Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Alpenland Sölden

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
2.6
100% Empfehlungen
(1 Bewertungen)
Außenpool
Parkplatz
Lift
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Stadtzentrum
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise

Angebote in Sölden suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Sölden

Kohlerhof Fügen, Tirol, Österreich
3 Tage p.P.ab € 373

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Alpenland Sölden
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • LOW
  • XLOW

Zuletzt angesehene Hotels

Bon Alpina Gästenote 09/14 Bon Alpina Igls, Tirol, Österreich
3 Tage p.P. ab € 383
Kinderhotel St.Zeno Gästenote 08/14 Kinderhotel St.Zeno Serfaus, Tirol, Österreich
7 Tage p.P. ab € 964
Jäger Schlitters Gästenote 09/14 Jäger Schlitters Schlitters, Tirol, Österreich
3 Tage p.P. ab € 307

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 394
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 100%

Altersstruktur

31-35 Jahre 100%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
2.2
Zimmer:
2.5
Service:
2.3
Gastronomie:
3.2
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 1
Gesamtbewertung:
2.6

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Alpenland Sölden

Hotel mit 70 iger Jahrestyle Februar 2012 Wintersporturlaub Familie (2.6)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist von der gesammten Ausstattung in den 70 igern stehen geblieben und nichts wurde in den letzen Jahren Modernisiert! Was für Sölden schon arm ist das es noch solche Hotels in diesem Standart gibt. Wir haben im 2. Stockwerk gewohnt und auch hier Nachts immer die im Keller liegende Disco Q-Stall bis morgens 5 Uhr mit der lauten Discomukke warnehmen müssen......also an Ehrholsamen Schlaf ist nicht zu denken..... Das Hotel war zu unserer Zeit komplett in Holländischer Hand.....alles junges Partyvolk wo selbst das Restaurant abends bebte und die Holländer nicht immer gesittete Manieren besaßen. Das Hotel war ausgebucht und hat etwa 22 Zimmer, die größe der Bäder ist so klein das man sich nicht zu zweit darin aufhalten konnte. Die Zimmerausstattung ist auch alt...Schränke schließen nicht mehr richtig.......die Steckdosen sind aus der Wand gerissen.....die Fenster schließen auch nicht dicht bzw. gar nicht....das man dann bei -20 grad bei voll aufgedrehter Heizung frieren muss im Zimmer......die Vorhänge dunkeln die sehr helle Straßenbeleuchtung auch nicht ab,........man kann nachts locker dann ein Buch lesen..... Gebucht hatten wir HP, das Essen abends war Reichlich und man kann hier nichts beanstanden....Geschmeckt hat es immer sehr gut.....das Kind hat immer sein Wunschessen gekocht bekommen....wir bekamen ein 4 Gänge Menü wo man aus 2 Hauptspeisen wählen konnte. Das Frühstück war etwas mager aber komplett Ausreichend........man brauch nicht immer 1000 Dinge zum auswählen. Das Personal war auch immer Freundlich und auch Familienfreundlich...... Da man beim Skiurlaub eh nur zum Schlafen und Essen im Hotel ist hat uns das Ambiente nicht wirklich gestört.....wir haben es so hingenommen......obwohl bei einem Preis von 72 Euro/Person für den Tag fand ich es ein Teures Preis/Leistungsverhältnis...im Februar.
Gastronomie Gebucht hatten wir HP, das Essen abends war Reichlich und man kann hier nichts beanstanden....Geschmeckt hat es immer sehr gut.....das Kind hat immer sein Wunschessen gekocht bekommen....wir bekamen ein 4 Gänge Menü wo man aus 2 Hauptspeisen wählen konnte. Das Frühstück war etwas mager aber komplett Ausreichend........man brauch nicht immer 1000 Dinge zum auswählen.
Zimmer Das Hotel war ausgebucht und hat etwa 22 Zimmer, die größe der Bäder ist so klein das man sich nicht zu zweit darin aufhalten konnte. Die Zimmerausstattung ist auch alt...Schränke schließen nicht mehr richtig.......die Steckdosen sind aus der Wand gerissen.....die Fenster schließen auch nicht dicht bzw. gar nicht....das man dann bei -20 grad bei voll aufgedrehter Heizung frieren muss im Zimmer......die Vorhänge dunkeln die sehr helle Straßenbeleuchtung auch nicht ab,........man kann nachts locker dann ein Buch lesen.....
Preis Leistung / Fazit Fire and Ice, Marcos, Schirmbar.....halt die üblichen Apré Schuppen ;0) in der Nähe.....auch ein Geschäft neben dem anderen mit Exklusiven Klamotten die für die Russische Gästestruktur ausgelegt sind. Man ist halt mitten Drin in Sölden kommt überall zu Fuß hin oder kann mit dem Bus fahren....wobei man da auch ab und an etwas länger warten muss da diese nicht immer anhalten und einen mitnehmen...
1 Hotelbewertung Hotel Alpenland Sölden

Pro und Kontra

Positiv
Hotelanlagen:
  • familienfreundliches Personal
  • freundliches Personal
  • immer freundliches Personal
Essen:
  • reichliches Essen
  • reichlich Essen
Negativ
Essen:
  • mageres Frühstück
Zimmer:
  • alte Zimmerausstattung
  • kein richtiges Schränken
Weitere Reiseinfos: Europa Österreich