Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Cettia Beach Resort

Ort: Marmaris, Region: Türkische Ägäis, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.8
78% Empfehlungen
(9 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

OGE 409,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, All Inclusive

OGE 44,- € p.P.

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Cettia Beach Resort

Anderes Top Hotel in Marmaris

Club Hotel Grand Efe Özdere, Türkische Ägäis, Türkei
4 Tage p.P.ab € 349
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • AMAJ
  • BCH
  • BU
  • BUC
  • DYNA
  • FER
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • OGER
  • ONE
  • PHX
  • SLR
  • SLRD
  • WTA
  • X5VF
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XOGE

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 78%
Freunde 11%
Familien 11%

Altersstruktur

19-25 Jahre 20%
26-30 Jahre 10%
31-35 Jahre 10%
36-40 Jahre 10%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.8
Zimmer:
3.9
Service:
3.4
Gastronomie:
3.9
Lage & Umgebung:
4.4
Sport & Unterhaltung:
3.2
Gesamteindruck:
4.3
Weiterempfehlung: 78% Bewertungsanzahl: 9
Gesamtbewertung:
3.8
Gästenote 05/13

Ausgewählte Gästemeinungen zum Hotel Cettia Beach Resort

ein sehr schönes hotel Oktober 2011 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein / Hotel das hotel ist echt schön.wie wir gelesen haben hat es erst seit april wieder auf da es umgebaut wurde und das sieht man auch. es ist alles sehr sauber und schön. das personal sehr freundlich und aufmerksam. leider trifft man nur wenig deutsche da in marmaris so gut wie nur russen, engländer und holländer urlaub machen. man brauch also grundkentnisse in englisch um sich im hotel wie auch in der umgebung verständigen kann.wie auf den bildern sieht das hotel zwar nicht ganz aus aber es ist trotzdem schön.der pool ist kleiner als auf den bildern und das grün ist auch nicht. jedoch sehen die zimmer jetzt viel schöner aus. animation war (vielleicht weil nebensaison) eher wenig aber okay. wir empfehlen das hotel auf jeden fall weiter=)
Preis Leistung / Fazit das hotel ist für einen erholsamen badeurlaub gut geeignet. die angebotene ausflüge sind preiswert und teilweise sehr schön! jedoch empfehlen wir die dort angebotene jeep-safari nicht weiter da man nur straße fährt und die engländer sich die ganze zeit mit wasserspritzpistolen vollspritzen (so war es zumindestens bei uns)....
Schäbige Absteige... Juli 2010 Badeurlaub Paar (2.0)
Allgemein / Hotel Die Hotel-Lobby und das Restaurant sind noch am besten erhalten. Sobald man in den Fluren ist, wird es allerdings immer schäbiger. Alter Teppichboden; wer eine Milbenallergie hat sollte sich fernhalten! Zwei kleine Aufzüge bieten max 5 Personen Platz und einer von beiden sollte generalüberholt werden. Mit einem Rollstuhl sollte es schwierig werden überhaupt in den Aufzug zu kommen; eine Begleitperson hat dann keinen Platz mehr... Insgesamt ist für die gesamte Anlage dringend eine Totalrenovierung anzuraten. Der Pool hat vielleicht 20 Quadratmeter und erscheint nur auf den Hochglanzfotos etwas grösser... Die Leistungen für All-Inclusive sind soweit ganz OK. Von 10-23 Uhr alle lokalen Getränke; Frühstück, Mittag, Snack am Nachmittag, Tee und Abendessen (näheres später) Ich schätze 60% der Gäste sind Russen, dann noch 30 % Holländer. Folglich braucht mit mit Deutsch (auch brockenweise) gar nicht erst anfangen. Englisch spricht nur einer am Empfang und die Restaurantchefin einigermassen...
Lage Man ist mittendrin in Marmaris. Links und rechts schliessen sofort ein Restaurant und ein weiteres (schöneres) Hotel an die Anlage an. Die Grünanlage neben dem Hotel, die auf den Fotos zu sehen ist, existiert nicht! Der Strand ist direkt am Hotel, ca. 10 m breit. Ein breiter Landungssteg bietet jedoch genug Platz, dass bei Vollauslastung etwa 80% der Gäste eine Liege bekommen. (Handtuch-Reservierung leider dringend nötig!) Durch die zentrale Lage herrscht auf der Promenade zwischen Hotel und Strand Dauerbetrieb. Ständiges Hupen oder lautes Geplärre verhindern entspanntes Sonnen am Strand! Die Fahrt vom Flughafen dauert etwas über 2 Stunden! 94km Landstrasse...aber wird gerade ausgebaut! Taxis und Busse fahren einen für 2-3 Lire durch die Stadt und in den Nachbarort Icmeler. (Die Hotels dort scheinen besser zu sein!)
Service Aua! Hier gibt es kaum gutes zu berichten. Nur der "Beach-Boy" oder Rettungsschwimmer der den Strand versorgt und bewacht war wirklich nett! Da nur EINER am Empfang Englisch spricht, muss man erst schonmal hoffen, dass er gerade da ist, wobei das nichts bringt weil er der unfreundlichste Bolzen ist, der mir je auf einer Urlaubsreise begegnet ist. Sogar für die "freien" Handtücher laut All-Inclusive-Liste musste man ihm eine Kaution von ? 10.- geben, wofür man aber keine Quittung bekam. Zumindest bekam ich die Kaution. DIe erste Beschwerde wegen des miserablen Zimmers wurde praktisch ignoriert: "Es habe sich noch NIE jemand beschwert!" Klimaanlage fiel einmal aus...Reparatur dauerte 3 Stunden...ging gerade so... Wegen einer späten Abholung am Abreisetag wollten wir das Zimmer für 1-2 Stunden länger haben, zwecks duschen und so. Der Herr machte sich nicht mal die Mühe nachzusehen wann die Gäste erwartet werden, obwohl ich ihn dazu aufforderte. Dass man direkt NACH den Anfragen noch die Wortwechsel mit seinen Kollegen auf türkisch hört, lässt einen nur vermuten, was da hintenrum über einen gesagt wurde...
Gastronomie Ein grosser Speisesaal mit etwa einem Drittel der Tische draussen. Frühstück erbärmlich und am besten beginnt man bereits hier den Tag mit Obst. Kaffe oder schwarzer Tee oder heisses Wasser, aber keine Beutel! Mittag: Meistens sind die Speisen nur lauwarm, wenn überhaupt. Eigentlich gibt es jeden Tag das gleiche. Reis, 3 versch. Sorten Fleisch (vorsicht gut gewürzt! Knoblauch!), dazu eine grosse Salatbar. Zum Nachtisch in Honig ertränkte Kuchen und Obst. Snacks am Nachmittag: Jeden Tag Pseudoburger (Hackfleisch medium und lauwarm bis kalt) zum Selbstbelegen, dazu weiche Pommes Frites. Abendessen wie Mittag. Tipp für den ersten Tag NACH dem Uralub: Anständig essen gehen!
Sport / Wellness Mini-Pool für ca 5 Leute...dann wirds eng! Billardtisch steht rum, wurde aber nie von einem Gast genutzt. habe in einem Prospekt von Bowling im Haus gelesen. Dies ist falsch! Der Pool und Strand Bereich wurde vom Pool-Boy ordentlich verwaltet. Liegematten, Liegen und Hantücherwaren immer verfügbar. Die Sonnenschirme sind klein und knapp bemessen. Ihr Schatten reicht gerade so für 2 Liegen. Wer zu spät an den Strand kommt, den bestraft nicht das leben sondern die pralle Sonne! Für Kinder keine Betreuung oder sonstiges Angebot... Das "Spa" im Haus haben wir nur einmal angeschaut. Eine dunkle Gruft mit einer verhungerten kakerlake auf der Treppe. Kein Witz!
Zimmer Gammlige alte Teppiche. Staubig und vermilbt. Zimmer ausreichend gross aber alles einfach 5-6 Jahre zu alt. Kaum Schränke oder Fächer trotz verfügbarem Stauraum. Die Klamotten im Eck auf den Teppich zu legen war aber keinewirkliche Option für uns! Das Bad ein Graus! Die Kachelfugen aufgerissen. Das Dämm-Material schaut überall durch. Die Duschbrause lieferte nur einen mageren Schwall oder ein unberechenbares Gespritze, sodass alles nass wurde nur nicht der zu Duschende. Die Schiebewände der Duschkabine wurden irgendwann wohl mal zerstört also hing bei uns ein schmieriger Vorhang in einer provisorisch gebastelten Schiene und die Häkchen lösten sich bei jedem Duschvorgang. Dauerüberflutuzng im Bad, bis ich selbst hand anlegte, weil eine Reklamation beim "Concierge" ja sinnlos war... Natürlich gab es Zimmer nicht zum Strand. Diese waren reserviert für die russischen Gäste.
Preis Leistung / Fazit Wegbleiben! Ich habe VOR der Buchung 89% positive Berichte gelesen. ich weiss ehrlich nicht, wie diese zustandegekommen sein können. Preis-Leistung beurteilen wir als mangelhaft, weil der Urlaub keinen Cent wert war. Sorry! Die Bewertung "GUT" empfinden wir als Frechheit!
Spitzenurlaub Juni 2010 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel kleines familiäres Hotel mit sehr freundlichen und hilfsbereiten Personal
Lage Am Ortsrand von Marmaris, daher auch ziemlich ruhig gelegen. Sehr kurze Wege zum Strand. Mit Dolmus in das Stadtzentrum in ca. 10 Minuten.
Service Personal war äusserst freundlich und immer darauf bedacht, dass alles reibungslos ablief.
Gastronomie Essen war sehr gut, der Speisesaal vom Platz her ausreichend. Auswahl der Speisen zufriedenstellend.
Sport / Wellness Sportangebot war nicht vorhanden aber auch von uns nicht gewünscht. Pool war eher klein aber immer sauber,
Zimmer Zimmer war gut und zweckmässig ausgestattet und wurde jeden Tag zu unserer Zufreidenheit gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt absolut. Empfehlungen für Ausflüge sollte man sich vor Ort holen.
Wohlfühlurlaub in prächtiger Umgebung Mai 2009 Badeurlaub Paar (3.8)
Allgemein / Hotel Man fühlte sich sehr wohl und gut umsorgt vom Hotelpersonal. Schönes kleines Hotel mit persönlicher Atmosphäre i sehr gepflegter Umgebung, sehr sauber Hotelgäste: sehr wenig Deutsche und Türken, etwas mehr Holländer. Der restl. Teil von ca. 70 % waren oststeuropäische Gäste verschiedener Nationen. Davon wiederum sehr viele alleinreisende "Damen", die abends im Hotel neben ihrem Handy saßen und auf etwas warteten. Vielleicht hatten sie einen Mini-Job? War aber nicht störend. Faßt alle Gäste benahmen sich sehr gut.
Lage Gute Dolmusverbindungen nach Marmarsi für 1,50 YTL. Geschäfte, Restaurants und Reisebüros in unmittelbarer Nähe. Sehr gepflegte Strandpromenade nach Marmaris oder Icmeler.
Service Man kann mit allen Serviceleistungen sehr zufrieden sein. Englisch sollte man allerdings können, sonst wirds kompliziert. Aber das Personal ist bestrebt, Deutsch zu lernen. Sie fragen immer, was dies und jenes auf Deutsch heißt.
Gastronomie Speisen im Hotel sind gut, genügend Platz ist vorhanden, innen wie außen. Die Chefin des Speisesaals ist stets in Action, reagiert allerdins auf Reklamationen ( kalte Pommes) mit Schmollen. Nach 3 Tagen lächelt sie dann wieder. Die Service-Boys sind sehr schnell und gründlich.
Sport / Wellness Keine Animation. Wellnessbereich sehr klein, Preise dafür groß. Man sollte organisierte Reisen in Großhamams ind Marmaris für 20 YTL über ein Reisebüro buchen.
Zimmer Schönes kleines Zimmer, sauber und gut gepflegt. Kaum Lärm von den Nebenzimmern und vom Hotel gegenüber zu bemerken. Leider nur 1 deutscher Fernsehsender.
Preis Leistung / Fazit Besuchen Sie eines der vielen Reisebüros. Sie werden sowieso ständig angesprochen.
Alt aber gut August 2008 Badeurlaub Paar (3.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist über hundert Jahre alt und strahlt den Charme der Monarchie aus, das muss man mögen, sonst ist man dort falsch.
Lage Die Lage ist ideal, super Aussicht, großzügige Zimmer.
Service Das Personal ist sehr bemüht und freundlich und um Klassen eleganter gekleidet als manche Gäste, die den im Jugendstil eingerichteten Speisesaal mit einer Strandbar verwechseln. Einen kleinen Rest des "Charmes" der kommunistischen Ära hat sich das Personal behalten. Die Reaktion auf die Meldung, dass der Kühlschrank nicht funktioniert. "Das wissen wir, das ist so in manchen Zimmern."
Gastronomie Das Essen ist in Ordnung, etwas mehr frische Salate und frisches Obst wäre wünschenswert.
Sport / Wellness Strand ist akkzeptabel. Manchmal unangenehmer Geruch wegen schadhafter Kanalisation.
Zimmer Zimmergröße großzügig. Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen.
Preis Leistung / Fazit Meiner Frau und mir hat es gefallen.
alles was das (Urlaubs-)Herz begehrt Juni 2008 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schön gelegen -direkt am Strand und der langen Strandpromenade! Es ist kein sogenannter "Bettenpunker" sondern hat eine schöne Größe und ist überschaubar. Die schöne Terrasse Richutng Strand hat mir persönlich sehr gefallen. Das Hotel hat 5 Stockwerke und 2 Lifte. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet. Das Personal ist sehr freundlich und das Essen war einfach lecker.
Lage Nicht mittendrin von Marmaris (da ist es eh ziemlich laut), ziemlich am Ende der Ortschaft. Geschäfte, Bars, Restarants, Frisör, Türisches Bad, etc. ist alles in unmmittelbarer Nähe. Die Straße hinter dem Hotel ist richtig gesäumt davon und wenn man die Promende entlang geht, sind Bars und Restaurants auch teilweise hintereinander gereiht. Wenn man nicht zu Fuß gehen will, fährt der Dolmusch auch immer ins Zentrum oder nach Icemeler. Kostet 1,25 Türkische Lira nach Marmais und 1,75 nach Icemeler (umgerechnet ca. 60 bzw. 90 ?cent) Flughafen-Tranfer nach Dalamnn dauert ca. 90 Minuten, aber unser Tranfer machte einen kurzen Stop (Kaffeepause) und außerdem gibts eh immer was zu schauen, dann kommts einem nicht so lange vor. Was sehr nett ist, mit dem Taxiboot zu fahren (Marmaris - Icemeler), kostet auch nur 7,5 TYL (ca. 4 Euro) Ausflüge mit Booten werden ohne Ende angeboten. An der Promenade oder auch in der Ortschaft und am Hafen sind viele Stände mit allen möglichen Angeboten.
Service Personal war sehr freundlich und bemüht und waren immer für die Gäste da. Sprechen hauptsächlich Englisch. Deutsch wurde eventuell an der Reception gesprochen. Waren sehr zufrieden.
Gastronomie An der Bar konnte man sich immer Säfte, Bier, Wein, etc. holen. Außerdem standen Wasser und Orangen- und Tropicalsaft (gekühlt) zur freinen Verfügung im Speisesaal (brachte man sich nur uíns Glas zu füllen). Im Restaurent war Morgens, Mittags und Abends ein tolles Buffet gerichtet. An der Poolbar wurde auch manchmal gegrillt und zum Frühstück werden ebenfalls an der Poolbar frische Omletts gemacht. Man kann im Speisesaal oder auch auf der Terrasse essen. So stellt man sich Urlaub vor :-)
Sport / Wellness Es stand ein Billardtisch zur Verfügung. 2 Computer mit Internetzugang waren auch da. Am Strand und auch am Pool waren Liegen inkl. Schirme und Auflagen. Man hätte sich auch Handtücher für den Strand/Pool gegen Kaution borgen können. Auf Sauberkeit wurde immer geachtet sowie auch immer wieder gebrauchte Gläser + Teller weggeräumt (Getränke oder auch Snacks konnte man mit zum Poll bzw. Strand nehmen)
Zimmer Zimmer waren einfach, aber Zweckmäßig und sauber. Bettwäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt sowie das Zimmer schön "aufgeräumt". Zimmer war noch mit einem kleinen Balkon (in unserem Fall leider Straßenseitig), Safe gegen Gebühr , Föhn im Bad und einer Minibar ausgestattet. Stromversorgung ist die selbe wie in Österreich (also keine eigenen Stecker notwendig)
Preis Leistung / Fazit Es war ein toller und erholsamer Urlaub. Das Klima war super. Vorallem ist es in dieser Gegend nicht so extrem heiß, weil immer wieder eine angenehmer Wind weht. Die Strandpromenade ist toll für abendliche Spaziergänge und auch die Altstadt von Marmaris ist schön. Ausflüge werden in der näheren Umgebung genügend angeboten und es ist sicher empfehlenswert, sich etwas anzuschauen. Außer man möchte nur am Strand liegen und so den Uralub genießen.
vergiss es August 2007 Badeurlaub Familie (2.6)
Allgemein / Hotel die klimaanlagen funktioniereten nie bei der hitze kansst du nicht im zimmer schlafen
Lage der strand ist sehr nah aber klein manchmal findest du keine platz
Service du sagst das die klimaanlage kaputt ist es ist denn leute ziemlich egal
Gastronomie da gibst nur einer kleine bar wo du jedesmal warten musst bist du dran kommst
Sport / Wellness gar nichts altes billard tisch die kö´s sind kaputt und für eine stunde habe ich fast 5 euro bezahlt
Zimmer ganz kleine zimmer eine kleine fernseher es sind nur einege programme 4 türkisce 1 deutsche 1 hollandischer und zwei russiche kanele zu verfügung
Preis Leistung / Fazit ich bin total entäuscht es wäre immer noch gut wenn zumindenst klimaanlage funktierte
Traumhotel Mai 2007 Badeurlaub Freunde (4.8)
Allgemein / Hotel Ich war begeistert von der Architektur - vor allem Innen Ausstattung - die gänge aus glas - like wintergarten-sehr interessant. Die Aussicht war ein TRAUM. Die Abendbeleuchtung - romantisch.Vorallem liegt den Mitarbeitern sehr viel an Hygiene. vorwiegend waren Russen anwesend. Der Strand ist in unmittelbarer Nähe. Ganz toll ist der Stäg direkt am Wasser, wenn man nicht unbedingt im Sand liegen will.
Lage Mir war es wichtig das ich nicht direkt in der Stadtnähe bin, jedoch brauchte ich fünf min. um ins Zentrum zu kommen. Diese art "taxis" - kleinbusse sind spitze da. man kann immer u. überall dazusteigen u. kostet - hmm glaub ca 20 od. 25 cent. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug u. man wird immer wieder informiert. also dort kann es niemanden langweilig werden. auch ohne reiseführer kann man sich dort immer beschäftigen. denn wie bereits erwähnt, wird man immer wieder informiert.
Service Das Personal war jedesmal sehr höflich und hilfsbereit. Englischkenntnise sind vorhanden auch wenn nicht perfekt - aber wenn störts?! - verständigen haben wir uns prima können.
Gastronomie eine rießen bar, eine bar war am pool, rießen großer speisesaal - man konnte auch draußen am pool essen, eine sehr schöne ecke mit palmen - so in der art wintergarten-um kaffe/tee und kuchen zu speisen,
Sport / Wellness Liegestühle waren gratis vorhanden, kaution für handtücher -
Zimmer Die Räume wurden täglich gereinigt undHandtücher gewechselt! Ein Fernseher und Mini Bar war vorhanden. Unser Zimmer hatte keine Terasse, war aber nicht notwendig, denn wir hatten große Fenster. Badewann und Fön im Badezimmer vorhandn. Sehr modern eingerrichtet.
Preis Leistung / Fazit disco ARENA, einkaufsmöglichkeiten - überall, viel herum schauen u. handeln. am besten telefonieren - telefonzellen und ja nicht im hotel geld wechseln. immer nur bei CHANCE! auch nicht in kleineren geschäften. Mai ist die beste Zeit um hin zufliegen, wenige Touristen - wunderschönes Wetter und die Preise sind niedriger.
Hervorragend September 2006 Badeurlaub Paar (4.6)
Allgemein / Hotel Die Renovierung des Hotels ist super gelungen. Der Zimmerservice ist super. Die Bedienung bei den Mahlzeiten ist hervorragend. Insbesondere von der jungen Dame die allen sagt wo es längst geht. Einfach toll.
Lage Super gelegen zum Strand, nur über die Strandpromenade und schon ist man im Meer. Einfach toll. Transferzeiten zum Flughafen nach Dalaman sind zwar mit 60 Minuten sehr lang, dafür ist aber die Landschaft bei der Fahrt sehenswert. Buspreise sind vom Hotel in die Stadt sehr günstig.
Service Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Zimmerreinigung, Check-In (auch wenn man besondere Wünsche hat) sind sehr gut
Gastronomie Die Speisen sind in reichhaltiger Auswahl vorhanden und schmecken hervorragend. Getränke sind gut gekühlt. die Sauberkeit ist einfach super. Es herrscht eine tolle Atmosphäre und die Preise sind ok.
Sport / Wellness Strand ist super sauber, Schirme und Liegen sind in ausreichender Zahl vorhanden. Alles super ok.
Zimmer Die Zimmerausstattung ist ok. Sauberkeit ist gegeben. Die Klimaanlage sollte aber den ganzen Tag laufen.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist ohne Einschränkungen weiter zu empfehlen.
Alle 9 Hotelbewertungen Hotel Cettia Beach Resort

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • hilfsbereites Personal
Hotelanlagen:
  • einfach toll
  • sehr schönes Hotel
  • gutes Hotel
Lage:
  • super Aussicht
  • sehr ruhige Lage
  • schöne Lage
Essen:
  • schöne Zimmer
  • schönes Zimmer
  • großzügige Zimmergröße
Zimmer:
  • sehr gutes Essen
  • hervorragende Mahlzeiten
  • gute Speisen
Strand:
  • sauberer Strand
  • tolle Strandpromenade
  • akzeptabler Strand
Aktivitäten:
  • teilweise schöne Ausflüge
  • Ausflüge in naher Umgebung
  • preiswerte Ausflüge
Getränke:
  • gute Getränke
Negativ
Services:
  • knapper Sonnenschirm
  • aufdringliches Personal
Hotelanlagen:
  • kleiner Pool
  • ziemlich altes Hotel
  • kein Platz
Essen:
  • gammeliger Teppich
  • kleiner Balkon
  • kleine Zimmer
Zimmer:
  • erbärmliches Frühstück
Aktivitäten:
  • keine Unterhaltung

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Cettia Beach Resort

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.

Expertenbewertung

28
Reise-Expertin
Wohlfühlhotel mit privatem Strand:
Das Cettia Beach Resort (ehemals Art Marmaris) befindet sich im Küstenort Marmaris und ist direkt am Strand gelegen. Der Strand gehört zur Hotelanlage, ist sehr schön, nur leider auch kieshaltig. Wer
empfindlich ist, sollte besser Badeschuhe im Gepäck haben. Die Anlage machte einen gepflegten Eindruck und auch unser Zimmer wirkte sauber und ordentlich. Es wurde regelmäßig gereinigt. Das Personal gab sich dabei Mühe, wobei sich die Mitarbeiter generell gut um die Gäste kümmerten. Vor allem bei den Mahlzeiten war der Service gut. Das Essen gab es in Buffetform und die Auswahl war gut und reichlich. Generell geht es im Hotel recht ruhig zu, wenn man vom hörbaren Straßenlärm einmal absieht. Die Ruhe bedeutet leider auch, dass es auf der Anlage wenig Freizeitangebote gibt. Wer Sport machen möchte, kann dazu den hoteleigenen Fitnessraum nutzen oder sich bei verschiedenen Anbietern am Strand Ausrüstungen zum Tauchen oder Surfen ausleihen. Abwechslung bietet immer ein Besuch in Marmaris. Mit dem Bus gelangt man rasch dorthin und bekommt dann eine Reihe von Geschäften geboten, die zum Shoppen einladen. Auch einige Bars gibt es im Ort und wir konnten dort nette Abende verbringen. Wer einen längeren Ausflug unternehmen möchte, sollte einmal mit dem Schiff nach Daylan reisen. Dort konnten wir nicht nur die beeindruckende Landschaft und Tierwelt genießen, sondern auch die Königsgräber besichtigen und ein traditionelles Schlammbad machen.
Fazit: Um einen ruhigen Badeurlaub zu verbringen, eignet sich das Cettia Beach Resort gut. Unternehmungslustige Urlauber finden zwar wenig Abwechslung im Hotel, dafür aber viele Freizeitangebote in der Umgebung.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Club Resort Atlantis Gästenote 05/14 Club Resort Atlantis Seferihisar / Izmir, Türkische Ägäis, Türkei
7 Tage p.P. ab € 419
Cactus Club Yali Hotels & Resort Gästenote 05/14 Cactus Club Yali Hotels & Resort Gümüldür, Türkische Ägäis, Türkei
4 Tage p.P. ab € 489
Kustur Club Holiday Village Gästenote 05/14 Kustur Club Holiday Village Kusadasi, Türkische Ägäis, Türkei
4 Tage p.P. ab € 323

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 04/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 633
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.894
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 12/13 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 614