Klima Andalusien

Alles zum Wetter in Andalusien

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Klima in Andalusien

Andalusien liegt im Süden Spaniens und erstreckt sich von der Costa de la Luz an der Atlantikküste über Gibraltar bis zur Costa del Sol, die am Mittelmeer liegt. Neben den Küsten umfasst es auch die Gebirgszüge Sierra Morena und Sierra Nevada.

Dank seiner vielfältigen Landschaft ist das Klima Andalusiens abwechslungsreich. Der wärmste und für einen reinen Badeurlaub am besten geeignete Ort ist die Costa del Sol an der Mittelmeerküste. Dort herrschen schon im April angenehme Temperaturen um die 20 °C, die im Sommer auf durchschnittlich 30 °C oder mehr steigen und sich auch im Winter im milden Bereich zwischen 15 und 20 °C bewegen. Dabei gibt es jedoch ein deutliches Tag-Nacht-Gefälle: Nachts kühlen die Temperaturen in ganz Andalusien deutlich auf etwa 20 °C im Sommer, im Winter sogar bis auf 5 °C ab. Das Wasser des Mittelmeers heizt sich über den Sommer auf und lädt bis spät in den Herbst mit angenehmen 20 °C oder mehr zum Baden ein. Das Klima an der Costa del Sol ist außerdem sehr trocken: Es gibt nur etwa 50 Regentage im Jahr. In den Sommermonaten Juli und August fällt oft wochen- oder sogar monatelang gar kein Niederschlag.

Alhambra in der Sonne, Granada, Andalusien, Spanien

Verschiedene Regionen, verschiedene Klimabedingungen

An der Costa del Luz, die an der Atlantikküste liegt, fallen die Temperaturen im Winter kühler aus als an der Costa del Sol. Sie brauchen im Frühjahr etwas länger, bis sie die sommerlichen Höchstwerte erreichen. Badegäste reisen hier deswegen erst ab Juli an. Durch die frischen Atlantikwinde eignet sich diese Küste perfekt zum Wind- und Kitesurfen. Weiter im Landesinneren, abseits der Küsten, fallen die Sommer noch heißer aus, da der kühlende Wind fehlt. In den Hochgebirgsregionen der Sierra Nevada herrschen gänzlich andere Klimabedingungen. Das alpine Klima sorgt im Winter für Schnee und Frost, der sich bis weit ins Frühjahr hinein ziehen kann. Wintersportler finden die besten Bedingungen zwischen Dezember und März, eine Schneegarantie gibt es allerdings nicht - so musste auch die alpine Skiweltmeisterschaft, die hier 1995 stattfinden sollte, wegen Schneemangels ein Jahr verschoben werden.

Die besten Reisezeiten für Badeurlaub oder Sightseeing in Andalusien

Wer einen Badeurlaub in Andalusien plant, hat einen breiten Spielraum. Die Region ist mit über 3000 Sonnenstunden im Jahr eine der sonnenreichsten ganz Spaniens. Von Mai bis Oktober kann man hier bei bis zu 11 Sonnenstunden am Tag reichlich Sonne tanken und sich, wenn es zu heiß wird, einfach im Wasser abkühlen. Wer jedoch das Landesinnere, die faszinierenden Städte und die atemberaubende Natur erkunden will, sollte den Hochsommer mit Temperaturen bis zu 40 °C lieber meiden. Die beste Zeit hier ist der Frühling, der in Andalusien bereits im März beginnt, wenn die ersten Pflanzen austreiben und blühen. Bis Mai bleiben die Temperaturen angenehm, danach können Städtetrips und Wanderungen zur schweißtreibenden Angelegenheit werden. Wieder kühler und angenehmer für diese Aktivitäten wird es erst zum Oktober hin. Zu diesen Jahreszeiten sollte man allerdings gut auf die Wettervorhersage achten und bei Bedarf auch einen Regenschirm dabei haben. Vor allem im Herbst kann es zu wolkenbruchartigen Schauern kommen. Aber auch wer im Winter eine Auszeit vom deutschen Klima braucht, ist in Andalusien gut aufgehoben. Zwar steigt dann die Regenwahrscheinlichkeit auch dort an, liegt aber immer noch deutlich unter der Mitteleuropas. So kann man in Andalusien bei milden Temperaturen zwischen 15 und 20 °C etwas Wärme tanken, um den deutschen Winter besser zu überstehen.

Sonnenblumenfeld in Andalusien, Spanien

Klimatabelle für Andalusien

  • Sonnenstunden 8.1 Stunden
  • Regentage 3.3 Tage
  • Höchsttemperaturen 22.5 °C
  • Wassertemperaturen 17.8 °C

Klimatabelle

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Höchsttemperaturen 161819212327292927231919
Tiefsttemperaturen 8911131619212220161212
Sonnenstunden 6668101111119766
Regentage 556321002466

Details zum Klima

  • Lufttemperatur
  • Wassertemperatur
  • Sonnenstunden
  • Regentage