Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Protur Safari Park

Ort: Sa Coma, Region: Mallorca, Land: Spanien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
93% Empfehlungen
(125 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Fahrradverleih
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein

Angebote in Sa Coma suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Sa Coma

Blau Punta Reina Resort Cala Mandía, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P.ab € 186

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Protur Safari Park

Hotel

  • Hauptgebäude
    • Stockwerke - Hauptgebäude
mehr Infos

Zimmer

  • Doppelzimmer
    • Die gemütlichen Doppelzimmer sind komfortabel ausgestattet, für 2 Personen ausgelegt und verfügen über einen Balkon.
mehr Infos

Gastronomie

  • Buffetrestaurant
    • Im Restaurant bedienen Sie sich an abwechslungsreichen Buffets. Einmal in der Woche wird ein Galadinner mit Show Cooking veranstaltet.
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Innenpool
    • Der beheizte Innenpool bietet Ihnen ein exklusives Relaxing.
mehr Infos

Lage

  • ruhige Lage
    • Vor allem die ruhige Lage des Hotels macht den Protur Safari Park bei Gästen so beliebt.
mehr Infos

Service

  • Baby- / Kinderbetreuung
    • Der Miniclub bietet verschiedene Aktivitäten für Kinder von 4 bis 12 Jahren an.
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • LMX
  • ULT
  • XLMX

Expertenbewertung

39
Reise-Experte
Ein Familienurlaub, der keine Wünsche offen lässt:
Vor allem Kinder werden im Hotel Protur Safari Park in Sa Coma ihre Urlaubsfreude haben, nicht zuletzt aufgrund der schönen Poollandschaft – allein 3 separate Becken zum Spielen sowie ein
Planschbecken und ein schöner Spielplatz gefielen auch unserem Kleinen. Auch sonst wird es hier für Familien nicht langweilig: Die Kleinen können im Miniclub schöne Tage verbringen und neue Freunde finden. Bei dem reichhaltigen und abwechslungsreichen Buffet kamen auch die Ansprüche unserer Kinder nicht zu kurz. Obwohl es manchmal wegen der vielen Kinder ziemlich turbulent zuging, blieb das Servicepersonal immer freundlich. Die Atmosphäre ist im ganzen Hotel sehr familiär und offen, obwohl die Anlage nicht klein ist (über 600 Wohneinheiten). Die Zimmer sind groß, voll klimatisiert und werden jeden Tag gründlich gereinigt. Mir hat das Sportangebot besonders zugesagt: Man kann hier z. B. einen Fitnessraum benutzen oder Tischtennis spielen. Das Animationsprogramm ist vielfältig, aber nicht aufdringlich. Man kann kostenlos Fahrräder ausleihen, die Radwege sind obendrein gut ausgebaut. Nicht ganz so toll sind die Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr. Wer die Insel erkunden will, sollte sich ein Auto mieten. Zum schönen Strand braucht man dafür nur ungefähr 5 min zu Fuß. Außerdem kann ich für einen Ausflug das unweit gelegene ‘Safari-Zoo Reserva Africana‘ mit frei umher laufenden Tieren aus Afrika sehr empfehlen.
Fazit: Eine schöne, familienfreundliche Anlage, bei der alle auf ihre Kosten kommen und Spaß haben. Viele Sportmöglichkeiten und gute Unterhaltungsangebote lassen niemals Langeweile aufkommen.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Ferrer Janeiro Hotel & Spa Gästenote 09/14 Ferrer Janeiro Hotel & Spa Can Picafort, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P. ab € 182
Don Antonio Gästenote 09/14 Don Antonio Paguera, Mallorca, Spanien
3 Tage p.P. ab € 291
BQ Belvedere Gästenote 08/14 BQ Belvedere Cala Mayor, Mallorca, Spanien
7 Tage p.P. ab € 340

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 676
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.417
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
4 Tage p.P. ab € 472

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 72%
Paare 21%
Freunde 4%
Alleinreisende 3%

Altersstruktur

36-40 Jahre 26%
31-35 Jahre 19%
41-45 Jahre 19%
19-25 Jahre 8%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4.2
Zimmer:
4.1
Service:
4.3
Gastronomie:
4.3
Lage & Umgebung:
3.9
Sport & Unterhaltung:
4.2
Gesamteindruck:
5
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 125
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu

Ein paar schöne Tage Oktober 2012 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein / Hotel Am Anfang möchte ich auf meinen possitiven Eindruck hinweisen . Wir waren zwar nur sechs Nächte vor Ort , aber diese haben gereicht um sich ein wenig zu erholen . Das Hotel hatte auf uns im ersten Moment eine erschlagene Wirkung , dies lag an der Größe der Anlage . Nach kurzer Zeit findet man sich aber schnell zurecht und kann die Vielfalt dieser Anlage genießen. Da wir mit zwei Kindern dort Urlaub machten, war es die richtige Entscheidung dieses Hotel zu buchen. Für Single oder Paare ohne Anhang würde ich dann doch auf etwas ruhigeres verweisen . Wir buchten ein Ap. mit 1. Schlafzimmer + 2 Zusatzbetten , diese waren im Wohnbereich . Bad wie Zimmer hatten eine gute Ausstattung -- sehr gepflegt und sauber -- . Sehr freundliches Personal , sehr gutes und reichhaltige Verpflegung -- besonders ist das Alles Inklusive zu empfehlen . Zum Strand dürften es ung. 500 m. gewesen sein , aber gut zu laufen.
Lage Könnte etwas näher am Strand liegen.
Service Sehr gut.
Gastronomie Sehr gut und reichhaltig.
Sport / Wellness Ende Oktober war natürlich nicht mehr so viel im Angebot.
Preis Leistung / Fazit Wie schon am Anfang geschrieben. Darf und kann eine positive Bewertung abgeben für den Zeitraum Oktober . Es lief alles in geordneten Bahnen , kann natürlich auch damit zusammen hängen , dass das Hotel wohl nicht ganz ausgebucht war ( mein Eindruck ) . Kann mir aber vorstellen , das in der Sommerperiode alles etwas hektischer ist. Wir hatten sechs schöne Tage.
Erster Urlaub ohne Stechmücken August 2012 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eher eine riesige Anlage. Es gibt normal ausgestattete Zimmer mit genügend Comfort (Apartment mit Schlafzimmer). Das Essen war gut und abwechsungsreich. Die Hotelgäste sind zum größten Teil Deutsche und Engländer. Das Abendprogramm für die Kinder war immer das Gleiche: Minidisco! Danach sind wir meist auf dem Zimmer geblieben. Wenn man die Möglichkeit hat, kann man sich mit seinen Zimmernachbarn abends zum Kartenspielen etc. auf den Balkon setzen. Das Hotel und die Anlage ist sauber und gut in Schuss. Es gibt verschiedene Animationsprogramme für Kinder und Erwachsene. Wir sind sehr zufrieden mit dem Urlaub und empfehlen das Hotel daher gerne weiter.
Service Alle waren sehr freundlich und die meisten konnten auch deutsch. Man kann seine Wäsche waschen in einem Waschautomat. Ein Arzt (Privat) kommt zweimal am Tag ins Hotel. Die Kinder konnte man einfach abgeben und wieder abholen je nach gewünschter Aktivität. man muss aber im Hotelbereich bleiben. Das Nachbarhotel Vista Badia kann man mitbenutzen.
Zimmer Täglich werden Handtücher gewechselt, Betten gemacht, Müll weggeräumt und der Boden gesäubert. Badetücher muss man selbst mitbringen. Ein Fön ist vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit der Wahl des Hotels, obwohl wir sonst kleinere Hotels bevorzugen. Das Zimmer lag nach hinten raus und nicht nach innen (Showbühne- und Poolrichtung), daher war es abends angenehm ruhig. Persönlicher Tip: Man kann auch eine andere Karte (z.B. Payback) einstecken um den Strom anzulassen (wegen Klimaanlagenutzung wenn man nicht da ist). Man muss dafür nicht die Zimmer(schlüssel)karte nehmen.
Schoenes Familienhotel Oktober 2011 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Schoenes Familienhotel, sehr große Anlage, guter Zustand, sauber, gut ausgestattete Zimmer, geräumig, behindertengerecht, familienfreundlich, all inclusive. Überwiegend deutsche Urlauber, auch Engländer, Schweizer.
Lage ca. 600m bis zum Strand, am Strand leider keine Strandbar des Hotels und auch keine Toiletten und Duschen; ansonsten Strand sehr schön
Service Personal sehr freundlich, gute deutschkenntnisse
Gastronomie Buffet sehr gut , immer alles vorhanden, alles sauber, lediglich Mineralwasser mit Kohlensäure fehlt im Speisesaal, an den Bars aber vorhanden; frisches Kochen im Wok sehr empfehlenswert; 4 verschiedene Restaurants a la carte;
Sport / Wellness sehr viele Stortmöglichkeiten, leider war Kindererlebnisbereich La Reserva in den Herbstferien geschlossen worden trotz super Wetters, auch war die Poolbar dort nicht besetzt und die Riesenrutschen nicht in Betrieb; ansonsten wäre dieser Erlebnisbereich sehr schön
Zimmer Große Zimmer, sauber, Möblierung nicht mehr neu, aber in Ordnung, Klimaanlage, großer Balkon, Flachbildfernseher, Küchenzeile, Mikrowelle. Bad mit Badewanne, Föhn. Zimmer zum Pool im 1.Stock. Mit 2 Zustellbetten für die Kinder waren im Wohnbereich, sehr geräumig.
Preis Leistung / Fazit Wir würden jederzeit wieder in dieses Hotel fahren, wäre schön, wenn das La Reserva (Poolbereich für die Kinder ) dann auch geöffnet hätte. Insgesamt absolut empfehlenswert, vor allem für Familien mit Kindern
Von Allem etwas August 2011 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat, seit wir es bereits 2005 schon einmal gebucht hatten, nichts an seiner Attraktivität verloren. Von morgens bis Abends hat man mit Allinclusive die Möglichkeit aus unterschiedlichen Verpflegungen auszuwählen Auch der Verbund mit den anderen ProTour Hotels in unmittelbarer Nähe ist attraktiv. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das Reservieren der Zusatzangebote, wie z.B. Fahrradverleih oder Reservieren in verschiedenen Spezialitäten-Restaurants im Clubhouse, welches mit längeren Wartezeiten und Überbelegung Aufgrund der großen Nachfrage aus allen ProTour Hotels verbunden war. So konnte es passieren, das man nach dem man sich ca. eine halbe Stunde angestellt hatte, erfahren mußte, das die gewünschte Aktivität oder Lokalität bereits ausgebucht war. Mit seinen drei 18-Loch Minigolf Plätzen, welche bei Allinclusive so oft man will kostenlos benutzt werden können, und seiner Poolanlage mit einigermaßen ausreichenden Liegen und Schirmen ist alles für einen erholsamen Familienurlaub vorhanden. Von der Gästestruktur möchte ich das Hotel als absolutes Familienhotel bezeichnen. Die Unterhaltungsmöglichkeiten außerhalb des Hotels waren relativ beschränkt.
Zimmer Das von uns gebuchte sogenannte Sparzimmer war für 2 Erwachsene und ein Kind etwas beengt. Das Zustellbett war bestenfalls eine Klappliege, welche den Namen Bett nicht verdient. Das Bad war in Größe und Ausstattung in Ordnung. Am meisten nervte, das Aufgrund fehlender Türschilder (bitte nicht stören/bitte Zimmer aufräumen) spätestens um 9 Uhr die Putzfrau sich durch lautes Kopfen mit anschließendem einfachen Eintreten ins Zimmer unbeliebt machte.
Preis Leistung / Fazit Aufgrund meiner Erfahrungen würde ich das Hotel wieder buchen. Verbesserungswürdig wären meiner Meinung nach das abendliche Unterhaltungsprogramm im Hotel. Ein absolutes Highlight ist die stets abwechslungsreiche Verpflegung, welche fast zu jeder Zeit genutzt werden kann.
Bester Familienurlaub in diesem Hotel August 2011 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Das Safaripark Hotel ist sehr familienfreundlich und sauber. Das Essen ist grandios! Enorm große Vielfalt und super lecker. Für jeden Geschmack was dabei! Es ist ein Urlaub, in dem alle Wünsche erfüllt werden. Egal ob Jung oder alt! Hier würde ich jeder Zeit wieder hinfliegen!
Service Das Service Personal war supernett und immer sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Beschwerden oder Änderungen wurden sofort aufgenommen und auch umgesetzt. Die Sprachkenntnis des Personals war ok bis super.
Gastronomie Das Personal im Speisesaal war tip top. Leere Tische wurden sofort gesäubert und neu eingedeckt. Auch leere Teller wurden sofort weggeräumt. Das Essen kann man nur weiterempfehlen. Sehr vielfältig. Auch das Buffet ist immer wieder aufgefüllt worden. Es gab sogar ein live cooking- Im Speisesaal wurde einem das Essen im Wok fertiggekocht. Super Idee! Jeden Abend gab es einen Themenabend.
Sport / Wellness Für jeden Sportbegeisterten ist etwas dabei-egal in welche Richtung. Die Minigolfanlage die zu dem Hotel gehört ist der absolute Höhepunkt. 3 verschiedene Schwierigkeitsstufen und wunderschön angelegte Bahnen, die auch teilweise im Schatten liegen. Sehr kreative Einzelbahnen. Da macht Minigolfen richtig Spaß.
Zimmer Für eine vierköpfige Familie sind die Zimmer ok. Für größere Familien müßten 2 Zimmer gebucht werden. Die Zimmer werden 5x in der Woche gereinigt! Allerdings gibt es nur 1 Schlafzimmer mit 1 Doppelbett. Die 2 anderen Personen schlafen im Wohnzimmer auf der Sofa -Couch (2 Stück). Für Kinder ok.
Preis Leistung / Fazit Einen großen Einkaufsladen gibt es um die Ecke. Ausflugstouren werden im Hotel erklärt und man kann sie vor Ort buchen. Ein Lunchpaket gibt es gratis zu den Ausflügen dazu. Mit dem Handy ist man gut erreichbar. Zum Strand sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. Der August soll der heißeste Monat im Jahr sein. Dafür ist das Meer aber auch richtig schön warm.
Super Urlaub, jederzeit wieder Juli 2011 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel verfügt über mehre Etagen welche mit dem Aufzug zu erreichen sind. Wir waren direk im Erdgeschoss. Der Zustand des Hotels ist sehr gut. Die Einrichtung der Möbel könnte vielleicht etwas älter für manche sein, was uns aber nicht weiter gestört hat, denn die Sauberkeit, die dort sehr gut war, ist uns wichtiger. Es wurde jeden Tag das Zimmer gereinigt, frische Handtücher gebracht und das Reinigungspersonal war außerdem sehr freundlich und höflich. Da es ein Familienhotel war, waren natürlich auch sehr viele kleine Gäste vorhanden. Was uns als \"Ältere\" auch nicht sehr gestört hat. Die Nationalitäten waren bunt gemischt, natürlich sehr viele Deutsche dort zu der Zeit wo wir da waren, auch ein paar Engländer, Holländer... Das Personal an der Bar und im Essenssaal war sehr freundlich und zuvorkommend. Allerdings das Personal an der Rezeption je nach Tagesbefinden etwas launisch.Wir haben nur eine kurze Anweisung zum Zimmer bekommen, jedoch nach Nachfragen, wurde uns gerne weitergeholfen.
Service Das Personal an Bar und Speisesaal war sehr freundlich und zurvorkommend. Da wir all inclusive gebucht hatten, waren wir auch zu jeder Mahlzeit im Saal, das Büffet war sehr groß und es gab für jeden Geschmack etwas. Sehr große Auswahl zu jeder Mahlzeit. Das Personal hat immer direkt Essen nachgefüllt, sobald etwas nicht mehr vorhanden war. An der Rezeption war das Personal allerdings je nach Eigenbefinden, etwas launisch. Jedoch waren diese auch sehr hilfsereit, wenn man etwas nachfragen wollte. Im Hotel befand sich auch ein Arzt. Der Transfer von Hotel und Flughafen hat super geklappt.
Zimmer Unser Zimmer befand sich im Erdgeschoss. Wir hatten einen mittelgroßen Balkon mit Blick auf den Pool des Hotels. Die Zimmer waren sehr groß und vorallem sehr sauber. Das Bad war zwar etwas klein, aber solange auch dies sauber ist, stört ist. Ein Fernseher sowie ein Safe war auch vorhanden, den Fernseher allerdings haben wir nicht weiter benutzt. Die Betten wurden frisch bezogen, jeden Tag gewischt und frische Handtücher gab es auch noch dazu. Das Reinigungspersonal war stets freundlich.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt absolut überein. Beschweren kann man sich da überhaupt nicht! Es gibt so viele Möglichkeiten dort zu unternehmen. Außerdem bietet das Hotel eine Teilnahme an Themenrestaurants, bei denen man sich am Tag zurvor anmelden muss. Wir waren in einem Spanischen Restaurant, wovon wir sehr begeistert waren, auch das Essen war sehr lecker und so viel, dass wir gar nicht alles geschafft haben. Außerdem gibt es etliche Restaurants außerhab des Hotels, in denen man auch sehr lecker essen kann. Bars und Discos haben wir nur eine in Sa Coma genutzt, dafür sind wir eher nach Cala Millor gefahren.
gutes Preis-Leistungsverhältnis, aber mit Schwächen Juni 2011 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel - recht große Hotelanlage + guter allgemeiner Zustand + mehrere Pools (auch für Kleinkinder) ? Nationalitäten: England, Deutschland, Osteuropa - Sauberkeit sollte bei 4 Sternen an manchen Stellen besser sein + Familienfreundlich
Lage Hotel liegt im Protur-Resort in Sa Coma und bietet dadurch verschiedene Freizeitmöglichkeiten. In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten. Strand ist etwa 10 Gehminuten entfernt. Transferzeit zum Flughafen: ca. 1,5 - 2 Stunden (mit Shuttlebus des Reiseveranstalters).
Service Service und Freundlichkeit des Personals war sehr gut, die Zimmerreinigung war allerdings nur oberflächlich.
Gastronomie Wir hatten all-inclusive gebucht, was erfahrungsgemäß immer etwas zu Lasten der Qualität geht. Die Qualität der einzelnen Speisen war jedoch i.d.R. gut (nur einmal gab es leider schimmelige Nudeln), nur die Zusammenstellung war für einen deutschen Gaumen oft nicht stimmig (z.B. Chili con Carne bzw. Wok-Gemüse, aber kein Reis dazu). Teilweise Show-Cooking und das Personal hat laufend für Nachschub gesorgt, so dass auch kurz vor dem Ende der Essenszeit die Auswahl eigentlich nie eingeschränkt war. Alternativ zum Abendbuffet können auch verschiedene Restaurants des Protur-Resorts genutzt werden (mit Vorreservierung). Die meisten (nicht-alkoholischen) Getränke aus dem all-inclusive Programm waren leider sehr süß und künstlich.
Sport / Wellness Sehr viele Freizeitmöglichkeiten: Minigolf, Bogen- u. Luftgewehrschießen, Tauchen, Tennis, Volleyball, Aqua-Gymnastik, Nordic Walking, Wasserball, etc. Es gibt eine sehr große Pool-Landschaft (verschiedene Pools und Wassertiefen) mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen (wobei die guten Plätze schon morgens früh schnell reserviert sind). Es wird ein Kinder-Animationsprogramm in verschiedenen Altersstufen angeboten, und es gibt verschiedene Spielplätze in der Nähe. Internet-Zugang war leider nur gegen Gebühr möglich (5 ? für 10 Stunden W-LAN).
Zimmer Größe und Zustand des Zimmers (Familien-Appartment) war gut. Zimmer-Ausstattung: separates Schlafzimmer, Klimaanlage, TV, Balkon, Safe (2 ?/Tag), Telefon, Küchenzeile, Badewanne, Fön. Das Zimmer wurde in 7 Tagen 5 mal gereinigt (mit Handtuchwechsel), allerdings waren an einigen Stellen noch die Spuren der Vorbewohner zu finden (z.B. Haare auf dem Spülkasten).
Preis Leistung / Fazit Insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, allerdings einige Schwächen (Sauberkeit, Zusammenstellung der Speisen), die bei 4 Sternen nicht auftreten sollten. Wir würden aber ggf. nochmal einen Urlaub in diesem Hotel verbringen. Die nächsten Male würden wir aber erstmal etwas Anderes ausprobieren.
Ankunft war nicht schön - mussten 2 Std. ohne Frühstück aufs Zimmer warten September 2010 Badeurlaub Familie (3.1)
Allgemein / Hotel Hotel ist sehr sehr groß - Pool / Liegefläche zu klein für ein Hotel dieser Größe. All Inclusive beginnt erst um 10.30 Uhr! Wir sind um 8 Uhr im Hotel angekommen und mussten 2 1/2 Stunden auf unser Zimmer warten. Wir wollten diese Zeit gerne mit einem Frühstück überbrücken, jedoch sollten wir dies teuer bezahlen, obwohl wir All Incl. gebucht hatten. Wir wollten darauf bestehen, mit dem Hinweis dass wir am Abreisetag kein Frühstück bekommen, da wir in der Nacht abreisen. Alles Vergebens, warten oder zahlen, war die Antwort. Ansonsten war dieses Hotel sehr zu empfehlen.
Lage Zum Strand mit Kleinkindern unbedingt Buggy mitnehmen oder mieten. Sehr weit zu laufen, jedoch mit Buggy ein netter Spaziergang. Wir haben mit Buggy ca. eine Viertel Stunde gebraucht. Im Hotel ist jeden Tag Animation - manchal sehr gut - manchmal na ja. Die Minigolfanlage ist eine Wucht. Wir wurden alle vom Minigolffieber gepackt, obwohl wir sonst nie Minigolf spielen. Drei Schwierigkeitsgrade in wundervollen angelegten Gärten, mit vielen Palmen, Wasserfällen, Brücken
Service Check in war nicht o.K.- wie oben beschrieben: all in erst ab 10.30 Uhr vorher darfst du nur kucken, d.h. kein Fahrrad ausleihen, kein Getränk und kein Essen umsonst ; Zimmer auch erst ab 10.30 Uhr ; auch nach hartnäckigen Nachfragen machen die keine Ausnahme, nícht mal wenn du ein Kleinkind dabei hast. Das war wirklich kein toller Urlaubsstart. Ansonsten ist Personal zurückhaltend, macht die Arbeit jedoch gut. Arzt zu bestimmten Zeiten im Hotel; Zimmerreinigung ! : An 2 Tagen - Montag und Donnerstag - wird nicht geputzt, auch kein Handtuchwechsel. Das haben wir leider auch erst erfahren, als wir melden wollten, das unser Zimmer nicht gereinigt wurde. Das fanden wir in einem 4 Sterne Hotel allerhand - 2 x in der Woche selber Betten machen, Sand selber wegkehren, keine neuen Handtücher, Bad ungeputzt.
Gastronomie 2 Hauptrestaurants - man wird eingeteilt. Sehr gutes Essen - keine Schlangen, wie man das sonst oft kennt. Gut organisiert. Jedoch zur Hauptzeit eine "Essensschlacht" - sehr laut.
Sport / Wellness kostenlose Fahrräder sind keineswegs tüvtauglich - so was haben wir noch nie gesehen, aber wir waren mutig und haben 1 mal Fahrräder ausgeliehen. Erst suchten wir ein Rad das keinen Platten hatte, dann schauten wir ob die Kabelbinder, mit denen ein Kindersitz befestigt war, noch vollständig waren. Dann prüften wir die Bremsen, die Gangschaltung haben wir lieber nicht getestet. Die Räder waren total verrostet. Wir fuhren eine halbe Stunde, dann haben wir aus Sicherheitsgründen die Fahrräder lieder wieder zurückgeben. Tennisplätze sind viele da und top. Schläger und Bälle waren auch o.k. Pool-Anlage viel zu klein für soviele Gäste. Teilweise fünf Liegereihen am Pool! Pool an manchen Tagen sehr kalt. Nach 10 Minuten muss man wieder raus, da man durchgefroren ist. Kinderpool und Kinderspielplatz ist nur von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet und sehr weit zu laufen. Das war auch nicht gerade toll. Denn wer geht schon gerne bei 35 Grad am Spielplatz. Aber die Minigolfanlage hat uns entschädigt.
Zimmer Sehr hellhörig, neben uns ein Kind das in der Nacht von 3 uhr bis 6 uhr geschriehen hat. Zimmerausstattung war einfach, jedoch alles da was man braucht. Reinigung der Zimmer entfällt an 2 Tagen! Montag und Donnerstag kommt kein Zimmermädchen.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel mit mehreren größeren Macken. Entweder stört man sich nicht daran oder man bucht ein anderes Hotel. (Fahrräder kaputt - All Incl. erst ab 10.30 Uhr - Poolanlage zu klein - viele Liegereihen um Pool - Spielplatz nur von 11-18 Uhr geöffnet - Essensschlacht (Essen jedoch sehr gut) - Weg zum Strand relativ weit, jedoch schöner Weg -Buggy ungedingt mitnehmen -Zimmerreinigung entfällt an 2 Tagen in der Woche
Toller Familienurlaub. August 2010 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr groß und schön gestaltet. Die Zimmer sind zwar etwas veraltet aber noch in Ordnung. Sie waren immer sauber. All inclusiv ist sehr zu empfehlen, es gibt immer etwas zu essen und zu trinken. Vorallem aber muss man auch die 4 verschiedenen Themenrestaurants besucht haben. Die meisten Gäste waren Engländer und Deutsche. Da es sich um ein Familienhotel handelt, ist natürlich immer etwas los und deswegen nicht für Personen, die es eher ruhig haben wollen, geeignet. Das Hotel ist auf jeden Fall behindertengerecht, da wir selbst mit einem Rollstuhl gereist sind.
Lage Bis zum Flughafen fährt man ca eine Stunde, aber das ist noch in Ordnung. Der Strand ist ca 10 Gehminuten entfernt und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch genung. Überall gibt es Supermärkte und Souveniershops. Auch Familienausflüge sind einfach zu organisieren, da das Hotel auf Anfrage auch ein Taxi bestellt. Die Nachbarhotels bemerkt man kaum, d.h. sie sind auch ziemlich ruhig.
Service Das Personal im Hotel ist sehr nett, hilfsbereit und auch kompetent. Sie können gut deutsch sprechen und der CheckIn ist auch angenehm, auch wenn viele Reisende auf einmal kommen.
Gastronomie Es gibt den ganzen Tag etwas zu Essen. Die Themenrestaurants verschaffen viel Abwechslung und auch der normale Essenssaal des Hotels hat immer verschiedene Speisen anzubieten. Die Speisesäle sind immer sauber und werden sofort gereinigt, wenn ein Gast den Tisch verlässt. Am Nachmittag gibt es immer genug frisches Obst, Kaffe und Kuchen.
Sport / Wellness Die Minigolfanlage des Hotels ist sensationel. Mit den künstlich angelegten Wasserfällen und Bächen kann man nicht nur herrlich Golf spielen, sondern auch entspannen. Der Strand ist immer sehr sauber, doch man muss viel zahlen für Liegestühle und Sonnenschierme am Strand.
Zimmer Die Zimmer sind schön, aber etwas abgewohnt, die Größe des Balkons ist in Ordnung. Die Zimmer sind immer sauber und am Abend ist es auch sehr ruhig. Das Badezimmer ist klein, aber es ist alles vorhanden. Sogar eine Badewanne ist da, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist. Die Betten sind auch in Ordnung, aber das Zustellbett ist nicht so schön.
Preis Leistung / Fazit Ich kann das Hotel nur empfehlen, aber für Ältere Urlauber ist es nicht das Richtige. Im großen und ganzen ist es immer eine Reise wert.
Hotel riesig groß, Flugtransfer und Flugzeit nervig September 2008 Badeurlaub Familie (3.5)
Allgemein / Hotel 616 Appartment und ausgebucht = 2100 Menschen Bis spät in den Abend noch recht laut und morgens früh auch zu laut All Inc wird langweilig. Úmweltverschmutzung durch zu viel Plastikgeschirr
Lage Kürzester Weg zum Strand sehr schmudelig, Strand selbst mit Adria Italien verglichen eher klein. Transferzeit zum Flughafen lästig wir wurden kurz nach 4 Uhr morgens abgeholt um 9.10 Uhr ging der Flieger. Nach 1,5 Stunden waren wir gerade mal 8 km von unserem Hotel entfernt da zu viele Hotels angefahren werden. Buspreise recht günstig aber sehr voll. Machten einen Ausflug nach Porto Christo hin mit Taxi ca. 13,00 Euro zurück mit Bus pro Erwachsener 1,60 Euro. Nach Manacor zum Markt hin und zurück mit Bus pro Erwachsener einfach 3,40 Euro.
Service Check-in schnell und unkompliziert selbst bei Ankunft gegen 24.00 Uhr gab es noch etwas zu essen. Schnelle Problemlösung bei Safe-problemen. Buggy Verleih für 3,-- Euro am Tag
Gastronomie Massenabfertigung beim Essen aber sehr viel und reichlich Auswahl. Reserviertes Abendessen war nur noch Country Grill und La Reserva frei. Country Grill war nur wenig mehr wie tagsüber angeboten wird (da ist man in Speisesaal besser) La Reserva fast das gleiche wie im Country Grill dafür ruhigere Atmosphäre.
Sport / Wellness Für die Kids zuwenig im Pool bereich 1 Rutsche im Paradis Park ist zu wenig. Eintritt für La Reserva ist eigentlich unverschämt für All Inc. noch 11,-- Euro pro Person und Tag.
Zimmer Zimmer ok aber sehr Hellhörig, Klimaanlage sehr laut und tropft Wasser auf den Boden
Preis Leistung / Fazit Die zuerst angegebenen Abflugzeiten wurden "kurzfristig" geändert was aber beim Flughafen schon lange vorher feststand. Wenn ich gewußt hätte dass ich um 19.10 Uhr erst abfliege hätte ich nicht gebucht mit einem kleinen Kind. Genauso der frühe Rücktransfer.
Alle 125 Hotelbewertungen Hotel Protur Safari Park

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Hotelanlagen:
  • sehr große Anlage
  • schönes Hotel
  • gutes Hotel
Lage:
  • gute Lage
  • viel Einkaufsmöglichkeit
  • großer Supermarkt
Essen:
  • saubere Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • große Zimmer
Zimmer:
  • sehr gutes Essen
  • gutes Essen
  • frisches Obst
Strand:
  • schöner Strand
  • sehr schöner Strand
  • sauberer Strand
Aktivitäten:
  • keine aufdringliche Animation
  • super Freizeitangebot
  • sehr abwechlungsreiche Unterhaltung
Getränke:
  • sehr gute Getränke
  • super Cocktails
  • sehr geschmackvoller Cocktail
Negativ
Services:
  • keine neuen Handtücher
  • schlechter Service
  • lieblose Zimmerreinigung
Hotelanlagen:
  • kein Platz
  • übersichtliche Anlage
  • großes Restaurant
Lage:
  • ziemlich laute Aussicht
  • lästiger Flughafen
  • laute Aussicht
Essen:
  • kleiner Fernseher
  • renovierungsbedürftige Zimmer
  • kleines Badezimmer
Zimmer:
  • kaltes Essen
  • kein Essen
  • keine warmen Speisen
Strand:
  • weitläufiger Strand
  • sehr weitläufiger Strand
  • sehr unruhiges Meer
Aktivitäten:
  • schlechte Animation
  • keine gute Animation
  • aufdringliche Animation
Getränke:
  • künstliche Säfte
  • keine Getränke

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Protur Safari Park

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Hotel
Hauptgebäude Stockwerke - Hauptgebäude: 6, Parkplatz, Lift, TV-Raum, Geschäfte im Hotel, Klimaanlage, behindertenfreundliche Zugänge Hauptgebäude
Hauptgebäude Hauptgebäude Hauptgebäude
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse Terrasse
24-h-Rezeption Hotelsafe, Wechselstube 24-h-Rezeption
24-h-Rezeption 24-h-Rezeption
Konferenz- und Veranstaltungsräume Das Hotel Protur Safari Park stellt seinen Gästen 2 Konferenzsäle zur Verfügung., Konferenz- / Tagungsausstattung Konferenz- und Veranstaltungsräume
Angebote für Kinder 4 Kinderbecken, Miniclub, Kinderspielplatz, Minidisco Angebote für Kinder
Angebote für Kinder Angebote für Kinder Angebote für Kinder
Internetzugang vorhanden Internetecke (gegen Gebühr), WLAN an der Rezeption (kostenfrei)
Zimmer
Doppelzimmer Die gemütlichen Doppelzimmer sind komfortabel ausgestattet, für 2 Personen ausgelegt und verfügen über einen Balkon., Badezimmer mit Dusche, Kühlschrank, Klimaanlage, Heizung, Trockner, Balkon, TV, Telefon im Zimmer, Safe, Föhn, Mikrowelle, Wasserkocher Doppelzimmer
Doppelzimmer Doppelzimmer Doppelzimmer
Apartment Zu den Apartments, die Platz für 3 Erwachsene und 1 Kind bieten, gehört ein separater Wohnraum mit einem gemütlichen Schlafsofa., Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Klimaanlage, Heizung, Trockner, Balkon, TV, Telefon im Zimmer, Safe, Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher, Föhn, Wohnzimmer, Lounge / Sitzecke, Schlafsofa Apartment
Apartment Apartment Apartment
Gastronomie
Buffetrestaurant Im Restaurant bedienen Sie sich an abwechslungsreichen Buffets. Einmal in der Woche wird ein Galadinner mit Show Cooking veranstaltet. , Frühstücksbuffet / Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen vom Buffet Buffetrestaurant
Buffetrestaurant Buffetrestaurant
Bar(s) Salonbar, Poolbar(s)
Verpflegungsarten Unterkunft für Selbstversorger, Halbpension, all inclusive
Wellness & Sport
Innenpool Der beheizte Innenpool bietet Ihnen ein exklusives Relaxing., Jacuzzi / Whirlpool Innenpool
Innenpool
Außenpool Der Protur Safari Park bereitet mit Swimmingpools für Erwachsene und Kinder großes Badevergnügen. Ein Außenpool kann mit einem mobilen Dach auch abgedeckt werden., Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Pool(s) mit Süßwasser Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool
Sauna Bei einem entspannenden Saunagang tanken Sie neue Energie für die kommenden Tage.
Sportmöglichkeiten Fitnessstudio, Bogen- und Karabinerschießen, Kletterwand, Fußball, Basketball, Minigolf, Tennis, Tischtennis, Volleyball Sportmöglichkeiten
Sportmöglichkeiten Sportmöglichkeiten Sportmöglichkeiten
Animation / Unterhaltung Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder hat das Hotelteam ein umfassendes Animationsprogramm zusammengestellt., Animation für Kinder Animation  / Unterhaltung
Lage
ruhige Lage Vor allem die ruhige Lage des Hotels macht den Protur Safari Park bei Gästen so beliebt., strandnahe Lage, Sandstrand ruhige Lage
Service
Baby- / Kinderbetreuung Der Miniclub bietet verschiedene Aktivitäten für Kinder von 4 bis 12 Jahren an. Baby- / Kinderbetreuung
Baby- / Kinderbetreuung
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Wäscheservice Neben dem Wäscheservice steht den Gästen eine Wäscherei mit Münzwaschmaschinen und Trocknern zur Verfügung.
Fahrradverleih Bei einem Fahrradausflug erkunden Sie die Insel mit Ihrer Familie ganz entspannt per Zweirad.