Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel Riutort

Carrer Bartolomé Calafell 13 07600 Palma de Mallorca
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
3,4
72% Empfehlungen
138 Bewertungen
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Riutort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Freunde 54%
Paare 32%
Alleinreisende 6%
Familien 6%
Altersstruktur
14-18 Jahre 22%
46-50 Jahre 16%
26-30 Jahre 15%
36-40 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Freunde
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,3
Service:
3,7
Gastronomie:
3,2
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
2,8
Gesamteindruck:
3,3
Weiterempfehlung: 72% Bewertungsanzahl: 138 Gesamtbewertung:
3,4
Pauschalreise z.B. 4 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 4 Tage, Halbpension

Das Hotel Riutort auf einen Blick

Hotel Riutort

Hotelausstattung Hotel Riutort (El Arenal)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift
  • Gastronomie: Restaurant(s), Lunchpakete
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet (kostenfrei)
  • Wellness: Sauna, Solarium, Jacuzzi / Whirlpool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Tauchen / Schnorcheln
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Autovermietung, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Riutort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Riutort

01.04.2014 War in Ordnung Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Hotel gleicht ein wenig einer Jugendherberge. Alles etwas in die Jahre gekommen. Für einen Party-Urlaub aber ausreichend. Möchte man eher die Insel erkunden, und vielleicht die ein oder andere Nacht mal schlafen und nicht feiern wirds schon schwierig. Mehr dazu weiter unten.
Lage Die Lage ist für Party-Gänger und Strandurlauber perfekt. Strandpromenade ca. 5 Minuten (wenn man sehr langsam geht) und Partymeile (Megapark, Bierkönig und Oberbayern) sind ebenfalls in 10 Minuten erreicht. Bushaltestellen für Pauschalreisen (Inselerkundungen) sowie für die Palma-Bus-Linie sind ebenfalls fast vorm Hotel. Wer Abends mal noch etwas braucht (Wasser, Schoki oder andere Dinge des täglichen Lebens) kann sich direkt gegenüber vom Hoteleingang im Supermarkt bedienen.
Service Der Service an sich ist gut. jederzeit jemand an der Rezeption, es wird einem immer geholfen und selbst Fahrräder, PKW, Rundreisen und Eintrittskarten kann man direkt an der Rezeption ausleihen, bzw. käuflich erwerben. Fahrräder wurden zum Hotel gebracht. Auf die Eintrittskarten gabs Ermäßigungen gegenüber den Kassenkarten vor Ort (z.B. Aquarium) und die ein oder andere Reise (BUS-BAHN-BOOT Reise) war auch günstiger im Hotel zu buchen als beim Reiseveranstalter selbst. Zimmer konnten bei Beanstandungen auch gewechselt werden, bzw. wurden die Beanstandungen sofort behoben.
Gastronomie Ich denke man sollte nicht zu viel erwarten. Kantinen-Atmosphäre . aber es war fast alles essbar. Das ein oder andere Mal hat der Koch sogar sehr positiv überrascht, was Auswahl und Zubereitung von Fleischsorten betraf. Es war für jeden immer etwas dabei. vom Huhn über Schwein bis zum Rind oder Fisch. Man ist satt geworden. Was das All-Inclusive Angebot an Getränken angeht. nun ja, sicher wie in jedem Hotel. Automaten-Cocktails in Plastikbechern und "leckeren" Istantkaffee Aber das Inselbier ist lecker. Es gab Nachmittags meistens auch noch aufgewärmte Reste vom Mittag als Snack und etwas Kuchen. Alles in Allem akzeptabel.
Sport / Wellness Der pool war top sauber und ich konnte jeden Morgen das personal beobachten, wie es den poolbereich gereinigt hat. Ich muss dazu sagen, wir waren im April dort. wie es zur Hochsaison aussieht. keine Ahnung. Besonderes, wenn auch nicht aufwendiges, Leckerli war die Tischtennisplatte. So konnte man sich die Zeit ein wenig mit Tischtennis vertreiben. Liegen für den Pool waren auch ausreichend. In der Bar gab es noch einen großen TV und soweit ich weiß gabs auch noch einen Sportraum, einen Whirlpool und eine Sauna. Das haben wir aber nicht genutzt, daher kann ich dazu keine Aussagen treffen.
Zimmer Ok. nun die Zimmer. Also. wenn man wirklich nur zum Feiern auf Malle ist und das Zimmer zum ausnüchtern nimmt reichts! Ansonsten ist der Zustand der Zimmer überarbeitungsbedürftig. Inventar ist aus den 80ern?, kaputt und teilweise zertrümmert, TV ist kleiner als mein Handydisplay und man empfängt ganze 5 Sender. Die Betten sind auch alles andere als gemütlich. Was die Sauberkeit betrifft, kann man sagen, dass zumindest während des Aufenthalts nur sehr notdürftig bis gar nicht gereinigt wird. Wir haben bei Anreise im Bad überall Putzreste und Sand vor der Badewanne gehabt. Ich kann zu 100% behaupten, dass diese auch noch am Ende der Reise an der selben Stelle lagen Und die Haare einer brünetten Schönheit lächelten mich auch jeden Tag, von der gleichen Stelle des Badfussbodens, an. Also da ist nicht mal einer mit nem Besen durchgegangen. Im Zimmer selbst hat es unangenehm gerochen, wir vermuten es war der Filter der Klimaanlage. Es hieß also Fenster auf, wann immer es ging. Wir hätten mit Sicherheit auch das Zimmer wechseln können. Allerdings waren wir in einer größeren Gruppe dort und hätten dann nicht alle Zimmer nebeneinander gehabt. Also haben wir entschieden. Nase zu und durch. Ansonsten. die Balkone haben den ganzen Tag Sonne und es lässt sich aushalten im Zimmer. Einzig die Wände. sind rein vom Geräuschpegel der Nachbarn her, nicht dicker als ein Pappkarton Man hört wirklich jedes Wort. ganz besonders schön, wenn nachts die betrunkenen Leute ins Hotel kommen und sich aussperren und gegen ihre Zimmertüren schlagen, lauthals weiter feiern aufm Flur oder unter dem Balkon eine Gruppe Leute sitzt und an der Bar feiert. Effektiver als jeder Wecker.
Preis Leistung / Fazit Wenn man alle Augen zudrückt, nicht kleinlich ist und auch mal über das ein oder andere hinweg sieht oder die positiven Argumente überwiegen lässt, kann man dort auch eine Woche mal einchecken
01.06.2013 Gutes 3-Sterne-Hotel Badeurlaub Familie
3,4
Allgemein / Hotel Es ein älteres Hotel. Z.B. haben die Sportgeräte schon ihre beste Zeit hinter sich, an manchen Stellen blättert Farbe oder Putz. Man merkt einfach, dass schon lange nicht mehr grundrenoviert wurde, aber die Anlage wurde gepflegt. Von der Größe ist es auch in Ordnung. Nicht zu groß, nicht zu klein. Der Pool ist toll. Ich würde das Hotel nur Leuten empfehlen, die Partyurlaub wollen. Bei uns waren ziemlich viele junge Partygäste, daher war es teilweise laut und man hat Betrunkene mit im Fahrstuhl. Da wir aber auch Partyurlaub gemacht haben, war das für uns in Ordnung.
Lage Zum Strand sind es ca. 7 Minuten zu Fuß (Ballermann 2). Direkte Strandlage wäre natürlich noch besser gewesen, aber wir hatten uns drauf eingestellt. Dafür ist es vielleicht auch ein bisschen günstiger. Die Gässchen sind ganz nett und es gibt ein paar Läden und Kneipen auf dem Weg. Dann sieht man wenigstens ein bisschen was von der Ecke.
Service Das Personal spricht Englisch oder Deutsch. Alle sind hilfsbereit und helfen einem bei Anliegen weiter (z.B. Taxi zum Flughafen bestellen, Mietauto besorgen, Lunchpaket, etc.). Mir hat die Freundlichkeit gefehlt. Ein Lächeln sucht man ebenfalls vergebens.
Gastronomie Für ein 3-Sterne-Hotel fand ich das Essen gut und abwechslungsreich. Besonders mit den Salaten geben sie sich Mühe oder einmal gab es Paella, die war toll. Nur das Frühstück fand ich wirklich schlecht, aber das ist am Ballermann vielleicht auch nicht so wichtig.
Sport / Wellness Bis auf den Pool habe ich keine Sportmöglichkeiten gesehen. Ich hab nur von anderen Gästen gehört, dass die Sportgeräte die beste Zeit hinter sich haben. Es stehen noch ein paar Spielautomaten rum und eine Tischtennisplatte gibt es, habe aber niemanden spielen sehen. Animation hatten wir auch keine (find ich auch nicht wichtig). Für den Pool gibt es auch Liegestühle und die naheliegende Bar hat auch Tische mit Stühlen, sodass man schön draußen sitzen kann.
Zimmer Alles schon ein bisschen älter, aber sauber. Es gibt keine Matratzenschoner. Wir hatten TV, Balkon und Safe. Sogar ein bisschen Meerblick. Aber wirklich nur ein wenig und wir waren ganz oben im 6.Stock.
Preis Leistung / Fazit Für den Preis okay. Wer mehr als Standard will, sollte lieber 4 Sterne buchen. Wir haben einmal ein Auto gemietet und sind über die Insel gefahren. Kann man günstig an der Rezeption im Hotel machen. Reibungsloser Ablauf, hat alles super geklappt.
01.06.2013 Keine hohen Erwartungen mitbringen Badeurlaub -
3,3
Preis Leistung / Fazit Wer einen spaßigen Kurzurlaub erleben will - der ist vollkommen richtig in diesem Hotel. Hier ist es nie leise - überall trifft man gut gelaunte Menschen die Lust zum feiern haben. Ich habe mir vorher sagen lassen, dass das angebotene Essen im Hotel schlecht sein soll, aber ich muss hier zu sagen, dass die 3 Sterne sich vollkommen auszahlen! Man bekommt genau das wofür man bezahlt hat. Es wird zwar nach einer Woche immer wieder das gleiche in etwa am Buffet angeboten aber es ist immer für jeden etwas dabei. Die Salatbar ist immer frisch, man findet jeden Tag mindestens 2 Sorten Fisch vor. Den großen Hackbraten kann man hier nicht erwarten aber genug Beilagen wie Pommes und eine Sorte Nudeln mit mindestens 2 wählbaren Saucen sind vorhanden! Für Nachtisch ist auch immer gesorgt! Wie schon gesagt für den Malle Urlaub reicht es völlig aus! Das einzige Manko: für Kinder ist dieser Ort leider einfach gar nichts - bis in die frühen Morgenstunden ist es durchgängig laut in den Fluren und auf den Strassen. Man sollte einfach das beste daraus machen
01.08.2012 Urlaub bei Freunden Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Der erste äußere Eindruck täuscht. Zwar ist der Pool im engen Innenhof, aber das Hotel hat wenigstens einen. Wurde jeden Tag gesäubert und die Wasserqualität täglich überprüft. Wir hatten dadurch keine roten Augen, Chlorgeruch- geschmack. Am Pool ist ein Lifter mit dem Behinderte ins und aus dem Becken gelassen werden können. Halbpension ist vollkommen ausreichend. Was störend ist , ist das All-Inclusive-Paket, hier ist an manchen Tagen ab 10 Uhr nur noch trinken angesagt. Aber da wir Strandgänger sind , hat es uns nicht gestört.
Lage Die Lage ist nicht weit zum Strand, könnte aber in einer schöneren Umgebung sein. Aus unserem Zimmer konnte man das Meer sehen. Ca. 200 m vom Hotel beginnt die Partyzone mit allem, Disco, Lokale, Restaurants, Läden zum Einkaufen usw..
Service Serviceleistungen, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz, Fremdsprachenkenntnisse etc., war sehr gut und wir fühlten uns gut aufgehoben. Besonders die Nachtschicht hat alles sehr gut gemeistert und blieb immer freundlich und sachlich, hier ein besonderes Lob.
Gastronomie Der Speisesaal war groß, man fand immer einen freien Tisch. Es wurde sehr auf Sauberkeit der Tische, gebrauchtes Geschirr wurde sofort vom Tisch entfernt, Speisen wurden auch noch kurz vor Ende der Tischzeiten aufgefüllt. Zur Kontrolle der Speisen wurde immer die Temperatur dieser gemessen. Tische wurden nach verlassen der Personen abgeräumt, Tischtuch gewechselt.
Zimmer Die Möbelierung ist einfach aber vollkommend ausreichend. Zimmer war groß. Die Sauberkeit war extrem gut,es wurde jeden Tag naß durchgewischt- auch der Balkon, Geländer täglich abgewaschen. Vom Bettwäschewechsel bis zum Handtuchwechsel, jeden Tag neu.Hellhörigkeit nur im Badezimmer durch den Lüftungsschacht, ansonsten ruhig. Das Angebot der deutschen TV-Programme ist ausreichend. Bei Bedarf konnte man sich einen Kühlschrank, gegen Entgeld, aufs Zimmer bringen lassen.
Preis Leistung / Fazit Ein besonderes Erlebnis ist es an der Küstenstraße/Radfahrerweg, mit dem Rad bis nach Palma zuradeln- wunderschöne Aus-und Ansichten. Herrliche Strände laden zum Baden ein. Da dies so schön war, haben wir diese Tour gleich zweimal gemacht, es lohnt sich.
01.08.2012 Bewertung Hotel Riutort Badeurlaub Freunde
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist relativ schwer zu finden. Der Altersdurchschnitt liegt so zwischen 18 und 25 und ist eher weniger Familienfreundlich. Es sind vorallem viele Deutsche aber auch Franzosen und Englaender hier.
Service Der Kellner ist absolut laessig. ;) Der Rest des Personals gibt sich Muehe auf Deutsch mit einem zu sprechen.
Zimmer Die Zimmer sind mit allem ausgestattet was man braucht, nur der Fernseh ist sehr klein und es laufen nur Spanische Sender. Das Badezimmer ist eher weniger sauber, aber es werden jeden Tag die Handtuecher gewechselt (Putzfrau kommt so gegen 10 Uhr - 10:30 Uhr, laesst einen aber schlafen ;) ). Die Tueren sind allgemein sehr duenn und leicht aufzubrechen. Man sollte sich eigentlich am besten einen Safe mieten, da hier viel geklaut wird. Die Betten sind sehr unbequem und haben als Zudecke einen Vorhang (also schaut genau so aus wie der Vorhang im Zimmer).
Preis Leistung / Fazit Die Ausflug Moeglichkeiten sind hier eher knapp bemessen. Wenn man dieses Hotel bucht muss man sich im klaren sein, das es hier sehr laut ist und das sehr viel gefeiert wird (Ballermann ist ja nicht weit weg). Praktisch ist das ein Supermarkt genau gegenueber ist. Discos findet man vom Balerno 5 bis 7. Vorsicht vor den Einheimischen, die einen viele billige Suveniers, wie Uhren, Ketten, Sonnenbrillen und etc. verkaufen wollen (ist alles gefaelscht).
01.07.2012 Geeignet für junge Partyurlauber Badeurlaub Freunde
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt ca 5min von der Promenade und dem Strand entfernt. Der Pool Bereich ist mit Liegen und Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Die Hotelzimmer waren sauber und mit dem Nötigsten ausgestattet. Da das Hotel zu >80% von Jugendlichen im alter zwischen 16 und 25 besucht wird ist die Lautstärke relativ hoch. Die Angestellten waren immer freundlich und konnten zum teil Deutsch und Englisch. Die einzigst große - Punkt war das Essen. Fazit: Für junge Menschen die Party machen wollen und nicht besonders hohe Ansprüche haben perfekt.
Service Immer freundlich. An der Rezeption deutsch sprachiges Personal ,
Zimmer Die Zimmer waren sauber und mit allen wichtigen Gegenständen ausgestattet. Nur ein Kühlschrank hat gefehlt.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck war gut. Wer Wert auf gutes Essen legt sollte eines der zahlreichen günstigen und vor allem guten Restaurantes essen. Was sich ebenfalls lohnt, ist sich ein Quad oder Roller zu mieten. Die bekommt man ab ca 30€ am Tag und kann sich Buchten wie z.B. Calla Pi ansehen. Diese ist ca 25km entfernt.
01.07.2011 Super für den kurzen Partyurlaub Badeurlaub Freunde
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel macht von außen keinen all zu luxoriösen Eindruck, von innen ist es ebenso nichts für Liebhaber von Qualität (3 Sterne in El Arenal eben). Die Zimmer sind für 2 Personen ausreichend groß, was aber viel wichtiger ist, sie sind sauber und werden täglich geputzt. Die Putzfrauen sind echt gut und wenn man um 11 noch im Bett liegt, kommen sie auch wieder um es später sauber zu machen, kann man nicht meckern. Großes Lob. Das All Inclusive Angebot war sehr gut, es gab von Cola über Bier bis hin zu Wodka und Cocktails von 10 bis 23h, alles. Leider immer nur 1 Getränk also musste jeder immer einzeln gehen.
Lage Die Lage zum Strand hingegen ist echt top.. ca. 5 Minuten zu Fuß und man liegt zwischen Balenario 2 und 3. Da kann man nicht meckern. Zur Schinkenstraße ist es aber schon ein Stück zu laufen, aufm Hinweg ned wild, nach Hause würde ich ein Taxi für knapp 6? empfehlen. Der Mega Park liegt etwas näher, ca. 10 -15 Minuten zu gehen...
Service Der Service im Restaurant war super, es wurde schnell abgeräumt, auch wenn der Tisch noch so dreckig hinterlassen wurde.. Die Zimmermädchen waren, wie oben beschrieben, super.. Auch am Empfang waren alle freundlich, bis auf den Kerl nachts, für den ich allerdings Verständnis habe, die ganze Nacht betrunkene Jugendliche auszuhalten ist sicher ned einfach.
Gastronomie Das Essen war soweit auch okay, man hat immer irgendwas essbares gefunden. Vom Frühstück nach durchzechter Nacht würde ich eher abraten - aber der Kaffee ausm Automat ist gut. Das Mittag- und Abendessen war zwar wenig abwechslungsreich, aber machte im Großen und Ganzen einen frischen Eindruck.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt neben einem Fitnessraum auch über einen Jacuzzi und weitere Wellnessanlagen, die wir allesamt nicht genutzt haben. Der Pool war soweit aber sehr sauber und eine nette Abkühlung. Auch wenn von den angrenzenden Balkonen Nachts immer Diverse "Kleinigkeiten" in den Pool geworfen wurden.
Zimmer Die Zimmer waren sauber und ausreichend groß. Außerdem hatten wir das Glück einen riesen Balkon zu haben, war natürlich top. Täglich geputzt wurde auch.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem würde ich wieder in dieses Hotel gehen, es war für den Preis gut und wir waren absolut zufrieden
01.06.2011 Party-Hotel in der Nähe vom Ballermann Badeurlaub Freunde
3,4
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich in einer Seitenstraße (Straßenlärm), also nicht direkt am Strand, auch das Meer ist leider nicht zu sehen. Knapp 200 Zimmer befinden sich in diesem Hotel, es hat 6 Stockwerke. Die meisten Zimmer befinden sich zum Pool hin, diese verfügen alle über einen Balkon! Alter des Hotels ist nicht bekannt, ich würde aber sagen, es ist eher älterer Natur! Die meisten Gäste kommen aus Deutschland und Spanien. Der Altersdurchschnitt bei den deutschen Gästen liegt bei 22-28 Jahren, bei den spanischen Gästen eher bei 40-60 Jahren! Wer hier seine Ruhe finden möchte, der ist fehl am Platze. Das Hotel ist eher laut und die nächtliche Ruhezeit wird nicht immer eingehalten (dank der feiernden Gäste auf den Balkonen). Im Hotel sind 2 Lifte vorhanden, Behindertengerecht ist der Eingang sowie ein angebrachter Lifter am Pool.
Lage Fussmarsch bis zum Strand (ca. 8 Minuten). Direkt gegenüber liegt ein kleiner Supermarkt, Öffnungszeiten: 9.00 - minimum 1 Uhr nachts). Geschäfte/Restaurants und sonstige Bars liegen etwa 10 Minuten (zu Fuß) entfernt. Bis Ballermann 6 ca. 15 Minuten! Der Flughafen liegt ca. 10km entfernt, die Transferzeit liegt etwa bei 45 Minuten, da auch andere Gäste aus anderen Hotels beim Bustransfer mitfahren!)
Service Check-in erfolgte zügig, kein Ausfüllen von Papieren notwendig, lediglich eine Unterschrift war erforderlich. Personal an der Rezeption war jederzeit freundlich und hilfsbereit. Das Fehlen eines Föhns im Badezimmer wurde nach Reklamation behoben.
Gastronomie Das Hotel verfügt über einen Speisesaal sowie eine Bar mit direkt anschließender Terrasse neben dem Pool. Das Essen wurde in Buffet-Form serviert. Das Essen war landestypisch, viel Fisch und Paella befanden sich im Angebot. Ansonsten war die Auswahl der Speisen täglich fast gleich, ab dem 3. Tag konnte man sich nicht mehr auf das Essen freuen! Es gab keine Themenabende, zumindest nicht in der Zeit, wo wir im Hotel wohnten.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über einen mittelgroßen Pool, der nochmals abgeteilt ist für die Kinder. (also kein separater Pool wie angegeben!). Ansonsten haben wir noch eine überdachte Tischtennisplatte im Außenbereich vorgefunden. Im Innenbereich gibt es wohl einen Wellness-Bereich (Massage), diesen habe ich nicht genutzt und auch nicht gesehen, daher kann ich hierzu kein Urteil abgeben. Die (wenigen) Liegen am Pool sind kostenlos.
Zimmer Die Einrichtung der Zimmer ist ausreichend, wenn man sich nur zum Schlafen und Duschen dort aufhält. Die Größe unseres Doppelzimmers betrug ca. 15m² (mit Bad). Es war eine Duschwanne im Bad vorhanden, löblich möchte ich noch das vorhandene Fenster im Bad erwähnen! Der zugesagte Balkon (2 Stühle + 1 kleiner Tisch) war "Gold wert", denn dort konnte meine Freundin rauchen und auch die Handtücher konnten an einer speziellen Vorrichtung trocknen. Handtücher wurden gewechselt, wenn diese auf dem Boden lagen, ansonsten eher spärliche Reinigung. Aber: Kein Ungeziefer vorhanden, keine Kakerlaken, keine Mücken (zumindest nicht im Monat Juni!). Eine Klimaanlage ist vorhanden und auch funktionstüchtig, allerdings nur bei geschlossener Balkontür! Den kleinen Safe im Schrank haben wir nicht genutzt (man hätte ihn wohl auch leicht wegtragen können!) Ein kleines TV-Gerät ist auch vorhanden (4 deutschsprachige Sender: SAT1, ZDF, ProSieben, RBB)
Preis Leistung / Fazit Discos: Oberbayern, Bierkönig, Riu Palace und Mega-Arena befinden sich in der Nähe (ca. 15 Minuten zu Fuß)
01.06.2011 Preis-Leistungs-Verhältnis Gut, gerne wieder Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel an sich war eigentlich ganz gut. Das Frühstück hat mich nicht so von den Socken gehauen. Aber wer geht denn schon wegen dem Frühstück an den Ballermann. Mein Zimmer war sauber, hatte einen Fernseher, eine Klimaanlage (habe ich nicht mal gebraucht) und ein gutes Bett. Alles in allem konnte man dort gut übernachten. Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und sogar ein Doppelzimmer bekommen. Den Pool habe ich nicht genutzt.
Lage Das Hotel liegt etwa am Ballermann 2. Zum Ballermann 6 sind es ca. 10-15 Minuten Fußweg.Aufgrund der Lage außerhalb der Partyzone konnte man dort angenehm schlafen.
Service Die Zimmermädchen kamen jeden Tag um ca. 12 Uhr. Mein Bett wurde gemacht, Handtücher komplett gewechselt etc.
Gastronomie Wie gesagt das Frühstück war nicht der Renner. Wie das Mittagessen ist, weiß ich leider nicht.
Sport / Wellness Es gaben nicht viel Möglichkeiten außer Pool und Tischkicker, so weit ich mich erinnern kann.
Zimmer Das Zimmer war für ein 3 Sterne Hotel gut eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem empfehle ich das Hotel weiter. Für micht gibts keinen Grund da nicht nochmal einzuchecken.
01.09.2007 einfaches sauberes Hotel. Nix für Anspruchsvolle! Badeurlaub Freunde
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel hat 6 Stockwerke. Die Zimmer zum Ok zum Übernachten. Sehr einfach eingerichtet, ohne viel Sinn für Schönes. Viele Spanier im Alter 40+.
Lage Liegt in 3.Reihe einer Seitenstraße. Ca. 5 Gehminuten Zum Strand. Man kommt genacu auf Höhe des Ballermann 2 raus. Zum Ballermann 6 ca. 15 Gehminuten. Zur Schinkenstraße 20 Gehminuten. Ein Großer Supermarkt, der sehr günstig ist liegt auch in der Nähe. Zum Flughafen sind es 15 Minuten Fahrtzeit.
Service Die Herren an der Information sprechen teilweise gutes Deutsch. Sehr Hilfsbereit und freundlich. Die Zimmerreinigung sehr aufmerksam und alles im sauberen Zustand hinterlassen. Tägliche Handtuchwechsel vorgenommen. Kommt auch später zum putzen wenn man noch um 11 uhr im Bett liegt.
Gastronomie Wir hatten Halbpension. Das Frühstück war für unseren Geschmack grausam. Nur Labberbrötchen. Der Kaffee war ungenießbar. Nur 1 Käsesorte und 2 Wurstsorten. Kein Obst. Sehr spärlich alles. Das Abendessen war um Dimensionen besser. Reichlich Salate, verschiedene Dressings. Mehrere Gericjte zur Auswahl. Gut gewürzt. Es gab sowohl Spanische Gerichte als auch etwas Für Fast Food Junkies. Reichlich Desserts und Obst. Häufig erlebt man, dass das Essen nur so in Fett schwimmt. Dies war im Riutot nicht der Fall. Echt lecker! Einziger Wehmutstropfen war, das das Besteck und die Teller häufig nicht richtig Sauber waren.
Sport / Wellness Haben wir nicht in Kauf genommen. War alles aber nicht sonderlich Ansprechend.
Zimmer Die Zimemr sind alle sehr spärlich ausgestattet. Wirkt etwas trist das Ganze. Das einzigst gute war der Balkon, der Riesengroß war. Die Dusche war auch ein Witz. Aus der Brause ka etwas mehr als Sprühregen. Dauerte ne Ewigkeit bis die Haare mal nass waren.
Preis Leistung / Fazit Für das Preis-/Leistungsverhältnis war das Hotel völlig in ordnung. Ist für jeden weiter zu empfehlen der keine zu hohen Ansprüche stellt und eh nur den ganzen Tag zum Strand und abends zum Feiern gehen möchte. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

Pro und Kontra zum Hotel Riutort

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • sauberes Hotel
  • sauberer Pool
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
Lage:
  • gute Lage
  • sehr gute Umgebung
  • keine schlechte Lage
Essen:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • Zimmer stets sauber
Zimmer:
  • gutes Essen
  • gute Wurst
  • gutes Frühstück
Strand:
  • breiter Strand
  • traumhafter Strand
  • Strand nicht weit entfernt
Aktivitäten:
  • eigene Ausflüge
  • zahlreiche Ausflüge
  • prima Ausflüge
Getränke:
  • sehr guter Kaffee
  • gute Getränke
  • leckere Sangria
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • starke Lärmbelastung
  • etwas abgelegen
Hotelanlagen:
  • unruhige Bedienung
  • dreckige Tische
  • sehr unfreundliches Personal
Lage:
  • Supermarkt weit entfernt
  • sehr dreckige Umgebung
  • heruntergekommene Umgebung
Essen:
  • kleines Zimmer
  • kein Balkon
  • kleiner Balkon
Zimmer:
  • kein empfehlenswertes Essen
  • sehr geschmackloses Essen
  • harte Brötchen
Strand:
  • steiniger Strand
Aktivitäten:
  • weites Unterhaltungsprogramm
  • keine Aktivitäten
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
Getränke:
  • kein frischer Kaffee
  • ungenießbarer Kaffee
  • keine Getränke

Kunden, die sich für das Hotel Riutort interessiert haben ...

buchten zu 89%
Riutort (Foto)
138 Bewertungen: gut 3.4 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 20:46 Uhr.
buchten zu 4%
Encant (Foto)
153 Bewertungen: gut 3.4 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 08.02.2016, 19:58 Uhr.
buchten zu 3%
Don Pepe - Erwachsenenhotel ab 18 Jahre (Foto)
55 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 05.02.2016, 22:11 Uhr.
buchten zu 2%
HSM Reina Del Mar (Foto)
67 Bewertungen: gut 3.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 03.02.2016, 19:54 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.