Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Sherwood Breezes Resort

Ort: Lara, Region: Türkische Riviera, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
83% Empfehlungen
(212 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Nichtraucherzimmer
Disco
Gastronomie
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Fahrradverleih
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

BCH 495,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, All Inclusive

BCH 81,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Lara

Trendy Aspendos Beach Side, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P.ab € 478

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Sherwood Breezes Resort
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • AMAJ
  • BCH
  • BIG
  • BU
  • BUC
  • BYE
  • CCHP
  • DER
  • ECC
  • FER
  • FOR
  • FTI
  • FTIS
  • HHT
  • ITS
  • ITSC
  • ITT
  • KUON
  • LMX
  • LOW
  • MDW
  • MPR
  • NEC
  • OES
  • OGER
  • ONE
  • PHX
  • SLR
  • SLRD
  • SOL
  • TSS
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • X5VF
  • XBIG
  • XBU
  • XDER
  • XFTI
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW
  • XMDW
  • XNEC
  • XOGE
  • XPOD
  • XTJA

Expertenbewertung

Melanie
28
Reise-Expertin
Schickes Hotel für einen tollen Badeurlaub:
Gleich bei unserer Ankunft im Sherwood Breezes Resort war ich von dem exklusiven Ambiente begeistert. Die gesamte Anlage ist schön gestaltet und die Sauberkeit fällt sofort positiv auf. Ebenso
zufrieden waren wir mit unserem Zimmer, das einen herrlichen Meerblick bot. Absolut perfekt ist das Hotel übrigens, wenn man einen Badeurlaub plant, denn zum Meer muss man lediglich die Anlage durchqueren. An dem breiten Sandstrand von Lara haben wir entspannte Stunden verbringen können. Ansonsten habe ich das Hotel als etwas abgelegen empfunden. In direkter Nähe gibt es zwar einige Geschäfte, aber um abends ausgehen zu können, mussten wir immer nach Antalya fahren. Allerdings dauert die preiswerte Fahrt per Dolmus oder Taxi auch nur etwa 20 min. Als Ausflüge kann ich eine Bootstour oder die Tour zu den Wasserfällen (Manavgat) empfehlen. Langeweile muss man aber im Hotel wirklich nicht haben, denn hier stand uns ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm zur Verfügung. Abgesehen vom Poolbereich mit Wasserrutschen gibt es unter anderem ein Wellnesscenter, einen Fitnessraum, diverse Sportmöglichkeiten, verschiedene Kurse und abendliche Shows und Disco. Entsprechend des vielseitigen Animationsprogramms für Kinder ist das Hotel auch gut geeignet für einen Familienurlaub. Weitere Vorzüge des Hotels sind meiner Meinung nach der gute Service und die hervorragenden Deutschkenntnisse des Personals. Außerdem fanden wir das Essen, insbesondere die reichhaltige Auswahl, sehr gut.
Fazit: Dieses Hotel ist für einen Badeurlaub ideal und bietet darüber hinaus vielseitige Freizeitangebote. Sowohl Paare als auch Familien können hier eine schöne Zeit verbringen.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Royal Dragon Gästenote 09/14 Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 562
Voyage Sorgun Gästenote 09/14 Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 555
Grand Seker Gästenote 09/14 Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 355

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 442
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 46%
Familien 32%
Alleinreisende 11%
Freunde 11%

Altersstruktur

46-50 Jahre 18%
56-60 Jahre 18%
36-40 Jahre 14%
41-45 Jahre 11%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.1
Zimmer:
4
Service:
4.1
Gastronomie:
4.2
Lage & Umgebung:
3.9
Sport & Unterhaltung:
4.2
Gesamteindruck:
4.1
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 212
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Sherwood Breezes Resort

War schön, aber mit kleinen Einschränkungen März 2013 Badeurlaub - (3.8)
Allgemein / Hotel War ja nun schon öfters hier und im großen und ganzen passt es, aber gewisse Bereiche sollten langsam mal renoviert werden, wie die Zimmer (alte Bäder teils, wo man noch in eine Badewanne steigen muss oder Flachbildfernseher sind nur teils in den Familienzimmern vorhanden, Matratzen durchgelegen usw.). Ansonsten sind viele Stammgäste zu bestimmten Zeiten immer wieder da.
Lage Der Vorteil liegt ganz klar darin, dass man nur 20 Minuten Transferzeit hat, ansonsten nehmen sich die Hotels in Lara nicht viel, da alle eigenen Strandbereich haben usw. . Genauso ist eine Busverbindung nach ANtalya kein Thema, entweder mit dem Hotelshuttleservice oder mit dem Dolmusch ( kostet 1,75 türk. Lira , oder 1 € ).
Service Leider musste ich feststellen, dass immer mehr das Geld den Service beeinflusst, oder wenn zu bestimmten Zeit angereist wird, man auf sein Zimmer wartet ( auch nach 14:00 Uhr noch nicht fertig gewesen) und als man dann sein Zimmer bekommen hat, nochmals gut 30 Minuten auf sein Gepäck warten musste. Ansonsten passt es schon. Schade fand ich persönlich, dass beim Abendessen zu wenig kleine Tische zum Essen bereitstehen und man somit als Alleinreisender, teils lange warten muss, bis man einen Platz zum essen findet.
Gastronomie Wer da nichts findet, ist selber schuld, da eigentlich genug Auswahl vorhanden ist .
Sport / Wellness Okay in den Winter - und Nebensaisons ist alles etwas eingeschränkt , aber das Animationsteam versucht trotzdem alle Gäste irgendwie einzubinden und zu begeistern . Absolutes Lob für das Animationsteam. Ansonsten gibt es einen Spabereich, welcher in privater Hand ist und seit 2013 neue Betreiber drauf sind, welchen man als Hotelgast aber frei nutzen kann ( Türkisch Bad , Sauna , Dampfbad usw. ).
Zimmer Hatte dieses mal ein Zimmer im 3. Stock , welches leider seine besten Tage schon hinter sich hatte . Altes Bad mit umständlicher Badewanne zum besteigen ( nicht gerade gut für ältere Personen ) oder Duschkopf a la Supermarkt , wo überall hinspritzt, nur nicht wohin man es gerne hätte. außer man nimmt den Duschkopf in den Hand. Bett war okay, aber zweierlei verschiedené Matratzen, eine knochenhart und die andeer weich bis zum nimmerland . Der Fussboden ist sehr abgenutzt leider und eben noch immer die alten Röhrenfernseher , welche wetterbedingt manchmal kaum ein Bild richtig scharf zeigten . Minibar wurde täglich befüllt und einen Safe gibts gratis im Zimmer , genauso ist es gut, dass der Kleiderschrank genügend Platz bietet .
Preis Leistung / Fazit Da ich ja nun schon öfters hier war , finde ich persönlich, dass man mal wie andere Hotels komplett für 1-2 Monate schließt und es in gewissen Bereichen renoviert, da der Aufzug fast täglich irgendwie aussetzt , die Zimmer renoviert gehörten oder auch der Fussboden (Holzboden ) im Lobbybereich. Genauso auch an der Fasade oder in gewissen Innebereichen kommt die Feuchtigkeit durch. Was schön ist , dass kostenlos W-Lan im Hotel .
Hotel mit 2 Gesichtern März 2013 Badeurlaub Familie (4.1)
Allgemein / Hotel Ein Hotel das bei mir Fragen aufwirft bsw. wie kann ein Hotel das noch relativ jung ist, ca. 8 Jahre sagte man mir, soviele Mängel an Möbeln überhaupt dem Inventar haben. hausen dort nur Gäste die alles kaputt machen? Ich denke nicht, da bei unserem Urlaub in den Osterferien hauptsächlich Rentner und Familien aus aller Herren Länder da waren, was ich interessant fand. Kaum Russen aber Engländer, Österreicher und viele arabische Gäste. Wir hatten bei unserem 9 tägigen Aufenthalt täglich mit der Rezeption zu tun, aber nicht weil wir so pingelig sind, sondern weil mal die Toilettenspülung durchlief, das Schloß der Toilettentür klemmte und man nicht mehr ins Bad kam oder weil nur eine unserer 3 Karten von Anfang bis Ende des Urlaubs die Zimmertür öffnete, die anderen 2 funktionierten nach jeweils einem Tag nicht mehr und mußten getauscht werden. Auch im Haus selber funktionierte immer mal wieder einiges nicht (Aufzüge, Toiletten etc.) Hier scheint man am falschen Ende zu sparen und schon jetzt einen Renovierungsstau zu haben.
Lage Schöne Anlage mit vielen Blumen durch die man zum Strand geht.
Service Kellner super freundlich und zu Späßen mit den Kindern aufgelegt. die ziehen dir den Teller unter der Nase weg, wenn du gerade fertig bist. ;-) Es wird immer für Getränke gesorgt , einfach sehr gut die Kellner, auch in der Bar. Das Animationsteam ist einfach völlig durchgeknallt...Aber im absolut positiven Sinn. Man ist nie vor Ihren Späßen sicher aber nie aufdringlich oder verletzend sondern einfach nur lustig. diesem Team kann sich keiner entziehen ,die bringen alle zum lachen. Kinder sind bei diesem Team super aufgehoben. Super Shows jeden Abend. Die Rezeption ist der Schwachpunkt des Hotels.dort sind die Leute schon mal genervt wenn man ankommt . wir ja leider täglich.wir waren wahrscheinlich nicht die einzigen.
Preis Leistung / Fazit Hotel scheint schon auf dem absteigenden Ast zu sitzen, Die Angestellten reißen es raus, vor allem das fantastische Animationsteam, Danke für einige tolle Shows und stets gute Unterhaltung tagsüber ;-). Die Zimmer brauchen mehr Pflege, auch die Putzleistungen sind stark verbesserungswürdig.4 Tage lang Sand der an der gleichen Stelle liegen bleibt im Zimmer.Pools wirklich schön, Strand auch schön, Ein paar Sachen in der Anlage wurden noch repariert, aber ohne das man gestört wurde.Das Hotel kann man noch empfehlen, aber ich möchte nicht wissen wie es in ein paar Jahren aussieht wenn nichts baulich gepflegt wird.Möbel in der Lobby , in den Zimmern, Geschirr..
Erholung pur Februar 2013 Badeurlaub - (5.0)
Allgemein / Hotel Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Personal war sehr freundlich ,immer wischte jemand im hotel den Boden und die Kellner waren top.
Lage Vom Flughafen nur ca.15 minuten und trotzdem ein super strand. (kein Flugzeuglärm). In die Stadt ca.30minuten toll.
Service Sehr nettes Personal, wenn man bedenkt, was die tag täglich leisten.
Gastronomie Absólut spitze. Ich bin gelernter Koch und die Speisen waren wirklich gut und die Auswahl war gigantisch. Es gab zwar Kaffee in einer Kanne am Tisch serviert (der auch gut schmeckte), aber wenn man capuccino oder espresso wollte, brauchte es man nur dem kellner sagen. Super Service-Gratulation an die super köche.
Sport / Wellness Es war Februar und der Altersdurchschnitt betrug 70 jahre, da ist es schwer Unterhaltung zu bieten, aber es war jeden Tag etwas anders am Progamm(nachmittags und abends (super).
Zimmer Schöne große Zimmer, toller Ausblick und ein tolles Bett. Sehr gemütlich.
Preis Leistung / Fazit Ein total gelungener Urlaub, der uns mehr als gefallen hat, für uns hat alles gepasst und wir konnten uns endlich mal so richtg erholen. Wir hatten uns vorab schon so einige Bewertungen durchgelesen und wollten uns ein eigenes Urteil bilden. Wir wären gern viel länger geblieben ,das heißt was und sowas sagen mein Partner und ich nicht oft, denn meistens waren wir froh nach hause zu kommen. Ich habe in meinem Leben in vielen Hotelbetten oder was sich als solches nennt schlafen müssen ,aber Sherwood war toll, danke!
Schöner, angenehmer, erholsamer Familienurlaub Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel und die Zimmer sind schon ein wenig abgewohnt, aber sauber und gepflegt. Die Größe ist ideal für Familien - man fühlt sich sofort wohl und heimisch. Auch die Kinder finden sich sofort zurecht. Es ist übersichtlich und angenehm. Das Personal immer freundlich, hilfsbereit und immer guter Laune. Besonders nett mit Kindern. Die Anlage und der Garten wunderschön und gepflegt.Alles sauber und bestens betreut. Daran wird fast rund um die Uhr gearbeitet. Auffallend die Freundlichkeit sämtlicher Bediensteten. Ob Gärtner, Security, Animationsteam, Zimmermädchen, Köche oder Kellner - alle haben immer ein freundliches Hallo und ein Lächeln im Gesicht. All inclusive Leistungen super, Essen und Trinken rund um die Uhr. Qualiität und Auswahlt der Speisen bestens. Gäste sehr gemischt: Schweizer, Österreicher, Deutsche, Franzosen, Engländer und Holländer.
Lage Direkt am Strand, gegenüber dem Hoteleingang entlang der Straße etliche Geschäfte und Apotheken. Handeln lohnt sich immer. Größere Einkaufszentren bzw. Basare ca. 1 - 2 km entfernt.
Service Ein großes Dankeschön an das gesamte Personal. Sehr bemüht, Verständigiung in Englisch ohne Probleme, aber auch immer irgend jemand mit guten Deutschkenntnissen in der Nähe. Wir hatten gleich zu Beginn eine Reklamation, wurde sofort und anstandslos bereinigt. Immer freundlich, höflich und hilfsbereit. Auch ein Zahnarztbesuch kann nur bestens bewertet werden, Abholung vom Hotel - freundlichste Behandlung, Dolmetscher sofort zur Stelle - und wieder Rückfahrdienst zum Hotel. Sehr positive Überraschung.
Gastronomie Büffet ob morgens, mittags oder abends immer bestens. Galaabend ein Traum - ein supergroßes Lob an das ganze Team Essen an den Snackbars oder auch am Grill sehr gut.
Sport / Wellness Verschiedene Wassersportangebote am Strand. Alle Pools sauber und gepflegt. Rutschen separat für kleinere Kinder und größere - immer unter Aufsicht, sehr lobenswert. Am Strand immer genügend Liegen und Sonnenschutz. Am Pool werden sie leider immer wieder schon frühzeitig - trotz Verbot - reserviert. Ein großes Lob auch an das Animationsteam , egal ob Sport oder Unterhaltung, immer bestens.
Zimmer Familienzimmer mit Verbindungstür - optimal mit 2 Teenagern. Größe ausreichend, Balkon und Zimmer wurden täglich gereinigt, Minibar täglich aufgefüllt.
Preis Leistung / Fazit Es gibt sicherlich neuere, größere, luxuriösere Anlagen, aber hier haben wir uns besonders wohl gefühlt und wir werden bestimmt wieder kommen. Man fühlt sich bestens betreut und sofort wohl.
1a Urlaub Juni 2012 Badeurlaub Familie (4.9)
Allgemein / Hotel Wir waren Ende Juni in der Anlage für eine Woche, diese Woche war ein Traum.Ein wunderschönes 4+ Hotel mit 349 Zimmer auf 9 Stock verteilt.Das Zimmer war sehr sauber, das Essen einfach superlecker.Wir wurden von hinten bis vorne total verwöhnt.)).Natürlich All-Inlusive. Sehr familienfreundlich mit sehr viel unterhaltungsmöglichkeit für Kinder aber auch für Teenager ideal. Ich kann dieses Hotel nur weiter empfehlen und wir sind am überlegen nächstes Jahr wieder einen Urlaub dort zu verbringen!!!!
Service Das Personal, egal in welchen Bereich, war zuvorkommend , freundlich,schnell .Viele können gut deutsch oder auch Englisch. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte nur 20 Min. und verlief einwandfrei.
Zimmer Wir hatten ein schönes Zimmer mit Meerblick, kleiner Terrasse.Die Minibar wurde jeden Tag frisch aufgefüllt.Handtücher jeden Tag frisch gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Wir sind mit dem Bus (Dolmus) mal zum shoppen nach Antalya gefahren und haben dort auf dem Basar ein paar echte schnäppchen gemacht. Lohnen tut sich auch eine Fahrt mit dem Piratenschiff oder mit dem Schnellboot ein tourchen zum Wasserfall von Antalya. Dieses kann man alles im Hotel oder am Strand erfragen, ist wohl nicht ganz so billig aber man muss es mal gemacht haben!
Hotel ist OK Oktober 2011 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist im Großen und Ganzen weiterzuempfehlen.Alles sauber,Essen gut,Personal freundlich.Wir haben hotelmäßig nichts auszusetzen.
Lage Kurzer Transfer zum Flughafen(ca.20 Minuten)Außerhalb des Hotels gibt es mehrere Geschäfte(Vorsicht! überteuert!)Massagen sollte man besser im Hotel machen lassen.Gegenüber dem Hotel wurde meine Frau bei 4 Massagen zweimal von einem Masseur und zweimal von Laien massiert!!!
Service Das Personal in allen Bereichen war freundlich und hilfsbereit.Mit etwas englisch ist die Verständigung problemlos.
Gastronomie Essen war gut .Getränke in ausreichender Vielfalt vorhanden.Sogar am Büffet wurde nicht gedrängelt und geschoben(Bei all inklusive nicht immer so angenehm).Essen ist in großer Auswahl in verschiedenen Restaurants möglich.
Sport / Wellness Unaufdringliche Animation Liegen und Auflagen schon älter aber ausreichend vorhanden(wenn man nicht erst um 11Uhr zum Strand geht).Poolanlage sauber und Groß.
Zimmer Sehr große Familienzimmer mit zwei kleinen Badezimmern einmal mit Wanne,WC und einmal mit Dusche,Wc.Gratis Safe und Minibar
Preis Leistung / Fazit Wer einkaufen möchte,sollte nach Antalya fahren.In der Hotelumgebung ist alles viel teurer.Für eine Woche Badeurlaub ist das Hotel gut geeignet.Wir hatten Ende Oktober noch gute 30 Grad in der Sonne.
Relaxen im Januar bei 20°C Januar 2011 Wander- und Wellnessurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist zwar etwas kleiner und nicht so anspruchsvoll, aber für eine Woche Entspannung im Januar fanden wir es gut. Man sollte sich genug Lesestoff einpacken, dann kann man jeden Tag entspannt genießen und die Seele baumeln lassen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer. Es ist eins von vielen Hotels an der Küste. Transfer zum Flughafen ca. 20 min., Shuttle nach Antalya ca. 30 min. In der Nähe finden sich auch viele Shopping Center, wenn man nicht bis nach Antalya zum Einkaufen möchte. Besonders empfehlenswert ist hier das Center "Sultan Baazar", welches direkt vor einem Hotel liegt. Dorthin läuft man ca. 10 min.
Service Nettes Personal mit guten Deutschkenntnissen ist vor Ort. Die Zimmerreinigung variierte leider etwas von Tag zu Tag.
Gastronomie Das Buffet ist reichhaltig und schmackhaft. Leider ist zu den Hauptzeiten manchmal die Atmosphäre nicht die beste, da es dann sehr laut im Saal wird.
Sport / Wellness Die Animation ist abwechslunsreich, gerade am Abend wurde jeden Tag etwas anderes geboten.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer, welches gut durchdacht war und unserer 15-jährigen Tochter ein "eigenes" Zimmer bescherte. Dort war auch ein TV und ein weiteres Badezimmer. Wir hatten ein Zimmer direkt am "Kopfende" des Hotels, so dass wir einen wunderschönen Ausblick direkt auf das Meer hatten - und das vom Bett aus, da die gesamte Front verglast ist. Da verfliegt der Winterblues sofort.
Preis Leistung / Fazit Wir waren im Shopping Center "Sultan Baazar" ca. 10 min. von unserem Hotel entfernt liegt. Dort kann man zum Beispiel im Geschäft "Hakan" schöne Sachen zu moderaten Preisen erstehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem Geschäft ist auf alle Fälle empfehlenswert, wir kaufen dort jedes mal ein. Wir wurden noch nie enttäuscht.
Wohlfühlen - leichtgemacht November 2010 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein / Hotel Sherwood Breezes Resort ist eine moderne Hotelanlage (seit 2005) mit ca. 400 Zimmern auf 9 Stockwerken verteilt. In der weitläufigen Anlage haben sich die ca. 900 Gäste sehr gut "verlaufen", so dass man nie den Eindruck der Enge oder Überfüllung hatte. Es gab sehr viel Personal, das für die Sauberkeit der Hotel- und Strandanlage zuständig war, so dass man sich rundum wohlfühlen konnte.
Lage Die Hotelanlage hat einen hauseigenen, gut gepflegten Strand mit kostenfreier Benutzung der Liegen incl. bequemer Auflagen. Täglich kann man sich neue Strandtücher holen. Genau gegenüber des Hotels befinden sich große Shopping Malls und Bazare. Der Transfer zum Flug dauert nur ca. 20 min.
Service Das Hotelpersonal war immer gut gelaunt und ausnehmend freundlich. Man konnte sich mit Enhlisch, bzw. Deutsch sehr gut verständigen.
Gastronomie Die Verpflegung war All Inclusive in Buffetform mit sehr abwechslungsreichen, vor allem landestypischen Speisen. Jeden Tag mindestens zwei Fischgerichten und frisch zubereiteten Pastagerichten aus der Pfanne. Man hätte rund um die Uhr essen, bzw. trinken können in den 4 Cocktailbars und 2 Snackbars.Es gab auch ein italienisches und ein türkisches ala Cart Restauraunt, das jedem Hotelgast einmal während seines Aufenthalts ohne Mehrkosten zur Verfügung stand.
Sport / Wellness Sehr gute Freizeiteinrichtungen ohne Aufpreis, wie Liegen, Handtücher, Tennis, Volleyball,Tischtennis, Pool-Bar,Rutschen,Hallenbad,Kinderclu, Animation, Disco, Boutiquen... alles, was das Herz begehrt war vorhanden. Wir haben nur einen Bruchteil genutzt!
Zimmer Die Zimmer hatten alle Balkon und waren ausreichend groß und zweckmäßig möbliert, mit Safe, Minibar (kostenlos und täglich neu aufgefüllt) deutscghsprachige TV-Programme, Föhn.... Einzige negativ zu bewerten sind die Teppichböden im Zimmer, die obwohl erst 5 Jahre alt, doch schon manche Gebrauchsspur aufweisen. Sie sollen aber demnächst durch Laminat ersetzt werden.
Preis Leistung / Fazit Wir waren Anfang November in Antalya und hatten nur sonnige, warme, regenfreie Tage, konnten noch im Meer baden; die unbeheizten Pools waren uns aber zu kalt, so dass wir sie nicht genützt haben. Ab 17.30 Uhr Ortszeit wurde es schon langsam dunkel
Absolut empfehlenswert! November 2009 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel die hotelanlage ist sehr gepflegt, das personal überaus kinderfreundlich, das buffet ist reichhaltig und abwechselungsreich (wir hatten all inklusive und konnten uns vor essen kaum retten!). wir hatten ein sparzimmer (doppelbett mit einem großen extrabett und einer aufklappbaren couch, hatten unser kinderreisebett dabei). das zimmer war klein aber zum schlafen völlig ausreichend. die zimmer wurden täglich gereinigt und bis auf leichte abnutzungsspuren waren sie prima (preis/leistung!). besonders positiv ist uns die kinderanimation im gedächtnis geblieben. unser großer ist an einem abend für ca 30min spurlos verschwunden gewesen und wir haben ihn erst in der dunkelheit wiedergefunden, das gesamte personal sowie die gäste halfen uns bei unserer verzweifelten suche nach ihm. als wir ihn schließlich gefunden hatten, sind sowohl uns eltern als auch einigen anderen erwachsenen die tränen gelaufen. DANKE nochmal für die tatkräftige unterstützung! in meinen augen eines der empfehlenswertesten hotels in lara!
Lage die hotelanlage grenzt direkt am strand an. wer lara-beach kennt, weiß, daß die umgebung hauptsächlich aus anderen hotels besteht. es gibt einige einkaufsmöglichkeiten, die zu unserem reisezeitpunkt allerdings schon geschlossen hatten. hat uns aber nicht gestört weil man den strand und das schwimmbad super nutzen konnte. der tranfer zum flughafen dauert ca. 20 min. es werden einige ausflugsmöglichkeiten angeboten. wir haben uns nur den markt angeschaut.
Service super freundliche kinderanimation! allgemein sehr nettes personal. leider wurde kaum deutsch gesprochen. mit englisch kann man sich ganz gut durchboxen. saubere zimmer! gute ärztliche versorgung mit transport ins nächstgelegene krankenhaus.
Gastronomie rundum supi! alles vorhanden. viel gemüse, fleisch und fisch vom grill, salate, desserts. reichliche auswahl auch beim frühstück. nachmittags gab es immer frisch frittiertes hefegebäck, super-lecker! alles in hülle und fülle und was das herz begehrt. das essen bekommt von uns die bestnote!
Sport / Wellness die animation bot jeden morgen yoga an, im laufe des vormittags gab es allerlei freizeitmöglichkeiten, zb. bogenschießen. das hallenbad war sehr sauber, die außenpools klirrendkalt und zu der jahreszeit einfach nicht mehr nutzbar, das meer war wärmer! neben dem hallenbad gab es einen fitnessraum mit guten geräten und einer PERSONENWAAGE! kinderpool und-rutschen waren geschlossen. man konnte sich jeden morgen frische handtücher holen. für die kinder gab es einen extra eingezäunten spielplatz mit schaukel, bällebad, klettergerüst und rutsche.
Zimmer gute, saubere zimmer (sparzimmer). tv (mit deutschsprachigen programmen), minibar (wird täglich frisch bestückt), safe, telefon
Preis Leistung / Fazit trotz dass unsere kinder noch kein englisch sprechen (sie waren ja erst 1,5 und4 jahre) klappte die verständigung super. der kleine konnte natürlich noch nicht abgegeben werden. aber der große hat tolle sachen gebastelt, u.a. eine spidermanmaske. abends gab es dann bei der minidisco für jedes gebastelte teil oder mitgemachte spiel ein urkunde! da waren die mäuse dann stolz wie bolle!
Die Sonne geht auf März 2009 Wander- und Wellnessurlaub Familie (4.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist super gepflegt und sehr sauber.Wir haben uns gleich nach der Ankunft im Hotel sehr wohl gefühlt.Da wir in der Nacht angereist sind ,haben wir uns gleich aufs Nachtbuffet gestürzt,was selbst um diese Zeit keine Wünsche übrig lies.Es war einfach nur super lecker.Wir waren sehr zufrieden mit der Gastronomie,mit dem ganzen Ambiente im Hotel und der Freundlichkeit des gesamten Hotelpersonals.Unser Zimmer war in einem sehr gepflegten Zustand und es wurde jeden Tag frisch geputzt.Wir wohnten in der vierten Etage und hatten einen phantastischen Ausblick auf die wunderschöne Poolanlage und auf das Meer.Zu unserer Reisezeit war das Hotel nicht ganz ausgebucht ,aber es waren sehr viele Rentner im Hotel,die für mehrere Wochen ihren Urlaub verbrachten und alle Wellnessangebote nutzten wie.zb.Sauna ,Massage und Hammam.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer,was nur durch die wunderschöne Pooanlage getrennt ist.Lara ist noch im Aufbau für ein neues Ferienzentrum,deswegen sollte man sich ein Taxi nach Antalya nehmen,wenn man abends was erleben möchte oder richtig gut shoppen will.Aber auf jeden Fall vorher den Preis aushandeln,auch bei Taxi oder Bus.Die Transferzeit zum Flughafen beträgt etwa 20 Minuten,jedoch werden alle Hotels angefahren und Touristen aus bzw.eingeladen.Ausflugsmöglichkeiten,wie z.B. Delphinschwimmen eine Quadtour oder ein Ausflug in die Berge mit türkischem Kochkurs werden von der Reiseleitung angeboten.
Service Wie schon oben erwähnt,super Service im Hotel,sehr freundliches hilfsbereites und sehr kinderliebes Personal.Zu unserer Kleinen Sarah waren alle besonders nett.Das Personal spricht englisch ,russisch und deutsch und man konnte sich sehr gut verständigen.Check in klappte problemlos,zügig und sehr freundlich. Für unsere kleinen Gäste gab es einen Miniclub und einen Kinderspielplatz..Leider war der Kinderclub erst ab 4 Jahre,aber wir durften trotzdem hinein, mussten aber dabeibleiben. War aber kein Problem. Den Kinderspielplatz haben wir täglich besucht. Der war super für die Kleinsten.
Gastronomie Einfach ganz ganz grosse Klasse und ein Lob an den Chefkoch und sein gesamtes Personal. Besser geht nicht.
Sport / Wellness Es wird Boggia,Dart und Wassergymnastik sowie Aerobic angeboten,das gehört zum All inclusiv Programm. Bowling machte auch Spass ist aber teuer,ebenso Internet 10 min= 1 Euro.Wellnessbereich ist super.Ein Friseur ist ebenfalls im Hotel und sehr zu empfehlen,super günstig und sehr zufrieden.
Zimmer Zimmer war ok.sehr guter Ausblick,sehr sauber und gemütlich. 5oder 6 deutschsprachige Fernsehsender,Badewanne und Fön vorhanden.Bettwäsche und Handtücher wurden immer gewechselt und die Minibar täglich aufgefüllt.
Preis Leistung / Fazit Die hoteleigene Disco haben wir auch besucht,weil meine Tochter zum Zeitpunkt der Reise Geburtstag hatte und haben viel Spass gehabt.Gab sogar eine spezielle Geburtstagstorte und ein Ständchen von der Küchencrew sowie eine Flasche Wein und einen Obstkorb aufs Zimmer.
Alle 212 Hotelbewertungen Hotel Sherwood Breezes Resort

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • gutes Hotel
  • sehr gutes Hotel
  • schönes Hotel
Hotelanlagen:
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
  • gute Lage
  • gute Busverbindungen
Lage:
  • sauberes Zimmer
  • schöne Zimmer
  • schönes Zimmer
Essen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • nettes Personal
Zimmer:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • abwechslungsreiches Essen
Strand:
  • sauberer Strand
  • guter Strand
  • sehr sauberer Strand
Aktivitäten:
  • keine aufdringliche Animation
  • sehr gute Animation
  • sehr gute Sportmöglichkeiten
Getränke:
  • sehr gute Getränke
  • ausreichende Getränkeauswahl
  • sehr schmackhafte Getränke
Negativ
Services:
  • schlechtes Hotel
  • kein neues Hotel
  • sehr laute Bar
Hotelanlagen:
  • alter Basar
  • etwas abgelegene Aussicht
  • teilweise unschöne Shoppingcenter
Lage:
  • kleines Badezimmer
  • mangelhaftes Zimmer
  • abgewohnte Zimmer
Essen:
  • wenig Personal
  • oberflächliche Zimmerreinigung
  • unzureichende Sauberkeit
Zimmer:
  • kein Ausschank
  • kein sehr warmes Essen
  • kein landestypischen Speisen
Strand:
  • keine gute Geamtbewertung
  • Wasser etwas kalt
  • kein eigener Strandbereich
Aktivitäten:
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • keine Touren angeboten
  • aufdringlicher Animateur
Getränke:
  • keine guten Cocktails
  • kein guter Cocktail im Angebot

Hotelvideo und Besucherwertung

4.1

„Über den Roomservice kann man nicht klagen.“

„Das Personal finde ich hier echt klasse.“

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Sherwood Breezes Resort

Legende: