Hotel Mövenpick Jumeirah Beach

4,3
93% Empfehlungen
28 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise z.B. 7 Tage ULT
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Vollpension ULT

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Mövenpick Jumeirah Beach
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 50%
Freunde 21%
Alleinreisende 14%
Familien 14%

Altersstruktur

14-18 Jahre 33%
36-40 Jahre 21%
26-30 Jahre 17%
41-45 Jahre 13%

Besonders geeignet für

Paare
Hotel:
4,6
Zimmer:
4,4
Service:
4,5
Gastronomie:
4,5
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 28 Gesamtbewertung:
4,3

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Mövenpick Jumeirah Beach

01.03.2014 Schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr schön, sauber und das Personal sehr nett.
Lage Etwas abseits gelegen aber mit Metro oder Taxi (in Dubai sehr günstig) kommt man schnell ans Ziel.
Service Der Service war ausgezeichnet und das Personal sehr freundlich.
Gastronomie Sehr abwechslungsreich und lecker. Guter Service.
Sport / Wellness Haben wir leider nicht genutzt. so können wir es auch nicht bewerten.
Zimmer Das Zimmer war klein und einfach gehalten. Aber dafür sauber.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Waren im März dort - ideales Wetter. Das Hotel ist etwas abseits gelegen und direkt an der Strasse. Verbindungen mit Taxi oder Metro. Aber da wir nur Ausflüge gemacht haben. war es für uns ideal.
01.09.2013 Super modernes Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern in bester Lage Städtereise -
4,4
Allgemein / Hotel Das Mövenpick ist ein wirklich schönes Hotel, dem die Sterne definitiv gerecht werden. Der Eingangsbereich ist von außen gar nicht mal so beeindruckend wie das Hotel, umso mehr im Inneren von sich überzeugen lässt. Die Lobby ist sehr groß und sieht super edel aus. Sauberkeit steht hier klar im Vordergrund. Super modern und zeitgenössisch sieht's in diesem Hotel aus. Es gibt ca. 300 Zimmer, die ebenfalls sehr schön sind. Ich bin wirklich einer der Menschen, die direkt das Bad und alle Ecken kontrollieren, um bloß von Tieren und von unhygienischem Zustand fern zu bleiben. Aber ich muss wirklich sagen, ich habe KEIN EINZIGES Tier gesehen. Die Zimmer wurden jeden Tag aufgeräumt und geputzt, es kam sogar mal vor, dass wir 2 mal am Tag neue Handtücher bekommen haben. Das Frühstücksangebot, was ich nur beurteilen kann, da wir nur Frühstück inkl. hatten, ist auch sehr umfangreich. Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Die Gästestruktur bestand aus vielen Deutschen und auch Einheimischen, so wie es aussah. Auch waren junge Pärchen zu sehen und Ehepaare im Alter zwischen 30 und 50 wahrscheinlich.
Lage Das Hotel befindet sich meiner Meinung nach in Top-Lage! Der Strand ist wirklich nur 2 Minuten zu Fuß entfernt. Kaum geht man aus dem Hotel raus, kann man schon direkt auf dem "Walk" spazieren, wo sich viele Restaurants und Cafés befinden. Außerdem befinden sich auch unmittelbar weitere Einkaufsmöglichkeiten. Nur wenige Gehminuten entfernt, befindet sich die Dubai Marina Mall und auch der super schöne Hafen. (Marina) Das wohl bekannteste Hotel Hilton ist der Nachbar des Mövenpicks. Dementsprechend kann man sich auch die Umgebung vorstellen- auch das Sheraton liegt einige Meter weiter auf dem Walk. Die Transferzeit beträgt nur 30 Minuten zum Hotel, was absolut in Ordnung ist. Taxifahrten sind überaus günstig- vor allem im Vergleich zu uns hier in Deutschland. Für eine Strecke von 20 Minuten zahlt man ca. 8 Euro oder sowas. Für längere Strecken, wie vom Hotel zur Altstadt z.B. lohnt auch die Metrofahrt für nur 4 Euro (20Dirham ca.) 1 Dirham entsprechen ca. 0, 20 Cent. Ausflugsmöglichkeiten gibt es auch ohne Ende. Wir haben direkt vom Hotel aus gebucht. Es ist immer von Vorteil Touren oder Ausflüge vorher anzumelden. Dabei sind die Hotelmitarbeiter, ganz besonders Concierge, wirklich nicht zu toppen! Sie haben uns bei JEDER Angelegenheit geholfen.
Service Ich habe wirklich absolut nichts an dem Hotelpersonal und dem Service auszusetzen. Sie waren alle sehr hilfsbereit und haben immer sehr viele Informationen geteilt. Auch bei Fragen gab es nicht nur einen Satz als Antwort, sondern man hat gespürt, dass das Gespräch wirklich gerne stattgefunden hat und über einen Satz hinaus ging. Äußerst freundlich wird man beim Check-In empfangen. Die Koffer werden direkt abgenommen und wenn bereits Personen an der Rezeption stehen, die noch einchecken, wird man erst einmal ganz ruhig in der Lobby zum Setzen hingewiesen. In der kurzen Wartezeit wurde uns sogar ein Getränk angeboten. Wie bereits erwähnt wurden die Zimmer immer perfekt vorbereitet- nichts auszusetzen. Auch gab es einen Wäscheservice.
Gastronomie Wir haben uns nur für das Frühstück-Inklusive entschieden. Dadurch haben wir morgens natürlich immer nur ein Restaurant gesehen. Ich weiß aber, dass das Abendessen auch dort angeboten worden ist. Es gibt zum Frühstück eine wirklich ausreichende Auswahl. Zwei Köche gab es auch immer am Buffet. Der Eine hat immer ein Omelette zubereitet, der Andere dagegen immer etwas süßes wie mal Crêpe, mal Waffel oder andere Süßspeisen. Außerdem war das Ganze schon ein Frühstücks-Brunch-Buffet, da es auch morgens schon warme Speisen gab. Das Buffet wurde rundum kontrolliert, ständig nachgefüllt und sauber gemacht. Manchmal gab es Krümel auf den Esstischen, da der Wechsel zwischen gehenden und kommenden Gästen sehr schnell stattfand, was aber überhaupt nicht störend war. Zum Küchenstil kann man sagen, dass es irgendwie eine Mischung aus landestypischen aber auch deutschen oder italienischen Mischungen war- wie z.B. Zubereitungen mit Tomaten und Kartoffeln. Den Kaffee oder Tee hat man immer von dem Personal aufgeschüttet bekommen, die auch immer mit der Kanne rumgegangen sind, um wieder nachzufüllen.
Sport / Wellness Wir haben uns nicht viel im Hotel aufgehalten, da wir sehr oft unterwegs waren und für die kurze Zeit schon vieles vorhatten. Zum Sportangebot kann ich jedoch sagen, dass es einen Fitnessraum gibt, dessen Größe völlig ausreichend ist. Die Geräte sind auch sehr neuwertig. Vom Laufband aus bspielsweise hat man den direkten Blick zum Strand. Der Internetzugang war ebenfalls einwandfrei. In der Lobby hat es ganz ohne Anmeldung funktioniert, in den Zimmern musste man sich aber alle 24 Std. neu anmelden, was allerdings nichts kostet. Sind nur 2Klicks mehr gewesen. Der Strand ist nur 2 Minuten entfernt und überhaupt nicht überfüllt. Ganz im Gegenteil zu der Zeit, die wir da waren, waren sehr wenige Menschen mit an diesem Strandabschnitt. Da es ein öffentlicher ist, waren am Wochenende (in de VAE Donnerstag bis Samstag) sichtbar mehr Menschen dort. Das Meereswasser ist sehr sauber, allerdings auch ziemlich warm. Am Strand bekommt man kostenfrei auch Badetücher, Schirme und Wasser. Es gibt allerdings kein WC und auch keine Dusche, was auch kein riesen Problem war, da der Strand nicht weit vom Hotel ist, und man schnell an den Pool kommt.
Zimmer Das Zimmer ist weder groß noch klein. Wir waren in einem superior Zimmer. Wie vorher erwähnt, sind die Zimmer super sauber. Flachbildschirm gehört auch zum Inventar. Das Bad ist super modern. WC und Dusche befinden sich hinter Glastüren und auch das Waschbecken sieht super modern aus. Man kann sogar die Lautsprecher für den TV im Bad öffnen, wodurch man schön Musik hören kann beim Duschen Badetücher, Bademantel, Föhn und Shampoo etc. werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Ich habe kaum andere Gäste gehört.
Preis Leistung / Fazit Ich habe leider so keine TIpps parat. Man ist direkt am "The Walk", was man bitte nicht mit Marina Walk verwechseln sollte. Denn der Marina Walk ist der Hafen, wo man auch sehr schön spazieren kann. Mein Tipp ist vielleicht, wirklich überall hin mit dem Taxi zu fahren- der Preis stimmt einfach. Was ich absolut empfehlen kann, ist die Wüstensafari! EIN MUSS! Wer auch Action mag, wie Aquaparks und super-Rutschen, dem kann ich AUF ALLE FÄLLT das Aquaventure Park im Atlantis Hotel empfehlen. Bis 18:30 ist dieser Park geöffnet. Eine Freundin und ich haben 5 Stunden dort verbracht. Man kann einfach auf Liegen liegen in dem wirklich großen Park, sämtliche Rutschen sich vornehmen oder aber auch direkt an dem anliegenden Strand relaxen, wo man den direkt Blick auf den Burj al Arab hat. EMPFEHLENSWERT
01.08.2013 Toller Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Äusserliche Erscheinung sehr gut. Man fühlte sich sofort willkommen. Frühstück sehr gut, Abendessen gut. Sehr ruhig im Hotel, keine Geräusche vom Nebenzimmer. Allerdings müsste an einigen Stellen schon Reparaturen durchgeführt werden, insbesondere bei den Fliesen im Pool.
Lage Wenn man ein Hotel sucht, welches nicht in unmittelbarer Stadtnähe ist, sondern am Strand ist die Lage perfekt. Zum Kahlifa sind es 22 km und zur Mall of the Emirates ca. 15km, zum Atlantis 10km und Taxifahren ist günstig. Z.b. Khalifa = 40 Dirham. Ein kleiner Supermarkt 2 Minuten zu Fuß entfernt.
Service Alle Mitarbeiter ausserordentlich freundlich, vom Kofferträger bis zum Servicepersonal.
Gastronomie Frühstücksbüffet hervorragend. Abendessen in Ordnung. Es ist ein Deutscher Koch im Haus und von dem unbedingt Nudeln machen lassen. Haben noch nie sowas leckeres gegessen. Achtung: Immer eine Jacke im Restaurant anziehen, es ist kalt dort im Gegensatz zu draussen.
Sport / Wellness Der Pool ist renovierungsbedürftig, da viele Fliesen kaputt. Es gab immer freie Liegen zu jeder Tageszeit und sonst wurden welche geholt.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer im 12. Stock und konnten aufs Atlantis gucken. Das Zimmer und das Badezimmer waren großzügig und völlig in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Wir würden das Hotel wieder buchen, da das Preis Leistungsverhältnis für ein 5 Sterne Hotel und Flug mit Emirates (unbedingt buchen) unschlagbar ist. Wir waren jetzt das 3. Mal in Dubai und wenn wir nochmal dort Urlaub machen, dann wieder im Mövenpick.
01.08.2013 Stimmiges Gesamtpaket, Lärm hat mich nicht gestört Städtereise Freunde
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel entspricht meinen Erwartungen. Es ist sauber, technisch in einem guten Zustand, Service und Ausstattung sind sehr gut.
Lage In unmittelbarer Nähe ist eine kleine Mall, die aber kaum belegt ist. Aber man findet dort einen Supermarkt, wo man alles kaufen kann, was man so braucht (außer Alkohol, sofern man ihn braucht). Der ist nämlich nirgends zu kaufen, nur im Hotel wird er ausgeschenkt. Gegenüber ist eine Baustelle, die auch noch bestimmt bis 2015 bestehen wird. Dort wird auch nachts gearbeitet, aber der Lärm hat mich nicht gestört. Wenn man die Balkontür geschlossen hatte, drang nur ein sonores Brummen von der Klimaanlage ans Ohr. Das hat meinen Schlaf nicht beeinträchtigt. Taxis sind immer schnell zu bekommen, Kosten bis zum Burj Khalifa ca. 40 AED. Vorsicht. Auch hier wird geschummelt. Am besten vor der Fahrt auf den Taxameter schauen, oder ihn zeigen lassen. Denn wenn der unter dem Sitz am Ende der Fahrt hervorgeholt wird, kann schon mal das doppelte draufstehen. Bis zur Metro läuft man ca. 10 min. Tageskarte kostet 16 AED. Sehr sauber und klasse Möglichkeit. Hotel liegt am Walk, dort ist abends immer Stau. Wer Autofreak ist, kommt auf seine Kosten. Solche Autos sieht (und hört) man nicht alle Tage.
Service Top Service, keine Wartezeiten an der Rezeption, keine Wartezeiten beim Frühstück oder am Pool für Verzehr oder Handtücher. Zimmer immer sauber.
Gastronomie Die Preise für die Getränke in der Minibar sind zu teuer. Das 25-fache, von dem, was die Dose Pepsi 100 Meter weiter im Supermarkt kostet. Die Hotelbar ist eine sehr laute Sportsbar. Das ist nicht besonders einladend.
Sport / Wellness Fitnessraum, Massage, schöner Pool mit immer frischen Handtüchern. Eigentlich das, was man von einem solchen Hotel erwartet. Kostenloser Internetzugang ist sehr gut. Der Strand ist toll, es gibt dort kostenlos für Hotelgäste Badetücher, Schirme und sogar Wasser. Der Pool hat einen flacheren Bereich für Kinder und es sind immer Lifeguards da, die mit Argusaugen aufpassen.
Zimmer Große, gut ausgestattete Zimmer mit leistungsstarker Klimaanlage. Tolle Betten mit fester Matratze. Fernsehsender auch in deutsch (3). Kostenloser Safe. Vom Baulärm so gut wie nichts zu hören.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein toller Städtetrip. Wir waren im August dort, Außentemperatur im Schatten 42 Grad, abends immer noch 35. Das Meerwasser war wie in der Badewanne. Trotzdem konnte man es aushalten. Man sollte bei Empfindlichkeit gegen Hitze aber vielleicht besser im Winter hinfahren.
01.06.2013 Perfektes Hotel Badeurlaub Paar
4,5
Service Super Zimmerreinigung, das Personal ist total nett, spricht aber kaum deutsch. Bei uns ging der Türscanner nicht mehr, was aber sofort behoben wurde (es kamen zwei Männer und bauten es aus und ein neues ein) und das Balkontürschloss war defekt, was ebenfalls ziemlich schnell repariert wurde. Einen Tag später wurde man sogar angerufen, ob alles passt.
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel mit Wlan (sogar am Pool), Supermarkt und Bank zum Geldwechsel direkt nebenan. Unglaublich freundliches Personal. Das Hotel ist mit 23 Stockwerken ziemlich groß, jedoch ziemlich modern und es gibt eine gute Ausstattung in den Zimmern, es ist sauber und das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Man kann internationales Essen bekommen und der Service ist im gesamten Hotel großartig. Das einzig Negative sind kleine Mängel am Pool (ausgerissene Steinchen). Taxis sind sehr billig und das Personal steht einem immer zur Verfügung (habe zum Bespiel einen Augenarzt gebraucht und mir wurde der Weg freundlich erklärt + erledigt Telefonate mit Reiseleitung). Im Juni/Juli ist es ziemlich heiß, sodass man zwar im Meer baden kann. es ist aber keine Abkühlung. Ich bin von dem Hotel begeistert und werde nochmal hinfahren.
01.05.2013 Toll, aber nicht ganz 5 Sterne Badeurlaub Familie
4,2
Lage Das Hotel ist mit direkter strandlage beschrieben, es liegt aber einige Meter vom Strand entfernt. Das Hotel ist durch eine 2spurige Straße vom Strand getrennt
Sport / Wellness Der Pool ist sehr klein gehalten und hat für kleine Kinder keine Sicherheitsvorkehrungen. Eine Strand zum Hotel gibt es nicht, Benutzung des öffentlichen Strandes ist allerdings sehr annehmbar.
Zimmer Im Bad lief das Wasser nicht richtig ab. Die Aufbettung auf dem Sofa war von der Schlafqualität sehr schlecht. Das Zimmer wurde häufig erst nachmittags gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für den Preis sehr in Ordnung, allerdings nicht sehr für kinder geeignet. Direkte strandlage wird vorgetäuscht. Die Reinigung der Zimmer erfolgte häufig sehr spät. Das Zimmer war stellenweise abgenutzt. Das Personal im restaurant und lobby war hervorragend geschult. Das reinigungspersonal weniger.
01.11.2012 Zu schön! Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Super!
Lage metro -ca. 10 Minuten Fußweg entfernt kein öffentlicher Bus vom Pool bis zum Meer ca. 200 meter,über die Straße Großbaustelle links vom Hotel- haben uns aber nicht gestört gefühlt...am Strand hat man nichts gehört
Service das Zimmer wird 2 mal am Tag in Ordnung gebracht Sprechen alle englisch und teilweise deutsch
Gastronomie LECKER! die Klimaanlage läuft rund um die Uhr
Sport / Wellness Pool ist sauber und modern...Blick vom Pool aufs Meer bequeme Liegemöglichkeiten plus Handtücher Sauna inklusive- wer es braucht.
Zimmer sehr sehr schönes Zimmer mit Blick aufs Meer und Pool! hatten ein deluxe Doppelzimmer
Preis Leistung / Fazit modernes Hotel mit nettem Flair! Hotel liegt fast am Strand... es war ein super luxus Urlaub!!nur zu empfehlen einziges Manko: in den nächsten Monaten wird die Baustelle mehr Lärm verursachen und den Blick auf das Meer einschränken!
01.06.2012 Ein wirklich gelungener Aufenthalt! Absolut empfehlenswert! Badeurlaub Freunde
4,3
Allgemein / Hotel Tolles Hotel!
Lage Jumeirah Beach ist ein wirklich sehr schöner Teil Dubai's! Die Straßen sind sehr sauber, die Leute freundlich und auch in der Nacht braucht man sich keinerlei Gedanken machen! Es gibt in Gehweite kleine Supermärkte, die auch sehr billig sind! Trafik und Souvenir Shops sind ebenfalls vorhanden! Zu Fuß sind keine Sehenswürdigkeiten vorhanden, aber es gibt gratis Shuttle, die nach Downtown fahren! Wenn man das nicht möchte: wir sind mit dem Taxi zurück zum Hotel Gefahren und haben umgerechnet 5€ gezahlt! Außerdem ist der Strand gerade einmal 5 Minuten zu Fuß entfernt! Nachteil: es gibt zwar einige Restaurants, aber die sind sehr sehr teuer.auch WLAN ist wirklich rar!
Service Das Personal, egal ob an der Rezeption, am Pool oder beim Frühstück, war wahnsinnig nett und immer sehr höflich! Es war absolut kein Problem einen Ausflug an der Rezeption zu buchen, eine zusätzliche Decke bringen zu lassen und uns wurde es sogar ermöglicht über Internet den Flug einzuchecken! Einer der Rezeptionisten konnte sogar Deutsch! Tolle Leistung!
Gastronomie Da wir nur Frühstück bei unseren Aufenthalt dabei hatten, kann ich auch nur das beurteilen: es war exzellent! Es gab genug Auswahl am Buffett und es wurde auch frisch zubereitet (Pancakes, Omelette) und das Essen war sehr lecker! Auch hier wieder sehr freundliches Personal, das immer darum bemüht war, dass etwas zu trinken am Tisch stand (Kaffee, Tee, Kakao)
Sport / Wellness Animation gab es eigentlich keine, aber es ist ja schließlich auch kein Cluburlaub! Der Poolbereich ist zwar nicht übermäßig groß, aber es waren immer reichlich Liegen frei und es waren eigentlich nie viel mehr als 5 Leute im Pool! Handtücher liegen bereit und für jede Liege gibt es Schatten, wenn nötig! Das Personal bemüht sich sehr darum, dass alles in Ordnung ist! Oft gingen Poolboys mit Frozen Yoghurt, kalten Waschlappen oder Evian Spray für das Gesicht durch! Wenn man lieber an den Strand geht: man bekommt eine Strandtasche vom Hotel mit Handtüchern und Sonnenschirm (gratis) und ist dann direkt vom Pool in 5 Minuten am Strand! Von 10:00-16:00 ist es aber leider unerträglich heiß dort und Liegen vom Hotel aus gibt es leider auch keine. Ein Nachteil: die Liegen waren etwas veraltet und somit ohne ein zweites Handtuch teilweise kaum bequem.außerdem war es oft schwierig die Lehne zu bewegen.aber auch da helfen die Poolboys
Zimmer Die Zimmer sind schön und groß (sodass es ohne Probleme möglich ist 2 große Koffer offen stehen zu lassen, ohne dass man ununterbrochen darüber fliegt!), das Bett war sehr bequem und ebenfalls groß genug! Vom Balkon aus hat man eine Super Aussicht und einen kleinen Tisch und 2 Sessel zum gemütlichen draußen sitzen (aber leider kein Aschenbecher vorhanden) In der Nacht kann man in Ruhe schlafen, denn es ist wirklich still! Einziges Manko: das Badezimmer war zwar nicht auffällig schmutzig, aber für meinen Geschmack hätte es ruhig etwas sauberer sein können.
Preis Leistung / Fazit Es ist ein wirklich tolles Hotel und durch die Buchung bei ab in den Urlaub auch finanzierbar (habe mir die Zimmerpreise vor Ort angesehen und das wäre unfinanzierbar gewesen! Aber trotzdem für die Leistung des Hotels gerechtfertigt). Ist auf alle Fälle empfehlenswert!
01.02.2012 Dubai- ein tolles Erlebnis Städtereise Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das 23 Stockwerke hohe Hotel ist eher klein zwischen den ganzen Wolkenkratzern in der Nachbarschaft. Die gesamte Anlage ist in einem ordentlichen Zustand. Wir hatten nur Frühstück,weil wir sehr viel unterwegs waren und abends in der Umgebung,mit sehr vielen Restaurants, gegessen haben. Der Strand war nur wenige Schritte entfernt und zum Service gehörte auch das Ausleihen von Badetüchern. In Dubai wird sehr viel gebaut und auch vor dem Möwenpick war eine Baustelle. Uns hat das allerdings nicht die Urlaubsfreude beeinträchtigt.
Lage Das Hotel liegt sehr zentral, es gibt direkt vor der Tür Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Zum Strand sind es nur wenige Meter. Man bekommt vor der Tür jederzeit ein sehr günstiges Taxi und die Metro ist in etwa 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.
Service Der Service im Hotel lies keine Wünsche offen. Es war auch fast immer ein deutschsprachiger Angestellter an der Rezeption. Ohne Englisch ist man in den Emiraten ziemlich schlecht dran.
Gastronomie Das Frühstücksbüffee war sehr reichhaltig. Es gab kalte und warme Speisen, frisch zubereitete Omletts und Creps. An der Poolbar sitzt es sich sehr schön mit Blick aufs Meer.Die Getränke sind allerdings sehr teuer. In der Loungebar kann man zwischen 18 und 21 Uhr ein Glas Wein oder Bier für etwa 3,50 € (halber Preis) bekommen. Man wurde immer zum Tisch gebracht und das gesamte Restaurant war ordentlich und sauber.
Zimmer Die Superior Zimmer sind sehr komfortabel mit einem großem Bad mit Badewanne und seperatem WC und Dusche. Es gibt eine Minibar, Geschirr für Kaffee- oder Teezubereitung, kostenloses Trinkwasser und einen Safe. Der Balkon hat seitlichen Meerblick. Die Klimaanlage haben wir im Februar nicht benötigt. Im TV gab es nur 3 deutschsprachige Sender und die Bedienung des Gerätes war etwas kompliziert.
Preis Leistung / Fazit Im Hotel haben wir über Arabien Adventurs einen sehr schönen Ausflug nach Abu Dhabi gebucht, sehr zu empfehlen. Unser Reisetermin im Winter war sehr angenehm von den Temperaturen, allerdings wurde es abends etwas frisch, sodas man immer eine leichte Jacke dabeihaben sollte. Wenn man auf den Burj Kalifa hoch möchte sollte man gleich am Urlaubsanfang Karten besorgen, weil man 4 -5 Tage vorbestellen muss. Die Karten kosten 20 €, wenn man sofort hoch will 80€ pro Person.
01.05.2011 Dubai im Mai 2011 Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage entspricht einem 5 Sterne Hotel. Alle Leistungen sind entsprechend und das Personal ist äußerst bemüht und sehr freundlich. Der Pool ist nicht der größte, die Entfernung zum Sandstrand nur wenige Meter. Schade, dass es dort keine Liegen und Schirme gibt (öffentlich). Einzig mit dem All Inklusive Paket hatte das Hotel gewisse Schwierigkeiten. Das gehört dort nicht zum Standard, sodass dazu einige klärende Gespräche notwendig waren. Hat sich aber alles in freundlicher Atmosphäre aufgeklärt.
Lage Das Hotel liegt inmitten von Hochhäusern am Jumeirah Beach, nur durch die Straße vom Strand getrennt. Entlang des Strandes verläuft eine Straße mit Geschäften und vielen internationalen Restaurants. Shuttelbusse zu den Malls und Big Bus Tour vorhanden. Außerdem bieten jede Menge Taxis eine günstige Alternative für Stadtausflüge.
Service Personal ist international (Indien, Sri Lanka, Nepal, Philippinen), sehr freundlich und bemüht. Es wird versucht allen Wünschen bestmöglich zu entsprechen. Englisch ist die Kommunikationssprache, vereinzelt gibts auch Personal mit Deutschkenntnissen. (darauf sollte man sich jedoch nicht verlassen).
Gastronomie Alle Mahlzeiten in Buffetform. Täglich wechselnde Themenschwerpunkte am Abend.
Sport / Wellness Keine Animation, eher ruhiges Poolleben. Einem Businesshotel entsprechend. Man sollte sich in diesem Hotel keine Clubatmosphäre erwarten. Massageangebot sehr vielfältig.
Zimmer 5 Sterne gerecht. alles sauber und tip top eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswerts Hotel mit der Möglichkeit zu relaxen und als Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen.
Alle 28 Hotelbewertungen Hotel Mövenpick Jumeirah Beach

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • klare Sauberkeit
Hotelanlagen:
  • sehr sauber
  • zahlreiche Restaurants
  • einwandfreier Internetzugang
Lage:
  • sehr günstiges Taxi
  • Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • sehr billige Taxis
Essen:
  • warme Speisen
  • sehr reichhaltige Frühstücksbuffets
  • sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet
Zimmer:
  • große Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • super Bad
Strand:
  • sehr sauberes Meerwasser
  • warmes Meerwasser
  • Strand nicht weit entfernt
Aktivitäten:
  • buchbare Touren
  • zahlreiche Ausflüge
  • sehr schöner Ausflug
Getränke:
  • kostenloser Tee
Negativ
Services:
  • etwas komplizierte Bedienung
  • sehr unfreundliche Rezeption
  • fatales Personal
Hotelanlagen:
  • genug Auswahl
  • sehr störendes Hotel
  • sehr kleiner Pool
Zimmer:
  • abgenutztes Zimmer
  • sehr schlechtes Sofa
  • etwas komplizierte Geräte
Strand:
  • kaltes Wasser
  • fehlender Privatstrand mit Sonnenschutz
  • fehlender Privatstrand

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 79%
Mövenpick Jumeirah Beach
28 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 15:45 Uhr.
buchten zu 10%
Sheraton Jumeirah Beach Resort
68 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 25.08.2015, 14:25 Uhr.
buchten zu 5%
Hilton Dubai Jumeirah Resort
64 Bewertungen: sehr gut 4.5 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 09:05 Uhr.
buchten zu 3%
Habtoor Grand Beach Resort & Spa Autograph Collection
23 Bewertungen: sehr gut 4.1 4 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
Sofitel Jumeirah Beach Resort
21 Bewertungen: sehr gut 4.6 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 22.08.2015, 21:01 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!