Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Novum Garden Side

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.5
93% Empfehlungen
(297 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Vegetarische Verpflegung
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

VTO 370,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, All Inclusive

VTO 59,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Side

Trendy Aspendos Beach Side, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P.ab € 447

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Novum Garden Side
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • ALL
  • BCH
  • BYE
  • ECC
  • FER
  • FLYD
  • FLYX
  • FOR
  • LMX
  • MDW
  • OGER
  • ONE
  • SOL
  • TSS
  • ULT
  • VOT
  • VTO
  • WTA
  • XALL
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XOGE
  • XPOD

Expertenbewertung

Martin
47
Reise-Experte
Erfüllung höchster Urlaubsansprüche:
Soviel vorweg, wir haben einen Traumurlaub im Novum Garden Hotel in Side verbracht und sind noch heute vom Preis-Leistungsverhältnis zu 100 Prozent begeistert. Die Lage des Hotels ist fantastisch nur
ca. 200 m vom Strand entfernt. Es ist von Einkaufsläden, Bars und Restaurants umgeben. Neben einem gut ausgebauten Weg zum Strand steht für die Gäste des Hotels auch ein spezieller Shuttleservice zur Verfügung. Sofort bei unserer Ankunft ist uns die Sauberkeit der gesamten Hotelanlage positiv aufgefallen. Ständig sind Hotelmitarbeiter darum bemüht, diesen hohen Standard zu halten. Gleiches gilt auch für die geräumigen und modernen Hotelzimmer, welche jeden Tag mit großer Sorgfalt gereinigt wurden. Das Hotelpersonal hat zu jeder Zeit ein offenes Ohr für Wünsche und Anregungen. In unserem Fall wurde einer kleinen Beschwerde sofort nachgegangen und diese aus der Welt geschafft. An das gastronomische Angebot stellen wir hohe Ansprüche, da wir dies auch von zu Hause nicht anders gewohnt sind. Die Köche des Novum Garden Hotel haben uns an keinem Tag unseres Aufenthaltes enttäuscht. Frische Zutaten und eine riesige Auswahl an Speisen hat uns begeistert. Side bietet eine ganze Reihe guter Ausflugsmöglichkeiten. Besonders zu empfehlen, sind die antiken Ruinen mit Theater, Therme und Agora. Sehr interessant und abwechslungsreich war ein Besuch in der Metropole Antalya, welche Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Einkaufsmöglichkeiten in ihrem Stadtbild vereint.
Fazit: Das Hotel ist aufgrund des vielseitigen Angebots uneingeschränkt für einen Urlaub zu empfehlen. Ein besonderes Highlight stellt das kulinarische Angebot des Hotels dar.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Royal Dragon Gästenote 09/14 Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 746
Voyage Sorgun Gästenote 09/14 Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P. ab € 579
Grand Seker Gästenote 09/14 Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 319

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 410
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 486
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 46%
Familien 38%
Alleinreisende 8%
Freunde 8%

Altersstruktur

36-40 Jahre 22%
46-50 Jahre 19%
41-45 Jahre 11%
14-18 Jahre 9%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.6
Zimmer:
4.6
Service:
4.6
Gastronomie:
4.5
Lage & Umgebung:
4.1
Sport & Unterhaltung:
4.6
Gesamteindruck:
3.9
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 297
Gesamtbewertung:
4.5
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Novum Garden Side

Ein wunderschöner Herbsturlaub im Novum Garden Side Oktober 2012 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Eine schöne große und gepflegte Hotelanlage mit drei Pools. Am oberen Pool hat man Unterhaltung mit Musik und dem Animationsprogramm, am unteren Pool kann man relaxen und hat seine Ruhe: für alle Stimmungslagen und Interessen was dabei!
Lage Eine "richtige Stadt" mit vielen abwechslungsreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es nicht direkt vor dem Hotel, allerdings einen Bereich mit den üblichen Geschäften/Ständen: Schmuck, Klamotten... Zum Strand sind es keine 5 Minuten zu Fuß.
Service Zu dem Service des Hotels kann man nichts negatives sagen. Die Hotelangestellten waren alle sehr freundlich. Wie der Umgang mit Reklamationen ist, können wir nicht sagen, da es für uns nichts zu reklamieren gab.
Gastronomie Das All Inklusive Angebot hat gehalten was es versprochen hat. Wenn man wollte, konnte man den ganzen Tag essen. Besonders das Frühstück war super lecker! Aber auch das Mittag- und Abendessen (in Buffetform) war vielfältig und jeden Tag gab es im Steinofen selbst gebackenes Fladenbrot.
Sport / Wellness Die Poollandschaft war sehr sauber und an Unterhaltung hat es nicht gemangelt. Den ganzen Tag über bestand die Möglichkeit an Aktivitäten teil zu nehmen, wie z.B. Aerobic, Gymnastik etc. Am Abend gab es wechselnde Programme wie z.B. Musicalaufführungen.
Zimmer Die Zimmer sind sauber, groß und es gibt nichts daran auszusetzen.
Preis Leistung / Fazit Wir waren Ende Oktober/ Anfang November für knapp eine Woche im Novum Garden Side und können dieses Hotel nur weiterempfehlen! Auf Grund der Aufteilung der Poollandschaft, kann man sowohl in Ruhe relaxen, als auch am Animationsprogramm teilnehmen. Bei der Verpflegung ist für jeden etwas dabei und das Sportangebot im Hotel macht es auch möglich, die Verpflegung in vollen Zügen zu genießen.
Super Hotel August 2012 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Das hotel ist sehr schön und sauber. Das Personal super freundlich. Wer da übers Essen meckert, sorry, der hat nicht alle Tassen im Schrank. Das Allerbeste ist das Animationstaem, Spaß ohne Ende und sehr provessionell, Super typen! Kleine Kritik, der Weg zum Strand. Wir werden das hotel auf alle Fälle wieder buchen. Der Strand ist superschön, keine Steine, die Liegen sind überdacht, man bekommt immer Liegen, großes Kompliment an den Strandwart. Es gibt neben der Hotelanlage einen Riesenmarkt. Jeden Tag ein Motto, z.b. Türkischer Abend, wunderbar. Das Haman im Hotel ist das Beste, gibt es auch draußen, aber nicht zu vergleichen. Schöner Urlaub!
Lage Einzige Kritik: Weg zum Strand, weit und nicht schön, aber kein Grund
Service Alles super
Gastronomie 5 Sterne
Sport / Wellness Das Beste an Animation, der Strandwart ist super. Strand sehr sauber und keine nervenden Verkäufer für Ausflüge
Zimmer Hotel und Zimmer alles super
Preis Leistung / Fazit Wir waren nur im Hotel es war heiß und wir waren zufrieden Wir haben uns im Hotel eine Telefonkarte gekauft für 6 Euro, die reichte für den ganzen urlaub. Danke nochmal allen für den hervoragenden service, das beste war das Animationstaem.
Top Hotel mit Super Service Mai 2012 Badeurlaub Familie (4.7)
Allgemein / Hotel Gepflegte Hotelanlage mit insgesant 4 Häusern, alle in gutem bis sehr gutem Zustand. Bis auf Kleinigkeiten (Mal eine brüchige Fliesenfuge im Bad oder glatte Fliesen im Poolbereich / Rutschgefahr!) gab es nichts zu bemängeln.
Lage Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 250m Luftlinie, zu Fuß durch den Garten ist man in 5 Minuten da. Bus und Taxi direkt vor dem Hotel.Ausflug haben wir über den Reiseveranstalter gebucht, Tagesfahrt zum Wasserfall nach Manavgat mit Bootstour auf dem Stausee etc. Kann aber auch durch Veranstalter direkt am Ort gebucht werden, Angebote gibt es genug.
Service Sehr aufmerksames, freundliches und hilfsbereites Personal. Wir mußten am letzten Urlaubstag den hauseigenen Arzt in Anspruch nehmen, hat reibungslos geklappt, es war sofort auch eine Gästebetreuerin vor Ort, die weitere Hilfestellung anbot. Insgesamt sehr positiv.
Gastronomie Im Hauptrestaurant eine Riesenauswahl zu allen Mahlzeiten, hervorragende Qualität. Außerdem Snacks und Salate an der Poolbar, im Strandrestaurant, Fladenbrot im Pavillon, Kaffee und Kuchen inder Patisserie und und und... Hier gibt es für jeden Geschmack das richtige, mit hervorragendem Service!
Sport / Wellness Schöner Wellnessbereich mit Sauna, Hamam und der Möglichkeit verschiedener Wellnessangebote. Vielfältige Animation in der Anlage und am Strand, aber nie aufdringlich oder lästig, Lob an die guten Animateure. Super Kinderbetreuung im Miniclub durch den Betreuer Kartal, der bei allen Kindern überaus beliebt ist. Liegen im Poolbereich, Garten und am Strand kostenlos und in ausreichender Menge vorhanden, ca. 50% der Liegen waren immer frei! Einzig die sehr glatten Fliesen im Poolbereich gibt es zu bemängeln, die Rutschgefahr ohne Badeschuhe ist hier enorm groß, da besteht sicherlich Verbesserungsbedarf.
Zimmer Wir hatten ein 3-Bettzimmer für 2 Erwachsene und ein Kind, großes Zimmer mit Balkon zur Nebenstraße gelegen, daher sehr ruhig, kein Lärm durch Abendanimation o.ä. Wieschon oben beschrieben, fehlte im Bad an der Wanne mal eine halbe Fuge, etwas Versiegelung würde hier Abhilfe schaffen, ansonsten o.k.
Preis Leistung / Fazit Ausreichende Einkaufsmöglichkeiten in der näheren Umgebung, ansonsten kann man mit dem Dolmus nach Manavgat oder die anderen Ortsteile fahren. Das Preis/Leistungsverhältnis paßt wie eigentlich überall in der Türkei.
Schöne Anlage mit einigen Abstrichen. Oktober 2011 Badeurlaub Familie (3.6)
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus vier bis zu 5 Stockwerken bestehenden Gebäuden. Zusätzlich gibt es noch einen schön angelegten Garten. Sauberkeit in und um die Anlage ist sehr gut. Ein kleiner Kinderpool, zwei kleinere Rutschen und zwei weitere Pools kompletieren die Anlage. Liegen sind ausreichend vorhanden.
Lage Hotel liegt ca. 300 Meter vom Strand entfernt und durch einen Wanderweg ! trotzdem schnell und gut zu erreichen. Gleich neben der Anlage eine kleine Einkaufspassage mit Apotheke und anderen nützlichen !? Sachen. Side mit Bus in ca. 20 Minuten zu erreichen.
Service Deutsch sprachen alle im Hotel. Freundlichkeit war vorhanden, doch bei einigen Angestellten auch sehr gekünzelt. Animationsteam sehr gut.
Gastronomie Sauberkeit im Restaurant war gut. Speisenangebot war auf Dauer sehr einfältig. Per Aushang wird darum gebeten in 2 Etapen zu essen, 18:15-19:45 und 20:00-21:30 Uhr. Wenn man die spätere Zeit wählte konnte es allerdings passieren, dass man von den "besonderen" Speisen (Kalamarie,.....) wenn angeboten nix mehr erhielt. Es wurde im Restaurant bereits um 20:30 Uhr begonnen abzubauen.
Sport / Wellness Im Hotel und am Strand gibt es genügend Angebote.
Zimmer Zimmer sind ausreichend groß und sauber. TV mit dt. Sendern, Safe, Balkon und grossen Betten. Doppelbett hat allerdings nur eine Decke.
Preis Leistung / Fazit Hotel und Anlage sind bei nicht zu hohen Ansprüchen durchaus Empfehlenswet. Diverse Möglichkeiten für einen entspannten oder auch aktiven Urlaub sind gegeben. Nervig waren die ständigen Aufforderungen der Kellner Trinkgeld zu zahlen. Auch standen in jeder Ecke des Hotels TipBoxen (Rezeption, vor dem Restaurant, im Restaurant, an der Bar, usw). Wenn man nichts gab wurde man auch nicht überfreundlich behandelt.
Super Hotel in einer wunderschönen Gegend Juni 2011 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein großes und sehr sauberes Hotel mit sehr nettem Personal. Mutter und Tochter haben sich in diesem Hotel sehr wohl gefühlt. Man wurde freundlich behandelt, trotz Stress und Hauptsaison. Das Essen war erste Klasse. Es gab jeden Tag abwechslungsreiches und gesundes Essen mit Fisch, Obst, Gemüse und natürlich auch immer kleine Schweinerein wie Nudeln, Pizza und Kuchen zum Nachtisch. Das Personal war sehr hilfsbereit bei den Koffern, bis hin zum Service. Mit kleinem Trinkgeld konnte man dort nichts falsch machen, dann wird jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Die Poollandschaft war sehr schön und liegt teils Schattig und teils Sonnig. Der Strand ist eine Augenweide. Er war immer sauber und mit einer schönen Strandbar, wo man Mittags Pizza, Burger Salate, Pommes und Kleinigkeiten an Fleisch bekommen kann. Nachmittags gab es dann noch Gebäck und Kuchen zu einem leckeren Cappucino und das an dem schönen Sandstrand. In diesem Hotel wird man definitv nicht verhungern. Die Kinder waren abends immer sehr schön mit der Animation beschäftigt während für die Erwachsenen tagsüber ein schönes Angebot über Beachvolleyball, etc. angeboten wird. Novum Garden Side hat sich auf die Deutschen Bedürfnisse spezialisiert und hat einen schönen Standard an Sauberkeit und Essensangeboten für die verwöhnten Deutschen, z.B. beim Frühstück gab es Brötchen mit verschiedenem Aufstrich und verschiedene Arten an Eiern. Da hat man sich schon jeden Morgen drauf gefreut. Wie man lesen kann, waren wir rund um begeistert von diesem Hotel und werden noch einmal wieder kommen.
Lage Die Lage war sehr ruhig, zwar drum herum viele anderen Hotels aber schön. 15 km nach Manavgat, dass man sich Montags oder Donnerstags, wenn der Markt ist, gut ansehen kann und ca. 15 km nach Side, wo mehr Leben ist und man auch täglich hinfahren kann um das Theater, die Sehenswürdigkeiten und die Geschäfte zu sehen. Am Hotel selber ist auch ein großer Markt oder auch Geschäfte, die aber im Gegensatz zu Manavgat und Side teurer sind. Wir haben alles auf eigene Faust gemacht, da dort kleine Busse fahren die einen pro Person für 2 ? mit nach Side und Manavgat nehmen und auch wieder zurück zum Hotel nehmen. Somit muss man gar nicht die Angebote des Reiseveranstalters buchen, wenn man es nicht unbedingt möchte. Der Strand liegt maximal 200 Meter entfernt.
Service Service ist super. Auch während der Hochsaison generell immer freundlich. Man kann dieses aber noch durch kleines Trinkgeld optimieren. Das ganze Personal kann Deutsch sprechen.
Gastronomie Im Hotel gibt es eine Lobbybar, wo während der Frauenfußball WM die deutschen Spiele übertragen wurden. Es gibt eine Terrance Bar an den Pools, wo man sehr schön sitzen, Cocktails und Bier trinken kann. Es gibt eine Poolbar die nicht so schön gelegen ist, aber wenn es zu windig ist, sehr windstill liegt und eine kleine Disko die abends durch einen Animateur organisiert wird. Im Restaurant kann man drinnen und draußen sitzen. Generell ganz schön, besonders da man überall gut hinkommt um das Essen zu überblicken. Draußen wird immer frisch gegrillt (Fleisch, Fisch und Gemüse). Drinnen sind die Backofengerichte und noch mehr frisch zubereitete Gerichte, wie Brot, Pizza, Dönerfleisch, Truthahn, etc. Die Strandbar ist schön gelegen und man kann schön auf das Meer schauen, während man eine Kleinigkeit isst und trinkt.
Sport / Wellness Am Strand: Beachvolleyball, Bananaboot fahren, etc. Am Pool: Gymnastik, etc. Im Hotel: Ein kleiner Sportraum mit Stepper und Kraftsport. Abends: Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene.
Zimmer Zimmer waren immer sauber und hatten eine gehobene Ausstattung. Die Klimaanlage kann auf Zeit gestellt werden, was schön zum Einschlafen ist. Das Zimmer für Mutter und Tochter hätte ein kleines bisschen größer sein können. TV in Deutsch. Badezimmer immer sauber und mit schönem Aussehen - mit Fön.
Preis Leistung / Fazit Alles im Allen einfach ein wunderschönes Hotel zum erholen!
Keine 5 Sterne April 2011 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Dieses Hotel wirbt mit 5 Sternen, mit ca. 300 Zimmern. Zustand ist ok, aber hier und da renovierungsbedürftig. Im Badezimmer löst sich die Tapete ab oder im Innenpool stehen Rohre aus dem boden heraus. Sauberkeit war nach aussenhin gut, es wurde viel und ersichtlich geputzt, allerdings haben sie da ein bischen das Restaurant vergessen, denn die Tische waren unter der Tischkante ziemlich klebrig. Wir haben das Hotel mit All inclusive gebucht. Nationalität beläuft sich auf Deutsch und Türkisch zumindest in diesem Zeitraum. Altersdurchschnitt war Mitte, denn es war alles vertreten. Die Familienfreundlichkeit wird sehr hoch angesetzt vor allem im Mini Club.
Lage Etwas weit abgelegen von Side, im Ort selber gibt es Einkaufmöglichkeiten, aber diese neigen sehr zu einem Hinterhofhandel. Hotels werden gerade gebaut. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 50 min. Nach Side zahlt man mit dem Dolmus 2 Euro, mit dem Taxi 15 Euro.
Service Die Freundlichkeit des Personals ist sehr hoch angesetzt, sie bemühen sich, allerdings teilweise dann schon zu viel, im Restaurant wurde sofort der Teller abgeräumt sobald er leer war, oder andere Dinge die nicht abgeräumt werden sollten, oder wenn man ein gerade ausgetrunkenes Glas hinstellen wollte, wurde es aus der Hand gerissen, so hat man kein ruhiges Essen. Alle sprechen Deutsch, Zimmerreinigung war gut.
Gastronomie Ich habe mich sehr auf das Essen gefreut, da es immer gut bewertet wurde, muss sagen, das ich sehr enttäuscht war bis auf die Nachspeisen. Bis uns dann mitgeteilt wurde, das es einen neuen Küchenchef gibt und es wohl daran liegt. Sauberkeit war gut, bis auf die Tischunterkanten. Jedoch gibt es so gut wie zu jeder Tageszeit etwas zu Essen.
Sport / Wellness Da wir im April gereist sind gab es noch nicht soviel Animation bis auf den Kinderclub und Tagsüber Shufflebord, Abend´s dann Show, die sehr gut war. Poolanlagen sind super mit vielen Liegen und Sonnenschirmen. Handtücher kann man auf Kaution erhalten.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, TV, Klima, Badewanne, Föhn. Leider alles ein bischen hellhörig aber dennoch sehr schöne Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Im Prinzip ein schönes Hotel, aber ich würde wahrscheinlich nicht mehr buchen. Da ich mir sicher bin, für diesen gezahlten Preis ein besseres zu bekommen, ich bin mit meiner 6-jährigen Tochter gereist, die als Erwachsene berechnet wurde. Die 5 Sterne sind meiner Meinung nach 3,5, da das Restaurant ein hohen Punkteabzug bekommt. Wir sind im April gereist, und hatten von 7 Tagen 4 Tage schlechtes Wetter wohl eher dann im Mai.
Sehr schöne Familienferien Oktober 2010 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein / Hotel Sehr grosse, schöne Anlage mit 6 Pools auch für Kinder, Miniclub toller flachabfallender Sandstrand - Essen war unglaublich lecker und abwechslungsreich. Einzig die Minidisco um erst 20.30 war unserer Meinung nach zu spät eingeplant und das Programm ab 21.30 oder 22.00 im Theater für die Erwachsenen war unserer Meinung nach viel zu laut für die gerade umliegenden Zimmer (wie zum Beispiel unseres).
Lage Der Weg zum Strand war nicht so weit weg - ca. 10 Minuten zu laufen vom Hauptgebäude her - doch wird auf der Wegstrecke ein neues Hotel gebaut mit viel Staub und Lärm muss beim duchmarschieren muss daher gerechnet werden - hatte aber einen Shuttle, und meistens konnte man mitfahren - jedoch nicht komfortabel - Traktor mit einem Wagen, der sehr rostig war.
Service In diesem Hotel hatte es vorwiegend deutsche Gäste - daher können praktisch alle Angestellten gutes Deutsch!!
Gastronomie Es wird an alles gedacht in diesem Hotel was diese Sparte anbelangt - supertoller Spielplatz und und und
Sport / Wellness Sehr schöne Wellnessoase mit Massage usw.
Zimmer Sehr schöne, saubere Zimmer - einzig die Toilette war etwas seltsam
Preis Leistung / Fazit Mit Kindern bis zum 5. Lebensjahr sind die Ausflüge unserer Meinung nach viel zu hektisch - wir haben einen Tripp über die Reiseleitung gebucht beim Empfangsapéro - wurden jedoch beim abholen vergessen - 2 Stunden später holte uns dann doch noch ein kleiner Bus (Raser) ab. Konten den einheimischen Markt nur noch eine halbe Stunde anschauen was viel zu kurz war - der Reiseführer hat mehr von sich und seiner Familie erzählt als vom Land und der Kultur!! Schade - wir haben auch keine Entschuldigung und auch keine Anteils-Preisrückerstattung erhalten!! :o(( Beim Abholen für nach Hause wurde unsere Flug um fast 8 Stunden vorverlegt - mussten kurz nach Mitternacht schon in der Empfangshalle bereitstehen - der Chauffeur holte uns zu spät ab - gähnte non-stop und musste sich unterwegs einen Kaffee einholen, dass er während der fast 3/4-stündigen Fahrt an den Flughafen nicht einschläft...er half nicht mal das Gepäck aus dem Bus ausladen doch streckte die Hand zu den Reisegästen, grinste und sagte "Trinkgeld - Trinkgeld"!! War ärgerlich, dies mitten in der Nacht - am Flughafen haben wir dann erfahren, dass wir nicht wie gebucht einen Direktflug haben von Antalya nach Basel sondern noch eine Zwischenlandung machen müssen in Amsterdam (Holland) - quasi an Basel vorbei nach Holland für einen Zwischenstopp (2 Stunden reine Flugzeitverlängerung - abgesehen von der langen Wartezeit in Holland bis alles Gäste draussen waren und der Flieger noch getankt wurde) nicht zumutbar - vor allem nicht für Familien mit kleinen Kindern!!! Sky Airlines ist daher absolut nicht empfehlenswert - das Bordpersonal war unglaublich unfreundlich!!
Wirklich weiter zu empfehlen Oktober 2009 Badeurlaub Familie (4.6)
Allgemein / Hotel ein schönes, vor allem sauberes Hotel, mit viel sehr nettem Personal
Lage zum Strand sind es nur 5 Minuten Weg, oder mit einem Traktor der den ganzen Tag über fährt. Ein großer Markt mit vielen günstigen Angeboten auch nur 5 Minuten vom Hotel entfernt, wenn man etwas anderes sehen möchte, mit Taxi bzw. Dolmusch fahren, gleich neben dem Hotel
Service super netter Service im Hotel, sehr freundlicher Check-In, ohne Aufpreis ein großes Familienzimmer bekommen, obwohl nur Doppelzimmer mit Zustellbett gebucht war, sehr gute Deutschkenntnisse, sehr gute Zimmerreinigung, überall nur super nettes Personal
Gastronomie sehr abwechslungsreiches Speiseangebot, tolles Restaurant 1x im Preis enthalten, sonst ständig verschiedene Themenabende, extra Kinderbuffet, Getränke wurden ständig ohne Wartezeit serviert
Sport / Wellness viele Sportmöglichkeiten am Strand , auch durch Animation durch Hotel viele Angebote, Volleyball, Wassersport usw., super Kinderbetreuung für kleine und größere Kinder, sehr schöner Sandstrand, immer genügend Liegen am Strand und auch am Pool, kein Liegenkampf, sehr gut organisiert
Zimmer Zimmer sehr schön, sehr sauber, Möblierung recht neuwertig, Klimaanlage zum selber steuern, betten sehr angenehm, glaube so 6-8 deutsche Programme, wir hatten Familienzimmer welches recht groß war, sogar mit extra Ankleidezimmer
Preis Leistung / Fazit keine Ausflüge unternommen, war ein reiner Badeurlaub bei Temp. von 30 - 36 Grad und Wasser bei 27 Grad
Alle guten Dinge sind 5mal. Juni 2009 Badeurlaub Familie (4.8)
Allgemein / Hotel tolle Anlage, tolles Hotel riesige Anlage, aber übersichtllich, 4 Stockwerke, 4 Häuser, Baujahr glaube ich 2005. Die Anlage ist in einem tollen Zustand, es wird den ganzen Tag gereinigt egal wo. Das Essen vom Feinsten, egal ob Morgens, Mittags oder Abends, oder an der Strandbar. Snacks dort reichen, wenn man einen ganzen Tag am Strand liegt. Viele Deutsche wenig Russen. Familienfreundlichkeit wird groß geschreiben. Deshalb fliegen wir im nächsten Jahr zum 5ten mal hin.
Lage Der Weg zum Strand zu Fuß 5 Min. aber es fährt ein Shuttle Traktor. Ist ein Erlebnis. Transferzeit vom Flughafen ca. 1 Stunde. Einkaufsmöglichkeiten sind top- die Einkaufsstr. ist gleich neben an.
Service Zu allen anfallenden Punkten kann ich nur sagen Top. Alle sind sehr freundlich, hilfsbereit, die Serviceleute sprechen alle auf jeden Fall Englisch und einige auch Deutsch. Sie wollen aber immer dazu lernen. Arzt und Versorgung toll.
Gastronomie Auch hier alles toll. Essen und Verpflegung vom besten. Ich habe jedes Jahr das Gefühl gehabt es wurde immer besser. Der Küchenchef seit Jahren der gleiche. Begrüßt uns schon persönlich mit Handschlag. Der hat was drauf. Für jeden viel. Auch für die kleinen Kids legen die sich ins zeug. Viele Themenabende.
Sport / Wellness Pool innen und außen top. Sauna und alles was dazu gehört. Hamam, Massagen Fitneßraum. Rutschen sind toll. Wasserfall im Pool.
Zimmer Auch die Zimmer sind in einem tollen Zustand. Klar gibt es hier und da eine wackelige Tür und Griff, aber wenn man an der Rezeption bescheid sagt wird es im Handumdrehen erledigt und die fehler aus der Welt geschafft.Die Zimmer werden liebevoll gereinigt und hergerichtet. Alles sauber , jeden Tag.
Preis Leistung / Fazit Ich kann dieses Hotel mit reinem Gewissen empfehlen und ich weiß wovon ich spreche. Seit 2006 fliegen wir mindestens einmal im Jahr hin. Türkei ist einmal im Jahr ein muss.
Der 4.Besuch war mit Sicherheit nicht der letzte. Immer noch tolles Hotel Juni 2009 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Hier besucht ihr eine tolle übersichtliche Anlage. Behindertengerecht. Tolles Hotel für Familien mit kleinen Kindern aber auch mit großen Kindern und auch als Kegelclub fühlt man sich wohl. Für jedes Alter wird etwas geboten. Die Animation ist der Hammer für groß und klein. Das Essen, es ist für jeden etwas dabei. Etwas ist untertrieben. In den 4 Jahren die ich dort hin fliege, habe ich das Gefühl, dass das Essen von Jahr zu Jahr besser wird. Sehr sauberes Hotel, die Leute sind den ganzen Tag fleißig, immer sieht man sie fegen und wischen. Aber ohne das man sich belästigt fühlt. Viele Servicekkräfte sind schon einige Jahre da und erkennen einen wieder wenn man nach einem Jahr wieder mal Urlaub macht.
Lage Die Lage des Hotels ist toll. Man läuft ca. 5 Min. zum Strand, aber man kann auch mit dem Hotel eigenen Shuttle bus dorthin fahren. Eine breite Straße trennt das Novum Garden zum nächsten Hotel. Man bekommt nichts mit. Die Einkaufsmöglichkeiten kann man nicht besser ausnutzen. Aus dem Hotel raus und in 3 Min. ist man mitten drin im Einkaufsbummel. Es ist toll. Man sollte auch hier einkaufen, nicht unbedingt in Side Stadt. Dort sind die Händler zu teuer und werden frech wenn man sich nicht gleich entscheidet. Das ist mir in "Gündogdu" nocht nicht passiert. Hier sind alle freundlich. Und die Händler die schon einige Jahre dort sind, klar die freuen sich einen zu sehen. Es sind eingie Bars in der Nähe, aber bei all incluive nutzt man die selten. Die Transferzeit vom Flughagen zum Hotel beträgt ca. 1 Stunde. Aber mit einem leckeren Efes ist das nicht schlimm. Es werden einem im Hotel und auch in der Stadt viele Ausflugsmöglichkeiten angeboten. Zu empfehlen sind die Ausflüge die einem außerhalb vom Hotel anbeboten werden, die sind günstiger und es sind die gleichen. Man trifft dann die Leute teilweise aus den Hotels. Mit dem Dolmus kommt man gut und günstig nach Kumköy und Side. Kostet zwei ? pro person. Taxi teilwiese 10-15?.
Service Alles nur zu empfehlen. Die Serviceleute sprechen zum teil Deutsch, aber auf jeden Fall Englisch. Sie sind alle sehr freundlich und haben viel Geduld. Immer zum scherzen aufgelgt. Die Barleute immer nett und freundlich und lustig. Den Umgang mit Beschwerden, kann ich nicht beschreiben, ich hatte noch nie welche. Der Arzt ist sehr kompetent. Das mussten wir vor zwei Jahren feststellen, ein Kegelbruder hatte eine Verletzung am Auge. Die Betreuung dort in der Privatklinik war besser als hier. Und vor allem es ging alles viel schneller. Man sollte die Auslandskrankenversicherung haben. Dann hat man gewonnen. Die kostet nicht viel, aber leistet viel. Die Kinderbetreuung sprich "Miniclub" ist der Hammer. Katal, Bobo, Fatime und wie sie alle heißen werden von den Kindern geliebt. Die sind auch schon länger dort im Hotel.
Gastronomie Alles ist nur vom besten. Ob Essen, die Einrichtungen sind ok. Ob draußen oder drinnen. Es gibt 1 Ala Carte Restaurant. Themenabende beim Buffett sind klasse. Ob türkisch, asiatisch, deutsch wie auch immer. Es gibt ein extra Kinderbuffet.
Sport / Wellness Es ist alles vom besten und das ist nicht genug. Es werden viele Sportöglichkeiten angeboten. Vom Beachvolleyball über Wasserball im Pool., Billard, Boccia, Dart. Auch für Kinder wird hier bestens gesorgt. Die Sonnensegel, die Liegen und die Lage ist einfach toll. Der Liegenmann hat immer viel zu tun. Er wischt jede Auflage ab, wenn er sie bringt. Kaution für 1 Handtuch beträgt 10 ? und wenn man wechselt zahlt man 50cent fürs Waschen, das ist ok.
Zimmer Klimaanlage, Balkon, Safe, Badewanne, Föhn. Alles vorhanden. die Zimmer werden jeden Tag gereinigt. Jeden Tag frische Handtücher wenn man will. Allerdings auch in der Türkei spielt Umwelt eine Rolle von daher kann man ein Handtuch auch mal zwei Tage nutzten. Es gibt Familienzimmer, Zimmer mit Verbindungstür. Telefon. Mit der Karte die man an der Rezeption kann man für 6? 92 Minuten telefonieren. Also, top. Die Betten sind ok. Ob Doppelbett oder Einzelbett. Legen Sie den Putzfrauen eine Kleinigkeit aufs Bett, ob Milky Way oder was auch immer und ihr Bett ist so leibevoll dekoriert mit Blumen. Ihr Nachtzeug verwandelt sich in eine Blume. Einfach toll.
Preis Leistung / Fazit Man kann von März bis Oktober fahren und wird immer begeistert sein. Fürs Wetter können die Leute nichts. Bis jetzt haben wir immer Glück gehabt. Wenn man Einheimische kennt , lernt man auch vom Innland einiges kennen, da wo eigentlich keine Touristen hinkommen.
Alle 297 Hotelbewertungen Hotel Novum Garden Side

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • schönes Hotel
  • sehr schönes Hotel
  • schöner Urlaub
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • zuvorkommendes Personal
Lage:
  • gute Lage
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
  • sehr gute Einkaufsmöglichkeiten
Essen:
  • abwechslungsreiches Essen
  • sehr gutes Essen
  • gutes Essen
Zimmer:
  • saubere Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • sehr sauberes Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • sehr sauberer Strand
  • kostenlose Liegen
Aktivitäten:
  • viele Sportmöglichkeiten
  • vielfältiges Animationsprogramm
  • keine anstrengende Wassergymnastik
Getränke:
  • ausgesuchter Cocktail
  • kostenlose Cocktails
  • inbegriffene Cocktails
Negativ
Services:
  • sehr laute Nmusik
  • sehr lauter Pool
  • überfüllte Bars
Hotelanlagen:
  • kostenpflichtiges WLAN
  • verschmutzter Kellner
  • wenig Kellner
Lage:
  • etwas abgelegenes Zentrum
  • trockene Landschaft
  • sehr stark befahrene Straße
Essen:
  • kein Essen
  • kein ruhiges Essen
  • sehr einfältiges Speisenangebot
Zimmer:
  • kleiner Balkon
  • keine großen Balkone
  • sehr glattes Fliesen
Strand:
  • kein leckerer Strand
  • kaltes Wasser
  • kein sehr ansehnlicher Strand
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • kein berauschender Ausflug
  • kostenpflichtiges Sportangebot
Getränke:
  • lustlose Cocktails

Hotelvideo