Strände Marbella

Die schönsten Strände der Costa del Sol

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Strände in Marbella

23 Strände machen Marbella zu einem Traum für Sonnenanbeter

Die Stadt in Andalusien besitzt 27 km Küste. Im Osten und Westen der Stadt schmiegen sich allerlei sehenswerte Strände an Marbella. Sowohl für Partyliebhaber, Ruhebedürftige als auch Familien sind Strände vorhanden, die das jeweilige Bedürfnis erfüllen. Östlich der Stadt sind die dichter besuchten Strände aufzufinden. Dem Stadtzentrum am nächsten ist die Playa Fontanilla. Durch die gute Erreichbarkeit ist der 1 km lange Strand sehr beliebt. Die Popularität der Playa Fontanilla begründet sich aber auch darin, dass der Sandstrand direkten Zugang zum Mittelmeer bietet. Auch Strandbars, Restaurants, Sanitäranlagen und Rettungsschwimmer sind vor Ort vorhanden und sorgen für das Wohlbefinden aller Reisenden.
Die Playa de la Chapas ist in der oberen Preisklasse angesiedelt, bietet dafür aber alle Annehmlichkeiten, die man sich nur vorstellen kann. Besonders durch das seichte Wasser können hier Kinder und Nichtschwimmer ihre Zeit sorglos im klaren und warmen Wasser verbringen. Der kleine Strandabschnitt ist etwas abgeschiedener als die anderen Strände im Osten Marbellas und deshalb für viele Urlauber ein Anlaufpunkt, die sich nach etwas Ruhe und Frieden sehnen.

Blick auf den Strand von Marbella in Spanien, Andalusien

Die Playa El Ancón ist ebenfalls tagsüber ein Ruhepol. Viele sportlich begeisterte Urlauber betätigen sich an dem 1 km langen Strand, die anderen können ganz in Ruhe ihren Gedanken nachsinnen oder bei einem kühlen Getränk den Wellen lauschen. Abends verwandelt sich der Strand jedoch regelmäßig in eine Partyzone. Organisierte Veranstaltungen und Partys sorgen dafür, dass Reisende und Einheimische auch in dieser Hinsicht auf ihre Kosten kommen können. Ein für Familien besonders geeigneter Küstenabschnitt ist die Playa de la Bajadilla. Durch einen sehr großen Kinderspielplatz, Rettungsschwimmer und flaches Wasser ist der Strand mit seinem goldgelben Sand prädestiniert für junge Familien.
Marbellas Strände an der Costa del Sol bieten für jeden Urlauber Möglichkeiten, um Sport zu treiben, Partys zu feiern und die Seele baumeln zu lassen. Die überall vorhandenen Restaurants versorgen die Reisenden und Einheimischen dabei mit internationaler und mediterraner Küche. Die Strände sind sauber, vollständig ausgestattet mit allem, was gebraucht wird, und jeder Strand besitzt seinen eigenen Charme.

Strände mit Besonderheiten

Der Nikki Beach im gleichnamigen Resort ist besonders für Reisende der gehobenen Preisklasse ein Muss. Die mietbaren Sonnenliegen sind so ausladend, dass mit Leichtigkeit zwei Personen darauf Platz finden und es werden bei Bedarf Champagner und andere eher teure Speisen und Getränke gereicht. Der Strand ist sehr beliebt, da sich hier auch immer einige Prominenz findet und den Reisenden jeder Wunsch von den Lippen abgelesen wird. Das Personal achtet darauf, die vollste Zufriedenheit der Gäste zu garantieren.
Dies alles spiegelt sich natürlich auch in den Preisen wider. Der Nikki Beach ist der perfekte Strand für alle, die sich etwas Luxus gönnen möchten. Ebenfalls wunderschön und von den anderen Sandstränden an der Costa del Sol abweichend ist die Playa de Capobino. Der Strand ist für FKK freigegeben. Durch die Weitläufigkeit der Playa de Capobino und die angrenzenden Dünen findet man trotz mittelmäßig hoher Besucheranzahl immer einen Platz, an dem man alleine sein kann - wenn man denn möchte.

Im Vergleich zu den normalen Stränden rund um Marbella ist auch die Playa de Nueva Andalucia etwas Besonderes. An diesem feinen Sandstrand bietet sich dem Auge des Urlaubers nicht das typische Bild von Strand soweit das Auge reicht, sondern kleinere Buchten sind hier vorherrschend. Palmen spenden entlang des gewundenen Küstenstreifens Schatten und bei Spaziergängen lässt sich immer etwas Neues entdecken. Auch dieser Strand ist, wie alle Strände Marbellas, sehr sauber und bietet alles, damit der Reisende rundum versorgt ist.