Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL UMBUCHBAR
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel umbuchen mit CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Hotel Royal Dragon

Evrenseki Mevkii 7330 Evrenseki
50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihren nächsten Urlaub
4,6
92% Empfehlungen
629 Bewertungen
Exklusives
Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Beliebte Reiseziele nach Entfernung Regionen Sonstiges
  • Afrika
  • Ägypten
  • Arabische Halbinsel-Dubai
  • Asien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dom. Republik
  • Griechische Inseln
  • Griechisches Festland
  • Ibiza
  • Italien
  • Kanaren
  • Karibik-Mexiko
  • Kroatien
  • Kuba
  • Malediven
  • Mallorca
  • Malta
  • Marokko
  • Mauritius-Seychellen
  • Menorca
  • Mittelmeer gesamt
  • Portugal-Madeira
  • Span. Festland
  • Südamerika
  • Thailand
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA-Kanada
  • Zypern
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
ausländische Flughäfen
früheste Anreise späteste Abreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Royal Dragon im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 52%
Familien 29%
Alleinreisende 10%
Freunde 7%
Altersstruktur
36-40 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
56-60 Jahre 15%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,7
Zimmer:
4,7
Service:
4,6
Gastronomie:
4,7
Lage & Umgebung:
4,4
Sport & Unterhaltung:
4,6
Gesamteindruck:
4,9
Weiterempfehlung: 92% Bewertungsanzahl: 629 Gesamtbewertung:
4,6
Pauschalreise z.B. 1 Tag
Eigene Anreise z.B. 1 Tag

Das Hotel Royal Dragon auf einen Blick

Hotel Royal Dragon

Hotelausstattung Hotel Royal Dragon (Side)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Halbpension, all inclusive, Privatstrand, Strand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Kinderspeisen
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Bowling, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo und Besucherwertung zum Hotel Royal Dragon

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel Royal Dragon von Ab-in-den-Urlaub.de in Side (Türkei).
4,6

„Das ganze Flair, der ganze asiatische fernöstliche Stil, den finde ich besonders schön.“

„Diese komplette Anlage ist wunderschön sauber.“

„Besonders schön sind die Zimmer. (…) Es ist eine wunderschöne Aussicht.“

„Wir fühlen uns in diesem Hotel wirklich sehr, sehr wohl, deswegen kommen wir auch liebend gerne in den nächsten Jahren wieder hierhin. (…) Wir fühlen uns wie zu Hause.“

Reisekataloginformationen zum Hotel Royal Dragon

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Royal Dragon

01.08.2013 Traumurlaub Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Super. Es war ein Traumurlaub. Das Hotel war Familienfreundlich und wirkte neuwertig. Der asiatische Stil war toll und regierte die ganze Anlage. Die Poollandschaft war ein Traum!
Lage Das Hotel selbst hat direkt gegenüber ein eigenes Einkaufszentrum mit Apotheke und einigen Shops. Dort konnte man bis 1.00 Uhr Nachts einkaufen. Einige Meter vom Hotel weg waren weitere Einkaufsmöglichkeiten und Pendelbusse z.B. nach Manavgart ( 1,50 ) zu erreichen. Das Hotel liegt in einem reinen Ferienort. Dort stehen viele weitere Hotels. Aber alle sehen schön aus und es fühlt sich nicht beengt an. Auch Taxis sind gleich zu erreichen.
Service Das Personal war sehr freundlich. Fast jeder konnte Deutsch sprechen. Man hatte das Gefühl jeden Wunsch von den Augen abgelesen zu bekommen. An der Rezeption haben wir gleich Hilfe bekommen als wir einen Ausflug nach Manavgart machen wollten. Die Zimmer waren stets frisch gereinigt und sauber. Sogar aufgeräumt. Manchmal gab es aus Handtücher geformte Schwäne auf den Betten. Im Hotel selbst gab es auch einen Arzt.
Gastronomie Das Hauptrestaurant war etwas laut. Aber auf den Terrassen konnte man Ruhe finden. Das Buffet war rießig, vielfältig und es wurde immer nachgereicht. Auch die a la Carte Restaurants waren sehr lecker. Überall konnte man vom Ultra-All in profitieren. Die Kellner waren sehr bemüht immer alles sauber zu halten und einen sofort zu bedienen. Ohne Aufforderung wurden oft Getränke nachgeschenkt. Auch an der Poolbar gab es eine Vielzahl an Speißen und Snacks so dass wir zum Mittagessen gar nicht erst ins Restaurant mussten. Das war super!
Sport / Wellness Hammer, vielfältig, freundlich und trotz der Größe der Anlage nach einigen Tagen Familiär. Jeden Abend wurde etwas Angeboten von Strandparty bis Musical. Für die Kinder jeden Mittag und Abend Minidisco, Miniclub. Für die Erwachsenen Zumba, Wassergym, Boccia, Volleyball am Strand, Türkisch Kurs, Tanzschule, uvm.
Zimmer Die Zimmer waren groß sauber und wir haben uns wohlgefühlt. Die Minibar wurde jeden Tag aufs neue gefüllt.
Preis Leistung / Fazit Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Auch mit der Sauberkeit. Sogar die Toiletten am Pool und dem feinen Strand wurden ständig gesäubert. Im August war das Wetter herrlich. Wir hatten neun Tage Sonnenschein . Einige Meter vom Hotel ist eine Bushaltestelle. Dort fährt alle 10 minuten z.B ein kleiner Bus nach Manavgart, direkt zum berühmten Basar (immer Mo und Donnerstag). In Manavgart selbst kann mit mit diesen Bussen auch den Wasserfall erreichen ( einzelfahrt 1,50 ) .
01.07.2013 Top Urlaub für die ganze Familie Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Wunderschöne Architektur und Anlage im fernöstlichen Stil, der sich bis zu den Balkongeländern durchzieht. Man muss wissen, dass es ein großes Hotel ist mit vielen Gästen, aber wir haben es nicht überfüllt empfunden trotz Ferienhauptreisezeit. Die Gästestruktur ist auch gut gemischt, viele Holländer, Engländer und wenig Russen. Wobei niemand durch unangenehmes Benehmen auffiel. Ideal ist das Hotel für Familien mit Kindern, die hier viel Spaß haben. Selbst für die kleinsten wird gut gesorgt mit vielen vorbereiteten Kinderhochstühlen im Speisesaal.
Gastronomie Das umfangreiche und reichhaltige Buffet über mehrere Räume ließ keine Wünsche offen. Wer hier nicht glücklich wird, sucht Gründe zum Meckern. Selbst der großen Massenanstürme bei voller Belegung kann man entgehen.
Preis Leistung / Fazit Fazit: traumhafter Urlaub. Immer wieder gern. Wir werden sicher noch die anderen Hotels der Royal Gruppe ausprobieren und wieder hierher zurückkehren. Noch schöner ist es sicher außerhalb der Hauptreisezeit. Das einzige Manko, was wir finden konnten, war der morgendliche Reservierungssport der Liegen, der eigentlich untersagt war, aber wenn man eine Liege haben möchte, muss man das Spiel mitspielen. Und das Spezialitätenrstaurant, welches man ein mal pro Woche buchen kann, war einmal ein Reinfall. Das Fischrestaurant in der Aussenanlage war toll, aber das Asia Restaurant war ein Reinfall. Da muss der Koch noch viel lernen. Das hatte wenig asiatisches. Unsere offene Kritik wurde vom Gästemanagement aber sehr ernst genommen und man versprach uns Besserung.
01.10.2012 Top Hotel - sehr familienfreundlich - leider war aber das Nachbarhotel abends sehr laut! Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel und die gesamte Anlage war sehr gepflegt und weitläufig, auch bei voller Zimmerbelegung hatte jeder überall genug Platz, egal ob am Buffet, am Strand oder am Pool!
Lage Das Hotel liegt an einem sehr schönen und weitläufigen Sandstrand; man konnte ohne Bedenken barfuß laufen und ins Wasser gehen. Es gab keine Quallen oder spitzen Steine; nur viele kleine Fische! Man konnte auch sehr weit und lange ins Meer laufen und das war gerade für die Kinder ideal! Ringsrum gibt es viele andere Hotelanlagen, aber sonst gibt es nicht viel Spannendes zu sehen. haben wir aber auch nicht gebraucht!
Service Die meisten Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich. ich fand nur die Betreuung im Fitnessstudio etwas lahm, der Mitarbeiter war ziemlich desinteressiert und hatte wohl nicht richtig Lust etwas zu erklären, aber wenn man einmal dort war kannte man sich ja schon aus! Im Restaurant und am Strand waren die Mitarbeiter meistens super freundlich, besonders zu den Kindern!
Gastronomie Beim Thema Essen kann man sich hier wirklich nicht beschweren! So eine riesen Auswahl an Essen morgens, mittags und abends habe ich in noch keinem Hotel gesehen! Absolut TOP! In einer Woche habe ich es nicht geschafft alles zu probieren! Hammer Buffet!
Sport / Wellness Vom Angebot für die Kinder war ich etwas enttäuscht. Der Lunepark hatte täglich nur von 19 bis 21.30 Uhr geöffnet, war für Kleinkinder schon ziemlich spät ist und Karrussellfahren und Trampolinhüpfen nach dem Abendessen (was es ab 18.30 Uhr gab) fand ich auch nicht so ideal! Außerdem waren auch die Rutschen nur zweimal am Tag (für insgesamt 3 Std) geöffnet; wenn man ein Hotel bucht z.B. wg. dem Angebot für die Kinder könnte man hier enttäuscht werden! Für Babys war die Poollandschaft auch weniger geeignet; es gab zwar zwei Becken mit nur 40 cm Höhe, aber es ging nicht flach rein ins Becken und so passierte es dann auch, dass unser kleiner ins Becken reingefallen ist und dann nicht mehr zum Pool wollte (ich übrigens auch nicht, denn dann hat man keine ruhige Minute mehr!). Fand ich bisschen schade! Auch der Kidsclub und der dazugehörige Spielplatz könnte etwas mehr vertragen; ich hatte ab und an den Eindruck dass sich die Kinder dort gelangweilt haben! Aber bei schönem Wetter waren wir sowieso fast den den ganzen Tag am Strand und waren auf die Betreuung/Unterhaltung vom Kidsclub nicht angewiesen.
Zimmer Wir hatten einen Familienzimmer mit seitlichem Meerblick, was sehr schön war! Leider gab es gegenüber einige weitere große Hotelanlagen. Das eine Hotel hatte fast jeden Abend von 20 bis 22.30 oder länger Unterhaltunsprogramm am Pool. Von 8 Nächten hatten wir leider 6 Nächte mit Lärm! Wir mussten die Fenster schließen und konnten den Abend auf dem Balkon nicht genießen! Fand ich sehr schade! Ich kann aber deswegen das Hotel Royal Dragon nicht schlecht bewerten, weil es ein super Hotel ist, aber wenn man Pech hat und so ein Zimmer bekommt ist die Ruhe am Abend/in der Nacht dahin.
Preis Leistung / Fazit Im Gesamtfazit können wir sagen, dass wir einen tollen Familienurlaub hatten und dass das Hotel Royal Dragon klasse ist! Der Strand und die Poollandschaft haben uns begeistert und auch die Freundlichkeit des Personals fanden wir toll! Es ist ein sehr familienfreundliches Hotel und wir können uns vorstellen in ein paar Jahren wieder dorthin zu reisen; allerdings dann nur mit einem Zimmer in Richtung Meer/Pool, denn gegenüber von den anderen Hotels nebenan möchten wir kein Zimmer mehr haben, das war uns einfach abends viel zu laut!
01.06.2012 Ein super schöner Urlaub mit Kind und Partner! Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Wir waren letzte Woche im Hotel mit 1 1/2 jährigen Kind. Es war mein bisher schönster Urlaub, das Hotel ist top, das Service beim essen ist sehr kinderfreundlich und die Zimmer sind sehr gross und schön eingerichtet. Man bekommt Tag und Nacht was zu trinken und essen. Die Poollandschaft ist ein wahnsinn, so schön und gross !!! Das ganze Personal ist super nett und bemüht das man einen wunderbaren Urlaub hat. Der Strand ist auch total schön und das Strandrestaurant ist super für Snacks zwischendurch. Es ist ein rießen Hotel, aber einzigartig und einfach nur toll.
Service Das Service ist auch sehr nett und vorallem zu den Kindern!
Zimmer Das Zimmer wird jeden Tag gemacht wenn man das Schild raushängt. Das Personal Zimmerreinigung ist ausserordentlich nett und freundlich. Obwohl nicht alle deutsch oder englisch verstehen ist jeder bemüht einen zu helfen wenn man fragen hat.
Preis Leistung / Fazit Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen, würde sofort wieder in dieses Hotel fahren um dort Urlaub zu machen. Egal ob man mit KInd oder als Paar Urlaub macht, das Hotel ist für jedermann geeignet.
01.06.2012 Der Urlaub war top! Badeurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nur zu empfehlen. Alles sehr sauber und alle sehr freundlich. Das Hotel ist riesig.
Service Der Service im Hotel ist 1A
Gastronomie Essen und Trinken TOP
Sport / Wellness Wellness im Hotel sollte man ausprobieren ist einfach HAMMER :-)
Zimmer Das Zimmer, was wir hatten, war einwandfrei.
Preis Leistung / Fazit Wir waren mit 7 Personen für 9-10 Tage im Hotel. Wenn jemand entspannt Urlaub machen möchte, ist das Hotel sehr zu empfehlen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gäste haben sich alle TOP benommen und waren sehr gut drauf. Der Pool war nie überfüllt und nicht zu warm und zu kalt, wenn man einmal im Pool ist dann möchte man nicht mehr raus. Das gilt auch für den Strand, nicht zu kalt und nicht zu warm. Essen und Trinken 1A. Die Poolbar einwandfrei so wie man sich das vorstellt. Im ganzen Hotel kann man 24 Stunden essen und trinken. Die Toiletten sehr sauber und gepflegt alles aus Mamor. Kostenloses WLan ist auch vorhanden. Wellnes muss man mitgemacht haben, einfach hammer. All inclusive ist bei diesem Hotel auch All inclusive. Das Hotel ist LUXUS pur da kann man wirklich nichts falsch machen.
01.05.2012 Großes Freibad Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel war insgesamt in Ordnung. Großes relativ neues Objekt. Auf Massentourismus ausgelegt. In der Zeit als wir da waren, gab es viele Familien mit Kindern. Viele Deutsche, Engländer, Niederländer. Die Zimmer waren super. Das Essen weniger. Für Vegetarier, wie in der Türkei erwartet, schlecht. Die Getränke waren auch nur mäßig. Negativ ist das Hotel auch für Familien mit ganz kleinen Kindern in Bezug auf das Essen. Man bräuchte, um Milch zu machen oder Breis aufzuwärmen einen Wasserkocher auf dem Zimmer. Dies gibt es leider nicht. Angeboten wird eine Termoskanne aus dem Restaurant. In diesen Termoskannen wurde ausschliesslich Kaffee für das Frühstück zubereitet. - Dementsprechend sah aus und roch das Wasser für die Babymilch. Also sind wir mit unseren Milchflaschen, immer wenn wir warmes Wasser brauchten, in irgendein Restaurant. Immerhin- es hatte stets eins offen. Mein Tip: verbotenerweise Wasserkocher mitnehmen. Und jegliche Nahrung für Babys selbst mitbringen.
Service Sehr freundliches Personal. Fast alle sprachen deutsch. Bei der Kompetenz gibt es Minuspunkte.
Sport / Wellness Der Strand an sich war gar nicht mal so schlecht. Allerdings auf Massentourismus ausgelegt. Das heißt: Man liegt in Massen nebeneinander. Wenig entspannend. Der Pool war riesig und schlängelte durch das ganze Gälende, jedoch überall höhstens 1,40m. Die Kinderbetreuung war super.Auch der Spielplatz war o.k. Der Wellnessbereich war nicht so toll. Wenig Atmosphäre und viel zu teuer. Die Massagen waren aber in Ordnung.
Zimmer Die Zimmer waren super. Groß und neuwertig. Tägliche Reinigung. Bettwäsche wurde allerdings nicht gewechselt. Alles was man sich wünscht - bis auf einen Wasserkocher.
Preis Leistung / Fazit Großes, neues, schönes Hotel für Massentourismus. Tendenziell eher was für Familien mit kleinen Kindern und Liebhabern von Fleischgerichten. Im Großen und Ganzen durchaus empfehlenswert.
01.02.2012 Nicht schlecht aber ausbaufähig Wander- und Wellnessurlaub Freunde
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Strand ist vom Hotel aus erreichbar. Morgens am Strand zu Joggen war sehr schön. Der ort in dem das Hotel liegt ist nicht sehr sehenswert. ein Hotelkomplex reiht sich an den anderen. Orte gibt es sicherlich schönere. Zum Hotel selbst: Die Zimmer sind sehr sauber. Das Hotelpersonal spricht durch die Bank deutsch und ist sehr freundlich. Manchmal nervt ein bisschen die aufgesetzte Freundlichkeit. Das Essen ist erstklassig. Ich habe noch nie soviel verschiedene Speisen auf einmal gesehen. Alles immer frisch und hervorragend zubereitet. Der Küche gilt ein absolutes Sonderlob!!!! Die Nachteile: Das Fitnessstudio arbeitet mit sehr alten Geräten, welche teilweise nicht mehr richtig funktionieren. So sind die Laufbänder nicht gut gewartet und der Laufteppich bleibt hängen, was dazu führt dass man leicht ins stolpern kommt. Zudem ist es sehr sehr dunkel im Fitnesstudio. Es gibt keine richtigen Matten und der Boden ist eher rutschig. Ein großer Nachteil ist, dass sowohl das Schwimmbad, sowie die Sauna , das Hamam und der Fitnessbereich um 19.00 Uhr schließen. Gerade wenn man den ganzen Tag draußen unterwegs ist möchte man doch am Abend diese Angebote nutzen. ich würde totzdem wieder in das Hotel fahren.
Service Sehr freundlich
Gastronomie Erstklassig
Sport / Wellness Der Wellnessbereich war sehr sauber. Die Massagen sehr gut. Etwas zu teuer aber man hatja urlaub.
Zimmer Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Die Bar immer aufgefüllt. Handtücher waren jeden Tag frisch und die Zimmer immer sauber.
Preis Leistung / Fazit Wir sind mit dem Bus nnach Alanya gefahren, haben uns ein Auto gemitet und waren damit in Antalya. Ansonsten wäre auch vom Hotel aus dieverse Möglichkeiten angeboten worden. Allerdings sind die Preise sehr hoch.
01.02.2012 Die Oase Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Großes Hotel mit schöner, gemütlicher Lobby, mehreren Bars, toller Atmosphäre. Gäste vorwiegend deutsch, zu meiner Reisezeit vorwiegend ältere Langzeiturlauber. Toll gestalteter Poolbereich, Hallenbad. Wellnessangebote wie Massagen (gegen Gebühr) Fitnessraum (inklusive)
Lage Transferzeit zum Flughafen beträgt eine gute Stunde. Momentan in der Umgebung viele Baustellen. Nächste Ausflugsmöglichkeit ist Side (ca. 8km). Direkte Strandlage. Außerhalb des Hotelstrands momentan recht ungepflegt, was aber im Winter wohl normal sei. Sicherlich sind die Freizeitmöglichkeiten im Sommer deutlich größer (Jeeptouren, Jetski) u.s.w. Bei entsprechendem Wetter lohnt sich sicher auch ein Ausflug in die nahe gelegenen Berge oder zu Wasserfällen.
Service Personal ist bis auf kleine Ausnahmen sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Gute Deutschkenntnisse Wäscheservice gegen Gebühr, Arzt im Haus (entsprechende Versicherung empfehlenswert), Im Spielbereich Bowling, Automaten, Billard sowie im Kiosk waren die Mitarbeiter nicht sehr freundlich. Zudem in meinen Augen recht hohe Preise (Bowling 3 Personen 15 EUR für ein Spiel)
Gastronomie Gastronomie gehört zu den Stärken des Hotels. Riesiges Buffet mit Speisen in allen Variationen, auch optisch sehr ansprechend, großes Kuchenbuffet (16-24 Uhr), Mitternachtssnack mit Salaten, Brot, Wurst, Ei, Obst, Pudding etc. Auf Wunsch werden auch Speisen frisch zubereitet. Essen auch für Diabetiker und Vegetarier reichlich. Für Kinder gibt es einen eigenen Raum mit kleinen Tischen und Stühlen und eigenen Speisen. Darüber hinaus Kindersitze mit Rollen, die nach Benutzung gereinigt und abgedeckt werden. Es gibt auch Themenrestaurants wie italienisch oder chinesisch (1x Nutzung bei all in kostenlos)
Sport / Wellness guter, freundlicher Wellnessbereich mit verschiedenen Massagen, Anwendungen etc. (gegen Gebühr), Beachvolleyballfeld, Disco (ab 24 Uhr), Dart, Hallenbad, Pool-Bars (auch mit verschiedenen Richtungen wie Fishbar etc.), Fitnessraum (kostenlos, übliche Anzahl an Geräten, guter Zustand, Fitnesstrainer). Minimarkt und Spielbereich (Bowling, Billard, Automaten etc.), hier fehlte mir persönlich im Gegensatz zu anderen Bereichen des Hotels etwas das Niveau. Lederwaren-Shop, Schmuck- Uhrenshop. Im Sommer: Kinderfreizeitpark und große Rutschen. Tennisplätze kostenloses W-Lan in Lobby, Poolbereich. abends Shows wie Musicals etc, zuvor Mini-Disco.
Zimmer Große, gemütliche Zimmer, edel eingerichtet, 1 Doppelbett, 1 Zusatzbett, Teppich, Balkon, TV (wenn auch etwas klein, aber für Hotels üblich) mit deutschen Hauptsendern, Minibar, Safe, Couch, Tisch, Schreibtisch. Heizung/Klimaanlage. Badezimmer mit Dusche, großem Waschbecken. Zimmer eigentlich recht ruhig, kann jedoch auch an der Belegung liegen. Ab und zu hört man Toilettenspülungen /Duschen anderer Gäste, ist aber in Hotels üblich. Modernes Zugangssystem über Karten, darüber erfolgt auch die Lichtsteuerung. Gut isolierte Fenster. Lage war zum Haupteingang und dort hat man die anfahrenden Busse kaum gehört. Minibar ohne Zusatzkosten nutzbar (zumindest bei all inkl.)
Preis Leistung / Fazit Temperaturen lagen im Februar bei ca. 9-13 Grad, recht wechselhaft. Meistens morgens schlechter als Mittags. Aber man kann auch im Hotel viel machen. Preis-Leistung ist super und mehr als ich zuvor erwartete. Grundsätzlich lohnt sich aber in Touristengebieten der Vergleich. Fahre ich für 1,50 EUR mit dem Bus oder für 10 EUR mit dem Taxi? Man hat auch den Eindruck, dass bei Touristen gerne der Preis etwas höher angesetzt wird. Denn ansonsten ist das Preisniveau recht gering. Vorsicht: Es gibt zahlreiche Produktfälschungen.
01.05.2011 Traumurlaub Badeurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel Das Hotel entspricht voll und ganz der Katalogbeschreibung. Es ist in einem top Zustand und wird rund um die Uhr liebevoll gepflegt. Es waren denke ich viele Nationalitäten im Hotel zu besuch, aber doch sehr auffällig die vielen Holländer. Das Royal Dragon ist ein sehr familienfreundliches Hotel, was sich auch darin zeigt das hier wirklich ganze Familienverbände her reisen. Auch wir waren mit Kind und Großeltern dort und haben uns alle sehr sehr wohl gefühlt.
Lage Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand welchen man über die toll angelegten Stege der Poollandschaften erreicht. Man kann am Strand entlang nach Side laufen, hat an der Hauptstraße diverse Einkaufsmöglichkeiten oder man erreicht in 15 Minuten zu Fuß Kumköy. Hier ist ein toller Basar wo man alles erwerben kann was man sich denken kann. Hier gibt es Geldautomaten wo man auch Euro bekommt. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. eine Stunde mit dem Bus. Direkt neben dem Royal Dragon wird ein neues Hotel gebaut. Es ist kurz vor der Fertigstellung, und somit störte uns kaum Baulärm. Es werden diverse Ausflugsmöglichkeiten angeboten.
Service Auch hier wird all das Angeboten wie es auch beschrieben wird. Das Personal ist immer freundlich, immer gut drauf und dabei nie aufdringlich. Sie sind besonders liebevoll zu den Kindern. Sie können alle Deutsch, Holländisch, Englisch und zumeist eine vierte Fremdsprache. Das Zimmer wird jeden Tag gereinigt, die Handtücher täglich gewechselt. Wir fanden auf unseren Betten liebevoll geformte Herzen und Schwäne aus unseren Handtüchern. Aber nicht nur die Zimmer sondern das ganze Hotel, die gesamte Außenanlage, die Poollandschaft und alle Toiletten werden immer ganz liebevoll gepflegt und rund um die Uhr gereinigt. Ich hatte Sagrotan einstecken und habe es nicht einmal aus der Tasche geholt!
Gastronomie Hier kann ich nur sagen es ist kaum mit Worten zu beschreiben was jeden Tag an Essen geboten wird, man muss es gesehen und erlebt haben. Es ist nicht einfach nur angerichtet sondern es ist hergerichtet. Das Angebot ist so reichlich das es selbst in 14 Tagen kaum möglich ist wirklich alles zu probieren. Alleine für dieses Buffet ist das Hotel eine Reise wert. Es gibt diverse Poolbars, ein Kinderrestaurant, Bistros und Restaurant. Wir haben uns für das Fischrestaurant entschieden und es war ein absoluter Volltreffer. An Getränken gibt es nichts was man nicht bekommen kann. Und auch hier immer wieder alle sehr freundlich zuvorkommend und wirklich bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Wir waren zum Muttertag dort, es gab einen Sektempfang mit einer Blume für alle Frauen und die Tische waren sehr liebevoll dekoriert. Sicher nur ein Beispiel von der Arbeit die jeden Tag im Royal Dragon geleistet wird.
Sport / Wellness Es ist einfach alles was man sich Wünscht machbar, das geht von Wasserball über Dart, zu diversen Strandsportarten, Tennis, Billiard usw. Ich kann auch hier gar nicht alles aufzählen was Angeboten wird. Es gibt eine Disco und es findet jeden Abend im Amphietheater eine Kinderdisco stadt und anschließend eine Vorstellung für die Großen. Der Renner am Abend ist jedoch der Lunapark. Hier gibt es ein Riesenrad ein Autoscooter eine Kettenkarussell und einige ander Fahrgeschäfte, die jeden Abend vor dem Start auf Sicherheit geprüft werden. Unser Zwerg hat sich die meiste Zeit im Kinderpool aufgehalten und wir auf einer der wirklich ausreichenden Liegen dem bunten Treiben zu geschaut. Die gesamte Poollandschft ist ein Traum und wundervoll angelegt. Der Miniclub ist den ganzen Tag geöffnet und wir sehr liebevoll betreut. Den Kindern wird dort nicht nur Spiel sondern auch Basteln usw. angeboten. Ein Beispiel, zum Muttertag wurden dort von den Kindern Laternen gebastelt die dann am Abend auf der Kinderdisco an die Mütter von jedem Kind verteilt wurde. Jeden Tag kann man sich einmal kostenlos Handtücher für den Pool oder den Strand holen. Es geht wirklich jedem einfach nur gut in diesem Hotel.
Zimmer Toll eingerichtete Zimmer von sehr guter Größe. Wir hatten ein Familienzimmer mit seitlichen Meerblick mit Aussicht auf den Luna und Aquapark. Die Zimmer haben eine Klimaanlage, Fernseher mit deutschen Sendern, eine Minibar die jeden Tag ohne Aufpreis reichlich gefüllt wird, einen Balkon, einen Safe und ein Telefon. Hier möchte ich noch einmal anmerken das in der ganzen Anlage keine Plastikmöbel zu finden sind. Das Bad war sehr groß und sehr sauber mit Duschwanne und täglich gewechselten Handtücher. Die Zimmer waren überhaupt nicht hellhörig und wir hatten nie mit Ungeziefer zu kämpfen weder drin noch draußen. Einmal jede Woche findet eine komplette Desinfektion des ganzen Hotels statt.
Preis Leistung / Fazit Wir kommen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder. Wir könnten unsere Koffer sofort wieder packen und losfliegen. Wir freuen uns jetzt schon auf´s nächste Jahr.
01.04.2011 Urlaub im Royal Dragon Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Eine großes Hotel im asiatischem Stil erbaut, der Ersteindruck in der riesigen Eingangshalle war überwältigend, ein Palast, ein Traum. Es besitzt 7 Etagen wovon in den zwei untersten die Restaurant´s, Theater, Disco, Einkaufsmöglichkeiten, Gamecenter, Spa & Wellnes und das Hallenbad untergebracht sind. Die Hotelanlage ist riesig (Platz für 1600 Gäste) und bietet für groß & klein genügend Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Zimmer sind in den oberen Etage, ausreichend groß und sehr sauber. Aufzüge gibt es auch zu genüge, die sind sehr schnell und man merkt es kaum.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer, besitzt einen schönen Sandstrand und hat eine schöne Strandpromenate. Ca 300m vom Hotel gibts Einkaufsmöglichkeiten sowie einen Geldautomat der allerdings nur US-Dollar und türkische Lira auszahlt. Nebenan wird ein neues Hotel gebaut aber von den Bauarbeiten bekommt man kaum was mit bzw haben wir es nie als störend empfunden.
Service Wir hatten anfangs ein Zimmer mit seitlichen Meerblick gebucht und es auch (in kinderfreundlicher Lage) bekommen. Dennoch wollten wir dann mehr Meer sehen und es ist (je nach Verfügbarkeit) problemlos möglich sich ein Zimmerupgrade z.b. Meerblick gegen einen günstigen Aufpreis zu gönnen. (3? pro Tag, pro Person) Das Personal war immer angenehm freundlich, hilfsbereit und keinerzeit aufdringlich oder gestresst. Freie Tische im Buffetrestaurant wurden einem je nach Personenanzahl zugeteilt bzw konnte man auch selbst auswählen.
Gastronomie Das Essensangebot ist sehr vielfältig, von guter Qualität und Präsentation und es wird Rund um die Uhr in verschiedenen Restaurant´s oder Poolbereich angeboten, Getränke ebenfalls. Das große Buffet wird täglich einem Thema zugeordnet, so gab es einen Abend z.b. Chinesisch orientiert und denoch alternativen wie Frikadellen etc angeboten. Die Auswahl an warmen und kalten Speisen ist sehr vielfältig, da bleiben einem keine Wünsche offen.
Sport / Wellness Auch hier ist das Angebot und die Möglichkeiten sehr vielfältig, steht aber in der Hotelbeschreibung, das muss ich nicht extra aufführen. Der technische und optische Zustand aller Anlagen ist gut. Der Außenpool ist zwar im April recht kühl aber erfüllt an den manch heißen Tagen seinen Zweck. Liegen gab es auch mehr als genug. Für Handtücher bekommt man beim einchecken eine Karte mit welcher man sich täglich frische Handtücher für den Außenbreich oder Hallenbad besorgen kann (kostenlos natürlich). es ist auch möglich sich bei der Rezeption einen Bademantel zu mieten, kostet 1?/Tag.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend groß, beinhalten Klimaanlage, Sat-TV mit fünf deutschen Sendern, kostenlose Minibar die täglich aufgefüllt wird und auf Wunsch auch wie man möchte (vier Effes am Tag, kein Problem). Die Duschen sind super und liefern selbst im 6. Stock eine angenehme Wassermenge, die Badewanne haben wir nicht benutzt. Die Zimmersafe´s sind ebenfalls kostenlos und leicht zu bedienen. Auch hier gibts nichts zu bemängeln.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem braucht man sich keine Gedanken machen, hier ist man bestens aufgehoben. Unsere Woche verging leider viel zu schnell.

Pro und Kontra zum Hotel Royal Dragon

Positiv
Services:
  • sehr gutes Hotel
  • schönes Hotel
  • sehr gut
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr guter Service
Lage:
  • gute Lage
  • sehr gute Lage
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
Essen:
  • große Zimmer
  • saubere Zimmer
  • schönes Zimmer
Zimmer:
  • sehr gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
  • riesiges Buffet
Strand:
  • sauberer Strand
  • feiner Sandstrand
  • sehr sauberer Strand
Aktivitäten:
  • gute Animation
  • geniales Animationsteam
  • schöner Animateur
Getränke:
  • gute Getränke
  • guter Kaffee
  • freie Getränke
Negativ
Services:
  • viel Baustellen
  • altes Hotel
  • alte Leute
Hotelanlagen:
  • unfreundliches Personal
  • eng stehende Tische
  • sehr unfreundliches Personal
Lage:
  • Einkaufsmöglichkeiten weit entfernt
  • knappe Basare
  • sehr geringe Umgebung
Essen:
  • etwas hellhörige Zimmer
  • kleiner Balkon
  • hellhörige Zimmer
Zimmer:
  • kaltes Essen
  • sehr schlechtes Essen
  • kein gutes Essen
Strand:
  • kaltes Wasser
  • kein toller Strand
  • sehr kaltes Wasser
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • aufdringliches Animationsteam
  • begrenztes Sportangebot
Getränke:
  • kalte Getränke
  • keine genießbaren Cocktails
  • mäßige Getränke

Kunden, die sich für das Hotel Royal Dragon interessiert haben ...

buchten zu 90%
Royal Dragon (Foto)
611 Bewertungen: sehr gut 4.6 1 Tag p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 21:06 Uhr.
buchten zu 3%
Trendy Aspendos Beach (Foto)
582 Bewertungen: sehr gut 4.6 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 14:38 Uhr.
buchten zu 3%
Voyage Sorgun (Foto)
488 Bewertungen: sehr gut 4.4 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 14:18 Uhr.
buchten zu 2%
Royal Alhambra Palace (Foto)
248 Bewertungen: sehr gut 4.5 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 20:00 Uhr.
buchten zu 2%
Limak Lara de Luxe & Resort (Foto)
412 Bewertungen: sehr gut 4.5 4 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 09.02.2016, 23:06 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL RETAIL GmbH & Co. KG, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.