Hotel Puerto Caleta

3,4
63% Empfehlungen
35 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise z.B. 7 Tage ULT
Eigene Anreise z.B. 7 Tage ULT

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Puerto Caleta

Zimmer

Apartment Die 91 Apartments im Puerto Caleta sind in einer zweistöckigen Anlage, die im typischen Stil der alten kanarischen Städte errichtet wurde, ... untergebracht. Ein mit 2 Einzelbetten ausgestattetes Schlafzimmer, ein Wohn- und Essimmer mit Küchenecke sowie ein Balkon oder eine Terrasse schaffen mehr
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 67%
Alleinreisende 22%
Familien 11%

Altersstruktur

46-50 Jahre 26%
14-18 Jahre 23%
26-30 Jahre 16%
36-40 Jahre 16%

Besonders geeignet für

Paare
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,4
Service:
3,9
Gastronomie:
2,6
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
2,7
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 63% Bewertungsanzahl: 35 Gesamtbewertung:
3,4

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Puerto Caleta

01.05.2014 Super Urlaub Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Sauberes Hotel, Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!
Lage Strand ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten schnell zu erreichen.
Service Hat alles gut geklappt!
Gastronomie Selbstverpflegung. Restaurant aber direkt am Hotel
Sport / Wellness Sportmöglichkeiten im Ort vorhanden. Strand war okay. groß genug, aber nicht allzu feiner Sand. Wenn man ins Wasser geht viele Steine!
Preis Leistung / Fazit Super Hotel zu einem fairen Preis. Strand fußläufig zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß erreichbar. Viele Engländer, kaum Deutsche. Nichts für junge Leute die feiern wollen. Viele Rentner, jedoch zum erholen perfekt
01.04.2014 Wunderschön Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist wunderschön aufgebaut. Alles ist ein bisschen verwinkelt und hat nicht diesen typischen Hotelkettenflair, bei dem alles gleich aussieht. Unser Appartement war sehr sauber und gepflegt. Es wurde zudem täglich gereinigt und Bettwäsche und Handtücher regelmäßig getauscht. Auch der Poolbereich war stets sauber. Das Personal ist immer gut gelaunt und sehr hilfsbereit. Es wird Spanisch und Englisch gesprochen. Da das Hotel verwinkelt gebaut ist und überall Treppen und Stufen sind, eher nicht behindertengerecht.
Lage Die Lage des Hotels ist super. Der Ort Caleta de Fuste liegt genau in der Mitte der Insel, sodass Ausflüge in den Norden und in den Süden keinen großen Aufwand erfordern. Ausflüge werden ausreichend angeboten, sind allerdings sehr teuer. Wenn man die Ausflüge alleine macht, sind sie meist erheblich günstiger und man hat mehr Zeit um sich alles anschauen zu können. Der Flughafen ist nur zehn Minuten entfernt. Von der Lautstärke stört es aber nicht. Der Sandstrand ist auch nur ein paar Minuten entfernt und super gepflegt. Felsenküste ist natürlich ringsum und schön zum klettern und erforschen. Supermärkte sind ausreichend vorhanden. Hierbei sollte man aber auf die Preise achten. Diese variieren sehr stark. Am günstigsten kauft man im EuroSpar im nahe gelegenen Atlantik Einkaufszentrum ein. Ausgehmöglichkeiten gibt es ein paar. Leider mussten wir auch feststellen, dass Deutsche in einigen Bars nicht gern gesehen werden. Frühstück gibt es im Nachbarhotel. Ausreichende Auswahl. Skilift ist wohl ein wenig weiter weg.
Service Super freundliches und hilfsbereites Personal. Regelmäßiger Tausch von Handtüchern und Bettwäsche, sowie tägliche Zimmerreinigung, obwohl es lediglich Appartements sind. Sprachen: Spanisch und Englisch. Reklamationen hatten wir selbst nicht. Von anderen Hotelgästen haben wir aber erzählt bekommen, dass sich das Hotelpersonal sofort zufriedenstellend gekümmert hat.
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück inklusive. Gastronomie wurde im Nachbarhotel angeboten. Das Angebot war ok. Es gab von allem ein bisschen, sehr ausgelegt auf die britischen Touristen. Unser Hotel hat auch eine Bar und Essensmöglichkeiten. Diese haben wir aber nicht ausprobiert.
Sport / Wellness Swimmingpool und Kinderpool sauber und gepflegt. Spielplätze gibt es einige in der Nähe und Kinderbetreuung wird überall angeboten. Animation gibt es abends in der Bar. Internetzugang, größere Programmauswahl beim TV usw. kostet jeweils extra (allerdings nicht viel). Wellness-Bereich gibt es nicht, aber dafür ist der saubere Strand in der unmittelbaren Nähe, an dem man die Sonne genießen kann.
Zimmer Die Größe des Hotelzimmers hat uns überrascht. Großes Wohn- und Esszimmer mit Küchenzeile und Tresen, separates Schlafzimmer mit Einbauschrank und helles Badezimmer. Alles sauber und tägliche Reinigung, sowie Wechsel der Handtücher und Bettwäsche. Safe ist vorhanden, kostet extra mit einer Kaution von 5,-€. Wir haben für 1 Woche 20,-€ bezahlt. TV vorhanden, haben wir aber nicht benutzt. Zu dem Appartement gehörte eine Terrasse, wofür wir einen Tisch und drei Stühle gestellt bekommen haben. Geschirr usw. ist alles ausreichend und heile. Rundum alles super, nur das Badezimmer ist etwas klein in Relation zu den anderen Räumen.
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns super wohl gefühlt in diesem Hotel. Es war ein sehr günstiger Urlaub und dafür, was wir dafür bekommen haben, absolut toll. Wir empfehlen es definitiv weiter und überlegen schon jetzt, wann wir das nächste mal wieder dorthin fahren.
01.02.2014 Super Hotel mit top Restaurant Badeurlaub -
4,7
Preis Leistung / Fazit Es handelt sich um ein absolut empfehlenswertes Hotel in komfortabler Flughafen- und traumhafter Strandnähe! Service war super, Atmosphäre top! Insgesamt sehr zu empfehlen!
01.02.2014 Einfach, aber günstig. Gut für Selbstversorger. Sonstiger Aufenthalt -
2,8
Allgemein / Hotel anlage war ok. apartment lag am rand, so dass w-lan im zimmer nicht möglich war. personal war freundlich und hilfsbereit. einchecken erst eine stunde später möglich als zugesagt. dusche war richtig mies. erst nach abschrauben des duschkopfs benutzbar
Lage lage innerhalb des ortes sehr gut. kurzer weg zum strand und einkaufsmöglichkeiten in direkter nähe. der ort selber ist etwas lahm und fest in britischer hand, wie man spätestens beim frühstück merkt. grotesk aber auch lustig.
Service freundlich. gutes englisch
Gastronomie zum frühstück musste man in ein anderes hotel 3 fussmin. entfernt gehen. very british. halbpension würde ich daher nicht empfehlen, fürs frühstück wars aber ok. müsli, brot, eier, obst etc. und wer´s mag auch bratwurst im hotel selber ist ne tapasbar integriert. die ist relativ günstig und gut besucht
Sport / Wellness einmal am pool gelegen. ansonsten gibts da auch nicht viel seitens des hotels
Zimmer mit eigener küche und kühlschrank. zimmer schlich, aber ok. war etwas am schattigen rand gelegen. andere zimmer hatten aber eine schöne sonnenterasse. da muss man halt etwas drauflegen. die dusche war mieserabel. nur nach abschrauben des duschkopfes benutzbar. das dünnste klopapier das ich je gesehen habe. das war sogar an den toiletten von tankstellen besser.
Preis Leistung / Fazit wer nicht viel luxus braucht, für den ist es in ordnung. gut für selbstversorger durch die eigene küche. die anlage ist etwas in die jahre gekommen, hat aber charme. gute lage innerhalb des ortes, der aber sehr langweilig ist. mietwagen ist pflicht.
01.12.2013 Für den kleinen Geldbeutel okay. Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Einfache Anlage mit einer Vielzahl von Appartments, entweder im Erd- bzw. Obergeschoss. Wenn man die Auswahl hat, dann Obergeschoss. Im Erdgeschoss hat man auf der Terasse keine wirklich Privatsphäre. Anlage ist nicht eingezäunt, aber scheint alles sicher zu sein.
Lage Im Ort liegt die Anlage sehr gut. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten und eine Vielzahl von Restaurants. Auch der Strand ist zu Fuss in 3Min zu erreichen.
Service Service ist ok. Check-in/Check-out problemlos. Zimmerreinigung täglich. TV und Internet (25€/7Tage) kosten extra. An sich hinnehmbar bei dem niedrigen Reisepreis, dann sollte jedoch auch die Qualität geboten werden. Die Verbindung war einfach nur zu langsam und ist auch ständig abgebrochen. Im Jhar 2013 nicht verständlich!
Zimmer Einfache saubere Appartments ohne besonderes Flair. Teile der Einrichtung (z.B. 2 Einzelbetten mit unterschiedlichen Matrazen, Duschvorrichtung, Handtücher) haben die besten Zeiten schon hinter sich. Appartments werden täglich gereignigt. Es kommt keine Wohlfühlatmosphäre auf, aber zum Schlafen vollkommen ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistung in unserem Fall sehr gut, da der Preis einfach unschlagbar war. Dementsprechend sind wir mit sehr geringen Erwartungen angereist und waren dann doch überrascht, dass die Appartments zweckmäßig eingerichtet und vor allem sauber waren.
01.12.2013 Wir sind zufrieden. Nix zu klagen. Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Haben Halbpension gebucht. Bungalow gehabt. Schön groß. Mit Mikrowelle und Herd und Kühlschrank.
Lage Super zentral. Alles was man braucht in der Nähe. Bars oder Supermarkt. Auch nen Arzt. Super für Ausflüge. Ob zu Fuß oder mit dem Auto.
Service Englisch konnten alle. Sehr nette Mitarbeiter.
Gastronomie Essen war in einem anderen Hotel. Nicht weit entfernt. Frühs gab es immer das gleiche. Englisches Frühstück. Aber ok. Abends war in Ordnung.
Sport / Wellness Pool da aber nicht benutzt. Internet und TV gegen Gebühr. Strand mit Sand etwa 20min weg. Mit Steinen 10min.
Zimmer Alle 2 Tage Reinigung des Zimmers. Etwas hellhörig aber passend. Fluglärm ist gering. Im Sommer evtl etwas mehr.
Preis Leistung / Fazit Würde das Hotel auf jeden Fall wieder nehmen. Für den Preis vollkommen ok. Wetter war auch ok. Etwas windig. Hotel auch für Familien geeignet und behindertengerecht. Auto mieten und los kann es gehen die Umgebung zu erkunden.
01.09.2013 Preis & Leistung einfach super ... wir kommen gerne wieder Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel etwas in die Jahre gekommen, aber alles sauber und wird sehr Liebevoll gepflegt
Lage 200 m zum Strand, top Lage
Service alle sehr freundlich
Gastronomie das Hotel selber hat keine Küche, aber die Tapasbar direkt am Hotel, bietet super Service und das für ganz kleines Geld.
Sport / Wellness I.O
Zimmer für 2 Sterne ist die Größe er Studios sehr gut, aber auch etwas in die Jahre gekommen. Preis & Leistung sind gut
Preis Leistung / Fazit wir kommen gerne wieder. Am Anfang waren wir skeptisch und dann sehr positiv überrascht. Bei 95 % Engländer vor Ort dachten wir erst "das kann ja heiter werden" aber wir müssen ganz klar sagen. Top. so ist es zu 99 % ausgeschlossen den Nachbarn zu Treffen und mit Deutsch kommt man keine 2 Str weiter . Eng oder Span. ist angesagt - so macht Urlaub Spaß. Der Ort und die Menschen sind eine gute Grundlage für Entspannung
01.08.2013 Für einen Urlaub reicht es vollkommen Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Für den Preis war das Hotel echt Super !
Lage Wir fanden es sehr laut in der Nacht , da die Bar direkt daneben war
Zimmer Ab und zu haben wir irgendwelche Käfer töten müssen, aber es reicht auf jedenfall zum Schlafen. Schade fande ich, dass die Wände so dünn waren
Preis Leistung / Fazit Für schlafen alleine reicht es, die Mitarbeiter sind alle Super freundlich!!! Da aber leider die Wände so dünn sind, dachte ich die ersten Nächte, dass jemand reingekommen ist. Und wir hatten das Pech direkt mit der Tür zur Bar zu sein, das war sehr laut in der Nacht.
01.08.2013 Dem Preis angemessener schöner Urlaub Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Die Appartment-Anlage liegt in Strandnähe in der Mitte der Insel. Es umfasst ca. 60 Appartments mit Eigenversorgung. Jeden Tag wird die Anlage gereinigt. Der Zustand ist soweit okay, kleine Schönheitsfehler, wie ein loser Lichtschalter sind vorhanden. Viele Engländer buchen die Appartments, das Alter liegt zwischen 1 - 50 Jahren. Am Pool gibt es eine Poolbar mit fairen Preisen und wechselndem Programm.
Lage Entfernung zum Strand ca. 5 Minuten, viele Restaurants und kleinere Geschäfte sowie Supermarkt in direkter Umgebung. Entfernung zum Flughafen ca 10 Minuten Fahrt (7 Km). Busverbindung zu anderen Teilen der Insel vorhanden.
Service Das Personal war hilfsbereit und freundlich und die Kommunikation auf Englisch war kein Problem. Zimmerreinigung war alle 1-2 Tage, wir waren damit zufrieden. Ärzte in der nahen Umgebung. Shuttle-Service des Hotels zum Flughafen für 1-5 Personen ca. 15 Euro.
Gastronomie Die Getränkepreise der Poolbar waren absolut angemessen, Frühstück und 1x wöchentlich Barbecue wurde zu einem kleinen Preis angeboten ( Frühstück am 3 Euro, Barbecue mit Buffet 8 Euro).
Sport / Wellness Die Liegen am Swimmingpool waren gratis, ansonsten wurde ausser von der Poolbar kaum Programm angeboten (Apartmentanlage).
Zimmer Zufriedenstellend. Es waren noch zusätzliche Betten vorhanden, Tv mit vielen Programmen konnte gegen Kaution der Fernbedienung freigeschaltet werden, abgetrenntes Schlafzimmer, Küchenzeile, Theke, Kühlschrank, Herdplatte, Wäscheständer, 2 Sofas mit Tisch und Terrasse mit Gartenmöbeln waren vorhanden.
Preis Leistung / Fazit In direkter Umgebung kann man Quad/ Buggi/ Tretboot/ Baby-whale Boot (motorisierter kleiner Dreisitzer) oder Jetski fahren, tauchen, Fische beobachten & füttern, mit Robben schwimmen, Kamele reiten, Autos mieten, Spielplätze aufsuchen, am Steinküstenabschnitt spazieren/ joggen gehen, Diskotheken besuchen, In Bars, Restaurants mit ausgezeichnetem Essen und fairen Preisen gehen - egal welches Restaurant wir besucht haben, das Essen war immer richtig gut. Die Preise sind mit den Preisen in Deutschland vergleichbar mit günstigerer Tendenz. Zigaretten sind sehr günstig (Einzelpackung im Durchschnitt 2 Euro). Sonnencreme mit hohen Lichtschutzfaktor (ab 30) sowie Kopfbedeckung und Sonnenbrille sollte definitiv nicht fehlen, Empfehlenswert ist ausserdem eine Schnorchelausrüstung (Schnorchel & Taucherbrille), die man allerdings auch vor Ort bereits für 15 Euro bekommt.
01.07.2012 Nette Anlage, Ort zu ruhig Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel nette kleine zweistöckige Apartementanlage, sehr freundliches & hilfsbereites Personal an der Rezeption. Gäste größtenteils Engländer. Für Selbstversorger
Lage Das Hotel liegt nahe zum "Zentrum". In ca.200m erreicht man den Strand. Einkaufsmöglichkeiten so wie zahlreiche Restaurants& Bars gibts in unmittelbarer Nähe oder max. 5min Fußmarsch. Da dort vorwiegend Engländer urlauben ist die Gastronomie vorwiegend darauf ausgelegt-viele Irish Pubs usw. .Der Ort Caleta del Fuste ist leider sehr klein & hat wenig zu bieten da dort viele All-Inclusive Unterkünfte sind. Für Unternehmungslustige würde ich eher Corralejo empfehlen, da die Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten einfach größer ist. Allerdings ist der Ort auch über die halbstündliche Busverbindung bequem für einen Tagesauflug zu erreichen. Das positive ist der kurze Weg zum Flughafen.
Service Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich&hilfsbereit. Mit ein bisschen Englisch kommt man durch, da der Ort hauptsächlich von Engländern bevölkert wird. Reinigung erfolgte täglich.
Zimmer Zimmer sauber & für 2 Personen ausreichend groß. Nur das Bad leider sehr klein-dafür Duschamaturen neu. Küche ausreichend ausgestattet für Selbstversorger. Möbel (Betten& Couch) könnten erneuert werden. Zimmer lag im Erdgeschoss unmittelbar neben der zum Hotel gehörenden Tapasbar, aber der Lärm hielt sich in Grenzen.
Preis Leistung / Fazit Da in Caleta del Fuste leider nicht wirklich viele Aktivitäten angeboten werden, würde ich den Ort nur für reinen Strand-/Badeurlaub empfehlen. Alle Ausflüge oder interessanten Aktivitäten finden leider nur in Corralejo oder Jandia statt von wo aus man auch auf die Nachbarinseln Lanzarote oder Gran Canaria per Fähre übersetzen könnte. Vielleicht auch für Familien interessant, da der Ort nicht so touristisch überlaufen & sehr ruhig ist.
Alle 35 Hotelbewertungen Hotel Puerto Caleta

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr nette Mitarbeiter
  • freundliche Mitarbeiter
  • sehr freundliches Personal
Hotelanlagen:
  • zahlreiche Restaurants
  • erholsamer Urlaub
  • top
Lage:
  • unglaublich guter Ausblick
  • offene Straße
  • gigantischer Ausblick auf Berge
Essen:
  • englisches Frühstück
  • immer richtiges Essen
  • frische Spiegeleier
Zimmer:
  • sehr gutes Studio
  • sauberes Zimmer
  • schöne Terrasse
Strand:
  • sauberer Strand
  • teilweise richtige Strände
  • herrliche Bucht
Aktivitäten:
  • interessante Aktivitäten
  • viel Aktivität
  • idealer Ausgangspunkt für Ausflüge
Negativ
Services:
  • starke Reinigung
Hotelanlagen:
  • altes Hotel
  • schwieriges Restaurant
  • etwas hellhörig
Lage:
  • geringer Fluglärm
  • hässliche Gegend
  • hässliche Gegend auf Fuerteventura
Essen:
  • kein Essen
  • Abendessen war nicht zu empfehlen
Zimmer:
  • sporadischer Balkon
  • schwere Dusche
  • kein gutes Möbel
Strand:
  • kein besonders guter Strand
  • keine besonders gute Qualität
  • schlechter Strand

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 83%
Puerto Caleta
35 Bewertungen: gut 3.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 28.08.2015, 22:28 Uhr.
buchten zu 6%
Grand Resort Hurghada
1828 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 10:02 Uhr.
buchten zu 5%
Fuerteventura Beach Club
27 Bewertungen: gut 3.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 31.08.2015, 15:07 Uhr.
buchten zu 3%
Clube Praia da Oura
8 Bewertungen: gut 3.5 7 Tage p.P. ab
buchten zu 3%
Club Caleta Dorada
76 Bewertungen: gut 3.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 28.08.2015, 12:05 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Spanien Fuerteventura
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!