Golf Teneriffa

Die besten Golfplätze auf der grössten Kanareninsel

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Golf spielen auf Teneriffa

Teneriffa ist bekannt für den Karneval in Santa Cruz, die vielen Strände und Urlaubsregionen und gilt als Hotspot für Golfspieler.

Die Golfplätze auf der Insel verdanken ihren guten Ruf zum einen den weltberühmten Architekten und zum anderen dem milden Klima das ganze Jahr hindurch. Das Abama Golf und Spa Resort gehört zu den besten Golfsportanlagen weltweit. Golfer, die hier regelmäßig spielen, betiteln den Meisterschaftsplatz als einen der schönsten in ganz Europa. Die Anlage wurde von der Golflegende Dave Thomas gestaltet und ist ein 18-Loch-Platz. Viele Prominente, wie beispielsweise Bill Clinton, haben hier schon den Golfschläger geschwungen. Es ist ratsam, einen Buggy als Transportmittel der Schläger einzusetzen, da die Temperaturen im Süden sehr hoch werden können und größere Distanzen von gut sechs Kilometern zurückgelegt werden müssen. Dabei können fahrbare Untersätze genutzt werden, die mit einem Kühlfach und GPS ausgestattet sind. Wenn trotz kalter Getränke das Golfen einmal zu anstrengend wird, bieten die Palmen Schatten und auch die leichte Meeresbrise hilft, abzukühlen. Durch den Abama Course verläuft ein kleiner Bach, natürliche Seen befinden sich ebenso hier wie tolle Wasserfälle. Der Schwierigkeitsgrad ist als hoch einzuschätzen, was bedeutet, dass hier eher die Fortgeschrittenen und Profispieler zu finden sind. Im Süden ist die Golfplatz-Dichte der Insel besonders hoch und es ist nicht immer einfach, hier golfen zu können.

Der Amarilla Golf Club liegt direkt am Meer und präsentiert den Spielern spektakuläre Ausblicke. Das berühmteste Loch auf diesem Platz ist das 5. Loch. Das Grün bei diesem Par 3 ist nur von einer Klippe zur nächsten erreichbar.

Golf del Sur gehört zu den Klassikern der Insel. Schön im Landesinneren gelegen präsentiert sich dieser 27-Loch-Platz. Im Jahr 1987 wurde die Anlage eröffnet und war mehrfach schon Schauplatz großer internationaler Turniere. 

Golfplatz eines Luxushotels auf Teneriffa, Golfplatz in einem Palmenhain Golfplatz Landschaft auf Teneriffa, im Hintergrund Wüste

Longhitter Karl Woodward wurde mit seinem Golfball, den er 373 Meter weit schlug, im Jahr 1999 in der Weltrekordschau erwähnt. Der Golfplatz bietet breite Fairways mit manchmal tückischen Vulkansteinschluchten. Weitere Hindernisse sind diverse Sandbunker im schwarzen Lavasand.
Golf Costa Adeje befindet sich in der Gemeinde Adeje. Bekannt als Nobelvorort von Playa de las Américas liegt der Golfplatz in der Nähe von Vier- und Fünf-Sterne-Hotels. Die 18-Loch-Anlage wurde auf einer alten Bananenplantage errichtet. Der Kurs liegt direkt am Atlantik und bietet den Spielern an manchen Stellen einen schönen Blick bis nach La Gomera.

Golfen für Anfänger auf Teneriffa

Die beiden Anlagen von Golf Las Americas sind flache und gepflegte American-Style-18-Loch-Plätze. Diese Flächen eignen sich gut, um verschiedene Trainingseinheiten zu nutzen. Neun Par-3-Löcher gibt es hier zum Üben und eine Driving-Range. Die zwei Anlagen eigenen sich bestens für Anfänger und liegen in der Tourismushochburg. Meist sind die Plätze deshalb recht gut frequentiert.
Im Nordwesten wird auf der Buenavista Golfanlage in Buenavista del Norte der Golfsport ausgeübt. Dieser Platz wird auch der königliche Golfplatz genannt. Schon der Weg dorthin soll ein Abenteuer sein. Die Anfahrt ist mit einer aussichtsreichen Tour verbunden und verläuft über kleine verschlungene Bergstraßen. Der Buenavista Golf nimmt landschaftlich den absoluten Höhepunkt auf Teneriffa ein. Wegen seiner Lage ist er wenig ausgelastet. Hier spielen die Golfer 18 Löcher umringt von Klippen mit Blick auf das tiefblaue Meer und das hoch gelegene Teno-Bergmassiv. Die Grüns liegen zum Teil direkt an den Klippen.
Der Real Club de Golf Tenerife existiert seit dem Jahr 1932. Dieser Platz und wurde entworfen und erbaut von britischen Kaufleuten. Die Spieler spüren das Flair, von dem sie hier umgeben werden.

Fokusbild auf Golfball auf Golfplatz

Hotelangebote für Golf auf Teneriffa Finden Sie Ihr Traumhotel