Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotel Vital Beach

Ort: Konakli, Region: Türkische Riviera, Land: Türkei
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Hotelumgebung Hotel merken
3.6
78% Empfehlungen
(32 Bewertungen)
Außenpool
Parkplatz
Lift
24-h-Rezeption
Restaurant(s)
Stadtzentrum
Wäscheservice
Dieses Hotel jetzt bewerten Bei jeder Buchung 50 Euro Geld-zurück Gutschein!für Ihre nächste Reise

Angebote in Konakli suchen



Wonach möchten Sie suchen?

+49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970 +49 (0)341 65050 83970

Anderes Top Hotel in Konakli

Voyage Sorgun Side-Sorgun, Türkische Riviera, Türkei
4 Tage p.P.ab € 645

Das Hotel auf einen Blick

Hotel Vital Beach

Zuletzt angesehene Hotels

Grand Seker Gästenote 09/14 Grand Seker Side-Colakli, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 459
Royal Dragon Gästenote 09/14 Royal Dragon Side, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 902
Limak Lara de Luxe & Resort Gästenote 09/14 Limak Lara de Luxe & Resort Lara, Türkische Riviera, Türkei
7 Tage p.P. ab € 860

Hotels die ebenfalls gebucht wurden

Amara Club Marine Tipp! Gästenote 11/13 Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3 Tage p.P. ab € 502
Conrad Maldives Rangali Island Tipp! Gästenote 04/13 Conrad Maldives Rangali Island Ari Atoll, Malediven (Sonstiges), Malediven
5 Tage p.P. ab € 1.850
SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Tipp! Gästenote 07/14 SUNRISE Grand Select Crystal Bay Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
3 Tage p.P. ab € 507

Hotelbewertungen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?

Paare 50%
Familien 29%
Alleinreisende 13%
Freunde 8%

Altersstruktur

26-30 Jahre 20%
36-40 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
14-18 Jahre 13%

Besonders geeignet für

Paare
Paare
Hotel:
3.5
Zimmer:
4
Service:
3.8
Gastronomie:
3.3
Lage & Umgebung:
3.7
Sport & Unterhaltung:
3.1
Gesamteindruck:
3.7
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 32
Gesamtbewertung:
3.6
Gästenote 08/14

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotel Vital Beach

Sehr schöne zehn Tage Mai 2014 Badeurlaub - (4.1)
Allgemein / Hotel Ein sehr schönes, kleines, gemütliches Hotel.
Lage Die Lage des Hotels könnte etwas besser sein, da direkt gegenüber eine Leerfläche ist, die nicht so sonderlich schön zum anschauen ist. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten. Und in ca. 10 min. zu Fuß erreicht man einen sehr schönen Center zum einkaufen, essen, Frisör und Geldwechseln. Mit dem Dolmus kommt man recht zügig und günstig nach Konakli in die Stadt und von dort aus mit einem anderen Dolmus nach Alanya, Avsallar und wo man sonst noch so hin will.
Service Der Hotelservice war für ein drei Sterne Hotel super. Alle sehr zuvorkommend und freundlich. Mit Englisch kam man super zurecht. Sehr schön war, dass wir als wir um 3:00h in der Nacht ankamen noch unaufgefordert etwas zu essen bekommen haben. Das haben wir in fünf Sterne Häusern noch nicht erlebt.
Gastronomie Der Speisesaal ist eine verglaste Terrasse , d.h. das man trotz Speisesaal fast im freien sitzt. Das Essen war immer lecker, jeden Abend gab es frisch gegrilltes Fleisch direkt vom Grill. Es gab nicht zu viel Auswahl, aber es war auch nicht zu wenig. Es war immer etwas für jeden dabei. Das einzige das uns ein wenig gestört hat, war das die Kellner nicht immer schnell genug waren, die Tischtücher zu wechseln.
Sport / Wellness Ein schönes Spa gibt es, das haben wir aber nicht genutzt. Animation. ist leider hier nicht so super gewesen, da die Dame, welche die Animation macht die Leute nicht begeistern konnte. Der Strandabschnitt ist klein, aber sehr gemütlich angelegt. Er ist Terrassenförmig angelegt. Wer nicht im Sand liegen will, für den gibt es eine Liegewiese, direkt an der Strandbar. Eine Etage tiefer ist feiner Sand aufgeschüttet und die untere Ebene ist naturbelassen, dadurch ist der Sand mit kleinen Kieseln versetzt, da der Einstieg ins Meer komplett aus Felsen besteht. Doch über den Steg kommt man wunderbar ins Wasser. Oder man läuft ein paar Meter nach links, da gibt es einen sandigen Einstieg ins Wasser. Der Pool war mit 25 Grad sehr angenehm und immer sauber.
Zimmer Die Zimmer wurden täglich sehr sauber gereinigt und die Damen haben sich auch immer super Mühe gegeben mit ihren Schwänen und Herzen aus Handtüchern.
Preis Leistung / Fazit Es war ein gelungener Urlaub! Mal davon abgesehen, das 80% russische Gäste im Hotel waren, die sich leider nicht benehmen können, aber das hat man ja mittlerweile überall in den großen Touristenländern, da kann ja das Hotel nix dafür. Für den Preis sind wir total begeistert von diesem Hotel, denn wir waren schon in vielen 5 Sterne Hotels und hatten Zweifel, ob wir die richtige Entscheidung getroffen haben. und unser Fazit ist: wir kommen wieder!
Kleines Hotel, gerne wieder Mai 2014 Badeurlaub - (4.2)
Allgemein / Hotel Das Hotel ist klein aber fein.
Lage Das Hotel liegt am Strand. In ca. 350 Metern gibt es auch einen Strand der ohne Steg zugänglich ist. Ein Markt ist gleich neben dem Hotel. Die Haltestelle für den Dolmusch ist vor dem Hotel und fährt nach Konlakli sowie nach Alanya. Einkaufsmöglichkeiten sind in ca. 100Metern zu erreichen.
Service Das Personal spricht leider sehr schlecht Deutsch . Aber mit Englisch kommt man gut durch. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Das Essen ist sehr abwechslungsreich und schmeckt sehr gut. Das essen ist Landestypisch mit kleinem Einschlag international.
Sport / Wellness Das Hamam und die Massage ist einfach nur super. Es sind am Strand sowie am Pool Liegestühle und Sonnenschutz für jeden gewährleistet und kostenlos.
Zimmer Es gibt zwei Programme in Deutsch. Die Dusche ist sehr großzügig bemessen.
Preis Leistung / Fazit Wir besuchen dieses Hotel seit 10 Jahren und sind immer wieder froh dass alles immer moderner und renoviert wird. Jedes Jahr gibt es mehr Angebote außerhalb der Lobby zum sitzen und relaxen.
Gutes *** Hotel entspricht zu 100% der Beschreibung! Juli 2013 Badeurlaub Familie (3.2)
Allgemein / Hotel Gutes, kleines familiienfreundliches Hotel. Wurde vor nicht all zu langer Zeit renoviert. Zimmer sind sauber, wer nicht auf großen Komfort wert legt, ist hier gut aufgehoben. 95 % der Urlauber sind Russen. Freundliches Personal.
Lage Mehrere unterschiedliche Hotelanlagen nebeneinander. Neben dem Hotel ein kleiner Supermarkt, geöffnet bis in die Nacht. Restaurant oder Einkaufsmöglichkeiten ca. 3 Gehminuten entfernt.
Service Personal freundlich, mit Englisch kann man sich gut verständigen. Deutsche Urlauber werden freundlich bedieht, jedoch russische Urlauber bekommen einen Rundumservice.
Gastronomie Essen war ausreichend und lecker. Frisches Obst und viele unterschiedliche Salate.
Sport / Wellness Tischtennis, Billard, Darts.Abendprogramm 1-2mal in der Woche. Wellness. Wlan frei. Pool.
Zimmer Kein Comfort, praktisch und zweckmässig. Sauber, mit gelegentlichen Stromausfällen und kleinen Mängeln (z.b. unddichte Duschkabine, Minibar funktionierte nicht).
Preis Leistung / Fazit Das Preisleistungsverhältnis paßt sowie die Beschreibung. Für einen kleinen Geldbeutel und wer keinen Luxus benötigt ist das Hotel weiterzuempfehlen. Komfort wird hier vergeblich gesucht !
Für 3 Sterne einfach top! Mai 2013 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein / Hotel Das Hotel hat 66 Zimmer auf 6 Etagen. Es liegt sehr ruhig. Ab 23.30 Uhr war auch in den benachbarten Hotels die Musik aus. Der Zustand des Hotels war gut, zumindest gab es nichts zu beanstanden.
Lage Mit dem Bus konnte man in die nächsten Städte für 1,50 Euro sehr günstig hinkommen. Die Entfernung zum Strand war 120 Meter. Allerdings konnten wir ins Meer aufgrund lauter Felsen nicht gehen. Am Strand standen Liegen und Auflagen KOSTENLOS zur Verfügung. Auch gab es eine kleine Bar direkt am Stand wo wir (bei All Inclusive) unsere Getränke bekommen konnten. Das Hotel liegt nicht in einem Partyort. Wer Unterhaltung sucht der ist hier völlig falsch! Der Flughafen von Antalya liegt 1,5 Stunde entfernt.
Service Das Personal, was aus einem sehr jungen Team bestand war stets freundlich und Hilfsbereit. Auch die Reinigungskräfte waren sehr freundlich! Mit der Sprache klappte es auch obwohl wenige deutsch konnten. Da wir erst um 23.30 Uhr ankamen und Abendbrot schon längst vorbei war bekamen wir etwas zu essen!
Gastronomie Das Essen war entweder zu scharf oder gar nicht gewürzt. Dies ist aber auch wirklich der einzige Minus Punkt
Sport / Wellness Freizeitangebote wie Billiard, Tischtennis, Dart, Türkisches Bad konnte man KOSTENLOS in Anspruch nehmen. WLAN war in der Lobby auch KOSTENLOS. Am Strand konnte man Wassersportarten gegen Gebühr in Anspruch nehmen.
Zimmer Das Zimmer war ausreichend und sauber! Ausstattung des Zimmers: Klimaanlage, TV, Balkon, Föhn, Handtücher, Minibar war vorhanden. Den Safe konnte man für eine Gebühr mieten.
Preis Leistung / Fazit für ein 3 Sterne Hotel war es einfach TOP! Sehr nettes Personal und ruhig gelegen I Bis auf den Strand das man nicht ins Wasser gehen gibt es nichts zu beanstanden.
Gutes, gepflegtes Hotel. Oktober 2012 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein / Hotel Das Hotel bot alles was man brauch . Allerdings nichts für Snops und Spiesser. Jammern wäre hier auf höchstem Niveau. Es war sauber und ordentlich und uns ging keiner auf den Nerv.
Lage Fussläufig und mit dem Buss der 2 mal am Tag in die grösseren Städte fuhr,war alles gut und schnell zu erreichen.Der Ort ist keine Partyhochburg,was wir auch nicht wollten.
Service Das Personal gab sich immer die bestmöglichste Mühe um alle Fragen zu beantworten und zufriedenstellend zu erledigen.Es gab absolut nichts zu kritisieren.
Gastronomie Das Essen war sehr fade gewürzt und das Gemüse regelmässig zerkocht.Die Getränke lasch und auf pünktlichen Feierabend wurde verständlicher Weise pinibelst geachtet.Das waren aber auch die grössten Kritikpunkte.Es gab ständig nur 2 Essen zur Wahl.Nudeln und Reis oder eines von beiden und Kartoffeln und grundsätzlich nur gekochtes Putenbein.Man wurde trotzdem satt !!!!
Sport / Wellness Es galt sich selbst zu beschäftigen. Mit Tischtennis, Billiard, lesen, Karten spielen, würfeln,rätseln und all in-Getränken zu schlürfen und die Kellner bei ihrer Siesta zu ärgern ging so ein Tag am Pool schnell vorrüber.
Zimmer Hier dran gibt es gar nichts auszusetzen.Top-Zimmer mit Meerblick und immer super geputzt.Die Räume und Möbel gepflegt und repektabel in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Luft nach oben gibt es immer.Das sollte man auch immer selbstkritisch sehen.Nichts für Partyhaie aber auch nicht empfehlenswert für Familien mit Kein-und Kleinstkinder oder Menschen mit Behinderung.Eben nur ein Hotel zum schlafen und relaxen.Wir können es jedenfalls absolut empfelen.
Preis- /Leistungsverhältnis stimmt! August 2012 Badeurlaub Paar (3.6)
Allgemein / Hotel Bei unserer Ankunft wurden wir gleich sehr lieb empfangen, der Koffer wurde in unser Zimmer gebracht. Das Zimmer (DZ) war recht klein, aber immer sehr sauber. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Zudem hatten wir das Glück einen Kühlschrank bei uns auf dem Zimmer zu haben, was allerdings nicht jedes Zimmer hatte wie wir im Gespräch mit anderen Hotelbewohnern erfahren haben. Der Strand ist nur 120m vom Hotel entfernt, ist allerdings sehr klein und wird geteilt mit dem Nachbarhotel. Ins Wasser kommt man leider nur vom Steg aus, da vorne alles sehr felsig ist. Dennoch haben wir schöne Stunden in unserer Liege und dem erfrischenden Nass gehabt! Nun zurück zum Hotel: Das Essen war leider nur sehr ausgewählt, hatte mir bei einer All Inclusive Buchung mehr Auswahl gewünscht- war leider nicht für jeden was dabei! Auffällig war zudem noch, dass sehr viele Russen Gäste waren. Am Pool stellte sich dies teilweise als störend heraus, da diese oftmals den Pool blockierten. Schade! Aber insgesamt haben wir eine wirklich schöne Woche gehabt & hätten gerne noch mehrere hinten rangehängt .. nächstes mal:)
Service Sehr freundliches Personal ; viele lustige Abende mit dem Servicepersonal gehabt.
Preis Leistung / Fazit Super Wetter, super Touren zum buchen und klasse Reisezeit! Es gab viele Angebote um Alanya kennenzulernen- und das auch zu guten Preisen.
Richtig guter Service, perfekte Sauberkeit und TOP Animation, gerne wieder Mai 2012 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein / Hotel kleines sauberes Hotel mit 66 Zimmern mit bestem Service und nah am Strand
Lage Das Hotel ist sehr nah vom Strand entfernt. Am Strand auch Getränke all-inclusive.
Service Das Beste an diesem Hotel ist der Service. Beim Essen werden die Getränke zum Tisch gebracht und sogar am Pool kommen die netten Angestellten vorbei und fragen was man gerne zu trinken haben möchte. Der Animateur war echt TOP :)
Gastronomie Getränke waren echt super. Vom Vodka kriegt man keine Kopfschmerzen und das Bier war echt gut. Es wurde keine billig Cola sondern PEPSI-Cola und Co ausgegeben. Essen war für alle genug da.
Zimmer Die Räumlichkeiten machen einen netten ersten Eindruck. Die Zimmer wurden täglich gründlich geputzt. Sogar meine Freundin, welche eigentlich sehr pingelich ist, staunte über die Sauberkeit. Die Zimmer haben einen kleinen Kühlschrank, der täglich mit 2 Flaschen Wasser kostenlos befühlt worden. Das Zimmer war mit Balkon und Meerblick. Die Klimaanlage funktionierte tadellos.
Preis Leistung / Fazit Wir sowie die anderen Gäste waren begeistert von dem Service und der Sauberkeit. Einkaufsmöglickeiten gibt es auch in der nähe. Ein Kiosk ist direkt vor der Tür.
Gutes Hotel für den Preis Mai 2012 Badeurlaub - (4.0)
Allgemein / Hotel Sauberes Hotel und kleinen, aber sauberen Zimmern, Bad war renoviert, kein Schimmel. 2 deutsche Fernsehprogramme. 66 Zimmer auf 6 Etagen, wobei wohl nicht jedes Zimmer einen Kühlschrank hat, da gab es dann auch keine 2 Flaschen Wasser/Tag. Bei uns 50% deutsche, osteurop. Gäste wurden zum Ende des Urlaubs etwas mehr, ist wohl Glück. Nicht behindertengerecht, man muß eine Treppe zum Eingang runter.
Lage 200m bis zum Strand, da kann man kaum ins Wasser, wurde schon geschrieben. Ca. 10min links runter am Strand lang und man kommt dann über die Promenade zu einer kleinen Bucht, da ist Sandstrand, sehr voll! Shopping in der Umgebung möglich, aber teuer.
Service Freundlich und hilfsbereit, der Animateur kann sehr gut deutsch, ansonsten wird deutsch nur wenig verstanden. Mit Englisch kommt man gut weiter. Wer kein Englisch kann, kann auch die Dame vom Wellness ansprechen, die kann auch deutsch. Keine Kinderbetreueung, die gibt es aber meist erst ab 4 Sterne.
Gastronomie Wenig Auswahl, das stimmt, aber qualitativ immer gut.
Sport / Wellness Internet (kostenloses Wlan) nur in der Lobby, Reichweite ca 10m. Es reicht bis an die ersten Tische im Restaurant. Der Pool war sauber, Liegen und Schirme in der Nebensaison haben ausgereicht, Hotel war nicht ausgebucht. Kostenlos auch am Strand. AI auch an der Strandbar. Es gibt ein Hamam im Hotel, recht gut, sollte man sich mal gönnen.
Zimmer Gute Zimmerreinigung, ARD/ZDF auch keinen 37-er TV, reicht aber aus, bin ja nicht zum Fernsehen da :-) Klimaanlage ok und leise, gut schallschützende Fenster/Balkontür. Kleiner Wäschetrockner auf dem Balkon. Safe gegen Gebühr im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Bitte keine Ausflüge für 19 Euro im Transferbus vom Flughafen zum Hotel kaufen! NEPP! Das sind reine Werbeverkaufsfahrten mit zwilichtigen Methoden! Es wurde mehrfach von Gästen davon abgeraten die das gebucht haben. Alles in Allem, Preis/Leistung sehr gut. Mit Kindern ist man da eher fehl am Platze, sowohl Strand als auch fehlende Kinder-Animation/Kinderklub, Spielplatz.
Kleines, nettes Hotel - ohne großen Schnickschnack! August 2010 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein / Hotel Kleines, nettes und sehr sauberes Hotel. Wer es etwas ruhiger haben will, ist in dem Hotel gut aufgehoben. Wir hatten ein Familienzimmer mit 2 Räumen und Durchgangstür, die Räume waren schön groß. Badezimmergröße auch passend. Das einzige Manko vom Hotel, der Lift funktioniert nicht immer so wie man das gerne hätte, Wir mußten des öffteren in den 5. Stock auf/absteigen. Personal war höflich und nett. Wir hatten die Verpflegung All-inclusive, nach einer Woche haben wir das Mittagessen ausfallen lassen und nur noch am Strand an der kleinen Bar das angebotene Brot mit Käse/Gemüsefüllung (sehr lecker) genommen. Frühstück immer mit frischen Omlett, und Abends gab es immer den Grill, für die Kid's nicht immer das wahre, aber satt sind sie immer geworden. Die anderen Gäste im Hotel waren Russen, Polen, Niederländer und ein paar vereinzelte Deutsche. Direkt neben dem Hotel gibt es einen kleine Laden, wo man sich noch so kleine Leckereien/Strandschuhe/Sonnenöl usw. besorgen kann.
Lage Entfernung zum Strand (mit Getränke-Bar) ca. 150 m also ideal. Es gibt Liegen direkt am Strand, und etwas oben im Rasenbereich. Dusche mit Süßwasser vorhanden, und sehr nettes/hilfbereites Personal. Man kann auch über einen Steg ins Wasser gelangen und gleich losschwimmen.
Service Sehr nettes und freundliches Personal, immer hilfbereit. Deutschkenntnisse eher weniger / Englischkenntnisse mehr vorhanden.
Gastronomie Für uns war das Essen immer aussreichend, es ist keiner verhungert, eher das Gegenteil. Die Kinder (15J und 13J) hatten an manchen Tagen Schwierigkeiten das richtige gefunden, aber wo gibt es das nicht.
Sport / Wellness Am Strand gibt es einen Vollyballplatz, habe niemanden spielen gesehen.
Zimmer Das Familienzimmer mit 2 Räumen und einer Durchgangstür ist überdurchschnittlich groß. Leider gab es im zweiten Zimmer keine Klimaanlage (wie in anderen Hotels auch), bei großer Hitze unangenehm ist.
Preis Leistung / Fazit Wir empfehlen das Hotel, für alle, die es etwas ruhiger, einfacher haben wollen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt voll und ganz.
Einfach aber gut Juni 2010 Badeurlaub Familie (4.0)
Allgemein / Hotel Kleine Anlage mit 6 Etagen und ca. 60 Zimmer. Wir hatten ein Familienzimmer, was sehr optimal ist, wenn man mit größeren Kindern reist.Dazu noch mit Balkon, wo wir abends gemütlich Karten spielen konnten, wenn wir mal nicht unten im Foyer oder Außen-Restaurant saßen. Die Zimmer u Balkon wurden auch jeden Tag top gereinigt u Handtücher ausgewechselt. Am Strand gab es kostenlose Liegen mit Auflagen u Sonnenschirm. Nur der Strand war sehr hügelig, man konnte nicht gut ins Meer reinlaufen. Viele Deutsche gab es auch nicht im Hotel, da kamen wir uns ziemlich allein vor, aber das lag vielleicht am Reisezeitpunkt. Wir waren gleich Anfang der Thüringer Ferien dort. Der Pool war sehr sauber, aber man hat nichts von Chlor oder so gerochen oder in den Augen gespürt. DJ Charly führte abends durch das Programm mit lustigen Spielchen und fetziger Musik.
Lage Das Gute war der Strand ist 2 Minuten Fußweg entfernt und gleich neben dem Hotel ist ein kleiner Gemischtwarenladen der auch nicht teuer ist. Eine Straße weiter kommt dann eine kleine Einkaufsstraße, die abends zu einem gemütlichen Einkaufsbummel einlädt. Für 1,50 Euro fährt auch ein Bus ständig an der Hauptstraße nach Alanya hin und zurück. Das dauert ca. 10 Minuten.
Service Shuttle Bus nach Alanya ist vorhanden, fährt aber leider nur frühs halb 10 einmal hin und schon halb 7 oder erst halb 12 wieder zurück. Service im Hotel war zwar gut, aber Englisch-Kenntnisse waren notwendig.
Gastronomie Das Buffet war ausreichend und schmackhaft. Abends wurde zusätzlich noch gegrillt und frühs gab es Omelette frisch für jeden einzeln zubereitet. Die Milch schmeckte den Kindern nicht, aber sie haben trotzdem immer was für ihren Geschmack gefunden und sind alle satt geworden.
Sport / Wellness Es gibt einen Billardtisch im Foyer und eine Tischtennisplatte am Pool. Eine Rutsche gab es leider nicht, aber wir waren im Nahegelegenen "Waterplanet", wo die Kids sich dann rutschentechnisch austoben konnten. Ins Internet konnten wir auch für nur 1 Euro die Stunde und daneben ein großer Fernseher (auch alles im Foyer).
Zimmer Das einzige Manco bei den Zimmern, wir hatten zu viert nur einen einzigen zweitürigen Schrank, der auch nur eine Kleiderstange hatte und nur eine Ablagefläche unten.
Preis Leistung / Fazit Wenn sie Fahrten unternehmen wollen, lieber nicht im Hotel buchen sondern in eins von den vielen kleinen Reisebüros in der Nähe gehen. Da ist es um die Hälfte billiger.
Alle 32 Hotelbewertungen Hotel Vital Beach

Pro und Kontra

Positiv
Services:
  • sauberer Pool
  • gutes Hotel
  • kostenlose Liegen
Hotelanlagen:
  • sehr freundliches Personal
  • sehr nettes Personal
  • freundliches Personal
Lage:
  • guter Flughafen
  • Minimarkt in direkter Nähe
  • erreichbarer Bus
Essen:
  • warmes Essen
  • ausreichendes Essen
  • kein abenteuerlicher Salat
Zimmer:
  • sauberes Zimmer
  • saubere Zimmer
  • sehr schöner Blick aufs Meer
Strand:
  • guter Strand
  • genügendes Meer
Aktivitäten:
  • lustige Spielchen
  • angenehmes Surfen
  • umfangreiches Wellnessangebot
Getränke:
  • schöne Getränke
  • landestypische Getränke
Negativ
Services:
  • kleiner Pool
  • einziges Manko vom Hotel
  • sehr lauter Aufzug
Essen:
  • unterdurchschnittliche Gastronomie
  • alte Pommes
  • kein Obst
Zimmer:
  • kein Kühlschrank
  • kleiner Wäschetrockner
  • lebensgefährlicher Balkon
Strand:
  • Strand war eine Frechheit
  • sehr verdrecktes Wasser
  • Strand etwas steinig
Aktivitäten:
  • keine Unterhaltung
  • keine Ausflugsmöglichkeiten
  • langweiliges Animationsprogramm
Getränke:
  • lasches Getränk
  • keine landestypischen Getränke
  • lasche Getränke

Sehenswürdigkeiten in der Nähe vom Hotel Vital Beach

Legende:

Kunden, die sich für dieses Hotel interessiert haben ...

Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.