Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel Puerto Palace

Calle Dr. Cobiella Zaera 38400 Puerto de la Cruz
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
4,0
85% Empfehlungen
392 Bewertungen
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Puerto Palace im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 71%
Alleinreisende 14%
Familien 10%
Freunde 4%
Altersstruktur
46-50 Jahre 23%
56-60 Jahre 20%
36-40 Jahre 16%
26-30 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,1
Zimmer:
4,3
Service:
4,1
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,8
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 392 Gesamtbewertung:
4,0
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Halbpension

Das Hotel Puerto Palace auf einen Blick

Hotel Puerto Palace

Hotelausstattung Hotel Puerto Palace (Puerto de la Cruz)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Halbpension, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Lunchpakete, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Squash, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Puerto Palace

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Puerto Palace

01.07.2014 Wunderbarer Erholungsurlaub. Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Bei der Anfahrt zum Hotel waren wir zunächst etwas skeptisch, da die meisten Hotels in Puerto de la Cruz doch sehr in die Jahre gekommen sind. Umso mehr hob sich das Puerto Palace von der Masse ab. Wir waren von der schönen und vor allem sehr sauberen Anlage begeistert. Auch das Personal war sehr freundlich und hat damit zu einer sehr entspannten Atmosphäre im Hotel beigetragen. Frühstück und Abendessen waren sehr abwechslungsreich und immer gut. Schade war nur, dass das gegrillte Fleisch immer schon vorgegrillt wurde und nach längerer Zeit in Warmhaltebehältern manchmal trocken wurde. Sonst war aber für jeden etwas dabei. Besonders schön war die Poolanlage. Obwohl wir in den Sommerferien dort waren, gab es zu jeder Tageszeit noch jede Menge freier Liegen. Auch hier war eine sehr entspannte Antmosphäre. Zum Strand brauchte man zu Fuß etwa 15 - 20 Minuten. Allerdings ging der Weg zurück steil bergauf (Taxi vom Strand zum Hotel 3, 15 €). Die klassische Animation (Tischtennis, Dart, Volleyball,.) war bedingt vorhanden. Hier gab es zusätzlich eher außergewöhnliche Animationsangebote wie z.B. Spanischkurse, Stadtführung oder geführte Wanderungen. Wir waren rundum zufrieden und würden das Hotel weiterempfehlen.
Lage Das Hotel liegt etwas oberhalb der Stadt an einer viel befahrenen Straße, deren Lärm wir jedoch nicht als störend empfanden. Der Hotelbus fährt 7 -8 tägl. ins Zentrum, allerdings nicht zum Strand oder den Meerwasserschwimmbädern. Auch hier sind zusätzliche Fußwege nötig. Allerdings sind die Taxikosten sehr gering (eig. immer unter 4 €), sodass man jederzeit günstig in Hotel zurück kommt. In der Nähe des Hotels befinden sich einige kleine Lebensmittelgeschäfte und wenige Bars/Cafés. In Puerto de la Cruz selbst gibt es viele schöne Ausflugsziele (Historische Altstadt, Loro Park, Taoro Park, Bot. Garten, Playa Martinez, etc.). Ausflüge in den Süden der Insel sowie den Nationalsparks etc wurden im Hotel und an jeder Straßenecke angeboten. Autovermietungen gab es ebenfalls im Hotel und viele in der näheren Umgebung.
Service Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Überwiegend wurde auch deutsch verstanden. Das Hotel und auch die Zimmer waren sehr sauber.
Gastronomie Es gab sowohl morgens als auch abends abwechslungsreiche Speisen. Viel landestypische Küche (z.B. tägl. diversen Fisch und Paella), aber auch internationale Küche. Anrichtung der Speisen und auch der Speisesaal waren sehr sauber. Auch für Kinder wurde immer etwas geboten. Die Getränkepreise ware sehr günstig: 0, 75 l Wasser 1, 70 €, Cola etc. 1, 50 €, 0,5 l Wein 3, 50 €. Trotz vieler Gäste kam nie Hektik auf und es war eine eher ruhige Atmosphäre.
Sport / Wellness Die Poolanlage war sehr schön und auch sehr ruhig. Animation war vorhanden aber nicht aufdringlich (s.o.). Abends tägl. Unterhaltungsprogramm.
Zimmer Die Zimmer waren relativ groß und sehr sauber. TV-Fernbedienung gegen Kaution von 20 €. Safe 2, 50 €/Tag. Die Zimmer waren überhaupt nicht hellrörig. Man hörte weder die Nachbarn noch die Musik der Animation.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Das Hotel ist zwar auch etwas in die Jahre gekommen, allerdings wird ständig an der Erhaltung des gängigen Standards gearbeitet. Kleine Mängel wurden direkt beseitigt, die Fassade wurde gerade neu gestrichen. Man sollte sich darüber bewusst sein, dass das Hotel nicht für einen reinen Strandurlaub geeignet ist. Trotzdem waren wir sehr zufrieden und das Hotel entsprach genau unseren Erwartungen.
01.06.2014 Super Hotel, wunderbar zum Träumen und Entspannen Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Ich fand das Hotel besonders schön, da es eine sehr gute Atmosphäre hat. Ganz besonders der Poolbereich ist sehr schön gestaltet. Echt zum relaxen und träumen. Ganz mein Stil. Tausend Punkte für den Stil.
Lage Das Hotel liegt etwas abseits des historischen Teils der Stadt. Es ist schade, dass man so weit bergauf zu Fuß gehen muss. Zwar sind es nur ca. 10 -20 Minuten, aber sehr anstrengend, wenn man kein Auto hat. Es lohnt sich aber mit dem Taxi zurück zu fahren. ca. 3, 70€ für eine Fahrt.
Service Sehr freundlich. Es steht immer jemand zur Verfügung. Egal wo.
Gastronomie Sehr schnell. Immer bereit und freundlich.
Sport / Wellness An Freizeitangeboten mangelt es nicht. Alle Angebote die man wo anders im Ort buchen kann, kann man auch dort buchen. Ob sie dort günstiger sind kann ich nicht sagen. Was etwas störte war, dass man nur mit den üblichen Karten bezahlen konnte und nicht mit American Express. Z.B. beim Autoverleih.
Zimmer Süße kleine bis mittelgroße Zimmer. Alle mit Blick zum Pool. Sehr schöne Aussicht auch z.B. auf den Tiede. Und wichtig, mit Terrasse. Alles sehr sauber. Nur dass man bei Badezimmer kein Duschgel und Seife angeboten bekommt. Sonst üblich in Hotels. Es gab nur Duschhaube und etwas wie das.
Preis Leistung / Fazit Bis sehr zufrieden. Würde das Hotel auf jedenfalls weiter empfehlen. Gutes Hotel mit super Poolbereich. Zum träumen. Wunderschön. So sollte es sein. Viel Grün. Wie im Paradies. Nettes Personal. Man kann nur gutes sagen. Wunderbar relaxend.
01.06.2014 Freundlich, sauber Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel PRO: +Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt, was mir persönlich aber sehr gefallen hat! -Außerdem fahren stündlich KOSTENLOSE shuttlebusse in die Stadt und wieder zurück ( Fahrt 5min mit Bus/ zu Fuß 15-20 min). +Das Hotel ist zwar etwas älter aber trotzdem sauber und in gutem Zustand. +Die Zimmer sind relativ groß und beinahe jedes Zimmer hat einen ca. 4m² großen Balkon +Frühstück Gut! mit viel Auswahl und gut Qualität +Schöne Pool-Hotelanlage -/+ Sehr viele Rentner und ältere Ehepaare während meines Aufenthalts ( 80% Rentner 10% junge Familien 10% junge Paare) Contra: - Mittag-&Abend essen eher ausreichend (TIPP: Nur Frühstück Buchen Teneriffa hat sehr viele, sehr günstige Restaurants!) - leider wurde während meines Aufenthalts ein Teil der Außenanlage renoviert und somit konnte nicht alles genutzt werden und etwas Baulärm war zu hören -Raumspray/ Geruch auf den Gängen war für mich eher unausstehlich-> ein äußerst süßlicher vanilleduft als würde man am Jahrmarkt vor einem Süßwarenstand stehen.
Lage Hotel liegt in relativ ruhiger Lage mit ca. 15-20 min Fußweg in die Stadt und ca. 30 min zum Strand ( Hotelbus fährt kostenlos, Taxis für 3-5 Euro); Einkaufsmöglichkeiten gibt es in der Stadt mehr als genug, beinahe lässt sich dort alles finden. Viele Ausflugsmöglichkeiten zu annehmbaren Preisen
Service Sehr sehr freundliches Personal! beinahe jeder dort spricht ganz in Ordnung Deutsch und gutes Englisch Service ist in jeder Hinsicht Sehr gut. (Zum Thema Arzt: unbedingt Auslandskrankenversicherung abschließen!)
Gastronomie Frühstück gut - Abzüge gibt es nur dafür dass es jeden Tag genau die selben Sachen gibt. Mittag- und Abendessen nur ausreichend - Gerichte werden kaum bis gar nicht gewürzt, Fleisch schmeckt trocken und Fisch ist anscheinend in der Pfanne nur getrocknet worden. Auf besondere Highlights von der spanischen Küche braucht man sich nicht einstellen. Außerdem ist mir aufgefallen das die Speisen die nicht gegessen wurden am nächsten Tag in der Reispfanne wieder zu finden waren. (Zufall? oder Resteverwertung?) wenigstens ist die Auswahl groß und die Getränke sehr günstig ( 1, 5l Wasser 1, 50€/ 0, 5l Wein 3€) Tipp: Nur Frühstück Buchen und auf der Insel in ein schickes Restaurant gehen da es dort wesentlich hochwertigeres essen gibt und dazu noch recht günstig.
Sport / Wellness Es gibt viele Beschäftigungsmöglichkeiten in der Hotelanlage, angefangen von Minigolf, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Basketball, Fussball, Pool, beheizter Whirlpool, etwas Animation wird geboten (NICHT aufdringlich) und ein Fitnesstudio (Kostet Teilweise alles etwas extra) Internetzugang gibts für 0, 50€/10min. Strand ist zwar etwas weiter weg aber der schwarze Sand ist relativ hart und wird sehr sehr sehr Heiß trotzdem ist dort alles sauber und zum Entspannen gut geeignet .
Zimmer Großes Zimmer mit Balkon und schickem Bad mit Badewanne, Alles sehr sauber und wird ordentlich geputzt. Abzüge kann ich hier nur für den unausstehlichen Geruch auf den Gängen verteilen ( Süßlicher Geruch der an einen Jahrmarkt erinnert)
Preis Leistung / Fazit Ich war mit dem Hotel und dessen Leistungen gut bis sehr gut Zufrieden! Minus gibt es leider nur beim Essen! Wer auf Teneriffa ist sollte auf keinen Fall den Urlaub nur im Hotel verbringen sondern die vielen Angebote der Insel unbedingt Nutzen ( Tauchen, Walewatching, Jetski fahren, Kite surfing, Loropark, Siam Park, Hochsee angeln, einfach die Stadt und Insel erkunden! Ich konnte last minute ein gutes Schnäppchen machen, andere Hotelgäste haben bis zu das doppelte gezahlt von dem her kann ich mich eigtl. über nichts beschweren.
01.02.2014 Alles in allem in Ordnung Wander- und Wellnessurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Mittelgroßes Hotel, dass ursprünglich eine tolle Lage hatte. Eingangsbereich, Liftanlage außen am Haus, traumschöner Garten mit mehreren Pools. Mahlzeiten in Buffetform (Halbpension)durchschnittlich bis unterdurchschnittlich. Internationales Publikum im gehobenen Alter.
Lage Hotel liegt am Taoro-Park, also ziemlich hoch. Teilweise wunderbarer ausblick über Stadt und Umgebung. Zum Strand sind es ca. 15 Min. zun Fuß(immer bergab), umgekehrt natürlich bergauf. Taxi kostet 5, 00 €. Hotel bietet Shuttle und es gibt in der Nähe eine Bushaltestelle. Leider ist das Hotel von allen Seiten von Straßen und Bebauung eingekästelt. Straßenlärm ist nicht vermeidbar.
Service Das Personal ist durchweg freundlich und hilfsbereit. Verständigung unproblematisch. Beschwerden wurden schnell und unbürokratisch erledigt. Zimmerreinigung ordentlich.
Gastronomie Speisesaal ziemlich vollgestopft. Atmosphäre lädt nicht unbedingt zu einem gemütlichen Essen ein. Der Speseplan versuchte allen Altersgruppen und Nationalitäten gerecht zu werden und büßte dadurch sicher an Originalität und Abwechslung ein. Landestypisches nur selten und weichgespült. Organisation und Sauberkeit dem Massenandrang entsprechend gut organisiert. Getränkepreise moderat.
Sport / Wellness Animation im Hotel sehr bemüht, mit wenig Akzeptanz. Disco und Showbühne ein wenig Altersheim-Atmosphäre (dem Altersdurchschnitt der Gäste geschuldet). W-LAN mit schlechtem Empfang an nur wenigen Stellen im Hotel. Fittness und Wellness nicht genutzt. Handtüche rund Liegen immer ausreichend und ohne Kaution.
Zimmer Das Zimmer war großzügig mit einem geschützten Balkon. Alles wirkte gepflegt. Das Bad war groß mit Badewanne. Wäschewechsel regelmäßig und in ausreichendem Turnus. Lage des Zimmers mit Blick auf den Garten, den Teide und das Orotava-Tal traumhaft. Leider inzwischen eine stark berahreren Straße entlang des Gartens und ringsum eine enge mehrstöckige Bebauung. Alte Bilder ziegen das Hotel noch mit Blick auf Terrassengärten. Beeinträchtigung durch Straßenlärm ist nicht vermeidbar. Zimmer mit Meerblick können durch Lärm eines davor gelgenene vermietetn Tennisplatzes beeinträchtigt werden.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel mit toller Garten-Poolanlage. Wer gerne und gut zu Fuß ist, kann hier einen tollen Ausgangspunkt für Unternehmungen finden. Für einen Strandurlaub eher weniger geeignet.
01.08.2013 Top Hotel mit schönen Zimmern und toller Poolanlage Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Die Anlage des Hotels hat uns sehr gut gefallen. Neben den Liegenbereichen direkt an den Pools stehen viele kleinere Inseln zur Verfügung, die mit jeweils zwei bis fünf Liegenstühlen bestückt sind. Das ist sehr aufgelockert und gemütlich. Die beiden Whirlpools sind ein weiteres Highlight der Poollandschaft. Die Zimmer sind ausreichend geräumig und haben einen schönen, nicht zu kleinen Balkon. Sowohl die gesamte Anlage als auch Zimmer, Toilettenanlagen und alle übrigen Bereiche sind sehr sauber. Im Zimmer steht ein Kühlschrank zur Verfügung, den man ohne Gebühr mit eigenen Einkäufen bestücken kann. Das haben wir auch schon anders erlebt! WLAN ist kostenlos, auch für mehrere Geräte!
Lage Für ein volles sehr gut reicht es nicht ganz, weil der Weg ins Zentrum und vor allem zurück aufgrund der Lage am Berg recht beschwerlich ist. Mühsam wird es, wen man vom Supermarkt Einkäufe den Berg hoch schleppen muss. Das ist aber ansonsten wirklich nur eine Kleinigkeit, weil für den Transfer ins Zentrum -leider nicht zum Supermarkt -auch ein kostenloser Hotelbus eingesetzt wird. Ansonsten gibt es in der Nachbarschaft sehr schöne Häuser und mit dem "Albertos" auch eine wunderschöne Bar mit einem tollen Blick über die ganze Stadt. Im Hotel selber wird Tennis, Minigolf und Volleyball angeboten.
Service Der Empfang im Hotel war überaus freundlich. Das Personal ist sehr aufmerksam und flott. Alle sprachen Deutsch.
Gastronomie Das Essen im Restaurant war gut. Wir können manchmal Kommentare nicht nachvollziehen, die mangelnde Abwechselung oder fehlende Vielfalt anprangern. Man hätte sich bei jedem Abendessen am Buffet bestimmt sechs oder sieben unterschiedlich Hauptspeisen zusammenstellen können. Wann man sich aus jedem Topf und aus jeder Pfanne bei jedem Essen irgendwas aufgibt, stößt man natürlich auch irgendwie an die Grenzen jedes Restaurants. Die Preise für die Getränke sind für ein Urlaubsland extrem günstig, z.B. 0,5 Liter Hauswein 3,- Euro, Flasche Mineralwasser 0,7 1,70,- Euro. Das kennen wir anders mit teilweise bis zu drei mal so hohen Preisen.
Sport / Wellness Die Animation war, sehr zu unserer Freude, dezent und zurückhaltend. Die Sportangebote sind ausreichend. Die Poolanlage ist hervorragend.
Zimmer Ausreichend geräumige Zimmer, schöner Balkon, alles sauber, Zimmermädchen sehr flott, dabei aber auch gründlich. Bad und WC sehr sauber, keine Stock-oder Schimmelflecken an den neuralgischen Stellen, alles tacco, einschließlich Flachbildschirm.
Preis Leistung / Fazit Das Puerto Palace ist ein sehr gutes Hotel zu einem konkurrenzlos günstigen Preis. Die Poollandschaft ist einfach toll, die Zimmer sind klasse, die Preise bei den Getränken im Restaurant stimmen, alles bestens.
01.07.2013 Schönes Hotel mit tollem Blick auf den Teide Badeurlaub Verein/Sonstiges
4,1
Allgemein / Hotel ein hotel mit etwas exclusivem flair, schön und überschaubar, sehr geflegt und sauber, frühstück -und abendbüffet reichhaltig und abwechslungsreich, sehr viel fisch, es ist international besucht, viele kinder und familienfreundlich, sowie auch behindertengerecht. klasse hotel und sehr zu empfehlen.
Lage entfernung zum strand zu fuß etwa 1/2 stunde, da taxi fahren, aber sehr günstig ist ,sind wir eine tour mit dem taxi gefahren. nähe zum centrum 15 min. , hier auch eine tour mit taxi, wir haben für die fahrten max. 3 euro bezahlt. transfer zum flughafen sehr lang. weil wir vom flughafen süd geflogen sind.
Service das personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, die auskunft ist kompetent , wir konnten uns gut auf englisch und teilweise auch auf deutsch oder mit handzeichen verständigen. es wurde alles problemlos verstanden. die zimmerreinigung ist klasse, täglich handtuchwechsel, und sehr sauber und freundliches personal. check in klasse und schnell.
Gastronomie es gibt ein restaurant und eine große bar, draussen noch eine poolbar. essen und getränke sehr gut, abwechslungsreich und reichhaltig, sehr viel fisch, täglich etwas anderes , alles sehr sauber, hauptsächlich spanisches , deutsches essen , zum frühstück auch englisches frühstück mit würstchen, schinken usw. , bezahlen konnte man am ausgang , dort dann auch trinkgeld los werden, was wir auch gerne gegeben haben, weil die atmosphäre und das personal sowie das essen, sehr freundlich und gut waren. für einen halben liter wein oder wasser haben wir lediglich 3,50 euro bezahlt.
Sport / Wellness leider gab es kaum animation , weder am tag noch am abend , es gab allerdings einen fitnessraum, man konnte sich tennisschläger ausleihen, es gab 3 pc´s mit internetzugang, 1 kleines geschäft, dort allerdings sehr teuer, der pool war sauber und es gibt auch genügend liegestühle, . was eben schade ist, daß am abend zwar immer ein programm lief, aber es wurde ohne ansage einfach nur eine musik abgespielt, an einem abend war dann ein quiz, aber leider nur auf spanisch. schade eigentlich. die musik war nicht schlecht, aber mit einer ansage, wäre das publikum bestimmt animiert worden auch zu tanzen. auch für den sänger schade.
Zimmer zimmer und hotel klasse, siehe kommentar vorher.
Preis Leistung / Fazit ein ausflug in den loro-park ist ein muß, sowie ein ausflug zum teide hoch, dafür braucht man jedes mal zumindest einen tag. wir hatten ein auto gemietet und konnten so auch in die haupstadt santa cruz fahren, sind mit dem auto dann auch noch nur so rum gefahren, teneriffa ist einfach eine wunderschöne vulkan-insel mit sehr beeindruckenden verschiedenen landschaften. den teide kann man fast von allen seiten her sehen, natur pur und total beeindruckend und schön. teneriffa, ich komme wieder !
01.05.2012 Puerto Palace unser Hoteltipp Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Sehr schöne Hotelanlage, mit super tropischer Gartenanlage./Poollandschaft.
Lage Etwas oberhalb von Puerto de la cruz, solitärstehendes Hotel., zu Fuß 20 min zumStrand / per Shuttelbus kostenlos mehrfach am Tag in die City oder für ca 2.70 € mit dem Taxi.
Service Super Service. Nicht jeder spricht deutsch, aber man gibt sich Mühe (3x die Woche wird im Hotel Spanisch lernen angeboten) Ansonsten gilt wie überall, man wird so behandelt wie man sich selbst aufführt.
Gastronomie 2 Kilo zugenommen, ich denke das spricht für sich.
Sport / Wellness Tennis, Aquagym,Minigolf, Basketball,Tischtennis,gegen Gebühr Fitness. Abends wechselndes Program eher für älteres Puplikum
Zimmer Zimmer war schön und zweckmäßig. Beeindruckend war die Sauberkeit. Endlich mal ein Kleiderschrank der groß genug ist und mit ausreichend Kleiderbügeln. Bad hatte kein Fenster, aber dafür hat jedes Zimmer ein Panoramafenster zum Balkon mit Teide-oder Meerblick(Hätte diesen Ausblick gerne mit nach Hause genommen)
Preis Leistung / Fazit Wir sind erst das zweite mal hier, wissen aber dass es nicht das letzte mal ist. Die Gastfreundlichkeit der Angestellten, die vielen kleinen Annehmlichkeiten die hier so selbstverständlich empfunden werden, wir aber auf der Insel in anderen Hotels schon ganz anders erlebt haben. Man ist mit einem Mietauto schnell zu den gewünschten Tourzielen unterwegs, nur manchmal sind die Parkplätze in der Nähe sehr rah.
01.12.2011 Schönes, sehr gepflegtes Hotel mit schöner Poolanlage und WLAN in der Lobby Wander- und Wellnessurlaub -
4,0
Lage Oberhalb des Ortes in einem gehobenen Viertel. Ideal, da zumindest im Dezember viele Laternenparkplätze zur Verfügung standen. Zu Fuß an den Strand sind es 20 Minuten, es fährt aber auch stündlich ein kostenloser Shuttlebus.
Service Sehr freundlich und aufmerksam.
Gastronomie Wie in vielen Hotels sind die Speisen eher auf den deutschen und englischen Geschmack abgestimmt. Dies verwundert wenig, denn die spanischen und kanarischen Speisen werden von den Gästen nur selten gegessen. Insgesamt war auch hier die Essensqualität schlecht. Fand ich aber nicht schlimm, für ein paar Tage den gewohnten Essensstandard nicht zu halten. Irgendetwas essbares hat sich immer gefunden.
Sport / Wellness Habe ich nicht genutzt.
Zimmer Leicht veraltete Möbel, für die Hotelkategorie aber angemessen. Keine Schäden, großzügiges Zimmer, Balkon meines Wissens bei jedem Zimmer. Minibar im Zimmer. Mir fehlten Steckdosen (nur eine im Bad und eine im Zimmer für den TV) und ein Wecker. Schönes Bad, zwei Waschbecken. Seifengel wurde gestellt, ansonsten nur Duschhauben und Schuhputzschwämme.
Preis Leistung / Fazit Wie in jedem Feriengebiet finden man abseits der Touristenströme schöne Flecken, an denen man nur wenigen Menschen begegnet. Ich würde dieses Hotel vor allem für Mietwagenfahrer empfehlen, für Sonnenanbeter ist es meiner Meinung nahc etwas weniger geeignet.
01.05.2009 Erholsamer Urlaub Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Meine erwachsene Tochter und ich hatten einen tollen erholsamen Urlaub. Zu unserer Reisezeit im Mai, war das Hotel zu 80% von Senioren besucht, was wir allerdings als sehr angenehm empfunden haben.
Lage Um in das Zentrum und zum Strand zu kommen, muß man einen Fußmarsch von ca. 10-15 min einplanen und zurück etwas mehr, da es dann immer bergauf geht. Alternative ist eine Taxifahrt die zwischen 3 -4 ? kostet oder man benutzt den Hotelbus. Die Poollandschaft des Hotels ist sehr schön, allerdings liegt das Hotel an einer sehr befahrenen Straße und der Lärm war zeitweise störend.
Service Die Zimmer sind sehr sauber und das Personal freundlich und hilfsbereit. An der Anmeldung sprachen die meisten Angestellten deutsch oder englisch.
Gastronomie Der Speiseraum war sauber allerdings in manchen Bereichen dunkel, so dass immer die Beleuchtung an war. Das Buffet war sehr reichhaltig und die meisten Speisen schmeckten uns gut. Die Preise der Getränke waren angemessen. Bis auf die Cocktails, die waren lächerlich klein und nicht empfehlenswert.
Sport / Wellness Am Pool waren genügend Liegen ohne Gebühr zur Verfügung. Das Abendprogramm war zu unsere Reisezeit nur aüf Senioren abgestimmt. Jeden Abend war ein Alleinunterhalter da, der Tanzmusik für ältere Leute spielte.
Zimmer Die Zimmer sind, wie in den meisten Hotels, sehr hellhörig. Gut war der kleine Kühlschrank im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Zu empfehlen ist das Meerwasserbad.
01.08.2007 Super Urlaub in Puerto Palace! Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Eine sehr schöne Hotelanlage; Groß, übersichtlich, im wirklich guten Zustand, sauber. Die Poollandschaft sehr schön. Gäste überwiegend Spanier (was uns überhaupt nicht gestört hat). Ältere, Familien mit Kindern, junge Paare - also sehr durchgemischt. Wenige Deutsche, Franzosen, Engländer (kaum).
Lage Das Hotel liegt etwas außerhalb des Zentrums, in der Nähe des Taoro-Parks. Zum Strand sind wir immer zu Fuß gelaufen, höchstens 15 Min. In die Stadt fuhren wir mit dem Hotelbus oder Taxi (zwischen 2,70 u. 4,00 ?) - wenn man gut durchkommt, ist man in 7 Min da. Zu Fuß gute 20 Min. Die Hotelumgebung ist ansprechend. Das einzige Manko und das einzige Negative an der Lage des Hotels ist die seitlich, wirklich viel befahrene Straße (sehr viele Autos, sehr viele Busse!). Aber gut. Es ist immer was, nirgends ist perfect! Da war ich schon froh nicht an der Strandpromenade zu wohnen.
Service Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Stets bemüht. Deutsch wird verstanden und auch gesprochen. Man kann sich also gut verständigen. Check-In schnell und unkompliziert. Zimmerreinigung einwandfrei. Täglich frische Tücher.
Gastronomie Das Restaurant sehr schön, groß, sehr nette Atmosphäre. Morgens, ab 9.00 ziemlich voll, was ja auch verständlich ist. Abends, (wir sind immer zwischen 18.30 und 19.30 essen gegangen) war noch angenehmer, denn kein Verkehr, kaum Leute da (die meisten kamen ab 20.00). Sehr abwechslungsreiches Essen morgens und abends. Getränke bestellt man am Tisch, bezahlt wird an der Kasse beim Ausgang. Wir waren stets satt und zufrieden mit dem Essen.
Sport / Wellness Am Pool fand manchmal Gymnastik statt. Sonst keine Animation. Die beiden Swimmingpools waren einladend, mit den vielen Palmen. Sehr viele Liegen und viele Möglichkeiten am Pool sich zurück zu ziehen, da sehr viel Platz. Zum ersten Mal erlebten wir keine besetzten Liegen mit Tüchern und man konnte um jede Tageszeit eine, ach viele freie Liegen finden. Man kann vor und nach dem Baden im swimmingpool duschen. Wenn man das nicht tut, leidet die Sauberkeit des Pools. Ich habe beobachtet, dass er nicht jeden Tag gereinigt wird (es sei denn in der Frühe, wenn man noch tief schläft). In der Nähe der Swimmingpools konnte man Tischtennis, Billiard, Tischfußball, Tennis, Golf spielen. Alles wird ordentlich in Anspruch genommen. Sogar Tennis wird tagsüber gespielt, da nicht jeden Tag Sonne scheint. (Wir waren in der Zeit wo die Passatwolken sich über Peurto de la Cruz bequem machten. In 2 Wochen hatten wir 5 Tage keine Sonne!). Es gibt eine Leseecke (-Raum) mit Internetanschluß, einen Minimarkt im Hotel (allerdings etwas teurer als draußen, was auch normal ist). Was den Strand angeht - der Sand ist dunkel!!! Wenn die Sonne scheint (und etwas länger als 15 Min, kann man barfuß laufen vergessen. Sonst viele Steine, große Wellen. Wir sind immer zum Playa Jardin gegangen, der hat drei Buchten - den mittleren fanden wir am schönsten. Für dieses Städtchen waren die Strände gut, sonst muss man einen anderen Urlaubsort als Puerto buchen. Es gab jeden Abend an der Bar Shows; sie waren unterhaltsam und man konnte sich gut amüsieren. Fast jeden Abend Live-Musik.
Zimmer Das Zimmer war geräumig, sauber, Möbel im guten Zustand. Klima, Safe, Telefon, TV - 4 deutsche Programme vorhanden. Ein schöner, großer Balkon. Das Badezimmer groß genug, alles vorhanden was der Katalog verspricht. Die Zimmer sind nicht hellhörig (zumindest konnten wir das nicht feststellen). Lärmbelästigung von der viel befahrenen Straße (wie oben erwähnt).
Preis Leistung / Fazit Das Hotel würden wir auf jeden Fall weiter empfählen. Es herrscht dort eine sehr angenehme Atmosphäre. Empfehlenswert ist der Ausflug zum Teide. Dort oben ist es jedenfalls sehr heiß (Kopfbedeckung nicht vergessen), keine Wolken. Sie bleiben immer schön unten, über dem Puerto... Wir haben uns sagen lassen, dass die Passatwolken immer in den Sommermonaten durchziehen. Aber wenn man die anderen Beurteilungen so liest, weißt man letztendlich nicht, wann die beste Reisezeit ist. Handy-Erreichbarkeit ist überall da (sogar oben in 2300 m Höche). Auf jeden Fall zu empfehlen ist der LORO PARK. Also ich bin kein Fan von solchen Ausflügen, aber meine Kinder haben mich überredet. Der Eintritt kostet 30 ? (Aug.`07, Kinder bis 11 mit Ermässigung). Das viele Geld, das man beim Eintritt bezahlen muss, entschädigt aber der Spaziergang durch den Park und vor allem DIE SHOWS mit Delfinen, Seelöwen und Orcas. Wir wünschen allen - eine angenehme Zeit in Puerto Palace, denn solche haben wir hinter uns (und vielleicht irgendwann nochmal vor uns).

Pro und Kontra zum Hotel Puerto Palace

Positiv
Services:
  • schönes Hotel
  • gutes Hotel
  • sehr gutes Hotel
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • nettes Personal
Lage:
  • gute Lage
  • ruhige Lage
  • zentrale Lage
Essen:
  • großer Balkon
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
Zimmer:
  • gutes Essen
  • frisches Obst
  • abwechslungsreiches Essen
Strand:
  • schöner Strand
  • warmes Wasser
  • sauberer Strand
Aktivitäten:
  • guter Ausgangspunkt
  • guter Ausgangspunkt für Ausflüge
  • empfehlenswerte Ausflüge
Getränke:
  • preiswerte Getränke
  • gute Getränke
  • sehr günstige Getränke
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • alte Leute
  • sehr übersichtliches Angebot
Hotelanlagen:
  • schmutziges Geschirr
  • wenig Personal
  • schwieriges Zimmermädchen
Lage:
  • stark befahrene Straße
  • geringes Verkehrsmittel
  • etwas laute Hauptstraße
Essen:
  • kleiner Balkon
  • kleine Zimmer
  • sehr lautes Zimmer
Zimmer:
  • schlechtes Essen
  • kein abwechslungsreiches Essen
  • einfallsloses Speisenangebot
Strand:
  • unzumutbarer Strand
  • Strand nicht in direkter Umgebung
  • schlechte Strände
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • keine Touren angeboten
  • kein Freizeitangebot
Getränke:
  • keine richtigen Cocktails
  • kein Saft

Kunden, die sich für das Hotel Puerto Palace interessiert haben ...

buchten zu 90%
Puerto Palace (Foto)
366 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 14:49 Uhr.
buchten zu 3%
El Tope (Foto)
352 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 13:54 Uhr.
buchten zu 3%
Sol Costa Atlantis Tenerife (Foto)
129 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 10.02.2016, 23:43 Uhr.
buchten zu 2%
Las Aguilas (Foto)
259 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 11.02.2016, 22:31 Uhr.
buchten zu 2%
Blue Sea Interpalace (Foto)
252 Bewertungen: gut 3.6 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 09.02.2016, 21:10 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.