Last Minute Südtirol/ Trentino/ Dolomiten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
GRATIS GEPÄCK VERSICHERT

Last Minute Südtirol/ Trentino/ Dolomiten - Die beliebtesten 2.290 Urlaubsangebote

1.
Parc Hotel Du Lac Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Grand Hotel Misurina Lago di Misurina, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Plus Doppelzimmer

  • Vollpension Plus Doppelzimmer

  • Vollpension Plus Doppelzimmer

  • Vollpension Plus Doppelzimmer

3.
Schneeberg Family Resort & Spa Ridnaun, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

  • Vollpension Doppelzimmer

4.
Wellness-Sporthotel Ratschings Ratschings, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

5.
Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Austria Trend Anatol Meran, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

7.
Eden Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

8.
Parc Miramonti Voels am Schlern Völs am Schlern, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
Mitterplarserhof Algund, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

10.
Jörgenwirt Feldthurns, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

  • Halbpension Plus Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 779 Personen Reisen nach Südtirol / Trentino / Dolomiten an.
Seite
Foto zu Last Minute in Südtirol/ Trentino/ Dolomiten

Südtirol Lastminute erleben: Der italienische Teil der Alpen

In Südtirol vereinen sich alpine und mediterrane Lebensweisen. Die nördlichste Region Italiens, die an Österreich und die Schweiz grenzt, hat im Norden schöne Wintersportorte wie Gröden oder Alta Badia zu bieten und in der Region um Bozen viele Seen mit hoher Wasserqualität. Durch die abwechslungsreiche Natur bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den Lastminute-Urlaub in Südtirol aktiv und sportlich zu verbringen. Es steht hier auch eine Vielzahl an Unterkünften zur Verfügung, vom einfachen Campingplatz zu Wellness-Hotels.

Ein perfekter Ort zum Entspannen

Lastminute nach Südtirol reisen heißt, in einem Land der Kontraste zu urlauben. Im Schatten der Dolomiten lässt es sich ebenso gut entspannen wie im wasserreichen Süden der Provinz. Nicht nur die Therme Meran lädt zum Entspannen ein, in vielen weiteren Wellness-Orten in Südtirol kann man sich mit Milchbädern oder Heuwickeln auf naturverbundene Art der inneren Ruhe nähern. Zusammen mit der glasklaren Bergluft und den kulinarischen Spezialitäten, von saftigem Speck bis zu preisgekrönten Weinen, lässt sich in Südtirol ein stressfreier und geerdeter Urlaub verbringen, der die Probleme des Alltags schwinden lässt.

Die Möglichkeiten der Bergwelt aktiv nutzen

Auch wer es lieber aktiv mag, wird bei seinem Lastminute-Aufenthalt in Südtirol fündig werden. Wo sich im Winter die Skigebiete in Gröden oder Alta Badia zum Sporteln im Pulverschnee anbieten, lässt sich in der kompletten Region auch der Sommer zur körperlichen Betätigung nutzen. Die hochgelegenen Flüsse und Seen von Südtirol laden zum Forellen-Fischen ein, Paragleiten ist an vielen Orten möglich und Kletterer und Bergsteiger werden in der Heimat von Mount Everest-Legende Reinhold Messner sowieso ihr Glück finden. Ruhigere Gemüter können auf einem der unzähligen Pfade wandern gehen, Radtouren unternehmen oder vom Rücken der Pferde aus die Provinz erkunden.

Sehenswertes im Lastminute-Urlaub in Südtirol

- Schloss Sigmundskron bei Bozen ist nicht nur eines der schönsten Schlösser im gesamten Alpenraum, sondern beherbergt auch ein sehenswertes Museum. Reinhold Messner hat hier sein Messner Mountain Museum eingerichtet, in dem er nicht nur Erinnerungsstücke aus seiner eigenen Bergsteiger-Laufbahn präsentiert, sondern sich auch der Geschichte des Kletterns und der spirituellen Bedeutung der Berge widmet.
  • Ebenfalls in Bozen befindet sich das Südtiroler Archäologiemuseum, das sich schwerpunktmäßig der Entdeckung und dem Leben der Eismumie Ötzi widmet. Liebevoll und informativ gestaltet, ist es für Jung und Alt interessant und für Kulturinteressierte unbedingt zu empfehlen.
  • In Meran ist ein beliebter Anlaufpunkt für Besucher das geschichtsträchtige Meraner Kurhaus. Aufgrund des angenehmen Klimas in Südtirol wurde es von vielen Adeligen, unter anderem von der berühmten Prinzessin Sissi, zur Kur genutzt. Dieses Meisterwerk des Jugendstils bietet Führungen durch die prachtvollen Säle an.

Für Familien oder Alleinreisende, zu jeder Jahreszeit

Lastminute nach Südtirol zu reisen ist nicht nur für Wintersportler interessant. Im Winter bietet sich die Provinz zur sportlichen Betätigung an, im Sommer kann man schlicht das schöne Leben in entspannter Atmosphäre genießen. Besonders im Herbst empfiehlt sich die Nutzung der Wellness-Angebote, während im Frühjahr ganz der blühenden Natur gefrönt werden kann. Darüber hinaus ist Südtirol auch sehr familienfreundlich. Viele Hotels haben spezielle Angebote für Kinder im Programm und die Möglichkeiten, gemeinsam etwas zu unternehmen, sind vielfältig.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Südtirol / Trentino / Dolomiten

18.06.2015 Wunderschöner Urlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir hatten 10 Tage in der "Vorsaison" gebucht und fanden alles, was unseren Urlaub angenehm gestalten konnte. Ruhe, freundliches Personal, sehr gutes Essen, wunderbare Lage am See inmitten der Berge. Wir hatten All inclusive light gebucht und waren sehr zufrieden damit. Das Vorspeisen-Buffet war prächtig, aber auch die Speisen des Menüs waren keine Massenware, sondern richtig gut individuell zubereitet. Daumen Hoch! Die Atmosphäre im Hotel war an den Tagen, wo kein Bus da war, sehr angenehm. Busgesellschaften mit lärmenden bayerischen Rentnern veränderten das Bild für einige Tage. Das Personal hat aber auch hier die Situation sehr gut gemeistert. Es gab vor dem Hotel eine Bushaltestelle, die z.B. zu den 3 Zinnen und anderen Zielen eine Fahrt ohne PKW ermöglichte. Gut. Der hoteleigene Parkplatz war kostenlos und reichte für alle.
Lage Das Hote liegt direkt am See und hat ein tolles Panorama der umliegenden 3000m Berge. Man kann sich nicht satt sehen. Neben dem Hotel war ein kleiner Supermarkt und einige kleine Geschäfte mit Karten und Souveniers. Zum Lift waren es 10 Gehminuten.
Service Wir hatten ein Problem bei der Ankunft. Mein Mann hat recht stattliche Umfangsmaße und passte nicht in die Dusche des für uns reservierten Zimmers. Das Personal ging mit uns durch 2 andere Räume, bis wir ein Zimmer mit passender Dusche fanden. Alles freundlich und zuvorkommend. Nicht jede Reinigungskraft sprach deutsch, das kann man in Italien auch nicht verlangen. Aber an der Rezeption und der Oberkellner sprachen gut deutsch.
Gastronomie Das Essen war sehr gut. Viele Vorspeisen ,3 Speisen zur Auswahl beim Menü. Viel Gemüse, typisch italienisch. Der Hauswein war gut bekömmlich. Hausgemachtes Eis und Kuchen waren sehr gut.
Sport / Wellness war für uns nicht wichtig, wurde von uns nicht in Anspruch genommen.
Zimmer Sehr sauber, täglicher Wäschewechsel. TV-Programm nur ARD und Kika. Hat uns aber nicht gestört, brauchten wir nicht. Safe fehlte. Wir hätten uns auf den schönen großen Balkon Balkonmöbel gewünscht. Diese waren aber im ganzen Haus wohl nicht vorhanden. Schade. Im Raum waren Möbel in gutem Zustand und zweckmäßig , außer FS. Röhrengerät, aber nicht wichtig für uns.
Preis Leistung / Fazit Wir kommen wieder. Hatten mit dem Wetter wohl auch Glück. Anfang Juni von 16-22 ' C. Man sollte seine Unternehmungen vormittags planen, nach 17 Uhr regnete es öfters. Wlan für 4 €/Tag ist etwas ungünstig. Wir haben es nicht in Anspruch genommen. Das ist verbesserungsfähig. Preis-Leistungsverhältnis passte.
01.01.2015 Zwei Gesichter Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Ein Hotel mit zwei Gesichtern. Wenn man bei der Buchung genau aufpasst, bekommt man ein Zimmer im Neubau und genießt ein tolles modernes Ambiente und eine Luxusausstattung. Der einzige Minuspunkt sind die sehr harten Matratzen. Aber - wehe man bucht nicht ausdrücklich ein Deluxe Zimmer, wohnt man in alten kleinen Zimmer mit Teppichboden, kaum Ablage und Sitzmöglichkeiten. Im schwarzgefliesten Bad eine Badewanne mit undichter Duschwand, dadurch kann das ganze Bad unter Wasser gesetzt werden. Die Lichtverhältnisse sind nicht für sich schminkende Damen oder Kontaktlinsenträger geeignet. Es fehlt auch ein Ganzkörperspiegel. Auch hier sind die Matratzen sehr hart. Das Personal ist irre freundlich und erfüllt alle Wünsche. Im Restaurant bleibt kein Wunsch offen. Sogar auf Allergien wird problemlos Rücksicht genommen. Die Speisen sind oberste Qualität. Der Spa Bereich ist leider tagsüber geschlossen und nur von 16. 00 - 19. 30 Uhr geöffnet.
Lage Einzeln stehend, in den Standard Zimmer direkt an der Straße.
Zimmer Unser Besuch im September 2014 war ein neues Zimmer und die sind großartig! Diesesmal in einem Comfort Zimmer war das Zimmer eine Katastrophe!
Preis Leistung / Fazit Wir würden wieder dort hin reisen, wenn wir die Zusage für ein Deluxe Zimmer bekommen.
01.07.2014 Top Lage, aber Hotel hat seine besten Zeiten hinter sich! Wander- und Wellnessurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Optimal gelegen, sehr schöne Umgebung, aber in die Jahre gekommen und sehr ungünstig gelegenes Zimmer bekommen. Das Frühstücksbufett war nicht sehr abwechslungsreich. Es gab morgens und abends die beiden gleichen Sorten Brot. Obst für italienische Verhältnisse kaum vorhanden, lediglich Äpfel und Pfirsiche.
Lage Toplage, wunderbarer Blick. Die Wanderung um die 3 Zinnen verlangten uns einiges an Kondition ab, bleiben uns aber unvergesslich. Des Weiteren ist in unmittelbarer Nähe der Christello,, kurz vor Cortina d Ampezzo, unbedingt ansehen, sehr lohnenswert!,
Service Die Kellner und Reinigungskräfte haben sich große Mühe gegeben und waren freundlich.
Sport / Wellness Der Pool hat schon bessere Zeiten gesehen. In der Umkleide gab es weder bei den Herren noch bei den Damen eine Tür zum verschließen. Es gab zwar Schließfächer für die Kleidung, jedoch machten sie ihrem Namen keine Ehre, da sie nicht verschließbar waren. Positiv zu erwähnen war, dass der Rettungsschwimmer schwimmende Kinder sehr eng betreut hat. Die Preise für Behandlungen im Wellness Bereich waren eher im gehoben Bereich.
Zimmer Unser Zimmer war unter dem Dach, zur Parkplatzseite gelegen, sehr Schade! Da wir im Juli nur Temperaturen von gut 14Grad und oft Regen hatten, war die Trocknungsmöglichkeit für unsere Kleidung nicht gegeben. Es waren keine Haken im Zimmer, um bspw. Jacken aufzuhängen. Außerdem war das Zimmer bei den Temperaturen nicht zu beheizen. Wir hatten eine Küchenzeile im Zimmer. Hätten wir kochen wollen, wüsste ich nicht wie. Es gab weder Teller, Besteck noch Töpfe oder sonst irgendwelches Küchenutensilien,, da verstanden wir den Sinn nicht. Die Matratzen waren hart, das Bett quietschte bei jeder Bewegung. 4 Sterne!? Auf dem Balkon gab es leider keine Sitzmöglichkeiten, aber das erwähnten auch schon andere Besucher des Hauses. Internet war auf dem Zimmer gar nicht zu empfangen, trotz der Kostenpflichtigen Nutzung. Eine Verbindung kam lediglich im Teil vor dem Hauptrestaurant zu Stände. Die Möbel waren alle alt. Die Eingangstür ging nur mit stärker Hand auf und zu.
Preis Leistung / Fazit wir fahren gern wieder in diese Gegend. Das Hotel ist wunderbar gelegen, jedoch von der Ausstattung her nicht mehr zu empfehlen. Wellnessbereich, Zimmer und Angebote der Gastronomie nicht zu empfehlen
01.08.2013 Sehr schönes Hotel Wander- und Wellnessurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem sehr modernen Zustand. Es gibt nichts auszusetzen.
Lage Das Hotel hat einen eigenen Abschnitt an dem direkt in den See gegangen werden kann. Der See ist nicht zu kalt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es sowohl im Zentrum als auch in Supermärkten.
Service Das komplette Personal ist sehr freunlich!
Gastronomie Die Kellner sind sehr nett. Als Beilage gab es leider immer nur Kartoffeln in verschiedenen Kombinationen.
Sport / Wellness Die eigene Wellnessabteilung ist klasse. Für den See können gegen Gebühr auch Kanu und andere Wasserfahrzeige beschafft werden.
Zimmer Alles sehr schön eingerichtet. Lediglich die Senderauswahl im TV ist sehr eingeschränkt.
Preis Leistung / Fazit Die Lage des Hotels ist einfach klasse. Von dort aus können diverse Wanderungen oder andere Freizeitmöglichkeiten gestartet werden. Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer, speziell das Panorama auf dem Balkon, sind wunderschön. Fazit: gerne wieder!
01.06.2013 Traumhafter Aufenthalt Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Romantisches, schönes altes Hotel im Stil der Jahrhundertwende.
Lage Von der Dachterrasse hat man eine sehr schöne Aussicht zum See. Ganz in der Nähe fanden wir eine Tanzmöglichkeit.
Service Sehr freundlicher Empfang, wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Gastronomie Ausgezeichnete vielfältige Küche, freundliches Personal auch Deutsch sprechend. Prunkvoller Speisesaal.
Sport / Wellness Schönes, warmes Hallenbad im stilvollen Keller.
Zimmer Nettes, warmes Zimmer. Etwas schwach beleuchtet.
Preis Leistung / Fazit Ein Hotel zum Wohlfühlen, Genießen und Entspannen. Ideal für Flitterwochen ! Guter Ausgangspunkt für Besichtigungen und Wanderungen. Ca. zehn Minuten zum See zu Fuß, Bademöglichkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!