Urlaub Cavtat

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Cavtat – Die beliebtesten 24 Urlaubsangebote

    • Empfehlung
1.
Supetar Cavtat, Dalmatien, Kroatien
2.
Hotel Cavtat Cavtat, Dalmatien, Kroatien
3.
Croatia Cavtat, Dalmatien, Kroatien
4.
Pattiera Villa Cavtat, Dalmatien, Kroatien
5.
Apartments Dub Cavtat Cavtat, Dalmatien, Kroatien
7.
Haus Am Meer Cavtat, Dalmatien, Kroatien
8.
Remisens Hotel Epidaurus Cavtat, Dalmatien, Kroatien
9.
Remisens Hotel Albatros Cavtat, Dalmatien, Kroatien
10.
Apartments Zecevic Cavtat, Dalmatien, Kroatien
Es sehen sich gerade 2 Personen Reisen nach Cavtat, Dalmatien an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Cavtat

30.04.2015 Dubrovnik / Klasse Stadt Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Allgemein / Hotel Alles super
Lage Entfernung zum Ort, 10 Minuten. Transferzeit auch ca. 10 Minuten
Service Freundliches Personal. Check- in . Wir konnten ohne Warten in unser Zimmer. Zimmer war immer top in Ordnung.
Gastronomie Große Auswahl am Buffet. Wir waren mit allem sehr Zufrieden !
Sport / Wellness Gute Tennisplätze. Sehr schönes Hallenbad. Massage war sehr gut.
Zimmer Zimmer war groß. Bad auch O.K. TV war auch vorhanden. Zimmer wurde immer top gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Reisezeit war gut. Preis - Leistung war sehr Gut ! Die Lage des Hotels ist klasse , direkt am Strand. Kaum Autoverkehr. Sehr schöner Fußweg vom Hotel zum Ort Cavtat. Viele kleine Bars und Geschäfte. Klasse Aussicht in die Bucht.
01.07.2013 Super Hotel direkt am Strand Badeurlaub Freunde
4,0
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein tolles Hotel, eine weitläufige und dennoch übersichtliche Anlage, die Animateure waren sehr ambitioniert und freundlich, ebenso wie das Personal. Lediglich die Hellhörigkeit der Zimmer sorgte zeitweise für einen nicht ganz geruhsamen Schlaf.
01.10.2010 1 Woche gerade noch ertragbar Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel In die Jahre gekommenes Hotel mit hohem Investitionsstau, teilweise bemühtem Personal, insgesamt aber bedauerlich schwach. 4 Stockwerrke, Bauform wie ein U, links und rechts die Flügel A und B und in der Mitte im UG der Speisesaal, im EG die Rezeption und die Bar sowie verschiedene Aufenthaltsräume. Wir hatten mehrere Regentage und es regnete überall herein.
Lage Lage direkt am Strand, aber auch direkt unter der Einflugschneiße des Dubroviker Flughafens. einzige Ortschaft in zu Fuß erreichbarer Nähe das wunderschöne Cavtat. Dubrovik ist ca. 6 km entfernt und mit dem Boot schnell erreichbar. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt nur ca. 10 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten werden entlang des Strandes von den Kroaten sehr viele angeboten. Entweder mit Bus, Boot oder Mietwagen ist für alle Interessen etwas da. Besonders empfehlenswert ist der Bootsausflug nach Dubrovnik, Abfahrt direkt am Strand vor dem Hotel!
Service An der Rezeption gab es eine recht unfreundliche Dame. Sie hat uns beim Check-in und beim Auschecken rüde behandelt. Die Fremdsprachenkenntnisse sind erstaunlich gut. Das übrige Personal ist sehr freundlich und kompetent.
Gastronomie Die Qualität der Speisen ist o.K. Die Gläser im Speisesaal regelmäßig sehr schmutzig. Manchmal überhaupt nicht oder sehr nachlässig gespült. Das Buffet ist baulich viel zu klein, um die Vielfalt von Speisen abieten zu können. Bei den Hauptgerichten steht man regelmäßig sehr lange in der Schlange und gibt manchmal enttäuscht auf. In der Snackbar im UG war das Bedienpersonal nicht sonderlich freundlich. Das Angebot sehr dürftig.
Sport / Wellness Der Pool für Erwachsene ist etwas zu klein für die vielen Gäste. Das Wasser ist aber so kalt, dass ihn eh niemand benutzt. Das Sportangebot ist o.K. Gestört hat mich das Luftgewehrschießen durch die Animateure unmittelbar hinter dem Rücken der Poolbesucher ohne jegliche Schutzvorkehrungen. Der Strand ist viel zu klein und die Beschaffenheit mit Kies und Steinen sehr dürftig. Handtücher gibt es gegen 15,-Euro Kaution. Wenn man jemand erreicht, der sie ausgibt, hat man Glück gehabt.
Zimmer Das Zimmer lag im Bauteil B. Die Größe war sehr gut. Der Balkon ist so klein, dass man ihn nicht nutzen kann. Die Geräusche sind ohne zu übertreiben nicht auszuhalten. Wasser-Fließgeräusche des gesamten Bauteils B erlauben keinen Schlaf. Geht ober- unter , links- oder rechts von einem auch noch jemand nachts auf die Toilette, hat es einen förmlich aus dem Schlaf. Dieser Zustand ist nicht aushaltbar. Schlafen oder Aufenthalt im Zimmer ist kaum möglich!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist von der Lage her ein ideales Basislager für Ausflüge nach Dubrovnik und die weitere Umgebung. Für einen Badeurlaub können wir es nicht empfehlen. Ideal ist die kurze Flugzeit. Von Stuttgart lediglich 1 Std. und 20 Minuten. Wir waren Mitte Oktober dort und hatten eine Woche fast nur Regen. Die Temperaturen lagen zwischen 19 und 21 Grad C. Zur Verlängerung des Sommer ist die Lage nicht zu empfehlen. Das Personal kann auch bei teilweise großem Bemühen die Enttäuschtheit wegen verschiedener Mängel des Hotels nicht ausgleichen. Schade. Wir gehen da bestimmt nicht mehr hin.
01.10.2009 Ordentlich, weder Top noch Flop Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Hotel befindet sich im guten Zustand. Die Bausubstanz ist schon etwas älter aber durchaus akzeptabel. Die Gartenanlage / der Strandbereich ist weitgehend gepflegt und in Ordnung.
Lage Entfernung Meer ? Null :-)) Raus aus dem Hotel, 5m über die Promenade, dann Liegestuhl schnappen und Handtuch drauf, Badeschuh anziehen, noch mal 2m und schon kannst du im im Mittelmeer baden - genial ! Zur Meerseite keinerlei Autoverkehr und entsprechend ruhig. Fluglärm zum 8min. entfernten keinen Flufhafen Dubrovnik stört überhaupt nicht. Prima Fußweg zum Ort - schön an der Bucht vorbei mit verschiedenen Lokalen - dauert gemütlich 20 min. Und dann kommt das Highlight: Die Promenade von Cavtat: Platz nehmen im Straßenkaffee oder auf der Uferparkbank und warten bis die Jachten im Sonnenuntergang festmachen. Im Hintergrund die Altstadt, rechts und links uralte Palmen im leichten Seewind - was will man mehr ? Noch ein Tip: mit dem Touristikbus vom Hotel Albatros (liegt gleich neben Hotel Epidaurus) nach Dubrovnik fahren und dann vom Altstadthafen mit dem Taxi-Boot zurück zum Hotel Albatros - macht richtig Spaß.
Service Top Service. Keine Beanstandungen. Unsere Wünsche wurden sofort erledigt. An der Rezeption spricht immer jemand Deutsch/Englisch. Kostenloser SAFE gehört zum Service. Perfekt.
Gastronomie Top: keine Wartezeiten am Buffet (Morgens-Mittags-Abends), immer ausreichend viele Restaurantplätze, Tausch von Tischdecken und Besteck hervorragend organisiert. Speiseauswahl ist schmackhaft, Qualität ist in Ordnung, alle Europäischen Speisen incl. kroatische Spezialitäten werden angeboten. Nach einer Woche wiederholt sich das Angebot. Zur Info. : Es gibt genügend Hochstühle für Kleinkinder. Bei gutem Wetter kann man auf der offenen Terrasse, unter Palmen, mit Blick auf die Adria speisen. Absolutes Minus: All-Inclusiv Getränke in der Lobby-Bar und an der Pool-Bar im Pappbecher.
Sport / Wellness No Wellness / No Fitness (Nur im benachbarten Schwesterhotel) Strand ist mini; zur Nachsaison ist das ok. Außer ein paar Spielautomaten und 5 Billardtischen gibt es NICHTS ! Internetzugang auf den Zimmern ist wohl möglich, aber wurde nicht getestet. Pool kannst du vergessen. Liegen / Sonnenschirm am Stand sind kostenlos .-)
Zimmer Zimmergröße ist ok und Zimmer ist sauber; mit Blick zu Meerseite (Altstadt von Dubrovnik) durchaus empfehlenswert. Schöner Blick über die Bucht und tolle Sonnenuntergänge. Leider keine Minibar oder Kühlschrank. Fernseher mit 4 Deutschen Programmen ist hier TOP. Dickes Minus für das Bad. Ist total Mini. Beim Waschen stört die Glasablage unter dem Spiegel und der Duschvorhang dient nur zum Sichtschutz. Überschwemmung gibt es immer. Fön mehrmals defekt. Bettwäsche und Handtuchwechsel 2 mal wöchentlich in Ordnung. Auf Wunsch gab es Kissen / Handtücher sofort ohne Rückfragen.
Preis Leistung / Fazit Alternativhotel gleich nebenan: Hotel Albatros, Fa. Iberostar. Erreichbarkeit Handy ist gut. Preis/Leistung im Spätherbst ist in Ordnung. Gefreut hat uns, dass das Personal auch kurz vor Saisonende immer freundlich war. Nettes Personal die dich - nach einer Woche - kennen und mit einem Augenzwinkern begrüßen.
01.04.2007 Angenehm sauberers und zentrales Hotel Sonstiger Aufenthalt Paar
3,9
Allgemein / Hotel Saubere Zimmer und Anlage, freundliches Personal, die Größe des Hotels verläuft sich in der Anlage..., Essen absolut OK, so Note 2! Für Ältere von 45-70 zu empfehlen (war aber Vorsaison), Internationales Publikum (Franzosen, Engländer, aber OK, weil eben Älter...)
Lage Direkt am Strand, aber nicht zum sonnen. Viele Wassertaxis in 2 Min., z.B. nach Dubrovnik (ca. 8.-Euro), erreichbar und empfehlenswerter als mit dem Bus! Zum Stadtkern Cavtat ca. 15 Min. Fußweg, aber angenehm am Wasser zu laufen. Läd zu Pausen ein. Cavtat mit vielen Cafe's. Nachbarhotels in der Nähe nicht bemerkbar. Ausdflugmöglichkeiten voll befriedigend und leistbar. Zum Flughafen 15-20 Min. Transferzeit.
Service personal freundlich und immer ein Ohr offen. Bemüht. Fremdsprach Deutsch, na ja.., aber klappt irgendwie. Zimmerreinigung Top. Check-In OK.
Gastronomie Großes Restaurant, Essen Note 2. Alles sauber im Restaurant! Buffet reichlich, wird permanent nachgefüllt. Haben bei anderen Gästen nichts über schlechtes Essen gehört. Immer ein bis zwei landestypische Speisen dabei. Müßte auch sonst für jeden etwas dabei sein. Ziemlich laute Atmosphäre, aber schnelle und freundliche Bedienung. Kein "innerer Trinkgeldzwang". Preise OK.
Sport / Wellness Täglich Animation zum Frühsport am Pool. Billard vorhanden. Wasserbootverleih (kanus) leider Anfang Mai noch geschlossen. Boutiquen vorhanden, aber recht teuer. Internet OK. Liegestühle am pool ausreichend vorhanden. Kinder becken vorhanden.
Zimmer Zimmer sauber, Mobilar nicht neu aber OK. Klima und Balkon mit Stühlen vorhanden. Ausreichende TV-Programme, auch in Deutsch. Fön fest installiert (war aber kaputt) und wurde in der Woche nicht repariert. Bad recht hausbacken und in die Jahre gekommen, aber sauber. Keine Hellhörigkeit. Die meisten Zimmer mit Meerblick, auch empfehlenswert.
Preis Leistung / Fazit Ausflug nach Montenegro absolut empfehlbar! Nach Mostar auf keinen Fall (alles, außer Altstadt noch zerschossen vom Bürgerkrieg). Einkaufen in Cavtat (ca. 15 Min. zu Fuß), ist ausreichend. Handy-Empfang Top. Wetter Ende April/Anfang Mai ideal für Ausflüge und zum sonnen (Wasser aber zu kalt). Tip: Kaffe, Bier oder Cola trinken in Dubrovnik an der Stadtmauer zum Meer (muß man aber den Berg in der Stadt rauf). Mann/Frau sitzt direkt in den Felsen über dem Meer. Ist echt super! Aber nicht so leicht zu finden ;o): Stadtmauer-Rundgang kann man sich ersparen. Man läuft mit Touristen im Gänsemarsch und ist auch teuer, 25-Euro p.P.! Ausflug nach Dubrovnik kann Jeder selbst organisieren! In's Wassertaxi für 8.-Euro und in 40 Min. (schöne Fahrt) ist man mitten drin. Flieger düsen fast direkt über's Hotel, ist aber nach kurzer Zeit nicht mehr störend, wenn überhaupt... Nachts ist eh Ruhe.
01.05.2014 Kennenlernen von Süddalmatien/Kroatien Städtereise -
3,7
Gastronomie Atmosphäre im Hotel ist laut, bedingt durch sehr viele Gäste Qualität und Quantität der Speisen und Getränke ist ausreichend und gut Sauberkeit und Hygiene im Restaurant ist gut bei solch vielen Urlaubern wäre es wünschenswert, wenn ein Zweiter Kaffeeautomat aufgestellt wäre, um Wartezeiten zu vermeiden
Zimmer Das Hotel und die Zimmer sind in die Jahre gekommen, vieles der Einrichtungen im Zimmer sind alt und verbraucht und bedürfen dringend einer Erneuerung, Betten und Sitzgelegenheiten sind wackelig, Fußbodenbelag weist sehr viele Gebrauchsspuren auf, verschlissen, TV und TV- Programme waren in Ordnung bzw. gut, guter Empfang
Preis Leistung / Fazit Hotel ist dringend erneuerungsbedürftig, Zimmerausstattung Lage und Umfeld des Hotels sind sehr gut und nur zu empfehlen Personal ist freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend Hotelanlage ist sehr gut, es sind genügend Liegen und Sonnenschirme vorhanden, Pool ist sauber, Hotelstrand ist sauber
01.05.2013 Dieses Hotel kann man mit gutem Gewissen weiter empfehlen Badeurlaub -
4,2
Gastronomie Getränke eher mit einer Kantine zu vergleichen.
Sport / Wellness Animation ausgezeichnet und die Animateure sind immer gut drauf.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel kann man weiter empfehlen, die Getränke im Restaurant sind nicht sonderlich gepflegt, eher Kantinenartig, beim Personal im Speisesaal hatte ich das Gefühl, die meisten haben einen Schnellkurs im Abservieren gemacht, also selbst nach Tagen noch keine richtige Wahrnehmung des Gastes.
01.10.2010 Typisch Iberostar Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Wir hatten eigentlich das Iberostar Cavtat gebucht, da dies aber saisonbedingt zu machte, gelangten wir unfreiwillig ins IBEROSTAR-Albatros, dass wie alle Iberostar Hotels keine Wünsche offen ließ. Rein äußerlich nicht so neu und chic wie einige andere aus der IB-Gruppe, wahrscheinlich übernommen. Sie haben aber was draus gemacht, nämlich eine schöne grosse, dennoch überschaubare, Hotellandschaft mit dem typischen Iberostar Super-Service!
Lage Zum Strand gelangt man nur durch den Hotelpark und über die kleine Promenade, das Meerwasser ist sowas von klar und sauber. Es ist allerdings recht kieselig (Badeschuhe!). Ins niedliche Örtchen Cavtat mit Cafes, Bars und Restaurants sowie kleinem Lebensmittelladen läuft man ca. 10Min., der Weg dorthin ist sehr schön zum Laufen! Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 10-15 Min.! Wir hatten uns übers Hotel für 3 Tage ein Auto gemietet und sind über die Bucht von KOTOR nach Montenegro gereist, denn dort haben wir vor 5 Jahren in Budva einen traumhaften Urlaub verbracht (80km entfernt), zurück über Tivat mit der Fähre Richtung Herzog Novi. Toll! Ein "Must do" ist natürlich Dubrovnik, aber bitte per Bus! Das Fahrgeld hat man für die Parkgebühren 3x raus, ehrlich!
Service Das Hotelpersonal ist supernett, fast schon zu nett für manche Nörgelfritzen! Sie sprechen gut deutsch und helfen, wo sie können. Dasselbe gilt für das Reinigungspersonal, die alles geben! Die Toiletten im ganzen Haus sind sowas von hygienisch sauber, die Zimmer immer klasse gewienert!
Gastronomie Das Restaurant ist hell und freundlich zur Meer/Buchtseite hin. Die Tische immer hübsch und sauber eingedeckt,die Speisen sind vielfälltig, professionell zubereitet und super lecker. Wer hier nix findet, wird nirgends etwas finden, was ihm schmeckt. Wenn man kein AI hat, sondern nur HP, muss man die Getränke abends natürlich selbst bezahlen und die sind mittlerweile auf unserem Preisniveau, auch wenn man draußen was trinken geht.
Sport / Wellness Jeden Abend gab es auch Ende Oktober noch gute Animation, z.Bsp. inform von Tanzabenden, Folklore, irischer Abend etc. Internetzugänge gibt es auch, 30Kuna/Stunde (ca.? 4,20). Liegestühle und Handtücher gibts am Pool, am Strand war Ende Okt. schon weggeräumt. In der Nähe haben wir mehrere Tennisplätze entdeckt. Für die Iberostar-Handtücher, die im Hallenbad zu haben sind, wird eine Kaution fällig. Aber wen stört das schon!
Zimmer Wir hatten eine Riesenterrasse im A-Bereich, auf der Sonnenseite mit Meerblick gebucht! Großartig! Das Zimmer selbst ist hell und geräumig und mit edlen dunklen Holzmöbeln ausgestattet. Sehr viele deutsche TV-Programme, Mini-Kühlschrank, Safe (ohne Gebühr). Wir waren aüßerst zufrieden.
Preis Leistung / Fazit Wie schon erwähnt sollte man unbedingt nach Dubrovnik, Cavtat eignet sich für jeden Tag, für Abenteurer ein Montenegro-Trip über die weltberühmte Bucht von Kotor, zurück per Fähre über Tivat bis Herzog Novi (Riesenabkürzung!/4Euro incl.PKW). Wir waren bis Ende Okt. dort, konnten bei über 20° noch sonnen und im Meer baden, hatten aber auch 2 Tage Regenwetter und BORA-Sturm. Die Zeit ist zwar sehr kostengünstig aber vom Wetter her eher ein Risiko!
01.10.2008 In die Jahre gekommen Städtereise Paar
3,4
Allgemein / Hotel Älteres Ferienhotel, 4 Etagen, Besucher aus verschiedenen Ländern und durch den nahen Flugplatz sind abfliegende Maschinen teilweise direkt über das Hotel gedonnert.
Lage Direkt in einer Bucht gelegen (Kiesstrand + kleinere Schiffe ankern vor Ort) Bus und Centrum erreichen Sie in 100m bzw. 200m Flughafen ca. 5 km entfernt
Service Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz , sowie Fremdsprachenkenntnisse zeichnen die Rezeption aus! Zimmerreinigung war ok
Gastronomie Sehr freundliches und eifriges Personal (jeder leergegessene Teller wurde umgehend mit Besteck abgeräumt) Restaurant, eher Speisesaal für Frühstück und Abendessen (HP) : Sauberkeit und Hygiene in Ordnung, Buffetform: Frühstück ok, Abendessen leider nicht aufregend und scheinbar ungewürzt, aber reichhaltig)
Sport / Wellness Relativ sauberer Kiesstrand sehr schmal, keine Liegestühle, Sonnenschutz, Schirme. Dusche vorhanden und Umkleidekabinen teilweise in abgerissenem Zustand (Saison ist gelaufen)
Zimmer Möblierung: älteres Zimmer, Dusche/WC sehr beengt , Klimaanlage? , TV: deutschsprachige TV-Programme vorhanden, Stromversorgung nicht ausreichend (für den Föhn sucht man fast vergebens - nur mit Stecker wechsel und im Schlafraum)
Preis Leistung / Fazit Dubrovnik ein muß. Bosnien, Mostar als Tagestour ebenso lohnt eine Fahrt nach Montenegro in die Stadt Kotor und auch die Küste entlang - sehenswert.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.