Hotel Gollee Landhaus Tannenhof

4,4
83% Empfehlungen
6 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Eigene Anreise z.B. 7 Tage TUID

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Gollee Landhaus Tannenhof
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Alleinreisende 40%
Paare 20%
Freunde 20%
Familien 20%

Altersstruktur

31-35 Jahre 67%
-14 Jahre 17%
51-55 Jahre 17%

Besonders geeignet für

Alleinreisende
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,4
Service:
4,1
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
4,6
Sport & Unterhaltung:
4,8
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 6 Gesamtbewertung:
4,4

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Gollee Landhaus Tannenhof

01.09.2011 Es war ein super Urlaub. Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein Famlilienbetrieb, das merkt man an der Atmosphäre. Es gibt max. 2 Stockwerke, die jedoch mit Fahrstühlen erreichbar sind. Es macht alles einen modernen, gepflegten Eindruck. Es gibt Halb- und Vollpension mit vielen Zusatzangeboten. Sportangebote, Schwimmbad, Saunen waren mit im Angebot auch eine Therme, die ca. 4-5 Minuten zu Fuß entfernt war. Es gab auch ein Schwimmbad mit Saunen im Haus.
Lage Das Hotel liegt direkt am Wald mit Wanderwegen. Verkehr gibt es nur von Anwohnern. Die Bahn fährt direkt bis in den Ort (Barbis/Bad Lauterberg) und man wird vom Hotel abgeholt und auch wieder gebracht. Das Ortszentrum ist über einen Fußweg in ein paar Minuten erreichbar. Der Weg ist auch Kinderwagen- oder Rollstuhlfahrer geeignet. Abgesehen von einer Steigung, die fordert etwas Kraft.
Service Alle waren immer freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Es gibt eine Bar mit Kamin - echt leckere Cocktails. Richtig empfehlenswert. Einen Speiseraum mit Bufette am Morgen und Abend. Abends gibt es auch wieder etwas Warmes. Es gibt regelmäßig Zusatzveranstaltungen in der Gastronomie: Fra Bartolo, Galabufette mit Eisbufette, Grillen, Harz Mountain Ranch, Raclette und ich glaube ich habe noch etwas vergessen. Das Mittagessen konnte man umbestellen. Es gab mehrere Gerichte zur Auswahl. Ich habe nur Freitags den Fisch umbestellt, weil ich kein Fischesser bin.
Sport / Wellness Schwimmbad mit mehreren Becken, Ruheraum und Saunen war im Haus vorhanden. Es gab auch eine Therme in nur ein paar Minuten Entfernung. Es gibt ein kleines Fitnessstudio (Laufband, Crosstriner, Geräte für verschiedenen Muskeln, etc. ) Es gibt auch einen Wellnisbereich, den wir persönlich nicht genutzt haben. Aber Gäste am Nachbartisch fanden in gut. Auf dem Kinderspielplatz waren wir meistens allein und wir konnten immer schnell mal hin.
Zimmer Unser Zimmer hatte Balkon, Fernseher (nicht genutzt) mit DVD Spieler. Möbel uns Teppich und Bad wirkten neu. Der Spiegel im Bad war groß. Die Bilder im Zimmer farbenfroh. Das Zimmer war nicht hellhörig. Beim Hotel gibt keinen Durchgangsvekehr, nur Anwohnerverkehr.
Preis Leistung / Fazit Man kann gar nicht alle Angebote warnehmen, da man sich nicht teilen kann. Das Hotel schlägt auch Ausflugsziele vor. Wir haben die Seilbahn im Ort und ein Bergwerksbesuch unternommen.
01.09.2010 Hotelbewertung Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,2
Allgemein / Hotel Sauberkeit der Anlage war gut, Der Wellnessbereich in der Therme und die zubuchbaren Massagen waren das Beste in diesem Hotel. 96 % der Gäste waren Kurgäste. Alter der Gäste war von ca. 30 bis 65 gemischt mit leichtem Überhang auf 45+.
Lage Das Zentrum war ca. 800 m entfernt und alles zu kaufen dort. Mit dem PKW konnte man einige Städte besuchen wie z.B. Göttingen + Wernigerode.
Service Die Serviceleistung beim Essen waren nicht vorhanden. Geschir wurde nicht abgeräumt, Es gab zum Abendessen eine Kanne Tee. Waren andere Getränke gewünscht musste man sich an der Bar diese holen und vorher eine Bedienung suchen, die diese auschenkt. Zimmerreinigung war jeden Tag und in Ordnung. Freundlichkeit war je nach Mitarbeiter verschieden. Beschwerden haben wir keine angebracht. Hilfsbereitschaft war auch von Fall zu Fall unterschiedlich. Waschmaschinen und Trockner waren hilfreich.
Gastronomie Hier waren für den Pensionsgast die grössten Deffizite zu spüren. Es war 1 Bar, die ganz gemütlich war. Aber wer möchte schon jeden Abend in der gleichen Bar sitzen ? Qualität der Speisen war abends eine warme Hauptmahlzeit, die an einem mobilen Fleischservierwagen im verlängerten Flureingangsbereich überreicht wurde. Die Beilagen konnte man sich selber nehmen und auch den Nachtisch. Wenn man mit dieser Hauptspeise nicht glücklich war, dann konnte man von einer Extrakarte etwas wählen (ca. 10 Gerichte) oder aber etwas vom Mittagstisch für abends wählen (wurde dannn Microwellen erhitzt). Dies musste am Morgen mitgeteilt werden, um die Essensplanung vornehmen zu können. Das Nicht-Abräumen der Tische hat uns am meisten gestört, da sich das Geschirr stapelte.
Sport / Wellness Wir haben leider nur 2 mal die Kirchbergtherme genutzt. Die war hervorragend vom Ambiente und von der Saunenvielfalt. Die Sauna im Hotel haben wir nicht nutzen können, da wir in den ersten 10 Tagen durch eine vorherige OP ein Verbot von unserem Arzt hatten.
Zimmer Das ist der 2. Kritikpunkt. Das Bad war sehr klein, vor allem die Duschkabine. Hier hatten wir "Normalgebauten" schon Probleme nicht irgendwo anzuschlagen und uns zu verletzen beim Duschen. Die Heizungsrohre hatten auch Grünspan angesetzt. Insgesamt war das ganze Bad sehr klein und eng. Ausser der Spiegel war überdimensional. Was auch noch gestört hat, war die Glastür zum Bad. Da im bad kein fenster war, musste Licht angemacht werden, was zur Folge hatte, dass der Schein durch die Tür ins Zimmer fiel + den Partner in dem Moment geweckt hat.
Preis Leistung / Fazit Einige Städte in der Umgebung, die mit PKW gut zu erreichen sind. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist nicht gut (Zu teuer).
01.07.2010 Wellness hat einen Namen: Gollée Wander- und Wellnessurlaub Freunde
4,6
Allgemein / Hotel Das Gesundheitszentrum Gollée liegt am Rande eines Berges im Harz. Es besteht aus 5 Häusern, die immer weiter modernisiert werden. Selbst als alter Gast kann man dort immer wieder Neuerungen entdecken. Egal, wo man sich befindet, ist alles sehr gepflegt und sauber. Ich hatte dort Vollpension. Morgens und abends steht einem ein umfangreiches Buffett zur Verfügung. Das Mittagessen bestellt man beim Frühstück (also ca. 3 - 4 Stunden vorher) bei einer Servicekraft. Die Anlage beinhaltet eine eigene kleine Schwimmhalle im UG mit Saunen, Whirlpool und Ruhebereich. Darüber hinaus hat die Anlage noch ein kleines Fitnessstudio (Laufbänder, Crosstrainer, Fahrräder, Liegefahrräder, Geräte für Muskelaufbau usw.). Wem dieses Angebot nicht ausreicht, kann darüber hinaus - neben dem Schwimmbad und Fitness-Studio - kostenlos an den hausinternen Kursen teilnehmen (Qi Gong, Fünf Tibeter, Callanetics, Wirbelsäulentraining usw.) Weiterhin kann man auch die Kirchberg-Therme mit der Gästekarte kostenlos besuchen. Die Therme ist nur ein paar Gehminuten vom Haus Gollée entfernt.
Lage Man kann direkt von Gollée aus, die Kirchberg-Therme zu Fuß erreichen, ca. 5 Gehminuten. Die Einkaufsmeile des Ortes Bad Lauterberg ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Darüber hinaus kann man eine Wanderung machen und den Berg erklimmen.
Service Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Zimmerreinigung, Check-In und Umgang mit Beschwerden war tadellos. Man ist steht sehr freundlich, schnell und zuvorkommend behandelt worden.
Gastronomie Das Haus Gollée hat ein Kaminzimmer und eine Bar.
Sport / Wellness Wellness, Internetzugang, Swimming-Pool, Whirlpool, Sauna usw. vorhanden
Zimmer Zimmerzustand: großes Bett (ca. 120 cm breit), TV, Radiowecker, Telefon, DVD-Player, Zimmersafe, abschließbarer Schrank, Dusche/WC, Föhn, Bademantel (auf Bestellung), Spiegel, Sessel/Tisch. Größe des Zimmers: angenehm (ca. 13 m²) Sauberkeit: 1 x Tag kommt eine Putzfrau und richtet das Zimmer her (tadellos)
Preis Leistung / Fazit Da man so ein umfangreiches Angebot bei Gollée hat, kommt man - wenn man alle Angebote von Gollée nutzt - kaum aus dem Haus. Daher kann ich hierzu keine Auskunft geben.
01.05.2005 Erholung von der besten Seite Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel bietet eine großzügige, sehr gepflegte Anlage. Man fühlt sich rundherum wohl. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten seinen Urlaub zu gestalten von Wellness pur bis hin zum Aktivurlaub. Wie die komplette Anlage, sind auch die Zimmer sehr sauber. Das Hotel bietet für die unterschiedlichsten Altersklassen einen erholsamen Urlaub.
Lage DIe Lage des Hotels ist sehr gut. Nicht direkt an einer oftbefahrenen Strasse, sondern am Wald in der Nähe eines kleinem schönen Sees gelegen. Bis zur Stadt sind es zu Fuß nur fünf Minuten.
Service Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Der Zimmer-Service erfolgt schnell und ohne Probleme. Direkt im Haus befinden sich Ärzte und Therapeuten. Das Personal weißst ebenso eine hohe Kompetenz auf. In allen Bereichen, sei es im Gastronomie- oder auch Sportbereich. Falls es zu einer Beschwerde kommt, bleibt das Personal weiterhin sehr freundlich und es wird sich schnell gekümmert, um alles nach Zufriedenheit auszurichten.
Gastronomie Das Essen war sehr gut. Man kann unterschieldiche Möglichkeiten nutzen. Z.B. gibt es einmal die Woche einen Themenabend oder man kann in der zum Hotel gehörigen Kirchberg-Therme am chinesisches Fondü oder Raclette teilnehmen. Das Personal ist auch hier sehr freundlich.
Sport / Wellness Das Hotel bietet ein großes Freizeitangebot. Es werden Sportarten, wie z.B. Badminton, Bogenschiessen und Volleyball aber auch Aqua-Fitness und Nordic-Walking angeboten. Ebenfalls kann man das erst kürzlich eröffnete Fitnessstudio der Kirchberg-Therme kostenfrei nutzen. Die Geräte sind auf dem neusten Stand. Alles wird über computergesteuert.
Zimmer Die Zimmer sind sehr sauber. Auf dieses wird besonders geachtet. Durch die ruhige Lage sind keine Lärmbelastungen vorhanden. Man ist entweder im Stammhaus oder Nebengebäuden untergebracht.
Preis Leistung / Fazit Mit einem D1-Netz hat man keine Probleme zu telefonieren. In der Nähe gibt es gute Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Empfehlenswert sind die Mountainsbike- und Nordic-Walking-Touren. Auch das allgemeine Preisleistungsverhältnis stimmt. Der Ort ist nicht zu teuer.
Alle 6 Hotelbewertungen Hotel Gollee Landhaus Tannenhof

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • zuvorkommendes Personal
  • sehr nettes Personal
Hotelanlagen:
  • richtig empfehlenswert
  • gepflegter Eindruck
  • moderner Eindruck
Lage:
  • sehr gute Lage
  • ruhige Lage
Essen:
  • regelmäßige Zusatzveranstaltungen
  • umfangreiches Buffett zur Verfügung
  • sehr gutes Essen
Zimmer:
  • sehr saubere Zimmer
  • neues Bad
  • abschließbarer Schrank
Aktivitäten:
  • großes Freizeitangebot
Negativ
Hotelanlagen:
  • kleines Fitnessstudio
Essen:
  • keine glückliche Hauptspeise
  • kein Fischen
Zimmer:
  • kein Fenster

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 20%
Gollee Landhaus Tannenhof
6 Bewertungen: sehr gut 4.4
buchten zu 60%
Verwöhnhotel Revita
11 Bewertungen: sehr gut 4.5 1 Tag p.P. ab
Letzte Buchung: 25.08.2015, 20:47 Uhr.
buchten zu 20%
Linda Hotel
480 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 20:53 Uhr.
buchten zu 0%
Mühl Vital Resort
60 Bewertungen: gut 3.9 1 Tag p.P. ab
buchten zu 0%
Apart & Familienhotel Panoramic
197 Bewertungen: gut 3.8 3 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 24.08.2015, 14:17 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Deutschland
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!