Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Saturn Palace Resort

Ort: Antalya, Region: Türkische Riviera, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.4
92% Empfehlungen
(168 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Fahrradverleih
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 5 Tage

ULT 258,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag

ULT 32,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Antalya

Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P.ab € 542

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Saturn Palace Resort

Hotel

  • Hotelanlage
    • Parkplatz
mehr Infos

Zimmer

  • Standardzimmer
    • Circa 27 m² groß sind die Standardzimmer im Saturn Palace Resort und bieten somit Platz für maximal 2 Erwachsene und 1 Kind.
mehr Infos

Gastronomie

  • Buffetrestaurant
    • Frühstücksbuffet / Frühstück
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Die großen Außenpools und vor allem die bunten Wasserrutschen garantieren eine Menge Spaß für Wasserratten.
mehr Infos

Lage

  • direkte Strandlage
    • Das Hotel wurde direkt am Meer gebaut. Eine perfekte Strandlage ist damit garantiert!
mehr Infos

Service

  • Zimmerservice
    • Zimmerservice
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • AMAJ
  • BCH
  • BU
  • BUC
  • BYE
  • DYNA
  • FER
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • NEC
  • OES
  • OGER
  • ONE
  • PHX
  • SLR
  • SLRD
  • SOL
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XALL
  • XBU
  • XFTI
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XNEC
  • XOGE
  • XPOD
  • XTOC

Zuletzt angesehene Hotels

Grand Seker Gästenote 09/14 Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 223
Royal Dragon Gästenote 09/14 Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 355
Limak Lara de Luxe & Resort Gästenote 09/14 Limak Lara de Luxe & Resort Lara, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 320

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5 Tage p.P. ab € 481
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.191
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 418

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 52%
Familien 36%
Alleinreisende 8%
Freunde 3%

Altersstruktur

36-40 Jahre 26%
46-50 Jahre 25%
26-30 Jahre 11%
56-60 Jahre 10%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.4
Zimmer:
4.5
Service:
4.5
Gastronomie:
4.4
Lage & Umgebung:
3.9
Sport & Unterhaltung:
4.4
Gesamteindruck:
4.8
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 168
Gesamtbewertung:
4.4
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Saturn Palace Resort

Super toller Badeurlaub im Herbst Oktober 2013 Badeurlaub - (4.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel entsprach all unseren Erwartungen. Super schöne Gartenanlage nicht zu groß , leckeres essen schöner Strand nettes Personal saubere Zimmer super wellnessbereich. Es waren vor allem Holländer und deutsche Gäste wenig Russen, alle waren sehr kinderfreundlich.
Lage Schneller Transfer vom Flughafen, es gab viele Einkaufsmöglichkeiten. Direkt am tollen Sandstrand .
Service Super motiviert immer freundlich, die meisten Sprachen deutsch aber auf jeden Fall gut englisch. Mehrmals täglich handtuchwechsel Zimmer wurden liebevoll von Putzfrau hergerichtet jeden Tag eine neue Idee.
Gastronomie Abwechslungsreiches essen, themenabende, immer sauber, hat geschmeckt lecker angerichtet
Sport / Wellness Super Super wellnessbereich kompetente Therapeuten die Wissen was sie machen, keine Probleme mit Liegestühlen am Strand und Pool keine aufdringliche Animation man kann sich gut in ruhe erholen.
Zimmer Zimmer etwas klein aber sehr sauber. Zustellbett nicht so toll. Mehrmals täglich handtuchwechsel Zimmer mit Meerblick super
Preis Leistung / Fazit Kann ich nur weiterempfehlen im Herbst sonne auftanken Antalya schöne Stadt super schöner Urlaub tolles Hotel. Nette Leute toller Strand leckeres essen saubere Zimmer der beste wellnessbereich Schöne poollandschaft
Super Hotel, Super Urlaub Oktober 2013 Badeurlaub - (4.7)
Allgemein / Hotel kleines Hotel mit 220 Zimmern Anlage sehr gepflegt
Lage ruhige Lage 10 min Fußmarsch und man kann einkaufen was das Herz begehrt 20 min mit dem Bus zum Basar (immer Samstag) schöner Basar auch die Einheimischen kaufen dort ein
Service Sehr nettes Personal, immer Hilfsbereich und zuvor kommend Wünsche würden erfühlt, im Rahmen des machbaren Nicht jeder Kellner sprach perfekt Deutsch aber man hat alles bekommen und klären können An der Rezeption war Servicepersonal welches shr gut Deutsch sprach und sich um einen gekümmert hat
Gastronomie Ich habe schon größere Buffets gesehen aber es war alles da was man sich gewünscht hat. Immer lecker Essen in großer Auswahl, viel leckeres und frisches Obst. Jeden Abend ein anderes Themenessen und dazu viele Highlights Es gab überall Essen und Trinken, auf dem Weg zum Strand würde gegrillt und geköchelt, am Strand gab es Pizza und andere Leckerein. Cocktail würden direkt am Strand und auch auf dem Weg dorthin angeboten
Sport / Wellness sauberer Strand die Pools waren geplegt, die großen Rutschen vielleicht etwas zu schnell
Zimmer Zimmer würden immer ordentlich gereinigt, Bettwäsche würde gewechselt und es gab immer mal eine kleine Überraschung mit gebastelten aus den Handtüchern
Preis Leistung / Fazit Wlan im ganzen Hotel, bis an den Strand Am Hotel gab es einen kleinen Park mit Riesenrad, Schiffschuckel, Autoscooter und vielem mehr und alles inclusive einfach super. Ich denke mal nächstes Jahr wieder
Unter All-inclusive leidet etwas die Qualität Oktober 2013 Badeurlaub - (3.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem guten Zustand. Alles in allem gibt es hier wenig zu meckern. Die Anlage ist nicht so groß wie die Hotels neben an, was ich persönlich als großen Vorteil empfinde. Wir waren Ende September dort und es war nie so viel los, dass es unangenehm gewesen wäre. Die Anlage ist sehr sauber und man hat hier schon ein Auge drauf. Vereinzelt laufen Katzen umher, die aber nicht aufdringlich sind und wenn vom Personal auch mal verscheucht werden. Es waren Rollstuhlfahrer im Hotel und ich meine, dass man alles ohne fremde Hilfe erreichen kann. Selbst am Strand gibt es neben der Treppe eine Rampe. Nationalitäten im Hotel: 55% deutsch, 15% holländisch, 10% türkisch, 10% englisch, Rest russisch/ Ostblock/ sonstiges. Allerdings total unauffällig. Es waren auch viele Familien da. Generell auch unproblematisch. Es gibt einen Kids Club mit dem ich wenig Erfahrung hatte, außer dass die Animateurin jeden Abend lauthals schreiend durch das Hotel gelaufen ist und die Kinder für die Mini Disco zusammen getrommelt hat.
Lage Die Lage des Hotels ist ca. 10km östlich vor Antalya. Hier reiht sich Hotel neben Hotel. Es gibt eine Shopping Mall die ca. 10 Minuten zu Fuß weg ist und eine weitere, die ca. 25 Minuten entfernt ist. (Ebenfalls gibt es drei kleinere „Tante Emma Läden“.) Man kann diese auch mit dem Dolmus erreichen. Es fährt alle 10 Minuten eines am Hotel vorbei. Ich selbst bin öfter mit dem Dolmus gefahren, man kann mit Euro Münzen in allen öffentlichen Verkehrsmitteln bezahlen! Das klappt wirklich ganz hervorragend. Die Linienbusse sind ziemlich rappelvoll. Je früher man einsteigt umso besser. Ansonsten ist hier nicht viel los. Aber das weiß man, wenn man sich vorher mal bei Google Earth schlau gemacht hat! Transferzeit Flugharen: 20-30 Minuten. Abgeholt wurden wir mit einem VIP-Shuttle in dem wir nur zu Zweit waren. Hingebracht mit einem größeren Bus. Das hat alles gepasst.
Service Die Gästebetreuung ist top! Sitzt gleich am Eingang rechts und wenn man etwas auf dem Herzen hat, dann darf man sich nicht zu fein sein es hier vorzutragen. Der nette Herr kümmert sich garantiert drum und es passiert auch was. Das war wirklich Service vom allerfeinsten. Ich habe hier auch meine Flugtickets ausgedruckt und auch beim Organisieren des Shuttles zum Flughafen wurde mir sehr gut geholfen. Es sprechen nicht alle an der Rezeption deutsch, aber mindestens die Hälfte. Wie auch im restlichen Hotel. Bei der Gästebetreuung kann man auch die kostenlose Fahrt nach Antalya buchen. Abfahrt um 10 Uhr, Rückkehr um 15:30 Uhr. Ebenfalls die à la carte-Restaurants. Check-in etc. war alles problemlos. Zimmer: Hat eigentlich alles gepasst. Bei der Ankunft war alles tophergerichtet. Schöne Figuren aus Handtüchern auf dem Bett, Bar aufgefüllt, prima. Das war auch noch die nächsten 2 Tage so, dann habe ich der Dame mal 5 Euro unters Kopfkissen gelegt und aus war's mit den lustigen Figuren! Schade. Handtücher werden 2 mal täglich gewechselt. Man bekommt jeden Tag Strandhandtücher und die Minibar war immer gefüllt. Gesaugt wurde auch, wer hier Probleme hat muss sich an die Gästebetreuung wenden. Die läuft übrigens täglich durch das Hotel und auch in der Anlage herum und erkundigt sich bei den Gästen ob alles passt. Ich finde das vorbildlich. Das Zimmer an sich war okay. Allerdings war an den Fließen im Bad ein Hauch von ansetzendem Schimmel zu sehen und ab und an zog ein Prise Marke „faules Ei“ durch die Lüftung. Aber alles so, dass ich keinen Handlungsbedarf sah. Vielleicht wären hier manche penibler, mir/uns war das nicht so wichtig. Wir haben nach einem zufälligen Gespräch mit der Gästebetreuung eine Flasche Wein und einen Obstteller aufs Zimmer bekommen, ebenfalls wurde uns am Abreisetag Frühstück auf dem Zimmer angeboten. Man gibt sich hier schon Mühe und ein kleines Gespräch mit der Gästebetreuung ist kein Fehler.
Gastronomie Es gibt ein großes Restaurant im Hotel, hier gibt es täglich 3x Essen. Nachts gibt es ein kleineres Mitternachtsbuffet, welches ich nie probiert habe. Das Essen ist hier im großen und ganzen okay. Erinnert mich aber etwas an Kantinenqualität. Salz kennt die Küche eher weniger, steht aber dafür auf dem Tisch. Ist also machbar. Die Auswahl erschlägt einen und es gibt wirklich viele verschiedene Sachen. Wir waren 11 Tage da und da es jeden Tag einen Themenabend gibt, haben wir die meisten 2x erlebt. Hervor zu heben: Nicht mal am gleichen Themenabend wiederholt sich das Essen. Ich habe den Eindruck, dass aufgrund von All-inclusive die Qualität einfach leidet und das liegt aber nicht am Hotel. Der Tourist will es wohl so. Die Dekorationen, Früchteschnitzerein, und Eisfiguren sind auf jeden Fall ein Hingucker. Service: Es ist Gang und gebe, dass der Kellner nur 1x ein Getränk bringt. Und dreimal habe ich mir auch selber Getränke besorgt, weil einfach keiner kam. Das ist schwach. Es war nur eine Kellnerin dabei, die sich wirklich um einen gekümmert hat. Wir waren einmal in einem à la carte-Restaurant. Der Service war sehr gut, das Essen war okay. Aber entspricht nicht meinen Vorstellungen. Ich bin von der deutschen Gastronomie einfach mehr gewohnt, gerade weil es ja auch ein 5-Sterne-Hotel ist. Auf dem Weg zum Strand steht nachmittags der Burrito-Mann. Der ist wirklich top und das schmeckt auch sehr gut. Am Strand ist noch eine Snackbar: Hier kann es schon sein, dass die Speisen einfach kalt sind. Mit dem Warmhalten hat man es hier nicht so. Dafür ist die selbstgebackene Pizza sehr fein. Am Kinderpool gibt es ebenfalls etwas zu Essen. Hühnchen, Waffeln, Sandwich… Ich habe das Hühnchen probiert, war leider auch kalt. Getränke: Weine gibt es in drei Farben und außer dem Weißen, der auch nicht wirklich toll ist, kann ich keinen empfehlen. Alle Softgetränke sind okay. Was eine Katastrophe ist, sind die Cocktails. 5 probiert und die sind wirklich nicht gut. Gläser: 25% aller Gläser und Becher sind nicht wirklich sauber. Es macht wenig Spaß, wenn einem ein Brösel Paprika oder Tomate im Weinglas begegnet. Auch pappt mal was am Rand, das stimmt einen beim Thema Hygiene nachdenklich. Härtet aber bestimmt ab!
Sport / Wellness Das Hotel bietet von Volleyball, Dart, Airgun schießen und auch andere Dinge genügend nicht aufdringliche Animation an. Ebenfalls ist ein Tennisplatz da, auf dem ich jemand spielen sah. Internet gibt es in der Hotellobby, die Anmeldung hat mit dem Smartphone und auch meinem Laptop selten auf Anhieb geklappt. Es geht aber. Jeden Abend gibt es eine Show oder eine Unterhaltung, eine Disco ist ebenfalls gegeben. Schade übrigens wenn die Discogäste dann im Poolbereich laut sind. Aber gut, ist ja Urlaub und war auch eher selten der Fall. Der Minimarkt im Hotel ist eine Voll-Apotheke! Der Wellness-Bereich im Hotel ist toll, aber man ist hier schon ziemlich geschäftstüchtig. Hier wird einem gerne eine Anwendung verkauft und wenn man die wahrgenommen hat, dann gleich noch weitere verkauft. Wenn man drauf einsteigt. Das gefällt mir eher weniger, da es sich bei der Folgeanwendung für uns im Bereich um die 250 Euro abgespielt hätte. Und das gibt auch der deutsche Gast nicht mal so nebenbei aus! Der Strand ist super. Es waren immer Liegen frei. Reservierungen kommen auch hier vor, aber nicht vor 8. Sonst sammelt das Hotel die Handtücher ein. Das finde ich korrekt! Was auch top ist: Es kommt immer wieder Personal vom Hotel mit Früchten vorbei. Dann kommt jemand mit Hamburgern. Nachmittags habe ich einige Male erlebt, dass ein Tisch aufgebaut wird und es einen Sektempfang für die neuen gibt. Wenn das nicht der Fall ist, kommt Personal und verteilt Getränke am Strand. Das ist schon prima. Rutschen habe ich nicht genutzt und sind aber der Optik nach für Kinder auf jeden Fall top. Ich denke, dass man als Familie hier ganz gut aufgehoben ist.
Zimmer Zum Thema Zimmerservice habe ich oben schon etwas geschrieben. Im Großen und Ganzen hat es gepasst. Der Balkon ist klein, es passen aber 2 Leute drauf. Hat uns nicht gestört, bzw. wer braucht den Balkon? Außer zum Rauchen was für die Nachbarn auch ganz toll ist. Der Fernseher ist eine Briefmarke und ja, ich gucke abends wenn ich im Bett liege fern, da wäre ein größerer schon toll. Es gibt 5,7 deutsche Programme, passt. Der Safe ist kostenlos zum Benutzen, top. Hellhörigkeit ist okay wenn sich auch die Nachbarn etwas Mühe geben. Passt also auch. Gegen Aufpreis kann man sich ein Zimmer mit Jacuzzi genehmigen- wer’s will. Fazit: Zimmer passt.
Preis Leistung / Fazit Fazit: Ich bin kein typischer All-inclusive-Urlauber! Handyerreichbarkeit:Top. Reisemedizin: Habe keine gebraucht. Ich meine auch, dass es eine Ambulanz im Hotel gegeben hat. Sah ich mal im Vorbeilaufen. Preis/Leistung passt. Die Gäste waren alle okay; nichts, worüber man sich hätte wirklich aufregen müssen. Mich hätte es gefreut, wenn die Speisen von der Qualität her besser gewesen wären. Mindestens 30% weniger Auswahl, dafür hochwertiger. Bei den Getränken ähnlich. Das Bier war Geschmackssache. Die Temperatur der Speisen in der Snackbar ist ebenfalls ein kleiner Kritikpunkt. Ich werde vermutlich nicht noch mal Gast dort sein, aber nicht weil das Hotel nicht passt, sondern weil mir All-in nicht zusagt. Die Qualität leidet einfach bei diesem Konzept/ Preis. Ich denke, dass Familien in diesem Hotel sehr gut aufgehoben sind und auch alle anderen, die sich mit den von mir genannten Punkten anfreunden können. Von daher kann man das Hotel weiter empfehlen.
Ein Spitzenhotel, das man unbedingt erleben muss November 2012 Badeurlaub - (4.9)
Allgemein / Hotel Für mich ist das Hotel spitze daher habe ich das Hotel zum 3 mal gebucht und fahre im Oktober 2013 wieder hierher
Lage Die Entfernung zum Strand sind ca 5 minuten Fußweg Hotelumgebung und einkaufsmöglichkeiten sind ca 15 minuten vom Hotel entfernt ohne ein Bus usw. zu nutzen. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel sind in ca 20 min erreicht
Service Sehr guter service aufmerksame Kellner die keine Wünsche offen lassen
Gastronomie Für mich absolut spitze im Hotel sowie auf dem weg zum Strand ausreichende Snack- und Getränkeangebot die Speisenfielfalt lassen den gaumen jubeln
Sport / Wellness Das Freizeitangebot sowie die Anlage sind zu meiner vollsten zufriedenheit
Zimmer Das Zimmer ist für meine bedürfnisse sehr gut die Minibar wird immer aufgefüllt Klima kann man selber einstellen Fernsehangebot hab ich so gut wie nie benutzt weil es ja eine menge Unterhaltungsangebote im Hotel gibt. Die Ausstattung im Zimmer ist völlig in Ordnung Saubererkeit top
Preis Leistung / Fazit Wie ich schon geschrieben habe fahre ich in diesem Jahr das 4 mal ins Hotel Saturn das müsste eigentlich alles sagen. Das ganze Jahr über ein bombenwetter auch wenn man erst im Oktober fliegt bei 300 sonnentage im Jahr kann man sich schön erholen und alles genießen
Was will man mehr! April 2012 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Es ist eine superschöne, sehr weitläufige Anlage. sehr gepflegt-lässt keine Wünche offen. Ultra-AI ist der Hammer-Eis für die Kids von früh bis spät, Alkoholische sowie Alkoholfreie Getränke sind ebenfalls über den ganzen Tag zu bekommen-von Limo, über Saft bis hin zu Wein, Sekt, Bier und Cocktals, ebenfalls gibt es an den beiden Strandbars zur Mittagszeit warmes Essen, und für zwischenduch kleine süsse Gebäcke für die Kleinen Gäste. Animateure sind reichlich vor Ort aber auf keinen Fall aufdringlich. Es gibt eine Kids-Club am Poolbereich der ständig gut besucht war. Abends gab es auch Kinderdisko, und ein Spielzimmer mit Kindergerechte Automaten-für den Abend oder bei Schlechtwetter zu empfehlen!
Service Das Personal war sehr freundlich, Zuvorkommend-immer gut gelaunt und behandelt jeden Gast gleich gut. Alles lief Reibungslos, die Hotelmanagerin persönlich fragt die Gäste ob alles in Ordnung ist!
Zimmer Das Hotel hat sehr schöne Zimmer mit Balkon, moderne Einrichtung mit Flachbild-TV. Wirklich super fanden wir den eigenen Safe auf dem Zimmer der uns Gebührenfrei zur Verfügung stand! Gebucht hatten wir ein Sparzimmer-das allerdings in nichts einem "normalen" Zimmer nachsteht-es war gross genug, sehr sauber - und hatte alles was man braucht!
Preis Leistung / Fazit Da wir nur ein verlängertes Wochenende buchten haben wir einen reinen Badeurlaub gemacht. Es gibt aber einen Kostenlosen Shuttle-Bus nach Antalya, sowie weitere verlockende Angebote die wir sicherlich wahrnehmen werden wenn wir wieder herkommen.
tolles Hotel mit super Service April 2012 Badeurlaub Familie (4.3)
Lage in der Hotelkette von Antalya aus gesehen im hinteren Teil des Larastrandes, ca 15-20 min bis Antalya
Service alle waren sehr freundlich und der Service war super und es gab mehrmals die Woche ein Shuttle-Bus nach Antalya kostenlos
Gastronomie es gab für jeden Geschmack etwas und täglich wechslte Themen zum Abendessen
Sport / Wellness Tennis, Volleyball, Fitness, Golf, Wassersport, Wellness, Minimarkt, Internetzugang, Boutiquen,Swimming-Pool, Kinderpool, Rutschen, Pool-Bar, Hallenbad, Kinderclub mit Kinderbetreuung vorhanden, Liegen und Handtücher gratis
Zimmer Unser Zimmer war ausreichend groß,mit Balkon und Klimaanlage, Minibar ( wurde täglich gefüllt), immer sehr sauber, man sieht zwar dass das Hotel schon zu den etwas älteren dort am Strand zählt aber es wird immer wieder repariert und renoviert.
Preis Leistung / Fazit Wir waren im April hier und hatten täglich über 20 meistens über 25 Grad also super Temperaturen, würden wieder zu dieser Zeit fliegen, wir können das Hotel empfehlen auch weil es hier viele Deutsche Touristen gibt aber auch Holländer und Türkische Gäste waren zahlreich da.
Absoluter Verwöhnurlaub Juli 2011 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Es ist bestimmt nicht das allerneuste Hotel, aber dafür wird man total verwöhnt. Es liegt etwas außerhalb, so das man bis zu den nächsten Shops etwa 10 minuten laufen muß. Die Anlage ist nicht übermäßig groß, aber dafür hat man noch Zeit für seine Gäste. Anrufe vom office Manager gehörten dazu. Dieses Hotel wird aber überwiegend von Niederländern besucht
Lage Der Transfer vom Flughafen war in ca 15 minuten erledigt. Eine Dolmus Station lag direkt an der gegenüberliegende Straßenseite, so das man die nächste Ortschaft gut erreichen konnte. Allerdings mit dem Taxi zum bekannten Bazar in Antalya, kostete es 30 Euro, obwohl ich leider nicht sagen kann, ob in diesem Preis die Rückfahrt incl. war
Service Fast stündlich bekam man Getränke bis zum Strand gebracht. Ebenso Eis, Cocktail, Sekt und viel andere Leckerreien. Alle Angestellten des Hotels gaben ein das Gefühl, das man immer wieder erkannt wurde, ständig gab es ein lautes und freundliches `Hallo`. Selbst in Stoßzeiten zu den Mahlzeiten, wurden fehlende Teller und Tassen zugüg wieder erneuert. Das Animationsprogramm war sehr abwechslungsreich. So wurden z.B. Mittags alle Sonnenliegen vom Pool geräumt, weil man das gesammt Abendessen nach draußen in der Anlage verlegt hatte. Am Strand wurde zeitweise eine Anlage und Schaumkanone plaziert und schon gab es für ca. 45 min. Schaumparty oder Disco abends am Pier mit Lichtshow und Feuerwerk. Täglich wechselndes Sportprogramm und Spiele gehörten genauso dazu
Gastronomie Sehr abwechslungsreiches Essen. Es gab kein Abend an den man nicht satt wurde. Zumal es jeden Abend unter einen anderen Motto statt fand. Die Kellner waren immer sehr aufmerksam, so das man nie lange vor leeren Tellern sitzen oder auf Getränke warten mußte.
Sport / Wellness Sehr abwechsungsreiches Unterhaltungsprogramm, mit Anbietern im Wassersport gegen Gebühr. Einziger nerviger Punkt, die Handtuchausgabe war im Wellnessbereich, sodas man täglich versucht hat, beim Handtuchwechsel eine Massage zu verkaufen
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer F1, 2 Räume, gebucht. Bei der Anreise bekamen wir die Deluxe F2 Zimmer zugewiesen. Da wir aber zu 5. waren, hatten wir durch das Zustellbett zu wenig Platz, aber dafür 2 Bäder. Diese Zimmer liegen unterm Dach, somit hört man aber auch, wenn die Turbinen auf dem Hoteldach stündlich anspringen. Auf nachfragen war es dann aber kein Problem, obwohl mitten in den Sommerferien, das Zimmer zu wechseln. Minibar und Handtücher wurden täglich aufgefüllt und erneuert. Der Safe mußte leider extra, mit 2 Euro pro Tag, extra bezahlt werden.
Preis Leistung / Fazit Ich würde in diesem Hotel ein weiteres mal meinen Urlaub verbringen. Man bekommt bei Abreise die Mailadresse der office Managerin mit der Bitte, sich bei einem 2. Besuch sich vorher anzumelden. Ich werde dieses auf alle Fälle tun
Super Traumurlaub für die Familie Mai 2010 Badeurlaub Familie (4.1)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist im großen und ganzen sehr schön, Landeskatogorie 5 Sterne. Für Familien ist es sehr gut geeignet, besonders mit Kleinkindern hat uns der Urlaub sehr viel Spaß gemacht. Das Zimmer mit Meerblick war gut, auch alles sauber. Das Schönste war, das internationale Gäste da waren, einfach multi- kulti, nicht eintönig. Man hat Fremdsprachen gelernt, wenn auch nur einige Wörter.
Lage Das Hotel hat einen eigenen Strandabschnitt, Kies und Sandstrand. Vom Hotel bis zum Strand keine 2min, der Weg dort hin geht durch einen toll gelungenen Garten, einfach nur super (romantisch abends). Zum einkaufen gabs noch nicht viel, man muss mit einem Dolmus oder Taxi fahren. Nach Antalya mind. 30min oder zum Ortsteil Lara ca 20min. fahren. Die Preise sind ganz in Ordnung, Dolmus 2Euro, Taxi ca 15Euro. Der Transfer vom Flughafen dauert keine 15min, gut für Familien mit Kindern.
Service Der Service im kompletten Hotel war gut, alle waren nett und aufmerksam, Sprachen wie deutsch, türkisch und englisch waren bei den meisten vorhanden, teils auch andere Sprachen. Das Hotel war sauber, täglicher Zimmerservice sehr gut, zu bestimmten Uhrzeiten war auch ein Arzt da, sehr freundlich.
Gastronomie Das Essen war sehr schön, immer ein großes Buffet, jeder hat etwas gefunden was er mag, alles frisch und hygienisch zubereitet. Zwei á-la-carte Restaurants, einmal italienisch und einmal Fisch.
Sport / Wellness Beachvolleyball, Boccia, Billard, Wasserball, Dart wurden von der Animation durchgeführt. War gut und hat Spaß gemacht. Am Strand kann man gegen Gebühr Jetski und Parasailing machen, Wellness und Sauna waren auch vorhanden. Eine schöne Schaummassage haben wir uns gegen Gebühr auch gegönnt. Der Strand war in einem guten Zustand, Liegestühle waren genügend vorhanden, Sonnenschutz war auch vorhanden- in Form eines dachartigen Sonnenschutzes. Der Kinderpool und die Wasserrutschen waren das Higlight für die Kleinen .
Zimmer Das Hotel ist fast wie neu, ich glaube Bj. 2007. Die Zimmer waren schön groß, auch die Doppelzimmer haben für eine Familie mit einem Kind vollkommen gereicht. Die Duschen und Toiletten waren sauber und in einem guten Zustand. Wir haben jeden Tag saubere Handtücher bekommen .
Spitzen Hotel, super freundliche Angestellte, bester Spa-Center seit langem Oktober 2009 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Ich weiß wirklich nicht, warum dieses Hotel so oft so eine schlechte Bewertung bekommt! Das waren die schönsten 7 Tage seit langem. Das Hotel verfügt über eine großzügige Poollandschaft mit einem Relaxpool gleich am Hotel ohne Musik und Animation und einen Pool mit jeder Menge Wasserrutschen, Animation und Musik. An jedem Pool befindet sich eine Poolbar und man wird sogar an den Liegen mit kalten Getränken bedient . Das Hotel hat 8 Stockwerke und wurde 2007 eröffnet, es ist ein modernes Haus. Familien mit Kindern sind hier hervorragend aufgehoben, es gibt Kinderclub und Minidisco und Animation für die ganze Familie. Jeden Abend eine andere Aufführung der Animatöre, Langeweile gibt es nicht! Einmal pro Woche wird ein türkischer Abend veransalted mit Essen wohin das Auge reicht. Da haben sich dann auch die Köche des Hotels gezeigt und getanzt, das war sehr schön! Die Sauberkeit in den Zimmern und im Ess-Bereich war absolut perfekt und bei einem kleinen Trinkgeld haben sich alle nochmal so schnell bewegt. Alle waren freundlich, nett und zuvorkommen und gaben sich alle Mühe unseren Wünschen zu entsprechen. Fast das ganze Personal sprach deutsch und wenn nicht kam man mit Englisch weiter. Der Spa-Bereich war ein Traum. Da dies nicht der erste Urlaub in der Türkei war, hatte ich schon einige Spa-Center getestet und ich muß sagen das Personal war in seiner Kompetenz nicht zu überbieten. Wer Probleme mit Rücken, Knie... usw hat sollte auf alle Fälle einen Blick da hinein werfen. In diesem Bereich befindet sich auch ein Frisör (Damen und Herren). Habe ich auch getestent. Die verstehen Ihr Handwerk ohne Frage ein super Team! Das Hotel biedet nur all Inclusiv an und die Gäste waren zu dieser Jahreszeit hauptsächlich Deutsche, Holländer und Deutschlandrussen. Alles in allem war es ein super Urlaub in einem wuderschönem Hotel was ich zu jeder Zeit weiter empfehlen kann.
Lage Das Hotel lag direkt am Strand. Transferzeit zum Flughafen 15 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten in 500m Entfernung. Taxipreise vor der Fahrt aushandeln (sind OK). Bus (Dolmush) fährt direkt gegenüber vom Hotel aller 10-15Min.
Service Spitzen Service in Hotel. Wurde alles schon ausführlich erklärt.
Gastronomie Spitzenmäßige Gastronomie. Man bekam alles zu essen und zu trinken was das Herz begehrte.
Sport / Wellness Wir lagen viel am Relaxpool wo man seine Ruhe hatte. Aber das konnte man auch anders haben. Mit Musik und Animation am Bereich der Wasserrutschen.
Zimmer Die Zimmer waren immer sauber und ordentlich gemacht. Täglich frische Handtücher!
Preis Leistung / Fazit Ich kann nur jeden empfehlen da hin zu fahren. Es ist ein schönes Hotel mit jeder Menge Spaß, Unterhaltung und Abwechslung. Im kommenden Jahr wollen wir genau wieder in dieses Hotel. Im Oktober 2010!
Nettes Hotel für Kurzurlaub Mai 2008 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Wir waren im Mai eine Woche im Saturn Palace und ich muss sagen es war ein sehr sauberes neues Hotel. Die Zimmer sind sehr ansprechend und geräumig, die Anlage ist sehr Familiär aber in der Hauptsaison weniger zu empfehlen denn dann hat man das Problem zu wenig Liegen an Pool und Strand und zu hoher Andrang beim essen. Das Hotel bietet All-Inclusive an aber die Zeit zum essen ist zu kurz, so konnte man zb. abends nur von 19-21uhr essen, das heisst der Andrang um 19uhr war zu gross, und die Kellner dann überfordert.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand und einige Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss in ca. 15min entfernung zu erreichen. Die Transferzeit war ca. 15min.
Service Das Personal spricht recht gut deutsch und Englich und ist auch sehr Hilfsbereit.
Gastronomie Das essen im Hauptrestaurant ist sehr abwechslungsreich um schmackhaft, allerings die Getränkeauswahl etwas dürftig, es gab zb. keine Cocktail (gegen Bezahlung).
Sport / Wellness Die Abendlichen Shows waren oft langweilig und hätte es abends geregnet wäre die Show ins Wasser gefallen den die Bühne war nicht überdacht. Internet war in der Lobby kostenlos über W-lan zu empfangen.
Zimmer Die Minibar würde täglich mit wasser und Softgetränken aufgefüllt, und wer Fernsehen wollte hatte genügend deutsche Programme zur Auswahl.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist zur Hauptreisezeit eher nicht zu empfehlen, und für junges Publikum zu langweilig.
Alle 168 Hotelbewertungen Hotel Saturn Palace Resort

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr gut
  • schönes Hotel
  • sehr schönes Hotel
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • sehr guter Service
Lage:
  • schöne Lage
  • sehr ruhige Lage
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
Essen:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • frische Speisen
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • große Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • schöner Strand
  • sehr sauberer Strand
Aktivitäten:
  • keine aufdringliche Animation
  • dezente Animation
  • +
Getränke:
  • frischer Orangensaft
  • frischer O-Saft
  • sehr gute Getränke
Negativ
Services:
  • kein neues Hotel
  • kein überzeugendes Angebot
  • kein riesiges Hotel
Hotelanlagen:
  • überforderte Kellner
  • fehlender Teller
  • langsames Personal
Lage:
  • keine schöne Umgebung
  • keine schöne Aussicht
  • aufdringliche Männer vor Ort
Essen:
  • einfach kaltes Speisen
  • kein Gedränge
  • sehr schlechtes Essen
Zimmer:
  • kleiner Balkon
  • keine schönen Zimmer
  • sehr hellhörige Zimmer
Strand:
  • steiniger Zugang
  • grober Sand
  • steiniger Zugang zum Meer
Aktivitäten:
  • aufdringliche Animation
  • wenig Unterhaltung
  • langweilige Shows

Hotelvideo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Saturn Palace Resort

Legende:

Hotel
Hotelanlage Parkplatz, Lift, TV-Raum, Klimaanlage, (gegen Gebühr), kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk, Garderobe Hotelanlage
Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage
Garten / Innenhof Für Erholung suchende Gäste steht neben dem Pool und dem Strand selbstverständlich auch der hoteleigene Innenhof zur Verfügung., Terrasse Garten / Innenhof
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse Terrasse Terrasse Terrasse
Angebote für Kinder Im Aquapark, dem Mini- oder dem Juniorclub werden Ihre Kinder viel Spaß haben., Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Kinderspielplatz, Spielzimmer
Rezeption mehrsprachiges Personal, Wechselstube, Hotelsafe Rezeption
Rezeption Rezeption Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Das Spa & Wellnesscenter bietet viele Annehmlichkeiten, die Ihren Urlaub im Saturn Palace Resort perfekt abrunden. Spa- und Wellnesscenter
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Konferenz- und Veranstaltungsräume Für Geschäftsreisende hat das Hotel gut ausgestattete Veranstaltungs- und Konferenzräume zu bieten., Konferenz- / Tagungsausstattung, Internetzugang vorhanden Konferenz- und Veranstaltungsräume
Zimmer
Standardzimmer Circa 27 m² groß sind die Standardzimmer im Saturn Palace Resort und bieten somit Platz für maximal 2 Erwachsene und 1 Kind., Balkon / Terrasse, Teppichboden, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon im Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe Standardzimmer
Standardzimmer Standardzimmer
V.I.P.-Zimmer mit Jacuzzi Wer ein Hotelzimmer für seine Flitterwochen buchen möchte, sollte unbedingt das 41 m² große V.I.P.-Zimmer reservieren. Mit eigenem Jacuzzi im Zimmer und atemberaubendem Meerblick vom Balkon wird Ihre Hochzeitsreise zu einem unvergesslichen Erlebnis., Balkon / Terrasse, Teppichboden, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Jacuzzi / Whirlpool, Kosmetikspiegel, Telefon im Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe V.I.P.-Zimmer mit Jacuzzi
V.I.P.-Zimmer mit Jacuzzi V.I.P.-Zimmer mit Jacuzzi
Duplex Familienzimmer Die Duplex Familienzimmer zeichnen sich dadurch aus, dass sie 2-stöckig angelegt sind. Im Untergeschoss befindet sich das Schlafzimmer für die Kinder sowie ein Badezimmer. Das Obergeschoss beherbergt das Elternschlafzimmer und ebenfalls ein separates Badezimmer. Die Räumlichkeiten auf den Etagen betragen 22 m² und 39 m²., Balkon / Terrasse, Teppichboden, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon im Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe Duplex Familienzimmer
Duplex Familienzimmer Duplex Familienzimmer Duplex Familienzimmer
Grand Suitezimmer Die Grand Suitezimmer eignen sich bevorzugt für Geschäftsreisende. Auf 50 m² finden sich hier 3 Schlafzimmer und 2 Bäder., Balkon / Terrasse, Teppichboden, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon im Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe Grand Suitezimmer
Grand Suitezimmer Grand Suitezimmer
Familienzimmer Diese Familienzimmer bestehen aus 2 Schlafzimmern sowie einem Badezimmer. Sie sind circa 35 m² groß., Balkon / Terrasse, Teppichboden, Badezimmer mit Wanne, Föhn, Kosmetikspiegel, Telefon im Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe Familienzimmer
Familienzimmer Familienzimmer
Gastronomie
Buffetrestaurant Frühstücksbuffet / Frühstück, Langschläfer-Frühstück, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Abendessen vom Buffet, Abendessen à la carte, Snacks Buffetrestaurant
Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant Buffetrestaurant
Spezialitätenrestaurants In verschiedenen Restaurants genießen Sie Grill- und Fischgerichte sowie Speisen der osmanischen und internationalen Küche. Spezialitätenrestaurants
Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants Spezialitätenrestaurants
Café(s)
Bar(s) alkoholische Getränke, alkoholfreie Getränke Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Die großen Außenpools und vor allem die bunten Wasserrutschen garantieren eine Menge Spaß für Wasserratten., Kinderpool / Kinderbereich Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool
Sportmöglichkeiten Das große Angebot an Sportmöglichkeiten lässt das Herz jedes Sportfans höher schlagen., Fitnessstudio, Aquafitness, Basketball, Beachvolleyball, Billard / Darts, Boccia, Bogenschießen, Jetski, Kanusport, Minigolf, Motorboot, Radfahren / Mountainbike, Segeln, Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Wasserski, Yoga / Pilates Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Im Spabereich des Saturn Palace Resort ist das Hamam, das türkische Bad, ein Muss für jeden Besucher. Bei aromatischen Wohlfühlmassagen und kosmetischen Behandlungen wird sicher jeder Geschmack getroffen., Innenpool, Sauna, Dampfbad, Türkisches Bad / Hamam, Jacuzzi / Whirlpool, Solarium, Massagen, Schönheits- / Kosmetikbehandlung, Friseur / Schönheitssalon Wellness- und Fitnessangebote
Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Für die Tanzhungrigen unter Ihnen wird die Discothek "Cosmo" sicher ein beliebtes Ziel sein., Disco Animation  / Unterhaltung
Animation  / Unterhaltung Animation  / Unterhaltung Animation  / Unterhaltung
Lage
direkte Strandlage Das Hotel wurde direkt am Meer gebaut. Eine perfekte Strandlage ist damit garantiert! direkte Strandlage
Sandstrand Sandstrand
Service
Zimmerservice
Baby- / Kinderbetreuung Im Hotel gibt es sowohl einen Miniclub als auch einen Juniorclub.
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Autovermietung
Wäscheservice