Reisen Warth

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Warth - Die beliebtesten 5 Urlaubsangebote

1.
Warther Hof Warth, Vorarlberg, Österreich
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

2.
Steffisalp Sport Warth, Vorarlberg, Österreich
3.
Ski- und Wander Jägeralpe Warth, Vorarlberg, Österreich
5.
Walserberg Warth, Vorarlberg, Österreich
Es sehen sich gerade 15 Personen Reisen nach Vorarlberg an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Warth

01.07.2012 Wellness und Genuss auf höchstem Niveau Wander- und Wellnessurlaub Familie
5,0
Preis Leistung / Fazit Die Küche und das Service waren ausgezeichnet. Der Wellnessbereich war hervorragend. Danke an das gesamte Personal.
01.10.2008 Rundum prima Sonstiger Aufenthalt Paar
4,8
Allgemein / Hotel Es ist äußerlich ein sehr ansprechendes Hotel, das Innere steht dem in keinster Weise nach. Es ist sehr sauber und gemütlich. Unser Zimmer war sehr geräumig und sauber, das Reinigungspersonal hat sehr gute Arbeit geleistet. Handtücher wurde täglich gewechselt. Sämtliches Personal, von der Chefin bis zum technischen Personal waren freundlich und hilfsbereit. Ein großes Lob an den Koch, die Halbpension war phantastisch, Frühstück und Abendessen waren immer ein kulinarisches Erlebnis. Die Kellnerinnen und Kellner waren äußerst nett und auch mal zu einem privaten Gespräch offen. Der vorhandene Parkplatz im Hintehof sollte durch Parklinien besser optimiert werden. Ansonsten war alles super gut.
Lage Die Lage des Hotels im Bregenzer Wald ist in der Sommersaison ganz ideal - ringsherum hohe Berge. Mit der Bregenzerwald-Card hat man die Möglichkeit Seilbahnen, Busse und Badeanstalten kostenlos zu nutzen. Mit dem Auto kann man idyllische Fahrten in die weitere Umgebung machen und es gibt sehr viele Ausflugsmöglichkeitn in naher und weiter Umgebung.
Service Die Serviceleistungen lassen kein Wünsche übrig, das Personal war stets freundlich und hilfsbereit, die Zimmerreinigung war top in Ordnung. Nur die Parkplatzsituation war nicht zufriedenstellend.
Gastronomie Es gab ein a la Carte Restaurant, was wir nicht besucht haben, da wir Halbpension hatten. Das Essen war, wie schon erwähnt, ein kulinarisches Erlebnis, geschmacklich sehr gut und sehr abwechslungsreich - ein dickes Lob an das Küchenpersonal. Hygiene und Sauberkeit wurden auch in Restaurant und am Buffet groß geschrieben. Früh gab es immer eine Überrachung auf dem Buffet, die Nachmittagsjause war mal "süß" mal "herb" und zum Abend gab es Wahlessen, stets mit Vor- und Nachspeise. Alles geschmacklich lecker.
Sport / Wellness Da das Wetter Ende September/Anfang Oktober nicht mehr richtig sommerlich ist, konnten wir die große Sonnenwiese nicht mehr nutzen. Im Schwimmbad nutzte mein Mann den Whirlpool und fand es gut. Der Billardraum war schwer zu finden und dann noch verschlossen. Es gab auch einen Fitnessraum, den wir nicht genutzt haben.
Zimmer Unser Zimmer war geräumig und sauber, in den Schränken war viel Platz für die Sachen. Es war alles vorhanden was man benötigte: Telefon, TV, die Heizung war warm, wir hatten einen Balkon, Dusche, Föhn, Spiegel, Leihbademantel. Täglich wurden die Handtücher gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Dieses Urlaubsziel haben wir bewußt ausgewählt, da wir die Region bei einem vorigen Urlaub am Vorarlberg schon einmal durchfahren hatten. Ausflugsziele in Richtung Innsbruck sind z.B. Kaunertal mit Weißseespitze, die Silvretta Hochalpenstraße mit Stauseen, das Oetztal - bis zum Gipfel mit der Seilbahn oder das Pitztal - zuerst mit einer Art "U-Bahn" dem Pitzexpress zur Zwischenstation, dann mit der Seilbahn bis auf über 3.400 m, danach noch mit der Riffl-Bahn zum höchstgelegenen See Österreichs. Ein sehr lohnendes Ausflugsziel ist die Galzigbahn in St. Anton am Arlberg hinauf zum Valluga (allerdings fährt die Seilbahn nur bis Ende September). Möchte man zu Shopping, gibt es ein Einkaufszentrum, wie wir es in Deutschland kennen, bei Innsbruck und eins in Imst. Ansonsten heißen die Supermärkte MPreis oder Spar - so für Kleinigkeiten (das Zipferbier ist empfehlenswert, lecker und wer nur kleine Mengen an Bier trinkt). Wir hatten ganz tolle Wetterbedingungen: 28.9. - 03.10. 08 sommerliches, warmes Sonnenwetter - ideal für vorbeschriebene Ausflugsziele; 04. + 05. 10. 08 totaler Wintereinbruch mit 30 cm Schnee. Es sah märchenhaft aus - am 06.10. - Abreisetag waren die Straßen frei und wenige Autominuten ab war die Wiese grün, keine Spur von Schnee. Einfach zauberhaft.
01.01.2007 Hotel mit viel Komfort für Wintersportler u. wunderschönem Welnessbereich Wintersporturlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel Ein superschönes Hotel in dem kleinen Ort Warth.
Lage Für Wintersportler optimal, zum Skilift direkt gegenüber
Service Das Personal ist sehr freundlich, die Zimmerreinigung sehr gut, alles sehr sauber
Gastronomie Ein überwältigendes Frühstücksbuffet, wo für jeden Geschmack etwas dabei ist Jeden Abend wird ein 4-Gänge Menü angeboten, (man hat die Auswahl zwischen 2 Suppen, 2 Vorspeisen, 3 Hauptgängen (+ 1 vegetarisches Gericht) + Nachspeise, dazwischen gibt es ein abwechslugsreiches Salatbuffet u. für diejenigen die dann noch Hunger haben ein Käsebuffet....
Sport / Wellness Wunderschöner Welnessbereich, mit Außenpool (kann auch im Winter benutzt werden), großer Saunabereich u. die verschiedensten Massagen (auch Ayuveda) u. Kosmetikbehandlungen werden angeboten
Zimmer Gemütlich eingerichtet, immer sehr sauber gehalten (Sehr schön, WC getrennt vom Bad)
Preis Leistung / Fazit Bei der Pauschalreise war ein Welnessgutschein dabei (100 Euro pro Person) das schöne ist, wird am Schluss mit der Hotelrechnung verrechnet (es kann also auch eine Person Wellnessanwendungen im Wert von 200 Euro genießen =)
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!