Familienurlaub Gran Canaria

Mit der Familie an den Stränden der kanarischen Insel entspannen.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Urlaub Urlaub Europa Urlaub Spanien Urlaub Gran Canaria Familienurlaub Gran Canaria

Familienurlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria ist ein wahres Paradies für Familien mit Kindern. Beim Baden oder ausgiebigen Toben in den vielen Freizeitparks kommt die ganze Familie auf ihre Kosten.

Wenn der Name Gran Canaria fällt, denken Reisende wohl zuerst an die Kanaren als idealen Badeort. Die Insel hat zahlreiche familienfreundliche Strände zu bieten, die vor allem aufgrund der hervorragenden Wasserqualität und der Sicherheit beliebt sind. Bei vielen Familien fällt die Wahl auf die Playa de las Burras. Der Strand im Süden der Insel überzeugt Besucher mit seinem feinen, goldgelben Sand, der zum Spielen und zum Sandburgenbau einlädt. Besonders die kleinsten Urlauber lieben das sehr seichte Ufer, das sich hervorragend für Nichtschwimmer eignet. Diverse Rettungsschwimmer achten dabei stets auf die Sicherheit der Badegäste. Geschützt in einer Bucht liegend ist der Wellengang nur mäßig und ideal für Schwimmanfänger oder Senioren. Ein weiterer für Familien geeigneter Strand ist die Playa de Amadores im südwestlichen Teil Gran Canarias. Der künstlich angelegte Strand lässt Familienherzen höher schlagen. Der helle Sandstrand wird flankiert von zwei modernen Promenaden, die zum Spazierengehen und Bummeln einladen. Ein flacher Übergang ins Meer, weicher Sand und Spielplätze in unmittelbarer Nähe machen die Playa de Amadores bei Groß und Klein beliebt. Für größere Kinder bietet sich für mehr Abwechslung am Strand der Tretbootverleih oder der liebevoll angelegte Minigolfplatz an. Absolute Entspannung für gestresste Eltern gibt es in den diversen Spaß- und Massage-Pavillons.

Spannende Ausflüge in das Inselinnere

Gran Canaria hat außer den schönen Stränden noch viel mehr zu bieten. Ausflüge ins Inselinnere lohnen sich für Jung und Alt. In den Dünen von Maspalomas können Kinder stundenlang im Sand toben. Das Naturschutzgebiet an der Südspitze der Insel, das an die Sahara erinnert, ist äußerst beliebt bei Familien. Beim Rennen durch die Dünen werden auch Erwachsene wieder zu Kindern. Noch mehr Wüstenfeeling kommt beim Kamelreiten auf. Ein Ausritt auf den sanftmütigen Tieren ist für die ganze Familie ein Highlight. Die geführten Touren durch die Dünenlandschaft von Maspalomas erinnern an orientalische Märchen und lassen Reisende die Gegend von einer ganz anderen Perspektive aus entdecken. Wer auf mehr PS setzt und mit größeren Kindern im Urlaub auf Gran Canaria unterwegs ist, bucht eine Buggy-Tour. Mit den Wüsten-Buggys geht es unerschrocken auf eine Fahrt durch den Süden der Insel. Auf der abenteuerlichen Tour lernen Urlauber mit viel Spaß und Action die Gegend kennen und erleben atemberaubende Ausblicke von diversen Aussichtspunkten. Etwas ruhiger aber nicht weniger spaßig geht es auf einer Jeep-Tour zu. In den großen Fahrzeugen erkunden Reisende Gran Canarias Schluchten, Dörfer und Täler. Unterwegs gibt es interessante Informationen von den Tourguides und bei einer Verschnaufpause werden original kanarische Spezialitäten serviert.

Spiel und Spaß in Freizeitparks

Auf Gran Canaria gibt es auch eine Vielzahl von Freizeitparks und Zoos zu entdecken. Empfehlenswert ist der Palmitos Park. Der gepflegte und moderne Tierpark begeistert sowohl Tierliebhaber als auch Freunde der heimischen Pflanzenwelt. Diverse Säugetiere wie Erdmännchen oder Zwergmeerkatzen und eine Vielzahl an Reptilien lassen sich in den naturgetreuen Gehegen beobachten. Zu dem Park gehört ebenfalls ein wunderschöner botanischer Garten, der unzählige exotische Vögel beherbergt und zu langen Spaziergängen einlädt. Im Haus der Orchideen, das größte seiner Art in Europa, können Besucher Orchideenarten aus aller Welt bestaunen. Die Highlights des Parks sind das Tropenaquarium und die atemberaubende Delfinshow, bei der man den Tieren so nah wie nie kommt. Action ohne Ende gibt es im Freizeitpark in Maspalomas. In den Achterbahnen, Autoscootern und Schiffschaukeln kommen Abenteurer jeden Alters auf ihre Kosten. Bei einer Fahrt im Riesenrad ergeben sich tolle Ausblicke auf die Region. Für die kleineren Gäste gibt es eine große Auswahl an Spielgeräten oder einen Indoorpark, der bei jedem Wetter genutzt werden kann.