Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 65% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotel Club Calimera Simantro Beach

Simantro Beach, Cap Sani  63077 Kassandra
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Top Reiseziele nach Beliebtheit Top Reiseziele nach Alphabet nach Entfernung
  • Türkei
  • Lara (Antalya)
  • Side & Alanya
  • Türkische Riviera
  • Türkische Ägäis
  • Mallorca
  • Kanaren
  • Gran Canaria
  • Teneriffa
  • Fuerteventura
  • Lanzarote
  • Griechische Inseln
  • Kreta
  • Kos
  • Rhodos
  • Ägypten
  • Hurghada & Safaga
  • Bulgarien
  • Bulgarien (Goldstrand)
  • Italien
  • Sardinien
  • Sizilien
  • Dom. Republik
  • Malediven
  • Ibiza
  • Mauritius-Seychellen
  • Griechisches Festland
  • Spanien-Portugal
  • Dubai - Arabische Halbinsel
  • Kroatien
  • Kuba - Varadero & Havanna
  • Malta
  • Ponta Delgada (Insel Madeira)
  • Deutschland
  • New York
  • Asien-Thailand-Malediven
  • Playa Del Carmen
  • Afrika
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
Europa
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Club Calimera Simantro Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 52%
Paare 36%
Alleinreisende 7%
Freunde 4%
Altersstruktur
46-50 Jahre 26%
36-40 Jahre 22%
26-30 Jahre 14%
41-45 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,9
Service:
4,0
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
4,1
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 80% Bewertungsanzahl: 148 Gesamtbewertung:
3,9
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, All Inclusive

Das Hotel Club Calimera Simantro Beach auf einen Blick

Hotel Club Calimera Simantro Beach

Hotelausstattung Hotel Club Calimera Simantro Beach (Sani)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Privatstrand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Getränke inklusive
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo zum Hotel Club Calimera Simantro Beach

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel Club Calimera Simantro Beach von Ab-in-den-Urlaub.de in Sani (Griechenland).

Reisekataloginformationen zum Hotel Club Calimera Simantro Beach

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Club Calimera Simantro Beach

01.09.2013 Entspannen Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel sieht teilweise, wie eine kleine Burg aus. Sie liegt in einen Naturschutzgebiet. Das Areal ist sehr weitläufig, schöne gepflegte Gartenanlage die zum Strand führt. Die Hotelanlage besteht aus 2-stöckingen im U-Stück zum Strand hin farblich gestalteten Gebäuden. Da die Hotelanlage schon älter ist, benötigt z.B. der Speisesaal eine Farbauffrischung. Die Zimmer werden gut gereinigt, aber durch die Nähe zum Meer müssten in den Bädern, insbesondere bei den Silikonabschlüssen sowohl bei den Badewannen als auch bei den Duschen, eine Erneuerung stattfinden (schwarze Rückstände an den Rändern des Silikons). Mein Eindruck der Anlage war gut. Bei den Gläsern im Speisesaal fehlte allerdings eine Endkontrolle. Die Weingläser wiederum waren sehr sauber. Mit dem All-inclusive-Angebot war ich insbesondere beim Frühstück sehr zufrieden, da es sehr viel Obst gab, das morgens mundgerecht zubereitet wurde. Im Gegensatz zu anderen Hotels in Griechenland gab es jeden Mittag und Abend im Hauptrestaurant Fisch. Die Wärme des Essens ist in südlichen Ländern immer ein Problem, aber ich fand sie ausreichend. Es waren zwar viele Russen da, aber diese hatten überwiegend ihre Kleinkinder dabei und waren überwiegend freundlich. Ich habe schon einige Erfahrungen aus anderen Ländern und muss sagen, ich fand es nicht unangenehm. Da ich Anfang September da war, war alles viel entspannter. Wie gesagt, es muss einiges erneuert werden. Der Strand war sauber, ebenso die Beachbar. Abfallbehälter waren genügend vorhanden. Und das Personal kann nichts dafür, wenn von den Touristen nur ein Abfallbehälter benutzt wird. Auch die Kippen im Sand des Strandes waren ein Problem der Touristen. Zu meiner Zeit waren die Liegen ausreichend, sowohl am Strand als auch an den Pools (solange die Liegen nicht durch Handtücher im Voraus reserviert werden). Wir hatten einen sehr freundlichen und aufmerksamen Kellner.
Lage Ich hatte die Beschreibung der Lage gelesen. Das Hotel liegt im Naturschutzgebiet und der nächste Ort ist so schnell zu erreichen. Einen öffentlichen Bus gab es nicht, doch ein Shuttle-Bus des Hotels fuhr täglich mehrere Orte an. Man bezahlte für Hin und Zurück 8 Euro (Aufenthalt ca. 3 Std). Für einen der Orte musste man sich im Voraus entscheiden. Es hat alles prima geklappt und ich fand es als kleine Abwechslung sehr gut . Denn die Taxi-Preise sind sehr hoch. Der Shop auf der Anlage war verhältnismäßig teuer.
Service Ich fand den Service gut, es wurden auch die benutzten Teller schnell abgeräumt, aber manchmal hätte ich mir von einigen Mitarbeitern ein Lächeln gewünscht. Aber bei unserem erwähnten Kellner und einigen anderen hat es mich sehr gefreut. Insbesondere an der Rezeption waren die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Kaum Wünsche. Hat mir gut gefallen, ich vermisste Fladenbrot bzw. Pita (gab es nur zum griechischen Abend). Das Buffet wurde schnell nachgefüllt und die Qualität war gut.
Sport / Wellness Soweit in Ordnung, aber mir fehlte z.B. einfache Gymnastik am Morgen, z.B. in der Gartenanlage. Am Dienstag war keine Animation und daher hörte ich griechische Musik am Strand von der Beachbar - wunderschön. Ansonsten war die Musik von der Beachbar zu laut, so das ich mich am Strand etwas weiter weg gelegt habe. Für mich reicht das Geräusch des Meeres und den anderen Gästen. Da brauche ich keine zusätzliche Beschallung. Unterhaltung wurde meiner Meinung genug angeboten. Allerdings fand ich die beiden Volleyball-Felder zu dicht an den Strandliegen und Gästen.
Zimmer Mein Zimmer befand sich im 1. Stock zur Landseite, aber noch mit seitl. Blick auf`s Meer. Zimmer sauber und ruhig. Allerdings sollte der Kühlschrank auch sauber sein.
Preis Leistung / Fazit Hotel gut, landschaftlich schön angepasst. Für Entspannung in dem Monat September gut. Animation nicht zu aufdringlich, Diskotek separat, dadurch keine Ruhestörung. Strand; Meer super. Auf jeden Fall auch Urlaub für Alleinreisende. Beschallung morgens im Hautrestaurant sehr störend, da sehr laut und eine Unterhaltung kaum möglich ist. Wenn schon Musik, dann Griechische und dezent im Hintergrund. Ausbesserungsarbeiten in den Bädern der Zimmer, im Hauptspeisesaal. Die Zeiten für die Ausgabe von Handtüchern am Strand sollte geändert werden. Denn nur von 10-12 Uhr am Tag kann das Strandhandtuch gewechselt werden - bitte schon ab 9:00 beginnen und auch Nachmittags von 15 - 18 Uhr.
01.05.2013 Sehr schöner Familienurlaub und gern wieder Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Schöne Clubanlage,in reizvoller Umgebung. Wir hatten All Inclusive. Anlage nicht mehr ganz jung, aber neuer Anstrich, kleine Mängel die uns aber nicht störten da das Gesamtpaket stimmte.Anlage liegt in einer schönen Bucht umgeben von einem Pinienwald,als Einzelanlage im Maurichen Stil.Wir hatten ein schönes grosses Familienzimmer was ordentlich und sauber war,und es war nichts defekt.In dieser Anlage können Familien sich rundum wohlfühlen. Zum Teil Behindertengerecht.Überwiegend Deutsche Urlauber, mit gutem Mix Slawischer Urlauber, uns ist nichts negatives aufgefallen. Wir fahren wieder dorthin. Personal- mit guten Deutschkenntnissen. Animation In Deutsch und sehr gut.
Lage Anlage in einer schönen Badebucht umgeben von Pinienwald mit feinen Sandstrand.Einkaufsmarkt und Arzt in der Anlage ist vorhanden.Transfer zum Flughafen etwa 1 Stunde.
Service Sehr freundliches und hilfsbereitesPersonal.Es kam zu keiner Zeit Hektik oder Unruhe auf. Mit Deutsch kommt man gut zurecht, auch da gibt man sich sehr viel Mühe, ohne aufdringlich zu sei. Die Zimmer wurden immer sauber gereinigt und Handtücher gewechselt. Die Kinderbetreuung war sehr gut.
Gastronomie Das Hauptrestaurant ist gut organisiert sauber und und gross mit Terrasse. Das Essen in Buffetform wargleichwertig an jeden Tag und hat immer geschmeckt, wenn auch nicht immer heiss.Mittagessen etwas zu spät für kleine Kinder(13-15.Uhr).Samstag griechischer Abend(toll).Viele Kinderstühle,niemand bettelt um Trinkgeld und wird nicht erwartet.
Sport / Wellness Freizeitangebote sind für jederman vorhanden. Kinderdisco ist ein Highlight für alle 3-12 jährigen. Für alle Kinder und Jugendliche gibt es ein buntes Programm. Kaution Für Handtücher am Strand für 10€.Strand wurde am Abend gereinigt, genügend Liegen sind vorhanden aber nicht so sauber. Pools und Hallen bad sauber und in Ordnung,keine Rutschen. Kinderclub und Betreuung super.
Zimmer Zimmerqualität geht inOrdnung-für2Erwachsene+2Kinder(1Doppelbett+2Einzelbetten).Matratzen waren fast neu und sauber, sehr gross und Möbel nicht defekt.Das Badezimmer ist etwas klein, aber kein Grund zu meckern.
Preis Leistung / Fazit Unser gesamtfazit ist so positiv das wir hoffen ,das diese Anlage noch lange in Betrieb bleibt, denn wir möchten nächstes Jahr wieder ins Simantro-Beach mit unseren Enkeln reisen.Wir sind zum 4. Mal in Griechenland gewesen, aber zum 1.Mal richtig zufrieden-und haben uns rundum wohlgefühlt. Familien mit Kindern oder Enkeln können wir das Simantro-Beach mit ruhigen Gewissen empfehlen. Abschliessend noch ein Herzliches Dankeschön an die Gesamte Mannschaft des Clubhotels Simantro-Beach in Sani, bis nächstes Jahr.
01.05.2013 Top Familienurlaubzum Erleben und geniessen Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Schöne Anlage ca. 25 Jahre alt, wurde immer sauber gehalten und gepflegt. Sehr Familienfreundlich
Lage Eine sehr schöne Einzelanlage in schöner Natur direkt am Sandstrand
Service Sehr dezentfreundlich und zufuhrkommend, es wurde überall deutsch gesprochen. Check-in sehr einfach, wir hatten keine Beschwerden. Zimmer waren ordentlich und sauber, waren mit 2 Enkelkindern, Animation war sehr gut und Deutsch.
Gastronomie Am Essen konnten wir nichts bemängeln, leider nur zu wenig landestypisch, Schnitzel kann ich zu Hause essen. Das Restaurant ist wie die ganze Anlage voll auf Kinder eingestellt.
Sport / Wellness Alles was wir brauchten war vorhanden, Spielplatz allerdings ist veraltet.
Zimmer Wir hatten ein sehr grosses Familienzimmer mit 4grossen Betten und grosser Terrasse. Nur das Bad ist im Verhältniss zu Klein aber ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Wir werden nächstes Jahr auf jeden Fall mit unseren Enkel kindern wieder ins Calimera fahren. Top für Familien die Urlaub ohne Luxusvorstellungen erleben wollen. Dafür ein Dankeschön an das gesamte Team.
01.09.2011 Sehr schöne erholsame Tage Badeurlaub Paar
4,5
Lage Wunderschöne Lage des Hotels direkt am Strand. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im und rund ums Hotel keine. Es werden aber Shuttlebusse in den nächsten Ort (6 Km) täglich angeboten. Vor Ort kann man auch einen Mietwagen mieten. Transfer zum Flughafen 1 Std. Diverse Ausflugsmöglichkeiten werden angeboten per Bus oder Mietwagen. Wer nicht mobil ist muss im Hotel bleiben.
Service Sehr bemüht, sehr freundlich. Check-in problemlos und deutschsprachig. Serviceleistungen wurden immer erfüllt.
Gastronomie Nach zwei Wochen häufig wiederkehrendes Essen. Qualität und Quantität ausreichend allerdings immer nur lauwarm. Sauberkeit und Hygiene waren in Ordnung könnten aber verbessert werden. Zwei Mal die Woche Themenabende.
Sport / Wellness Im Hotel gibt es alles was das Herz begehrt. Von Tennis über Fußball und Volleyball, Showbühne und Disco (3 x die Woche). Liegestühle und Sonnenschirme ausreichend und inklusive. 2 Swimming-Pools, sehr sauber. Allerdings nur bis 17 Uhr geöffnet. Strand- und Poolbar vorhanden. Wellnessbereich mit Sauna neu, gegen geringe Gebühr. Kinderbetreuung, sehr gute Animation.
Zimmer Tolle Zimmer, direkt am Strand. Übliche Austattung. Handtuchwechsel jeden Tag. Bettwäsche einmal die Woche. Etwas Hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Wir waren schon vier Mal in diesem Hotel mit Familie und Freunden. Es ist ein wunderschönes Hotel direkt am Strand gelegen. Keine Bettenburg, sondern in kleinen zweistöckigen Häusern in kolonialen Stil. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Hotel mit kleinen Verbesserungsmöglichkeiten in Hygiene und im Küchenbereich (essen teilweise nur lauwarm). Wir freuen uns schon auf unseren erneuten Besuch im September 2012.
01.06.2011 Einfach nur super gut Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Sehr schön gelegenes und ruhiges Familienhotel. Essen war reichhaltig und abwechslungsreich und sehr lecker.
Lage Das Hotel liegt direkt am eigenen und sauberen Sandstrand. Nächster Ort mit dem Taxi ca. 15 Min. Kosten: 25 Euro. Das Hotel hat einen eigenen Shop, der das nötigste hat und zu normalen Preisen. (keine deutschen Zeitungen).
Service Der Service, sowie die Freundlichkeit zu Kindern, war super. Deutschkenntnisse sehr gering. Zimmerreinigung war ganz O.K.
Gastronomie Sehr, sehr lecker. Für jeden Geschmack war immer etwas dabei. Auch sehr abwechslungsreich.
Sport / Wellness Der Kinderclub ist super. Die Kinder sind bestens aufgehoben und haben eine menge Spaß. Pool wurde jeden Abend und jeden Morgen gründlich gereinigt. Kaution für die Handtücher beträgt 5 Euro, die man bei der Rückgabe wieder bekommt.
Zimmer Das Doppelzimmer reicht auch für eine vierköpfige Familie. Wenn man nicht allzu pingelig ist, ist die Reinigung der Zimmer in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt sehr ruhig an einer kleinen Bucht. Wer Party machen möchte, ist dort falsch.
01.05.2009 zum Ausspannen ok Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel sehr schöne, ruhige Hotelanlage,! Allerdings im Mai abends keine Animation.Das Essen könnte bei 4 Sternen wirklich abwechslungsreicher sein. Sehr vermisst haben wir frisches Obst und Gemüse, sowie eine Auswahl an Fisch!!! M.E. sind die 4 Sternen nicht ganz gerechtfertigt...
Lage nächstes Dorf nur mit Bus ( fährt nur ab 10 Personen), oder perTaxi ( einfach ca. 18 EURO) erreichbar. Einkaufen nur in Minishop des Hotels möglich
Service Shuttle-Bus fährt nur, wenn mind. 10 Personen zusammen kommen. In der Nebensaison oft nicht möglich gewesen
Gastronomie Motto-Buffett ( asiatisch, grieschisch:-)) ansonsten sehr einseitig. Fischangebot eher mangelhaft. Auf Getränke mußte man beim Essen oft etwas länger warten.Wer keine hohen Ansprüche ans Essen stellt, ist hier richtig
Sport / Wellness Animation am Abend war in der Nebensaison ( Mai) " Fehlanzeige"
Zimmer schönes, geräumiges Zimmer. Ruhige Lage!
Preis Leistung / Fazit keine Handy-Erreichbarkeit, Ausflüge ab Hotel schier nicht möglich, es sei denn, man nimmt sich ein Taxi ( kostet in den nächsten Ort Hin- und zurück knappe 40 Euro).Sicher ist in der Hauptsaison mehr geboten.
01.01.2009 Skiverleih Top!!! Wintersporturlaub Verein/Sonstiges
2,8
Allgemein / Hotel Ankunft war etwas problematisch, da landebahn verschneit war. nach 5 min. fallschirmeinweisung war das thema vom tisch - 1, 2, 3 SPRUNG!!! (leider ohne gepäck). vor dem hotel angekommen, mußten wir uns den weg freischaufeln. egal...war ja ein sporturlaub. das thailändische personal war sehr nett, konnte aber kein griechisch-war aber kein problem, da wir das auch net konnten. gut, dass wir im sächsisch ganz fit waren. somit war die komunikation gerettet. erstaunlicherweise war in dem von uns gebuchten doppelstöckigen indoor-iglu keine heizung und fenster vorhanden. aber von der aufregenden hubschrauberankunft und der ganzen schnee-schipperei waren wir ja doch ganz schön müde und haben darüber hinweg gesehen. am 2. tag ging es dann in die tief verschneiten pinienwälder zum Yeti-schießen ganz nahe am sogennanten sandstrand "Sani". Laßt euch net täuschen, da liegt soviel schnee wie ich in meinem ganzen leben noch net gesehen habe. naja einen yeti haben wir net erwischt. man kann ja net alles haben. in den restlichen tagen waren wir eiskunstlaufen auf den 2 swimmingpools. Das all-inclusive-angebot an essen war nicht ganz so berauschend, da wir unser essen immer selber schießen mussten... wäre ja an sich kein problem... aber die kosten für die munition mussten wir selber tragen. Nach einer woche wurde es auch wirklich knapp mit den tierischen vorräten... alle tot! Das personal reagierte sehr erbost auf schneeball-attaken aus dem hinterhalt. Wir haben nicht gedacht, dass die thailänder solche spielverderber sind. Auch nicht gut fanden wir dass wir für die tägliche aquagymnastik erst mal immer ein eisloch schlagen mussten. Wellnessangebot fanden wir auch nicht gut ? war ja auch keins vorhanden. Positiv fanden wir, dass es keinen täglichen kampf um die strandliegen gab. Aber wir sind tief überzeugt, dass es diesen sicher gegeben hätte, wenn diese nur irgendwo unter den schneemassen gefunden wären worden. Das abendliche animationsprogramm beschränkte sich vorläufig auf hahnenkämpfe... seltsamerweise wurde das programm nach einer woche eingestellt... wir hatten eben hunger - tot! Im großen und ganzen haben wir dort 5 aufregende fkk-wochen verbracht und können dieses hotel mit einigen abstrichen empfehlen.
Lage schnee wohin das auge reicht - 30 zeichen - 30 zeichen - 30 zeichen
Service leichte kommunikationsschwierigkeiten... ansonsten süß-sauer
Gastronomie haben alle getroffen - 30 zeichen - 30 zeichen - 30 zeichen
Sport / Wellness eiskunstlaufen war top! - 30 zeichen - 30 zeichen - 30 zeichen
Zimmer fensten und heizung nicht vorhanden... sonst top iglu!
Preis Leistung / Fazit auf auf fkk-freunde! - 30 zeichen - 30 zeichen - 30 zeichen
01.10.2008 Schöner Badeurlaub im Oktober Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Ein schönes Hotel. Wir hatten ein sogenanntes Familienzimmer. Es war ein Raum mit einem Doppelbett und einem Etagenbett. Es kam leider kein Tageslicht hinein, sodaß man auch tagsüber das Licht anmachen mußte. Das Essen war super. Die Bedienungen waren alle sehr zuvorkommend und nett. Gerade habe ich negatives über die Angestellten gelesen, was ich nicht nachvollziehen kann! Die Essenszeiten waren auch in Ordnung. Ein großes Problem sehe ich in der ärztlichen Versorgung. Mein Mann bekam einmal mit, wie ein Zimmermädchen ohnmächtig geworden ist. Eine Angestellte erzählte, das der Arzt aus einem anderen Ort angerufen werden mußte, der aber sagte, er hätte keine Zeit zu kommen!!! Da kann man ja nur froh sein, wenn einem nicht passiert!!!
Lage Die Lage zum Strand ist in Ordnung, auch wenn man weiter hinten ein Zimmer hat. Ohne Leihwagen ist man allerdings aufgeschmissen, wenn man mal etwas anderes sehen möchte. Zum Shuttlebus kann ich nichts sagen, weil wir ihn nicht in Anspruch genommen haben. Die beiden Miniläden in der Hotelanlage haben völlig überteuerte Preise. Der Transfer zum Flughafen beträgt etwa 90 Minuten, je nachdem, wie viele andere Hotetgäste noch abgeholt werden müssen.
Service Wir haben ein sehr freundliches und zuvorkommendes Personal erlebt. Auc die Verständigung hat super geklappt.
Gastronomie Das Essen war super!!! Da ist wirklich für jeden etwas dabei. Man war gerade fertig mit dem Essen, schon wurde der Teller abgeräumt. Das Personal war auch sehr nett und freundlich. Zweimal in der Woche, die wir da waren, gab es ein Themenabend.
Sport / Wellness Die Pools waren klasse. Unsere Kinder waren nur in der Halle. Dort war das Wasser nicht so kalt. Alles ist wirklich sehr sauber und gepflegt. Der Kinderspielplatz ist wirklich ein Lacher. Auf dieser großen Anlage ist ein Spielplatz mit einer Babyschaukel, einer Babyrutsche und einem Holzgestell mit Brücke und einer etwas längeren Rutsche.
Zimmer Das Familienzimmer ist zu klein und dunkel. Alles war sehr sauber. Täglich wurde gereinigt. Es gibt deutsche Fernsehprogramme. Wir hatten sogar einen Whirlpool in der Badewanne. Großer Spaß für die Kinder
Preis Leistung / Fazit Wir waren vom 11. - 18- Oktober hier. Wir haben ein super Wetter gehabt.
01.09.2008 Absolut toller Urlaub Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem sehr gepflegten Zustand, mit drei Stöckigem Gebäude, wir waren im letzten Haus, was aber nicht schlimm war so hatten wir immer unseren Spaziergang! Der Garten ist super sauber! Der Strand ist immer sauber gewesen und es gibt reichlich Liegen, gegen 5 ? Kaution die Auflagen! Das Essen war sehr gut, es gab immer frisches Obst und viel auswahl!
Lage Das Hotel liegt sehr abgelegen was wir wussten und uns dadurch ein Mietwagen besorgt haben, bucht das Auto aber in Deutschland ist es wesentlicher günstiger am besten von Mastercar.com
Service Die angestellten im Hotel waren alle freundlich und hilfsbereit, vorallem die nette deutsche an der Rezeption, "Hut ab"
Gastronomie Essen war sehr lecker gab überhaupt keine Probleme mit Durchfall
Sport / Wellness Am Strand konnte man wasserski oder Bananae fahren, sonst eigentlich nichts. Zwei mal am Tag wurde Beach Volleyball gespielt. Mein Freun war immer voll dabei!
Zimmer Zimmer war sauber und gepflegt es ist im alten Stil eingerichtet, aber wie lange hält man sich denn da auf! Es gab täglich frische Handtücher wenn man es wollte, das einzigste was sehr laut aber nicht unangenehm ist die WC Spülung, diese hörte mann sehr laut!
Preis Leistung / Fazit Was sehr zum Empfehlen ist der Ausflug zum Berg Athos, absolut der Wahnsinn. Was uns auch sehr gefallen hat ist das kleine Fischerdörfchen Afitos, wir waren sehr begeistert. Der Markt in Thessaloniki ist auch sehr schön und sehenswert, aber die Anreise dahin war der Wahnsinn, weil die Griechen fahren als ob es kein Morgen gibt, die stadt ist auch sehr gross 300.000 Einwohner! Aber aufn Markt kann man sehr günstig einkaufen! Nehmt euch aufjedenfall eine Mietwagen um Griechenland anzuschauen, es ist sehenswert. Wir kommen aufjedenfall wieder
01.09.2007 Familienurlaub auf Kassandra Badeurlaub Familie
3,8
Allgemein / Hotel Angenehme Anlage, zwei- bis dreistöckig, ansprechende Architektur, schöne und gepflegte Außenanlagen. Von außen sehr guter Zustand, im Zimmer (Altbau) o.k., Bad mittelprächtig, aber alles sauber.
Lage in der direkten Umgebung ist praktisch nix. Gut beschilderter Wanderweg an der Küste entlang.
Service Ander Rezeption muss man schon mal einige Zeit warten, nur um den Schlüssel wieder abzuholen.
Gastronomie was da an "Säften" angeboten wird, fällt bei uns selbst als "Fruchtsaftgetränk" durch. Wenig Frucht, viel Zucker.
Sport / Wellness Sandstrand, für Griechenland nur guter Durchschnitt. Kinderbetreuung und Animation o.k., aber insgesamt ein bisschen phlegmatisch und phantasielos. Vielleicht dauert die Saison schon zu lange...
Zimmer Möblierung (Altbau) schon etwas in die Jahre gekommen. Zimmer mit Klima, Kühlschrank, TV (interessante Auswahl der deutschsprachigen Sender: RTL2 und Kabel1, manchmal ZDF-Info). Haben Glück gehabt: Zimmer im EG direkt mit Meerblick, 20m zum Strand
Preis Leistung / Fazit Für Familien zumindest Ende der Sommerferien eine gute Sache, vor allem bei kurzfristiger Buchung.

Pro und Kontra zum Hotel Club Calimera Simantro Beach

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • nettes Personal
Hotelanlagen:
  • sehr schöne Anlage
  • große Anlage
  • schöne Anlage
Lage:
  • wunderschöne Aussicht
  • schöne Umgebung
  • sehr weitläufiges Areal
Essen:
  • sehr gutes Essen
  • gutes Essen
  • reichliches Essen
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • wunderschöner Blick
  • saubere Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • schöner Sandstrand
  • sehr sauberer Strand
Aktivitäten:
  • sehr gute Animation
  • empfehlenswerte Ausflüge
  • freundliches Animationsteam
Getränke:
  • gute Getränke
  • guter Kakao
  • sehr guter Kakao für Kinder
Negativ
Services:
  • unfreundliches Personal
  • schlechter Empfang
  • keine freundlichen Mitarbeiter
Hotelanlagen:
  • sehr abgelegenes Hotel
  • stickiges Gebäude
  • veralteter Spielplatz
Lage:
  • etwas abgelegene Lage
  • schlechte Anbindung ins Zentrum
  • abgelegene Lage
Essen:
  • lauwarmes Essen
  • kalte Pommes
  • kein Bier
Zimmer:
  • verrostete Badewannen
  • kleine Zimmer
  • stickige Luft
Strand:
  • Strand war ein Problem
  • teilweise kaputtes Liegen
  • schmutziger Strand
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • alter Animateur
  • keine großen Ausflüge
Getränke:
  • keine guten Getränke
  • ärgerliches Getränk
  • ungenießbarer Kaffee

Kunden, die sich für das Hotel Club Calimera Simantro Beach interessiert haben ...

buchten zu 88%
Club Calimera Simantro Beach (Foto)
148 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 25.05.2016, 23:26 Uhr.
buchten zu 5%
Istion Club (Foto)
82 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
Portes Beach (Foto)
62 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 21.05.2016, 16:20 Uhr.
buchten zu 2%
Liapades Beach (Foto)
20 Bewertungen: gut 3.5 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 20.05.2016, 16:51 Uhr.
buchten zu 2%
Athos Palace (Foto)
46 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.