Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Ivana Palace

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.7
79% Empfehlungen
(70 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage, Frühstück

XLMX 315,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 5 Tage, Frühstück

XLMX 71,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Slantchev Briag

Clubhotel Miramar Obzor, Burgas (Süden), Bulgarien
7 Tage p.P.ab € 772

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Ivana Palace

Doppelzimmer

  • Die Doppelzimmer sind in stimmigen Farben gestaltet und gemütlich eingerichtet. Hier entspannen Sie nach einem schönen Tag. Ein Zustellbett ist auf...
mehr Infos

Apartment

  • Das Hotel Ivana Palace verfügt neben den Doppelzimmern auch über 16 Apartments. Hier verbringen Sie einen schönen Aufenthalt mit separaten...
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • BGT
  • BIG
  • DER
  • DYNA
  • ETI
  • FER
  • ITS
  • ITSC
  • ITT
  • LMX
  • NEC
  • ONE
  • SLR
  • SLRD
  • SOL
  • VTO
  • WTA
  • XBIG
  • XDER
  • XETI
  • XITS
  • XLMX
  • XNEC
  • XPOD
  • XTJA

Zuletzt angesehene Hotels

DIT Majestic Beach Resort Gästenote 09/14 DIT Majestic Beach Resort Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
4 Tage p.P. ab € 555
Sun City Gästenote 08/14 Sun City Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
7 Tage p.P. ab € 578
Burgas Beach Gästenote 09/14 Burgas Beach Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
5 Tage p.P. ab € 561

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 418

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 35%
Familien 30%
Alleinreisende 21%
Freunde 12%

Altersstruktur

14-18 Jahre 29%
36-40 Jahre 25%
46-50 Jahre 9%
26-30 Jahre 7%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.7
Zimmer:
4
Service:
3.7
Gastronomie:
3.1
Lage & Umgebung:
4
Sport & Unterhaltung:
3.4
Gesamteindruck:
3.4
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 70
Gesamtbewertung:
3.7
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Ivana Palace

Tolles Hotel, toller Pool, und Frühstück ist vollkommen ausreichend Juni 2014 Badeurlaub - (4.5)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist toll gelegen. Man hat nicht gleich 4 andere Hotels daneben, die einen beobachten. Es sind ca. 10 Minuten bis zum Strand, was aber völlig okay ist, da es nicht bergauf oder so geht. Dafür hat man es am Abend auf jeden Fall ruhiger, als die Hotels in erster Strandlage. Die Bushaltestelle ist quasi direkt vor der Tür und man kommt wirklich überall hin. Wenn man in die Partyregion will sind es etwa 20-30 Minuten zu laufen oder man kann mit einer Bimmel-Bahn fahren, die jede halbe Stunde in der Nähe des Strands abfährt. Das Einzige, was mich etwas gestört hat, war das Frühstück, da es leider nicht abwechslungsreich war. Es gab wirklich jeden Tag das gleiche. Zu dem Abendessen kann ich leider nichts sagen, da wir nur Frühstück gebucht hatten, was auch die beste Entscheidung war, da es so viele Bars und Restaurants am Strand gibt, bei denen man super lecker und günstig Essen kann. Wer mal richtig günstig verreisen möchte ist in Bulgarien auf jeden Fall richtig.
Lage Bushaltestelle gleich um die Ecke, nicht in der Partyregion also am Abend etwas ruhiger, dadurch aber auch nicht direkt am Strand.
Service Der Service war sehr freundlich und wir waren rundum zufrieden. Deutsch ist etwas schwierig (es gab bei uns zumindest nur eine Dame, die Deutsch gesprochen hat), man sollte schon ein wenig Englisch sprechen, was allgemein für Bulgarien gilt.
Gastronomie Das Frühstück war etwas langweilig, da es jeden Tag das Gleiche gab. Die kleinen Snacks zum Mittag waren sehr lecker und das Abendessen kann ich leider nicht bewerten, da wir nur Frühstück gebucht hatten. Die Cocktails sind auf jeden Fall super .
Sport / Wellness Es gab einen Sportraum, den man kostenlos nutzen konnte. Sonst gab es keine anderen Dinge. Es gab keine Kinderanimation oder Kinderbetreuung und auch keine Animation am Pool (was wir sehr gut fanden). Der Pool ist in Top Zustand und es gibt auch Luftmatratzen und Bälle, die man leihen kann. Außerdem gibt es für Kinder einen kleinen Spielplatz und Spielzeug, welches man nutzen kann.
Zimmer Das Zimmer war in TOP Zustand. Wir hatten am ersten Tag eine kleine Reklamation von einer Decke, die auch sofort beseitigt wurde. Die Größe des Zimmers ist auch echt super und der Balkon auch.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist super für Leute geeignet, die einen gesunden Mix aus Ruhe und Party suchen. Man kann beides haben, da alles wunderbar zu Fuß zu erreichen ist. Wir waren begeistert von allem und würden jederzeit wieder buchen!
Rundum zufrieden September 2013 Badeurlaub - (3.9)
Allgemein / Hotel Für den doch recht günstigen Preis, waren wir vollkommen zufrieden. Man kann nicht den Luxus eines 5 Sterne Resorts erwarten.
Lage Am Rand des Sonnenstrandes ist es schon eher ruhiger. Vor allem gegen Ende der Saison. Die Berge im Hintergrund sind traumhaft und das Meer ist klar und sauber.
Service Restaurantperaonal leider nicht sehr freundlich aber sonst sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Gastronomie Mittelmäßige Auswahl aber gut und ausreichend zubereitet. Nicht sehr abwechslungsreich. Aber Bars und Restaurants sind sehr gut und günstig und eine gut Option für ein oder zwei Abende.
Sport / Wellness Pool Anlage ist sauber und bietet viel Platz zumschwimmen, planschen und entspannen . Zusätzliche Wiese kann auch als zusätzliche Spiel -oder Liegefläche genutzt werden. Ein kleines Fitnissstudio und Kindersspielzimmer sind auch vorhanden. Die Reisegesellschaften bieten viele Ausflüge an, die aber für Leute, die aufs Geld achten müssen, recht teuer sind.
Zimmer Sauber und wirklich großzügig!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist wirklich super. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Das Essen könnte man optimieren aber für 1-2 Wochen ist es wirklich okay. Gegen Ende der Saison ist es wirklich ruhig und man sich wirklich gut entspannen.
Toller Urlaub! Juli 2013 Badeurlaub Freunde (4.5)
Allgemein / Hotel Wir fanden das Hotel super!
Lage Das Hotel ist zwar etwas abgelegen aber der Weg zum Strand dauert höchstens 5 Minuten. § Supermärkte sind gleich in der Nähe ansonsten ist die Promenade in 5 Minuten entfernung wo es verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Bars gibt. Die besten Clubs sind allerdings etwas weiter entfernt, ca. 15 Minuten. Club Orange ist gleich um die Ecke!
Service Das Personal war sehr freundlich. Bei Fragen bekamen wir immer eine Antwort. Alles also echt super gewesen!
Gastronomie Das Essen war vielfälltig, einiges schmeckte einiges nicht. Auf den Auflauf haben wir uns immer am meisten gefreut, auf Fleisch eher weniger. EInziges Manko: Es gab NUR Wasser zum Abendbrot.
Sport / Wellness Der Srand ist schön, jedoch muss man für 2 Liegen und einen Schirm jedes mal 24 Lew hinblättern also ca. 13 Euro am Tag. Man kann auch ganz Hinten am Strand liegen, dann muss man nichts zahlen, aber dann ist der Weg zum Strand recht "weit" und der Sand ist immer sehr heiß, deswegen entschieden wir uns immer für Liegen.
Zimmer Das Zimmer war super. Betten, Bad mit Badewanne, WC und Waschbecken, Balkon, TV nur der Safe fehlte. Einen Safe konnte man sich für 7 Lew den Tag in einem Safe Raum mieten. Darauf verzichteten wir und bewehrten uns auf die altmodische Tradition des Versteckens.
Preis Leistung / Fazit Rundum zufrieden. Alles super gewesen! Sowohl unser Zimmer als auch das Personal. Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und auch das Essen war gut, man wurde immerhin immer satt. Super Urlaub! Immer wieder gern!
Definitiv empfehlenswert! Juni 2013 Badeurlaub Verein/Sonstiges (4.6)
Allgemein / Hotel Bin gerade zurück von meinem Badeurlaub mit meiner Schwester. Für ein 3-Sterne-Hotel wirklich sehr sauber und schön, toller Pool, liebenswerte Angestellte! Wir haben nur mit Frühstück gebucht und außerhalb gegessen, was ich grundsätzlich bei diesen Sternen empfehle. Das einzige was ich verbessern würde wäre Animation oder Pool-Parties am Abend ;-)
Lage Das Hotel liegt ruhig, entfernt von Hauptstraßen. Ca. 10 Minuten zum Strand und Promenade, rund 20 Minuten von der "Hauptmeile" des Sonnenstrands entfernt.
Service Bin ein Langschläfer, war 3 x zum Frühstück. Dies ist nicht sehr ausgewogen, aber für ein 3-Sterne-Hotel vollkommen in Ordnung. Das Personal beim Essen hüpft nicht vor vergnügen, aber wer erwartet das von tellerwegbringenden Jugendlichen? Ich nicht! Der Kaffee ist schlecht, aber ich hab mir jeweils einen für 1,25 € an der Bar geholt und war damit sehr zufrieden! Alle anderen, vom der Rezeption über die Geldwechslerin zur Putzfrau waren super freundlich und der Service stimmte zu 100 %. Ganz besonders möchte ich die Inhaber, Kellnerinnen und Kellner der Bar und der Poolbar loben! Freundlicher bzw. freundschaftlicher geht nicht! Kommt es nicht auch immer darauf an, wie man selbst den Menschen begegnet? Nebenbei bin ich der englischen Sprache mächtig, die am Sonnenstrand grundsätzlich benötigt wird.
Gastronomie Wie bereits erwähnt empfehle ich nur Frühstück. Alle 3-Sterne-Hotels in Bulgarien servieren kein 5-Gänge-Menü für das wenige Geld, was man für die Reise bezahlen muss! Es gibt sehr gute Restaurants außerhalb - vom gemischten Grillteller sollte man grundsätzlich absehen, damit haben die Bulgaren es nicht so :-) - zu sehr durchgebraten!
Zimmer Wenn man ein 3-Sterne-Hotel bucht darf man selbstverständlich keinen Palast erwarten - auch wenn das Hotel sich "Palace" nennt :-). Aber die Zimmer sind ausreichend eingerichtet mit allem was man braucht. Klimaanlage und Kühlschrank stehen frei zur Verfügung, einen Safe gibt es an der Rezeption zu mieten, was ich persönlich nicht als problematisch sondern eher als Vorteil ansehe - in Zimmern wurden Safes schon ausgeplündert.
Preis Leistung / Fazit Für ein 3-Sterne-Hotel war ich angenehm überrascht, da es wirklich sehr sauber und freundlich ist, die Zimmer hell, die Badezimmer sauber präsentiert werden. Drei Aufzüge sehen schick aus und befördern einen wohlbehalten, ohne das man Angst haben muss, er bleibt gleich stecken - das habe ich schon anders erlebt. Wenn hier mal ein Spiegel und da mal eine Kachel kaputt ist, hat mich das nicht sonderlich belastet, da das allgemeine Bild des Hotels absolut angenehm ist!
Gutes Hotel mit schlechtem Essen Juni 2013 Badeurlaub Paar (3.7)
Lage Das Hotel ist etwas abseits von der Partymeile und dem Strand, jedoch ist beides zu Fuß sehr gut zu erreichen. Zum Strand ca. 5-10 Minuten, zu den Bars und Discos 15-20 Minuten. Das hat den großen Vorteil, dass es im Hotel selber wirklich ruhig ist und man Nachts gut schlafen kann. Die Besucher waren bei unserem Besuch auf jeden Fall 25+. (Für Party bucht also lieber ein anderes Hotel, davon haben alle mehr)
Service Der Service war zufriedenstellend, wir haben nichts zu beanstanden. Unsere Wertsachen hatten wir im Safe, das Personal an der Rezeption war hilfreich und das Zimmermädchen hat das Zimmer sogar dann sauber gemacht, wenn man es eigentlich garnicht wollte.
Gastronomie Das Essen ist leider wie in den anderen Bewertungen angegeben schlecht. Wir hatten zum Glück nur Frühstück gebucht und das hat uns auch mehr als gereicht. Zunächst sieht es ganz gut aus, aber geschmacklich und auch von der Qualität sind die Produkte weder frisch noch schmackhaft. Wir haben nach dem 2. Tag auf das Frühstück gänzlich verzichtet, weil ich von der (schmierigen) Wurst meiner Meinung nach etwas Magenprobleme bekommen habe. Das Abendessen habe ich mir nur angesehen, aber das hat mich auch nicht angesprochen. Nudeln, die den ganzen Abend im Wasser liegen, kann ich bestätigen. Die Bar und der Hotelpool waren jedoch preislich und geschmacklich in Ordnung. Meine Freundin und ich haben dort leckere Cocktails und freundliche Bedienung genossen! Man sollte auch beachten, was man sonst so isst. Es gibt in der Umgebung und am Strand leider viele schlechte Restaurants und eine Bäckerei in der Nähe des Hotels hat mich krank gemacht.
Sport / Wellness Man sollte nicht zu viel erwarten. Der Pool ist wirklich schön, ansonsten gibt es an Unterhaltungsmöglichkeiten noch einen Airhockeytisch für überteuerte 3 Lewa (~1,58€), Billard, ein paar Fitnessgeräte und 2 PCs mit Videospielen drauf. Weitere Wellnessangebote haben wir nicht genutzt. Also den Pool haben wir wirklich gerne genutzt. Ansonsten sind die Freizeitangebote im Hotel leider rar. Die Preise außerhalb des Hotels (Strandliegen etc.) haben leider absolut keine bulgarischen Verhältnisse mehr und sind ziemlich auf westlichen Tourismus angepasst.
Zimmer Das Zimmer war schön, hell und sauber. Wir hatten ein Familienzimmer und die Größe war mehr als zufriedenstellend und der Balkon wirklich schön. Es gibt nichts zu beanstanden (außer vielleicht ein fehlender Safe im Zimmer). Es gibt einen kleinen Kühlschrank, in dem man seine Getränke kühlen kann. Das Bad schwimmt ziemlich wenn man duscht, aber da gibt es einen Abfluss und das war für uns kein Problem. Der kleine Fernseher empfängt auch ca 5 deutsche Fernsehkanäle, was wirklich hilfreich ist, falls man im Urlaub (wie ich) krank wird.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist wirklich ein gutes 3-Sterne Hotel. Man sollte nicht allzu viel erwarten, wenn das Essen nicht so schlecht gewesen wär, dann hätte ich auch ein sehr gut gegeben. Ich denke man muss auch immer den Preis im Auge haben. Für das was wir für den gezahlten preis bekamen, kann man sich nicht beschweren. Wenn ihr ein günstiges Angebot für dieses Hotel findet und zwischen mehreren Hotels schwankt, macht euch keine Sorge. Mit diesem Hotel kann man nichts machen. Aber bitte nur mit Frühstück oder ganz ohne Essen buchen.
Schöner Urlaub im Ivana Palace Juli 2012 Badeurlaub Familie (3.8)
Allgemein / Hotel Wir waren positiv überrascht, da dieses Hotel viele negative Bewertungen bekommen hat, was ich ehrlich gesagt nicht verstehen kann.Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.Einen Minuspunkt vergebe ich aber trotzdem für das lange Anstehen am Buffet zu den Mahlzeiten und die zu kleinen Teller. Das Essen war abwechslungsreich und hatte für jeden Geschmack etwas zu bieten. Unser Zimmer war geräumig und sauber.(jeden Tag Reinigung und frische Handtücher),was man für ein 3 Sterne-Hotel nicht erwartet hätte, trotzdem etwas hellhörig,was vielleicht an der Bauweise des Hotels liegt. Aber ansonsten ruhig gelegen. Das Personal war hilfsbereit und nett,wenn auch die Verständigung so manches Mal nur mit Händen und Füßen ging. Die Poolanlage ist nett angelegt und verfügt über einen abgetrennten Kinderbereich.Liegen und Schirme sind kostenlos. Am Strand, der sich etwa 400 Meter vom Hotel befindet zahlt man pro Liege und Schirm 8 Leva pro Tag.
Preis Leistung / Fazit Touren und Ausflüge haben wir auf Grund unseres noch zu kleinen Kindes nicht gemacht, sondern einen reinen Badeurlaub. Nach dem Abendessen haben wir einen Spaziergang auf der Schoppingmeile gemacht und unsere Tochter hat auf den zahlreichen Hüpf-und Rutschburgen sehr viel Spaß gehabt.
Zufrieden mit dem Hotel Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel 'Ivana Palace hat uns als Familie gut gefallen. Die Familienzimmer ist groß und gut aufgeteilt. Die Sauberkeit ist nicht zu bemängeln. Da die Duschkabine sehr unpraktisch ist, ist der Boden im Bad nach der Dusche sehr nass. Das Essen ist nicht sehr vielfälltig, aber in Ordnung. In der Umgebung des Hotels sind viele Imbissmöglichkeiten, aber auch im Hotel kann man aus einer großen Auswahl bestellen. Der Aufenthalt in Bulgarien hat Spaß gemacht und wir als Familie können dies nur weiterempfelen.
Service Das Personal im Hotel ist sehr freundlich. Die Fremdsprachenkenntis an der Rezeption ist von Mitarbeiter zu Mitarbeiter unterschiedlich. Englisch wird von allen beherrscht.
Zimmer Die Familienzimmer verfügen über eine Klimaanlage,einen Fernseher und einen Kühlschrank. Sie werden sehr sauber geputzt.
Preis Leistung / Fazit Nicht weit von dem Hotel gibt es eine riesen Auswahl an Reastaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und verschiedene Attraktionen. Wir haben einen Ausflug nach Nessebar gemacht, dort ist es sehr schön und es gibt außerdem viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
Sehr schönes Hotel. Juni 2012 Badeurlaub Paar (4.1)
Allgemein / Hotel Das Ivana Palace Hotel hat uns gut gefallen. Es ist noch nicht so alt und verwohnt. Wir hatten ein großes Familienzimmer im 5. Stock mit großem Süd-Balkon. Es war sehr ruhig. Die Reinigung war gut, Handtücher wurden täglich gewechselt und zwichendurch einmal die Bettwäsche. Wir hatten mit Frühstück, welches reichlich und gut war. Täglich gab es frisches Obst wie Kirschen oder Aprikosen. Die größten Gästegruppen kamen aus Bulgarien, Rumänien und Deutschland. Viele als Familie mit kleinen Kindern. Es war aber zu dieser Zeit nicht voll. Das Personal sprach ausreichend deutsch oder englisch. Es war zu uns sehr freundlich und hilfsbereit. Man war ständig bemüht den Gast zufrieden zu stellen. Zum Strand und Promenade geht man ca. 10 Minuten. Dadurch und weil es keine Durchgangsstrasse direkt am Hotel gibt, ist es am Hotel ruhig. Wir würden dieses Hotel am Sonnenstrand immer wieder nehmen.
Service Es gibt im Hotel eine Arztpraxis.
Zimmer Das Badezimmer mit Dusche und Föhn war groß. Der Luftabzug war sehr leise im Bad. Vom Nachbarzimmer drangen kaum Geräusche zu uns rüber. Schränke und Ablagen im Zimmer waren ausreichend vorhanden. Die Klimaanlage haben wir nicht benutzt.
Preis Leistung / Fazit Nicht weit vom Hotel Richtung Strand an der Durchgangsstrasse gibt es eine Bushaltestelle. Der Bus fährt alle 15 Minuten und kostet 1 Leva. Er fährt nicht weit von der Promenade entlang bis zum historischen Nesebar. Der Fahrpreis wird im Bus von einer Schaffnerin kassiert.
Schöner Urlaub mit kleinen Makeln September 2010 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich im ruhigen nördlichen Teil vom Sonnenstrand. Der Strand ist ca. 5 Gehminuten entfernt, wobei die parallel zur Küstenlinie verlaufende Hauptstraße überquert werden muss. Das Hotel ist 2-flüglich und besitzt 5 Etagen. Das Zimmer hat eine angenehme Größe mit einem Balkon . Da zwischen Hotel und Meer noch einige Gebäude stehen, kann man das Meer nicht wirklich sehen. Der Teppich im Zimmer ist ziemlich fleckig und müsste eigentlich ausgetauscht werden.
Lage Zum Strand mit der schönen Strandpromenade muss man etwas laufen. Die Liegen und der Schirm am Strand kosten aber pro Tag je 7 Leva (ca. 3,50 ?) , sodass man als Paar gleich mal 21 Leva für einen Strandtag einplanen muss. Uns war das zu teuer, sodass wir uns am Pool sonnten. Auf dem Weg zum Strand kommt man an einem Supermarkt (Zora) vorbei. Dort kann man alle Getränke sehr günstig erwerben. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 30 Minuten.
Service Das Personal spricht deutsch und englisch. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich am Vormittag.
Gastronomie Wir waren Ende September zum Saisonende hier. Dadurch waren nur noch sehr wenige Gäste (schätzungsweise nur 40 Personen) mit uns im Hotel. Das Morgenbuffet war eher englisch geprägt (Rührei, Würstchen, Toast, etwas Wurst, Cornflakes, etc.). Zum Abendessen "versammelten" sich nur 7-8 Gäste im Speisesaal, sodass das Buffet recht überschaubar war. Trotzdem haben wir immer etwas Leckeres zu essen gefunden, wobei man uns auch z.T. Tiefkühlkost vorsetzte .
Sport / Wellness In der Lobbybar gibt es 3 Internetautomaten. Für einen Leva kann man 10 Minuten recht flott surfen. Der Pool ist mit ausreichend Liegen und Auflagen ausgestattet. Es gibt zudem 2 Kinderbecken mit 0,50 m und 0,75 m Tiefe. Die kleinen Sonnenschirme hielten allerding den Windböen nicht immer stand und flogen gern mal als Geschosse quer über die Anlage.
Zimmer Das Doppelzimmer hatte eine schöne Größe. Ein kleines, chickes Sofa mit Hocker und Couchtisch ergänzten das Standartmobiliar. Ein Fön ist vorhanden, ist aber leistungmäßig nur für kurze Haare geeignet. Im TV sind die deutschsprachigen Sender ARD, RTL, SAT 1 und Pro 7 empfangbar. Unschön war nur der durch unzählige Flecke schmutzig wirkende Teppich.
Preis Leistung / Fazit Angesichts des günstigen Reisepreises (1 Wo. HP für 404 ?) waren wir mit dem Preis/Leistungsverhältnis zufrieden. Wir hatten eine Woche Sonne bei Temperaturen um die 26 °C. Nach Sonnenuntergang wird es aber frisch. Eine wärmende Jacke ist da hilfreich.
Schöner Familienurlaub im Ivana Palace Juli 2008 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist relativ neu, modern eingerichtet und sehr sauber !!! Wir hatten unser Zimmer im 4. Stock mit Blick auf die Landseite und es war herrlich ruhig. Wir haben dem Zimmermädchen etwa jeden 2. Tag ein Trinkgeld dagelassen. Dafür wurde bei uns die Bettwäsche wie ein Brief oder eine Schleife gefaltet und die Handtücher in immer wieder neuen Kreationen(Schwan etc.) geformt. Nette Idee - fanden wir. Das Personal war zum Teil recht jung aber sehr freundlich. Die Gästestruktur war gemischt, ein großer Teil kam aus England, aber auch Familien aus Skandinavien waren vertreten sowie deutsche und polnische Familien - insgesamt gut durchmischt. Wir hatten HP und es war o.K. - aber zukünftig würden wir nur das Frühstück wählen, weil die Auswahl in der Umgebung einfach so hervorragend bei gutem Preis-Leistungsniveau ist.
Lage Das Hotel ist nur durch eine große Hauptverkehrstraße von den an der Strandpromenade befindlichen Hotels getrennt. (Leider hinken Investitionen in die Infrastruktur, den Hotelinvestitionen hinterher. Insgesamt bemerkt man dennoch einen positiven Wandel in den vergangenen Jahren). Die Lage des Hotels haben wir als sehr angenehm empfunden. Die Bushaltestelle ist kaum 50 m entfernt, ein Supermarkt (gut ausgestattet auch mit deutschen Produkten - unsere Tochter freute es !) ist im Hotel, die nächsten zwei im Umkreis von 50 m und 200 m. Ein Taxi würde ich eher nicht empfehlen, dafür die Ringelbahn hinter dem Victoria Palace, das in Sichtweite vom Hotel ist. Den Strand erreicht man nach 5 min Fussweg.
Service Wir fanden das Personal sehr freundlich und hilfsbereit - mit englisch kam man überall weiter, deutsch kann der eine oder andere auch etwas. Ein Arzt war im Hotel, Beschwerden hatten wir keine - können dies also nicht beurteilen.
Gastronomie Das Restaurant war sehr sauber und optisch durchaus ansprechend, vor allem der Terassenteil war schön. Dennoch ist die Küche innerhalb der Gastronomie der Teil des Hotels an dem noch nachgebessert werden könnte Das Frühstücksbuffet war eher auf britische Bedürfnisse ausgerichtet, aber o.k., das Abendbuffet ist verbesserungsfähig. Es gab durchaus eine Auswahl an Gerichten, aber z.B. waren Nudeln nicht al dente, die Gerichte manchmal etwas zerkocht, - die typisch bulgarischen Gerichte waren dagegen ganz lecker (Sauerkraut mit Schweinefleisch, Schopska Salat, Schafskäse, mit Schafskäse gefüllte Peperoni usw.) Eben Geschmackssache
Sport / Wellness Liegestühle und Sonnenschirme gibt es ausreichend kostenlos. Leider gibt es keinen Kinderspielplatz - dafür haben wir unsere Tochter nicht aus den beiden Poolbecken kriegen können. Auch gab es keine Kinderbetreuung, dafür aber viele Kinder zum spielen.
Zimmer Die Möblierung fanden wir ansprechend dezent , Möbel in Kirschbaum, helle, saubere Auslegware und eine riesige Glasfront mit Balkon ( Wäscheständer sowie 2 Stühlen und Bistrotisch auf dem Balkon). TV ist klar, gut fanden wir den Mini-Kühlschrank im Zimmer und die eingebaute und leise! Klimaanlage, Integrierter Fön im Bad sowie Badewanne.
Preis Leistung / Fazit Wer nicht auf Kinderanimation besteht und Clubathomsphäre benötigt findet hier ein tolles Familienhotel /auch für Paare o.k. vor. Gute, ruhige Lage am Sonnenstrand, man ist in kürzester Zeit mitten im Trubel und hat nachts dennoch absolute Ruhe. Wer es ewas luxuriöser mag, das Helena Ressort ist hier zu empfehlen. Wir kommen wieder !!!!
Alle 70 Hotelbewertungen Hotel Ivana Palace

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • großer Pool
  • sehr gut
  • sauberer Pool
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • nettes Personal
  • sehr freundliches Personal
Lage:
  • ruhige Lage
  • viel Einkaufsmöglichkeit
  • viele Einkaufsmöglichkeiten
Essen:
  • gutes Essen
  • typische Gerichte
  • schmackhaftes Abendessen
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • großes Zimmer
  • schönes Zimmer
Strand:
  • klares Meer
  • schöner Strand
  • sauberes Meer
Aktivitäten:
  • viele Ausflugmöglichkeiten
  • kein weites Animationsprogramm
  • viele Ausflugsmöglichkeiten
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • günstige Cocktails
  • sehr günstige Getränke
Negativ
Services:
  • sehr unfreundliches Npersonal
  • kein schönes Restaurant
  • kleines Fitnessstudio
Hotelanlagen:
  • unfreundliches Personal
  • schmutzige Tischdecken
  • sehr unfreundliches Personal
Lage:
  • unhandliche Freizeitmöglichkeiten
  • keine sehr berauschende Lage
  • langweilige Hotelumgebung
Essen:
  • schlechtes Frühstück
  • keine Abwechslung
  • kein sehr vielfältiges Essen
Zimmer:
  • recht hellhöriges Zimmer
  • hellhöriges Zimmer
  • sehr hellhöriges Zimmer
Strand:
  • weitläufiger Strand
Aktivitäten:
  • weites Wellnessangebot
  • kein Freund
Getränke:
  • schlechter Kaffee
  • keine Getränke

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Ivana Palace

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zimmer
Apartment Das Hotel Ivana Palace verfügt neben den Doppelzimmern auch über 16 Apartments. Hier verbringen Sie einen schönen Aufenthalt mit separaten Badezimmern, Klimaanlagen und Fernsehern. Diese wurden in angenehmen Farben dekoriert und sorgen für ein heimisches Gefühl., Badezimmer, Telefon im Zimmer, TV, Klimaanlage, Kühlschrank Apartment
Apartment Apartment
Zimmer
Doppelzimmer Die Doppelzimmer sind in stimmigen Farben gestaltet und gemütlich eingerichtet. Hier entspannen Sie nach einem schönen Tag. Ein Zustellbett ist auf Anfrage verfügbar. Die Klimaanlage sorgt für angenehme Temperaturen und der Fernseher für gute Unterhaltung., Zustellbetten (auf Anfrage), Badezimmer mit Wanne, Telefon im Zimmer, TV, Klimaanlage, Kühlschrank Doppelzimmer
Doppelzimmer