Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

Avenida del Castillo 35610 Caleta de Fuste
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Barcelo Castillo Beach Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 53%
Paare 41%
Freunde 5%
Alleinreisende 1%
Altersstruktur
36-40 Jahre 23%
26-30 Jahre 18%
46-50 Jahre 18%
14-18 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,9
Zimmer:
3,8
Service:
4,1
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 171
Gesamtbewertung:
3,9
Pauschalreise z.B. 5 Tage, nur Übernachtung
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, nur Übernachtung

Das Hotel Barcelo Castillo Beach Resort auf einen Blick

Hotel Barcelo Castillo Beach Resort Weitere Urlaubsbilder Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

Hotelausstattung Hotel Barcelo Castillo Beach Resort (Caleta de Fuste)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Thalasso, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool, Beheizter Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Caleta de Fuste

Flughafen Fuerteventura , 35600 Puerto del Rosario Entfernung zum Hotel: 6.4 km

Ausgewählte Bilder zum Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

Hier können Sie Hotel Barcelo Castillo Beach Resort Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Barcelo Castillo Beach Resort.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

01.06.2014 Schöner Kurzurlaub Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Schöne gepflegte Anlage.
Lage Lage Hotel: vom Flughafen zum Hotel ca. 20 Minuten. Für Ausflüge auch eine sehr gute Lage. Mit dem Bus kann man mit wenig Geld in den Norden/Süden fahren. Es gibt auch günstige Mietautos. Man sollte auf jeden Fall einmal in den Norden oder Süden fahren. Von der Umgebung waren wir etwas enttäuscht. Die Badebucht ist leider ein Flop. Der Strand ist feinsandig, sobald man ins Meer geht wird es felsig/steinig. Nur ein kleiner und bei Ebbe sehr flacher Badebereich, danach folgt schon der Wassersportbereich. Fehlender Kiosk o.ä.
Service Das Personal war freundlich und konnte deutsch.
Gastronomie Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Für die Kleinen gibt es einen separates Buffet. Satt werden konnte man immer und meistens war es sehr lecker. Fisch, Fleisch, Vegetarisch. Die Tische sahen immer ein wenig benutzt aus und es fehlte fast immer an Besteck. Entfernen sich alle vom Tisch wird sofort abgeräumt. Durch die vielen Familien meist laut und ein wenig chaotisch.
Sport / Wellness Über den ganzen Tag verteilt gibt es diverse Möglichkeiten sich von den Animateuren bespaßen zu lassen. Beachvolleyball, Wasserpolo, Wasserzumba etc. Am Abend Minidisco und anschließend eine Show o.ä. Meist sind die Shows sehr gut, ein Besuch lohnt sich. Der Pool weist einige Alterserscheinungen auf (fehlende Fliesen, wacklige Treppe).
Zimmer Unser Bungalow war sauber und geräumig. Jeden Tag kam die Putzfrau. Leider fand die Terrasse und das Mobiliar keine so große Beachtung (Vogelkot). Sehr großer Safe, für Laptops geeignet. Die Küche war mit Wasserkocher, Mikrowelle, Kühlschrank mit Gefrierfach ausgestattet inkl. Töpfen, Tellern, Besteck und Gläsern. Internat. Fehrnsehprogramm (auch deutsches)
Preis Leistung / Fazit Für Familien ist das Hotel/ die Anlage super geeignet. Wie man gesehen hat, fühlten sich die Kinder sehr wohl. Für Paare und Singles eher ungeeignet da dort wirklich viele Familien Urlaub machen. Man ist den ganzen Tag von Kindern umgeben, mit lachen und weinen und allem drum und dran. Abends gibt es nach dem Showprogramm keine Unterhaltsungsmöglichkeiten mehr. Es gibt einige Bars/ Pubs, aber für Nachtleben wenig geeignet. Es gibt ja im Norden und Süden auch noch Barcelos. Wir können das Hotel ohne Bedenken an Familien mit Kindern weiterempfehlen.
01.09.2013 Uneingeschränkt zu empfehlen Badeurlaub -
4,4
Lage Wir waren Mitte September da und der Ort selbst kam uns schon etwas verlassen vor. Bars und Supermärkte sind jedoch genügend vorhanden. Touristenbild relativ britisch geprägt, daher ist das Umfeld auch vorwiegend darauf eingestellt.
Service Das Personal war sehr umsichtig und freundlich! Die Fremdsprachenkenntnisse der Mitarbeiter waren beeindruckend, darüber hinaus war der Service im Restaurant tadellos. Bestellungen wurden schnell aufgenommen und leere Teller sofort abgeräumt.
Zimmer Die Bungalows bieten viel Platz mit eigener Terasse. Kochzeile und Kühlschrank sind vorhanden, das Schlafzimmer separat. Einzig die Zimmerreinigung während des Aufenthalts war ein wenig zu oberflächlich. Dennoch ist das schon als "Kritik auf hohem Niveau" zu bezeichnen und keines Falls ein Grund, dieses Hotel nicht zu buchen.
Preis Leistung / Fazit Die beste Reisezeit ist wohl Frühling oder Herbst (wie bei uns). Die Insel lockt mit Sommerwetter und das Hotel bietet alles für einen entspannten Badeurlaub. Die riesige Anlage ist wie ein Dorf aufgebaut und bietet mit 3 Poolanlagen ausreichend Platz für die Gäste. Das Essen war wirklich sehr lecker und die feinsandige Badebucht stets sauber. Jederzeit wieder!
01.04.2013 Ruhige Badeferien Badeurlaub Familie
3,5
Allgemein / Hotel Anlage ist sehr gross. Verfügt über mehrere Pools. Entwas zuwenig Schattenplätze für die Kinder! Zustand ist gut. Man sieht hie und da wieder Renovationen.
Lage Gute 5min bis zum Strand, aber keine Strasse zu überqueren! Die Anlage ist sehr gross. Die Leute verteilen sich so dass es selten zu Menschenansammlungen kommt.
Service Die Menschen sind sehr freundlich und sprechen gut deutsch. Zimmerreinigung ist o.k. Check-in auch o.k. und alles in deutsch angeschrieben. Kinderbetreuung ist mir nichts aufgefallen.
Gastronomie Sauberkeit am Tisch ist gut. Je nach zeit muss man zuwarten bis ein Tisch frei ist. Etwas zu hecktisch für meinen Geschmack. Der Lärmpegel ist ziemlich laut, aber ich denke dass ist überall mehr oder weniger so, wenn mehrere Leute am gleichen Ort essen. Umliegend hat es noch eine Pizzeria, die sehr leckere Gerichte anbietet, weiss jetzt aber auch nicht mehr wie sie heisst.. Gleich vor dieser Pizzeria hat es einen relativ grossen Spielplatz und die Gerichte sind lecker und man ist garantiert nachher satt. Kindersitze waren eigentlich immer vorhanden. Bei HP sind natürlich die Getränke exklusiv.
Sport / Wellness Joggen am Strand ist super. ansonsten habe ich keine Ahnung. Mir hat ein Wellness-Bereich gefehlt. Eine Disco und Bar hat es in der Umgebung und die machen auch schon im April Stimmung. Eher aber älteres Publikum. Nicht unbedingt für 20 jährige geeignet. Gute Strandqualität. Wasser ob Meer oder Pool war ziemlich kalt. Keine Schattenplätze für Kinder zum spielen! Liegestühle am Strand 6Euro für 2 Liegen 9Euro.
Zimmer Guter Zustand, Unser Bungallow wurde frisch gestrichen und die Gärten immer wieder gepflegt. Grösse und Zustand war gut. deutschsprachige TV-Sender gab es auch. Badetücher wurden teils vergessen zu wechseln und auch die Shampoos wurden nicht aufgefüllt. Föhn ist vorhanden. Es hatte eine kleine Küche mit Mikrowelle. Einen Safe gab es auch. Telefon und Kühlschrank.
Preis Leistung / Fazit Für April allgmein schön warmes Wetter. Aufgepasst dass man die Sonneneinstralung wegen dem Wind nicht unterschätzt! Zu empfehlen ist de Reise mit dem Bus (45min) in den grössten Tierpark/Zoo der Kanaren. Echt schön! Eine Jeep-Fahrt lohnt sich auch. Die meisten Angestellten sprechen englisch, italienisch neben deutsch und sind auch sehr freundlich. Apotheke hat es in der Nähe auch. Jeden Samstag ab 10 Uhr Märt (afrikanisch).
01.03.2013 Sonne tanken Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Es ist kein Hotel sondern ein Bungalow-Dorf. Nett mit Gartenanlage und Pools angelegt - teils mit längeren Wegen, je nach Bungalowlage. Schade war die Baustelle für die Gäste am Pool neben dem Restaurant. Der Baustaub und Dreck bedeckte leider auch den Gästebreich um den Pool herum. Dort entstehen (Eigentums) Luxussuiten bis angeblich Mai 2013.
Lage Caleta de Fuste ist eine nette Bucht, rechts und links des Örtchens ist es karg, so wie auch der Rest der Insel. Es fehlt an Grün, da es kaum regenet. Barcelo liegt am Hafen und ist mit anderen Hotels benachbart, weshalb also rundherum Palmen sind.
Service Die freundlichsten Mitarbeiter waren die Führungskräfte im Restaurant (dort werden alle Speisen der Gäste mit Verpflegung eingenommen). Bei anderen fehlte teils das Strahlen im Gesicht bzw die Freude am Job. Alle waren aber hilfsbereit bei Fragen oder Wünsche. Was definitv fehlte, war die Hilfestellung (nur ein Papierplan) bei der Bungalowsuche (Erstbezug). Die Koffer mußten den weiten Weg mit Irrwegen selber geschleppt werden - mit Kind und Kegel ein Spaß! Und dann natürlich das gleiche beim Auszug - da auf direktem Weg dann.
Gastronomie Für mich als Veganer nicht ganz einfach, da nicht gekennzeichnet wurde, was in den Speisen drin ist. Somit war auch Speck im "Gemüse" zu finden. Die Auswahl war aber sehr groß, weshalb mir 1/3 aller Speisen dennoch zur Auswahl standen - allerdings nicht in veganer sondern vegetarischer Form. Bei den Getränken gab es leider nur Softdrinks und keine Säfte (außer beim Frühstück), und das stille Wasser hatte leider einen Chlorgeschmack. Somit kauften wir trotz All-inklusive-Paket unser Wasser in Flaschen. Snackbars waren nicht ganz so einlandend was das Essen betraf, da es lange auf der Wärmeplatte stand.
Sport / Wellness Freizeitangebot: Minigolf, sonst alles außerhalb vom Barcelo (surfen etc) Der Strand wurde leider nicht gereinigt, dafür zahlt man zwischen 6 und 9 € für Liege mit Schirm. 2 Poolbereiche werden nicht beheizt, nur der kleine Poolbereich hinter dem Restaurant La Perlita wird "beheizt", was für Warmduscher wie mich dennoch kalt war (März + Wind). Das Wasser ist leicht salzig und gechlort, dennoch nicht so sauber beim genauen hinschauen. Es gibt kein Spielplatz im Resortgelände, die Kinderbetreuung ist erst ab 4 Jahre! Wellness ist außerhalb beim Barcelo Hotel möglich. Abendliche Unterhaltung selten genutzt, da schon das Kinderprogramm erst 20:30 Uhr begann, die Bar der Abendshows wird jetzt im April 2013 abgerissen.
Zimmer Schlafzimmer, Badezimmer und ein Wohnraum mit Kochzeile und Zugang zur Terrasse. Größe für 2 Erw. und 1 Baby absolut ok, bei Kids wird wohl das Sofa zur Schlafstelle. In der Küche gab es Geschirr und Wasserkocher, allerdings kein Spülmittel, Spüllappen oder Geschirrhandtuch. Kaffee gab´s via Wasserkocher, Kaffeefilter und Kanne. Einziger Mangelpunkt war die Sauberkeit. Manche Ecken wurden gar nie geputzt, es wurde auch nur naß der Dreck verwischt und nicht entfernt (kein Staubsauger bei Putzkolonnen dabei). Somit saßen die Insekten (Asseln und Ameisen) meist noch in den selben Ecken (hatte Insektenfallen mitgebracht). Auch nach Beschwerde wurde es nicht besser, da die Putzkolonnen nur gefühlte 2 Minuten pro Bungalow haben. Handtücherwechsel klappte auch nicht so gut, da oft nur noch große Badehandtücher getauscht wurden und es oft keine Fußmatte oder Händehandtücher gab (vielleicht waren wir am "Ende" der Putztour). Die Putzzeiten waren jeden Tag anders, man konnte sich nicht darauf einstellen. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit entsteht wohl auch der Schimmel - die Flecken waren in unserem Bungalow im Schlafzimmer an der Decke.
Preis Leistung / Fazit Zum Sonne tanken toll, die Bungalow-Dorf-Idylle mit längeren Wegen hat uns gefallen, allerdings sollte man den Wind bedenken und auch lange Kleidung für Morgens und Abends einpacken. Wer bei der Sauberkeit nicht empfindlich ist, kommt hier voll auf seine Kosten. Die Buffetauswahl beim Essen war reichhaltig - wir haben das All-Inklusive-Paket mit den Snackbars nicht voll genutzt (es gibt keine Lunchpakete für Ausflüge). Viele Kinder - der Lärmpegel ist ggf für Kinderlose im Urlaub unangenehm.
01.12.2012 Gefühlt wie Könige Badeurlaub Paar
4,8
Preis Leistung / Fazit Wir waren total begeistert als wir angekommen sind. Wir hatten ein riesieges Bungalow was modern eingerichtet ist, gleich mit blick auf offene Meer. Wir haben jeden Tag neue Hanstücher bekommen und immer gesäubert. Im Ort sind einige Geschäfte, die natürlich alle auf Tourismus ausgelegt sind. Haben uns ein Auto 2 Tage gemietet und haben uns auf die eigene Faust los begeben. Die ist sehr abwegslungsreich. Jedoch wenn man nicht der Pool/ Meergänger ist und gerne viel unternimmt , ist die Insel zu klein. Zum relaxen super geeignet. Wir waren im Dezember da und es ein traum bei 23-25 Grad. Das Wetter ist schnell wechselhaft. Es kann mal kurz reden ( 5 Minuten ) danach scheint die sonne wieder, oder es kann sehr windig sein. Aber es istnicht kalt dabei. Wenn man im Winter fährt, ist kein ganzer Tag Pool/Strand drin. Das Personal war sehr freundlich, auch kinder gegebüber. Essen war mehr wie super lecher. Also, wenn da einer sagt, ich mag davon nichts oder es fehlt was, dem kann man nicht mehr helfen. Wir haben uns gefählt wie Könige und werden wieder dahin zurückkehren!
01.09.2012 Schöner entspannter Urlaub Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Eine schöne Anlage mit Haupthäusern, einzelnen Bungalowreihen (ebenerdig und zweistöckig), Restaurants, Bars, Pools und weiteren kleinen Extras. Alles in sehr guten Zustand, einige Bungalows wurden erst vor kurzem renoviert. Der Urlaubsort und damit auch die Gäste waren zu 70% britisch, der Rest bunt gemischt mit Spaniern, Deutschen, Niederländern, Franzosen, Russen etc. Altersmäßig war auch alles vertreten von jungen Paaren über Familien mit kleinen Kindern bis zu Rentnern. Die meisten schienen wohl All-in gebucht zu haben (jeder muss ein farbiges Bändchen tragen).
Lage In 15 Min. ist man vom Flughafen mit dem Bus am Hotel. Eine zentrale Lage auf der Insel, daher sieht und hört man aber auch meist am Strand die ankommenden Flugzeuge. Wir fanden das nicht störend, weil man auf dem Zimmer davon nichts hört und wir auch unterwegs waren, aber wer da empfindlich ist am Strand, wirds nicht überhören. Ab 21 Uhr ists aber sowieso aus mit dem Flugverkehr. In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichkeiten, viele englische Bars etc. Für Ausflüge in den Norden oder Süden jedenfalls eine gute Basis. Zur Bucht sind es je nach Lage des Bungalows immer nur ein paar Minuten, zum nächsten Pool noch weniger. Die Bucht ist eher windstill fast ohne Wellen, aber je nach Gezeiten etwas steinig. Vorsicht vor der Flut mittags, da mussten einige mit ihren Sachen schnell flüchten, weil sie das herankommende Wasser nicht gleich bemerkt hatten :)
Service Personal sehr nett und spricht an der Rezeption sogar mit ein paar Ausnahmen deutsch (scheint keine Selbstverständlichkeit zu sein in dem Ort). Ansonsten kommt man mit spanisch, englisch oder meist auch deutsch zurecht. An jeder Ecke wird sich um die Anlage gekümmert, was sich wirklich positiv bemerkbar macht.
Gastronomie Es gibt ein großes Restaurant für alle sowie zwei a-la-carte-Restaurants, in denen man extra zahlen muss (haben wir nie beansprucht). Da die Anlage groß ist, gibt es drei Bars, an denen man sich Getränke und Snacks holen konnte (bei all-in). Das Essen war gut, aber nicht unbedingt typisch spanisch, eher auf die Briten und sonstigen Europäer als Buffett ausgerichtet. Was es halt so in großen Hotels gibt. Das große Restaurant ist modern eingerichtet und man kann sogar drinnen klimatisiert oder schön draußen essen (freie Platzwahl).
Zimmer Wir hatten einen ebenerdigen Bungalow in ca. dritter Reihe vom Pool, die sind großzügig geschnitten mit Bad, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Couch, Kochecke und eigener Terrasse. Alles in gutem Zustand. Kockecke braucht bei All-in natürlich niemand, aber ein Kühlschrank ist immer praktisch aufm Zimmer. Von Klimaanlage bis TV hat alles funktioniert, den Safe konnte man tageweise mieten. Das Bad hätte mehr Ablagemöglichkeiten haben können, war aber relativ groß und mit Badewanne und Glasabtrennung (ade schimmlige Duschvorhänge!). Gehört hat man selten Nachbarn, vom Pool nichts und von Verkehrs- oder Fluglärm auch null komma nichts. Gereinigt wurde regelmäßig, aber nicht sehr gründlich muss man leider sagen. Auch hatten wir eine wechselnde Anzahl von Handtüchern nach jedem Wäschewechsel. Die eigene Terrasse mit zwei Liegen sowie Tisch mit 4 Stühlen waren ebenfalls nett.
Preis Leistung / Fazit Für einen entspannten Urlaub und als Basis für Ausflüge über die Insel optimal. Wer Halli-Galli abends will, ist hier aber nicht richtig (es gibt Bars, Pubs, aber keine Discos o.ä.).
01.07.2011 Toller Familienurlaub! Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Uns hat es in diesem Hotel sehr gut gefallen! Das Personal war sehr freundlich und die meisten hatten Freude an den Kindern! Die Zimmer sind einfach eingerichtet, aber es hat alles was man braucht! Mit Putzen nehmen Sie es nicht sehr genau, aber im Urlaub können wir diesbezüglich ein Auge zudrücken, es ist ja unser Dreck und wirklich nicht weiter schlimm! Das Essen war sehr gut, es hat immer für jeden etwas! Man sollte vielleicht einfach beachten, dass man sich auf eine Beilage pro Essen beschränkt, ansonsten wird es nach ein paar Tagen ziemlich öde mit der Auswahl an Speisen! Es war immer alles frisch und das Personal hat sich sehr bemüht! Nur Grillieren können Sie ALLE nicht! Aber auch das war für uns kein Problem! Die Anlage ist sehr schön und äusserst gepflegt! Wir haben ein paar ganz tolle Familien kennen gelernt und hatten an manchen Abenden eine glatte Runde auf unserem Sitzplatz zusammen! :-) Fazit: WIR KOMMEN BESTIMMT WIEDER.
Service Sehr zuvorkommend und hilfsbereit! Wenn etwas gefehlt hat, so war das in wenigen Minuten im Zimmer!
Zimmer Das Bett im Schlaf/Wohnraum war nicht sonderlich bequem, aber welches Bett ist schon so klasse wie das eigene? :-) Ein bisschen grösser, dürften die Zimmer auch sein! Wenn das Schlafsofa ausgezogen ist, bleibt nicht mehr sehr viel Platz, genau genommen gar keinen Platz mehr! :-)
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns für die ganzen zwei Wochen ein Auto gemietet (Cicar sehr zu empfehlen) und so haben wir unglaublich viel von Fuerte gesehen! Für uns hat es gepasst, es war ein unvergesslicher Urlaub und wir kommen bestimmt wieder! Aber es soll erwähnt sein, das dieses Hotel nichts ist für Leute, welche sich fünf Sterne gewohnt sind!
01.08.2009 Traumurlaub für Familien Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel weitläufig Anlage mit mehreren Appartements im bungalowstil an einer Bucht mit Ebbe und Flut, kleiner Poollandschaft, überwiegend britische Familien mit Kindern, kaum Deutsche, All-Inclusive
Lage Autovermietung im Hotel, Busverbindung nicht optimal, Minigolf, Bootsverleih, Tauchen, Jetski (teuer), ca. 5 Minuten bis zur Bucht, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bar im Hotel, außerhalb wurde nicht genutzt, Transferzeit vom Flughafen ca. 45 Minuten
Service Personal englischsprachig, teils deutsch, Servicepersonal und Animateure sehr freundlich, Rezeptionsmitarbeiter weniger (bei Ankunft Zimmer nicht fertig, Rezeption leicht überfordert), Vorsicht, Diebstähle möglich!!
Gastronomie früh, mittags, abends reichhaltiges Büffett, für jeden Geschmack etwas dabei, Küche international, Speisen frisch und geschmacklich sehr gut, Showkochen, großer Speiseraum mit traumhafter Terrasse
Sport / Wellness sehr gute Animateure, kleiner aber feiner Pool mit Meerwasser- und Kinderbecken, Bucht mit Sandstrand und kostenpflichtigen Liegen und Schirmen, Meer leider ohne Wellen
Zimmer Familienzimmer mit großem Wohnbereich auch als Kinderzimmer nutzbar, Küchenzeile, Terrasse, Klimaanlage, Telefon, Mietsafe, TV, Bad mit geräumiger Dusche, sehr sauber
Preis Leistung / Fazit Handy-Erreichbarkeit vorhanden, Internetanschluss im Hotel, Auto mieten und Insel erkunden (Dünen, Zoo)
01.09.2007 Urlaub für Familien Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Super Ambiente in der Hotelanlage. Zimmer sind in Ordnung, man muß aber unter Umständen mit einzelnen Kakerlacken rechnen. Vorwiegend englich und spanisch-Sprachige Urlauber, All-inclusive gilt nicht für alles. Essen nur in einem Resteraunt inclusiv, der Rest gibt Ermäßigung, An der Bar ist auch nicht alles inclusiv, das Angebot ist aber O.K. Das Essen ist reichhaltig und abwechslungsreich - Empfehlenswert. Abschließend ist zu sagen, das der Urlaub rundum in Ordnung war.
Lage Es ist eine super Lage für Familien. Für Kinder keine gefährlichen Strömungen. Durch die zentrale Lage (Inselmitte) ideal für Ausflüge, da man überall schnell hinkommt. Der Flughafen stört kaum (entfernung ca. 8 km)
Service Bedienung ist sehr gut. Unterhaltung im Club ist gut.
Gastronomie Für all-inclusive nur ein Restaurant verfügbar. Ab 18 Uhr nur eine zentrale Bar verfügbar. Das Essen ist reichhaltig und abwechslungsreich - Empfehlenswert.
Sport / Wellness es ist für jeden etwas dabei: Sport - Unterhaltung Liegen beim Pool kostenlos, AmStrand leider nicht !!
Zimmer Matratzen sind leider nicht die neuesten. #Einrichtung ist aber sonst O.K. TV leider nur 4 deutsche Sender Reinigung O.K.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge sind über Reiseveranstalter vor Ort zu buchen. Hier leider qualitative Unterschiede bei den Reiseveranstaltern. Zu Empfehlen ist ein Leihwagen, der vor Ort zu buchen ist.
01.05.2007 super Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Tolle Anlage, sehr gepfegt. Wir waren neun mal da und immer Super Zufrieden. Besonders für Eltern mit Kindern geeignet. Freundliches Personal.Toller Strand und gutes Abendprogramm. Essen sehr gut.
Lage Der schöne Strand liegt direkt an der Anlage. Die Einkaufszentren sind in fünf min. zu Fuß zu erreichen.
Service Tolle Animation. Zimmer waren immer tip top sauber und von den Angestellten bekam man alles was man brauchte wenn man darum gebeten hat.
Gastronomie Der Club Verfügt über drei Restaurant, wobei eins für die Gäste mit Voll oder Halbpension zuständig war. Das Essen war immer gut und man hatte immer genug auswahl an den Buffets.
Sport / Wellness Liegen am Strand kosten Extra, ich meine 3 euro pro Liege. Die Pools waren ausreichend sauber und die Anlagen sehr gepflegt.
Zimmer Lage und Größe der Zimmer top.Wenn man früh genug Bucht und den Wunsch äußert bekam man an einen Bungalow direkt an Strand.
Preis Leistung / Fazit Discos wechseln in der Region ständig ihren Besitzer und sind mal geöffnet oder zu!Aber es gibt in der Angrenzenden Stadt (Städtchen) genügend Pup. Einmal pro Woche ist Markt.
Essen und Trinken nahe Hotel Barcelo Castillo Beach Resort - Adressen
Restaurante Marabú
Restaurante Marabú
Fuente de Hija s/n 35626 Puerto del Rosario Tel.: 34 928 544 098 Fax: +34 928 544 216

Pro und Kontra zum Hotel Barcelo Castillo Beach Resort

Positiv
Services:
  • große Anlage
  • schöner Urlaub
  • saubere Anlage
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr kundenfreundliche Mitarbeiter
Lage:
  • viele Einkaufsmöglichkeiten
  • schöne Umgebung
  • viel Einkaufsmöglichkeit
Essen:
  • saubere Zimmer
  • gute Bungalows
  • sauberes Zimmer
Zimmer:
  • gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • sehr gutes Essen
Strand:
  • schöne Strände
  • schöner Strand
  • saubere Badebucht
Aktivitäten:
  • unterhaltsame Abendshows
  • gutes Abendprogramm
  • viele Ausflugmöglichkeiten
Getränke:
  • exklusive Getränke
  • reichliche Getränkeauswahl
Negativ
Services:
  • abgeschlossenes Arbeiten
  • kaputte Anlage
  • abgeschlossene Baustelle
Hotelanlagen:
  • schrecklicher Handtuchwechsel
  • keine selbstverständlichen Handtücher
  • kein sauberes Besteck
Lage:
  • karge Landschaften
  • hässliche Umgebung
  • keine optimale Busverbindung
Essen:
  • sehr dreckiges Zimmer
  • verkalkter Duschkopf
  • begrenztes Fernsehprogramm
Zimmer:
  • kein sauberes Ende
  • etwas dürftiger Snack
  • keine gelungene Woche
Strand:
  • sehr steiniger Strand
  • keine geeignete Bucht
  • künstlicher Strand
Aktivitäten:
  • kein Unterhaltungsprogramm
  • weites Wassersportarten
  • aufdringliche Animation
Getränke:
  • keine Getränke
  • kein Saft

Kunden, die sich für das Hotel Barcelo Castillo Beach Resort interessiert haben ...

buchten zu 85%
Barcelo Castillo Beach Resort (Foto)
171 Bewertungen: gut 3.9 5 Tage p.P. ab
buchten zu 5%
LABRANDA Golden Beach (Foto)
271 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 23.08.2016, 18:38 Uhr.
buchten zu 4%
SBH Costa Calma Beach Resort (Foto)
484 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
H10 Tindaya (Foto)
194 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 20.08.2016, 20:52 Uhr.
buchten zu 3%
IBEROSTAR Pinos Park (Foto)
123 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 20.08.2016, 12:58 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.