3,4
64% Empfehlungen
14 Bewertungen
-






Ihre Vorteile:

Höchste Sicherheitsstandards für Zahlungen per Kreditkarte

Bekannt aus dem TV!

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise z.B. 7 Tage ITS
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Frühstück ITS

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Rosa Spindler Mühle
Reisekataloginformationen
Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 80%
Paare 20%

Altersstruktur

19-25 Jahre 17%
26-30 Jahre 17%
51-55 Jahre 17%
-14 Jahre 8%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
3,0
Zimmer:
2,9
Service:
3,0
Gastronomie:
3,3
Lage & Umgebung:
4,5
Sport & Unterhaltung:
1,5
Gesamteindruck:
3,3
Weiterempfehlung: 65% Bewertungsanzahl: 14 Gesamtbewertung:
3,4

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Rosa Spindler Mühle

01.02.2014 Ruhig gelegene Pension Wintersporturlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Wir waren zum 2ten mal da und wussten daher wies läuft. Kein Handtuchwechsel und nur alle zwei Tage dürftige Zimmerreinigung, dafür ein schönes Zimmer mit einem super Ausblick auf die Skipiste. Ruhig gelegen und trotzdem braucht man nur fünf Minuten um ins Zentrum zu laufen. Gutes Preisleistungsverhältnis. Das Frühstück war umfangreicher als bei unserem letzten Besuch vor zwei Jahren.
13.10.2013 Keine Ahnung, wo die 3 Sterne herkommen, ein Frühstücksbuffet wie im Ferienlager! Wander- und Wellnessurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel Keine Ahnung, wo die 3 Sterne herkommen, ein Frühstücksbuffet wie im Ferienlager (Tee aus der Thermoskanne, Eier Fehlanzeige, Toaster ja aber kein Toast da, Brot und Brötchen vom Vortag, Obst gibt´s auch nicht usw.), kaltes Wasser im Bad, keine Heizung im Bad und und und. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und was richtige buchen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Rosa ist eher eine einfache Pension. Unser Zimmer und Bad waren bei unserer Ankunft sauber, wurden während der 7 Tage Aufenthalt aber nicht mehr gereinigt. Wäschewechsel ( auch Handtücher) fand nicht statt. ( haben auch nicht danach gefragt). Das Frühstück war einfach, wurde von uns durch mitgebrachte Sachen " aufgepeppt". Personal war nur beim Frühstück zu sehen. Parkplatz klein, aber kostenlos am Haus. Fazit: Trotz mancher Defizite besonders für den " schmalen Geldbeutel" ausreichend.
01.08.2012 Schade eigentlich Wander- und Wellnessurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel Die Pension macht von aussen ein netten Eindruck. Parkplatz und Aussenanlagen waren in ordentlichem Zustand. Gebucht hatten wir ein Familienzimmer zur Übernachtung mit Frühstück. Die Gäste waren während unseres Aufenthaltes allesamt Deutsche. Leider gibt es sonst nicht viel Gutes, dazu aber in den einzelnen Kategorien mehr.
Lage Lage gut, etwas abseits des turbulenten Stadtkerns, aber schnell zu Fuß überall dabei.
Service Das war der kürzeste Check-In aller Zeiten. "Guten Tag, das hier ist Frühstücksraum, das ist Zimmer, Schlüssel" fertig. Das Personal sprach trotz kompletter Belegung durch deutsche Gäste kein/kaum ein Wort Deutsch. Die Zimmerreinigung beschränkte sich auf das Leeren des Mülleimers in der Küche (nicht im Bad) und das Wechseln der Händtücher (selbst das nicht immer). Kinderbetreuung gab es keine - im Gegenteil, unserem Sohn (6 Jahre) wurden von beiden Hunden des Chefs einmal die Kuscheltiere aus den Händen geschnappt und zerbissen. Ein halbherziges "sorry" war als Entschuldigung wohl schon genug. Das Frühstück: nach 11 mal exakt demselben Angebot (Brötchen, eingeteilte Marmelade in zwei Geschmacksrichtungen, 1 Sorte Schinken, 1 Sorte Salami, 1 Sorte Käse und Butter) hatten wir genug.
Gastronomie 11 mal das gleiche Frühstück ist im Urlaub alles andere als Abwechslung. Durchgefallen!
Zimmer Größe und Einrichtung waren zweckmäßig, Sauberkeit war leider nicht vorzufinden: Haare auf Teppichen und im Bad, dicker Staub unter den Betten und Schränken. Handtücher hatten teilweise Flecken, wurden zweimal trotz Aufforderung nicht gewechselt. Bettwäsche wurde gar nicht gewechselt, Küche = Katastrophe: defekter Ofen, angerostete Kochplatten, verrostete Töpfe. SAT-TV: man kommt auch mal nur mit 8(!) deutschen Programmen aus. Schlafsofas im Wohnzimmer sind echt nur etwas für Schmerzfreie. Hellhörigkeit ist fast noch ein zu mildes Wort. Aber die Aussicht war toll.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswerte Ausflugsziele: Elbe-Quelle, Schneekoppe, Turnov-City. Restaurants: Wildrestaurant bei Hotel "Start", Pizzerria im Stadtkern (Kindermenues), Silverrock-Bar (Cocktails für Groß und klein). Für Selbstversorger: LIDL und Penny in Vrchlabi sind deutlich günstiger als der Supermarkt vor Ort! Extra-Tipp: Die Sommerrodelbahn und der Monkey-Park!
01.08.2012 Tschechien immer wieder, nur nicht dieses Hotel Wander- und Wellnessurlaub Familie
2,1
Allgemein / Hotel Die Pension macht von aussen einen recht angenehmen Eindruck, der sich bei genauem Hinschauen und dem Fortschreiten des Aufenthaltes recht schnell ins Nichts verflüchtigt und lediglich einen unangenehmen Nachgeschmack hinterlässt.
Service Der Service war leider keiner Ehren wert. Beim kürzesten Check-In aller Zeiten "Guten Tag, hier Frühstück, hier Zimmer, das Schlüssel." gingen des erste Mal die Alarmglocken an und wollten nicht mehr verstummen. Das Personal sprach nicht ein Wort deutsch, was bei einer Belegung durch ausschliesslich deutsche Urlauber ziemlich in die Hose gehen muss! Hilfsbereitschaft war allein schon durch die Sprachhürden nicht feststellbar. Kinderfreundlichkeit/-betreuung = Totalausfall: Unserem Sohn (6 Jahre) haben die beiden Hunde des Betreibers die Kuscheltiere regelrecht aus den Händen gezerrt, was mit einem halbherzigen "sorry" wohl ad acta gelegt werden wollte.
Gastronomie Nach 11 mal exakt dem gleichen Frühstück (Mohnbrötchen, jeweils genau 1 Sorte Kochschinken, Salami und Scheibenkäse, portionierter Erdbeer- und Pfirsichmarmelade) hatten wir und unsere Geschmacksnerven genug!! Die durch ihre Lautstärke nicht zu übertreffende Spülmaschine im Thekenbereich gibt es übrigens immer noch...
Zimmer Das von uns gebuchte Familienzimmer war ansprechend geräumig und zweckmäßig eingerichtet, wobei der Aussenbereich/Terrasse leider auch der einzig gepflegte Bereich der Unterkunft war. Auf den Teppichen und im Bad lagen Haare und festgetretener Schmutz, unter den Betten und den Möbeln lag zentimeterdick der Staub, und auch die teils verrosteten Kochuntensilien (Herd und Töpfe) steigerten nicht zwanghaft den Erholungswert. Handtücher wurden zweimal nicht gewechselt und die Bettwäsche während des gesamten Aufenthalts gar nicht. Die Zimmerreinigung beschränkte sich auf die Leerung des Mülleimers in der Küche (nicht im Bad), Staubsauger oder ähnliches kam gar nicht zum Einsatz! Auch der Komfort der Schlafsofas im Wohnbereich liess deutlich zu wünschen übrig!!
Preis Leistung / Fazit Spindler Mühle hat vieles Schönes zu bieten: - Touren zur Elbequelle und zur Schneekoppe sind absolut empfehlenswert - Wildrestaurant gegenüber vom Hotel "Start" und die zentral gelegene Pizzeria (Kindermenues!) sind echte Tipps - die Silver-Rock Music-Bar bietet Cocktails für groß und klein zu echten Überraschungspreisen!!! - Selbstversorger kaufen besser und günstiger bei LIDL und Penny in Vrchlabi als beim ortsansässigen "Diskont" - Trutnov hat eine sehr preiswerte und breit gefächerte Einkaufsmeile mit unschlagbaren Parkplatzgebühren (3h 15 Kr.)
01.02.2012 Entspannter Urlaub in ruhiger Pension Wintersporturlaub Familie
3,8
Zimmer Ruhig gelegene kleine Pension mit kleinen Schwächen. Super war der Ausblick aus dem Zimmer direkt auf die Skipiste. Auch die Einrichtung der Pension bzw. der Zimmer ist geschmackvoll und in gutem Zustand. Die anderen Gäste haben wir nur beim Frühstück gehört/gesehen. Verbesserungswürdig ist die Reinigung des Zimmers und die Auswahl beim Frühstück. Handtücher wurden während der Woche nicht gewechselt, Betten ca. alle zwei Tage gemacht.
Preis Leistung / Fazit Empfehlen können wir das Snow Tubing, die Schlittentour und die Skipisten im allgemeinen. Der Aquapark war nicht so doll! An Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel) haben wir im Ort nur die kleinen Läden gefunden. Apotheke und Medical center ist vorhanden.
01.01.2012 Pension mit deutlichen Schwächen in Service und Aufmerksamkeit Wintersporturlaub Familie
2,6
Allgemein / Hotel Die Pension "Rosa" ist auf den Bilder und vom Preis-/ Leistunghsverhältnis im Internet attraktiv anzusehen, was uns auch zu unserer Entscheidung bewog, unseren Winterurlaub in diesem Haus zu buchen. Leider konnten die Bilder über die deutlichen Schwächen in der Servicequalität des Personals und auch Gefährdungen für die Gäste nicht hinwegtäuschen. Es gab keine Glatteisbeseitigung bzw. Abstumpfung durch Streuung der zwangsläufig zu benutzenden Gehwege auf dem Pensionsgelände (Eingangsbereich, Treppen usw.), was zu einer deutlichen Gefährdung führte.
Service Als Gesamteindruck des Service im Haus kann man sagen, dass man sich geduldet vorkam, aber nicht herzlich empfangen und aufgenommen. Als Beispiel kann man hierzu das Frühstücksbuffett ansehen, das bei doch einer sehr überschaubaren Größe und Vielfältigkeit nur auf Nachfrage mit Honig, Marmelade und Senf aufgefüllt wurde.
Zimmer Bei der Frühstückseinnahme wurde das Radio auf eine Lautstärke eingestellt, die am Morgen doch sehr belästigend wahrgenommen wird. Als weiteres Highlight für die schon so gequälten Ohren des Gastes, wurde regelmäßig eine Geschirrspülmaschine in Betrieb genommen, die vom Lautstärkepegel mit dem Radio in Kokurrenz trat und so der Frühstücksraum neben emsigen Geschirrgeklapper und Türenschlagen mit einer Kakophonie von Geräuschen gefüllt war. Falls mehrere Urlauber mit kopletter Skiausrüstung anreisen, ist auch der etwas sehr dürftig geratene Skiabstellraum überfordert, was zwangsläufig zu Problemen führt. Die Zimmer sind nett eingerichtet und man hat auch einen schönen Ausblick auf das Tal, aber die Betten sind vom Schlafkomfort unangemessen hart und erinnern von der Liegequalität mehr an ein hartes Feldbett.
Preis Leistung / Fazit Das muß jeder Gast nach seinem Gusto entscheiden. Interessant ist für Skilangläufer die Trimm Dich Strecke im Tal und für die Alpin Ski Fans die sehr schönen Abfahrten vom Medwedin Berg.
01.10.2010 Ganz niedlich, aber sparsames Frühstück Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Der Aufenthalt in der Pension war für Urlauber die sich nicht lange im Zimmer aufhalten ok. Es ist was zum Übernachten,aber nicht zum wohnen. Die Zimmer waren ja auch in Ordnung, aber wir hatten ein Zimmer wo sich einfach nur Bett, kleiner Fernseher , Schrank und kleines Bad befanden. Die Matratze vom Bett war total hart. Wioe gesagt ansonsten toll. Das Frühstück war die ersten zwei Tage: 1 Platte mit Salami, Schinken, Käse je ca. 30 Scheiben wo man durchsehen konnte so, dünn waren diese und eine Platte mit Butterscheiben. Man hatte zwei Mohnbrötchen dazu und auf dem Tisch noch ein Näpfchen Marmelade pro Person. Und das alles sollte für 4-5 Familien reichen. Milch, Kaffee, Brause und Brot konnte man sich auch holen. Nach zwei Scheiben Wurst wurde man schon komisch angeschaut. Aber am dritten Tag gab es keine Platten mehr, sondern es hat jeder 3 Scheiben Wurst und drei Scheiben Käse auf den Platz gestellt bekommen. Wäre auch ausreichend wenn diese nicht so klein und dünn gwesen wären. Aber man kann sich günstig im Supermarkt seine eigene Wurst kaufen. Haben wir ab da auch gemacht. Ansonsten wirklich toll! Nur Frühstück zum vergessen.
Lage Das Hotel hat eine super Lage. Liegt am Berg etwas weiter oben, man kann aber das Zentrum von Spindlermühle bequem zu Fuß in ca 10 min erreichen. Supermarkt, Bars und Restaurants befindet sich alles in der nähe und zu Fuß erreichbar. Ansonsten schön ruhig. Von außen ist die Pension auch super schick!
Service Naja, das Personal war ganz freundlich. Es wurde aber keine Miene verzogen. Ansonsten kann ich weiter zum Personal nichts sagen, da nur eine Person da war und das zum Frühstück. Ansonsten hab ich niemanden gesehen.
Gastronomie Frühstücksraum war schön gemütlich. Im Keller hat man auch noch einen Raum zum Aufenthalt der Abends auch gemütlich ist, aber weiter ist dort auch nichts.
Sport / Wellness In der Pension gibt es weiter nix da sie sehr klein und ohne weiteres Personal ist.
Zimmer Bett ist verdammt hart. TV mit 3 deutschen Sendern vorhanden. Bad klein aber soweit in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Nur zum Übernachten vollkommen ausreichend, aber wenn man auf ein ordentliches Frühstück, Freizeitangebot in der Pension oder längeren Aufenthalt wert legt, dann ist es nicht zu empfehlen.
01.08.2009 Hotel gut für einen Wander- oder Skiurlaub Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Baustil des Hotels wie ein Ferienhaus in den Alpen
Lage Eine ruhige und schöne Lage / Nicht weit vom Zentrum weg / Aussicht Richtung Tal (Hotel liegt an einem Hang)
Service Personal konnte Deutsch / Personal war familiär und freundlich
Gastronomie Das Hotel kann man nur mit Frühstück buchen (Kein Mittag- oder Abendessen möglich)
Sport / Wellness Hotel ist auf Wintersport ausgelegt (im Sommer dementsprechend wenig Angebot) / In geringer Entfernung gibt es andere Hotelanlagen die Wellness-Bereiche und Freizeitangebote bieten
Zimmer Zimmereinrichtung modern (Bsp. Flachbildschirm, gut ausgestattete Küche)
Preis Leistung / Fazit Wanderungen auf den Schneekoppe lohnen sich / Geringe Entfernung nach Polen (andere Einkaufsmöglichkeiten oder Ausflugsziele)
01.04.2009 Empfehlenswert Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Sehr gute Lage,suber und höfliches Personal.Das Frühstühstick ist gut,aber etwas Obst könnte am Morgen dabei sein. Es darf aber in der nächsten Zeit nicht versäumt werden kleinere Reperaturarbeiten durchzuführen (im Bad Fugen abdichten,Handuchhaken die abgebrochen sind auszuwechseln). Für die Schlafzimmer währe es Gut wenn mann pro Gast einen Stuhl für die Sachen zum ablegen einstellt . Aber im großen und ganzen eine sehr gute Pension.
Lage Sehr gute Lage da nur 10 Minuten zum Zentrum und Busbahnhof. Viel möglichkeiten zur Erholung und zum wandern in direkter Nähe.
Service Ohne Beanstandungen und die Deutsche Sprache wird sehr gut beherscht.
Gastronomie Es ist alles zu unserer zufriedenheit gewesen.
Sport / Wellness Dies Pension hat keine Pools aber eine schöne Terasse mit herlichen Ausblik.
Zimmer Die Zimmer sind in Ordnung aber leider etwas Hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Die Wanderwege sind sehr gut Ausgeschildert, es gibt ein Kletterpark, eine Sommerrodelbahn und für schlechtes Wetter ein Freizeitbad mit Sauna und Massage.
Alle 14 Hotelbewertungen Hotel Rosa Spindler Mühle

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • freundliches Personal
  • höfliches Personal
  • familiäres Personal
Hotelanlagen:
  • netter Eindruck
  • Parkplatz in ordentlichem Zustand
  • Außenanlagen in ordentlichem Zustand
Lage:
  • sehr gute Lage
  • breite Einkaufsmeile
  • schöne Lage
Essen:
  • eigene Wurst
  • gute Küche
  • ordentliches Frühstück
Zimmer:
  • geschmackvoll eingerichtete Zimmer
  • zweckmäßiges Familienzimmer
  • schöne Terrasse
Negativ
Services:
  • weites Personal
Essen:
  • einfaches Frühstück
  • komische Scheiben
  • kein Mittag
Zimmer:
  • kleiner Fernseher
  • unangemessene Betten
  • unangemessenes Betten
Strand:
  • kaltes Wasser im Bad
  • kaltes Wasser

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

buchten zu 73%
Rosa Spindler Mühle
14 Bewertungen: gut 3.3 7 Tage p.P. ab
buchten zu 10%
Astra
28 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 31.08.2015, 11:24 Uhr.
buchten zu 5%
Esprit
27 Bewertungen: gut 3.5 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 13:22 Uhr.
buchten zu 5%
Alpsky
2 Bewertungen: gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Weitere Reiseinfos: Europa Tschechien
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!