Urlaub Jamaika (Sonstiges)

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Jamaika (Sonstiges) - Die beliebtesten 285 Urlaubsangebote

1.
Charela Inn Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
2.
Hedonism II - Erwachsenenhotel Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
3.
Riu Ocho Rios Club Ocho Rios, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
4.
Shields Negril Villas Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
5.
The Jamaica Pegasus Kingston, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
6.
Riu Palace Tropical Bay Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
7.
Beaches Ocho Rios Resort & Golf Club Ocho Rios, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
9.
Fisherman´s Point Ocho Rios, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
10.
Royal Decameron Cornwall Beach Montego Bay, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
Es sehen sich gerade 5 Personen Reisen nach Jamaika (Sonstiges) an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Jamaika (Sonstiges)

07.11.2017 Meine Bewertung Royal Decameron Club Caribbean Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Die Anlage ist schön groß und wird regelmäßig gepflegt. Sauber, nettes Personal, leckeres Essen, familienfreundlich!
Lage Typisch Jamaikanisch.
Service Das Personal ist sehr nett, kinderlieb, aufmerksam!
Gastronomie Das Essen war sehr lecker. Die Auswahl war sehr reichhaltig und abwechslungsreich!
Sport / Wellness Das Angebot war auch sehr abwechslungsreich.
Zimmer Wir hatten einen Bungalow mit einer Etage. Sehr gemütlich und schön nah am Strand.
Preis Leistung / Fazit Gesamturteil: es war ein erholsamer Urlaub auf Jamaika. Wir haben uns rundum wohl gefühlt, nette Leute gutes Essen und tolles Wetter.
01.11.2013 Prima Service und hervorragende Küche Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Schöne Anlage mit sehr freundlichem Personal und sehr guter Küche. Einige der kleinen Hütten sind zu dicht am "Rummel" . ZB die 21. Getauscht wurde ohne grossesTrara. Mit dem Schnorcheln direkt am Hotel war es nicht so doll, die Wetterlage hat das Meer zu sehr aufgewühlt. Gleich nebenan tolle private Tauchschule mit Super Ausfahrten auch zum Schnorcheln.
Sport / Wellness Nicht unser Ding, aber Animation war nicht lästig. Abends zt sehr Gute Reggaeabende.
Zimmer Einfach aber sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Schöne Anlage, ruhiges Publikum und rundum guter Service. Badeschuhe nicht vergessen, im Wasser liegen ein paar Steine. Kühlschrank gibts im Zimmer nicht, ist bei der Versorgung aber auch nicht nötig.
01.04.2012 Tauch und Badeurlaub Negril Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt an der wunderschöne Sandstrand von Negril. Die Anlage ist etwas älter aber sehr gepflegt. Schöne Gartenanlage. Die Zimmer sind einfach aber sehr groß. Das Bad ist etwas älter, aber alles funktionsfähig und sauber. Das Essen entspicht eine 3 Sterne Anlage, keine sehr große Auswahl, aber man findet immer was. Die Obstauswahl hättte etwas vielfältiger seien können. Am Wochennenden sind die Nächte etwas lauter, da in der Nachbarschaft Partys stattfinden. Das Publikum ist sehr gemischt, Familien mit Kindern aber auch alleinreisenden. Durchsnittalter ca 40-50. Waren einige Gäste aus Deutschland und Österreich sowie viele aus Amerika und Canada. Die Getränke werden bei den Mahlzeiten am meistens serviert sonst holt man die an der Bar. Für die Beach bekommt man Plastikbecher sonst Glas. Sehr freundlichen Personal.
Lage Transfer zum Flughafen, eine gute Stunde. Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand. In der direkte Umgebung gibt es eine kleine Einkaufszentrum, viele kleine Restaurants und Bars. Das Ortszentrum liegt ca. 1,5 km.
Service Das Personal ist sehr freundlich. Wenn Problemen auftauchen wird schnell danach geschaut. Mit Englisch kommt man gut zu Recht. Zimmerreinigung ist gut, manchmal werden die Badvorleger vergessen (oder gehen aus). Check In/Out ist schnell und problemlos.
Gastronomie Es gibt in jede Anlage ein Restaurant und ein Bar. Wenn man Lust dazu hat, kann man in alle drei Einrichtungen abwechselnd die Mahlzeiten einnehmen oder die Getränke holen. Wir waren im Merril 2 und waren in die andere Einrichtungen, Merril 1 und 3 nicht. Das Essen war einfach aber gut. Küchenstil ist eher Landestypisch aber es gibt immer wieder was anderes. Manche Abende wird es an der Terasse, neben Pool, gegrillt. Ab und zu gab es am Abend Livemusik.
Sport / Wellness Gibt es eine kleine Pool, wird aber kaum genutzt. Die Handtücher werden gegen Unterschrift an der Rezeption rausgegeben. Dort kann man die auch ebenfalls austauschen. Es gibt genügend Liegen am Strand. Internetzugang an der Rezeption ist kostenpflichtig. Strand ist sehr sauber, es gibt genug Schatten.
Zimmer Das Zimmer ist sehr groß die Betten sind bequem. Amerikanisches Fernsehprogramm. Ein Fön kann man an der Rezeption kostenlos ausleihen. Am Wochenende kann es etwas lauter werden. Es gibt eine Klimaanlage und ein Deckenvenitllator. Schön große Balkon mit Sitzgelegenheit. Eine Badewanne ist vorhanden. Seifenspender ist total ungeschickt platziert. Die Handtücher sind schön weich und immer schneeweiß, duften sehr gut. Gibt es genügend Steckdosen. Das Leistungswasser ist Trinkwasser,wird aber leider oft über Nacht abgestellt. Man findet aber ganze Nacht Wasser, Kaffee oder Tee im Resaturant.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge kann man bei dem Reiseveranstalter vor Ort buchen. Es bieten aber auch viele Taxifahrer solche Ausflüge an. Wir haben die Mayfields Flusswanderung sowie eine Bootsfahrt auf dem Blackriver zu den Krokodielen, Begehung der YS-Falls sowie eine Besichtigung der Rumfabrik Appleton Estate gemacht. Alle diese Touern sind empfehlenswert.
01.05.2010 klein aber charmant Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel hat ca. 35 Wohneinheiten ( Zwei- bis Vierbettzimmer). Die einzelnen Gebäude erstrecken sich von der Uferstraße, zuerst die Rezeption dann die vier 2-stöckigen Gebäude mit den jeweils 8 Wohneinheiten anschließend das Restaurant, der Swimmingpool und am Ende die Hotelbar mit dem Frühstücksbereich, bis direkt zum Strand.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand von Negril. Beim Frühstück sitzt man 5 Schritt vom Meer entfernt. Zum Ort Negril sind es ca. 5 Minuten zu Fuß, dort sind dann Supermarkt, Bank, Geldautomat,... Am Strand gibt es in unmittelbarer Nähe zahlreiche Strandbars und einfache Restaurants. Die Disco ist zu Fuß ca. 15 Minuten entfernt, vom dortigen Musiklärm hört man nichts.
Service Das Personal ist absolut freundlich und hilfsbereit. Am ersten Tag haben sich sowohl der Lifeguard am Strand als auch die Servicekräfte im Bar / Frühstücksbereich vorgestellt. Ich wurde jeden Morgen mit Namen begrüßt. Eine kleine Reklamation am ersten Morgen war bis zum Abend erledigt. Es wird Englisch gesprochen und das Personal unterhält sich gerne mit den Gästen ohne aufdringlich zu sein.
Gastronomie Ich hatte nur mit Frühstück gebucht, da ich in fremden Ländern gerne die lokale Gastronomie ausprobiere. Trotzdem habe ich 2-mal im kleinen Hotel-Restaurant zu Abend gegessen, es war preiswert ( bezogen auf jamaikanische Restaurant-Verhältnisse) und schmackhaft. Beim Frühstück hätte ich mir mehr Abwechslung gewünscht. Der Reisemonat Mai ist Nebensaison, das Hotel war wie alle anderen auch nur gering belegt (5- 10 Zimmer von 35). Es gab daher kein Frühstücksbuffet sondern nur eine Auswahl aus 3 möglichen Frühstücken. Continental, Omelette oder diverse Haferflocken etc... Der Früchteteller am Morgen war immer sehr gut. Die Strandbar bietet zahlreiche Cocktails die im Vergleich sehr preiswert sind.
Sport / Wellness Es gibt lediglich einen Swimmingpool der zwischen dem Restaurant und der Strandbar eingebettet ist. Der Pool wird täglich am Morgen gereinigt. da das Meer nur 5 Schritte entfernt war habe ich den Strand vorgezogen.
Zimmer Es gibt 4 einzel in Reihe stehende 2-stöckige Gebäude mit jeweils 8 Wohneinheiten ( zwei bis 4 Bett Zimmer). Die Zimmer sind sehr einfach eingerichtet, kein großer Komfort. Die Matratze im bett war sehr angenehm für meinen Rücken. Die Klimaangalge (manuell einstellbar und programmierbar) war leise und hat schnell reagiert. Das Zimmer war sauber es wurde täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt (meines Erachtens überflüssig). Es gibt einen TV mit Deutsche-Welle-TV.
Preis Leistung / Fazit Meine Bewertungen beziehen sich auf die Tatsache, das es sich um ein 2,5* Hotel handelt. Es kann natürlich beim Komfort nicht mit einem 4 oder 5* Tempel mit halten. Aber das Hotel ist im Eigentum einer jamaikanischen Familie und wird auch von der Familie geführt, gehört also keinem amerikanischen oder europäischen Hotelkonzern. Damit bleibt mein Geld im Land. Am Strand habe ich zahlreiche kleine Restaurants getestet. Sehr gut waren .. ca. 5 Minten entfernt oder nach den 3 Merills Hotels ca. 15 Minuten. Beide erheben keine zusätzlichen Steuern und Gebühren auf die angegebenen Preise. Insbesondere in den großen Hotel-Restaurants werden zusätzlich bis zu 18% Steuern und 10% Service-Pauschale zugeschlagen zu den angegebenen Preisen.
01.01.2009 Hotel in traumhafter Strandlage Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Leider haben wir kein Zimmer mit Meerblick gehabt, aber auch mit Gartenlage war es toller Urlaub. Die Zimmer wurden täglich gesäubert. Das Essen war sehr gut. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Wir werden auf jedenfall noch einmal dieses Hotel buchen, dann aber mit Meerblick.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Einige Zimmer haben direkter Meerblick und auch vom Restaurant sieht man das Meer. Bis nach Negril sind es ca. 35 Minuten zu fuß am Strand entlang. Dort gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermarkt, Geschäfte aller Art, Banken, Restaurants und vieles mehr. Wir haben den Ausflug Black River und den Wasserfällen gebucht. Tolle Landschaft, nette Menschen und alle immer gut gelaunt.
Service Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Unsere Wünsche wurden direkt erfüllt. Man muss schon einige Englischkenntnisse haben, da fast alle engisch sprechen und nur wenige deutsch.
Gastronomie Das Hotel hatte ein Restaurant, in welchem auch das Frühstück serviert wurde. Es gab kein Buffet sondern man konnte das Frühstück wählen. Es wurde immer frisch serviert und es war reichhaltig. Frische Früchte, Eier in verschiedenen Arten, Käse, Schinken, Marmelade, Toast, Kuchen und einiges mehr. Zu Abend konnte man typisch jamaikanisch oder französisch essen. Wir haben mehre Gerichte probiert, alles sehr lecker. Das Restaurant ist sauber und gut eingerichtet.
Sport / Wellness Es gab einen kleinen Pool im Garten mit Liegen, welcher fast nie besucht wurde. Alle Gäste lagen hauptsächlich am Strand. Dieser war sauber mit Palmen als natürlichen Schatten. Das Meer war herrlich erfrischend nach einem Sonnenbad.
Zimmer Das Hotelzimmer war zweckmässig eingerichtet und sauber. Es gab ein TV Gerät, Safe, Telefon, Doppelbett, Föhn, Badewanne, Spiegel im ZImmer und im Bad.
Preis Leistung / Fazit Empfehlungswert ist die Tour Black River. In Negril hatten wir immer Handyempfang, nur in weiter im Landesinnere nicht.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.