Familienurlaub Portugal

Mit der Familie einen Traumurlaub unter der portugiesischen Sonne verbringen.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Urlaub Urlaub Europa Urlaub Portugal Familienurlaub Portugal

Familienurlaub in Portugal

Wanderurlaube, eine spannende neue Kultur kennenlernen oder im Atlantik schwimmen? In Portugal ist all das und noch viel mehr möglich.

Badeurlaub in Portugal

Hohe Wasserqualität, schöne Strände und Badetemperaturen bis in den November hinein machen Portugal zum idealen Land für einen Familienbadeurlaub. Während die Westküste oft recht stürmisch und damit eher für Surfer als für Familien mit kleinen Kindern geeignet ist, sind die Südwest- und die Ostküste ein Paradies mit Traumständen für Groß und Klein. Gerade die Strände der Algarve sind empfehlenswert. Der Carcavelos Strand ist einer der feinsandigsten und am flachsten abfallenden Strände an der Atlantikküste. Damit ist er die ideale Wahl für Familien mit Kindern, da unbesorgtes Planschen, Sandburgen bauen und Erholen garantiert ist.
Auch der Strand bei Costa da Caparica ist gut für die ganze Familie geeignet. Hier liegt außerdem ein kleines Fischerdorf, durch das man nach dem Badetag noch schlendern und in dem man ein leckeres Abendessen zu sich nehmen kann. Wer Abwechslung zum Strand sucht, aber dennoch nicht genug vom Wasser bekommt, für den lohnt sich ein Tag im Aqualand Agarve. Rutschen und verschiedenste Becken zum Planschen und Schwimmen lassen den Tag wie im Flug vergehen.
Viele Hotels, oft mit spezieller Ausrichtung auf Familien mit Kindern, befinden sich nahe am Strand. Häufig haben sie auch Innen- und Außenpools, um den Badespaß rund um die Uhr zu ermöglichen. Wer etwas Kleineres sucht, der wird mit einem der Casas, also einem Ferienhaus oder -appartement, fündig. Der Vorteil hierbei ist, dass man durch die privaten Gastgeber oft etwas mehr von der portugiesischen Kultur kennenlernt und vielleicht sogar einen Geheimtipp für die Abendgestaltung erhält. Die Portugiesen sind sehr herzlich gegenüber Familien mit Kindern, sodass ein Besuch im Restaurant selbst mit sehr lebhaftem Nachwuchs nicht zu fürchten ist.

Aktiv- und Kultururlaub in Portugal

Neben seinen Traumständen hat Portugal noch viele andere Attraktionen für die ganze Familie zu bieten. Die Hauptstadt Lissabon mit ihrer schönen Altstadt und den kulturellen Eigenheiten ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Außerdem befindet sich hier das zweitgrößte Ozeaneum der Welt, das Oceanário de Lisboa.
Eine weitere schöne Altstadt lässt sich in Porto entdecken. Auch Viana do Castelo steht dem in nichts nach, außerdem gibt es hier einen Spielplatz direkt am Fluss, an dem sich die Kinder austoben können. Die älteste Stadt Portugals, Ponte Lima, fasziniert ebenso die ganze Familie. In die Geschichte der Tempelritter kann man in Tomar eintauchen. Neben alten Klöstern und Kirchen und spannenden Museen können kleine Ritter und Hofdamen hier die Tempelburg bestaunen. Ein weiteres malerisches Städtchen ist Cascais. Hier kann man sich kostenlos Fahrräder ausleihen und die Küste entlangradeln. Schöne Strände laden zu einem erfrischenden Bad nach der Radtour ein.
Neben der Möglichkeit, Fahrrad zu fahren, findet man in Portugal auch viele andere Aktivitäten, die man ausprobieren kann. Auf extra für Familien ausgewiesenen Wanderwegen sieht man die bezaubernde Landschaft und genießt die frische Luft. In Naturparks wie Quinta do Pisão oder Peneda-Geres entdeckt man die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. In Peneda-Geres bekommt man mit etwas Glück sogar ein Wildpferd zu sehen. Zum Thema Pferde passt auch, dass Reiten ein beliebter Sport in Portugal ist. Ein Ausflug auf einen Reiterhof wird nicht nur das Herz von kleinen Pferdenärrinnen höher schlagen lassen. Wenn Dinosaurier interessanter sind, dann lohnt sich ein Tag im Pegadas doe Dinossáurios, um versteinerte Dinosaurierspuren zu erforschen. Wer eher hoch hinaus will, kann sich beispielsweise im Hochseilgarten im Luso Aventura Adventure Park ausprobieren.
Die Möglichkeiten sind so zahlreich, dass sich jede Familie ihren eigenen perfekten Familienurlaub individuell gestalten kann.

Weiterführende Links