Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Ort: Pomorie, Region: Burgas (Süden), Land: Bulgarien
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
4.1
85% Empfehlungen
(133 Bewertungen)
Außenpool
Fitnessstudio
Friseur / Schönheitssalon
Animation für Kinder
Parkplatz
Hotelsafe
Lift
Konferenz- und Veranstaltungsräume
24-h-Rezeption
Geschäfte im Hotel
Restaurant(s)
Klimaanlage
Internet über W-LAN
Stadtzentrum
direkte Strandlage
Wäscheservice
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Fahrradverleih
Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise Dieses Hotel jetzt bewerten 50 Euro Geld-zurück Gutschein
oder
 
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
(Alter bei Reiseantritt)
 

Reise-Schnäppchen

Pauschalreise

z.B. 3 Tage

DER 381,- € p.P.
Eigene Anreise

z.B. 1 Tag, Frühstück

DER 19,- € p.P.

Anderes Top Hotel in Pomorie

Clubhotel Miramar Obzor, Burgas (Süden), Bulgarien
3 Tage p.P.ab € 565

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Hotel

  • Hotelanlage
    • Das Sunset Resort besteht aus insgesamt 5 Aparthotels namens "Alpha", "Beta", "Sigma", "Delta I und II" und "Eta".
mehr Infos

Zimmer

  • Studio
    • Im Aparthotel Eta befinden sich die zweckmäßig eingerichteten Studios für 2 Personen.
mehr Infos

Gastronomie

  • Verpflegungsarten
    • Übernachtung und Frühstück / Bed and Breakfast
mehr Infos

Wellness & Sport

  • Außenpool
    • Kinderpool / Kinderbereich
mehr Infos

Lage

  • zentrale Lage
    • zentrale Lage
mehr Infos

Service

  • Zimmerservice
    • Zimmerservice
mehr Infos
Reisekataloginformationen Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.
  • AMAJ
  • BGT
  • BU
  • BUC
  • DER
  • DYNA
  • ETI
  • FER
  • ITS
  • ITSC
  • ITT
  • LMX
  • LOW
  • NEC
  • OES
  • ONE
  • ULT
  • VTO
  • WTA
  • XBU
  • XDER
  • XETI
  • XITS
  • XLMX
  • XLOW
  • XNEC
  • XPOD
  • XTJA

Zuletzt angesehene Hotels

Majestic Beach Resort Gästenote 09/14 Majestic Beach Resort Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
7 Tage p.P. ab € 699
Sun City Gästenote 08/14 Sun City Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
4 Tage p.P. ab € 393
Burgas Beach Gästenote 09/14 Burgas Beach Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
5 Tage p.P. ab € 493

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
6 Tage p.P. ab € 639
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 2.314
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 487

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Familien 61%
Paare 35%
Freunde 3%

Altersstruktur

36-40 Jahre 24%
26-30 Jahre 15%
46-50 Jahre 13%
41-45 Jahre 11%

Besonders geeignet für

Familien
Hotel:
4.2
Zimmer:
4.5
Service:
4
Gastronomie:
3.9
Lage & Umgebung:
3.6
Sport & Unterhaltung:
4.1
Gesamteindruck:
4.1
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 133
Gesamtbewertung:
4.1
Gästenote 09/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Schöner Familienurlaub August 2012 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Sunset Resort ist eine sehr schöne und gepflegte Anlage, wir waren im Haus ETA untergebracht das nach unserem Empfinden das beste haus war da es abgelegen ist und vom Trubel enfernt ,mit dem Essen waren wir sehr zufrieden,da man sich als all inklusive das Restaurant wählen kann das man besucht wir haben alles ausprobiert und fanden die kleineren am schönsten dort war es auch nicht überlaufen wir können die Hotelanlage weiter emphelen wenn man reinen Badeurlaub machen möchte da die Umgebung weniger einladend ist für uns aber ein gelungener Urlaub und zu jeder Zeit wieder
Service der service in der Anlage reicht aus um einen schönen und erholsamen Urlaub zu haben wenn man es etwas freundlicher haben möchte ist man halt ein bisschen großzügig mit dem Trinkgeld für das Personal
Sport / Wellness die handtücher waren für uns inklusive und konnten nach bedarf immer wieder gewechselt werden
Zimmer Wir hatten ein Appartment mit zwei Schlafzimmern was völlig ausreichend war, das Bad in seiner Größe reicht völlig aus wir waren zufrieden
Preis Leistung / Fazit mit Kindern sollte man den Aqua park in Nessebar unbedingt besuchen Adrenalin pur (ab 10 Jahre) ansonsten haben wir keine weiteren fahrten unternommen ,in Pomorie kann man mal bummeln gehen ist aber nicht sehenswet
Schönes Hotel Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist wirklich sehr groß und man merkt fast nicht, daß sich 1000 Leute auf der Anlage befinden. Man sieht auf der ganzen Anlage keine Zigarettenkippe herumliegen. Die Anlage ist sehr sauber. Den ganzen Tag sieht man Reinigungspersonal., daß sich um die Anlage bemüht.
Lage Das Hotel liegt ein wenig außerhalb der Stadt. In unmittelbarer Nähe befinden sich allerdings kleine Supermärkte und Lokale. Die Fußgängerzone von Pomorie ist 3 - 4 Kilometer entfernt. Mit dem Taxi bezahlt man ungefähr 5 Euro. Die Transferzeit zum Flughafen hat ungefähr 10 Minuten gedauert.
Service Man sollte schon ein wenig Englisch können. Nur mit Deutsch tut man sich hier schwer.
Gastronomie Die Getränke bekommt man mit All Inklusive immer nur in Plastikbechern. Auch am Abend wenn die Badezeit am Pool vorbei ist. Das Essen war nicht schlecht, allerdings könnte es ein wenig abwechslungsreicher sein. Für meinen Geschmack zu viel Huhn und das in allen Variationen.
Sport / Wellness Die Poolanlage ist sehr groß. Die Animateure sorgen den ganzen Tag für Unterhaltung. Ab 22 Uhr ist im Hotel nur mehr wenig los. Wer das Nachteben liebt sollte lieber direkt auf den Sonnenstrand in den Urlaub fahren.
Zimmer Die Zimmer waren immer sauber. Die Bettwäsche wurde 3 mal in der Woche gewechselt. Wir hatten ein Appartment mit 3 Schlafzimmern. Das Wohnzimmer mit integrierter Küche war riesengroß, allerding hätten die einzelnen Schlafzimmer ruhig ein wenig größer ausfallen können. Ein riesiges Wohnzimmer ist eigentlich nicht unbedingt notwendig.
Preis Leistung / Fazit Alles im allen würde ich das Hotel weiterempfehlen. Gehen sie auch wenn sie All inklusive haben mal auswärts Essen. Ein Krügel Bier kostet in der Stadt umgerechnet 1 Euro. Ein Menü 3,50 Euro.
TOP Urlaub Oktober 2011 Badeurlaub Familie (4.4)
Preis Leistung / Fazit Ausflug zum Sonnenstrand ist sehr empfehlenswert! Das Hotel ist sehr schön, sehr sauber und neuwertig. Das Personal sehr hilfsbereit und nett. Eine super Offerte für Familien mit Kindern.
Provinzieller, aber schöner Ort in dem das Hotel steht September 2011 Badeurlaub Familie (4.2)
Allgemein / Hotel insgesamt sehr nette Leute, bis auf einige Mitbürger aus dem rumänischen Raum
Lage sehr gut
Service perfekt
Gastronomie gut
Sport / Wellness alles war dabei top
Zimmer alles perfekt
Preis Leistung / Fazit perfekt wie immer. top
Ein reiner Badeurlaub August 2011 Badeurlaub Familie (3.6)
Allgemein / Hotel Die Anlage besteht aus fünf Einzelhotels mit vier separaten Pools. Die Stockwerke varieren von Hotel zu Hotel, das Haupthotel hat 12 Stockwerke. Das Hotel scheint noch relativ neu, es ist baulich alles in gutem Zustand. Die Anlage wird sauber gehalten. Es gab vier Restaurants, in die man essen gehen konnte. Das ist gut, weil etwas Abwechlung herrscht. Zwei bieten Büffet an, bei dem einen anderen gibt es das Hauptgericht als Menü, welches serviert wird, beim 4. Restaurant muss man vorbestellen und alles wird komplett serviert. Ist mal als Alternative ganz nett. Gäste kamen aus Deutschland, Frankreich, Niederlande, GB und Bulgarien.
Gastronomie Es dürfte öfters mal gelacht/freundlicher bedient werden Wir haben kein Trinkgeld gegeben, nur damit wir mal freundlich bedient werden, weil wir meinen, dass das zum Service dazugehört. War aber leider nicht immer der Fall - Ausnahmen bestätigen die Regel. Die Getränke gibt es in Plastikbechern, was aus Sicherheitsgründen notwendig ist, weil leider die Touristen einfach ihre Trinkgefäße an den Pool unter die Liegen stellen.
Sport / Wellness Die Wasserqualität in den Pools war sehr gut (wenig Chlor) und der Strand ist wirklich toll, flach abfallend und nicht zu viele Wellen. Allerdings sind dort die liegen und Sonnenschirme zu zahlen (und einen Schirm braucht man), kosten 5 Leva = ca. 2,60 € pro Stück und Tag. Insgesamt gibt es sehr viele Liege; leider herrscht auch hier die Unsitte des Handtuchlegens - also früh genug aufstehen, um 11.00 Uhr ist alles belegt.
Preis Leistung / Fazit Wenn man in das Hotel fährt, weiß man, dass es eine große Anlage ist, mit vielen Urlaubern. Dementsprechend ist alles auf Massen-Tourismus ausgerichtet. Für uns war das o.k., weil wir uns darauf eingestellt hatten. Wer allerdings viel erwartet, wird enttäuscht sein. Auch geben gerade die Zimmer-Infos, die man über die Homepage des Hotels erhält, einen falschen Eindruck wider. Die Zimmer sind in Ordnung, aber nicht wie abgebildet (unseres jedenfalls nicht)
Entspannung pur August 2011 Badeurlaub - (4.4)
Allgemein / Hotel Super Anlage, ich als Laie würde sagen im griechischen Stil. Durch die vielen Pools hat man immer einen Platz und vor allem Liegen neben einander (3 Personen) gefunden. All Inclusive kann man in diesem Hotel wirklich nutzen, durch den Strand direkt vor der "Tür" hat man immer kalte Getränke auch am Strand und man darf die Getränke sogar mit aufs Zimmer nehmen. Die wichtigsten Angestellten konnten perfekt deutsch, bei dem Poolboy oder dem ein oder anderen Bar-Mann haben ein paar Brocken englisch gereicht. Zum Sonnenstrand (Party-Meile) fährt ein Bus, aber nur bis 22/23 Uhr - das Taxi kosten ca. 50 €. Kann man 1x machen. Ansonsten gibt es 2 Wasser-Parks in der Nähe, die auch gut mit dem Bus zu erreichen sind, die Shopping-Meile in Burgas und die Alt-Stadt von Nesebar ist auch sehenswert.
Preis Leistung / Fazit Durch die großzügigen Pools und die direkte Strandlage war es ein perfekter, entspannter Urlaub, doch für Leute die Party und Action haben wollen ist das Hotel wahrscheinlich zu abgelegen. Also man muss immer wissen was man will und danach das Hotel aussuchen
Super Hotel..alle Sterne sind auch verdient!!!! Juli 2009 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein / Hotel Positiv: Super Anlage, sehr gute Poolanlage ( 4 große und von 30 cm bis hin zu 1,70 m tiefe Pools, 3 Kinderrutschen) ausreichend vorhande Liegen, keine 20 m bis hin zum feinsandigen Sandstrand, sehr nettes Hotelpersonal ( 5 sprachiges Personal) , sehr sehr leckeres Essen, frische Nahrungsmittel ( Brot, Kartoffeln, Fleisch alles top) , Mehrere Bars und Lobbys zum sitzen, sehr sauber, mehrere Gärtner und Putzkollonen im Haus das es immer sauber ist!! Negativ sehr schlechte Kinderanimation und Abendprogramm...5 Animateure für 1500 Kinder ..die Animateure sind total überfordert und machen immer das gleiche mit den Kindern, Showprogramm immer die gleiche Musik mit nur verschiedenen Tanzschritten...das aber sollte einen nicht davon abzuhalten dort zu buchen, denn man muß nur 10 Leva oder 5 Euro ( Taxi) oder aber 0,90 Leva oder 0,45 Euro für den Stadtbus ( Linie 1 ) um nach Pomorie Zentrum zu fahren und erlebt Bulgarien anders mit super Lokation, Bars, Kneipen, Pubs, Schönen Einkaufsmöglichkeiten für Jung und alt...sehr zu empfehlen ... oder aber man macht einen nachmittags ausflug mit dem Bus nach sunnybeach Linie 3 kostet 2,60 Leva oder 1,30 Euro nach Sunnybeach sehr zu empfehlen, denn da geht richtig was ab...oder aber in den Aquapark...wer da nicht war hat was verpasst...nur Burgas würde ich meiden...wegen der langeweile
Lage Nun Lage...hmm lange überlegt..man lebt ruhig...wer es nicht weiß das man mit dem Stadtbus ins Zentrum fahren kann, der findet es verdammt langweilig, denn bis auf eine kleine Einkaufsstrasse gibt es hier nicht viel...ich würde meinen das Hotel steht in einer Hotelwüste...aber wie gesagt der Stadtbus fährt bis 23:30 Uhr und Taxis 24 Std für 10 Leva oder aber 5 euro in Zentrum von Pomorie...daher ist es nicht so schlecht die Lage man kann viel entspannen und am Hotelstrand kann man Bananenboot fahren und div. andere Sachen auch...
Service Also wer hier was negatives schreibt der lügt oder aber hat zuhause einen eigenen Buttler, Sehr nett und sehr freundlich, versuchen jedem Urlauber es recht zu machen, sehr saubere Tische und sehr sauberes Geschirr, sehr gute Putzfrauen und sehr nettes Empfanspersonal, negativ weiterhin...das Animationsteam...für Kinder bis 6 Jahre ist das Hotel 1 A++ ab 7 gibt es keine Animation mehr, man ist als Kind fast komplett auf sich alleine gestellt, Jugendtreffs wie ausgeschrieben von Neckarmann gibt es nirgendwo zu finden und wenn man Animateure drauf anspricht, dann heißt es wie jeden nachmittag heute nicht denn wir spielen Bogen schießen wie jeden Tag und das ist leider erst ab 18...und eins noch der Reiseleiter ( Herr Sieben) ist ein schmieriger junger Ekeltyp der wenn eine beschwerde wegen des Animationsteam vorliegt nur blöde reaktionern zeigt und einen nicht ernst nimmt
Gastronomie sehr gut, mehrer Sorten Fleisch, Kartoffeln, Pommes, Nudeln, Gemüse und Obst jeden Tag frisch und ordentlich zu bereitet...sehr sehr gutes essen
Sport / Wellness Wie gesagt rund ums Hotel gibt es nicht negatives, man kann Jetski für 10 min für 20 Euro fahren oder aber Bananenboot für 5 euro, Internetzugang gibt es und eigene Interneträume gibt es ebenfalls, Minimärkte gibt es genauso wie Boutiquen im Hotel , negativ eben das Showprogramm und Animationsteam
Zimmer also das Fanmilienzimmer hatte satte 100 qm wohnfläche mit 2 Badezimmern, 2 Schlafzimmern, eigener Küche mit Geschirrspüler und eigener Waschmaschine, Handtücher gab es jeden Tag frisch und neu, sehr still im Zimmer obwohl gegenüber ein Hotel gebaut wurde, den Safe konnte man nutzen aber obwohl wir einen Tag vergessen haben unsere Geldbörse einzuschließen, fehlte kein Cent abends, Deutsches Fernsehprogramm,
Preis Leistung / Fazit Wir würden das Hotel auf jedenfall weiter empfehlen ,denn es war ein sehr schöner Familienurlaub mit ein paar sehr starken abstrichen beim Animationsteam, aber Pool, Strand, Aquapark, Sunnybeach und Pomorie Zentrum ist diese Reise zu 1000% wert...Vorallem das leckere essen und den Vinprom Wein mit Grapfruit bleiben uns mit den Bardamen Nelly und Maria in sehr sehr guter Erinnerung....
Top! aber in Entwicklung... Mai 2008 Badeurlaub Freunde (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel Sigma gehört zum Hotelkomplex Sunset Resort ***** es handelt sich hierbei um das Hauptgebäude. Die Anlage ist sehr groß und verfügt über 3 Pools und einen Kinderpool. Die gesamte Anlage wird täglich bis ins kleinste Detail sauber gehalten, das ist uns bei unserem Aufenthalt stark aufgefallen, auch die Zimmermädchen leisten sehr gute Arbeit.
Lage Das Hotel liegt ca. 8km vom Flughafen Burgas entfernt. Es liegt direkt am Strand, man muss also keine Straßen oder sonst etwas überqueren. Zum Zentrum SunnyBeach (Sonnenstrand) sind es ca. 15Km, wenn man etwas erleben möchte und nicht die ganze Zeit im Hotel verbringen möchte, dann sollte man sich ein Taxi nehmen, welches ca. 30-40 Lewa (15-20?) kostet (Preise unbedingt vorher mit dem Taxifahrer absprechen!). Die Umgebung des Hotels ist eher weniger schön -> Alte bauten, Baustellen neuer Hotels, typisch einheimisches Viertel. Einkaufsmöglichkeiten finden sich in mehreren kleinen Supermärkten wieder, ein etwas größerer Supermarkt befindet sich ca. 2km vom Hotel entfernt. Von Nachbarhotels war noch keine Spur, aber die Baustellen dafür gibt es schon.
Service Sowohl an der Rezeption als auch in den verschiedenen Restaurants gibt es immer mindestens eine Person, die deutsch sprechen kann, sonst kann man sich mit englisch gut verständigen. Das Personal ist immer aufmerksam und kümmert sich um einen. Die Hausmädchen leisten sehr sehr gute Arbeit, sogar wenn eine Männergruppe verreist :) Das Personal bemüht sich, bis auf wenige Ausnahmen, auch immer ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Empfangen wird man mit einem glas Sekt und Informationen über das Hotel.
Gastronomie Da unsere Gruppe nur Frühstück gebucht hatte und wir abends eigentlich immer Richtung Sonnenstrand gefahren sind, kann ich nicht so viel über die Restaurants sagen. Es soll ein italienisches, ein französisches, ein asiatisches und ein Buffet-Restaurant(für All-In Gäste) geben. Am letzten Tag haben wir den Italiener ausprobiert und waren angenehm überrascht, sowohl von der Qualität als auch von den Preisen. Dazu gab es auch importiertes deutsches Bier, Beim Frühstück gibt es keine besonders große Vielfalt an Speisen, aber die Basis, wie verschiedene Brotsorten, Rührei, Spiegelei, gekochtes Ei, Würstchen, Wurst, Käse, Nougatcreme, Marmelade, sind vorhanden. Kaffee gibts sowohl aus dem Automaten, als auch auf Anfrage frisch gebrüht.
Sport / Wellness Weder Unterhaltung noch Sport waren groß vertreten, das mag aber auch an der Saison gelegen haben, an der wir gereist sind.
Zimmer Da wir in einer 4er Gruppe gereist sind, hatten wir ein Appartment mit Meerblick. Das Zimmer war voll ausgestattet. Es gab 2 Schlafzimmer, 1 Küche, 1 Bad mit WC, Dusche und Badewanne, eine riesige Dachterasse, und einen Aufenthaltsraum mit großem LCD-TV und Couch, die man notfalls auch als Doppelbett ausziehen kann. Da das hotel erst letztes Jahr gebaut wurde, waren alle Geräte und Möbel auf dem neuesten Stand und es gab keine Spuren von Abnutzung. In der Küche gab es folgendes Problem: Es gibt eine Doppelkochplatte, aber keine Töpfe?! Als wir an der Rezeption nach Töpfen gefragt haben, wurde uns gesagt, dass die Küche gar nicht zur Nutzung vorgesehen ist. ?!?!Wofür dann?!?! Töpfe haben wir also nicht gekriegt. Das war eigentlich der einzig seltsame Vorfall in unserem Urlaub. Der Ofen hat allerdings gut funktioniert und auch sonst ist die Küche gut ausgestattet ->Spülmaschine, Waschmaschine, Kühlschrank, Spülbecken, Ofen, Herd, Gefrierschrank. Vermisst haben wir eigentlich nur die kleinen Geräte wie Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster.
Preis Leistung / Fazit Die Fahrt zum Sonnenstrand ist sehr zu empfehlen, da außerhalb des Hotels keinerlei Angebote vorhanden sind. Am Sonnenstrand dagegen gibt es unzählige Bars, Restaurants und Discos. Sehr zu empfehlen ist die Orange-Disco, die sowohl geräumig als auch sauber und günstig war. Wettertechnisch sah es bei uns allerdings nicht so rosig aus, die Sonne schien zwar, allerdings wehte den ganzen Tag ein starker Wind, weshalb die Temperaturen tagsüber oft nur bei 22°C lagen. Insgesamt war es allerdings ein schöner und günstiger Urlaub in Bulgarien, den wir sicheren Gewissens weiterempfehlen können.
Nicht zu toppen August 2007 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Das hat uns sehr gefallen, sauber und hell im Inneren, schönes Appartement mit großem Balkon. Wir hatten leider nur seitlichen Seeblick, waren aber vortrefflich unter gebracht im Alpha, obwohl wir Family gebucht hatten. Das war noch im Bau. All inclusive war nach meinem Geschmack. Keine tägliche Speiselokalsuche, Angebot mehr als ausreichend. Pools warm wie das nahe Meer. Abends tolle Stimmung in der Anlage. Außerhalb ist noch echt Bulgarien, sehr interessant und fremd.
Lage Waren mit dem Bus nach Nessebar, tolle Erfahrung. Wie bei uns in den 50gern, mit Schaffner, der kassiert und voll besetzt. Sehr günstig im Preis. Taxen nehmen für die Fahrt zur Stadt Pauschale von 5 Euro. Kleidung im Ort gekauft, günstig de Replika. Preise für Getränke und Essen in der Stadt sind im Rahmen, billiger als in Deutschland.
Service Das Personal ist sehr zuvorkommend und immer ansprechbar.
Gastronomie Alles zu unserer Zzufriedenheit, sauber und wohlschmeckend.
Sport / Wellness Der Poolbereich geht in den Strand über, sehr angenehm.
Zimmer Hatten eine Badewanne, kam mir sehr entgegen. Schöner Balkon mit seitlichem Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Man sollt Nessebar und Alt-Pomorie besuchen, vielleicht auch den Goldstrand. Vor dem Hotel ist ein Straßentelofon für Karten. Sagenhaft günstig!
Preiswerter Urlaub - die Leistung stimmt August 2007 Badeurlaub Familie (3.8)
Allgemein / Hotel Das Hotel, die Zimmer und alle Anlagen waren einwandfrei. Das Unterhaltungsangebot war mehr als mager. Weder für Kinder noch für Erwachsene nennenswerte Aktivitäten. All-Inclusive ist ein ziemlicher Schwindel, weil viele Getränke an der Pool-Bar ausgenommen sind und beim Essen gab es für Kinder auch nicht immer die gewünschten Getränke. Dazu kamen noch zeitliche Einschränkungen, so dass wir diese Urlaubsart für dieses Hotel nicht empfehlen können.
Lage Bei diesen Punkten gibt es nichts zu bemängeln. War alles entsprechend vorhanden.
Service Durchweg freundliches Personal. Allerdings kaum Deutschkenntnisse.
Gastronomie Qualität der Speisen war gut und alles war reichhaltig vorhanden. Freundliche Atmosphäre beim Personal.
Sport / Wellness Anzahl der Liegen ausreichend. Sportliche Angebote Mangelware. Das Wasser war sauber.
Zimmer Die Zimmer waren in Ordnung. Alles sauber und gut.
Preis Leistung / Fazit In diesem Hotel stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Allerdings kann man All-Inclusive nicht empfehlen, da dabei zu starke Einschränkungen gemacht werden.
Alle 133 Hotelbewertungen Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • verschiedene Restaurants
  • große Anlage
  • Restaurant mit reichhaltigem Angebot
Hotelanlagen:
  • freundliches Personal
  • sehr freundliches Personal
  • zuvorkommendes Personal
Lage:
  • gute Busverbindungen
  • kein Fluglärm
  • perfekte Lage
Essen:
  • gutes Essen
  • frisches Obst
  • sehr vielfältiges Essen
Zimmer:
  • großes Zimmer
  • super Zimmer
  • sehr saubere Zimmer
Strand:
  • sauberer Strand
  • schöner Sandstrand
  • reines Baden im Meer
Aktivitäten:
  • bemühte Animateure
  • gutes Wellnessangebot
  • gute Animationen
Getränke:
  • günstige Cocktails
Negativ
Services:
  • begrenzte Auswahl
  • schmuddelige Bar
  • sehr abgelegenes Hotel
Hotelanlagen:
  • mieses Personal
  • schlechter Kellner
  • äußerst unfreundliches Personal
Lage:
  • schlechte Umgebung
  • keine sehr geeignete Gegend
  • überteuerte Taxis
Essen:
  • kein Buffet
  • schlechtes Essen
  • teilweise kaltes Essen
Zimmer:
  • verwohnte Einrichtungen
  • unsaubere Zimmer
  • kein bequemes Zustellbett
Strand:
  • Strand nicht empfehlenswert
  • Strand nicht sehr schön
  • Liegen kostenpflichtig
Aktivitäten:
  • äußerst lästiger Animateur
  • kein Sportangebot
  • sehr beschränkte Aktivitäten
Getränke:
  • kalte Getränke
  • schlechte Milch
  • minderwertige Säfte

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Sunset Resort Gesamtanlage

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Hotel
Hotelanlage Das Sunset Resort besteht aus insgesamt 5 Aparthotels namens "Alpha", "Beta", "Sigma", "Delta I und II" und "Eta". , Parkplatz, Parkhaus, Lift, Geschäfte im Hotel, Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk Hotelanlage
Hotelanlage
Garten / Innenhof Garten / Innenhof
Terrasse Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Terrasse
Terrasse Terrasse
Angebote für Kinder Am Strand befindet sich ein kleiner Spielbereich mit Rutsche und Schaukel., Kinderspielplatz, Kinderpool / Kinderbereich
24-h-Rezeption Das freundliche Hotelpersonal heißt Sie an der Rezeption herzlich willkommen und steht für Sie rund um die Uhr zur Verfügung. , Wechselstube, Hotelsafe
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter Spa- und Wellnesscenter
Konferenz- und Veranstaltungsräume Im Resort befinden sich mehrere Konferenzräume, in denen optimale Bedingungen für die Durchführung von Veranstaltungen wie Meetings oder Feiern bestehen.
Zimmer
Studio Im Aparthotel Eta befinden sich die zweckmäßig eingerichteten Studios für 2 Personen. , Zimmergröße: 35, seitlicher Meer- oder Landblick, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Bad mit Dusche / Badewanne, Haartrockner, Telefon, Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Zimmersafe, Kochnische Studio
Apartment mit 2 Schlafzimmern Die modernen Apartments mit 2 Schlafzimmern eignen sich für Familien mit bis zu 4 Personen. , Zimmergröße: 70, Meer- oder Landblick, Balkon / Terrasse, 1 / 2 Einzelbett(en), Doppelbett, Sofabett, Bad mit Dusche / Badewanne, Haartrockner, Telefon, Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Zimmersafe, getrennte Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kochnische Apartment mit 2 Schlafzimmern
Apartment mit 2 Schlafzimmern
Apartment mit 3 Schlafzimmern Gruppen oder größere Familien bestehend aus 6 Personen verbringen in den Apartments mit 3 Schlafzimmern erholsame Urlaubstage. , Zimmergröße: 110, Meer- oder Landblick, Balkon / Terrasse, 1 / 2 Einzelbett(en), 2 Doppelbetten, Sofabett, Bad mit Dusche / Badewanne, Haartrockner, Telefon, Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Zimmersafe, 3 separate Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kochnische Apartment mit 3 Schlafzimmern
Apartment mit 3 Schlafzimmern Apartment mit 3 Schlafzimmern Apartment mit 3 Schlafzimmern
Apartment mit 1 Schlafzimmer Das Apartment mit 1 Schlafzimmer ist für Erwachsene die perfekte Unterkunft. In der Kochnische können Sie sich eine Mahlzeit oder einen kleinen Snack zubereiten. , Zimmergröße: 50, Meer- oder Landblick, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Bad mit Dusche / Badewanne, Haartrockner, Telefon, Satellitenfernsehen, Klimaanlage, Zimmersafe, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kochnische Apartment  mit 1 Schlafzimmer
Apartment  mit 1 Schlafzimmer
Gastronomie
Verpflegungsarten Übernachtung und Frühstück / Bed and Breakfast, Halbpension, all inclusive
À-la-carte-Re­s­tau­rants In den 4 À-la-carte-Re­s­tau­rants werden auch anspruchsvolle Gaumen verwöhnt., À-la-carte-Re­s­tau­rant "Venezia", À-la-carte-Re­s­tau­rant "Mediterraneo", À-la-carte-Re­s­tau­rant "Asia", À-la-carte-Re­s­tau­rant "La Boheme" À-la-carte-Re­s­tau­rants
À-la-carte-Re­s­tau­rants À-la-carte-Re­s­tau­rants À-la-carte-Re­s­tau­rants À-la-carte-Re­s­tau­rants À-la-carte-Re­s­tau­rants
Hauptrestaurants Auf der Resortanlage befinden sich insgesamt 5 Hauptrestaurants. Lediglich das "Grillhaus" bietet eine Menüauswahl, die anderen 4 Restaurants servieren ein buntes Buffet., Hauptrestaurant "Brilliant", Hauptrestaurant "Smaragd", Hauptrestaurant "Diamant", Hauptrestaurant "Saphir", "Grillhaus" Hauptrestaurants
Hauptrestaurants
Café(s) Wiener Konditorei, Sunset Café Café(s)
Café(s)
Bar(s) Bar "Amber", Lobbybar "Sigma", Lobbybar "Delta", Lobbybar "Eta", Poolbars , Vitaminbar, "Zigar Bar", Bowlingbar Bar(s)
Bar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche Außenpool
Außenpool Außenpool Außenpool
Sportmöglichkeiten Beachvolleyball, Billard / Darts, Bowling, Radfahren / Mountainbike, Tischtennis, Wassersport Sportmöglichkeiten
Sportmöglichkeiten Sportmöglichkeiten
Wellness- und Fitnessangebote Auf der Resortanlage finden Sie auf insgesamt 1.000 m² eine wahre Wellnessoase vor., Innenpool, Sauna, Dampfbad, Türkisches Bad / Hamam, Jacuzzi / Whirlpool, Schönheits- / Kosmetikbehandlung, Friseur / Schönheitssalon, Fitnessstudio Wellness- und Fitnessangebote
Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote Wellness- und Fitnessangebote
Animation / Unterhaltung Animation für Kinder Animation  / Unterhaltung
Animation  / Unterhaltung
Lage
zentrale Lage zentrale Lage
direkte Strandlage direkte Strandlage
Sandstrand Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme Sandstrand
Sandstrand
Service
Zimmerservice
Baby- / Kinderbetreuung Baby- / Kinderbetreuung
Baby- / Kinderbetreuung
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Wäscheservice
Fahrradverleih Leihen Sie sich ein Fahrrad und erkunden Sie damit die Umgebung!