Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Corissia Princess

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.4
98% Empfehlungen
(48 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
Restaurant(s)
Klimaanlage
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Vegetarische Verpflegung
Wäscheservice
Autovermietung
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise
Buchen sie online oder telefonisch. +49 (0)341 65050 83970 (8-23h) Info
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 7 Tage

TJAX 549,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 3 Tage, Halbpension

TJAX 171,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Georgioupolis

AKS Annabelle Beach Resort Anissaras, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P.ab € 286

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Corissia Princess

Hotel

  • Hotelanlage
    • Das Corissia Princess Hotel wurde 2006 eröffnet und ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet, da es einen rollstuhlgerechten Aufzug, Rampen und...
mehr Infos

Zimmer

  • Doppelzimmer
    • Die freundlich eingerichteten Doppelzimmer können von bis zu 2 Erwachsenen und einem Kind bewohnt werden. Alle Doppelzimmer verfügen über einen...
mehr Infos

Gastronomie

  • Verpflegungsarten
    • Halbpension
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Für erfrischende Stunden unter der griechischen Sonne lädt der herrliche Außenpool ein, in dem man gemütlich Bahnen schwimmt oder einfach nur den...
mehr Infos

Lage

  • direkte Strandlage
    • Das Corissia Princess Hotel liegt direkt am schönen Strand. Hier verbringen Sie einen tollen Aufenthalt.
mehr Infos

Service

  • Zimmerreinigung
    • Die Zimmer werden täglich gereinigt.
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • 5VF
  • ALL
  • FER
  • FLYD
  • FLYX
  • FTI
  • FTIS
  • ITS
  • ITSC
  • LMX
  • MED
  • MET
  • PHX
  • SLR
  • SLRD
  • VTO
  • X5VF
  • XALL
  • XFTI
  • XLMX
  • XPOD

Expertenbewertung

Silke
45
Reise-Expertin
Kleines komfortables Strandhotel in guter Lage:
Das recht komfortable Hotel Corissia Princess ist nur durch die Promenade von dem herrlichen Sandstrand von Georgioupolis getrennt. Besonders beeindruckend ist der Außenlift mit seiner Glasfassade.
Das Ortszentrum des beliebten Urlaubsortes mit seinen zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befindet sich in etwa 300 m Entfernung. Zur Einrichtung des Hotels gehören eine hauseigene Taverne und eine Dachterrasse mit einer gemütlichen Bar. In der Außenanlage befindet sich ein kleiner Swimmingpool mit wenigen Sonnenliegen, die leider sehr häufig komplett besetzt sind. Sportmöglichkeiten werden keine geboten, ein Animationsprogramm nur gelegentlich. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend und spricht überwiegend gutes Deutsch. Mit der Verpflegung waren wir sehr zufrieden, die Speisen waren frisch zubereitet und von guter Qualität. Neben landestypischen Gerichten gab es auch kulinarische Leckerbissen internationaler Küche. Die Taverne war sehr sauber und hygienisch und geschmackvoll eingerichtet. Unser Zimmer war recht komfortabel eingerichtet und ausreichend groß. Frische Handtücher erhielten wir bei der täglichen Reinigung, frische Bettwäsche bei Bedarf. Für Ausflugsfahrten entlang der Mittelmeerküste nach Almirida oder nach Adele mit all den Sehenswürdigkeiten empfehlen wir einen Mietwagen.
Fazit: Dank der Strandlage bestens für den Badeurlaub geeignet. Die komfortabel eingerichteten Zimmer und die sehr gute Verpflegung sind die Grundlagen eines erholsamen Urlaubsaufenthaltes.
... mehr

Zuletzt angesehene Hotels

Vantaris Palace Gästenote 10/14 Vantaris Palace Georgioupolis, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 288
Pilot Beach Resort Gästenote 09/14 Pilot Beach Resort Georgioupolis, Kreta, Griechenland
3 Tage p.P. ab € 373
Mythos Palace Resort & Spa Gästenote 10/14 Mythos Palace Resort & Spa Georgioupolis, Kreta, Griechenland
7 Tage p.P. ab € 364

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 394
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 469
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
4 Tage p.P. ab € 1.758

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 61%
Familien 26%
Freunde 9%
Alleinreisende 4%

Altersstruktur

56-60 Jahre 21%
36-40 Jahre 18%
46-50 Jahre 18%
41-45 Jahre 12%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
4.6
Zimmer:
4.4
Service:
4.8
Gastronomie:
4.6
Lage & Umgebung:
4.4
Sport & Unterhaltung:
3.9
Gesamteindruck:
4.6
Weiterempfehlung: 98% Bewertungsanzahl: 48
Gesamtbewertung:
4.4
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Corissia Princess

TipTop Juli 2012 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Zu 90% Deutsche Gäste aller Altersklassen.
Lage Die beschriebenen 10m zum Strand treffen tatsächlich zu. Die Verkehrsanbindung mussten wir nicht testen, da es günstige Mietwagen gibt die auch durch das Hotel- notfalls über andere Vermietungen- organisiert werden. Der Vermieter hat uns dann auch vom Hotel abgeholt. Das lief, inklusive Abgabe, alles völlig entspannt.
Service Sehr freundliches Personal, Punktabzug in den Sprachkenntnissen gibt es dafür dass ich erleben durfte, dass Englisch vom Empfangspersonal kaum verstanden wurde- dafür können die meisten Angestellten quasi fließend deutsch sprechen. Zum Empfang wird man durch die Hotelanlage geführt und erhält einen Begrüßungsdrink.
Gastronomie Bei zweiwöchigem Aufenthalt wären wir wohl zur Abwechslung öfter woanders hingegangen, so war es jedoch völlig in Ordnung- und sehr lecker.
Zimmer Wir hatten ein recht kleines Zimmer, für uns jedoch völlig ausreichend. Außerdem möchte man seinen Urlaub ja kaum auf dem Zimmer verbringen, wir waren eigentlich nur zum schlafen dort. Das Zimmer hat auch über einen schönen Balkon, Safe und einen Flatscreen gegenüber vom Bett verfügt. Dazu liefen die meisten deutschen Hauptsender. (Bis auf Kabel.1 oder so)
Preis Leistung / Fazit Tagesausflüge in die Städte sind in der Sommerzeit weniger empfehlenswert. Dann lieber im Frühjahr oder gegen Herbst fahren, sonst wird es zu warm um es genießen zu können.
Erholungsoase April 2012 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.5)
Allgemein / Hotel Hotel mit 4 Stockwerken direkt am Strand, sehr neu und modern, sehr sauber mit Balkon und teilweise Meerblick, Dachterrasse mit Bar und Meerblick, Fahrstuhl, Schwimmbäder innen und außen, Wellnessbereich, Halbpension (2 mal sehr reichhaltiges Buffet) außerhalb des Hauses ca. 200m entfernt ebenfalls an der Strandpromenade mit Blick übers Meer, überwiegend deutsche Gäste mittleren Alters, sehr ruhige,erholsame Atmosphäre und sehr freundliches, hilfsbereites, sehr gut deutsch sprechendes Personal.
Lage direkt am Strand, 300m zum Orstkern mit Geschäften, Transfer nach Heraklion zum Flugplatz ca. 1,5 Stunden
Service alles sehr gut! vor allem flexibel beim check in/ out und bei den Serviceleistungen (transfers, shuttle)
Gastronomie sehr gutes reichhaltiges Buffet morgens und abends. Happy hour, auch auf der Dachterrasse.
Sport / Wellness Internet, w-lan, Liegestühle, Sonnenschirme, swimmingpools, zur Hochsaison Kaution für die Liegen.
Zimmer neuer TV, Balkon, Klimaanlage, Dusche, Föhn, sehr sauber, aber klein, vor allem das Bad.
Preis Leistung / Fazit sehr guter Ausgangspunkt für West- und Zentralkreta, sowie Südkreta. Gute Busanbindung, Ortskern mit Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten. sehr gut zu Fuß erreichbar (ca. 300m). Im April noch Vorsaison, Wetter noch nicht so stabil (16-25 Grad). Samaria- Schlucht noch geschlossen. Viele andere Hotels, Restaurants noch geschlossen.
Top-Hotel April 2012 Badeurlaub Familie (4.3)
Allgemein / Hotel Hotel ist super, weil nicht so groß und weil der ganze Touri-Klimbim fehlt. Alles sauber, zumindest im April 2012 eher überdurchschnittlich gebildetes Publikum (überwiegend Deutsche). Zum Essen muss man ungefähr 300 m laufen, also nichts für Leute mit Gehbehinderung oder so. Hotel-Disko etc. zum Glück nicht vorhanden; abends aber manchmal musikalische Unterhaltung an der Pool-Bar (beim Restaurant). Pech hat, wer Richtung Osten wohnt; dort nur Blick auf andere Häuser (also möglichst Blick zum Westen hin auswählen, wenn möglich)
Lage direkt am Strand; Marktplatz mit Einkaufsmöglichkeiten etwa 400m entfernt. Aber wer fährt denn nach Georgiopoli zum Einkaufen? Flughafen rund 90 minuten entfernt. Mietwagen ist zu empfehlen, wenn man nicht nur am Strand liegen will oder alles mit dem Bus machen will. Im Umkreis von anderthalb Stunden erreicht man beinahe alle Sehenswürdigkeiten von Westkreta.
Service Ganz, ganz toll ist die Betreuung durch den Chef persönlich sowie durch die Mädels an der Rezeption! Der Chef (deutschsprachig, weil 25 Jahre in Dtl. gearbeitet) empfängt persönlich und kümmert sich bei Tisch um alle Gäste, gibt Tipps usw.
Gastronomie sauber. Essen ist vielseitig und schmackhaft, aber irgendwann auch langweilig. Gilt insbesondere fürs Frühstück.
Sport / Wellness Im April will man ja eh nicht baden, und da Vorsaison, gibt's auch keine angebote.
Zimmer Zimmer neu renoviert, aber klein. Wenn der Nachbar schnarcht, hat man Pech.
Preis Leistung / Fazit Reiseführer kaufen (am besten den von E Fohrer) und rumfahren. Nur am Strand liegen wird dann wohl doch etwas langweilig und solche Gäste hat das Corissia eigentlich nicht verdient. Noch ein Tipp: Bloß nicht über Pauschalanbieter buchen! Direkt im Internet das Hotel gebucht, Flug ebenfalls, Hotel besorgt auf Wunsch einen Mietwagen ab Flughafen (oder organisiert selber den Transfer). Ersparnis nicht unerheblich.
Das beste Hotel am Platz. Kann man uneingeschränkt weiter empfehlen August 2011 Badeurlaub Familie (4.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt am Strand, nur durch eine Straße getrennt. (Keine Haupt-/Durchgangsstraße) Das Hotel hat 4 Stockwerke, wie folgt aufgeteilt EG = Rezeption / Wellnessbereich 1 = Pool (da leichte Hanglage) + Zimmer 2-3 = Zimmer 4 = Zimmer + Dachterrasse. Das Hotel ist in Georgiopolis das Beste am Ort soweit wir das gesehen haben. Wir hatten Halbpension gebucht und war auch sehr zufrieden mit dem Essen!!!! Aufgrund der vielen Lokale hätte aber auch Frühstück gereicht, dann hätte man mehr durchprobieren können. Es wurde neben englisch auch deutsch gesprochen.
Service Das Personal wer sehr freundlich und hat sich um alles gekümmert. Auch der Hotelmanager war immer präsent und hat sich um alle Problemchen wenn es denn wirklich welche gab (bei uns nicht) sofort darum gekümmert. Er hat sein \"Büro\" direkt in einer Niesche im Speisesaal, so das er leicht zu kontaktieren war. Sehr schöner Pool und günstige Cocktails, da es von 20:30 immer Cocktail-Time gab und jeder Cocktail nur noch 3,5€ kostete!!! So habe wir mal alle durch getestet :-)
Zimmer wir waren in einem 3-Bett zimmer das Sauber und zweckmäßig eingerichtet war. Wir bekamen aber nach einigen Tagen ein kostenloses Upgrade auf eine Sweet mit zwei Zimmern / Wirlpool + Großer Terrasse. Lt. Rezeption wurde das Zimmer frei und so konnten wir dorthin umziehen, ohne das wir das gefordert haben oder auch sonst irgendwas bemängelt hätten. --> ein schöner Service.
Preis Leistung / Fazit eine Massage 40 Mintuen = 20,-€" rows="5">wir waren mit 12-Fly unterwegs. hat alles geklappt. Wir machten einen Ausflug zu einem nahen Süßwassersee zum Baden und eine sehr interessante Tour zu SanMaria-Schlucht. Sehr schön und informativ, da die Reiseleiterin sehr viel während der Fahrt erzählte. Die Wanderung durch die Schlucht ist allerdings sehr anstrengend und nichts für jedermann. Den Muskelkater habe wir dann im Wellnessbereich wieder \"ausgebügelt\". Massagen gibt es immer nach dem Motto einer zahlt eine bekommt das gleich umsonst!! --> eine Massage 40 Mintuen = 20,-€
Wo der Gast noch König ist Oktober 2010 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Neuwertig, mittelgroßes Hotel mit kleinem Außenpool im ersten Stock und kleiner Wellnessanlage. Zur Hotelanlage gehört ferner ein 5 Minuten Fußweg entferntes Restaurant, eine Bar und ein größerer Pool. Alles sehr gepflegt und unmittelbar am Strand. Überwiegend deutsche Gäste.
Lage Kleinere Ortschaft mit ausreichenden Einkaufsmöglichkeiten, direkt am Meer. Ende Oktober sind viele Hotels und Pensionen geschlossen, daher war es sehr ruhig und für uns erholsam.
Service Das Personal ist mehr als hilfsbereit, zuvorkommend und kompetent. Zudem werden viele Sprachen gesprochen: englisch, deutsch, russisch, rumänisch usw. und natürlich griechisch. Das kommt den Gästen sehr zu gute.
Gastronomie Es werden sowohl landestypische als auch mitteleuropäische Speisen angeboten. Das Angebot ist abwechslungsreich, frisch, sehr schmackhaft und mehr als ausreichend. Die Tischdecken werden nach jedem Gast gewechselt und das benutzte Gedeck fortlaufend abgeräumt. Der Verdauungsraki wird kostenlos nach jedem Abendessen serviert. Die Preise sind moderat und das Trinkgeld ist verdient.
Sport / Wellness Wir haben einige Wanderungen unternommen und waren tagsüber nie in der Hotelanlage. Aber der kleine Wellnessbereich mit Dampfbad, Whirlpool und kl. Schwimmbad (warmes Meereswasser) war nach dem wandern sehr wohltuend und während der letzten Woche im Oktober kostenlos.
Zimmer Sehr sauberes, modern eingerichetes, mittelgroßes/kleines Zimmer (ca. 3,5 x 8 m), kl. Bad mit Dusche und kl. Balkon (2 Stühle & 1 Tisch). Neuwertige Einrichtung, Klimaanlage, Kühlschrank, TV, Telefon. Gute Matratze und saubere Bettwäsche, jeden zweiten Tag gewechselt. Eine dritte Decke und Kissen wurden uns sofort gegeben. Zimmer war im dritten Stock und etwas hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten Carissia Beach gebucht und wurden nach einer Nacht in das Corissia Princess (ein Stern mehr, nur 5 Gehminuten weiter, direkt am Strand in einer Sackgasse, aus allen Zimmern den begehrten Meeresblick) kostenneutral umgezogen Zwar hatte das Wetter seine Launen, färbte aber keinen Falls auf die Hotelatmosphäre bzw. seine Mannschaft ab. Trotz ausgebuchtem Haus in der letzten Saisonwoche waren die Mitarbeitenden vom Empfang bis zur Direktion ausgesprochen motiviert, herzlich und hilfsbereit. Sehr schön fanden wir vor allem den Standort des Restaurants, der von der Unterkunft wenige Meter entfernt, direkt am Meer platziert war. So konnte auch draußen auf der Terrasse bei milden Temperaturen (19-22°) gefrühstückt werden. Das Wohlergehen der Gäste war Ehrensache des Direktors. Fürsorglich und aufmerksam (z. B. wurden Geburtstagskinder mit Sekt-& Kuchenfrühstück begrüßt) stand er täglich mit seine Mannschaft zur Verfügung. Ein großes Lob geht an die Küche und das Bedienungspersonal. Es gab ein reichhaltiges Frühstück mit täglich frischem Orangensaft, sämliche Eierspeisen, käseüberbackenen Tomaten, gebratenem Speck, Bratkartoffeln, Würstel, verschiedene Jogurtsorten und Süßspeisen. Das Abendessen hatte eine große Auswahl von Obst- und Gemüsesalaten, sehr leckere landestypische Gerichte, wechselnde Suppen, Nudelvariationen, Käsesorten und täglich frisch gebratenen Fisch. Auch das Kuchen-, Eis-, Obstbuffet war vielseitig und sehr lecker. Nach dem Essen gabs immer einen Raki ? kostenlos. Die Essenszeiten waren sehr großzügig geregelt und die Bedienung tadellos. Für all diejenigen, die außer gutem Essen auch Gastfreundlichkeit schätzen, ist das Corissia Princess eine empfehlenswerte Adresse.
Schöne Tage im Corissia Princess Oktober 2010 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Sehr gutes Hotel in vorzüglicher Lage. Absolutes Highlight ist die Dachterrasse mit Bar im 4. Stock. Diese bietet einen fantastischen Ausblick über die Küste. Ferner ist Internet per W-LAN kostenlos in der Lobby und im Restaurant zu empfangen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe sind vorhanden. Optimale Lage zwischen den sehr schönen Städten Chania ( ca. 40 km) und Rethymno (ca. 20 km).
Service Service wird hier groß geschrieben. In allen Bereichen wird gutes Englisch gesprochen und auch fast überall Deutsch. Bei Problemen wird sofort eine Lösung gesucht.
Gastronomie Das Hotelrestaurant liegt ca. 200 Meter entfernt, direkt am Strand. Gute Speisenauswahl beim Abend-Buffet. Ausreichende Auswahl beim Frühstücksbuffet. Hier hätte ich mir eine größere Wurstauswahl gewünscht.
Sport / Wellness Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten (Wasserski, Jet-Ski, Tretboote usw.) in der Nähe. Die beiden Pools waren sehr sauber, jedoch nicht beheizt. Die Wassertemperatur war aber durch die natürliche Erwärmung noch ausreichend.
Zimmer Die nicht sehr großen Zimmer waren sehr schön eingerichtet und in einem ausgezeichneten Zustand. Jedes Zimmer hat seitlichen Meerblick. Alle Zimmer haben einen netten Balkon.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein sehr gutes Hotel, welches die hohen Bewertungen tatsächlich rechtfertigt.
Einfach nur Traumhaft! Wir kommen wieder!!! Juni 2010 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt am schönen Sandstrand. Alle Zimmer haben seitlichen Meerblick und sind schön und modern eingerichtet. Es ist 4 Stockwerke hoch. Ganz oben auf dem Dach ist eine Panorama-Bar mit einem unbeschreiblich schönen rundum Ausblick und kuscheligen Sitzgelegenheiten. In dem Hotel selber gibt es einen Spa-Bereich und einen Swimmingpool. Ca. 150 m die Straße hoch befindet sich der Speisesaal im Corrisia Park, ebefalls ein größerer Swimmingpool und die Poolbar. Auch alles direkt am Meer. Der Speisesaal ist offen gehalten, sodass man immer den traumhaften Ausblick aufs Meer genießen kann. Diesen Bereich benutzt man zusammen mit den Gästen des Corissia Beach, welches auch zu dem Hotel gehört.
Lage Das Hotel liegt nur sofort am Sandstrand, nur durch eine kleine wenig befahrene Straße getrennt. Das Meer ist sehr lange sehr flach und klar. Der Ortskern ist in 5 Gehminuten zu erreichen. Dort finden sich viele kleine Geschäfte und Tarvernen. Im Ort kann man viele Ausflüge auf Kreta buchen, sowie auch im Hotel. In der Nähe befindet sich auch der einzige Süßwassersee Kretas, der Kournas-See. Dort sollte man auf jeden Fall einen Ausflug hin unternehmen, wunderschön. Außerdem gibt es einen ganz kleinen Hafen und einen Fluss mit Schildkröten auf welchem man mit Tretbooten fahren kann. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ungefähr 2 Stunden.
Service Alle Mitarbeiter sind sehr nett , hilfsbereit, fleißig und herzlich. Man fühlt sich sofort zu Hause, wir haben alle sofort ins Herz geschlossen. Ein ganz tolles Team. Jannis der Chef steht allen Gästen mit Rat und Tat zu Seite, ob Tags oder Nachts...irgendwie ist er immer da ;-) Die Mitarbeiter sprechen Deutsch, sonst englisch. Der Spa-Bereich wird von einer jungen Deutschen betreut. Die Zimmer werden jeden Tag gründlich gereinigt, Handtücher werden immer nach Wunsch gewechselt, Bettwäsche wurde auch mehrmals gewechselt. In der ersten Woche konnte wir sogar in der Familiensuite ohne Aufpreis wohnen, weil diese nicht belegt war. Das sagt doch schon alles!!!
Gastronomie Morgens und Abends gab es Buffet, welches wirklich sehr ,sehr lecker war. Auch nach zwei Wochen gab es jeden Abend noch mehrere neue Gerichte. Es gab typisch kretische Gerichte, aber jeden Tag auch Pizza und Nudeln, verschiedene Fleisch und Gemüsegerichte, jeden Tag anderen Fisch, Kartoffeln in verschieden Varianten, Pommes, Salatbuffet und einen große Auswahl an Nachspeisen. Auch hier war der Service super und alles war sauber. An der Bar war jeden Abend Cocktail Happy Hour von 20.30 - 23.30 Uhr, jeder Cocktail 3,50 ?, welche auch sehr lecker waren. Und immer wieder gabe es Raki oder ähnliche "Kurze" über den Abend verteilt als kleine Aufmerksamkeit vom Hotel. Preise an der Bar waren alle völlig in Ordnung.
Sport / Wellness Im Corrisia Park findet einmal in der Woche die Griechische Nacht stattund einmal kommt ein DJ. Außerdem wurden alle WM-Spiel in deutsch übertragen. Zum Hotel gehören 2 Strandabschnitte und zwei Pools. Die Liegen am Strand oder Pool mit Sonneschirm kosten 2,50 ?/Stück, durch Vorlage der Quittung erhält man einen Frisch gepressten Orangesaft an der Pool-Bar oder am Strand. Und im ganzen Hotel hat man W-LAN Zugang kostenlos.
Zimmer Alle Doppelzimmer haben Klimaanlage, einen großen Kühlschrank, Fön, Dusche und eine Flachbildfernseher mit deutschen Sendern. Die Zimmer sind groß, sauber und modern eingerichtet. Alles macht einen sehr neuen Eindruck. Ebenfalls hat jedes Zimmer einen Balkon mit seitlichem Meerblick. Den Safe kann man sich mieten, ich meine das waren 2 ? am Tag (ohne Gewähr). In der ersten Woche wohnten wir in einem Familienzimmer, wie oben schon erwähnt. Dieses hatte im Bad einen Jaccuzi und einen großen Waschtisch. Ebenfalls bestand es aus zwei Zimmern und einer großen Dachterrasse mit einem traumhaften Ausblick. Ganz toll. Wie gesagt, die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt und die Handtücher und Bettwäsche öfters gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Wir können dieses Hotel ausdrücklich empfehlen. Wir waren mehr als begeistert. Eins steht fest wir kommen schon sehr bald wieder! Der ganze Urlaub war einfach nur perfekt! Danke an das Team des Corrisia Princess für diese unvergesslichen Urlaub!
Rundum zufrieden Mai 2010 Badeurlaub Paar (4.6)
Allgemein / Hotel Wir waren zwei Wochen lang rundum zufrieden und am meisten angetan von der umfassenden Freundlichkeit: Vom sehr bemühten Empfangschef (der bei jeder Mahlzeit von Tisch zu Tisch geht, sich um das Wohlbefinden der Gäste bemüht und ein wenig plaudert) über die flinken und immer zuvorkommenden Kellner, über die äußerst hilfsbereite Rezeption bis hin zum Hausmeister, der stets ein freundliches Lächeln und einen Gruß übrig hat. Frühstücks- und Abendbuffet sind reich bestückt am Morgen begeistern die frisch gebackenen Brötchen und das wunderbare frische Brot, abends der frisch gegrillte Fisch und die lecker zubereiteten Fleischberichte. Dazu Zutaten und Salate mehr als reichlich. Insgesamt: Sehr empfehlenswert!! Werner und Marlene
Lage Das Hotel liegt direkt am schmalen Strand. Der etwas breitere Strand des "Mutter-Hotels" Corissia Beach ist rund 200 m entfernt. Hier komfortabler Service! Die Ortschaft ist in wenigen Minuten erreichbar. Die Trandferzeit zum Flughafen Heraklion ist mit 2 Stunden arg lang - besser FH Chania buchen! Günstige Busverbindungen überall hin.
Service siehe oben! Dazu: Unsere Tür zum Badezimmer klemmte. Eine halbe Stunde nach der Meldung an der Rezeption war das Problem bei der Rückkehr vom Spaziergang schon behoben. Klasse!
Gastronomie Buffet wie oben. Dazu: Jeden Abend gibt es eine Theke mit landestypischen Gerichten. Schmeckt super! Im Restaurant (Innen- und Außenräume, auch ein extra- Raucherraum) ist immer Platz - auch bei Andrang, wenn man mal wetterbedingt nicht draußen sitzen kann. Faire Getränkepreise. Nachmittags Kaffee-Happy Hour (3 Euro für Kaffe plus ein großes Stück Kuchen), abends Cocktail-Happy-Hour (3 Euro für jeden Cocktail).
Sport / Wellness Sehr ruhiger Aufenthalt, d.h. kein Tennisplatz, kein Volleyballfeld, wenig Wassersport. Sehr gepflegter und täglich gerechter Sandstrand, sauberes Wasser, das auch nachmittags nicht eintrübt. Außerst gepflegter Swimmingpool. Liegestühle und Sonnenschirm gegen tägische Gebühr (5 Euro), dafür bekommt man aber 2 Gläser frisch gepressen Orangensaft (schmeckt prima), auch speziell serviert.
Zimmer Zimmer haben Kühlschrank, Flachbildschirm und (mietbaren) Safe. Sehr kleine Badezimmer mit Dusche (leider noch ohne Duschstange). Alles sehr sauber, Handtuchwechsel klappt prima. Hellhörigkeit im Badezimmer doch recht groß.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge: Unbedingt Fußwanderung zum Kournas-See (Süßwassersee 5 km entfernt, hier Joghurt mit Honig essen!!), mit dem Bus nach Chania und Rhethymnon (günstig!), mit der Mini-Bahn nach Argiroupoulos (Quellen), und unbedingt durch eine Schlucht gehen (Imbros rund 8 km wunderbarer Fußmarsch auf Geröllweg) oder Samaria (gute Kondition und viel Wasser notwendig, 16 km).
Schönes, familienfreundliches Hotel mit guter Lage August 2009 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein / Hotel Das Hotel selbst liegt in erster Lage vor Ort und direkt am Strand. Der Komplex ist 4-stöckig und hat eine Dachterasse. Ein kleiner Pool ist direkt am Gebäude. Die Zimmer sind sehr schön gestaltet und für griechische Verhältnisse fast luxuriös ausgestattet. Wir hatten ein separates Schlafzimmer für die Eltern, ein Stockbett für die Kinder und einen großzügigen Whirlpool als Badewanne. Die Zimmer sind alle gefliest und wirken wertvoll. Die Klimaanlage kann individuell eingestellt werden. Statt Schlüssel erhält man eine Karte in EC-Karten-Format. Ein Zimmersafe mit eigenem Code ist sehr praktisch. Gegessen wird nicht direkt im Hotel, sondern im ca. 200 Meter entfernten, einstöckigem Komplex. Dort ist auch ein großer Swimmingpool mit großzügiger Grasanlage, Liegen und Schirme angeschlossen. Diese Anlage wird auch von den Gästen des in 1-B Lage liegenden Hotels "Corissia Beach" genutzt. Das Essen besteht aus einem umfangreichen Frühstücksbuffet u. a. mit frisch gespresstem Orangensaft. Dabei kann jeder etwas finden, von warmen Speisen bis zum Müsli. Wir hatten Halbpension und erfreuten uns ebenfalls an einer reichen Auswahl von Speisen in Buffetform zu Abend. Natürlich wiederholt sich dabei sehr viel. Es gibt jedoch jeden Tag die Möglichkeit, ausreichende Vielfalt zu gestalten, wenn man will. Die Speisen waren sicher größtenteils nicht landestypisch, muss jedoch auch gar nicht sein. Die Griechen nehmen es mit der Sauberkeit allerdings nicht so genau wie die Deutschen. Ein 4-Sterne Hotel in Griechenland ist nicht vergleichbar mit einem 4-Sterne Hotel in Deutschland. Die Bediensteten sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Dies bezieht sich nicht nur auf die vielen Helfer rund um das Essen, sondern auch an der Reception und am Pool. Der Chef, Janis, kümmert sich darüber hinaus um jeden Gast. So stellt er neuen Gästen die Anlage vor, hält small-talk an den Tischen und kümmert sich dabei um die Anliegen der Gäste. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.
Lage Das Hotel ist nur durch eine kleine Straße vom Strand entfernt. Das Fischerdorf Georgioupolis ist nicht sehr groß und hat eine dynamische Entwicklung als Touristenort genommen. Dabei hat man den Eindruck, dass eine sinnvolle Bauplanung nicht immer gegeben ist. Die wenigen Straßen, die zum Marktplatz des Ortes führen, sind relativ stark belebt und am Marktplatz ist sozusagen "viel los". Dies ist jedoch nicht mit dem 40 km entfernten Ort "Chania" und in die andere Richtung im 20 km entfernten Ort "Rethymnon" zu vergleichen. Trotzdem kann man bei vielen Anbietern vor Ort Reisen buchen, Autos, Motorräder und Fahrräder mieten, einen Einkaufsbummel machen und findet eine Vielzahl von ansprechenden Tavernen und Bars. Ein öffentlicher Bus fährt annähernd jede Stunde in die genannten Orte und genauso wieder zurück. Die Transferzeit zur Samaria-Schlucht ist mit 1,5 Stunden Busfahrt auch sehr optimal, genauso die Transferzeit zum Flughafen Chania mit ca. 1 Stunde.
Service Alle Angestellten sind sehr zuvorkommend und freundlich. Nach kurzer Zeit fühlt man sich sogar persönlich betreut. Die meisten sprechen dabei gut deutsch und mit Englisch kommt man auf jeden Fall immer zurecht. Die Zimmer werden ordentlich gereinigt. Wir hatten niemals einen Grund zu einer Beschwerde. Im Ort gibt es mehrere Bankautomaten, Polizei, Wäscherei, Apotheke, Naturkostläden usw..
Gastronomie Der Küchenstil ist international. Das muss so sein, da auch sehr viele Nationalitäten vor Ort waren. Die Menge der Speisen war immer ausreichend und großzügig bemessen und es gab keine Warteschlangen. Die Qualität war ebenfalls gut. Die Sauberkeit und Hygiene im Restaurant ist allerdings nicht immer gegeben. Einmal in der Woche gab es einen griechischen Abend. Trotzdem war die Pool-Bar am Abend immer mit einer Vielzahl von Gästen gut besucht. Die Preise für Cocktails zwischen 20.30 Uhr und 23.30 Uhr lagen pauschal bei günstigen 3,00 Euro (außer griechischer Abend).
Sport / Wellness Die Wasser-u. Strandqualität ist sehr gut. Der ganze Küstenstreifen kann kilometerlang genutzt werden (gegen Gebühr bei Schirmen und Liegen). Trotzdem findet jeder seinen Platz ohne zu eng zu liegen. Das schöne an der Pool-Anlage ist, dass man zu jeder Tagzeit einen Platz auf einer Liege bekam, ohne morgens mit einem Handtuch eine Liege reservieren zu müssen. Das hat übrigens niemand getan. Das Hotel bietet einen umfangreichen und großzügigen Beauty- u. Wellnessbereich an.
Zimmer Die Zimmer haben eine regulierbare Klimaanlage, TV, Balkon, Safe, Kühlschrank und Telefon, Föhn, Bademäntel und Spiegel. Die Zimmer sind nicht hellhörig. Wir haben keine Lärmbelästigung durch Nachbarn erlebt. Auch eine Geruchsbelästigung gab es nicht. Das einzige Problem war der Mülllaster, der relativ früh die großen Container geleert hat.
Preis Leistung / Fazit Wir empfehlen auf jeden Fall eine Wanderung durch die Samaria-Schlucht. Darüber hinaus bietet die Insel für langjährige Kreta-Besucher jedoch auch sehr schöne weitere Schluchten an. Auf jeden Fall können alle Ausflüge bequem und kostengünstiger im Ort selbst und nicht über die Reisegesellschaft im Hotel gebucht werden. Die Reisebegleitung im Bus spricht mehrsprachig, hauptsächlich deutsch und englisch. Bei der Samaria-Schlucht bietet sich die Busreise an, da von ca. 1200 Meter über 16 km abgestiegen wird und im Anschluss mit dem Schiff ein anderer Hafen angefahren wird, in dem der Bus wieder wartet. Weiterhin ist eine Bus-u. Schiffsreise nach Gramvousa Island und zur Balosbucht sehr schön. Alle anderen Ausflüge haben wir mit einem Mietwagen unternommen. Dies ist bedeutend günstiger bei 4 Personen. Zu empfehlen ist dabei u. a.Elafonisi-Island und die Städte Chania und Rethymnon. Außerdem macht die Fahrt in den Bergen Spaß und man kann sich an seine eigene Reisegeschwindigkeit und Pausen halten. Wir waren im August in Kreta. Da ist es schon sehr warm und es hatte täglich mehr als 30 Grand Celsius. Uns war das recht, das muss allerdings jeder selbst wissen. Abends hat es abgekühlt und wir konnten im Hotel sogar die Klimaanlage ausschalten.
Schönes ruhiges Hotel für Paare Oktober 2007 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Fast neues Hotel mit 3 Etagen zu je 14 Zimmern/ Suiten. Schöne Dachterasse mit Bar. Gelber Marmor/ weiße Wände. Gäste fast ausschließlich Deutsche/Österreicher und Niederländer. Bei unseren Aufenthalt kaum Familien, größtenteils Paare von 30 bis 70.
Lage Ruhig, aber zum Ortskern nur 400 Meter. Hotels in der Nähe, stören aber nicht. Alles was man zum Überleben am Urlaubsort braucht, ist quasi vor der Haustür. Chania und Rethymno liegen ca. 1/2 Autostunde weg. Mietwagen ist empfehlenswert.
Service Super nett und hilfbereit obwohl fast Saisonende. Reinigung i.O.. Man spricht außer Griechisch Englisch und Deutsch.
Gastronomie Essen muss in einer Taverne ca. 200 Meter entfernt eingenommen werden , zusammen mit den Gästen des Schwesterhotels Corissia Beach. Gibt somit 3 Sterne Essen. Qualität und Abwechslung in Ordnung. Zuwenig Obst beim Abendbrot. Störendes Kantinenflair im Innenteil der Taverne.
Sport / Wellness Sonnenschirme und Liege am Sandstrand und im sehr gepflegten Eden-Park neben der Taverne kosten 2,5 Euro inkl. 1 Freigetränk. Sandstrand ideal für Kinder -keine Seeigel oder Steine. Allerdings mündet der kristallklare aber eiskalte Fluß in das Meer, störte uns aber nicht.
Zimmer Zimmer für Familien zu klein, auch das Bad/WC. Zustellbett sind Klappsessel. Ostseite ist für Leute, die es ruhig mögen, zu bevorzugen. Auch wenn da der berühmte Flußwasserpool ist, das Wasser war dort so kalt, dass da niemand badete. Westseite schaut nicht nur auf's Meer sondern auch auf die Reste einer Baustelle. Klimaanlage ohne Aufpreis. Durch den Fluß gibt es Mücken ! Alles andere etwas besser als der übliche Griechenland -Standart, ist ja auch fast neues Hotel.
Preis Leistung / Fazit Guter Gesamteindruck. War für uns der ideale Urlaubsort. Ausflüge bis Heraklion können problemlos gemacht werden, aber weiter östlich sind die Fahrzeiten selbst mit Mietwagen schon arg lang. Als wirklich empfehlenswert kann ich die orientierungslose Tourinummer in einen Bergdorf nennen, man kommt das sehr leicht mit den Einheimischen in Kontakt. Ist abseits der Hauptrouten sehr interessant. Ebenfalls sollte man sich Rethymno und Chania nicht entgehen lassen, auch Abends sehr angenehmes Bummeln.
Alle 48 Hotelbewertungen Hotel Corissia Princess

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sehr gut
  • großer Pool
  • neues Hotel
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • guter Service
  • freundliches Personal
Lage:
  • gute Busverbindungen
  • schöne Altstadt
  • sehr schöner Ausblick
Essen:
  • abwechslungsreiches Buffet
  • frische Brötchen
  • frischer Fisch
Zimmer:
  • großer Kühlschrank
  • große Zimmer
  • saubere Zimmer
Strand:
  • schöner Strand
  • sehr guter Sandstrand
  • eigener Strand
Aktivitäten:
  • viele Ausflugsmöglichkeiten
  • guter Ausgangspunkt
  • viele Ausflugmöglichkeiten
Getränke:
  • frischer Orangensaft
  • günstige Cocktails
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • kein gutes Hotel
  • kein sehr gutes Hotel
Hotelanlagen:
  • unfreundliches Personal
  • Rezeption war ein Problem
Essen:
  • kein neues Gericht
  • langweiliges Essen
  • spärliche Eierspeisen
Zimmer:
  • kleines Zimmer
  • recht kleines Zimmer
  • recht kleine Zimmer
Strand:
  • kaltes Wasser
  • kalter Sandstrand
  • unhandlicher Sandstrand
Aktivitäten:
  • kein Animationsprogramm
  • schreckliche Unterhaltung

Hotelvideo

Weitere Reiseinfos: Europa Griechenland Kreta Georgioupolis
Hotel
Hotelanlage Hotel Corissia Princess Das Corissia Princess Hotel wurde 2006 eröffnet und ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet, da es einen rollstuhlgerechten Aufzug, Rampen und behindertengerechte Toiletten bietet., öffentliche Parkplätze, Lift, Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Geldautomat vor Ort, behindertengerechtes Hotel Hotelanlage
Hotelanlage Hotelanlage Hotelanlage
Garten / Innenhof Hotel Corissia Princess Garten / Innenhof
Garten / Innenhof
Terrasse Hotel Corissia Princess Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse Terrasse Terrasse Terrasse Terrasse Terrasse
24-h-Rezeption Hotel Corissia Princess Die Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet und steht Ihnen bei Fragen und Wünschen jederzeit zur Verfügung. 24-h-Rezeption
24-h-Rezeption
Spa- und Wellnesscenter Hotel Corissia Princess Auch wenn die Sonne mal nicht scheint, lädt der beheizte Innenpool zu unbegrenztem Badespaß ein. Das Wellnesscenter "Aegean Senses" bietet außerdem eine Dampfsauna, Jacuzzi und verschiedene Massagen sowie Körperbehandlungen an. Hier werden Sie nach Strich und Faden verwöhnt. Spa- und Wellnesscenter
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Zimmer
Doppelzimmer Hotel Corissia Princess Die freundlich eingerichteten Doppelzimmer können von bis zu 2 Erwachsenen und einem Kind bewohnt werden. Alle Doppelzimmer verfügen über einen möblierten Balkon oder eine Veranda. Die Gäste haben die Möglichkeit das Zimmer auch zur Alleinnutzung zu buchen., Balkon / Veranda, Zustellbetten (auf Anfrage), Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Flachbildfernseher, Internetzugang im Zimmer vorhanden, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Schminktisch, Kühlschrank, Zimmerkarte Doppelzimmer
Doppelzimmer Doppelzimmer
Dreibettzimmer Hotel Corissia Princess Die geräumigen Dreibettzimmer sind etwas größer als die Doppelzimmer und bieten bei sonst gleicher komfortabler Zimmerausstattung ein drittes Bett an. Das Internet kann entweder über einen festen Internetzugang im Zimmer oder über WLAN genutzt werden. Verbringen Sie gemütliche Abende mit der ganzen Familie und genießen Sie den idyllischen Blick auf das Mittelmeer., Balkon / Veranda, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Flachbildfernseher, Internetzugang im Zimmer vorhanden, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Schminktisch, Kühlschrank, Zimmerkarte Dreibettzimmer
Familienzimmer Hotel Corissia Princess In der oberen Etage des Hotels gibt es für Familien geräumige Zimmer, die über einen separaten Schlafbereich oder ein Etagenbett für Kinder verfügen. Das angenehm gestaltete Badezimmer bietet eine Wasserfalldusche und einen Föhn. Genießen Sie weitere Annehmlichkeiten wie Internetzugang, Klimaanlage, Kühlschrank und Schminktisch., Meerblick, Balkon / Veranda, Badezimmer, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Flachbildfernseher, Internetzugang im Zimmer oder Internet über WLAN , Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Schminktisch, Kühlschrank, Zimmerkarte Familienzimmer
Familienzimmer
Suite Hotel Corissia Princess Die ansprechend eingerichteten Suiten bieten Platz für bis zu 3 Personen. Die Suite ist mit einem Schlafzimmer und einem separaten Wohnbereich ausgestattet. Auf der gemütlichen Couch können gemeinsame Abende verbracht werden und für Unterhaltung sorgt der Flachbildfernseher, der Sender über Satellit empfängt. Das absolute Highlight der Suite ist der Rundbalkon, der sich über die gesamte Breite des Zimmers ausdehnt und einen grandiosen Meerblick bietet. Das geräumige Badezimmer verfügt über eine angenehme Wasserfalldusche und einen Föhn., Meerblick, Balkon, Sofa, Badezimmer, Föhn, Handtuchauswahl / Handtücher, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Flachbildfernseher, Schreibtisch, Internetzugang im Zimmer vorhanden, Klimaanlage, Safe (gegen Gebühr), Schminktisch, Bademantel, Wohnzimmer, Zimmerkarte Suite
Suite Suite
Gastronomie
Verpflegungsarten Hotel Corissia Princess Halbpension
Hauptrestaurant Hotel Corissia Princess Das Hotel Corissa Princess bietet Frühstück und Abendessen in Buffetform sowie verschiedene Gerichte à la carte. Diese werden im ca. 150 m entfernten "Corissa Park" serviert. , Frühstücksbuffet / Frühstück, Gerichte à la carte , Abendessen vom Buffet Hauptrestaurant
Hauptrestaurant Hauptrestaurant Hauptrestaurant
Bar(s) Hotel Corissia Princess Die Panoramabar offeriert einen wundervollen Ausblick. Bar(s)
Bar(s) Bar(s) Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Hotel Corissia Princess Für erfrischende Stunden unter der griechischen Sonne lädt der herrliche Außenpool ein, in dem man gemütlich Bahnen schwimmt oder einfach nur den Urlaub genießt. Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool Außenpool
Wellness- und Fitnessangebote Hotel Corissia Princess Im Wellnessbereich "Aegean Senses" gibt es einen beheizten Innenpool und zahlreiche Massageangebote. Die Gäste erholen sich im Jacuzzi oder in der Dampfsauna und probieren eine entspannende Körperbehandlung. Das Corissa Princess Hotel sorgt für Ihre Entspannung. , Innenpool, Dampfsauna, Jacuzzi / Whirlpool, Massagen, Thalasso, Schönheits- / Kosmetikbehandlung Wellness- und Fitnessangebote
Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote
Lage
direkte Strandlage Hotel Corissia Princess Das Corissia Princess Hotel liegt direkt am schönen Strand. Hier verbringen Sie einen tollen Aufenthalt. direkte Strandlage
direkte Strandlage direkte Strandlage direkte Strandlage
Service
Zimmerreinigung Hotel Corissia Princess Die Zimmer werden täglich gereinigt.