Urlaub Tavira

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Tavira – Die beliebtesten 18 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Vila Gale Tavira Tavira, Algarve, Portugal
2.
Ozadi Tavira Tavira, Algarve, Portugal
3.
Vila Gale Albacora Tavira, Algarve, Portugal
4.
Maria Nova Lounge - Erwachsenenhotel Tavira, Algarve, Portugal
5.
ROBINSON CLUB QUINTA DA RIA Tavira, Algarve, Portugal
7.
Casa Vale d'el Rei Tavira, Algarve, Portugal
8.
Cabanas Gardens Tavira, Algarve, Portugal
Es sehen sich gerade 19 Personen Reisen nach Tavira, Algarve an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Tavira

07.05.2015 Schönes Hotel mit Abstrichen Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Schön gelegen in einem kleinen Fischerort. Die Anlage besteht aus mehreren Häusern.
Lage Liegt in einem kleinen Fischerort direkt am Wasser . Die nächste Stadt Tavira ist 6 km entfernt.
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Hotel hat einen großen Anteil an Englischen Gästen somit ist Englisch die Hauptsprache. Die Zimmerrreinigung war mangelhaft Flecken und Müll wurden nicht entfernt. Dreck lag den kompletten Urlaub auf den Boden. Der Bootfahrer zum Strand war sehr nett.
Gastronomie Es gab leider nur eine Bar mit langsamen Servicepersonal es entstanden am Abend lange Schlangen an der Bar. Das Essen war reichlich und es war für jeden was dabei.
Sport / Wellness Das Fitnesstudio ist nicht für Training nutzbar. es ist auf eine Empore und etwa 8qm groß die Treppe hinauf ist schon ein Erlebnis. man hat Angst das es komplett in sich zusammenbricht es gibt ein Gerät (mit seilzügen welche gerissen sind ) 1 Fahrrad gerostet u ein crosstrainer auch nicht nutzbar. keine Hanteln eher Verletzungsgefahr als ernstes Training. Die Squashhalle hatte sich fasst komplett aufgelöst aufgrund eines Wasserschadens. Die Animateure haben wir nur beim essen wahrgenommen sonst waren die nie zu sehen.
Zimmer Das Von uns gebuchte Studio hatte eine gute Größe, das Hotel an sich war sehr hellhörig. das Zimmer war am Tag unserer Ankunft schon sehr dreckig (sehr schlimm war der Boden) dieses änderte sich auch nicht. Es gibt wohl ein Abwasserproblem im Hotel oft war der Geruch von Fiskalen in der Luft.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat eine super Lage und die Fahrt mit dem Boot zum Strand ist wirklich nett, jedoch ist das Hotel sehr in die Jahre gekommen es müsste einiges gemacht werden. Es ist sehr nervig das die Angestellten mit im schon eh sehr kleinen Restaurant essen und somit 3 Tische besetzen. Für uns war trotzdem Preis Leistung ok . Aber wenn man sich den kompletten Tag im Hotel aufhalten will sollte man was anderes wählen.
01.09.2014 Guter, ruhiger Urlaub Badeurlaub -
3,6
Preis Leistung / Fazit Hotelanlage ist so wie beschrieben und gut. Frühstück und Abendessen sind in Ordnung, aber keine 4 Sterne. (Wir hatten nur Zimmer gebucht und waren 2 mal Frühstücken und 2 mal im Restaurant) Hotel liegt 5-10 minütigen Fußweg von Cabanas entfernt. Ort selber 2-3 kleine( teure) Supermärkte und eine schöne Promenade mit vielen, guten Restaurants mit fairen Preisen, besonders bei den Getränken( Kaffee, Bier, Softdrinks). Trotzdem würde ich zu einem Mietwagen raten, um sich auch ein wenig die Gegend anzugucken, besonders Tavira ist ein echt schöner kleiner Ort zum bummeln, mit ebenfalls guten Restaurants und " normalen" Supermärkten. Der Weg zum Strand via Boot ist exakt so wie beschrieben, aber nach einer gewissen Zeit nervt es schon, so dass wir anstatt 10 Minuten laufen und 5 Minuten Bootfahren bzw. manchmal aufs Boot warten , sprich " abhängig" sein von anderen , uns einfach ins Auto gesetzt haben und 10 Minuten zu einen anderen (direkten) Strand gefahren sind und dadurch unabhängiger waren. Aber jeder so wie er es braucht. Internetverbindung im Hotel hervorragend. Insgesamt ein guter und ruhiger Urlaub.
01.08.2013 Schönes Hotel mit netten Angestellten Badeurlaub -
4,2
Lage Unser Zimmer lag leider neben einer Hühnerfarm. Krähende Hähne ab halb 4 Uhr morgens. Ansonsten schön gelegen.
Sport / Wellness Animation tagsüber - abends keine mehr.
Zimmer Geräumig, nett, sauber. An der Straße zu laut.
Preis Leistung / Fazit Schöne Anlage, überall WLAN, nette Angestellte, nicht jedes Zimmer mit schönem Ausblick, teilweise störender Lärm durch Hähne und Hunde. Gutes Essen. Abends keine Animation.
01.07.2011 Gerne wieder Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Die Zimmer sind z.T. in die Jahre gekommen; der Service ist zuvorkommend und freundlich; die Anlage ist schön; das Essen hat uns 2 Wochen lang gefallen und ist uns nie langweilig geworden, da es immer etwas für jeden Geschmack gab; die anderen Gäste kamen aus den unterschiedlichsten europäischen Ländern; sehr für Familien zu empfehlen; tolle Animation
Service Wir haben nur freundliche Angestellte erlebt. in der Rezeption gab es immer jemanden, der fließend Deutsch sprach.
Sport / Wellness Noch mal ein großes Lob auf das junge Animationsteam! Nie zu aufdringlich aber sehr engagiert. Am Strand gab es Liegen leider aber keine Getränke oder Snaks. Der Transfer klappte einwandfrei. Uns war das Wasser im Meer zu kalt (19-20 Grad). Dafür war´s im Pool klasse.
Zimmer sehr große Zimmer mit Blick auf die Bucht, wie gesagt, ein bisschen in die Jahre gekommen aber vollkommen zufriedenstellend, sauber aber nichts für Personen, die ein sehr ausgeprägtes Sauberkeitsempfinden haben.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen phänomenalen Kinderrabatt! Cabanas ist für uns für 2 Wochen zu klein. Dafür ist vom Hotel aus alles zu Fuß zu erreichen. Fazit: Gerne wieder, aber dann nur für 1 Woche.
30.04.2015 Für den Preis top Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Wie beschrieben ist das Apartmenthotel sehr ruhig gelegen. Unmittelbar am Hotel befindet sich lediglich der recht schöne Poolbereich mit ausreichender Anzahl an liegen und einem Restaurant, welches auch für das Frühstück und Abendessen genutzt wird. Die Anlage befindet sich am äußersten ortsrand, unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich fußlaufig, jedoch ist ein Mietwagen auf jeden Fall zu empfehlen. Das Personal ist sehr freundlich und die Kommunikation war stets gegeben. Vielleicht sollten die Betreiber demnächst über Renovierungsarbeiten nachdenken dq die Anlage etwas älter scheint (das ist jetzt nicht negativ gedacht). Der außenbereich war immer sehr gepflegt. Das Frühstück war jetzt nicht ganz so unseres, aber in Anbetracht des Preises gut. Im Restaurant selber könnte man gut und günstig a la carte essen. Da wir in der vorsaison da waren, war es noch ruhiger.
Lage Traumhafte Lage, leider nicht direkt am Strand aber auch nicht in so einem Touristen Bunker Park. Mit einem Mietwagen kann man die tollsten Strände schnell erreichen, was wir ausgiebig getan haben.
Service Sehr nettes Personal was immer bemüht war die wünsche zu erfüllen. Check in und out sehr schnell und einfach, die Reinigung der Zimmer war gut. Wir waren zufrieden.
Gastronomie Das Frühstück war ok, das a la carte essen gut, wir haben es zwei mal genutzt.
Sport / Wellness Bis auf den wellnesbereich war alles ok. der Bereich war eher als Alibi zu sehen.
Zimmer Für den Preis sehr gute zimmergrösse, die Einrichtung war ok, man könnte sich gut aufhalten, die Betten waren ok und es wurde ausreichend oft gereinigt und die Handtücher gewechselt. Ganz nett ist die kleine Küche wo man selbst Speisen Zubereiten kann. Wir haben hier immer Kaffee gekocht und einen Kühlschrank zu haben ist immer sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Das hotel ist für ruhesuchende oder Leute die etwas abseits vom trubel sein möchten sehr gut geeignet. Mit einem Mietwagen, den es super günstig gibt ist alles was man sich vorstellen kann zu erreichen. Die Zimmer sind groß und haben alle einen Balkon, der Poolbereich ist schön und das Restaurant ganz gut. Handyempfang war nie ein Problem und WLAN gab es auch überall am Hotel. Für uns war es ein gelungener Aufenthalt den wir empfehlen können. Leute die jedoch nur Aktion wollen sind hier nicht ganz richtig.
01.09.2014 Durchschnitt Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Hübsches Haus, nette Zimmer, schöne Umgebung, schlechte Straße.
Lage -1
Service Das Personal im sollte dringend sein Englisch verbessern. Dass das Zimmermädchen einen nicht versteht und statt "later" einfach gar nicht wiederkommt, ist nicht sinnig. Außerdem sollte nicht Duschgel angekündigt werden, wenn man nur am ersten Tag 2 winzige Fläschchen bekommt und dann nicht wieder etwas.
Gastronomie Das Personal im Restaurant sollte dringend sein Englisch und seine Freundlichkeit verbessern. Außerdem darf es einfach nicht passieren, dass aus dem Dessert eine unansehnliche Suppe wird und das auch noch stehen bleibt, oder es Pudding gibt, jedoch keine Schüsseln. Nicht bei 4 Sternen.
Sport / Wellness Aus dem "Wellnessbereich" könnte man erheblich mehr machen, die Öffnungszeiten sind beschränkt, und bald benötigt der Bereich eine Renovierung.
Zimmer Ein Tiefkühlfach wäre schön gewesen. Zudem war der Empfang des TV-Geräts nicht so gut und es gab nur 3 deutsche Programme. Ein echtes Manko ist die Klimaanlage. Sie kühlt sehr schön, aber nur, wenn alle (!) Türen geschlossen sind. Was aber, wenn einer im gekühlten Schlafzimmer schlafen möchte, der andere aber noch auf dem Balkon sitzen möchte (dessen geschlossene Tür sich von außen nicht öffnen lässt). Die Dunstabzugshaube war dafür sehr gut und die Betten sehr bequem.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist gepflegt und schön angelegt. Es entspricht auch in der Ausstattung den Beschreibungen. Die Zimmer haben eine schöne Atmosphäre und bietet zum Teil direkt Blick auf das Naturschutzgebiet.
01.07.2014 Einfach aber schön Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Es handelt sich um einfaches älteres Hotel. Die Zimmer ein einfach und funktional gehalten. Bei der Buchung sollte darauf geachtet werden, dass man nicht im Haus D unterkommt. Die Zimmer dort sind sehr schlecht. Es stinkt dort nach Abwasser. Das Personal ist freundlich und immer hilfsbereit. Die Sanitären Anlagen sind immer sauber. Der Pool ist okay genauso wieder Strand . Die Bootsfahrt zum Strand ist gut organisiert und man hat keine langen Wartezeiten. Durch die vielen Europäer war es ein sehr gutes Gästeklima, jeder wusste sich zu benehmen. Auch die verschiedenen Altersklassen fügten sich zu einem angenehmen Ganzen zusammen. Die Anlage ist sehr weitläufig daher entsteht kein überfüllter Eindruck. Wenn man nicht viel "Luxus"erwartet ist man hier gut aufgehoben und kann einen entspannten Urlaub verbringen.
Lage Strand ist 300 m entfernt mit Bootsfahrt immer sehr nett. Der Ort ist zwar klein aber bietet gute Gastronomie und immer etwas Abwechslung. Bus Taxi oder mit der Bahn alles vorhanden . Der Transfer zum Flughafen ist angemessen, egal ob über die Küstenstraße oder quer durchs Hinterland dauer ca. 40 min .
Service Alles war in Ordnung zu jeder Zeit.
Gastronomie Einfach und Okay, etwas mehr Abwechselung beim Essen würde schön sein.
Sport / Wellness Es ist ein einfaches Hotel aber es war alles vorhanden und auch die Animateure waren sehr gut, so wurden die Showeinlagen immer gerne mitgenommen . Liegestühle und Sonnenschirme waren immer und zu jeder Zeit verfügbar.
Zimmer Nach der Reklamation von unserem Zimmer in Haus D wurden wir Problemlos und schnell in einem guten Zimmer untergebracht, dass war sehr gut und schnell vom Management gelöst worden. Alles gut.
Preis Leistung / Fazit Einfach und Gut. Das Hotel hat 3 Sterne und wird diesen auch gerecht. Wer Preiswert in Portugal 5-10 Tage Urlaub machen möchte ist dort gut aufgehoben. All in ist zu empfehlen. Das Wetter ist immer gut oder so.
01.06.2013 Durchaus empfehlenswert Badeurlaub Familie
3,6
Allgemein / Hotel Offenbar kann man auch in einem 2 bis 3 Sterne Hotel gut wohnen. Das Apartement war sehr groß und mit separatem Schlafzimmer, Schlafnische und großzügigem Bad gut aufgeteilt. Die Anlage ist ebenfalls sehr großzügig, keine Bettenburg, sondern mit "Dorfcharakter" und allem, was man braucht. Alles war sauber, auch die Pools. Das Essen war schmackhaft, wenn es auch keine absoluten Highlights gab. Die Animation traf zwar nicht immer unseren Geschmack, andere waren aber recht begeistert. Die Kinderanimation war nett und hatte ein umfangreiches Angebot. Hallenbad etc. haben wir nicht genutzt, soll aber auch in Ordnung gewesen sein. Der Strand ist traumhaft und das Übersetzen mit dem Boot klappte sehr gut und ist für Kinder sogar spannend. Überhaupt ist die Landschaft sehr schön. Da wir vor den deutschen Ferien da waren, gab es vorwiegend ältere Paare (Franzosen, Engländer, Portugiesen, Deutsche) oder Familien mit noch nicht schulpflichtigen Kindern. Mit Englisch kann man sich gut verständigen
Lage Sehr schöne Lage direkt an der Lagune mit vorgelagerten Sandbänken mit 7 km Traumstrand. Natürlich ist der Atlantik rauer als das Mittelmeer, aber toll.
Service Abgesehen davon, dass bei uns einmal der Handtuchwechsel erst auf Nachfrage erfolgte, war alles in Ordnung.
Gastronomie Küche bot für jeden etwas, von den obligatorischen Nudeln und Pommes bis zu Fisch (leider etwas trocken) und Fleisch- bzw. Eintopfgerichten. Dazu gab es ein kaltes Buffet und frische Salate. Manchmal merkte man, dass die Speisen schon eine Weile im Warmhaltetopf waren. Die Buffets wurden immer zügig nachgefüllt. Die Tische abgeräumt und gesäubert.
Sport / Wellness Die Liegen waren in einem nicht so guten Zustand, und die Abendanimation (bis ca. 23.30 Uhr) sowie die Animation an einem der Pools war für meinen Geschmack recht laut, aber es gab Ausweichmöglichkeiten wie den zweiten Pool u.Ä. Die Kinderanimation war gut, das Sport- und Freizeitangebot auch. Der Strand war super.
Zimmer Großzügiges 2-Zi.-Apartement mit Terrasse, Klimaanlage, durchschnittlicher Hellhörigkeit. Einrichtung zwar nicht hypermodern, aber aufeinander abgestimmt und okay.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten dort einen schönen Urlaub. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Man kann schöne Ausflüge, z.B. entlang der Küste oder mit dem Boot machen. Der Ort ist noch sehr ursprünglich und hübsch. Das Wetter war herrlich, der Atlantik hat manchmal eine starke Brandung. Einziges Mank: Durch die Lagungenlandschaft gab es viele Mücken, also etwas zum Einreiben mitnehmen!
01.06.2011 Gerne wieder! Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Wir fanden den Urlaub sehr erholsam und haben nichts an dem Hotel auszusetzen! Das Essen war gut, das Personal war nett und die Zimmer waren auch gut.
Lage Die Lage ist gut, wir haben eigentlich die Tage nur am Strand und am Pool verbracht, es gab aber auch etliche Bars in dem Örtchen und man konnte Zeitungen kaufen und ein Supermarkt war auch um die Ecke. Mit dem Boot hat man höchstens 2 Minuten zum Strand gebraucht und der Strand war menschenleer, wir waren im Juni da, in der Hauptsaison wird es wohl etwas voller, aber der Strand war einfach wunderbar!!!
Service Das Personal war nett und hilfsbereit. Ich habe absolut nichts auszusetzen...
Gastronomie Ich fand die Größe und das Restaurant absolut in Ordnung, in der Hauptsaison werden wohl noch weitere Etagen geöffnet, also sollte das alles passen. Das Essen war super, sofern man Fisch mag, aber auch wer keinen Fisch mag wird fündig, es ist halt ein 2 bzw. 3 Sterne Restaurant, also satt wird man auf jeden Fall!!!
Sport / Wellness Die Animation war absolut super, es waren viele Animateure da, die viele Spiele angeboten haben, wir haben jeden Abend Volleyball gespielt...
Zimmer Die Größe der Zimmer ist absolut ausreichend, wir hatten ein Studio in dem noch ein großer Kühlschrank und eine Küchenzeile zur Verfügung stand, wir haben das allerdings nicht gebraucht, da wir AI hatten... Die Betten waren etwas unbequem, aber das ist wohl standard... Die Sauberkeit der Zimmer war gut, wir hatten weder Wollmäuse, noch Schimmel noch sonst irgendwas auf dem Zimmer, die Ecken waren geputzt, also tip top. Ich weiß nicht warum hier viele so viel Wert auf die Größe der Zimmer legen, man ist im Urlaub doch nur zum Schlafen da, oder?!
Preis Leistung / Fazit Wir haben leider nichts unternommen, da wir 10 Tage durchgehend Sonne hatten, wir haben keine einzige Wolke gesehen... Wenn es an einem Tag mal bewölkt gewesen wäre, dann hätten wir sicherlich auch etwas unternommen...
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.