5.
Floris Mogliano Veneto, Venetien (Venedig), Italien
6.
Giorgione Venedig, Venetien (Venedig), Italien
7.
Hotel Delfino Venedig, Venetien (Venedig), Italien
8.
Atlanta Augustus Venedig, Venetien (Venedig), Italien
9.
La Meridiana Mogliano Mogliano Veneto, Venetien (Venedig), Italien
10.
Malibran Venedig, Venetien (Venedig), Italien
Es sehen sich gerade 53 Personen Reisen nach Italien an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Venetien (Venedig)

01.09.2014 September 2014 Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Das Hotel gliedert sich in 2 Teile. Ich war in dem neueren Teil mit dem Namenszusatz "Prima" . Hier gibt es Aufzüge und etwas größere Zimmer. Den Pool und das Restaurant teilen sich beide Hotelteile.
Lage Vom Hotel ist alles zu Fuß gut erreichbar. Eine Bushaltestelle ist nur ein paar Meter entfernt an der Hauptstraße die auch direkt neben den Hotel verläuft. Lokale und Shops beginnen direkt am Hotel, der Strand ist in ca. 5 Minuten bequem zu erreichen.
Service Ist verbesserungswürdig. Mit Deutsch kam man meist nicht zurecht. Englisch geht einigermaßen . Russisch ist scheinbar beim Personal weiter verbreitet. Das Hotel hat 2 Rezeptionen. Ich wurde natürlich an der falschen abgesetzt und mit wurde dann grob die Richtung angezeigt, wo ich hin gehen sollte.
Gastronomie Die Speisen waren landestypisch und haben mir recht gut geschmeckt. Die Auswahl am Buffet war ausreichend. Die Getränkeauswahl für "Allin Gäste" war sehr eingeschränkt und z.B. der Geschmack dar Cola hatte nichts mit dem zu tun was bei uns als Cola verkauft wird.
Sport / Wellness Es gab keine Animation im Hotel. Tischtennisplatte und Kicker gab es im Hotel.
Zimmer würde ich einfach als gut beschreiben.
Preis Leistung / Fazit Mit dem Hotel war ich zufrieden, das Essen war insgesamt gut, jederzeit für jeden was dabei. Allerdings sollte man sich überlegen, ob man wirklich Allin bucht. Ich kam mir teilweise wie ein Gast 2. Klasse vor. Am Pool gab es die Allin Getränke etwas abseits in einer Holzbude, die sehr schöne Poolbar war den "zahlenden" Gästen vorbehalten. Ähnlich war es im Hotelrestaurant. Dazu kam dann die Getränkeauswahl.
01.06.2014 Zu empfehlen Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel von außen nicht gerade ansprechend aber von innen doch sehr gut. im Neubaukomplex schöne Zimmer, der größte und beste Pool in der Umgebung. all in Bars auch immer recht zufriedenstellend
Lage Als die Umgebung um Sonnenstrand ist für Bummler. Klamottenliebhaber, Nachtschwärmer sehr zu empfehlen. der Strand ist super schön nur hatten wir meist gelbe oder rote Flaggen . es gibt zahlreiche Läden mit Sachen aller Art, Discos einen kleinen Rummel (Riesenrad) Bars, Cafés, Kutschfahrten, Bimmelbahn etc. Also selbst vor Ort eine Menge zu begutachten. sehr zu empfehlen ist Sosopol und Nessebar
Service Zimmerreinigung soweit Tadellos. nur aufm Klo sitzen und zu merken das kein Klopapier nachgelegt wurde war sehr ärgerlich. soweit ist hygienisch betrachtet alles Ok. Die Englisch Kenntnisse waren sehr Mangelhaft, Entweder Bulgarische Sprache oder man hat Pech (bzw. Reiseleitung fragen. die können wenigstens deutsch).ab 23 Uhr Ortszeit ist Schicht im Schacht. man wird ohne zu fragen des Platzes (all in bar aus dem Hotelgelände) vertrieben. und das meinen wir wörtlich. Lichtschalter aus. fertig. wir saßen dann zu einem Geburtstag im Stockduster.
Gastronomie sehr umfangreiches Buffet (all in ) immer Schweinegericht, Rindergerichte und Geflügel oder Fisch. Beilagen super außer die Potatoes kann man knicken. wie Schwämme kaut sich das. Salate i.O. sonst alles Tutti. außer Frühstück könnte mehr Belag da sein außer eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse. ich persönlich fand das Rührei immer sehr lecker
Sport / Wellness haben wir so leider kaum genutzt. außer den super geilen Pool wirklich sehr schön soweit (für diese Verhältnisse)
Zimmer von außen sieht das Hotel aus wie eine Bruchbude! Aber Zimmer voll schick, große Balkone im Neubau. wir mussten allerdings feststellen das Hotel war um diese Jahreszeit (1.6. 2014-08. 06. 2014) nicht sonderlich belegt da noch keine Saison und die Gäste die da waren dürften den Balkonausblick auf die Hauptstr. genießen. Die bulgarischen Gäste natürlich dürften den Ausblick auf den Park und Pool genießen. etwas traurig weil es wäre genug frei gewesen. den Safes gingen trotz Anleitung nicht zu benutzen
Preis Leistung / Fazit soweit alles Tutti kommen gerne wieder.
01.07.2011 Danke für den erholsamen Urlaub! Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Im Allgemeinen sind wir mit dem Urlaub zufrieden geblieben und würden es jederzeit wieder buchen.
Sport / Wellness Die Musik war jugendgerecht, daher für uns etwas zu laut.
Preis Leistung / Fazit Leider wurden die Liegen und die Schirme am Strand viel zu teuer vermietet. Eine vierköpfige Familie zahlt täglich 42 Levas oder 20 Euro zu der Buchung des Hotels dazu.
01.05.2008 Preis-Leistungs-sieger Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das ist ein altes Hotel. Man spürt das Sozialismus noch. Sonst: Das Hotel hat drei Teile. 2, 3 und 3+ Sterne. Ich habe mein Zimmer umgebucht und gegen Zuzahlung von 3 Euro pro Nacht habeich ein Zimmer in dem besten Teil bekommen.
Lage Der Strand war 5 Min zu Fuß entferrnt. Schöne Kneipe in der Nähe. Die Diskos waren ein bisschen weit entfernt.
Service Im Hotel war die Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Nich alle konnten deutsch, aber mit den englischen kommt man zu Recht.
Gastronomie Ich habe Halbpansion gebucht, aber das Essen hat mir nicht immer gefallen. Es war mehr landestypisch. Selbst als Einheimische habe das nicht richtig gemocht. Der Kaffee war schlecht. Niergendwo im Hotel konnte man guten Espresso trinken.
Sport / Wellness Es gibt draußen ein Pool mit Liege. Zu dieser Zeit wenn ich gereist bin, war zu kalt und ich konnte nicht schwimmen. Aber das Wasser sah sauber aus. Ich vermutte in der Mitte des Seasons werden auch die Liegen gegen Tagesgebühr den Gästen zur Verfügung gestellt.
Zimmer Das Zimmer wo ich war, war riesig (Ich habe aber gegen Zuzahlung mein Zimmer gewechselt.) Drin kann man zu 4 ohne Probleme schlaffen. Ich war allein. Die Normale Zimmerausstatung mit Kabelfernseher und vielen deutschen Sendern. Das Bad war auch gross aber nicht sehr gut gemacht. Alles ordentlich Sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist nicht schlecht. Es ist auch günstig. Ziemlich große Anlage, was andere HOtels nicht haben.Keiner guckt in dein Fenster, weil es auch einen kleinen Wald gibt. Reisen bis Mitte Juni ist am bestens, da es nicht so voll ist und genug Platz am Strand, Bars, REstaurants etc gibt. Ich würde das Hotel weiterempfehlen an Leute, die sich amüsieren und entspannen wollen, aber natürlich wenn man 3 Sterne bucht muss man nicht 5 erwarten.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.