Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Aqua Fantasy

Ort: Kusadasi, Region: Türkische Ägäis, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
87% Empfehlungen
(86 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Vegetarische Verpflegung
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Fahrradverleih
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 4 Tage

FER 536,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag

FER 71,- € p.P.

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Aqua Fantasy

Anderes Top Hotel in Kusadasi

Club Hotel Grand Efe Özdere, Türkische Ägäis, Türkei
3 Tage p.P.ab € 326
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • BCH
  • BIG
  • BU
  • BUC
  • CCHP
  • DER
  • FER
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITS
  • ITSC
  • LMX
  • MDW
  • NEC
  • OES
  • OGER
  • ONE
  • SLR
  • SLRD
  • TSS
  • ULT
  • VOT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBIG
  • XBU
  • XDER
  • XETI
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XNEC
  • XOGE
  • XPOD
  • XTJA

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 75%
Paare 10%
Alleinreisende 8%
Freunde 6%

Altersstruktur

36-40 Jahre 36%
26-30 Jahre 32%
46-50 Jahre 8%
41-45 Jahre 7%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4.3
Zimmer:
4.1
Service:
4
Gastronomie:
4.1
Lage & Umgebung:
3.9
Sport & Unterhaltung:
4.3
Gesamteindruck:
4.5
Weiterempfehlung: 88% Bewertungsanzahl: 86
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 05/13

Ausgewählte Gästemeinungen zum Hotel Aqua Fantasy

Schöner Familienurlaub Juni 2014 Badeurlaub - (3.7)
Allgemein / Hotel In Summe wurde darauf geachtet, dass immer alles weggefegt und sauber war. Leider sind hier die Gäste das Problem- wie so oft- die einfach alles liegen und stehen lassen.
Lage Es gab Busverbindungen nach Kusadasi und Seduc, die auch sehr gut organisiert wurden. Die Anlage liegt in einer Bucht , mit schönem Blick. In der Anlage selbst konnte man auch einkaufen( Badeklamotten, Schuhe, Schmuck .) Bars und Restaurants haben wir nicht vermisst, da in der Anlage Abwechslung gegeben war.
Service sehr bemüht! keine Deutschkenntnisse, aber ausreichendes Englisch
Gastronomie wir fanden es gut. wenn man sich nicht jeden Tag die Teller mit allem voll schaufelt, kann man sehr abwechslungsreich essen. natürlich auch junk food ( Pommes, Pizza, Hamburger.), aber auch viel Salat und Gemüse für diejenigen, die sich bewusst die Teller voll laden.
Sport / Wellness der Aquapark ist wirklich toll. Bei uns war es auch mit den Wartezeiten ok. Hat der ganzen Familie Spaß gemacht, Tennisplatz war etwas holprig, aber ok und auch gut verfügbar. Sportangebot ist ok, nichts für Anspruchsvolle.
Zimmer hier haben wir wohl eher ein Problem mit unserem Reiseveranstalter gehabt, der Zimmer direkt am Aquapark hatte und das waren die augenscheinlich schlechtesten, was die Lage anbelangt. Aber die Zimmer, in die wir bei Vorbeigehen blicken konnten waren zum Teil richtig schön und hell, was bei uns nicht der Fall war, durch den Park und eine Hecke, die bis direkt an den Balkon gewachsen ist.
Preis Leistung / Fazit Für Familien, die Spaß am Rutschen haben, ist es perfekt. Deutsche, die nur Deutsche suchen, haben schlechte Karten, Uns hat die Vielfalt der Gäste nicht gestört, im Gegenteil. Die Anlage ist schön gestaltet. Essen ist gut und reichlich! Allerdings war eine Woche für uns dann auch ausreichend.
Toller Familienurlaub mit großem Spaß-Faktor! Juni 2014 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel Weiträumige Anlage, die mal ursprünglich aus 2 Hotels bestand. Tolle Poolanlagen mit Wasser-Bar. Auch trotz kompl. Ausbuchung haben sich die Gäste gut über Anlage, Aqua-Park und Strand verteilt. Sauberes geräumiges Club-Familien-Zimmer, toll eingerichtet
Service Zimmer waren immer top aufgeräumt, man hätte nur mal öfters wischen können. Die Bad-Reinigung ging so. Das Personal war immer höflich und zuvorkommend. Auch bei verschwundenem Hotel-Badetuch war man absolut kulant. Verständigungsmöglichkeit überwiegend in Englisch
Gastronomie Das Essen war immer sehr abwechslungsreich und sehr gut. Da mehrere Restaurants vorhanden, nur geringer Ansturm am Buffet. Die Tische wurden immer sofort abgeräumt und neu eingedeckt.
Sport / Wellness Ein super toller Aquar-Park mit coolen Wasserrutschen. Einige gleichen einer Achterbahn auch für Kleinkinder separate Pools mit altersgerechten Rutschen Toller Kids-Clus mit Animation für die Kleinsten. Super Strand-Anlage. Da das Wasser jedoch einen sehr niedrigen Stand hat, nicht sehr sauber. Man muss am besten über den Steg ins Wasser. Guter Sonnenschutz und tolle Beach-Bar/Snack-Bar
Zimmer Club-Familienzimmer (1 großer Raum mit 3 Betten) ausreichend groß. Flachbild-Fernseher und ausreichend deutschsprachige Programme. Minibar gegen Gebühr (teuer), Wasserkocher mit Tee und Instant-Kaffee ebenfalls zur kostenlosen Nutzung. 1 l. Wasser am Tag im Zimmer incklusive. Bad mit Wanne war ausreichend groß. Kostenlose Safe-Nutzung im Zimmer, W-LAN im gesamten Hotelbereich sehr gut (geringe Gebühr von 2€/Tag)
Preis Leistung / Fazit Preis-/Leistungsverhältnis ist absolut top. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen ! Vor allem der Aqua-Park sorgt für absoluten Spaßfaktor . Rutschen für groß und klein, für jung und alt.
Vor allem mit Kindern und in der Nebensaison sehr zu empfehlen! Oktober 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel Sehr sauberes und gepflegtes Haus.
Lage Der Hoteleigene Badestrand wirkt durch angespülte Ablagerungen etwas dreckig. Der Sand war zumindest sehr dunkel. Einkaufsmöglichkeiten in Kusadasi und Selcuk sehr gut. Tagesausflug auf Samos ebenfalls unkompliziert möglich. Durch Aqua Park ist es aber kaum notwendig, aus dem Hotel raus zu müssen.
Service Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter mit sprachkenntnissen der wichtigsten europäischen Sprachen (engl., frz., deutsch, tlw. niederländisch). Wir haben nich ein mal einen murrenden Mitarbeiter gesehen.
Gastronomie Sehr vielfältige Küche mit Themenabenden (international, chinesich, italienisch, türkisch). Auswahl bei allen Mahlzeiten sehr groß, wobei wir Mittag fast immer ausgelassen haben, da das Frühstück i.d.R. reichhaltig ausfiel. Einziger Kritikpunkt: ortsüblich wird viel mit Kreuzkümmel gewürzt, was den Gerichten stets einen mehr oder weniger türkischen Touch verleiht. Das kann nach einigen Tagen störend wirken, vor allem im frisch zubereiteten Omelette, wenn dieses mit dem einheimischen "Schinken" zubereitet wird.
Sport / Wellness Das Animationsteam des Hotels ist sehr freundlich und bringt abwechslungsreiche Unterhaltung an nahezu jedem Abend. Es gibt ein Freiluft-Amphiteater mit diversen Vorstellungen an nahezu jedem Abend. Tagsüber weden neben dem ohnehin obligatorischen Aqua-Park auch Bogenschießen, Airgun, Fußball, Beach-Volleyball u.v.m. angeboten. Mit Hoteleigener Bowling-Bahn, Pool-Billard und Snooker-Tischen sowie diversen ausleihbaren Spielen kommt selbst am Abend im Hotel drinnen wenig Langeweile auf. Indoor-Pool (auch mit Rutsche), Hammam, türk. Dampfbad und Sauna runden das Wellness-Angebot ab.
Zimmer Es gab auch hier kaum etwas zu meckern. Großes Bad mit Dusche/Wanne, gemütliches, großes Bett, Flat-TV auch mit deutschen Sendern und Balkon waren sehr angenehm. Selbst der Platz im Zimmer selbst war i.O.
Preis Leistung / Fazit Was soll man sagen, alles in allem zumindest in der Nebensaison sehr zu empfehlen. In der Hauptsaison aufgrund der Größe der Anlage sicher sehr überlaufen, was dann mit Knappheit der Sonnenliegen, der Plätze in den Restaurants oder auch im Aqua-Park keinen Spaß mehr macht, wenn man möglicherweise eine halbe Stunde an den Rutschen anstehen muss. Wir waren zumindest im Zeitraum Oktober sicher nicht zum letzten Mal dort.
Geniales Hotel, für jung und alt Oktober 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel War bereits das zweite mal in diesem Hotel. Finde es super dass man jetzt jeden Tag die Strandhandtücher wechseln kann und nicht nur 3 mal die Woche. Das Hotel ist riesieg und vielfältig. der Aquapark ist genial. Besonders für Abendteuerlustige Leute, den den kick vom Adrenalin lieben.
Lage Die Lage ist einfach super. Umgeben von Bergen und dem Meer. Der Strand ist wunderschön, der Sand ist wircklich sehr fein und man kann angenehm drauf laufen.Die nächsten hotels grenzen nicht direkt an die hotelanlage.
Service Jeder wird gleich behandalt, egalwelche nationalität man hat. Das finde ich sehr gut, da es nicht in jedem Hotel so ist
Sport / Wellness Man hat hier so wahnsinnig viele Möglichkeiten. Pony reiten, Kanu und Tretbott fahren, einen Basketball-,Fussbal-,Volleyballplatz. Minigolf und noch viele andere Möglichkeiten. Falls man aber die komplette Ruhe braucht, kann man sich an einen seperaten Pool, der erst ab 18j besucht werden darf, zurückziehen.
Preis Leistung / Fazit Bin wircklich sehr begeistert von dem Hotel und dem Strand. Würde jederzeit wieder dort Urlaub machen. Der Aquapark, ist die beste Attraktion in diesem wünderschönen Hotel
Erholsamer Urlaub in der Nachsaison Oktober 2013 Badeurlaub - (3.0)
Allgemein / Hotel Riesengroße Hotelanlage mit vielen Pools, die viel Spaß machten.
Lage Wir waren vom 26.10.2013 bis 03.11.2013 in diesem Hotel. Es war die letzte Woche der Saison. Die Menschenmassen waren bereits verschwunden - die letzten Tage kamen uns vor wie in einem "Geisterhotel". Da wir jedoch Ruhe und Erholung wollten, fanden wir das klasse. An der Strandbar ging das Cola Light aus - doch kein Problem, es wurden Dosen herbeigeschafft. Ausflüge wurden aufgrund der wenigen Gäste nicht mehr angeboten. Personal war sehr freundlich, und nicht aufdringlich wie man das sonst so kennt.
Service Service war immer freundlich.
Gastronomie Das Essen war ausreichend - nur etwas Abwechslung hat gefehlt. Dönerspieß wurde an den letzten Tagen abgebaut.
Sport / Wellness Animation am Pool war aufgrund der letzten Woche in der Nachsaison aus. Machte aber nichts, denn ich konnte in Ruhe mein Buch lesen. Die Kinder konnten im Pool mit dem Boot oder mit der Luftmatratze planschen, da fast kein Mensch im pool war. Dafür war der Rutschenpark noch offen (bis zum 02. 11. 2013). Da es keine lange Schlangen gab, war es an den Rutschen war sehr angenehm.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer im Nebengebäude gebucht. Erhalten haben wir eines im Hauptgebäude. War etwas klein, das Bad (besonders im Wannenbereich) hätte eine Renovierung nötig. Ansonsten völlig ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Wie gesagt, wir waren in der Nachsaison. Der Preis war dementsprechend ok. Im Sommer jedoch in der Hochsaison wäre das Hotel nichts für uns, wenn man bedenkt, dass sich dort 2000 - 3000 Menschen aufhalten.
Kinderparadies August 2013 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Sehr weiträumige Anlage, lange Laufwege. Man braucht das Hotel fast nicht zu verlassen, da soviel angeboten wird. Mit Anbindung an das Aqua-Park genial. Trockenes angenehmes Klima an der Ägäis im Vergleich zur Türkischen Riviera - die Temperaturen völlig human zwischen 28-32°Grad Ende August 2013. Die Gäste waren überwiegend aus England und Holland. Danach Einheimische/ Azerbaidschan und Iran. Einige Deutsche Gäste haben wir auch vernommen, aber in der Minderheit. Absolutes Kinderfamilienhotel mit schätzungsweise 80% Anteil oder höher.
Lage Die Lage ist gut, sehr nah an Selcuk und Kusadasi mit Dolmus für kleines Geld (1,2-1,7 € einfache Fahrt) sehr schnell zu erreichen und eine Stunde vom Flughafen Izmir entfernt. Aqua Fantasy liegt in der Pamucak-Bucht. Ephesos ebenfalls in der Nähe und es lohnt sich dort vorbeizuschauen. In Selcuk sind die Leute noch authentisch und man kann im Vergleich zu Kusadasi günstig einkaufen. In Kusadasi hat man aber mehr Auswahl, aber leider auch sehr auf Tourismus mit entsprechenden Preisen, aber noch ok.
Service Der Hotelservice war professionell und die Lobby ständig besetzt. Es wurde auch sofort geholfen. Hier stimmt die Organisation.
Gastronomie Es war ok. Wir sind natürlich vom Essen in den Hotels in Antalya/Lara-Strand extrem verwöhnt. Das Essen könnte etwas würziger und schärfer sein, aber da hat man sich anscheinden an das englisch-holländische Publikum angepasst. Die Auswahl war mehr als ausreichend und es gab jeden Tag Fisch. Also ich meckere jetzt hier wirklich auf höchstem Niveau. Was mir nicht gefallen hat, dass Eis kostenpflichtig war (bis auf die Mittagszeit im großen Restaurant) und auch strategisch günstigen Stellen, leider auch abends, positioniert war und die Kinder natürlich auch immer eins wollten. Die Kellner waren fast nur noch als Abräumkräfte tätig und abends hätte man besser selbst sein Getränk holen können, weil man zu lange gewartet hat. Sie waren aber stets engagiert, nett, aber leider unterbesetzt. Es gab auch ein Kinderbuffet.
Sport / Wellness Da wir mit unseren Kindern(3&6 Jahre alt) die Anlage besucht haben, kann ich zu vielen Dingen keine Angaben machen. Wir waren wunschlos glücklich bis auf den Strand bzw. das Meer. Der Übergang zum Meer war trüber glitzer Schlammstrand mit toten Algen. Das war nicht so schön, aber alles andere, was die Auswahl der Pools und Freizeitmöglichkeiten betrifft, gabe es keine Kompromisse. Die Qualität des Wassers muss aber anscheinend ok, da man viele Fische gesehen hat. Für unsere Kinder das reinste Paradies - in der Anlage selbst waren 7 Kinderrutschen vorhanden und im Aquapark 14(!) beim Piratenschiff, die sie von morgen bis abends ausnutzen konnten. Die Minidisco war auf Englisch, aber die Animateurinnen waren sehr motivierend und unseren Kindern hat es viel Spass gemacht und darauf kommt es an. Ungewöhnlich: für türkische Verhältnisse sehr strenge Aufsicht, die auch sehr freche Kinder weinend des Pools verwiesen und sehr aufmerksam waren. Hier eindeutig die Note 1+, weil sie neben ihrer Aufsichtspflicht mit den Kindern Quatsch gemacht haben und sehr engagiert waren. So eine Betreuung kann man nicht toppen. Negativ war wiederum, dass Essen&Getränke im Aquapark auch für Hotelgäste kostenpflichtig waren. Man musste halt für 5 Minuten in die nächstgelegene Snackbar außerhalb des Aquaparks gehen, wenn man was Essen oder Trinken wollte. Naja, war zu verschmerzen. Ansonsten ist mir generell die Sauberkeit der Anlage aufgefallen, vorallem die Toiletten wurden ständig gesäubert. Auch hier 1+. Auch die Aufsicht im Aquapark war vorbildlich, super. Viele der Rutschen für Erwachsene waren nur für 2 Personen und konnten es nicht nutzen, da wir unsere Kinder nicht alleine lassen wollten. Uns ging es aber vorrangig, dass unsere Kinder auf ihre Kosten gekommen sind. Daher alles im grünen Bereich. Die Animation zur Animation ist hier positiv sehr zurückhaltend und an den beiden großen Pools wurde auch sehr zurückhaltend die Boom-Boom-Musik gespielt, was auch nicht immer selbstverständlich ist. Auch am Strand hat man die Musik nur an der Bar vernommen und nichts mehr gehört.
Zimmer Unser World-Familienzimmer war super, kann ich nur empfehlen. Die Kids hatten einen separaten Bereich mit eigenem LCD-Fernseher mit vielen Kinderkanälen. Die Sauberkeit bzw. Zimmerservice ist jetzt nicht mit deutschen Standards zu vergleichen, daran habe ich mich langsam gewöhnt und war akzeptabel - genauso wie in anderen türkischen All-Inclusive-5-Sterne Hotels (Echte türkische 5-Sterne-Hotels bieten kein Al an und sind eine ganz andere Liga). Was man hier bemängeln kann, da wir es gewohnt waren, ist der kostenpflichtige Minibar und Safe(2,5 EUR am Tag - ist verkraftbar). Man muss zugute halten, dass eine 1,5 Liter Wasserflasche jeden Tag kostenlos zur Verfügung stand.
Preis Leistung / Fazit Ich gebe die volle Punktzahl, weil aus meiner (Familien-)Sicht, die positiven Dinge, hier soweit überragen und mich beeindruckt haben, dass ich es für Familien mit Kindern von 0-16 Jahren ohne Wenn und Aber empfehlen kann. Einziger Wermuttropfen ist der Strand, da sollte man am besten seine eigene Erfahrung machen und die Tatsache, dass in diesem Hotel nicht alles AI ist und wirklich geringfügig die Urlaubskasse zusatzlich belastet. Selbst der Aquapark ist eine Reise wert.
Große und familienfreundliche Anlage mit schönem Aquarpark Oktober 2012 Badeurlaub Familie (3.5)
Allgemein / Hotel Sehr familienfreundlich und gepflegte Anlage, jedoch mit Abstrichen im Punkt Sauberkeit der Zimmer, die auch manchmal erst um 17:00 Uhr fertig waren. Essen sehr reichhaltig jedoch Geschmackssache. Vom Strand waren wir etwas enttäuscht, da dieser sehr schlammig war und auch etwas stank. Aquapark liegt direkt am Hotel und ist für groß und klein ein Vergnügen.
Lage Direkt am Strand, jedoch sehr abgelegenes Hotel. Mit dem Bus ist man in ca. 15 Minuten in Kusadasi.
Service Es wird einem immer freundlich geholfen. Hinweise auf deutsch fehlen jedoch.
Gastronomie Sehr reichhatiges Angebot, jedoch Geschmackssache. Wein war leider nicht empfehlenswert. Eis war nur von 12:30 - 14:30 Uhr All Inclusiv !
Sport / Wellness Sind vorhanden und gut.
Zimmer Leider nur 3 deutschsprachige Programme.
Preis Leistung / Fazit Familienfreundliche Anlage. Neben dem Hotel ist nix, jedoch erreicht man Kusadasi (zum Einkaufen) in 15 Minuten. Gäste werden sehr freundlich behandelt und der Aquapark ist klasse. Zimmer und Essen sind für ein 5 Sterne Hotel nicht berechtigt. Das Wetter war in der Zeit Ende September/ Anfang Oktober klasse, da nicht zu heiß und schwül. Der Strand war leider durch Geruch und Schlamm kaum zu nutzen.
Eine sehr schöne Hotelanlage für Gäste mit Kindern Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.7)
Allgemein / Hotel Eine wunderschöne, sehr gepflegte Hotel- und Clubanlage. Wir hatten ein geräumiges, aus 2 Zimmern bestehendes Familienzimmer in der Clubanlage mit der Leistung All-Inclusive. Die gesamte Hotelanlage ist behindertengerecht gebaut. Gästestruktur: alle Altersklassen, grossteils aber Familien mit Kindern auf Holland, England und auch aus der Schweiz. Deutsche haben wir eher weniger angetroffen. Die Gäste aus Russland haben dort ein separates Abteil und somit bemerkt man sie kaum. Auch waren einige Familien aus dem Iran dort.
Lage Die Hotelanlage liegt direkt am Strand weit ausserhalb einer Ortschaft, nach Kusadasi sind es ca. 10km. Mit dem Sammelbus, welcher direkt vor dem Hotel hält und alle 30Min fährt, kostet so eine Fahrt pro Person nur 4 TL und dauert ca. 10 Minuten. Zur Hotelanlage gehört der grösste Aquapark der Region welchen man als Hotelgast gratis benutzen kann. Nur muss man hier für eventuelle Speisen und Getränke seperat zahlen. Also schnell die paar wenigen Schritte zurück in die Hotelanlage und hier etwas konsumieren.....
Service Jeden Tag wird das Zimmer geputzt. Bei eventuellen Mängeln ist sofort ein Techniker zur Stelle. Die Sprachkenntnisse des Personals sind sehr unterschiedlich: einige verstehen wirklich nur türkisch, andere sprechen perfekt englisch. Nur mit deutsch hat man Probleme - das kann fast niemand... Das Hotel ist sehr geeignet für Kinder jeden Alters. Überall sind Kids-Clubs, Kinderanimationen etc. , also Kinder haben hier nie Langeweile... In der Krankenstation ist leider kein kompetenter Arzt sondern nur eine Krankenschwester welche die Patienten an den entsprechenden Facharzt weiterleitet. Da sich diese Ärzte aber alle in Kusadasi befinden wird so ein Krankheitsfall sehr schnell sehr teuer....
Gastronomie Sehr gutes Essen, spezialisiert auf die schmackhafte und abwechslungsreiche türkische Küche. Serviert wird in 2 Zentralrestaurants. Ausserdem kann man auch noch in einer der 2 Snakbars etwas essen... oder man geht (gegen Aufpreis) ins Steakhouse. Getränke bekommt man überall in den unzähligen Bars.
Sport / Wellness Wer einen sauberen Strand und klares Meerwasser sucht wird in diesem Hotel leider böse enttäuscht. Die gesamte Hotelanlage befindet sich in einer Bucht in welche, bedingt durch Meeresströmung und Wind, jede Menge Algen angespühlt werden und hier im flachen Wasser verfaulen. Dementsprechend ist das Wasser in Ufernähe dunkel bis braun gefärbt. Hingegen sind die Pools alle in einem TOP-Zustand und laden zum Baden ein.
Zimmer Die Clubanlage besteht aus mehreren 2-stöckigen Häusern. Jedes Zimmer hat entweder Balkon oder Terrasse. In jedem Zimmer befindet sich ein Safe (gegen eine kleine Gebühr von 3 TL pro Tag). eine Klimaanlage, Badewanne mit Dusche, eine Kaffeemaschine für Filterkaffee oder Heisswasser für Tee (Teebeutel liegen bereit), ein gefüllter Kühlschrank mit Getränken (aber ACHTUNG! die Getränke muss man separat zahlen und sind sehr teuer). Bei uns im Familienzimmer sogar 2 TV-Geräte und 2 Klimaanlagen. Handtuchwechsel im Zimmer täglich, die Strandtücher kann man jeden 2ten Tag wechseln.
Preis Leistung / Fazit Wer es noch nicht kennt sollte einen "Halbtages-Ausflug" in das nur 7km entfernte Ephesus, einer alten Römerstadt, machen. -ein Ganzagesausflug ist mit einem Vekaufsbesuch in einer Lederfabrik oder einer Goldschmiede verbunden- In den Shops im Hotel sind T-Shirts etc. sehr teuer. Zum Einkaufen fährt man entweder selbstständig nach Kusadasi, oder man mach einen Tagesausflug nach Izmir. Hier befindet sich der grösste Freiluft-Bazar der Welt mit einer Fläche von 2 x 2 Km. In diesem Bazar find man alles was das Herz begehrt, und noch mehr Sachen welche man beim besten Willen nicht brauchen kann....-LACH-
Familienurlaub, wie man ihn sich wünscht! Juni 2012 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Wir (Familie, zwei Erwachsene, zwei Kids von 9 + 10 Jahren) waren in einem älteren Hotelbereich untergebracht. Das sah man den Räumen auch an (Fußbodenfliesen beschädigt usw.). Diese optischen Mängel beinträchtigten jedoch nicht die Funktionalität. Alles war technisch in Ordnung, Betten super und nicht durchgelegen. Alles top-sauber gehalten. Leider verfügte das Personal kaum über deutsche Sprachkenntnisse. Mit englisch kommt man jedoch wunderbar zurecht. Die Familienfreundlichkeit / Kinderfreundlichkeit ist besonders zu betonen. Aber auch hier hätten wir uns mehr deutschsprachiges Personal gewünscht. Die anderen Gäste waren wohl überwiegend Engländer. Zur behindertengerechten Ausstattung kann ich leider keine Angaben machen. Wir hatten normale Zimmer gebucht.
Lage Die Clubanlage liegt direkt am Strand. Auf dem Gelände gibt es verteilt sehr viele Pools, auch welche die besonders für kleine Kinder geeignet sind. "Unser" Pool direkt vor dem Gebäude war immer sauber gehalten. Reinigungspersonal hielt Tische und Poolbereich sehr sauber. Die ganze Anlage war sehr gepflegt. Im Umkreis des Hotels sind gute Ausflugsmöglichkeiten vorhanden (z.B. Ephesus). Das Hotel selbst hat auch eine Einkaufspassage, eine Spielothek, Frisör, Internetcafé, Massage- und Wellnessbereich zu bieten.
Service Das Personal sprach leider kaum deutsch, aber mit englisch hatten wir keine Probleme, uns zu verständlich zu machen. Sämtliches Personal war überaus zuvorkommend und freundlich und stets bemüht, alles sauber zu halten. Reklamationen wurde umgehend nach gegangen und Abhilfe geschaffen. Von den Reiseveranstaltern fühlten wir uns jedoch gelinde gesagt im Stich gelassen: Der Strand war nicht besetzt und so sollten Tage verstreichen, bis uns eine Buchung möglich war. Uns wurde angeboten, dort anzurufen. Das scheiterte jedoch an Verständigungsproblemen, da wir kein türkisch konnten und unser "gegenüber" weder deutsch noch englisch verstand. Das empfanden wir als störend bis ärgerlich, da wir keinen reinen Pool-Urlaub verbringen wollten. Mit unserem Ausflugsprogramm hat es dann aber doch noch hervorragend geklappt.
Gastronomie Das Essen gab es in zwei großen Restaurants mit Selbstbedienungsbuffets warm/kalt. Die Speisenauswahl war enorm und alles sehr frisch und lecker zubereitet und auch optisch ein Augenschmaus. Das Personal auch hier sehr freundlich und zuvor kommend. Trotz des großen Andrangs waren die Tische sauber und das Personal war stets unaufdringlich bemüht, immer Ordnung zu halten.
Sport / Wellness Direkt am Hotel befindet sich ein Aquapark mit Badelandschaft, den wir als Hotelgäste täglich gratis mitbenutzen konnten. Für Familien ein super Angebot, von dem wir und unsere Kids regen Gebrauch machten. Auf dem ganzen Gelände verteilt viele Pools für unterschiedliche Altersstufen, alles sehr sauber und gepflegt. Baden und Wassersportmöglichkeiten am Strand (von uns ca. 400 m Fußweg durch die parkähnliche Clubanlage) möglich. Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung (z.B. Ephesus) gut erreichbar. Im Hotel Internetcafé und Spielothek, Wellnessbereich, Massage und Indoor-Pool. So konnten wir bei einem sehr guten Tee unseren Kids noch beim Baden zusehen. TV gab es auf den Zimmern, wurde bei uns jedoch nur wenig genutzt :)
Zimmer Unser Wohnbereich, in dem wir ein Familienzimmer hatten, war schon älter und das sah man den Zimmern auch an (Fußbodenfliesen beschädigt usw.). Aber ausser diesen optischen Mängeln gab es nichts zu beanstanden. Die Zimmer waren sehr sauber, die Betten bequem und nicht durch gelegen. Trotz des abendlich/nächtlichen Unterhaltungsprogramms draussen war es erstaunlich ruhig, so das wir kaum Nachtstörungen hatten. Nur die Klima-Anlage war anfangs gewöhnungsbedürftig laut. Direkt vorm Haus schon ein Pool - nicht nur für Kinder ein Traum.
Preis Leistung / Fazit Wir (Familie, zwei Kids von 9 + 10 Jahren) haben hier einen tollen, zwei wöchigen Familienurlaub im Sommer 2012 verbracht und wenn es unsere Kasse zuliesse, würden wir sofort wieder hinfliegen! Das die Zimmer optisch nicht auf dem neuesten Stand waren, tat dem Komfort keinen Abbruch (man achte auch auf das Preis-/Leistungsverhältnis: TOP). Das Personal überzeugte durchweg durch Freundlichkeit. Einzig die wenigen deutschen Sprachkenntnisse könnten für Urlauber ohne Englischkenntnisse problematisch werden. Das Essen war frisch und lecker, die Kinder verbrachten mehr Zeit im Wasser, als ausserhalb. Die Ausflüge waren ein Erlebnis. Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen!
Traumhafte Außenanlage Oktober 2010 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein / Hotel Traumhafte Außenanlage, Sauberkeit der Anlage sehr gut, Essen sehr gut, Famielenhotel mit vielen Kindern. Sehr große Anlage.
Lage Sehr gute Lage direkt am Strand, mit dem Dolmus nach Kusadasi 10 Minuten 2,50 ? pro Personklappt sehr gut, dort dann Einkaufsmöglichkeiten, Transfer zum Flughafen 80 Minuten.
Service Serviceleistung gut. Sprache nur Englisch, deutsch kaum. Zimmerreinigung könnte besser sein. Aber alle sehr höflich.
Gastronomie Diverse Restaurants. Das Größte ähnelt einer Mensa nicht zu empfehlen. Leider zu wenig Personal, kommen nicht mit dem Abräumen der Tische nach. Das Geschirr im großen Restaurant ist sehr schmutzig. Auf keinen Fall 5 Sterne tauglich! Atmosphäre im Restaurant mit Abstrichen gut, es ist teilweise sehr laut. Bei schönem Wetter draußen essen, dann ist es auch schön.
Sport / Wellness An Sport alles vorhanden. Animation am Pool sehr gut. Am Strand Wassersport gegen Gebühr. Traumhaft der Aquapark direkt am Hotel, kann kostenlos genutzt werden wenn er geöffnet hat. Das absolute Kinderparadies. Strand wird täglich gereinigt. Liegen im Oktober ausreichend vorhanden, Auflagen auch (kostenlos) im Sommer fraglich. Handtücher kostenlos gegen Kaution. 3 x pro Wochel Wechsel. Kinderbetreuung gut aber alles in englisch oder holländisch.
Zimmer Zimmer ok, wir waren 5 Personen, dafür zu eng. Das Zimmer für die Kinder hat ein Fenster auf einen überdachten Flur hinaus. Schlechte Belüftung und laut dadurch. Bettwäsche nur einmal in 14 Tagen gewechselt, Handtücher täglich. TV in deutsch vorhanden, alles andere ok.
Preis Leistung / Fazit Sehr schöne Ausflüge gemacht in antike Städte, nach Pamukale. Disco ist im Hotel aber nicht genutzt. Preisleistungsverhältnis ok, da wir Last minute gebucht haben.
Alle 85 Hotelbewertungen Hotel Aqua Fantasy

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • gepflegte Hotelanlage
  • großes Restaurant
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr freundlicher Check-In
Lage:
  • ruhige Lage
  • abwechslungsreiches Nest
  • gute Handy-Erreichbarkeit
Essen:
  • gutes Essen
  • sehr abwechslungsreiches Essen
  • sehr gutes Essen
Zimmer:
  • schönes Zimmer
  • großes Zimmer
  • sauberes Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • wunderschöner Strand
  • klares Meerwasser
Aktivitäten:
  • positive Animation
  • interessante Animation
  • sehr zurückhaltende Animation
Getränke:
  • sehr guter Tee
  • guter Raki
Negativ
Services:
  • kein großer Pool
  • keine offenen Restaurants
  • abgelegenes Hotel
Hotelanlagen:
  • Kinderbetreuung war ein Problem
  • mangelhafte Reinigung
  • überforderte Rezeptionen
Essen:
  • kostenpflichtiges Ei
  • enorme Speisenauswahl
Zimmer:
  • schmutziges Waschbecken
  • unangemessener Safe
  • sehr verwohntes Badezimmer
Strand:
  • kein Sand
  • kaltes Wasser
  • alte Nähe
Aktivitäten:
  • keine interessante Animation
  • begrenzte Animation
Getränke:
  • sehr schlechte Cocktails

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Aqua Fantasy

Legende:

Zuletzt angesehene Hotels

Club Resort Atlantis Gästenote 05/14 Club Resort Atlantis Seferihisar / Izmir, Türkische Ägäis, Türkei
3 Tage p.P. ab € 326
Cactus Club Yali Hotels & Resort Gästenote 05/14 Cactus Club Yali Hotels & Resort Gümüldür, Türkische Ägäis, Türkei
3 Tage p.P. ab € 380
Kustur Club Holiday Village Gästenote 05/14 Kustur Club Holiday Village Kusadasi, Türkische Ägäis, Türkei
3 Tage p.P. ab € 316

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 04/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
6 Tage p.P. ab € 585
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.928
Le Royal Meridien Beach Resort & Spa Tipp! Gästenote 05/13 Le Royal Meridien Beach Resort & Spa Dubai, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
3 Tage p.P. ab € 676