Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel Aldemar Cretan Village

Limenas, Hersonissos 70014 Chersonissos
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
3,4
60% Empfehlungen
15 Bewertungen
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Aldemar Cretan Village im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 63%
Freunde 38%
Altersstruktur
36-40 Jahre 23%
41-45 Jahre 23%
-14 Jahre 15%
26-30 Jahre 15%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,4
Service:
3,4
Gastronomie:
3,0
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
4,4
Weiterempfehlung: 60% Bewertungsanzahl: 15 Gesamtbewertung:
3,4
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, All Inclusive

Das Hotel Aldemar Cretan Village auf einen Blick

Hotel Aldemar Cretan Village

Hotelausstattung Hotel Aldemar Cretan Village (Anissaras)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Halbpension, all inclusive, Privatstrand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Aldemar Cretan Village

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Aldemar Cretan Village

01.06.2014 Toller Urlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Wir waren zum wiederholten Mal hier. alles passt, lockere Atmosphäre. Sehr gutes Beachrestaurant mit tollem essen. guter Strand.
Lage Tolle Strandlage. Für Inselerkundung benötigt man Mietwagen oder touren
Service Alles passend.
Gastronomie Das beste war das beachrestaurant
Sport / Wellness Viele Pools, Strandlage und Animationen
Zimmer Tolles Zimmer mit Meerblick
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotelzimmer all inklusive, für den normalen Geldbeutel. Vielleicht sollte das Klientel mal überdacht werden vom Management. ansonsten stimmt hier fast alle. Hotelzimmer Strand, viele Möglichkeiten, Sauberkeit und ein tolles beachrestaurant
01.08.2011 Engagierte Mitarbeiter - renovierungsbedürftiges Ambiente Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine große Anlage im griechischen Stil, dh keine Hotelburg. Durch mehrere Pools und kleinerer Apartmentgebäude wirkt die Anlage trotz der Größe angenehm. Die Anlage ist nicht neu und das sieht man auch. Die Gästestruktur ist sehr stark russisch geprägt, aber auch Italiener und Franzosen. V.a. Familien mit größeren und kleineren Kindern und auch mit Großeltern waren da. Unser Familienapartment dürfte renoviert worden sein, besaß aber entgegen Info keine Küche. Es war auch sauber und wurde jeden Tag gut gesäubert. Das Essen wurde hauptsächlich im Hauptrestaurant \\\\\\\"Veranda\\\\\\\" eingenommen. die war sicherlich mal schön war, aber nun unbedingt renoviert und neu möbliert gehört. Die faltbaren Fenster sahen nicht mehr sehr stabil aus und die Möbel waren z.T. dreckig und klebrig. Man konnte auch 1 Abendessen nahe des Strandes (Griechisches Buffet) und in einem Restaurant mit Service und festem Menü (haben wir nicht probiert) haben. Es gab 3 Themenabende, die allerdings nicht so unterschiedlich waren, wie es der Name versprach. Das Essen war eigentlich gut, super Salatbuffet und regionale Früchte. Sehr abwechslungsreich war es nicht, aber ok, da es neben den All-time Highs wie Pizza und Pasta auch alles mögliche gab. Bei den Desserts gab es griechische Spezialitäten und leider immer wieder Puddings und Jellys. Ich glaube, beim Essen orientiert man sich eher am russischen Publikum. Gewünscht hätten wir uns mehr Fisch, v.a einen ohne Gräten, wenn schon filetiert wird und das gegrille Fleisch war auch des öfteren aufgrunddes eigenartigen Zuschnitts flachsig.
Lage Das Hotel lag direkt am groben Sandstrand. Es gibt auch Liegen und Schirme dort. Der Wellengang ist recht hoch und die Kraft des Wassers enorm. Also für kleine Kinder mit Vorsicht zu genießen. Es gibt einen kleinen Bereich nähe der Mole, der beruhigt ist und wo man ohne große Steine ins Wasser kommt. Ansonsten genossen meine Kinder das Wellenreiten mit Matratze- wirklich lustig!
Service Das Personal war sehr bemüht und engagiert. Sie waren sehr hilfsbereit und versuchten Beschwerden ruhig zu lösen. Das Animation Team war super. Nicht aufdringlich, nicht zu laut und sehr nett. Die haben wirklich tolles geleistet! Der Maxi-Club wurde von Praktikanten aus Rußland und Baltikum geführt. Trotz wenig Deutsch-Kenntnisse konnten sie die Kinder unheimlich gut mit verchiedensten Spielen im Wasser oder außerhalb begeistern. Mit Englisch kam man immer durch. Es gab aber sowohl an der Rezeption als auch im Animation-Team deutschsprachige Mitarbeiter.
Gastronomie Es gab immer was zu Essen und Trinken. Wenn man es bis 10 Uhr nicht zum Frühstück schaffte, gab es im Poolareal ein Buffet. dort konnte man neben dem großen Mittagsbuffet auch mittags eine kleine Auswahl zum Essen haben (reicht vollkommen!) Es gab dort auch immer ein kaltes Buffet. Abends gab es bis 21 Uhr Abendessen. Da wurde dann auch ziemlich schnell abgeräumt. die Getränke waren gut. Das Wasser und die anderen Getränke schmeckten nicht nach Chlor.
Zimmer Unser Familienapartment war zweckmäßig eingerichtet, 2 Balkone, 2 Fernseher, guter Klimaanlage und schönes Bad. die Größe war gut. Entgegen der Zimmerbeschreibung gab es keine Küchenzeile, aber einen Kühlschrank hatten wir. Die deutschsprachigen Gäste dürften zusammengenommen worden sein. Hinter unserem Apartmenthaus war ein Generatorhaus, welches ziemlich laut wurde, allerdings abends bis zum Morgen ausgeschaltet war. Handtücher waren in guter Qualität, auch die Badetücher für das Pool waren sehr gut, rochen nicht und schienen sehr neuwertig. Man konnte sie jeden Tag austauschen.
Preis Leistung / Fazit Im Großen und Ganzen haben wir eine sehr schöne Zeit verbracht. Den Kindern hat es sehr gut gefallen und wir haben uns wohl gefühlt. Wir haben uns über das Hotel für ein paar Tage ein Auto gemietet und Ausflüge in Ostkreta gemacht. Der nächstes Ort Chersonissos ist durch Taxi (lt. Hotel €7,--) aber auch zu Fuß erreichbar. Empfehlenswert ist der Besuch des Palast von Malia, schon alleine deswegen, da es eine sehr gute deutschsprachige Führung gibt, die auch Knossos besser verstehen lässt.
01.06.2009 Fast rundum Sorglos Badeurlaub Familie
3,6
Allgemein / Hotel Große, weitläufige Anlage, viel grün, trotzdem das Hotel ausgebucht war gab es kein Gefühl der Enge und es war immer in allen Bereichen genug Raum für alle Gäste. Die Anlage wird gut gepflegt. Die Einrichtungen sind zweckmäßig und funktional. Die Zimmer sind allerdings eher klein, was aber nur beim Gepäck stört, für das es keine Ablage gab. Empfehlung: faltbare oder schachtelbare Koffer bevorzugen.
Lage Direkte Strandlage, Umgebung ist uninteressant aber man kann in 15 Minuten zu einem "wilden Strand" laufen, der etwas weniger Felsen im Wasser hat und bei unruhiger See besser geschützt ist. Nachbarhotel ist vom gleichen Betreiber, aber deutlich luxoriöser eingerichtet (5 Sterne). Die anlagen (Strand / Pool / Miniclub) können mitgenutzt werden. Restaurants sind aber nicht im AI eingeschlossen. Strand Schöne Aussicht, da das Hotel auf einem Hang liegt und der Strand deutlich tiefer. Supermarkt und Mietwagen im Hotel sowie im Umkreis von 500 Metern. Sonst keine Einkaufsmöglichkeiten.
Service Die Kompetenz und freundlichkeit des Empfangs war stark personenabhängig. Eine deutschsprachige Mitarbeiterin war sehr nett und hilfreich. Der Rest des Teams sprach eher nur englisch und machte den teilweise den Eindruck die Anliegen der Gäste wären ihnen eher lästig. Am Abreisetag (Transfer war um 17:20) machte man uns Vorwürfe, dass wir nicht bereits um 12:00 das Zimmer verlassen hatten und wir musten um 14:00 hektisch unsere Sachen packen um das Zimmer bis 14:45 zu verlassen. Bei einer Pauschalreise mit dem Hotel bekannter Transferzeit und ohne vorherigen Hinweis auf eine bestimmte Checkout-Zeit war das eine überrachende und unangenehme Erfahrung. Andere Gäste, die gegen Aufpreis gerne ein größeres Zimmer haben wollten, wurden unfreundlich mit dem Hinweis: "Das sein nicht möglich, da man Ausgebucht sei stehen gelassen". Mietwagenbuchung und Rückgabe waren an der Rezeption relativ unproblematisch und günstig. Arztpraxis im Nachbarhotel. Transfer zum Arzt sowie beim Ein-/Auschecken mit Hoteleigenen Minicars extrem angenehm.
Gastronomie Rundum satt - reichlich und große Auswahl. Hauptrestaurant mit sehr schöner großer überdachtem Bereich der eine herrliche Aussicht bot und gut durchlüftet war. (Nur die frechen Spatzen, die wohl auch vom "All Inclusive" Angebot gehört hatten waren manchmal etwas lästig.) Zwei von drei Poolbars waren zumeist geschlossen, was die Nutzung eines etwas abgelegenen Pools leider beeinträchtigte und ungewollte Gänge nötig machte. Das Strandrestaurand war wegen eines Brandes in der Vorwoche leider geschlossen. AI umfasst auch Alkoholika und das Coctailangebot, sowie Snacks und Eis an der Bar - da war für jeden Wunsch etwas dabei. Strandbar schloss leider schon um 17:30 - das war etwas zu früh.
Sport / Wellness Baden gut, aber feinkörniger Kiesstrand (leider kein Sandstrand), Immer freie Liegen (trotzdem einige gäste auf die Unart morgens vor dem Frühstück schon Liegen zu reservieren nicht verzichten konnten). Viele Felsen im Wasser, ca. 1-2 m vom Strand entfernt und ca- 30 cm unter der Wasseroberfläche - so dass kaum ein Einstieg möglich war ohne vorsichtig über diese Felsen zu schwimmen. Am Rand vereinzelt (und abends zunehmend) Seeigel. Ansonsten reichlich Fische und sogar Krabben zum erschnorcheln. Animationsteam (sehr umtriebig) mit vielen Aktivitäten tagsüber und Abends täglich Kinderdisko und Show im Amphitheater. 1 treetbot + 2 Kanus im AI eingeschlossen. Ansonsten Windsurfen, Tauchen und Wasserski gegen Gebühr. Wellness im Nachbarhotel gegen Gebühr nutzbar.
Zimmer Kleine Zimmer mit Kühlschrank und Klimaanlage/Heizung. Zimmerservice O.K. (täglich) Sdtrandhantücher gegen 15,- je Stück Kaution (100% Rückerstattung bei Rückgabe) Terrasse oder Balkon. Zimmer etwas zu klein. Unterbringung der Koffer schwer möglich. Save gegen Gebühr (18,-?/Woche)
Preis Leistung / Fazit Auf der Fahrt zum Hotel sieht man sehr viele Pelzgeschäfte. Im Hotel ca. 80% russische Gäste, die aber in den gesamten 8 Tagen nicht einmal negativ aufgefallen sind - überhaupt kein Problem!!! Sehr entspannter Urlaub in sehr schöner Anlage. Rundum zufrieden - mit der einen Ausnahme bezüglich des mangelhaften Servicegedankens einiger Rezeptionsmitarbeiter.
01.09.2007 super erholung im hotel aldemar creatan village Badeurlaub Freunde
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel-Anlage ist in leichter Hanglage an einem tollem, gepflegtem Strand eingebetet in einer wunderschönen - für Kreta nicht üblichen - sehr grünem Garten. Obwohl das Hotel recht groß ist hat man durch die griechische Architektur, den 2-3 stöckigen Bungalows eher das Gefühl, sich in einem schönem - sehr sauberen, gepflegten Dorf - zu befinden - als in einem Touristengetto. Alle Pools sind in einem gutem Zustand. Je nach Laune, kann man sich an einen ruhigen Pool ausruhen - oder die Animaton an einem anderen Pool geniessen. Der Strand ist nur für gute Schwimmer zu empfehlen, da das Meer dort sehr unruhig ist. Die Gastronomie war zu jeder Zeit hervorragend. Die Gäste waren im September bunt gemischt. Dieses Hotel kann mann gut für Ruhesuchende und Familien mit kleinen Kindern empfehlen. Abends war die Unterhaltung etwas zu langweilig und der Aufenhalt an der einzigen Bar auch. Da dieses absolut tolle Hotel etwas in der "Pampa" liegt ist abends zu wenig los für junge Leute oder Singlereisende.
Lage Für Ruhesuchende und Familien mit kleinen Kindern ist die Lage des Hotels gut - ruhig mit schönem Strand. Für Singlereisende und junge Leute liegt dieses Hotel zu sehr in der Pampa. Die Bushaltestelle ist zu weit vom Hotel entfernt - einzige Alternative um abends wegzukommen, ist das - inzwischen teure - Taxi. Um das Hotel herum sind zu wenig Einkaufsmöglichkeiten.
Service Der Service des Hotel war zu jeder Zeit top.
Gastronomie Die Gastronomie des Hotel war zu jederzeit hervorragend. Die Kleiderordnung der jeweiligen Gäste sollte ein bischen besser durchgesetzt werden.
Sport / Wellness Das Freitzeitangebot könnte etwas vielfältiger sein.
Zimmer Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick, konnten aber das Meer nur über einige Reihen und Dächer anderer Bungalows vor uns am Horizont erahnen - trotz Aufpreis für den Meerblick. Dies war das einzige Manko - wir fühlen uns über den Tisch gezogen.
Preis Leistung / Fazit Alle Sehenswürdigkeiten wie z.B. Klöster, Ausgrabungsstätten sowie Täler sind einen Ausflug wert. Das nahe gelegene Cherssonisos ist eine einzige "billige Nepp-Touristen Einkaufszone" mit Ballermannniveau. Die Bushaltestelle ist zu weit vom Hotel entfernt und keine vernünftige Alternative wenn mann abends mal weg will - einzige Möglichkeit ist das - inzwischen recht teuere - Taxi. Ende September hatten wir tagsüber recht heißes Wetter und abends angenehme Wärme - es waren nicht mal Jacken notwendig - herrlich.
01.10.2006 relativ guter badeurlaub Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Ein etwas älteres hotel,in dem man sich durchaus wohlfühlen kann!Es sind schöne grünanlagen vorhanden.Die Zimmer lassen etwas zu wünschen übrig denn sie sind soch etwas kleiner als man sich vorstellt!Das essen war nicht sehr abwechslungsreich im oktober ,doch konnte man immer etwas finden.Die Anlage befand sich immer in einem SAUBEREN zustand.All-Inklusive ist sehr sinnvoll wenn man wenig unternimmt und einen Badeurlaub plant.
Lage Der weg zum Strand ist nicht sehr weit und sehr angenehm zum laufen. Man hat gewisse einkaufsmäglichkeiten ca.500 Meter vom hoteleingang entfernt.die fahrt vom flughafen zum hotel ist auszuhalten.weitere Ausflüge habe ich nicht unternommen.
Service Duchweg Freundlich.Die kinderbetreuung war super.zimmer wurden gesäubert und beschwerden wurden gleich nachgegangen.
Gastronomie Es waren genügend möglichkeiten vorhanden etwas zu trinken und auch zu essen...dfas essen hätte abwechslungsreicher sein können.
Sport / Wellness Es gibt viele möglichkeiten sport zu treiben. die Animation war echt super!!! der pool war immer sauber.es waren genügend liegen da und der strand ist sehr schön.
Zimmer WIr hatten ein Familienzimmer.Schlecht war nur das das kind mit den eltern einen raum zusammen hatte und dies nicht abgetrennt war oder so.es war ein kleiner balkong vorhanden ein TV mit deutschsprachicgen sendern.die zimmer wurden täglich gesäubert.Ärgerlch war nur das unsere Zimmerkarte 2 mal nicht ging und wir mit diesen an die Rezeption gehen mussten.
Preis Leistung / Fazit Die Hoteleigene disco ist für jugendliche sehr amüsant und auch erwachsene haben dort igr spaß! schade ist nur das sie nicht so lange geht.
01.06.2006 Appartements nicht für Senioren geeignet - maximal Badeurlaub Freunde
1,5
Allgemein / Hotel Gebucht war ein Appartement für 4 erwachsene Personen. Bei Anreise ein Schlafzimmer und ein Doppelstockzimmer / Kinderzimmer vorhanden. Unmöglich für ältere Leute, da Zimmer auch max. 6 qm groß - nur Bett und kleiner Schrank. Der Balkon ist gefährlich zu begehen, wegen lose liegende Steinplatten, nur 2 Stühle vorhanden.
Lage Lage gut, direkt am Eingang Strand. Parkplatz sehr weit entfernt. Wenn man anreist, wird einem nicht direkt gesagt, dass man für 5,00 ?/ Woche einen Parkausweis für nahe liegende Zonen B + C haben kann, also ist das erste Ticket - 1,80 ? rausgeschmissen. Nicht sehr freundlich.
Service Handtücher mit Trinkgeld rausgegeben, danach nicht mehr, 2 x angemahnt. Müll soll man selbst runter bringen und Handtuchwäsche auch.
Gastronomie Preise in Restaurant überhöht, z.B. 1 Portion Spaghetti Bolognese 8,50 ?. Das sind rund DM 17,00. Da verzichtet man gerne!! Service naja.
Sport / Wellness Internetzugang vorhanden, Strand alles okay.
Zimmer Wohn-Ess-Küche okay. Flur und Bad mit Whirlpooldüsen okay. 3. und 4. Schlafgelegenheit wird auch für Erwachsene angeboten = Doppelstockbett - nicht akzeptabel bei dem Preis. Hinterhofseite 650,00 ? / Woche. Sat-TV vorhanden, jedoch kein Telefon im Appartement. Küche gut ausgestattet. 2 Hunde über 85,00 ? / Woche.
Preis Leistung / Fazit Alkmar absolut sehenswert. Auch nette Geschäfte und gute Preise, nicht total überzogen.

Pro und Kontra zum Hotel Aldemar Cretan Village

Positiv
Services:
  • engagiertes Personal
  • sehr bemühtes Personal
Hotelanlagen:
  • große Anlage
  • rundum satt
  • schöne Grünanlagen
Lage:
  • gute Lage
  • wert Täler
  • herrliche Aussicht
Essen:
  • gutes Essen
  • gute Küche
  • reichlicher Fisch
Zimmer:
  • gute Klimaanlage
  • großes Zimmer
  • funktionale Einrichtungen
Strand:
  • gute Schirme
  • sehr angenehmer Weg
  • gepflegter Strand
Aktivitäten:
  • viel Aktivität
  • sehr gute Führung
  • viele Aktivitäten
Getränke:
  • gute Getränke
Negativ
Services:
  • wenig Deutsch-Kenntnisse
  • starker Empfang
Hotelanlagen:
  • keine neue Anlage
  • überhöhtes Restaurant
  • nur eine Bar
Essen:
  • kaltes Buffet
  • kein sehr abwechslungsreiches Essen
Zimmer:
  • kleine Zimmer
  • kein Telefon
  • gefährlicher Balkon
Strand:
  • enorme Kraft
  • unruhiges Meer
  • grober Sandstrand

Kunden, die sich für das Hotel Aldemar Cretan Village interessiert haben ...

buchten zu 60%
Aldemar Cretan Village (Foto)
15 Bewertungen: gut 3.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 01.02.2016, 19:17 Uhr.
buchten zu 20%
Mitsis Serita Beach (Foto)
41 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 19:34 Uhr.
buchten zu 10%
Jo An Beach (Foto)
40 Bewertungen: gut 3.8 3 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 12:47 Uhr.
buchten zu 5%
Knossos Beach Bungalows & Suites (Foto)
47 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 03.02.2016, 21:15 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.