Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Natura Park Village

Ort: Psalidi, Region: Kos, Land: Griechenland
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.9
87% Empfehlungen
(15 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Restaurant(s)
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Wäscheservice
Fahrradverleih
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein

Angebote in Psalidi suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Psalidi

Mastichari Bay Mastichari, Kos, Griechenland
3 Tage p.P.ab € 525

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Natura Park Village
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • BU
  • BUC
  • DYNA
  • FER
  • FTI
  • LMX
  • MET
  • NEC
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX

Zuletzt angesehene Hotels

Horizon Beach Resort Gästenote 09/14 Horizon Beach Resort Mastichari, Kos, Griechenland
4 Tage p.P. ab € 1.386
Lagas Aegean Village Gästenote 09/14 Lagas Aegean Village Kardamena, Kos, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 617
Atlantica Club Porto Bello Beach Gästenote 06/14 Atlantica Club Porto Bello Beach Kardamena, Kos, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 600

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 418

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 48%
Familien 24%
Alleinreisende 19%
Freunde 10%

Altersstruktur

36-40 Jahre 18%
41-45 Jahre 18%
56-60 Jahre 18%
14-18 Jahre 9%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.2
Zimmer:
4.4
Service:
3.8
Gastronomie:
4
Lage & Umgebung:
3.6
Sport & Unterhaltung:
3.4
Gesamteindruck:
4.1
Weiterempfehlung: 87% Bewertungsanzahl: 15
Gesamtbewertung:
3.9
Gästenote 03/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Natura Park Village

Wunderschöner und entspannter Urlaub August 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein / Hotel Das Natura Park ist eine wunderschöne Anlage. Durch die vielen einzelnen Häuser ist die Anlage viel angenehmer als ein großer Hotelkomplex. Das gesamte Areal ist sehr sauber und super gepflegt.
Lage Das Hotel liegt etwas außerhalb. Leider dauert daher der Transfer vom / zum Flughafen etwas länger. Kos Stadt ist in etwa 10 min mit dem Bus zuerreichen. Eine Fahrt kostet 1,60 €. Die Haltestelle befindet sich nur direkt an der Hauptstraße etwa 5 min Fußweg entfernt. Schlendert man die Hauptstraße etwas weiter befinden sich immer wieder andere Hotels, Minimärkte oder Bars und Restaurants an den Seiten.
Service Wir waren absolut begeistert vom Service des Personals. Hier arbeiten noch gelernte Kellner, die wirklich auf Zack sind und immer super freundlich und schnell. Der ein oder andere spricht auch deutsch, jedoch ist englisch verbreiteter. Allgemein sprachen alle sehr gutes Englisch und waren sehr hilfsbereit bei Fragen jeder Art.
Gastronomie Das Essen war wirklich gut. Sehr abwechslungsreich und immer frisch. Es gibt ein riesiges Salatbuffet, viel Obst und neben vielen anderen Speisen gab es zu jeder Mahlzeit auch frisch bereitete Essen (live cooking), wie z.B. morgens Omlett nach Wunsch oder mittags / abends auf heißem Stein gebratener Fisch, Paella, Rippchen usw.. Die Getränke sind in Ordnung, jedoch sind Cola, Sprite und Fanta aus Sirup gezapft. Die Cola ist in Ordnung, der Rest hat nicht viel mit unseren Softdrinks zu tun. Unser einziger Dorn im Auge: Katzen. Leider laufen sind sie auf der ganzen Anlage zu finden und leider gibt es Touristen die meinen sie müssten die Tiere füttern. Da das Restaurant mit Terasse offen gestaltet ist, rennen die Katzen draußen zwischen den Füßen herum und ab und zu auch drin. Das Personal ist wirklich bemüht die Katzen zu verscheuchen und es liegen auch Kärtchen aus auf denen gebeten wird, die Tiere nicht zu füttern, aber manche Menschen sind eben unbelehrbar. So hatten wir ein Pärchen, bei denen die Katze gemütlich auf dem Tisch mit gegessen hat bis der Service es mit bekam. Selbstverständlich ein von Touristen geschaffenes Problem. Das Hotel ist hier machtlos und versucht es aber so gut es geht abzuwenden.
Sport / Wellness Der Poolbereich ist wirklich groß und sehr gut. Es gibt viele Liegen mit Auflagen und Schirmen. Der Strand ist leider sehr kieselig (wie es aber überall in diesem Bereich der Insel ist). Badeschuhe sind zu empfehlen! Die Animation war sehr angenehm. Es wurde täglich (außer Sonntag) Wasser-Gymnastik, Bodgia, Wasserball, Dart usw. angeboten. Direkt am Strand befindet sich eine Surfschule, die sehr viel genutzt wird.
Zimmer Die Zimmer sind sehr einfach gehalten, aber für einen Badeurlaub völlig ausreichend. Auf dem kleinen Flat TV empfängt man auch ein paar deutsche Sender (ZDF, RTL, SAT 1, SUPER RTL) und auch ein DVD Player ist vorhanden. Die Größe ist absolut in Ordnung. Das Bad ist sehr großzügig sogar mit Badewanne. Die Terrasse ist ebenfalls schön groß. Unser Zimmer wurde jeden Tag komplett gereinigt mit Handtuchwechsel. Es wurde sogar jeden Tag gewischt.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns den gesamten Urlaub sehr wohl gefühlt und würden jedem das Hotel empfehlen. Alles ist sauber und ordentlich und der Service und das Essen sind sehr gut. Wer einen entspannten Urlaub verleben möchte, ist hier genau richtig.
Alles tip-top Juli 2012 Wander- und Wellnessurlaub - (4.5)
Preis Leistung / Fazit das Hotel ist Sehr gut. wellness und spa ist super gut, die Architektur ist super gut, top Familienfreundlichkeit, das essen ist perfekt, nur strand ist ohne sand und mit steinen
Schöner Urlaub für die ganze Familie Mai 2012 Badeurlaub Familie (3.8)
Lage Minimarkt in der Anlage ansonsten nur Taverne in Laufentfernung; Bushaltestelle 400m (-> KOS City)
Sport / Wellness Eingeschränkte Animation (gut für Ruhesuchende) Strand natürlich. Kiesstrand auch im Liegenbereich kein Sand. Wasser sehr sauber Beachvolleyballfeld etc Mangelware; Surfstation direkt vor Ort (Kein Kiteverleih !)
Preis Leistung / Fazit Windverhältnisse ende Mai waren noch nicht stabil. D.h. nur 1Tag mit max. 4 Bft. Anlage war nicht ausgebucht, daher sehr angenehme Situation am Buffet, Pool bzw. Strand. Personal war sehr freundlich.
Badeurlaub auf KOS Juli 2011 Badeurlaub Paar (3.7)
Allgemein / Hotel Bei der Hotelanlage handelt es sich um gepflegte, großzügig gehaltene Bungalows. Die Hotelgäste waren großteils Deutsche. Das Frühstücksbuffet war groß und für jeden etwas dabei. Das Abendbuffet war sehr schlicht und es gab eigentlich jeden Tag das selbe, es fehlten traditionell griechische Gerichte. Das Pool ist groß und reicht für die Anzahl der Hotelgäste vollkommen aus. Zu bemängeln ist die Anzahl der Liegen welche sich am Pool befinden. 1/3 der Liegen war kaputt. Weiters sollte man ein Frühaufsteher sein, da man sonst keine Liege mehr "reservieren" kann. Am Meer sieht es noch schlechter aus als am Pool, da sich dort nur circa 10 Liegen befinden.
Lage Die Lage des Hotels ist gut, man ist direkt am Meer und hat nur circa 4 Gehminuten zur Bushaltestelle. Der Bus kostet zwar Euro 1,60.- aber man ist in wenigen Minuten in Kos-Stadt und hat dort tolle Einkaufsmöglichkeiten. Der Transfer zum Flughafen ist ein wenig mühsam, da man das letzte Hotel am Urlaubsanfang und das erste bei Urlaubsende ist und man sich somit circa 1 stunde pro Strecke im Bus befindet. Ausflugsmöglichkeiten bittet KOS genügend. Ich würde Ihnen nur raten, nicht den Fahrzeugverleih des Hotels in Anspruch zu nehmen, da wir damit schlechte Erfahrungen gemacht haben. Wir haben uns einen Buggy ausgeliehen wobei wir einen anderen bekommen haben als wir reservierten und uns dieser auch noch eingegangen ist. Da wir nicht wussten wo wir uns befinden, baten wir den Leiter des Fahrzeugverleihes uns abzuholen, doch dieser teilte uns nur mit, dass er nun keine Zeit habe und wir doch den Bus nehmen sollen.
Service Das Zimmer wurde täglich geputzt. Das Personal im Restaurant war freundlich.
Gastronomie Es gab ein Restaurant wobei wie oben erwähnt das Essen sehr einseitig war. Es fehlte die Vielseitigkeit sowie das typisch griechische Essen.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über einen Fitnessbereich wobei dieser außer in der Hotelbeschreibung nicht erwähnt wird. Dabei verfügt das Hotel über tolle neuwertige Geräte sowie ausreichend Platz.
Zimmer Die Zimmer sind groß und sehr gut ausgestattet. Es verfügt über eine Klimaanlage, welche man aber nur einschalten kann wenn man sich im Zimmer befindet. Weiters befindet ich eine Minibar und ein TV im Zimmer. Bei unserem Zimmer war eine Terasse dabei, wobei diese circa 15 m² hatte.
Preis Leistung / Fazit Sehenswert ist der Paradise Beach welcher sich im Süden der Insel befindet. Wobei anzumerken ist, dass vor Paradise Beach einige kleinere Buchten sind, welche meiner Meinung nach angenehmer sind, da sich dort nicht so viele Leute aufhalten und die Liege+Schirm günstiger ist.
Urlaub ohne Ansprüche Mai 2011 Badeurlaub Paar (3.6)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist von der Architektur schön, die Anlage ist sauber aber noch sehr naturbelassen! Strand sehr klein, viel Mühe um über die Steine ins Wasser zu kommen, Pool dagegen mit guter Größe, auch Kinderbecken und Whirlpool vorhanden. Gäste sehr international, von jung bis alt alles vertreten - für Familien mit Kindern nicht besonders zu empfehlen, denn außer dem Planschbecken und "Kinderanimation" nichts zum Spielen, kein Spielplatz in näherer Umgebung !
Lage Abseits von Kos, mit Bus aber gute Verbindung und preiswert. In der naturbelassenen Umgebung nichts los ! 2 Stunden Transfer da immer letztes Hotel oder zurück erstes.
Service Personal insgesamt freundlich, wenig deutsch sprechend, dafür alle englisch. Zimmerreinigung zu äußerst unterschiedlichen Zeiten, Beschwerden und Reklamationen wurden umgehend bearbeitet und beseitigt !
Gastronomie Ein Speiserestaurant für alle Urlauber ist knapp, Buffet reichlich, aber wenig Gewürzt, teilweise nach nichts schmeckend.
Sport / Wellness Sport im Rahmen der Animation, ansonsten Tischtennisplatte nach längerem suchen gefunden, auch Billard. Poolgröße gut mit Kinderbecken.
Zimmer Klimaanlage, TV, Safe, Minikühlschrank und Wasserkocher - alles gut, ebenso die Badausstattung.
Preis Leistung / Fazit Für eine reine Erholung geeignet, Abstriche für den " Strand ", Preis/Leistung ok.
Entspannter Urlaub! August 2010 Badeurlaub Paar (3.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine neuere weitläufige Anlage mit mehreren Wohneinheiten mit max. 1 Stockwerk. Die Sauberkeit war gut, dass Essen ok. Die meisten Gäste hatte AI, Getränke für HP-Gäste waren relativ teuer.
Lage Das Hotel liegt direkt am Kiesel-/Steinstrand, nur 50m. Die Liegen dort waren immer komplett belegt, so dass man schon früh dort sein musste.
Service Die Hilfsbereitschaft des Personal war gut. Fast alle konnten deutsch, und wenn nicht, konnte man sich mit Englisch gut verständigen. Das Personal war nur beim Abräumen der Tische etwas überfordert.
Gastronomie Jeden Abend gab es Live-Cooking im Restaurant, was immer gut geschmeckt hat. Die anderen Gerichte waren meist dieselben (leider immer ohne Beschriftung).
Sport / Wellness Durch das "Animationsprogramm" hatte man die Möglichkeit sich tagsüber zu beschäftigen, Wasserball, Stretching, Tischtennis, Boccia etc. Wobei das Programm nicht wirklich professionell war, sie haben sich viel Mühe gegeben ;-)
Zimmer Wir hatten ein normales schönes Standard-DZ mit Blick auf den großen Pool. Das Zimmer war gut eingrichtet mit TV, Safe (kostenlos), Kühlschrank, Klimaanlage und auch Wasserkocher.
Preis Leistung / Fazit Die Hotelanlage ist sehr schön und ruhig gelegen. Am Strand benötigt man allerdings auf jeden Fall Schwimmschuhe. Leider waren die Liegen hier und auch am Pool immer schon früh mit Handtüchern belegt, was schade war. Ansonsten kann man hier wunderbar entspannen. Die Insel Kos ist auch sehenswert, obwohl sehr klein, aber einige Kulturelle Highlights kann man auch hier erleben ;-) Kos Stadt ist ebenso einen abendlichen Spaziergang wert, die Kleinen Gassen sind wunderschön.
Im großen und Ganzen alles bestens! September 2009 Badeurlaub Paar (4.1)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat erst einige Wochen zuvor eröffnet, daher war alles in bester Ordnung!
Lage Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage, wer jedoch Action, Party und Feiern mag kann jederzeit mit Bus oder Taxi nach Kos-Stadt fahren, da ist immer was geboten!!! Unbedingt sehenswert: SONNENUNTERGANG IN ZIA!!!!
Service Das Personal war bemüht immer freundlich und hilfsbereit zu sein! Da das Hotel noch nicht lange eröffnet hatte waren allerdings noch einige Unstimmigkeiten und fehlende Zusammenarbeit zu spüren! Das wird sich aber mit der Zeit alles einspielen! Wenn man einigermaßen englisch sprechen kann kommt man locker über die Runden!
Gastronomie An der Poolbar hielt es das Personal selten für nötig mal die Tische abzuwischen oder das schmutzige Geschirr zu veräumen! Die anderen Restaurants bzw Bars waren aber äußerst auf Sauberkeit, Freundlichkeit und schnellen Service bedacht! Daumen hoch! Das Ala Carte Restaurant war (noch) nicht in Betrieb! Essen und Getränke waren immer abwechslungsreich und für jeden Geschmack war etwas dabei! Das meiste echt lecker zubereitet!!! Es gibt alles in Buffet-Form, Getränke werden an den Tisch gebracht!
Sport / Wellness Der Pool war leider zu kalt! Da ständig der Wind weht und das Wasser immer in Bewegung ist war´s am Vormittag echt zu kalt um reinzugehen! Nachmittag ging´s, aber leider trotz Bewegung (Schwimmen, Wasserball oder Ähnliches) maximal 30 Minuten zum aushalten! es sollte vielleicht über eine Beheizung des Pools nachgedacht werden!! Am Hotelstrand war´s gewöhnungsbedürftig! Da das Hotel in einem Naturschutzgebiet liegt ist der Strand ziemlich steinig gewesen! Ich denke aber daß da auch noch was gemacht wurde/wird! Das Meer war teilwiese wärmer als der Pool! Am Pool sind ausreichend Liegen und Schirme vorhanden! Die Animation/ Animateure waren nicht aufdringlich aber auch sehr einfallslos und unfreundlich!
Zimmer Es wird jeden Tag geputzt! Da das Hotel neu ist ist natürlich alles in bestem Zustand! Die Zimmer sind ausreichend groß und verfügen über eine Terasse! Der Safe kann KOSTENLOS benutzt werden! Bademäntel, Fön, deutschsprachiges Fernsehprogramm, alles da!!
Preis Leistung / Fazit Wer´s romantisch mag unbedingt abends so gegen 18 Uhr nach Zia fahren, auf einer Dachterasse einer Taverne Platz nehmen, eine Kleinigkeit Essen und Trinken und den wahnsinns Sonnenuntergang genießen!! Kamera nicht vergessen!!!!
Neubau - angenehme und schöne Anlage im Bugalow-Stil August 2009 Badeurlaub Paar (3.3)
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage wurde erst im diesem Jahr erbaut und ist entsprechend in einem sehr guten Zustand - die Räumlichkeiten ob Bar, Reception, Hotelzimmer sind modern und zeitgerecht eingerichtet wobei das Ferienflair dabei berücksichtigt wurde. Der Strand zum Hotel hat den Vorteil direkt angebunden zu sein, wobei es hier noch ein Stück Arbeit hat an Arbeit (Sauberkeit und Pflege des Kieselstrand u.a. diverse Glasspliter etc.).
Lage Die Lage ist angenehm für eine ruhigen und erholsamen Aufenthalt, die gute Verkehrsanbindungen vom gleich beim Hotel zu Kos-Stadt ist einfach und gut ereichbar und wird auch als Abwechslung zur Ruhe im Hotel beansprucht für Abwechslung und "Leben". Der Preis pro Busfahrt beträgt 1.40 Euro. Für eine grössere Unabhängigkeit kann eine Auto oder Roller gemietet werden.
Service Das Personal ist bemüht - mehr aber nicht! Etwas überrascht von der Gleichgültigkeit und fehlenden Freundlichkeit welche sich täglich im Service bemerkbar macht, doch etwas enttäuscht haben wir doch in Grienchland schon Besseres erlebt. Obwohl das Hotel max. Halbvoll belegt war kam er Service rasch an seine Grenzen (am Abend 30 Minuten Wartezeit für ein Cocktail.....).
Gastronomie Das All-Inclusice ist nett angedacht, jedoch billig und nicht sehr umfangreich ausgeführt in Beziehung auf die Getränke. Einerseits sind die Drinks mit billigem Alkohol gemixt und Geschmacklich schlecht. Die Softgetränke bzw. deren Auswahl nur sehr beschränkt (5) und diese auch nicht in Flaschen erhältlich - nur Offenausschank. Das Buffet für das Essen kann sich hingegen sehen - reichhaltige und gute Qualität des Essen. Sauber und auch fürs Auge mit dem "Show-Cocking" teil - wie vom Hoten benannt - schön gestaltet. Getränke schwach - Essen Prima.
Sport / Wellness Animation wird angeboten - doch bitte vergessen Sie dies! Es handelt sich um ein Hotel mit Publikum, dass sich erholt und die Zeit geniessen will mit Schwimmen, Sonnenbaden, Musikhören, Lesen ............. das täglich, in einfacherweise angebotenen Dart, Poolspiel oder am Abend Bingo war billig und schichtwegs fehl am Platz. Wollen Sie oder sind interessiert an grossen Animations-Event-Ferien, dann wären sie hier falsch.
Zimmer Top - wie schon einleitend in der Gesamtbeurteilung vermerkt. Schönes und modernes Hotel. Tip Top. Sehr positiv.
Preis Leistung / Fazit Für eine erholsamen und entspannend Urlaub angenehmes Hotel für eine Woche. Bei 2 oder mehreren Wochen könnte es mit den wenigen Abwechslungsmöglichkeiten im Gesamten auf Kos evt. "zu lange" sein.
Sehr schönes Hotel Juli 2009 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein / Hotel Wir waren auch eine der ersten Gäste und können eigentlich nur Positives über dieses Hotel berichten. Ok, einige Schwächen, wie in jedem neuen Hotel gibt es. Fangen wir mit dem Positiven an: die Anlage an sich ist sehr schön angelegt, der Pool ist toll, der kleine Kleinkinderpool völlig ausreichend für die kleinen. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und sehr gut. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Zimmer sind groß, sauber und sehr gut eingerichtet. Das Negative: Das Management ist absolut uneinsichtig wenn es um Verbesserungen geht und die Preise fürs Internet sind gesalzen (EUR 4,- pro Tag!).
Lage Am hinteren Ende der Strasse gelegen, eine Bushaltestelle direkt vor der Türe mit einer regelmäßigen und pünktlichen Busverbindung. Kleiner Kiosk im Hotel, an der Strasse eine Taverne und ein kleines Geschäft. Durch die Nähe zu Kos Stadt und zu anderen Hotels aber eine sehr gute Infrastruktur. Der Strand ist nicht toll.
Service Sehr bemühtes Personal, immer nett immer hilfsbereit. Ab und an ein wenig unbeholfen. Das Management dagegen ist ziemlich arrogant und unaufgeschlossen jeglicher Verbesserungsidee gegenüber.
Gastronomie Sehr gute Küche, auch bei All Inclusive kommt kein Lageressen-Gefühl auf. Frische Zutaten und abwechslungsreiche Küche machen das Essen hier zum Vergnügen.
Sport / Wellness Als wir hier waren öffenete das Hotel gerade, daher war die Animation überschaubar aber ok. Der große Pool ist schön, mit viel Schattenmöglichkeiten, die Anzahl der Liegen könnte größer sein, war aber bei den wenigen Gästen ok. Wenn das Hotel voll ist wird das zum Problem. Der Fitnessraum, den Alltours verspricht, gab es noch nicht!
Zimmer Die Zimmer waren sehr schön, mit Eckwhirlbadewanne und großem Waschtisch. Die Betten sind bequem, es gibt einen DVD-Spieler auf dem Zimmer - Filme nicht vergessen, wer will!! Die Zimmer waren sauber und auch sonst ordentlich eingerichtet - bis auf einen Gecko hatten wir keinen "Besuch".
Preis Leistung / Fazit Ein sehr schönes Familienhotel. Einziges Manko: es gibt keine Rutschen oder so. Besser als für Familien ist dieses Hotel für junge Pärchen geeignet, die gut essen, gut schlafen und viel Sonne wollen!
Die ersten Gäste kommen wieder!!! Juni 2009 Badeurlaub - (4.2)
Allgemein / Hotel Bei unserer Ankunft 20.06.09, waren meine erwachsenen Kinder ( 24/26) und ich die allerersten Gäste. Von daher sind unsere Eindrücke ...unter den wachsamen und fürsorglichen Augen der Angestellten...verständlicherweise nicht mit einer Allgemeingültigkeit zu verstehen. Obwohl uns dieser Ausnahmezustand ...eine Woche als die EINZIGEN VIP`S verwöhnt zu werden, bewusst ist, werden wir ganz gewiss, diese traumhaft angelegte Anlage im nächsten Jahr wieder besuchen. Die Gestaltung der Blumen und Grünanlagen war ein besonderes high-light. Mit liebevoller Detailverliebtheit sind Blumen-und Skulpturen gestaltet.
Lage Mit dem regelmässigen Busverkehr...Haltestelle direkt vor der Anlage...ist Kos Stadt in 15 min gut zu erreichen. Eine Fahrt kostet 1.40? In der direkten Nähe sind keine Bummel-oder Einkaufsmöglichkeiten. Ein gut sortierter, kleiner Laden in der Anlage hat jedoch ein reichhaltiges Angebot. Souveniers, Zigaretten, Alcoholics, Wasser-und Srandspielzeug ... u.a. Über unseren ...übrigens sehr netten Reiseleiter CHRIS, haben wir Tagestouren zu den Nachbarinseln gebucht. Preis-Leistungsverhätnis für diese Ausflüge waren o.k.!
Service Ich wiederhole, dass wir aufgrund unseres " Ausnahmezustands" vielleicht den Service überbewerten. Aus unserer Erfahrung war der Service in allen Bereichen BEST-OFF!!! Anzumerken wäre der Service dier Rezeption . Hier war das Personal etwas schwerfällig mit der Berarbeitung von Anfragen bezüglich des Fernsehempfangs und der Klärung dses OUT-CHECKS. Wir waren enttäuscht, dass, obwohl die Anlage bei unserer Abreise noch fast völlig leer war, wir die Beanspruchung unseres Zimmers bis zur späten Abreise des Tages anteilsmässig bezahlen sollten. Schade, solche Kleinigkeiten haben dann doch, einen insgesamt so persönlichen Service, einen negativen Beigeschmack vermitelt.
Gastronomie Da die Anlage noch jeden Tag " IM ER-ÖFFNEN" fleissig bei der Sache war, wäre eine Beurteilung aus unsereren Erfahrungen vielleicht verfälscht. Die Tatsache, dass meine Tochter Vegetarier ist und dennoch...oder vieleicht gerade wegen dieser speziellen Angebote in der TOP-BÜFFET-QUALITÄT bei jeder Mahlzeit mit Begeisterung Nachschlag genossen hat.... sollte als BEST-OFF Beurteilung des Speisenangebots aussagekräftig sein. Uns hat das reichhaltige und auch sehr schmackhafte, tradionelle Angebot aus der Grichischen Küche begeistert. Nicht nur GEORGE, MAITRE DE CUISINE, hat uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen!!
Sport / Wellness Hier dürfen wir keine Bewertungen aus unserer einen woche abgeben... es war die Start-UP-Phase. Der Strand liegt in einem Naturschutzgebiet. Dieser war bei unserem Aufenthalt schwer zugänglich. Familien mit Kindern...einen Sandstrand erhoffend...wären enttäuscht. In der direkten Nachbarschaft, auf dem angrenzenden Gelände, wird z. Z. ein Familien Komplex errichtet. Inwieweit dort ein Sandstarnd angeboten werden wird, kann ich nicht beurteilen.
Zimmer Unserer Zimmer waren in einem TOP gepflegten Zustand. Der Wäscheservice war , genau wie die Reinigung super.
Preis Leistung / Fazit Die INSELTOUR uaf die benachbarten Inseln hat uns gut gefallen. Besonders die Erlebnisse auf der Schwamm-Insel , wo wir günstig Naturschwämme als MITBRING-Souveniers gekauft haben, ist empfehlenswert. Von der Wetter/Wärme Atmosphäre waren wir angenehm überrascht. Es war angenehm und nicht zu heiss im Juni.
Alle 15 Hotelbewertungen Hotel Natura Park Village

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • großer Pool
  • neues Hotel
  • saubere Anlage
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • bemühtes Personal
  • gute Handtücher
Lage:
  • sehr gute Lage
  • ruhige Lage
  • gute Busverbindungen
Essen:
  • sehr gutes Essen
  • großes Frühstücksbuffet
  • typisches Essen
Zimmer:
  • große Zimmer
  • saubere Zimmer
  • sehr gutes Zimmer
Strand:
  • günstige Sonnenschirme
  • warmes Wasser
Aktivitäten:
  • keine aufdringlichen Animateure
  • gutes Spa
  • gute Touren
Getränke:
  • immer abwechslungsreiche Getränke
  • abwechslungsreiches Getränk
Negativ
Services:
  • schwerer Aufenthalt
  • kein neues Hotel
  • einziges Angebot am Strand
Hotelanlagen:
  • schmutziges Geschirr
Essen:
  • sehr einseitiges Essen
Zimmer:
  • kein tolles Duschen
  • keine tolle Badewanne
Strand:
  • steiniger Strand
  • Strand war eine Katastrophe
  • kein toller Strand
Aktivitäten:
  • einfallsloser Animateur
  • unfreundlicher Animateur
Getränke:
  • schwaches Getränk

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Natura Park Village

Legende:

Weitere Top Hotels in Psalidi

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.