Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 65% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotel Vantaris Palace

73007 Georgioupolis
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Reiseziel eingeben:
Reiseziele werden gesucht
Top Reiseziele nach Beliebtheit Top Reiseziele nach Alphabet nach Entfernung
  • Türkei
  • Lara (Antalya)
  • Side & Alanya
  • Türkische Riviera
  • Türkische Ägäis
  • Mallorca
  • Kanaren
  • Gran Canaria
  • Teneriffa
  • Fuerteventura
  • Lanzarote
  • Griechische Inseln
  • Kreta
  • Kos
  • Rhodos
  • Ägypten
  • Hurghada & Safaga
  • Bulgarien
  • Bulgarien (Goldstrand)
  • Italien
  • Sardinien
  • Sizilien
  • Dom. Republik
  • Malediven
  • Ibiza
  • Mauritius-Seychellen
  • Griechisches Festland
  • Spanien-Portugal
  • Dubai - Arabische Halbinsel
  • Kroatien
  • Kuba - Varadero & Havanna
  • Malta
  • Ponta Delgada (Insel Madeira)
  • Deutschland
  • New York
  • Asien-Thailand-Malediven
  • Playa Del Carmen
  • Afrika
Hotels werden gesucht
Wählen Sie Ihre bevorzugten Abflughäfen!
Deutschland
Europa
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Hotelbewertungen zum Hotel Vantaris Palace im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 63%
Familien 20%
Freunde 11%
Alleinreisende 6%
Altersstruktur
36-40 Jahre 24%
46-50 Jahre 19%
26-30 Jahre 12%
56-60 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,3
Service:
4,5
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 91% Bewertungsanzahl: 144 Gesamtbewertung:
4,2
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Halbpension

Das Hotel Vantaris Palace auf einen Blick

Hotel Vantaris Palace Weitere Urlaubsbilder Hotel Vantaris Palace

Hotelausstattung Hotel Vantaris Palace (Georgioupolis)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Vollpension, all inclusive
  • Zimmeraustattung: Klimaanlage, Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Vantaris Palace

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Vantaris Palace

Hier können Sie Hotel Vantaris Palace Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Vantaris Palace.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Vantaris Palace

01.07.2014 Wunderbar! Ein Urlaub wie aus dem Bilderbuch Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Ein Hotel zu 100% wie auf den Bildern! Es hat unsere Erwartungen in jeder Hinsicht voll und ganz erfüllt. Die Größe der Anlage war gut, Anzahl der Stockwerke genau richtig. Das Hotel ist nicht das neueste, wird aber offensichtlich ständig gewartet und erweitert. Das Frühstück-, Mittags- und Abendessen-Buffet lässt keine Wünsche offen. Wer da nicht satt wird, isst zu Hause wahrscheinlich nur Knäckebrot. Wir haben dort viele Nationalitäten getroffen und haben uns doch sehr wohl gefühlt. Selbst unseren Töchtern (16 und 19 Jahre) hat es sehr gut gefallen. Diskotrubel haben sie nicht vermisst, sondern haben sich rundum wohlgefühlt.
Lage Direkt am wunderschönen Sandstrand gelegen, 1 Minute Fußweg ans Meer. Was will man mehr? In rund 200 Meter Entfernung befindet sich eine kleine "Einkaufsmeile" sowie Autovermietung, Bars, Cafes, Restaurants, Frisör usw. Aber Autos anmieten kann man auch direkt im Hotel, sie werden dann gebracht. Die Nachbarhotels sind in ähnlicher Weise gebaut. Der Trubel dort "ums Haus" hat nicht weiter gestört. Der Transfer vom / zum Flughafen war etwas lang. Doch das wussten wir, wir haben uns ja bewusst für das in diesem Teil der Insel liegende Hotel entschieden. Die Preise für Linienbus sind akzeptabel, das Angebot an Ausflugsmöglichkeiten riesig.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal in allen Bereichen. Viele sprachen deutsch, alle englisch. Wir konnten uns gut verständigen. Der Check-In war sehr fix, freundlich, zuvorkommend und kompetent.
Gastronomie Das Restaurant und dessen Aussenbereich war sehr schön und komfortabel. Die Bars ebenso. Die Strandbar war schön und zweckmäßig. Das Essen war immer frisch, in ausreichenden Mengen vorhanden und für jeden (!) Geschmack was dabei. Wer da nichts gefunden hat, der war wohl besonders schleckig. Alles war sauber und wurde ständig ordentlich gehalten. Bei Buffet wurde für alle Gäste etwas geboten, es gab auch einen eigenen Bereich mit ausschließlich griechischen Spezialitäten. Am Donnerstag gab es einen griechischen Abend, bei dem landestypische Spezialitäten gegrillt wurden.
Sport / Wellness Für die Liegen am Stand wurde eine Gbühr erhoben. Schön wäre gewesen, wenn das im Vorfeld erwähnt worden wäre. Die Sonnenschirme (einer für zwei Liegen) hätten etwas größer sein dürfen. Der Strand war sehr sauber, wurde auch immer kontrolliert. Das Wasser war klar und sauber. Die Handtücher für Pool und Strand hat man vom Hotel bekommen und sie wurden auf Wunscha uch kostenlos ausgetauscht. Der Pool war sehr schön, die Liegen dort kostenlos. Wie überall nerven hier die Gäste, die den ganzen Tag eine Liege mit ihrem Badetuch blockieren, selber aber nicht gesehen werden! Im Hotelbereich kostenloser WLan-Zugang.
Zimmer Die Zimmer hatten eine angenehme Größe, waren sehr sauber und wurde auch täglich immer wieder in Schuß gebracht. Drei deutsche Fernsehsender - zum Einschlafen total ausreichend. Sehr gemütliche, große Betten. Die Bettwäsche wurde täglich (!) gewechselt. Das Badezimmer war groß genug, dass sich zwei Personen nicht gegenseitig auf die Füße getreten sind.
Preis Leistung / Fazit Wir haben lange auf diesen Urlaub gespart und haben zu keiner Zeit bereut, dieses Hotel gebucht zu haben. Der Transfer war gut organisiert. Die Reiseleitung vor Ort war aufgeschlossen und freundlich, ohne aufdreinglich zu sein. Die angebotenen Ausflüge hatten für jeden Geschmack etwas dabei. Der Ablauf und die Organisation waren top.
01.06.2014 Sehr erholsamer Urlaub Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Gepflegte Hotelanlage mit sehr freundlichen Personal (überwiegend deutschsprachig) und direkter Strandanlage (flach abfallender Sandstrand mit wenigen Steinen).
Lage Direkte Strandlage und in Hotelnähe einige Restaurants/Bars sowie Shops. Mini-Supermakt direkt im Hotel. Entfernung zum Flughafen in Heriklion etwas weit (min. 2,5 h Busfahrt).
Service Personal sehr freundlich und mit guten Deutschkenntnissen. Als wir gegen 0:30 Uhr endlich das Hotel erreichten, stand sogar noch ein kleines Buffet im Restaurant bereit (habe ich in anderen Hotels schon ganz anders erlebt - da war hungern angesagt). Im Hotel steht leider kein W-Lan zur Verfügung (Internet gegen Gebühr aber möglich).
Gastronomie Ausreichende Auswahl an Speisen. Wir hatten All-Inclusive gebucht und waren mit den angebotenen Speisen und Getränken zufrieden.
Sport / Wellness An dem Sandstrand gab es vereinzelt Steine, welche aber kaum störend waren. Die liegen am Strand kosten extra (auch bei AI) - aber mit 3 Euro pro Liege okay. Gegen Gebühr gibt es Sauna und Massagen.
Zimmer Zimmer sind einfach eingerichtet, aber sauber. Zimmergröße super; mit Balkon, TV und gegen Gebühr Safe. Bad ebenfalls sauber und groß genug mit Fenster und ausziehbarer Wäscheleine für Badesachen. Handtücher und Bettlaken werden täglich gewechselt (auch Strandhandtuch).
Preis Leistung / Fazit Hotel ist super für einen ruhigen Badeurlaub geeignet. Wir würden nochmal einen Urlaub in diesem Hotel machen. Besonders gefallen hat mir, dass der Strand nicht auf den Hotelabschnitt beschränkt ist und Strandspaziergänge möglich waren.
01.09.2013 Schöner Kreta Urlaub Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Gute Hotelanlage Halbpension angemessen sehr freundliches Personal Zimmerausstattung gut, Sauberkeit gut
Lage Lage und Umgebung des Hotels gut. Lange Strandsparziergänge möglich. Einziger Minuspunkt: Nachbarhotel durch laute Animation bis spät in die Nacht.
Service Hotelservice sehr gut. Check in schnell, kompetent und deutschsprachig.
Gastronomie 1 Beachbar, Restaurant, 2 Bars Frühstück und Abendessen in Buffetform, auch einheimische Küche im Angebot sowie internationale Speisen Bedienung schnell und hilfsbereit
Sport / Wellness Tennisplatz vorhanden, Fitnesscenter vorhanden mit neuen Geräten ausgestattet, Tischtennis Massage auch am Strand/kostenpflichtig Kiene störende Animation! Discoabend 1x wöchentlich an Beachbar, griechischer Folkloreabend 1x wöchentlich, in Bar diverse Alleinunterhalter mit Saxophon/keyboard Fernseher ausreichend vorahnden an der mainbar Liegestuhl/Sonnenschirm am Pool frei, am Strand kostenpflichtig pro Stuhl/Schirm 2, 50€ auch für all in -Gäste
Zimmer Guter Service, gute Sauberkeit. Ausreichende Grösse, stets neue Handtücher und Wechsel der Bettwäsche, Badezimmer geräumig mit Wannendusche, Fön, allerdings fehlen Bademäntel safe gegen Gebühr
Preis Leistung / Fazit Hotel ist gut gelegen, lange Strandsparziergänge sind möglich. Ausflüge und Mietwagen auch im Hotel buchbar zu angemessenen Preisen Preis-Leistungsverhältnis gut, für Wanderungen und Ausflüge bevorzugen wir den September; ab Oktober ist Regen möglich
01.05.2013 Entspannte Erholung ohne Langeweile und mit viel Strand! Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Ein sehr sauberes, nettes Hotel mit sehr freundlichem und höflichem Personal. Übersichtliche sehr gut gepflegte grüne Hotelanlage mit kleinen 2 stoeckigen Gebäuden insgesammt 250 Zimmer in einer Gartenanlage. Schön bepflanzt, nette Poolanlage im Innenhof. Sehr guter Zustand der Gebäude und Zimmer. Frühstück, HP und All inklusive. Alles in Bufettform, reichlich Auswahl, alles frisch und lecker. Sehr Strandnah. Näher geht nicht. Familienfreundlich und Behindertengerecht (Aufzug, innenhof Poolanlage und Essensbereich Barrierefrei erreichbar ebener Boden bis zum Strand. Gäste Deutsche, Schweizer, Österreicher, Griechen, restliche Europäer.
Lage Tolle Lage direkt am 8 km langen Strand, ruhige Lage trotz der Hauptstrasse (das Meer ist lauter)auf der anderen Seite des Hotels. Einkaufsgelegenheiten, Bars und Bushaltestelle in der Nähe. Sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge mit Bus (klimatisiert & bequem) oder Mietwagen. Flughafen Chania Ca. 45 min. Hotel hilft gerne weiter. Das Angebot ist groß. Für Familien Limnopolis Wasserpark, falls das Meer mal zu rauh ist.
Service Service war sehr gut und das Personal mehr als nett.Check in und Check outen verliefen schnell, reibungslos und alles wichtige wurde sehr nett erklärt. Egal worum es ging das Personal hat alles versucht um es möglich zu machen fast alle Wünsche wurden erfüllt, einfach super! Es wird hauptsachlich englisch aber teilweise auch sehr gut deutsch gesprochen.Zimmerreinigung und Hand/Badetücher Wechsel täglich. Alles Sauber.
Gastronomie Restaurant sauber, das Essen landestypisch und international, war frisch, vielfältig, große Auswahl und sehr lecker(wollte den Koch adoptieren, durfte nicht). Alles in Buffetform.Gemütliche Atmosphäre im Restaurant und auf der Terrasse. Keine Scheu, trinkgeld ist kein muss aber netter Service verdient ab und zu ein Trinkgeld ( speziell bei extrawuenschen) habe mich für manchen Landsmann geschähmt auch was das benehmen mancher Leute anging. Personal wie bei allem anderen sehr nett und hilfsbereit.
Sport / Wellness Strand ist sauber und wie es sich gehört sehr sandig! Pool haben wir nicht genutzt, waren lieber im Meer aber die Poolanlage war sauber mit Kinderpool und wurde von anderen Gästen gerne genutzt. Liegen und Handtücher am Pool umsonst.Am Strand gegen Gebühr 2 Liegen 1 Schirm 5 € Pro Tag.Kinderspielplatz am Strand. Strandbar mit Snack, Eis, Getränken.
Zimmer Zimmer: Gross genug für 2 Personen Doppelbett, 1Schrank, 2Sideboards, 1Tisch, 2Stühle, 1Sofa. Bad mit Wanne geräumig und sauber sowie der Rest des Zimmers. Balkon mit 2 Stühlen und einem Tisch. Nichtraucherzimmer.1 Fernseher inklusive, Safe gegen Gebühr nicht genutzt auf Kreta wird nicht geklaut. Tägliche Reinigung und Wäsche bzw Handtuchwechsel.Fön im Bad sowie kleines Shampoo, Duschgel und Seife.
Preis Leistung / Fazit Ein tolles Hotel mit super nettem Personal. Das Essen war einfach nur lecker, immer frisch und vielfältig. 5 verschiedene Brotsorten, 6 Hauptspeisen, fast ebensoviele Beilagen und Desserts. Die Strandbar hat über den Tag auch ein vielfältiges Snack Angebot. Noch Näher am Strand geht nicht. Man braucht das Hotelgelände nicht zu verlassen. Liegen und Handtücher am Strand gegen Gebühr. Strand ist sauber. Die 4 Pools aussen und der 1 Pool innen waren ebenfalls sauber und ansprechend so wie die ganze Anlage. Zimmer waren immer aufgeräumt und sauber, tägl. Reinigung und frische Hand/Badetücher. Der kleine Laden im Hotel hat für kleine Bedürfnisse(Zeitung, Zigaretten Getränke etc.) ein gutes und relativ preiswertes Angebot (im Vergleich zu 90% anderer Hotels).Personal spricht englisch, teilw. auch sehr gut deutsch und ist in allem bemüht jedem(Familien, Paaren, Singen) einen schönen Urlaub zu bieten. Es hilft such sehr gerne bei Ausflügen, z.b.Elafonissi traumhafte kleine Sandinseln mit rosa Strand und türkisem Wasser.Ebenfalls einen Ausflug Wert die Städte Rethimno und Chania. Beide auch per Linienbus (klimatisiert & bequem)gut zu erreichen. Für Wanderer ist die Samaria-Schlucht ein muss. Alles in allem fuer uns ein super und entspannter Urlaub. Wir würden wiederkommen.
01.08.2012 Badeurlaub mit Preis /Leistung gut Badeurlaub Familie
3,6
Allgemein / Hotel Die Anlage macht einen sehr gepflegten Eindruck, auch wenn die Einrichtung schon in die Jahre gekommen ist. Bunt gemixte Gästestruktur aus Deutschen, Russen, Österreichern. Die Anlage ohne Animation zieht ein eher ruhiges Publikum an. Trotz eines hohen AI-Anteils ging es überall und jederzeit ruhig zu. Lärmbelästigung an der westlichen Hotelseite durch Live-Musik im Nachbarhotel (nicht an allen Tagen, nicht nach 24 Uhr).
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Dort gibt es Süßwasserduschen und "Baywatch". Die Liegen kosten € 2,50 pro Stück und Tag. Wir finden das eher gut, damit gibt es keine lästigen Handtuch-Reservierungen. Getränke und Speisen gibt es tagsüber nur in der Strandbar. Wer am Pool etwas trinken will, muss auch die 2 Minuten zum Strand gehen.
Service Die Rezeption ist zeitweise personell etwas knapp besetzt. "Man spricht Deutsch." Die Rezeption vermittelt Leihwagen der Firma OSCAR-cars. Unser Toyota Corolla (!, heute heißen die Auris...) hatte formal 70.000 km auf dem Tacho, gefühlt aber mindestens 150.000 km (Kupplung völlig ausgelatscht, Fernbedienung der ZV defekt, ebenso elektr. Spiegeleinstellung). Ich würde beim nächsten Mal nicht auf die Empfehlung der Rezeption zurückkommen, sondern ein paar Euro mehr für AVIS und co. investieren.
Gastronomie Das Buffet hält für jeden Geschmack etwas bereit. Die Speisen sind qualitativ gut. Es wird jederzeit rechtzeitig aufgefüllt.
Sport / Wellness Keine Animation, Mini-Kinderspielplatz. Wer (Kinder-)Animation will, ist hier falsch.
Zimmer Aus unserer Buchung war nicht ersichtlich, dass es sich um ein Familienzimmer, d.h. Doppelbett plus Schlafcouch handelte. Wir hatten 2 Zimmer erwartet. Mit 2 größeren Kindern (6, 11) und nur einem Bad ist es dann schon recht eng. Der Zimmerservice war absolut o.k. mit täglichem Handtuchwechsel und gründlich.
Preis Leistung / Fazit Kreta bietet viele Ausflugsmöglichkeiten, die wir mit dem o.g. Leihwagen absolviert haben. Minoer-Tempel in Knossos (unbedingt mit Führung) und Festos, eine Wanderung durch die Imbros-Schlucht (ca. 2h, im Gegensatz zur Samaria-Schlucht auch mit Kindern zu schaffen). Unten in der Imbros-Schlucht sollte man sich nicht gleich bei der ersten Hütte zu einem TAXI überreden lassen. In unserem Fall wurden in einem Pick-up 9 Personen auf der Ladefläche die 12 km auf der kurvenreichen Straße halsbrecherisch nach oben transportiert. Geht man ein Stück weiter, gibt es reguläre TAXIs.
01.07.2012 Erholsamer Familienurlaub an traumhaften Strand Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt an einem traumhaften Sandstrand. Die Zimmer und die Hotelanlage sind sauber und gepflegt. Die Poolanlage ist nicht sehr groß, aber aufgrund der Strandnähe ist dieses auch nicht wichtig. Am Strand sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Am Pool selbst sind nicht genügend Liegen vorhanden, da viele Gäste diese durch abgelegte Handtücher dauerhaft belegen, ohne die Liegen zu nutzen. Wir haben das Hotel zum zweiten mal gebucht, da wir sehr zufrieden waren. Das Hotel bietet alles für einen erholsamen und ruhigen Familienurlaub. Wer auf Party oder Anymationsveranstaltungen aus ist, der ist hier falsch am Platz.
Service Das Person ist sehr freundlich und hilfsbereit. Note 1.
Gastronomie Die Vielfalt, der Geschmack und die Qualität des Essens waren stets sehr gut. Im Außenbereich sind ausreichend Tische vorhanden, so dass man auf der wunderschönen Terrasse Essen kann.
Zimmer Alle Zimmer sind mit regulierbarer Klimaanlage ausgesattet. Die Zimmer sind großzuügig gestaltet. Kühlschrank, Fön, Telefon, Fernseher, Dusche / Badewanne sind vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Ein Auslfug nach Chania und Rethymnon ist ein muss. Chania hat einen alten venezianischen Hafen. Beide Städte bieten in ihren schmalen Gassen sehr schöne Geschäfte und Lokale.
01.10.2011 Wenn man ein paar Tips beachtet, wird es ein schöner Urlaub Badeurlaub Paar
3,7
Service Das komplette Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Buspläne usw. bekommt man alles an der Rezeption. Wer kein englisch spricht sollte beachten, dass nicht das ganze Personal deutsch spricht. An der Rezeption alle, im Restaurant ca. 50%.Fast direkt vor dem Hotel gibt es eine Busstation. Von dort aus erreicht man günstig und mit ganz neuen Reisebussen die nächsten Orte.Wer also Geld sparen will sollte nicht alle Ausflüge im Hotel buchen und auch mal auf eigene Faust erkunden. Es gibt eigentlich aber nur 2 größere Orte. Einer ist. ca. 3/4 Stunde entfernt und einer 15 Minuten. Beide sind für einen Tagesausflug OK.Eine größere Rundreise würde ich über den Reiseveranstalter buchen. Achtung, Eintrittspreise sind meist nicht in den Gebühren. Da kommen pro Person schnell mal 10 € zusammen.
Zimmer Es handelt sich um ein ordentliches Hotel, welches aber vielleicht nicht ganz seiner angegebenen Sterne entspricht.Bei Ankunft war der Handtuchhalter aus der Wand gerissen und der Duschschlauch defekt. Wurde nach unserer Meldung bei dem sehr freundlichen Personal der Rezeption schnell instandgesetzt, Allerdings wurde vor dem Bohren der Löcher, werder unsere Bürste zur Seite geräumt, noch wurde die alte Schraube entsorgt oder der ganze Bohrstaub nach der Arbeit beseitigt. So flog der ganze Dreck auf unsere Kulturtasche.Schon komisch.Ich empfehle bei Ankunft gleich der zuständigen Zimmer-Reinigungsfrau einmalig ca. 5 Euro zu geben, dann klappt die Reinigung der Zimmer rel. gut.Manchmal hatten wir Abends dann lustige Motive aus Handtüchern als Dankeschön auf unserem Bett Bei Abreise ist nicht gut, denn dann wissen die Frauen ja nicht, ob Sie etwas bekommen und geben sich daher nicht ganz soviel Mühe. Vorsicht bei der Tagesdecke, die hatte Flecken und scheint nur selten gereinigt zu werden. Der Strand war vor dem Hotel OK, aber einen 1/2 Meter rechts und links vom Hotelstrand völlig verdreckt mit PVC Flaschen,alten Reifen und sonstigem Abfall. Ekelhaft.Überhaupt scheint in Griechenland jeder gerne einfach seine Flaschen irgendwo hinzuwerfen. Wer damit nicht klarkommt, sollte ein anderes Urlaubsziel wählen.So wie wir das nächste mal.Das Essen und Buffet im Hotel war reichlich und von guter Qualität. Es wurden Abends immer 2 Sorten Fleisch oder auch Fisch frisch gegrillt und leere oder halb leere Platten usw. wurden sehr schnell aufgefüllt.Das war TOP.Vorsicht bei den Preisen für Weinflaschen.Karte geben lassen und nachschauen.Einige Weine sind preislich unglaublich hoch und in keiner Relation.Der Pool ist ziemlich klein und bei guter Hotelbelegung reichen die Plätze auf keinen Fall. Wer also gerne am Pool ist, wird kaum eine Chnace haben.Dafür ist der Strand großzügig angelegt.Wie gesagt,man darf eben nicht nach links und rechts schauen. Zumindest in der Nebenurlaubszeit,wenn die meisten Hotels geschlossen haben und nichts gereinigt wird.
Preis Leistung / Fazit Getränke kann man preiswert in den kleinen Lädchen vor dem Hotel erwerben. Große Flasche Wasser ca.30 Cent.Auch Wein und Obst gibt es dort, wenn man Abends auf seiner Terassen mal einen Flasche Wein(ab. 4€) rtinken möchte und im Hotel nicht 20€ dafür zahlen will oder kann. Bei Ausflügen in andere Örtchen, immer erst in die Speißekarte schauen, bevor man dort Essen oder Getränke bestellt. Es gibt ein paar böse Touristenfallen die gerne mal 5,50€ für ein Bier nehmen.Wir haben festgestellt, dass irgendwie fast alles gefälscht ist. Also ein vermeindliches Markenschnäppchen stellt sich fast immer als billige Fäschung heraus. Achtung.Auch in Fachgeschäften aufpassen. Besonders Brillen und Sportkleidung. PKWs würde ich im Hotel oder vor Ort mieten. Wer außerhalb des Hotels mietet, sollte auf das Kleingedruckte im Vertrag achten. Manchmal gibt es keine Vollkasko oder ungenügende Deckung bzw. hohe Selbstbeteiligungen und das ist in Griechenland Selbstmord. Handyempfang ist gut. Wer eine Datenflatrate hat, kann bei einigen dt. Providern sogar in Griechenland auch gratis online gehen. Das macht besonders Spaß, wenn man ein Smartphone besitzt und dann Navi und Hintergrundinfos zu seinem Standort abrufen kann. Vor Urlaub prüfen, ansonsten wirds teuer. Vielleicht konnten wir Euch ja etwas helfen. Viel Spaß und schönen Urlaub.
01.09.2011 Toller Strand Badeurlaub Paar
4,2
Lage Super Strand mit viel Platz! Poblametisch war nur, dass einen Großteil der Zeit die wir da waren, eine rote Flagge am Strand hing, was eigentlich Baden verboten bedeutet. Die Strömung war wohl zu stark. Die Badewachtmänner haben die Leute allerdings einige Meter reingehen lassen.
Gastronomie kleines Wasser für nur 1,50 Euro
Sport / Wellness Pool war schön groß und nie überfüllt.
Zimmer Das Zimmer (Doppelzimmer) war sehr groß, die Möbel waren teilweise \"muffig\", d.h. die Schubladen in der Kommode konnte man beispielsweise kaum benutzen, weil die reingelegten Sachen hinterher gestunken haben. Das Zimmer konnte man durch eine Schiebewand in praktisch 2 Zimmer unterteilen, großes Bett,Ausschiebesofa, Flachbild-TV (3 deutsche Sender, RTL,ARD ZDF), Kommode mit Spiegel, Schrank mit vielen Kleiderbügeln, kleiner Tisch, Klimaanlage (selbstkontrollierbar und auch noch Ende September in Betrieb), kostenloses W-LAN ..
Preis Leistung / Fazit Nicht weit von Hotel gibt es eine Einkaufsstraße, da empfehle ich den Supermarkt neben der BP-Tankstelle, er ist etwas weiter entfernt als der kleine Supermarkt direkt am Beginn der Einkaufsstraße, es ist aber günstiger und man hat eine viel bessere Auswahl.
01.08.2011 Wie erwartet gut Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel macht einen ordentlichen Eindruck. Die Anlage ist gut durchdacht und gepflegt. Wer entertaint werden will, ist hier fehl am Platz, hier ist Erholung das A & O. Auffällig war die ein wenig abwertende Behandlung der AI-Gäste an den Bars und bei den Bedienungen. Was extrem fehlte, war eine Pool-Bar, da man immer erst bis zum Strand rennen musste, wenn man Durst hatte und das kommt mit Kindern häufiger vor. Die Entfernung zu den Flughäfen und den meisten Ausflugszielen ist recht groß und man muss in der Regel extrem lange Busfahrten einkalkulieren.
Service Der Zimmerservice ist einfach Spitze. Kellnerinnen sehr bemüht und manchmal ein wening überfordert. Die Bevorzugung der Barzahler und einheimischen Gäste war zu auffällig. Sehr kinderfreundliches Personal.
Zimmer Der Service war prima. Die Zimmer sauber und freundlich eingerichtet. Minibar = leerer Mini-Kühlschrank. TV - nur drei deutsche Programme. Safe - nur gegen Aufpreis (wie so Vieles, vor allem im Freizeitbereich). Das Bad ein wenig altbacken, aber sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist empfehlenswert und entspricht im Großen und Ganzen der Beschreibung. Wer bespaßt werden will, sollte sich allerdings etwas anderes suchen. Dank einer guten Reiseleitung, bekommt man gute Tipps zu Ausflügen und zum Land. Das Ambiente ist ein wenig in die Jahre gekommen aber zum Erholen ein Volltreffer.
01.07.2007 Ein schönes, familienfreundliches Hotel Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Wir hatten ein sehr schönes Familienzimmer im neugebauten Teil der Anlage mit Meeresblick. Uns wurde zuerst im älteren Teil ein sehr grosses Zimmer im Erdgeschoss angeboten, das leider sehr feucht und dunkel war, auch die Betten haben nach Schimmel gerochen und da unser 5-Jähriger eine starke Schimmelpilz-Allergie hatte/hat, haben wir die Rezeption gebeten, uns ein anderes Zimmer in den oberen Stockwerken zur Verfügung zu stellen, was auch sehr freundlich aufgenommen und problemlos geklappt hat. Wir waren dann mehr als zufrieden mit unserem ganz neu eingerichteten schönen Zimmer im 2. Stockwerk. Die Hotelanlage war sehr sauber und sehr schön bepflanzt und die Wege, die zum Strand geführt haben waren auch sauber und hindernisfrei (was man bei manchen sogar 5-Stern Hotels von Griechenland und Spanien nicht behaupten kann). Es gibt eine sehr schöne gemütliche Hotel-Taverne in der Nähe des Strandes mit sehr gutem Essen. Der Strand selbst ist sehr schön und sandig und damals eigentlich auch sauber. Ganz in unmittelbarer Nähe des Hotelstrandes gibt es die Möglichkeit zum Jetskiing, Paragliding und Motorboat fahren. Was Badegäste angeht, gab es bunt gemischte Gäste aus Italien, Tschechien, Ukraine, Russland, Polen und natürlich auch Deutschland. Wobei ich als österreichischer Gast gestehen muss, dass Gäste aus dem deutschsprachigen Raum fast immer sehr anstrengend, pingelig und intolerant sind. Und wenn man das Vergnügen hat mit der obersten Schicht der Mittelklasse aus Deutschland im selben Hotel Urlaub zu machen, hat man leider das Gefühl, ständig beobachtet und "benotet" zu werden, für was auch immer ihr Grund sein mag. Da sind mir ehrlich gesagt die osteuropäischen Urlauber, die angeblich den ganzen Tag mit denselben Kleidern rumlaufen lieber, als so manche schlechte Hollywood-Imitatoren aus Deutschland und eventuell Österreich!!
Lage Das Hotel liegt im Norden von Kreta, wo es meist mit grossen Hotelbetrieben besiedelt ist und ein kleines bisschen weit von den lebhaften Ortschaften Süden Kretas liegt. Wir haben für eine Woche ein Auto gemietet, um die Insel zu durchforschen, was für Urlauber mit Kleinkindern besonders ratsam ist. Es sind kleine Ortschaften in der Nähe, die man in 10-15 Minuten mit dem Autobus erreichen kann inklusive Georgioupolis, einem putzigen Dorf mit einigen guten Tavernen und Lokalen. Die Fahrt nach Kournassee ist auch sehr interessant und abenteuerlich. In der Nähe des Hotels gibt es eine sehr lustige Bummelbahn zum Kournassee, mit der man fast 25 Minuten unterwegs ist. Ansonsten kann man den Kournassee vom Hotel aus in 10 Minuten mit dem Auto erreichen.
Service Das Personal war freundlich und bemüht. Besonders lieb, kinderfreundlich und hilfsbereit war die Restaurantmanagerin, die immer ein offenes Ohr für Kritik hatte und um die Anliegen der Gäste bemüht war. Die Bedienung im Restaurant hatte wie überall auch ihre Lieblingsgäste, um die sie mehr bemüht waren, aber ansonsten haben sie versucht gegenüber allen Gästen höflich und freundlich zu sein, was ihnen zum grossen Teil auch gelungen ist! Zimmerreinigung war gut und wir hatten immer frische Handtücher. Staubgesaugt hat man aber nur jeden dritten Tag.
Gastronomie Das Restaurants war gross und immer voll! Das Essen war fast immer frisch und vielfältig, für Kinder immer was Spezielles dabei. Obst gab es immer ausreichend in der früh und am Abend. Preise waren ziemlich hoch, wie auch wo anders in Griechenland in den letzten Jahren, vor allem für ein Glas frischgepressten Orangensaft hätte man fast ? 4,- zahlen müssen! Die Hotel-Taverne am Strand hatte sehr köstliche und frische Sachen, vor allem der Szaziki schmekte viel besser als im Restaurant! Einmal der Woche gab es einen griechischen Abend mit griechischer Tanzmusik und Tanzgruppe. Nach einem Glas Wein konnte man sich dabei sehr gut amüsieren!
Sport / Wellness Wir haben den Wellnessbereich nie benutzt aber mit dem Pool waren wir sehr zufrieden. Der war immer sauber mit ausreichenden Liegeplätzen und Schirmen. Am Strand konnte man Beachvolleyball spielen. Es gab noch einen Tischtennis und einen Billiardtisch im Hotel. In der Nähe des Hotels gab es ein Freizeitzentrum mit Motorboaten, Jetski und Paragliding, auch der Vermieter selbst war ein richtiger Hingucker!!
Zimmer Unser Familienzimmer war sehr schön, sauber und hell mit einem fantastischen Blick aufs Meer. Die Klimaanlage hat immer super funktioniert, Minibar war immer ausreichend gefüllt und die Einrichtung war ganz neu. Handtücher und Betttücher wurden immer regelmässig gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem war unser Urlaub im Vantaris Palace schön und erholsam, abgesehen von manchen unangehnehmen Eindrücken, die von den Hotelgästen verursacht waren, wie auch in den meisten Hotels heutzutage. Kindern hat es sehr viel spass gemacht. Die Hotelanlage ist sehr schön, sauber und weitläufig mit schönem, langem Sandstrand. Die Insel Kreta selbst bittet sehr viel Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Unbedingt zu sehen sind: Das Aquarium, der Kournassee, der minoische Palast von Knossos, die Stadt Chania, Previli Schlucht und die Samaria-Schlucht, die wegen ihrem langen felsigen Weg für die Menschen ab 10 Jahren geeignet ist. Es gibt noch im Süden eine einsame Festung (der Name fällt nicht ein) mit sehr schönem, breitem und feinsandigem Strand und einem ruhigen Wasser, sehr unterhaltsam für Kleinkinder durch die zahlreichen grossen Wasserlacken am Strand.
Essen und Trinken nahe Hotel Vantaris Palace - Adressen
Restaurant Brillant
Epimenidou Str. 15 71202 Heraklion E-Mail: info@brillantrestaurant.gr www: www.brillantrestaurant.gr Tel.: +302810 334959 Fax: +30 2810 334958
Odos Aegeou
Poros Iraklio Tel.: +30 2810 241410 Fax: +30 2810 288266

Pro und Kontra zum Hotel Vantaris Palace

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • freundliches Personal
  • gute Sauberkeit
Hotelanlagen:
  • sehr schönes Hotel
  • schönes Hotel
  • gutes Hotel
Lage:
  • ruhige Lage
  • gute Einkaufsmöglichkeiten
  • gute Lage
Essen:
  • gutes Essen
  • sehr gutes Essen
  • gute Speisen
Zimmer:
  • großes Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • sehr schöner Strand
  • schöner Sandstrand
Aktivitäten:
  • sehr guter Ausgangspunkt
  • guter Ausgangspunkt
  • buchbare Ausflüge
Getränke:
  • sehr gute Getränke
  • häufiger Cocktail
Negativ
Services:
  • unfreundliches Personal
  • wenig Kellner
  • etwas knappe Rezeption
Hotelanlagen:
  • kleiner Pool
  • altes Hotel
  • alte Leute
Lage:
  • keine guten Tavernen
  • schmale Gassen
  • starker Wohnkomplex
Essen:
  • lauwarmes Essen
  • ziemlich verkochtes Speisen
  • harte Brötchen
Zimmer:
  • kein neues Haus
  • kostenpflichtiger Safe
  • unbequeme Matratzen
Strand:
  • kostenpflichtiger Strand
  • sehr gefährliches Meer
  • gebührenpflichtiger Strand
Aktivitäten:
  • kein Animationsprogramm
  • kostenpflichtige Animation
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
Getränke:
  • low quality food
  • trockener Rotwein
  • keine freien Getränke

Kunden, die sich für das Hotel Vantaris Palace interessiert haben ...

buchten zu 86%
Vantaris Palace (Foto)
144 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 26.05.2016, 23:20 Uhr.
buchten zu 5%
Mythos Palace Resort & Spa (Foto)
170 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 18:53 Uhr.
buchten zu 4%
AKS Annabelle Beach Resort (Foto)
181 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 16:04 Uhr.
buchten zu 3%
Creta Star (Foto)
149 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 26.05.2016, 21:58 Uhr.
buchten zu 2%
Vantaris Beach (Foto)
64 Bewertungen: sehr gut 4.2 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: heute, 18:41 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.