Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Maritimo

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.5
67% Empfehlungen
(15 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
24-h-Rezeption
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Einzelzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
Autovermietung
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

FTI 334,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage

FTI 56,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Figueretas

Club Stella Maris Paraiso Cala Gració, Ibiza, Spanien
3 Tage p.P.ab € 266

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Maritimo
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • BU
  • BUC
  • DYNA
  • FER
  • FLYD
  • FLYX
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • NEC
  • ONE
  • SLR
  • SLRD
  • ULT
  • VTO
  • X5VF
  • XALL
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XPOD

Zuletzt angesehene Hotels

Intertur Miami Ibiza Hotel Intertur Miami Ibiza Hotel Es Cana, Ibiza, Spanien
7 Tage p.P. ab € 363
Fiesta Tanit Gästenote 08/14 Fiesta Tanit Port d'es Torrent, Ibiza, Spanien
3 Tage p.P. ab € 279

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 394
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Freunde 38%
Paare 31%
Alleinreisende 28%
Gruppen 3%

Altersstruktur

36-40 Jahre 25%
46-50 Jahre 25%
14-18 Jahre 17%
-14 Jahre 8%

Besonders geeignet für

Freunde
Hotel:
3.5
Zimmer:
3.4
Service:
3.5
Gastronomie:
3
Lage & Umgebung:
4.2
Sport & Unterhaltung:
2.6
Gesamteindruck:
3
Weiterempfehlung: 67% Bewertungsanzahl: 15
Gesamtbewertung:
3.5

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Maritimo

Schöne Ferien geniessen für wenig Geld Juli 2014 Badeurlaub - (3.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns super gefallen. Das Personal war freundlich und kompetent. Die Aussicht war wundervoll und für diese Preise kann man echt nicht meckern.
Lage top
Service top
Gastronomie top
Sport / Wellness top
Zimmer alles zu unserem Wohlbefinden
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat uns super gefallen. Das Personal war freundlich und kompetent. Die Aussicht war wundervoll und für diese Preise kann man echt nicht meckern. Man kann von dort aus nur gemütlich an den Strand gehen oder auch andere schöne Sachen unternehmen.
Eine gute Wahl zum Ausspannen und etwas zum Angucken Oktober 2012 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein / Hotel Für den Preis ist es gut. Das Personal war sehr freundlich, für uns war die Größe gut, nicht eine Hotelbettenburg. Das Zimmer war normal eingerichtet, es wurde jeden Tag saubergemacht.
Lage Die Lage des Hotels ist perfekt, das es nah an der Stadt ist und man bequem zu Fuss gehen kann, oder zum ZOB, wo man für 2 Euro pro Person überall auf der Insel fahren kann. Man mus kein Auto mieten.
Service Umgang mit Beschwerden hatten wir nicht. Daher weiß ich nicht, wie das Personal reagiert, unser Englisch ist schlecht, deren Englisch wohl besser, aber es klappte gut. Freundlich waren Sie alle, der Bus-Shuttle klappte perfekt, auf die Minute pünktlich.
Gastronomie Es ist ein fachfaches Hotel, daher auch einfaches Essen. Wir hatten nur Frühstück. Es war gut.
Sport / Wellness Freizeitangebot habe ich nicht gesehen, aber auch nicht gesucht. Ein Pool (Innen) war da, war sauber, habe ich aber nicht genutzt, da ich lieber im Meer bade.
Zimmer Betten gut, die Größe der Zimmer auch gut, Hellhörig war es schon, aber da nicht mehr viele Gäste im Hotel war, haben wir nichts gehört. Die Handtücher wurden täglich gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/Leistungsverhältnis war super. Wenn man nach Ibiza fährt, muss man auch auf die Insel Formentera. Der Strand ist "Karibik". Perfekt. Wir sind sehr oft mit dem Bus gefahren. Ist einfach und beide Personen konnen sich die Insel angucken. Einmal hatten wir ein Auto. Das war auch gut. Wir sind Mitte Oktober 1 Woche gefahren und hatten perfektes Wetter, zwischen 25 und 30 Grad, Meer ca. 21 bis 22 Grad. Nachts 1 x Regen und auch ein Tag Regen. Aber es war kurz und warm.
Ein Zwei-Sterne-Hotel, das keinen Stern mehr verdient hat Juli 2012 Badeurlaub - (2.7)
Allgemein / Hotel Lage: Direkt an der Uferpromenade und der Strandbucht gelegen. Die Altstadt und der Hafen von Ibiza mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Cafés und dem berühmten Nachtleben ist ca. 2 km entfernt. Ausstattung: Das Strandhotel verfügt über 82 Zimmer auf 5 Etagen, Empfangshalle mit Rezeption mit Mietsafes (nicht im Zimmer!) und Sitzgruppen, Lift, Restaurant und Snackbar sowie Terrasse mit Barservice direkt an der Strandpromenade. Die einfach eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Sat-TV, Klimaanlage, Telefon. Zimmer mit Meerblick gegen Aufpreis buchbar und mit Balkon. Doppelzimmer und Ecozimmer sind ohne Balkon, Doppelzimmer Eco (begrenzt verfügbar und ohne Meerblick) buchbar. Verpflegung Frühstück, Halbpension oder Vollpension buchbar. Buffet.
Lage Zum Strand Figuretas nur wenige hundert Meter - schön. Nach Eivissa zu Fuß etwa 15 Minuten - auch gut! Umgebung vom Hotel: schlecht (abgesehen von der Promenade). In der Straße stehen seit Jahren einige Häuser leer und vergammeln. Nachts stehen eine Straße weiter Prostituierte - wen's stört... Zum Flughafen nur 15 Minuten.
Service Das Personal war angemessen freundlich, spricht leider außer Spanisch nur schlechtes Englisch (vielleicht auch Französisch o.ä.). Größere Probleme hatte ich nicht, alles war ok. Merkwürdig der Service beim Abendessen: Nicht immer wurde ich gefragt, was ich trinken möchte, und um zu bezahlen, musste ich das Personal schon mal nerven.
Gastronomie Das Restaurant ist einfach, aber ok. Schlimm: Beim Essen läuft ein großer Fernseher mit spanischen Tele-Shopping und ähnlichem Unsinn und GLEICHZEITIG an der Bar Pop-Musik. Alles war aber angemessen sauber. Essen war wenig abwechslungsreich und im Geschmack maßig. An manchen Abenden waren Speisen vergriffen und wurden nicht nachgefüllt. Schön: Das Restaurant ist eine Terrasse mit Meerblick. Das Management könnte daraus mehr machen und alles aufwerten.
Sport / Wellness Das Hotel wirbt mit Pool, Wirlpool und Fitness-Raum. Alles ist jedoch so gut wie unbenutzbar: Zum einen liegt alles im Innern (auch der Pool!), die Luft ist schlecht, alles sieht nicht gepflegt aus und nicht einladend. Schade!
Zimmer Die Zimmer sind einfach, aber ausreichend. Meine Klimaanlage war vorhanden, aber so gut wie unbrauchbar. TV war ok. Sauerkeit ok. Möbel ok. Einen Safe im Zimmer gibt es leider nicht. Das Doppelzimmer ist für zwei Personen viel zu klein, fast eine Unverschämtheit, diese Zimmer an zwei zu vermieten zu wollen. Bad hat etwa einen Quadratmeter. Hotel ist hellhörig - hat das Personal noch nie von Möbelgleitern gehört? In den Zimmern hört man das Stühlerücken von allen Seiten. Das Hotel liegt gut an der Promenade, sehr schön. Allerdings unfassbar, mit welchen Blicken aus den Fenster - wenn der Gast Pech hat, blickt er auf Mauern, auf Häuser, in Schluchten mit Abfall oder kann die Passanten auf der Promenade mit Handschlag begrüßen. Wer Glück hat und drauf zahlt, bekommen ein schönes Zimmer mit Balkon und Meerblick - aber dann kann man sich ja gleich ein besseres Hotel leisten.
Preis Leistung / Fazit Die Restaurants an der Promenade sind gut - und der Ort an sich schon schön. Nicht so laut wie Playa den Bossa oder Eivissa - aber wer das will, kann schnell dort sein. Der Ort an sich ist empfehlenswert.
Einfaches Hotel an schöner Lage am ruhigen Strand (Sackgasse) freundliches, sehr hilfreiches Pers... Juli 2012 Badeurlaub - (4.0)
Allgemein / Hotel Einzelzimmer zum Innenhof, kein schöner Ausblick. die jungen Gäste sollte man irgenwie im Zaum halten und ab und zu zur Ruhe bringen, damit nicht mitten in der Nacht laute Gespräche am Balkan, oder die ewig gleich Techno Musik läuft. Ansonsten sehr nettes Personal mit hilfreichen Ausflugstipps sehr schöner Restaurantecke mit Ausblick zum Meer, Esse gut, dem Preis entsprechend. Großer Minuspunkt: die Tür zum Putzraum schließt automatisch - großes Knallen punkt 8 Uhr, wenn die Ladies ihr Putzmaterial holen
Preis Leistung / Fazit Einzelzimmer zum Innenhof, kein schöner Ausblick. die jungen Gäste sollte man irgenwie im Zaum halten und ab und zu zur Ruhe bringen, damit nicht mitten in der Nacht laute Gespräche am Balkan, oder die ewig gleich Techno Musik läuft. Ansonsten sehr nettes Personal mit hilfreichen Ausflugstipps sehr schöner Restaurantecke mit Ausblick zum Meer, Esse gut, dem Preis entsprechend. Großer Minuspunkt: die Tür zum Putzraum schließt automatisch - großes Knallen punkt 8 Uhr, wenn die Ladies ihr Putzmaterial holen
Sehr schön, Starndlage und Stadtnähe April 2009 Badeurlaub Freunde (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt sehr schön, wenn man ein Zimmer mit Blick zum Meer hat. Die Zimmer zur Straße sind dunkel und wenig empfehlenswert. Allerdings liegt das Hotel ziemlich am Ende einer Sackgasse und ist deshalb angenehm ruhig. Die Ausrichtung des Hotels ist wunderbar. Das Frühstück ist akzeptabel. Das Essen vom Buffet kann ich nicht empfehlen, man isst wunderbar in Ibizastadt, ungefähr 10 Minuten zu Fuß, ein schöner Fußweg an schönen Geschäften vorbei. Das Auto sollte man nicht vom Hotel aus buchen, es gibt günstigere Tarife von Autovermietungen in unmittelbarer Nähe. Ich würde nochmal hinfahren.
Lage Der Strand direkt am Hotel wird leider auch von zahlreichen Hundebesitzern missbraucht. Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens, und zu Fuß kann man bequem in die Stadt gehen, auch der Hafen ist nicht weit. Den bekannten Platja d'en Bossa kann man auch zu Fuß erreichen (ca.eine halbe Stunde am Strand entlang). Die öffentlichen Verkehrsmittel lassen zu wünschen übrig. Wenn man von der Insel etwas sehen will, ist es ratsam, ein Auto oder Moped zu nmieten. Besonders sehenswert ist die Nachbarinsel Formentera, (allerdings kostet die 25 minütige Fahrt mit dem Schiff dorthin 42 Euro (Hin-Retour).
Service Das Hotel ist sauber, die Angestellten an der Rezeption sind anfangs unfreundlich gewesen, sind aber dann aufgetaut.
Gastronomie Das Essen ist nicht zu empfehlen, es kostet pro Mahlzeit 10 Euro, wenn man nicht Halbpension bucht. Es ist besser, nur mit Frühstück zu buchen, allerdings schmeckt der Kaffee eklig.
Sport / Wellness Es gibt einen winzigen Pool im Erdgeschoss, dunkel und muffig, wird aber von den Gästen in Anspruch genommen. Außerdem gibt es einen Fitnessraum, die Geräte stehen den Gästen jederzeit zur Verfügung.
Zimmer Unser Zimmer zur Straße war klein, dunkel und muffig und ohne Balkon. Wir bekamen aber nach erfolgreichem Protest ein Zimmer mit Balkon mit Meerblick. Sehr schön, geräumig, richtige Badewanne.
Preis Leistung / Fazit Die Insel ist Anfang April noch menschenleer, was sehr angenehm ist, leider haben aber noch nicht so viele Geschäfte offen. Die Einheimischen bezeichnen diese Übergangsphase als "Winter". Wir hatten Pech mit dem Wetter (zwei Regentage), es kann aber auch zu dieser Jahreszeit anders sein. Der Erholungswert ist auf jeden Fall groß.
3 sterne sind wohl verdient Oktober 2008 Badeurlaub - (3.5)
Allgemein / Hotel stadtnah,nettes personal ,zimmer waren sauber . denke in der hauptsaison wird es ziehmlich laut sein ,aber im oktober ging es ,die drei sterne sind verdient :-) ausser das hallenbad ...das sollte man ausblenden !!!
Lage der strand am hotel ist nicht ganz soo toll aber die promenade ist schön !
Service das personal ist bemüht und freundlich,sprechen aber nur spanisch (geht aber alles)
Gastronomie hatte kein essen gebucht , mir aber abens as im restaurant bestellt, und das war gut!
Sport / Wellness hallenbad geht garnicht!!!!! liegestühle am stand 5 euro:-( besser man fährt zum anderen stand ...
Zimmer zimmer sauber und gut , eben 3 sterne zimmer :-)
Preis Leistung / Fazit wer 3 sterne bucht erwartet auch nicht so viel ,ich war zufrieden mit allem!
passende Preis-Leistung Juni 2008 Badeurlaub Freunde (4.0)
Allgemein / Hotel Hotel grundsätzlich ok, sauber, guter Zustand, aber Zimmerwände leider sehr dünn (betrunkene Zimmernachbarn), Frühstück (Cafe) fast ungeniessbar
Lage Für mich die beste Möglichkeit auf Ibiza zu wohnen, alle Entfernungen passen
Service Alles ok, Service hat gepasst, Personal freundlich
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück, das ist in Spanien nie besonders.
Sport / Wellness Pool war indoor, sonst keine Angebote gebucht.
Zimmer Zimmer waren sauber und in Ordnung
Preis Leistung / Fazit Gute Lage des Hotels, Reisezeit passt sehr gut.
Das Hotel nie wieder!!! Mai 2008 Badeurlaub Paar (2.4)
Allgemein / Hotel Die Hotellage ist ok, dirket an der der Strandpromenade, aber dass ist auch schon das einzig positive. Obwohl noch nicht einmal Saison war, waren die Zimmer sehr schmutzig. (Kaugummis in der Zimmerecke, Haare auf dem Bett und überall, Urinrand am Badboden beim WC, WC nicht angeschraubt usw.) Sehr hellhörig, Frühstück ne Katastrophe. Das Hallenbad nicht einladend und stinkend. Kein Service eher unfreundlich.
Lage Direkt am Strand und 10 min. zu Fuß in die Innenstadt.
Service Welcher Service??? Habe dort keinen bekommen.
Gastronomie Besser nicht. Wirklich nicht zu empfehlen.
Sport / Wellness Billardtisch und 2 Computerspiele vorhanden. Kleines Fitneßstudio. Hallenbad stinkt und ist nicht einladend.
Zimmer Klimaanlahe voehanden, TV mit einem deutschen Programm (3sat), Betten waren ok, Föhn vorhanden und der Balkon ok.
Preis Leistung / Fazit Von der Einfachheit des Hotels wäre ich eigentlich vom Preisleistungsverhältnis zufrieden, aber die Freundlichkeit und vor allem die Sauberkeit läßt sehr zu Wünschen über. Handyerreichbarkeit war fast ausnahmslos auf der gesamten Insel bestens. Es war trotzdem ein toller Kurzurlaube, mit super Wetter und Essen. Wer nicht Party machen möchte, sollte vor der Saison fliegen. Saisonbeginn ca. 15. Mai.
Preiwert und landestypisch Februar 2008 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Die ruhige Lage direkt am Meer mit kleinem Strand ist einzigartig. Mann sollte auf jeden Fall ein Zimmer mit Balkon und Meerblick wählen. Die nicht sehr geräumigen Zimmer sind sauber und haben eine Klimaanlage. Der Zimmerservice ist optimal. Als deutsces Fernsehprogramm gibt es lediglich 3sat. Das Frühstücksbuffet ist nicht sehr abwechselungsreich. Die saftigen Orangen sind jedoch einzigartig. Für den güstigen Preis kann man aber nicht mehr verlangen. Am Abend (ebenfalls Buffet) gibt es immer eine Suppe, zwei Fleischsorten und Fisch, Salate, Gemüse, Kartoffeln, Nudeln. Dazu als Nachtisch Obst, Eis, Pudding. Bei dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis ist diese schlichte spanische Hausmannskost OK. Das warme Schimmbad im Erdgeschoss haben wir nach unseren Wanderungen sehr geschätzt. Ebenso die Nähe zur Busstation. So sind alle Inselorte mit dem Bus leicht erreichbar. Jungen Leuten und Budget-Travellern ist dieses Hotel sehr zu empfehlen.
Lage Der kleine Strand liegt hinter der Promenade vor der Tür. Das Küstengelände Es Soto ist zu Fuß schnell erreichbar. Ebenso die Altstadt (Weltkulturerbe). Die günstige Lage zur Busstation habe ich schon erwähnt.
Service Ausgezeichneter Zimmersevice. Freundliche Bedienung beim Essen. Günstige Getränkepreise.
Gastronomie Die Bar ist landestypisch. Die Küche ist inernational und spanisch.
Sport / Wellness Fitnesstudio und Schwimmbad im Erdgeschoss. Promenade. Wanderungen zu den Salnas möglich.
Zimmer Zimmer sauber. Möblierung einfach. Klimanalage. Balkon. Häufiger Wechsel der Bettwäsche und der Handtücher.
Preis Leistung / Fazit Solide bei dem guten Preis-leistungsverhältnis. Touren und Ausflüge sollte man sich mit guter Reiseliteratur und den Bussen selbst zusammenstellen.
Alle 15 Hotelbewertungen Hotel Maritimo

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • perfektes Hotel
  • wunderbare Ausrichtung
  • sehr schön
Hotelanlagen:
  • nettes Personal
  • freundliches Personal
  • freundliche Bedienung beim Essen
Lage:
  • sehr schöne Restaurantecke
  • sehr schöne Restaurantecke mit Ausblick
  • gute Promenade
Essen:
  • akzeptables Frühstück
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • gute Klimaanlage
  • saubere Zimmer
Strand:
  • einzigartiger Strand
  • einzigartiges Meer
Negativ
Services:
  • hellhöriges Hotel
  • winziger Pool im Erdgeschoss
  • kein einladendes Hallenbad
Hotelanlagen:
  • unfreundliche Rezeption
  • merkwürdiger Service
  • unfreundlicher Service
Essen:
  • kein Essen
  • kein sehr abwechslungsreiches Frühstücksbuffet
  • kein abwechslungsreiches Essen
Zimmer:
  • kleines Zimmer
  • keine sehr geräumigen Zimmer
  • leere Häuser
Strand:
  • kein toller Strand
Getränke:
  • ekliger Kaffee

Hotelvideo

Weitere Reiseinfos: Europa Spanien Ibiza