Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Catalonia Gran Dominicus

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.2
87% Empfehlungen
(68 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Parkplatz
Hotelsafe
Konferenz- und Veranstaltungsräume
Restaurant(s)
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 5 Tage, All Inclusive

DER 948,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, All Inclusive

DER 43,- € p.P.

Anderes Top Hotel in La Romana

Viva Wyndham Dominicus Palace La Romana, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
4 Tage p.P.ab € 928

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Catalonia Gran Dominicus

Hotel

  • Hotelanlage
    • Parkplatz
mehr Infos

Zimmer

  • Privileged Honeymoon Room
    • Die Flitterwochenzimmer bestechen mit romantischer Dekoration und verfügen über eine Badewanne auf der Terrasse.
mehr Infos

Gastronomie

  • all inclusive
    • all inclusive
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Außenpool
mehr Infos

Lage

  • direkte Strandlage
    • Sandstrand
mehr Infos

Service

  • Zimmerservice
    • Zimmerservice
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • BU
  • BUC
  • DER
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • ITS
  • ITSC
  • LMX
  • NEC
  • OES
  • ONE
  • SLR
  • SLRD
  • VTO
  • X5VF
  • XALL
  • XBU
  • XDER
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XNEC

Zuletzt angesehene Hotels

Don Juan Beach Resort Gästenote 09/14 Don Juan Beach Resort Boca Chica, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
12 Tage p.P. ab € 784
Be Live Canoa Gästenote 09/14 Be Live Canoa La Romana, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
4 Tage p.P. ab € 874
Barcelo Capella Beach Gästenote 09/14 Barcelo Capella Beach Juan Dolio, Dom. Rep. (Südküste), Dominikanische Republik
4 Tage p.P. ab € 882

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 2.582
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 436

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 56%
Familien 27%
Freunde 10%
Alleinreisende 5%

Altersstruktur

36-40 Jahre 24%
14-18 Jahre 19%
26-30 Jahre 15%
46-50 Jahre 15%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.3
Zimmer:
4.2
Service:
4.3
Gastronomie:
4.4
Lage & Umgebung:
3.8
Sport & Unterhaltung:
4.5
Gesamteindruck:
4.3
Weiterempfehlung: 87% Bewertungsanzahl: 68
Gesamtbewertung:
4.2
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Catalonia Gran Dominicus

Super Urlaub! Januar 2014 Badeurlaub - (4.1)
Allgemein / Hotel Tolles Hotel, tolles Essen. Das Publikum war entspannt, viele ältere und jüngere Paare, viele Familien, keine Jugendlichen. (Wir waren aber auch außerhalb der Ferien dort.) Viele Deutsche, Italiener, Franzosen, keine Amerikaner oder Engländer. Es wird in Restaurants und am Strand umfangreich und freundlich bedient, Reste werden sofort entfernt, es war nirgendwo überfüllt.
Lage Drumherum ist wenig, wir waren froh über unseren Mietwagen. So konnten wir überall hin, z.B. nach La Romana in den Supermarkt. Dort konnten wir z.B. Wasserkanister zum Waschen/Zähneputzen kaufen. Wir hätten ohne den Wagen nicht gewusst, wie wir das hätten anstellen sollen. Wir sind auch lieber allein unterwegs gewesen, z.B. nach Santo Domingo. Theoretisch würden wir wieder dieses Hotel buchen, aber praktisch würden wir lieber eine andere Insel kennenlernen wollen. Denn in der einen Woche hat man eigentlich genug gesehen, nächstes Mal geht's vielleicht lieber nach Kuba oder Mexico.
Service Alle immer super nett und freundlich, viele sprachen auch einige Wörter deutsch
Gastronomie Am Buffet immer viel Auswahl. Gute Qualität. Besonders das Frühstück gefiel uns, auch wegen der frisch gepressten Säfte. Mittags und Abends hätte ich persönlich mir etwas mehr Auswahl für einen Vegetarier gewünscht. Fisch und Fleisch gab es immer viel. Die 3 A-La-Carte-Restaurants konnten wir 4 mal in Anspruch nehmen, haben wir aber nur 2x. Buffet ist einfach einfacher.
Sport / Wellness Top-Strand! Der Pool ist auch super, aber bei dem tollen Strand nutzt man den Pool eigentlich nicht. Liegen waren immer genug da, auch hatten wir immer einen Schattenplatz. Strandtücher sind im Preis inbegriffen. Animation/Disco/Theater haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Läden sind ok für den Notfall, brauchten wir aber nicht, da wir einen Mietwagen hatten und in den Supermarkt gefahren sind. Die Schnorchelausrüstung, die im Hotel 17 $ kosten sollte, hat im Supermarkt nur 6 $ gekostet.
Zimmer Unser Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen, die Fliesenfugen entsprechend unansehnlich, das Waschbecken drohte von der Wand zu fallen. Aber immer sauber. Zimmersafe kostenlos, ist aber leider nur an das Regalbrett im Kleiderschrank geschraubt. Kann man also theoretisch auch woanders hintragen. Wir fühlten uns aber immer sicher. Keinerlei Lärmbelästigung o.ä.
Preis Leistung / Fazit Jederzeit wieder! Habe in den Einzelbewertungen eigentlich schon alles geschrieben. Das Hotel ist toll, die Zimmer jedoch renovierungsbedürftig. Der Strand ist ein Traum, die Insel jedoch schnell "abgeklappert" (Mietwagen zu empfehlen!). Nächstes Mal vielleicht lieber ein anderes Ziel in der Karibik.
Anlage top, Zimmer flop Dezember 2013 Badeurlaub - (3.8)
Allgemein / Hotel Die Anlage insgesamt ist sehr schön und sauber. Der Strand ist ziemlich steil, sonst aber nicht überfüllt und mit ausreichend Liegen und Schattenplätzen. Das Essen ist reichhaltig, wenn auch nicht sehr hochwertig. Die Bedienungen sind sehr freundlich, das Personal an der Rezeption aber extrem langsam und abweisend. Bei Problemen oder Fragen daher besser zum Concierge gehen. Negativ ist die Zweiteilung in Normal und Superior gegen Aufpreis. Die normalen Zimmer sind alt und oft in schlechtem Zustand, die Superior Zimmer gegen Aufpreis sollten bei einem solchen Hotel dagegen Standard sein. Auch am Pool, beim Essen und in den Bars sind extra superior Bereiche, die für den Otto-Normal-Touristen nicht zugänglich sind. Insgesamt ein angenehme Anlage, aber mit den benannten Einschränkungen. Noch eine Anmerkung, fürs Tauchen oder Schnorheln sollte die Tauchschule im Nachbarhotel Iberostar genommen werden, die ist sehr viel professioneller!
Lage Landschaftlich sehr schön und ruhig gelegen, sonst aber sehr abgelegen, ein Mietwagen ist für Ausflüge zu empfehlen (kann im Hotel gebucht werden). Für kleine Einkäufe bietet das Hotel mehrere Läden zu unserer Meinung nach guten Preisen.
Zimmer Normale Zimmer keine 4 Sterne, alt und renovierungsbedürftig.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ist das Hotel zu empfehlen, da man in einem Badeurlaub generell sehr wenig Zeit auf dem Zimmer verbringt, dennoch waren die Zimmer der größte Kritikpunkt!
Ein kleines Paradies auf Erden! November 2013 Badeurlaub - (4.8)
Preis Leistung / Fazit Sehr angenehmes und freundliches Hotel mit einem paradiesisch karibischen Strand mit tiefstem weissem Sand und glasklarem, hellblauem Wasser. Ebenfalls paradiesisch ist die Umgebung: es hat hunderte verschiedener Palmen und Bäume und ist einfach hammermässig schön. Das Personal ist auch sehr freundlich. Es wirkt echt und nicht aufdringlich oder künstlich. Ich werde auf jeden Fall wieder dort Urlaub machen!
Tolles Hotel Oktober 2013 Badeurlaub - (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist zwar schon etwas älter aber in einem sehr gepflegten Zustand. Wir waren in einem der wenigen Zimmer die noch nicht renoviert worden sind. Das Zimmer war absolut in Ordnung und die Betten in einem einwandfreien Zustand. Die Umgebung ist mit sehr vielen Pflanzen sehr gefällig, der Strand super schön. Im vergleich zu den angrenzenden Hotels das das Catalonia den schönsten Palmenstrand. Das Personal ist aufgestellt, hilfsbereit und mehr als freundlich. Man muss nicht wie anderswo erst mit Trinkgeld bestechen damit man bedient wird. Was die Küche anbelangt waren wir mehr als zufrieden, auch wenn nicht immer alles perfekt war.
Lage Die Lage ist nicht besonders gut weil man zu Fuss nirgendwo hin kann. Domenicus Dorf besteht aus 2 Strässchen mit ein paar Läden und Restaurants, das hat man in 5 Minuten besichtigt. Interessant ist Bayahibe Dorf für einen kurzen Ausfllug mit dem Bus, wobei die dafür fälligen 10 Euro pro weg schon fast Wucher sind (6 km). Es gibt aber die Gua-Gua's, die lokale Buslinie. Wenn man den Dreh raus hat, kann man für 1-2 Dollar pro Weg mit 2 Personen hinfahren. Bayahibe ist aber auch sehr klein, man hat das Dorf in 30 Minuten gesehen. Einige Restaurants, ein oder zwei Diskotheken, Tauchbasen und sonst eigentlich nichts erwähnenswertes. Man sollte aber einmal hinfahren, es ist nett da. Man kann Tagesausflüge buchen, die kosten so um 120 Euro was auch Wucher ist in dem extrem armen Land. In Domenicus Dorf gibt es ein das Reisebüro, wo man einige tolle Tagesausflüge für 50 bis 60 Euro buchen kann. Das kommt schon näher an einen realistischen Preis für das was man kriegt.
Service Wir waren in der Hurrican-Zeit da, das Hotel war nicht voll ausgelastet. Der Service war im Vergleich zu anderen Hotels die wir bisher besucht hatten, sehr gut. Das Personal freundlich und aufgestellt, die tanzen auch mal rum wenn Musik läuft und erheitern so die Gäste. Alle sind sehr arbeitsfreudig und müssen nicht motiviert werden zum Bedienen. Beispielsweise wurden Tisch immer sauber gemacht, nichts hat geklebt oder war schmuddelig.
Gastronomie Das Buffet war nicht riesig, trotzdem gab es immer eine gute Auswahl. Dadurch dass es abwechslungsreich war, hatten wir auch nach 2 Wochen nicht das Gefühl, dass das Essen langweilig sei. Die Qualität des Essens ist sehr gut gewesen wenn man von einigen zu stark gebratenen Stakes oder ähnlichem absieht. Im Vergleich zu anderen Urlaubhotels die wir bisher besucht hatten war dies vermutlich das Beste in Bezug auf die Qualität des Essens bisher.
Sport / Wellness Als Taucher haben uns natürlich die Tauchmöglichkeiten interessiert. Trotzdem im Hotel die GriGri-Divers Tauchen anbieten, haben wir mit Casa Daniel in Bayahibe getaucht. Für uns war es wichtig, dass wir am Nachmittag wieder bei dem nicht tauchenden Familienmitglieder im Hotel sein konnten und trotzdem 2 Tauchgänge pro Tag absolvieren konnten. Casa Daniel hat hierfür die bessere Ausgangslage geboten. Über die GriGri-Divers können wir also keine Beurteilung abgeben. Andere Sportarten kann man im Hotel wahrnehmen. Es gibt Tennisplätze, einen Fitnessraum (guter Zustand), Schwimmen natürlich und die Sportarten, welche die Animation je nach Tagesprogramm anbietet: Boule, Dart, Stretching, Wassergymnastik, Yoga und Volleyball. Einige dieser Möglichkeiten stehen immer offen. Dann gibt es in der Umgebung Wasserski und Paragliding. Kurze Tanzkurse für die lokale Musik werden auch täglich angeboten und sind auch sehr gut besucht. Das Animationsteam ist sehr aktiv und professionell. Es ist immer etwas los und immer mit viel Abwechslung. Einige Tanznummern im Abendprogramm waren äusserst professionell. Da steckt viel Arbeit dahinter.
Zimmer Das Zimmer war wie beschrieben noch eins der älteren. Es war alles da, etwas mehr Schränke wären vorteilhaft gewesen. Die Betten absolut in Ordnung, alles sehr sauber. Das WC war etwas klein, die Dusche offen (mit Vorhang) und leicht Renovationsbedürftig aber sauber. Wir können nichts meckern, es war heimelig hat aber auch nicht den Wow-Effekt ausgelöst. Die meisten Zimmer sind mittlerweile schon renoviert. Darüber können wir nichts aussagen.
Preis Leistung / Fazit Gerne wieder. Es ist alles da, ist sauber, das Personal hilfsbereit und freundlich und hat einen wunderschönen Strand. Das Essen ist sehr gut. Viel besser als erwartet. Es gibt immer Verbesserungsmöglichkeiten aber in Anbetracht der Armut im Lande und der lokalen Voraussetzungen ist das Hotel Top.
Hochzeitsreise Mai 2013 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sauber und schön. Jeden Tag wird geputzt. Sehr gute Animation den ganzen Tag. Sehr schöne Anlage.
Lage Super schöne Strände und direkt am Strand. Ein paar Gehminuten bis ins Dorf.
Service Immer freundlich und zuvorkommend auch OHNE Trinkgeld. Man sollte aber immer etwas geben. Sprache: Englisch, spanisch und französisch.
Gastronomie Viel Auswahl und für jeden Geschmack was dabei. Man bedenke, dass man nicht in Deutschland ist! Wir fanden es super, die a la card Restaurants kann man nur empfehlen.
Sport / Wellness Es wird viel am strand und pool angeboten. Einfach selber ausprobieren.
Zimmer Alles sauber, jedoch könnte man die Bäder der Standard zimmer renovieren.
Preis Leistung / Fazit Wir machen 2015 wieder in das selbe Hotel. Ich denke dies sagt einiges aus. Wenn man eine Hochzeitsreise in dieses Hotel macht, sollte man seine Eheurkunde dabei haben, dann gibt es einen Obstkorb auf Zimmer.
Erholsamer Urlaub Mai 2013 Badeurlaub Paar (3.9)
Zimmer Bewertung gilt für Privilege Zimmer (nicht für die Standard Zimmer)! Empfehlung: Auf jeden Fall ein Upgrade zum Privilege Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Allgemein sehr gut aber nur als Privilege Gast (wir haben bei Ankunft ein Upgrade auf Privilege gebucht und waren über diese Entscheidung sehr glücklich) Standardzimmer nicht empfehlenswert (keine 4-Sterne) Ausflug nach Saona mit Lobsteressen und Floßfahrt auf dem Chavon sehr empfehlenswert...ist zwar nicht ganz billig aber es lohnt sich.
Gerne wieder Februar 2012 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Anfahrt vom Hotel eher 2,25 Stunden. Anlage hat schon einige Zeit auf dem Buckel, ist aber immer noch ansehnlich und wird gut gepflegt. Auch die "öffentlichen" Toiletten kann man unbesorgt nutzen. Hauptsächlich Franzosen und Italiener, Deutsche kaum daher ist die Reihenfolge der Sprachen eher Spanisch, Französisch, Italienisch und wenig Englisch.
Lage Liegt sehr abgeschieden, kleine Ansiedlung (Shops, Bank, Cafe, etc.) in Laufentfernung waren aber nicht da. Angrenzendes Naturschutzgebiet.
Service Wenn am Zimmer etwas nicht passt (bei uns Abfluss Dusche und Kühlschrank vereist) wurde das innerhalb kürzester Zeit behoben. Ein zweites Bettlaken war auch kein Problem.
Gastronomie Neben dem Buffet im Hauptrestaurant gibt es noch eine Strandsnackbar, eine Crepperie, Pizza und Pasta (Pizza bis 2am) und 3 ala Carte Restaurants (jedes einmal pro Woche !ohne! Reservierung). Zubuchbar Candlelightdinner und Langusten. Buffet Abendessen wechselt täglich das Motto. Durch die offene Bauweise kommen zum essen öfters mal Vögel vorbei.
Sport / Wellness In der Anlage das Übliche, am Strand alles ohne Motor (Segeln, Paddeln) umsonst. Ausreichend Liegen und Schattenplätze am Strand, am Pool etwas knapper. Strand ist groß genug das man am linken Ende auch der Animation entgeht, ist aber relativ aushaltbar. Strand teils etwas steinig aber man findet schnell die Stellen wo es gut reingeht. Bis zu den Bojen kann man stehen und im hinteren Teil auch nahezu komplett steinfrei. Bei den Bojen Boller mit Fischen.
Zimmer Hatten ein Superior Zimmer, war aber direkt über dem Shopping Bereich der Anlage und damit direkt neben Theater und Disco. Kurze Wege aber etwas laut, wen es stört sollt versuchen ein Ruhigeres zu bekommen. Moskito Abwehr ist dringend mitzubringen und zusätzlich die Klimalage die Nacht laufen zu lassen!
Preis Leistung / Fazit Moskito Schutz! (Kann man in der Anlage nicht kaufen!). Im Februar Hauptsaison. Am besten gleich nach Buchung nach Zimmer Upgrades fragen. Superior oder Honeymoon sind schon schöner.
Super Urlaub Februar 2011 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Die Zimmer sind zwar schon älter, dafür sind die Grünanlagen toll gepflegt, hatte All- In. Und ich war sehr zufrieden, die Gäste waren aus Kanada, Italien und Frankreich.
Lage Direkte Strandlage, mit Schatten unter Palmen, Einkaufen im Hotel möglich aber teuer, im Nachbar-Ort wesentlich günstiger.
Service Mein Zimmer war immer sauber, Beschwerden wurden sofort behoben, das Personal sprach stellenweise auch deutsch.
Gastronomie An jedem Tag war ein Themenabend, Kindersitze waren vorhanden, im Restaurant war alles soweit man sehen konnte sauber, Essen hätte stellenweise heißer sein dürfen war aber trotzdem alles Okay. Habe kein A-la-carte Restaurant aufgesucht, gern gesehen war, wenn man ab und zu einen Dollar als Trinkgeld gegeben hat.
Sport / Wellness Der Strand wie auch das Wasser waren immer sauber, die Tauch-Basis war hilfsbereit, Liegestühle waren genügend vorhanden, die Mini-Disco war der Hit, Animation vorhanden aber nicht nervend.
Zimmer Die Minibar wurde immer mit Wasser aufgefüllt, Handtücher wurden regelmäßig getauscht.
Preis Leistung / Fazit hatte meine Reiseapotheke nicht gebraucht, Morgens hatte es manchmal genieselt aber dann war die Sonne wieder da ca. 29°C, hatte mit meinen Handy´s D1+ D2 immer Empfang.
Wünderschöner Urlaub Februar 2009 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Strand 1A!!! Sehr saubere Anlage, keine Beanstandungen, bis auf das Zimmer, ist groß genug, Aussenfasade ok, innen pfui, muss dringend renoviert werden!!! Ist sauber, aber schon lange keine frische Farbe gesehen. TRAUM STRAND!! TRAUM WASSER!!!! Gutes Essen, harmonisch verlaufender Tag, mehr braucht mann nicht.
Lage Von Puerto Plata ca. 2 Std mit dem Bus, eincheck ganz schnell, Reception sehr freundlich und hilfbereit. Keine Grosse Einkaufmögligkeiten in der nahe.
Service Personal sehr freundlich, leider grosse Sprachbarriere, kein einziges Wort auf Englisch, muß mann auch nicht zu 100% kennen und sprechen, aber Probleme um heißes Wasser zu bestellen um einen Tee trinken zu können, das ist unproffesionel.
Gastronomie Viele Restaurants, unterandern Mexicanisch (lecker!!), Amerikanisches Steak haus (LECKER; LECKER!!!), Italienisch(auch lecker) und ganz nornaler Restaurant mit Buffet. Alles war sauber, spricht Gabel, Löffel, e.t.c. Gutes Ambiente.
Sport / Wellness Viele Sportmögligkeiten:Volleyball, Basketball, Tennis, Tischtenis, Bogen schießen, e.t.c. Direkt am Strand bietet mann einige Wassersportarten, Canoe (kostenlos), Parasailing 65 $, Bananaboot 10 $, Ausflug mit Speedboot für ca. 2 Std ca. 130 $ (handeln!!! Am Anfang waren es zu erst 150 $).
Zimmer Grosses Zimmer, aber wie ich schon oben schrieb, braucht eine richtige Renovierung. Das Zimmer wird täglich gereinigt, Balkon vorhanden, Föhn, Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Kostenloser Internet W-Lan( nur an der Reception verfügbar). Kostenloser Safe.
Preis Leistung / Fazit Ein paar Wörter auf Spanisch lernen, damit die Kommunikation besser wird.
Wenig deutsche Urlauber, fast nur Italiener und Franzosen Januar 2009 Badeurlaub Paar (3.5)
Allgemein / Hotel Die Zimmer benötigen dringend eine Generalüberholung. Sehr saubere Anlage. Sehr freundliches Personal. Der Strand ist nicht der Schönste, man kann nicht überall ins Meer, da Korallen und Steine den Spass verderben. Der Pool ist sehr schön.Das Hauptrestaurant lässt zu wünschen übrig, aber alles andere(Italiener/ Mexikaner ) ist super. Animation nur italienisch oder französisch. Es wird fast kein deutsch gesprochen. Daher haben uns die Animateure überhaupt nicht beachtet. Die Reiseleitung von ITS/ Tjareborg lässt sehr zu wünschen übrig.
Lage Bustransfer 2,5h. Hotel liegt direkt am Strand. In der näheren umgebung nichts Sehenswertes.
Service Das Personal ist sehr freundlich. Zimmerreinigung ist in Ordnung.
Gastronomie 4 Restaurants, Poolbar, Strandbar und Strandrestaurant. Essen im Strandrest. ist sehr mangelhaft. Wenig Angebot. Mexikaner sehr empfehlenswert. Es gibt sehr viel frisches Obst und frische Säfte zum Frühstück.
Sport / Wellness Jeden Tag Abendprogramm. Tennisplätze,Tischtennis,Boccia und Volleyball vorhanden. Wassersport am Strand.
Zimmer Die Zimmer sind alt. Zwar neu gestrichen aber das reicht nicht.
Preis Leistung / Fazit Man gibt sich sehr viel Mühe in dem Hotel, aber als deutscher Urlauber fehl am Platz.
Alle 68 Hotelbewertungen Hotel Catalonia Gran Dominicus

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • top
  • riesige Auswahl
  • gute Hotelanlage
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • gutes Personal
Lage:
  • ruhige Lage
  • Laden in direkter Umgebung
  • ruhige Umgebung
Essen:
  • sehr gutes Essen
  • gutes Essen
  • üppiges Buffet-Angebot
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • Zimmer stets sauber
  • normales Zimmer
Strand:
  • schöner Strand
  • schöner Sandstrand
  • sauberer Strand
Aktivitäten:
  • professionelles Animationsteam
  • sehr professionelle Shows
  • schöne Ausflüge
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • leckere Getränke
Negativ
Services:
  • kein inbegriffenes Themenrestaurant
  • sehr kleines Fitnesscenter
  • eiskalte Jacuzzis
Lage:
  • Dorf für ausfall mit Bus
  • keine besonders gute Lage
  • teilweise schlechte Aussicht
Essen:
  • langweiliges Essen
  • kein riesiges Buffet
Zimmer:
  • alte Zimmer
  • recht alte Einrichtung
  • altes Zimmer
Strand:
  • frisches Wasser
  • leeres Wasser
  • Strand nicht sehr breit
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
Getränke:
  • unzureichendes Getränkeangebot

Hotelvideo und Besucherwertung

4.2

1 „Das Hotel ist super. (…) Der lange Anreiseweg hat sich wirklich gelohnt, (…) wirklich ganz toll – kann ich nur empfehlen.“

2 „Es ist halt super gemütlich. Großzügiges Zimmer, schöner Balkon, Palmen vorm Fenster – was braucht man mehr.“

3 „Es ist alles super. Das Essen ist ganz, ganz toll.“

4 „Es ist der schönste Strand, glaube ich. Die Lage des Hotels ist die beste auf dieser Seite, mein ich – sehr schön.“

Hotel
Hotelanlage Parkplatz, kostenfreies Parken, Geschäfte im Hotel, Klimaanlage, Casino, Geldautomat vor Ort Hotelanlage
Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse
Angebote für Kinder Kinderpool / Kinderbereich, Baby- / Kinderbetreuung, Kinderspielplatz, Spielzimmer, Kinderspeisen Angebote für Kinder
Angebote für Kinder Angebote für Kinder
Rezeption mehrsprachiges Personal, Informationsschalter für Ausflüge, Wechselstube, Hotelsafe Rezeption
Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Konferenz- und Veranstaltungsräume Konferenz- / Tagungsausstattung Konferenz- und Veranstaltungsräume
Konferenz- und Veranstaltungsräume Konferenz- und Veranstaltungsräume
Internetzugang vorhanden Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
Zimmer
Privileged Honeymoon Room Die Flitterwochenzimmer bestechen mit romantischer Dekoration und verfügen über eine Badewanne auf der Terrasse., Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, Flachbildfernseher, Internet (kostenfrei), Internet über W-LAN, Minibar, Klimaanlage, Ventilator, Safe, Bademantel, Tee- / Kaffeemaschine, Bügelset / Bügeleisen Privileged Honeymoon Room
Privileged Superior Room Die Superior Rooms sind größer und höherwertiger ausgestattet als die Garden View Rooms., Balkon / Terrasse, Doppelbett, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, Flachbildfernseher, Internet (kostenfrei), Internet über W-LAN, Minibar, Klimaanlage, Ventilator, Safe, Bademantel, Tee- / Kaffeemaschine, Bügelset / Bügeleisen Privileged Superior Room
Privileged Superior Room
Garden View Room In den gemütlichen Garden View Rooms genießen Sie eine herrliche Sicht auf die Grünanlagen des Hotels., Balkon / Terrasse, Doppelbett, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, Internet (kostenfrei), Internet über W-LAN, Minibar, Klimaanlage, Ventilator, Safe Garden View Room
Privileged Honeymoon Suite Die Honeymoon Suite bietet die gleiche Ausstattung wie die Honeymoon Rooms und verfügt zusätzlich über separate Wohn- und Schlafräume., Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, TV, Flachbildfernseher, Internet (kostenfrei), Internet über W-LAN, Minibar, Klimaanlage, Ventilator, Safe, Bademantel, Tee- / Kaffeemaschine, Bügelset / Bügeleisen Privileged Honeymoon Suite
Gastronomie
all inclusive
Spezialitätenrestaurants Strandrestaurant "Jaracanda", Steak House "Rodeo" , mexikanisches Restaurant "Mariachi" Spezialitätenrestaurants
Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants
Buffetrestaurants Buffetrestaurant "El Taino", italienisches Buffetrestaurant "El Patio" Buffetrestaurants
Buffetrestaurants Buffetrestaurants Buffetrestaurants Buffetrestaurants Buffetrestaurants Buffetrestaurants
Bar(s) Snackbar am Strand Bar(s)
Bar(s) Bar(s) Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Außenpool
Außenpool
Sportmöglichkeiten Sportplatz, Beachvolleyball, Boccia, Bogenschießen, Tauchen / Schnorcheln, Tennis, Tischtennis, Wassersport Sportmöglichkeiten
Sportmöglichkeiten Sportmöglichkeiten Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Sauna, Jacuzzi / Whirlpool, Massagen, Fitnessstudio, Aquafitness, Yoga / Pilates Wellness- und Fitnessangebote
Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Animation für Kinder, Disco Animation  / Unterhaltung
Animation  / Unterhaltung Animation  / Unterhaltung
Lage
direkte Strandlage Sandstrand, Privatstrand direkte Strandlage
direkte Strandlage direkte Strandlage direkte Strandlage direkte Strandlage direkte Strandlage
Service
Zimmerservice
Baby- / Kinderbetreuung Baby- / Kinderbetreuung
Baby- / Kinderbetreuung Baby- / Kinderbetreuung Baby- / Kinderbetreuung Baby- / Kinderbetreuung
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Hochzeitssuite / Hochzeitsservice