Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12BA-CHQE-MLZF-6WRV als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotel JS Miramar Can Picafort

Magallanes 07458 Can Picafort
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel JS Miramar Can Picafort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 68%
Familien 13%
Alleinreisende 11%
Freunde 8%
Altersstruktur
46-50 Jahre 24%
36-40 Jahre 14%
41-45 Jahre 11%
19-25 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
3,8
Service:
4,5
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
4,5
Sport & Unterhaltung:
3,4
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 169
Gesamtbewertung:
4,0
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Halbpension

Das Hotel JS Miramar Can Picafort auf einen Blick

Hotel JS Miramar Can Picafort Weitere Urlaubsbilder Hotel JS Miramar Can Picafort

Hotelausstattung Hotel JS Miramar Can Picafort (Can Picafort)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo und Besucherwertung zum Hotel JS Miramar Can Picafort

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel JS Miramar Can Picafort von Ab-in-den-Urlaub.de in Can Picafort (Spanien).
4,0

„Das Hotel ist für ein 3-Sterne-Hotel mehr als ausreichend. Hat uns wirklich gut gefallen.“

„Das Essen war super. Jeden Abend was anderes.“

„Die Lage ist optimal hier so am Strand. Man kann viel machen, viele Möglichkeiten abends was trinken zu gehen.“

„Das Personal war sehr freundlich.“

Reisekataloginformationen zum Hotel JS Miramar Can Picafort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Top Sehenswürdigkeiten in Can Picafort

Nekropolen Son Real und S'Illa d'en Porros Av. de Sa Colonia , 07458 Can Picafort Entfernung zum Hotel: 2.6 km

Ausgewählte Bilder zum Hotel JS Miramar Can Picafort

Hier können Sie Hotel JS Miramar Can Picafort Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel JS Miramar Can Picafort.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel JS Miramar Can Picafort

01.05.2012 Gutes Preis Leistungs Verhältnis - Salz scheint unbekannt in der Küche Badeurlaub Freunde
4,2
Allgemein / Hotel Bei unserem Besuch (Anfang Mai) waren scheinbar ausschließlich deutsche Gäste im Hotel. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer-ausstattung war schon etwas älter (mini Fernseher, ältere Möbel), allerdings alles in gutem Zustand - nur eben wenig modern.
Service Das Personal war sehr nett und hilfsbereit bei buchen eines Ausflugs und finden eines Leihfahrrades
Gastronomie Frühstück war iO - nichts besonderes, aber auch nicht schlecht. Abendessen hingegen war nicht so gut. An allem fehlte die Würze. Die Paella sah meistens aus wie in Öl ertränkt. Das Live kochen war ok und man konnte schon immer was essbares finden, aber nichts, was vergleichbar mit dem Essen in einem Restaurant am Strand wäre. Wenn ich hier nochmal hinfahre, dann buche ich nur mit Frühstück und nehme das Abendessen dann in einem der zahlreichen Restaurants an der Strandpromenade ein.
Sport / Wellness Liege mit Schirm kostete 7Eur. An manchen stellen gab es Steinplatten im Wasser - diese waren aber gut zu sehen und zu umgehen.
Zimmer Zimmer war ein Sparzimmer mit seitl. Meerblick. Das Meer war auch gut zu sehen und zu hören. Zimmer war für den Preis gut - immer sauber. Leider gibt es Kühlschrank (und Safe) nur gegen einen Aufpreis von 2Eur pro Tag.
Preis Leistung / Fazit Wer einen riesen Fernseher und einen gefüllten Kühlschrank im Zimmer braucht, muss eben ein 4 Sterne Hotel buchen. Essen wie gesagt nicht so toll, aber man findet schon immer was, was sich essen lässt.
01.07.2011 Gut und günstig Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist kein Neubau, aber sehr sauber. Das Essen ist ok. Das Frühstück bietet alles von gebratenem Speck, über Rühr-, Spiegel-, gekochtem Ei bis hin zu Salat, Obst, Müsli und verschiedenste Brotsorten, Wurst, Käse usw. - alles vorhanden. Negativ ist die Frühstückszeit, geteilt in zwei Gruppen, einmal von 8-9uhr und dann die zweite Gruppe von 9-10. Wir standen Schlange vor dem Kaffee (schlechter Kaffee) genauso wie vor dem gesamten Buffet. Das Abendessen war reichhaltig wie das Frühstück, vor allem die Desserts ließen keine Wünsche offen. Aber auch hier Schlange stehen. Der Pool ist nicht erwähnenswert, macht aber nichts weil der Strand direkt am Hotel ist. Das Wasser im Meer ist super, der Strand sauber und Kilometer lang. Die Beschreibung Hotels stimmt perfekt. Das Personal super freundlich, das Zimmermädchen möchte ich extra loben. Die Gästestruktur eher älter oder Familien mit Kindern. Junge Leute eher selten.
Lage Busse fahren überall hin, die Haltestelle ist direkt beim Hotel. Der Strand ist in unmittelbarer Nähe. Geschäfte, Banken, Restaurants - alles direkt an der Promenade. Die Transferzeit zum Hotel ist etwas anstrengend. Wir haben hin 3 Std. gebraucht, weil natürlich alle anderen Hotels angefahren werden mussten. Zurück ging es schnell (45 min). Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele, jedoch mit hohem finanziellen Aufwand. Unterhaltung gibt es jeden Abend im Hotel selbst, wie auch in jeder Bar am Strand.
Service Alles was mit dem Personal zu tun hat ist hervorragend.
Gastronomie Im Hotel gibt es nur Frühstück und Abendessen. Die Getränke abends beim Essen sind extra zu bezahlen, aber günstige Preise.
Sport / Wellness Keine Angaben, da nichts von dem vorhanden - Außer Wellnesbereich, der nicht von uns genutzt wurde und nicht frei einzusehen war.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber. Die Möblierung spartanisch aber ausreichend. Badewanne, Föhn, Fernseher vorhanden, Klimaanlage ebenso wie ein Balkon mit Meerblick. Handtücher so oft gewechselt wie erwünscht.
Preis Leistung / Fazit Über Touren und ähnliches sollte sich jeder selbst ein Bild machen. Empfehlenswert sind sicher alle, aber teuer.
01.06.2011 Schöner Urlaub im JS Miramar Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Mittelgroßes Hotel, etwas älterer Bauart. Zustand aber ok, könnte durchaus zumindest in den Zimmern mal eine Renovierung vertragen. 6 Stockwerke, nur bis zum 5. mit Fahrstuhl, dieser allerdings sehr klein. Sauberkeit war in Ordnung, zu unserer Zeit nur deutsche Gäste und das durchwegs 50+.
Lage Das Hotel liegt in der Nähe des Hafens von Can Picafort. Ruhiger als im Rest, aber trotzdem noch zentral um abends bummeln zu gehen. Und ein großer Vorteil: direkt am Strand. Bushaltestelle gleich an der Straße, Transferzeit vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Stunde.
Service Sämtliches Personal, ob an der Rezeption, Bar, Restaurant oder Zimmermädchen - alle super freundlich und nett. Absolut keine Beanstandungen. Check-in problemlos und schnell. Alle waren sehr hilfsbereit, zusätzliche Serviceleistungen haben wir auch allerdings nicht in Anspruch genommen. Deutsch sprachen alle! Das ist schon ungewöhnlich und durchaus angenehm.
Gastronomie 1 Speiserestaurant sowohl fürs Frühstück, als auch fürs Abendessen (d.h. beim Frühstück und beim Abendessen hat man immer den gleichen Tisch). Zwei Essenszeiten, wir hatten jeweils die erste Schicht (Frühstück ab 8 Uhr, Abendessen ab 18.30 Uhr). Zu unserer Zeit gab es zweimal einen Themenabend (chinesisch und mallorquin), ansonsten war das Essen eher der Gästestruktur angepasst - heißt "deutsch". Es war immer frisch und angenehm angerichtet, aber man soll sich darüber klar sein: wer 3 Sterne bucht, bekommt auch nicht mehr. D.h. im Klartext: es war genießbar und frisch, Teller, Besteck und Gläser waren sauber - die Auswahl aber nicht sehr groß. Eine einzige Entgleisung gab es dennoch: an einem Abend wurde doch tatsächlich Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelbrei angeboten. Naja, wer sowas im Urlaub braucht. Die Getränkepreise waren überraschend ok, 0,5 Liter Wasser mit Kohlensäure 1.90 Euro, Softdrinks wie Cola, Fanta usw. 1,50 Euro, eine Tasse Kaffee 1,40 Euro. Die Bedienung mit Getränken ging auch immer sehr flott.
Sport / Wellness Pool auf der anderen Seite - sah nicht so einladend aus, wir haben ihn auch nicht benutzt. Internetcomputer in der Lobby, die viertel Stunde für einen Euro, die halbe Stunde 2 Euro. Abends immer entweder Happy-Hour oder Flamencoabende u.s.w. haben nichts davon genutzt, kann daher nichts dazu sagen. Keine Kinderanimation, Spa wohl vorhanden, haben diesen nicht aufgesucht.
Zimmer Zimmer nicht sehr groß. Wir hatten allerdings das ganz große Glück, dass wir mit unserer 13-jährigen Tochter ein Dreibettzimmer bekamen. Heißt konkret: Normales Doppelzimmer mit Balkon (relativ groß, 3 Stühle, Tisch und Wäscheleine), allerdings mit einer Tür zu einem 2. Zimmer in dem ein Einzellbett stand, Nachtkästchen, Stuhl und Kommode und eigener Balkon - allerdings ohne Möbel. Bad war wohl auch größer als die im normalen Doppelzimmer, Badewanne mit Duschvorhang, Toilette, Bidet, Kommode mit Spiegel, Fön. Für 3 Personen tolles Zimmer!!! Klimaanlage funktionierte in beiden Zimmern sowohl bei offener wie geschlossener Balkontüre, auf 3 Stufen verstellbar. Der Schrank war allerdings nur im "großen" Zimmer vorhanden, für 3 Personen etwas eng. Zusatzdecken und Safe im Schrank (Mietsafe für eine Woche 36 Euro davon 2 Euro Kaution für den Schlüssel), Kühlschrank (Miete 2 Euro pro Tag, zzgl. 2 Euro Kaution für den Schlüssel), TV mit ein paar deutschen Programmen (ARD, ZDF, SAT1, PRO7, Eurosport), Schreibtisch mit Stuhl und Spiegel, Sessel. Zwei Nachtkästchen. Super fanden wir: mein Mann und meine Tochter hatten sich die Decken unter die Kissen gelegt, um höher zu liegen. Einen Tag später hatten beide unaufgefordert jeder ein zweites Kissen! Sehr aufmerksam.
Preis Leistung / Fazit Dies war nur ein Kurzurlaub zu Pfingsten, der große Sommerurlaub kommt erst noch, daher hatten wir uns als Limit 1200 bis 1400 Euro pro Woche mit Halbpension gesetzt. Einzige Voraussetzung war diesmal: Direkt am Strand und vor allem sauber. Bezahlt haben wir letztendlich 1250 Euro (zwei Erwachsene und ein 13-jähriges Kind). Somit hatten wir nicht die größten Erwartungen in das JS Miramar. Wir wussten nicht, dass das Hotel auch 3-Bett-Zimmer hat, sonst hätten wir es direkt gebucht, dass man uns aber trotzdem von selbst so ein Zimmer gegeben hat, hat uns super angenehm überrascht. Wer schon mal mit einem pupertären Kind unterwegs war, weiss wie ein eigenes Zimmer da Gold wert sein kann. Insgesamt ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen und eine Renovierung täte ihm, vor allem im Bereich der Bäder (neue Silikonfugen, Fliesen usw.) sicherlich gut. Aber die Sauberkeit und vor allem die Freundlichkeit des Personals machte dies alles wieder wett. Das Hotel ist dennoch echt zu empfehlen.
01.06.2011 Traumurlaub Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Ich selbst war zum 4. Mal in MIRAMAR Can PIC, diesesmal hatte ich meinen Bruder und seinen Sohn mitgebracht ,die Beiden waren genau so begeistert vom Hotel wie ich auch, es ist jedes Jahr schön bei euch , alles stimmt, es ist sauber, alle sind sehr nett, ein ganz grosses Lob an die Rezeption und das Restaurant. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es war sauber gereinigt. Vielen Dank an das TEAM MIRAMAR ihr seit super. Wir kommen wieder.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meew, es sind nur weniger Schritte zum Traumstrand.
Service Wie schon oben beschrieben: ihr seid alle top, sogar die Direktion ist sehr präsent. Der Restaurantchef hat alles im Griff , die Rezeption ist freundlich, hilfsbereit und kompetent.
Gastronomie Für ein drei Sterne- Hotel ist das Essen besser wie in manch anderen Hotels, was man so erzählt bekommt. MIRAMAR verdient noch ein Stern.
Sport / Wellness Fitnessraum, Sauna und Whirlpool vorhanden, sogar eine Massage kann man bekommen. Die Massage ist kostenpflichtig, alle anderen Angebote des Hotels sind aber kostenlos.
Zimmer Wir hatten ein grosses Zimmer mit einem Blick auf die Strasse, was uns nicht gestört hat, als ich allein war in den letzten Jahren hatte ich einen Blick auf das Meer, einfach nur toll.
Preis Leistung / Fazit Ich und mein Bruder können das Hotel weiterempfehlen, ich werde mit Sicherheit im August 2011nocheinmal dort stranden.
01.10.2010 gutes Hotel bei direkter Strandlage Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.Der Zustand des Hotels ist gut,die Sauberkeit ist auch sehr gut. Man bucht das Hotel mit Halbpension. Die Gäste sind von Jung bis Alt,im Oktober waren fast nur Familien und Paare im Hotel.
Lage Der Strand ist direkt vor dem Hotel und eine wunderschöne Strandpromenade lädt zum Bummeln ein. Es sind sehr viele schöne Lokale dort wo auch immer etwas los ist. Der Transfer ist ca. 1 Stunde. Direkt vor dem Hotel ist eine Haltestelle,man kann mit dem Bus nach Palma,Alcudia etc. fahren. Einfach im Hotel fragen,dann bekommt man die Fahrzeiten der Busse. Der Preis ist auch günstig,z.B. 9,20 Euro Hin und Zurück nach Palma.
Service Das Personal ist durchweg Freundlich und Hilfsbereit. . Alle sprechen auch gut Deutsch und Englisch. Der Check -In geht schnell und bei Beschwerden oder Problemen wird sofort geholfen. Ich hatte einen schlechten Fernsehempfang,der Techniker war in ein paar Minuten da und wechselte ein Kabel und alles war wieder gut.
Gastronomie Das Essen ist auch wirklich gut. Morgens eine große Auswahl an Brot,auch dunkles Vollkornbrot, Brötchen, verschiedene Sorten Wurst und Käse. Müsli verschiedene Sorten und frisches Obst sowie immer Rühreier, Spiegeleier und gekochte Eier. Würstchen und Speck ist auch immer dabei. Das Essen am Abend ist auch immer abwechslungsreich und gut.Wer da nichts findet ist selber schuld. Die Getränke sind auch günstig,z.B. ein Glas Wein 2 Euro und ein Glas Bier 1,30 Euro. Der Speisesaal ist immer sauber und man kann auch draussen sitzen. Die Bar ist sehr gemütlich und modern,es ist auch öfter in der Woche abends ein Unterhaltungsprogramm. Ich war ende Oktober hier und es gab an 3 von 6 Tagen die ich hier war Abends ein Programm. Das ist nicht selbstverständlich so spät im Oktober.
Sport / Wellness Im Hotel ist ein Whirlpool, Sauna und Fitnessraum. Alles in gutem Zustand.
Zimmer Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Das Zimmer wird jeden Tag gereinigt einschl. Handtuchwechsel.Kühlschrank und Safe sind gegen Gebühr,Klimaanlage kostenlos. Mehrere deutsche Sender kann man im TV empfangen. Alle Zimmer sind mit seitlichem Meerblick und Balkon. Ich hatte als Single ein Doppelzimmer für mich alleine. Man hört die Wellen nachts rauschen,einfach nur zum erholen gut.
Preis Leistung / Fazit Man hat vor Ort wirklich alles was man für einen schönen Urlaub braucht. Auf der Strandpromenade und einer sehr schönen Einkaufsstraße kann man shoppen und hat eine Vielzahl an Restaurants,Bars und Diskos.
01.06.2010 Super 3 Sterne-Hotel Badeurlaub Freunde
4,1
Allgemein / Hotel Ich war positiv überrascht vom Hotel Miramar Can Picafort, da ich eher mit einem niedrigeren Standard gerechnet hatte. die eingangshalle war modern eingerichtet, klimatisiert und stets sauber. Unser Zimmer war nicht unbedingt riesig aber alles funktionierte und war in gutem Zustand. Das Bad war sogar recht groß (nur der Duschvorhang etwas schmuddelig aber nicht schimmelig). Das große Frühstücksbuffett bot jeden Morgen Abwechslung und auch abends gab es immer etwas anderes landestypisches zu essen (auch Kartoffeln oder Pommes Frites, wer das vorzieht). Das Abendessen hatte zudem oft ein bestimmtes Thema, z .B. Seefahrt oder Orient. Noch einmal zum Frühstück: sonntags gab es sogar Sekt dazu! Im Speisesaal bemerkten wir hauptsächlich deutsche Urlauber, wenige Kinder. Einige Jugendliche oder ältere Personen. Das Speisesaal-Personal war sehr freundlich und benutzte Teller wurde immer schnell weg gebracht. Der Oberkellner hielt auch gerne ein Pläuschchen mit uns ;) Unser Blick vom (leider recht kleinen) Balkon ging zum Pool, der jeden Morgen gereinigt wurde und links aufs Meer. Leider kann ich zum Pool nichts anderes sagen, da ich ihn selbst nie benutzt habe. Er liegt morgens im Schatten und ab dem Mittag in der Sonne. Da wir während der WM im Urlaub waren, wurden abends manchmal Fußballspiele zur Unterhaltung gezeigt (mit speziellem günstigen Angebot für Sangria und Paella), aber es gab auch eine Flamenco-Aufführung sowie einen Abend mit Livemusik.
Lage Zum Strand braucht man wirklich nur eine Minute; die nächsten Orte sind bequem mit dem Bus zu erreichen (kommt jede 15 Minuten aber manchmal muss man auch 20 warten ;), direktin der Nähe des Hotels befindet sich auch die Strandpromenade und diverse andere Geschäfte (Supermärkte, Boutiquen, Souvenirläden). Der flughafen von Palma ist ca eine Autostunde entfernt. Buspreise sind relativ gering (1,35 EUR für ca halbe Stunde Fahrt)
Service Das Personal war immer sehr nett, die meisten Kellner und das gesamte Rezeptions-Personal sprach Deutsch. Die Zimmer waren immer ordentlich gereinigt.
Gastronomie Wie schon oben beschrieben war das Essen immer super. Zum Frühstück gab es an Getränken verschiedene Säfte, Wasser, Milch, Kaffee und Tee (je verschiedene Sorten). Abends musste man die Getränke zusätzlich kaufen aber bei Preisen ab 1,30 kann man da auch nicht meckern.
Sport / Wellness Pool (den wir aber aus Zeitmangel nicht benutzt haben) mit kostenlosen Liegen, Tischen und Sonnenschirmen sowie Kinderbecken, Dusche und Getränkeautomat. Der Strand war an einer Seite etwas mit Algen bestückt aber wenn man ein Stück weiter gegangen ist, sauber. die Schirme und Liegen dort musste man mieten. Im Hotel gab es auch noch einen Spa-Bereich mit Whirlpool, Sauna und Fitnessgeräten.
Zimmer Unser Zimmer war zweckmäßig eingerichtet: zwei Betten, kleiner Balkon, Schreibtisch mit 2 Stühlen, kleine Schränke und ein großer, Garderobe, kleiner Fernseher mit deutschen und Spanischen Programmen, Klimaanlage, ein Ganzkörperspiegel. Duschbadewnne, kein Föhn aber ausreichend Steckdosen. Safe und Kühlschrank konnte man gegen Gebühr nutzen.
Preis Leistung / Fazit Da in Mallorca nichts wirklich weit entfern ist, hat man viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. Im Hotel liegen von fast allen touristenattraktionen Infos aus (auch Busfahrpläne und Touren die von der Reiseleitung angeboten werden).
01.08.2009 Der Eindruck ist gut...aber, Badeurlaub Familie
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ca. 30 - 40 Jahre alt, mit ca. 5- 6 Stockwerken und auf jeder Etage sind ca. 20 Zimmer. Es liegt direkt am Strand und der Pool war auf der anderen Straßenseite und ist sehr klein. Viele Gäste aus Rußland, Deutschland und Frankreich und vom Altersdurchschnitt her war alles vertreten.
Lage Es gab viele Geschäfte in der Umgebung und es gab viele Busanbindungen. Es gab viele Wassersportarten. Der Strand ist auf der anderen Straßenseite.
Service Personal spricht englisch und teilweise deutsch.
Gastronomie HP gebucht; Essen gab es immer in Buffettform - sehr vielseitig, Schweinefleisch, Hühnchen, Pommes, Kartoffeln, Gemüse aber jeden Abend dasselbe. Die Einrichtung war eher zweckmäßig im Restaurant, wirkte etwas billig.
Sport / Wellness Abends gab es immer Bingo und eine kleine Disco für Hotelbewohner. Der Strand war vom Sand her gut aber im Wasser waren soviele Steine das man nicht rein gehen konnte. Badeschuhe sind angebracht ! Der Pool ist sehr klein und auf der anderen Straßenseite.
Zimmer Das Zimmer selber war sauber aber auf den Fluren zu den Zimmern hin war es ständig dreckig. 20qm große Zimmer. Balkon, Safe, Klimaanlage, TV war alles vorhanden. Bad mit Badewanne und Dusche.
Preis Leistung / Fazit Badeschuhe mitnehemen'!! Wir sind mit einem Boot auf andere Insel gefahren und auch einen Katamaran gemietet. Hat uns sehr gut gefallen.
01.06.2009 gutes preisleistungsverhältniss Badeurlaub Familie
3,2
Allgemein / Hotel nette, kleinere anlage , meist deutsche urlauber, altersdurchschnitt sehr gemischt, für geringere ansprüche durchaus ausreichend
Lage super lage, direkt am strand und hafen in unmittelbarer nähe supermaerkte und boutiquen, strand richtung playa de muro aber viel schöner
Service freundlichkeit gut, fremdsprachenkenntnisse schlecht, aber ist ja schließlich ausland, zimmerreinigung ausreichend, landestypisch, abendanimation, keine kinderanimation, aber kellner " pepe" suuuper.
Gastronomie reichlich auswahl morgens und abends, ruehrei ungeniessbar, selten auf mallorca so schlecht gegessen, sorry. personal, hygiene alles ok, sehr beengt und laut, abendbufett in zwei etappen.
Sport / Wellness tagsüber kaum animation pool winzig, man muß über die strasse und liegt dann im schatten, kann man sich schenken, strand super, richtung alcudia aber immer besser, keine kinderbetreuung oder angebote im hotel, dafür am strand überall, am strand liege mit schirm 7 oder 8 euro...
Zimmer sehr kleine zimmer, für 3 frauen ein schrank definitiv zu wenig, bettwäschewechsel in 10 tagen 2 mal, balkon mit blick aufs meer, relativ ruhig, bad renovierungsbedürftig, aber noch ok, dürfte öfter gesaugt werden, aber alles soweit in ordnung.
Preis Leistung / Fazit schöne bootsausflüge vom hafen aus, mit rad zur playa de muro durch den albufera park, netter wochenmarkt in arta
01.07.2008 Erholung in Can Picafort Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist allgemein im guten Zustand und sauber.
Lage Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade und sehr zentral in Can Picafort. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Gehminuten gut erreichbar.
Service Das Personal war jederzeit freundlich. Die Zimmerreinigung wurde gründlich vorgenommen. Das Restaurantpersonal kam mit dem Aufräumen der Tische leider nicht hinterher.
Gastronomie Die Auswahl und Qualität der Speisen waren o.k. . Die fest vorgegebenen kurzen Essenszeiten (2-Schichtsystem) haben mir nicht zugesagt.
Sport / Wellness Der Strand war sauber und ordentlich. Man konnte ewig mit den Füßen im Wasser am Strand spazieren, ohne auf einen Stein zu treten. Der Pool im Hotel hat mich nicht angesprochen.
Zimmer Leider ist es im Hotel sehr hellhörig und laut. Trotz Zimmer in einer der oberen Etagen war jedes Geräusch im Haus zu hören. Vor 1 Uhr ist jeder Versuch zum Schlafen zwecklos.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für Reisende, die "Party machen wollen" gut geeignet. Für Erholungssuchende ist es eher nichts. Die Gegend ist sehr schön. Man kann mit dem Bus nahe dem Hotel gut nach Alcudia kommen.
Essen und Trinken nahe Hotel JS Miramar Can Picafort - Adressen
Sa Xarxa
Sa Xarxa
Paseo del Mar s/n 07579 Colonia de Sant Pere E-Mail: info@sa-xarxa.com www: http://www.sa-xarxa.com/ Tel.: +34 971 589251 Fax: +34 971 589340
Ca'n Costa
Ca'n Costa
Carre Sant Vicens 14 07400 Alcudia Tel.: +34 971 545 394 Fax: +34 658 846 309
Jardín
Jardín
C/ Tritones s/n 07410 Port d'Alcudia E-Mail: info@restaurantejardin.com www: www.restaurantejardin.com Tel.: +34 971 892 391 Fax: +34 971 894 076
Miramar
Miramar
Paseo Maritimo 2 07410 Alcudia E-Mail: info@restaurantmiramar.es www: www.restaurantmiramar.es Tel.: +34 971 545 293 Fax: +34 971 545 662
Mesón Los Patos
Mesón Los Patos
Cami de Ca'n Blau 42 07400 Alcudia www: www.mesonlospatos.com Tel.: +34 971 890 265 Fax: 971 89 02 64
Bogavante
Bogavante
Calle Teodoro Canet 2 07410 Alcudia Tel.: +34 971 547 364
Restaurante Mirador de la Victoria
Restaurante Mirador de la Victoria
Ctra. Cabo Pinar 07400 Alcudia Tel.: +34 971 5471 73
Es Convent
Es Convent
Carrer Progres 6 07400 Alcudia E-Mail: hotel@esconvent.com www: http://www.esconvent.com Tel.: +34 971 5487 16 Fax: +34 971 5498 03
Blau Marítim
Blau Marítim
C/. Gabriel Roca 25 07400 Alcudia Tel.: +34 971 54 97 68
Bodega Des Port
Bodega Des Port
C/. Teodor Canet 8 07400 Puerto Alcudia Tel.: +34 971 549 633

Pro und Kontra zum Hotel JS Miramar Can Picafort

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • sehr gutes Hotel
  • sehr ruhiges Hotel
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Lage:
  • sehr gute Lage
  • gute Lage
  • perfekte Lage
Essen:
  • sauberes Zimmer
  • großes Zimmer
  • saubere Zimmer
Zimmer:
  • gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • sehr gutes Essen
Strand:
  • sauberer Strand
  • schöner Strand
  • direkt am Meer
Aktivitäten:
  • interessante Ausflüge
  • gutes Wellnessangebot
  • sehr gute Ausflüge
Getränke:
  • günstige Getränke
  • vielfältige Getränkeauswahl
  • verschiedene Säfte
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • ziemlich katastrophales Hotel
  • kleiner Fitnessraum
Hotelanlagen:
  • schmutziges Geschirr
  • schmutzige Tische
  • unfreundliches Personal
Lage:
  • begrenzte Hecke
  • sehr altmodische Meeresblicke
  • dürftige Aussicht
Essen:
  • kleiner Balkon
  • schmutziges Zimmer
  • sehr kleiner Balkon
Zimmer:
  • kein gutes Abendessen
  • durchschnittliches Frühstück
  • sehr starkes Essen
Strand:
  • kein schöner Strand
  • kein eigener Strand
  • kostenpflichtiger Strand
Aktivitäten:
  • keine Kinderanimation
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • keine Touren angeboten
Getränke:
  • kostenpflichtige Getränke
  • keine Getränke

Kunden, die sich für das Hotel JS Miramar Can Picafort interessiert haben ...

buchten zu 93%
JS Miramar Can Picafort (Foto)
169 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
buchten zu 2%
Ferrer Janeiro Hotel & Spa (Foto)
420 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 27.07.2016, 16:32 Uhr.
buchten zu 2%
JS Ca'n Picafort (Foto)
108 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 2%
BQ Sarah - Erwachsenenhotel (Foto)
150 Bewertungen: gut 3.6 7 Tage p.P. ab
buchten zu 1%
Eix Platja Daurada (Foto)
415 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 15:43 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.