Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Last Minute Griechenland

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien

Die beliebtesten Reiseziele in Griechenland

Griechenland Landkarte Last Minute Athen Last Minute Chalkidiki Last Minute Karpathos Last Minute Korfu Last Minute Kos Last Minute Kreta Last Minute Lesbos Last Minute Mykonos Last Minute Naxos Last Minute Paros Last Minute Peloponnes Last Minute Rhodos Last Minute Samos Last Minute Santorin Last Minute Thassos

Last Minute Griechenland - Die beliebtesten 12.760 Urlaubsangebote

36.074 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,7
78% Gesamt-Empfehlungen

Die Hotelliste für Last Minute in Griechenland anpassen

1.
Kalithea Mare Palace Kalithea, Rhodos, Griechenland
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

2.
AKS Annabelle Beach Resort Anissaras, Kreta, Griechenland
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

3.
Pilot Beach Resort Georgioupolis, Kreta, Griechenland
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Bungalow

  • Halbpension Bungalow

  • Halbpension Bungalow

  • Halbpension Bungalow

4.
Horizon Beach Resort Mastichari, Kos, Griechenland
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

5.
Kresten Palace Kalithea, Rhodos, Griechenland
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

6.
Lagas Aegean Village Kardamena, Kos, Griechenland
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

7.
Anthemus Sea Beach Hotel & Spa Nikiti, Chalkidiki, Griechenland
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

8.
Mythos Palace Resort & Spa Georgioupolis, Kreta, Griechenland
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
Nefeli Plantanias, Kreta, Griechenland
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

10.
Alexander Beach Hotel & Village Malia, Kreta, Griechenland
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

Seite

Last Minute in den Urlaub nach Griechenland

Griechenland verspricht einen so vielfältigen Urlaub, wie kaum ein anderes Mittelmeerziel, das für den kurzen oder langen Urlaub schnell erreichbar und trotzdem ordentlich sommerlich ist. Man findet ohne große Distanzen herrliche Gebirge sowie malerische Küstenstrände vor. Zudem ist Griechenland auch noch sehr gastfreundlich und günstig, vor allem Last Minute.

Wann bucht man günstig Last Minute nach Griechenland

Angebote wie Last Minute zum Urlaub nach Griechenland gibt es entgegen häufiger Annahmen nicht nur bei den Reisebüros am Flughafen. Viel eher wird man im Internet fündig, wo Angebote schnell eingestellt und preislich reduziert werden können. Um Griechenland Last Minute zu entdecken, braucht es also nur wenige Klicks.

Meistens handelt es sich bei Last Minute Reisen nach Griechenland um freie Plätze, die Reiseveranstalter vermutlich nicht mehr rechtzeitig zum vollen Preis verkaufen können. Im Durchschnitt werden solche stark vergünstigten Angebote drei bis zwei Wochen vor Reiseantritt gemacht. Da „Last Minute“ inzwischen aber auch als ein Qualitätsmerkmal für preiswerte Reisen gilt, gibt es natürlich auch Ausnahmen über diesen Zeitraum hinaus, sodass es sich immer lohnen kann, nach günstigen Reisen Ausschau zu halten.

Preiswert die Vielfalt Griechenlands entdecken

Der besondere Reiz, für eine Last Minute Reise Griechenland auszuwählen, hat mehrere Gründe. Erstens: Ein Last Minute Urlaub nach Griechenland lässt sich schnell und praktisch planen. Der Flug ab Deutschland dauert meist nur 2,5 bis 3 Stunden, vor Ort ist man oft der deutschen Sprache mächtig und man kann mit dem Euro bezahlen. Zweitens ist Griechenlands Natur unfassbar schön und vielseitig. Es gibt nicht nur klimatische Unterschiede vom kühlen Gebirge bis zu tropischen Wetterlagen auf den Inseln, sondern auch viele Landschaften, Pflanzen und Tiere. Zu den Highlights der zehn griechischen Nationalparks zählen die Schildkröten auf Zakynthos sowie die Kretische Wildziege auf Kreta. Ein Höhepunkt für Naturliebhaber ist zudem das Schmetterlingstal auf Rhodos. Eine Reise wert sind aber auch Kos und Athen, als Städteziel.

Genuss pur im Urlaub in Griechenland

Wer nicht nur Last Minute sondern auch All inclusive in den Urlaub nach Griechenland möchte, wird ebenfalls glücklich: Das Land ist äußerst gastfreundlich, hat eine reichhaltige Küche und dass die Griechen zu feiern wissen, ist hinlänglich bekannt. Entsprechend üppig sind die Menüs in den griechischen Restaurants sowie das Buffet im Hotel. In Griechenland kann man schlemmen, genießen und einige der besten Weine Europas verkosten.

Entdecker erkunden tagsüber die vielen Zeugnisse klassischer Architektur, wie den Panthenon oder das Theater von Epidauros. Das Weltkulturerbe der Akropolis in der Hauptstadt Athen sowie das Kloster Daphni sollten auch nicht fehlen.

Das sind die schönsten Strände Griechenlands

Last Minute Angebote für Griechenland wahrzunehmen, heißt aber auch, im Urlaub spontan die Seele baumeln lassen zu wollen. Also fix einige Badesachen eingepackt und ab Last Minute nach Griechenland. Dazu gibt es natürlich auch passende Last Minute Flüge. Die beste Reisezeit für den Badeurlaub in Griechenland ist übrigens von Juni bis August, wenn bis zu über 30 Grad Celsius herrschen. Die Wassertemperatur steigt in diesen Monaten auf zirka 24 Grad. Die zahlreichen einladenden Hotels liegen dabei oft nah am Strand, ermöglichen jederzeit einen leichten Zugang zum Meer und kümmern sich um alles, woran man im Badeurlaub selbst nicht denken möchte.

Für ihre Schönheit berühmte Strände, an denen sich das Baden in Griechenland dann besonders lohnt, sind der Navagio Beach auf Zakynthos mit dem berühmten Schiffswrack, der Myrtos Beach auf Kealonia, der als schönster Strand Griechenlands gilt oder der Elafonissi Beach, mit seinem karibischen Flair und den rosafarbenen Korallenspuren. Mal ehrlich, wer muss da noch in die Südsee reisen?

Last Minute Griechenland - Die aktuellsten Hotelbewertungen

24.06.2016 Sehr schöner Badeurlaub Badeurlaub -
3,6
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist ein bisschen veraltet, aber die Lage war perfekt, man ist gleich am Strand, das Personal - sehr freundlich. Im Großen und Ganzen war der Aufenthalt in diesem Hotel gut. Besonders...

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Griechenland

01.10.2013 Pilot Beach gern jederzeit wieder! Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Wir haben uns rundum absolut wohl gefühlt! Unser Urlaub Ende Oktober war hier einfach wunderbar. In angenehmer Atmosphäre haben wir den Aufenthalt in der gepflegten Hotelanlage sehr genossen. Obwohl die Saison zu Ende ging gab es für uns keinerlei Abstriche. Auch das Wetter spielte um diese Zeit noch fabelhaft mit.
Lage Die gepflegte Anlage passt sich durch die niedrige Bebauung perfekt an ihre Umgebung an und liegt am schönsten Strandabschnitt weit und breit. Die Busse nach Rethymno und Chania fahren regelmäßig unmittelbar vor der Anlage ab und bringen einen günstig und unkompliziert in die schönen, alten Hafenstädte wo man wunderbar bummeln und shoppen kann. Nur die relativ lange Transferzeit von mindestens 1 1/2h bis sogar 2 1/2h sollte man beachten.
Service Die Mitarbeiter sind alle sehr aufmerksam und freundlich gewesen. Wir können das Personal nur loben. Auch am Saisonende waren noch Alle stets motiviert und um ihre Gäste bemüht.
Gastronomie Wir denken es ist für jeden etwas dabei. Die Auswahl ist groß,das Essen ist appetitlich und schmackhaft, es wird immer wieder frisch nachgelegt und die Sauberkeit ist ebenfalls sehr gut.
Sport / Wellness Wir haben den Strand genossen und immer im Meer gebadet. Das Unterhaltungsangebot und die Pools haben wir nicht genutzt, es machte aber alles einen sehr guten Eindruck auf uns.
Zimmer Wir bekamen ein großes Familienzimmer mit Meerblick in dem wir uns sehr wohl gefühlt haben, alles bestens.
Preis Leistung / Fazit Wenn wir wieder nach Creta reisen dann unbedingt wieder ins Pilot Beach Resort! Die sehr gepflegte Anlage liegt in wunderschöner Umgebung. Hier kann man sich prima erholen und wenn man etwas mehr Trubel haben möchte dann sind die urigen Hafenstädte Rethymno und Chania nicht weit.
01.08.2013 Angenehme und ruhige Urlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Gut gepflegte und ruhige Ferienanlage.
Lage Die Anlage liegt in direkter Strand Lage, Badeschuhe nicht vergessen. Außerhalb der Massentourismus. Überall gute Verbindung.
Service Insgesamt gut!
Gastronomie Gutes und reichhaltiges Essen.
Sport / Wellness Durch Lokalen anbitter.
Zimmer Zimmer für 3 Sterne ausreichend groß und vor allem sauber.
Preis Leistung / Fazit Gut gepflegte Ferienanlage mit direkter Strandnähe. Die Lage ist grandios. Die kleinen Mängel verkraftet man. Haupthaus mit Rezeption/ Restaurant/ Lobby sehr schön groß und sehr gepflegt. Alles sehr sauber und ruhig. Im Garten verteilt die einzelnen Liegen dazwischen viel Grün, Blumen, Palmen, so wohnt man nicht zu eng aufeinander, sondern sogar weit auseinander. Frühstück zwar reichhaltig, aber immer dasselbe. Außer Melone und Banane und Birnen kein anderes Frischobst, nur Dosenobst (Pfirsiche). Abendessen vom Buffet sehr lecker, abwechslungsreich, mit frischen Kräutern gewürzt, aber auf zu engem Raum präsentiert, dadurch abends immer ein wenig Gedränge. Die Zimmer in den sind nicht zu groß aber ausreichend eingerichtet. Insgesamt empfehlenswert.
01.05.2013 Schöne, niveauvolle Anlage, auch mit Kindern bestens geeignet Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Eine sehr schöne, gepflegte Anlage, Zimmer in weißen Bungalow-Häuschen mit viel Stauraum, schönes Bad, eigenes Gärtchen oder Balkon, wunderschöne Gartenanlage, Traumblick von der Speisesaal-Terasse, enspannte Snacks und Drinks am Strandretaurant und Bar, freundliches Personal, vielfältiges Speisenangebot, nette Animationsangebote, familienfreundlich.
Lage direkt am Strand, kein Sand, Algen werden nicht entfernt, Wasser wird sehr schnell sehr tief, starke Brandung, für kleine ungeübte Schwimmer nicht so optimal geeignet, jedoch sind schöne Pool-Alternativen zahlreich vorhanden.
Gastronomie Alles wunderbar, der Speisesaal ist etwas ungemütlich, dafür aber die Terrasse von Hauptrestaurant und Strandrestaurant traumhaft. Ach die Barterrasse ist wunderschön
Sport / Wellness Sportangebot + Pools super, Shows sehr engagiert, aber nicht unbedingt mein Geschmack
Preis Leistung / Fazit Ein sehr schönes, sehr gut geführtes Hotel, das es fast mit den führenden Clubs aufnehmen kann. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, angenehmes, internationales Publikum.
01.05.2013 Erholsamer Badeurlaub auf der Insel Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Sehr sauberes und gut geführtes Hotel mit toller Lage
Lage Etwas außerhalb von Kardamena, ca, 1 km, ruhige Lage, vom Strand nur durch eine Küstenstraße getrennt. Terrassenförmig in schöner Hanglage angelegt mit komfortablen Shuttleservice für die Gäste. Zu Fuß sind täglich, je nach Lage des Zimmers, viele Treppen zu bewältigen, wer sich davor nicht scheut.
Service Stets freundliches und hilfsbereites Personal. Englischkenntnisse sind von großem Vorteil. Koffertransport wird vom Personal arrangiert.
Gastronomie Umfangreiches Buffet, verschiedene Brotsorten zum Frühstück, gr. Speisesaal mit Balkon und Terrasse
Sport / Wellness Jeden Tag Animation am Pool und Strand, insbesondere für die kleinen Gäste, Fitnessstudio, Tennis, Hallenbad und sogar eine temporär besetzte Arztpraxsis im Haupthaus.
Zimmer DZ relativ modern und sehr zweckmäßig eingerichtet. Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel, Fast alle mit Meerblick wg. der Gebäudeanordnung
Preis Leistung / Fazit Ein gut geführtes Hotel mit Wohlfühlcharakter für Singels, Paare und Familien mit toller Lage. Der Baustil erinnert fast schon an eine Burganlage. Der hoteleigene Mini-Market ist leider zu teuer. Der Strandabschnitt ist mit Steinen und Felsen durchsetzt. Badeschuhe sind zu empfehlen. Hotel und die ca. 1 km entfernte Siedlung sind gerne von Briten besucht.
01.09.2011 Erholsamer Urlaub in Aegean Village Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Aegaen Village ist eine architektonisch schöne Hotelanlage und besteht aus vielen einzelnen 2-geschossigen Häusern, die an einem Hang liegen. Alle Zimmer haben Balkon mit Meerblick. Im Hauptgebäude ist Foyer, der Essenssaal und ein sehr grosser Aufenthaltsraum. Die gesamte Ferienanlage ist sauber und familienfreundlich. Die Gäste kommen vorwiegend aus Großbritannien, Italien und Deutschland, vereinzelt auch aus der Schweiz und den Niederlanden, wobei die meisten Gäste wohl aus GB kommen. Der Altersdurchschnitt liegt vielleicht bei 45. Ob die Ferienanlage behindertengerecht ist, kann ich nicht beurteilen, ich vermuter aber schon.
Service Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Alle sprechen gut englisch einige auch deutsch. Es gibt einen Arzt und einen sehr guten Shuttle-Bus zu den Zimmern. Eine Wäscherei gibt es allerdings nicht.
Gastronomie Das Restaurant und die Bars sind sehr sauber und gut. Die Speisen werden in Buffetform angeboten und die Qualität und Quantität sind ausgezeichnet. Es gibt englische, italienische und landestypische Gerichte, wobei evtl. zu wenig griechische Gerichte angeboten werden.
Sport / Wellness Der Swimmingpool ist sehr schön und gross. Das Freizeitangebot haben wir kaum in Anspruch genommen, ist aber meines Erachtens auch gut. Es gibt ein dezentes Animationsangebot, welches wir nur 2 mal in Anspruch genommen haben - Tischtennisturnier und Darts. Der griechische Abend, bei dem folkloristische Tänze aus unterschiedlichen Regionen von Griechenland dargeboten wurden, war sehr gelungen.
Zimmer Wir hatten ein geräumiges Doppelzimmer und ein separates Badezimmer. Ausserdem gab es einen relativ grossen Balkon mit Meerblick. Das Zimmer war sauber und wurde täglich gereinigt. Das Zimmer war mit Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Telefon und TV ausgestattet. Deutschsprachige TV-Programme sind vorhanden. Die Zimmer sind nicht hellhörig - es gibt keine Lärm oder Geruchsbelästigung.
Preis Leistung / Fazit Anfang September ist es tagsüber noch sehr warm, so daß Ausflüge anstrengend werden können. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Zia (Bergdorf), die Strände Richtung Inselwesten sind schön. Ein Ausflug nach Kos Stadt ist auf jeden Fall empfehlenswert. Von dort gibt es auch Ausflüge zu den benachbarten Inseln und nach Bodrum (Türkei).
01.05.2011 Einmal und immer wieder...!!! Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Die äußere Erscheinung spiegelt das gesamte Hotel und seine Anlage wieder: einladend, gepflegt und sehr sauber! Die ganze Anlage ist sehr mediterran gestaltet, in zweigeschossigen Gebäuden, mit unzähligen Palmen und gemütlicher Atmosphäre. Wir hatten All inclusive gebucht und waren inmitten europäischer Gäste, hauptsächlich Deutsche und Engländer, aber auch Familien mit Kleinkindern.
Lage Nähe zum Strand könnte nicht besser sein; Strand ist durch hoteleigene neue Unterführung prima zu erreichen und als solches der absolute Hit: feiner Sand, flache abfallendes Meer, auch nach etwa 100 Metern noch begehbar und absolut klares Wasser, auch zum Schnorcheln geeignet. Hotel liegt zusammen mit dem Schwesterhotel Porto Bello Royal, in dem wir 2010 waren, recht einsam. Shuttle vom Hotel fährt allerdings 3x täglich kostenlos nach Kardamena. Genial ist einfach der kurze Transfer vom und hin zum Flughafen: ca 15 Minuten! Interessant und spannend auch: die Einflugschneise zum Flughafen liegt über dem Hotelstrand!
Service Service, Reinigung des Zimmers und vor allem Freundlichkeit des Personals sind einfach unübertrefflich! Unser besonderer Dank gilt Grigoris, Monika und David im Hauptrestaurant! Zimmer werden täglich zur vollsten Zufriedenheit gereinigt, Handtücher auf Wunsch täglich gewechselt. Ärgerlich und verwunderlich waren lediglich die Kosten für den Mietsafe! Das sollte eigentlich im All Inclusive Angebot enthalten sein. Toll auch die Möglichkeit, gegen geringes Entgelt (30,-?) das Zimmer zu verlängern, wenn man, wie wir, späte Abreise hat. Auch das All Inclusive Angebot galt noch bis zur letzten Sekunde... ;-)
Gastronomie Das Hotel verfügt über ein Hauptrestaurant sowie einem italienischen und griechischen Restaurant, die jeweils am Vortag allerdings reserviert werden müssen. Zudem besteht die Möglichkeit, mittags im Fischrestaurant (auch am Vortag reservierungspflichtig) einzukehren. Alle Speisen waren sehr lecker, international und stets frisch und reichlich in Buffetform zubereitet, zudem war die Deko sehr phantasievoll gestaltet. Einmal die Woche ist Themenabend (griechisch) mit Musik und Tanz. Außerdem wird täglich ein Mitternachtssnack angeboten.
Sport / Wellness Sport und Unterhaltungsprogramme haben wir nicht genutzt. Handtuchwechsel ist drei mal wöchentlich gegen einmalige Kaution möglich. Es stehen ausreichend Liegen und Schirme sowohl am Pool als auch am Strand zur Verfügung. Minimarkt ist ausreichend für alle Bedürfnisse ausgestattet.
Zimmer Wir hatten Zimmer mit Meerblick gebucht; einfach nur traumhaft! Auch die Größe, Sauberkeit, Reinigung und Beschaffenheit des Zimmers ließ keinerlei Wünsche offen! Besser gewht's einfach nicht...!!!"
Preis Leistung / Fazit Es hat uns im Atlantica Porto Bello Beach ausgesprochen gut gefallen und wir kommen garantiert wieder...nächstes Jahr im Mai!!!
01.09.2010 Schönes, neues Hotel in ruhiger Lage Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel an einem Hang gelegene Anlage, sehr schön angelegt. Hauptrestaurant im oberen Teil der Anlage nur über Treppen oder eine teilweise sehr steile Straße zu erreichen. Bei Bedarf kann ein Elektrofahrzeug für den Transport gerufen werden. Zimmer sind sehr sauber und werden täglich gereinigt. Im unteren Teil der Anlage befinden sich die 10 Themenrestaurants, welche eine schöne Abwechslung zu dem meist eintönigen Angebot des Hauptrestaurants bieten.
Lage ca. 10km vom Flughafen entfernt. Trotzdem haben wir während unseres gesamten Aufenthaltes keinen Fluglärm vernommen. Zur nächsten Ortschaft mit Einkaufsmöglichkeiten, Kneipen und Bars ca. 4 km; entweder am Strand entlang laufen oder mit dem öffentlichen Bus fahren.
Service Personal sehr freundlich und bemüht, doch während der Hauptzeiten in den Restaurants überlastet. Englischkenntnisse sind erforderlich, da nur wenige Deutsch sprechen. Check in sehr flott und freundlich durch eine deutschsprachige Mitarbeiterin.
Gastronomie Hauptrestaurant und 10 Themenrestaurants sollten für jeden ausreichend sein, und bieten genügend Abwechslung. Empfehlenswert sind die vier Themenrestaurants am Strand, die einen Tag im vorraus reserviert werden müssen. Italienisch, Griechisch, Mexikanisch und Asiatisch.
Sport / Wellness Liegen und Sonnenschirme an den zahlreichen Meerwasserpools und am Strand in ausreichender Zahl vorhanden, so dass man auch um 11 Uhr noch einen Platz fand. Der feine Kiesstrand fällt teilweise sehr steil ins Meer ab, ist aber gepflegt und sauber. Animationsteam war stets bemüht aber nicht aufdringlich, doch wir wollten lieber auf der faulen Haut liegen. Abendunterhaltung in der Hauptbar spielte jeden Abend ein Alleinunterhalter der sehr gute Musik machte. Die Abendshows waren etwas dürftig, und wiederholten sich nach einer Woche. Wellness Bereich vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt.
Zimmer Unser Doppelzimmer mit Meerblich war sehr saubere und geräumig, der Safe ist kostenlos. Vor unserem 3 stöckigem Wohnblock war ein eingener Pool mit Liegen und Sonnenschirmen.
Preis Leistung / Fazit Wir unternahmen zwei Ausflüge nach Nissiros (Vulkaninsel) und Bodrum (Türkei) sehr interessant und mit ca. 40 ? relativ günstig Meiner Meinung nach sollte man die Insel mit dem Auto selbst erkundingen und nicht an der angebotenen Inselrundfahrt teilnehmen da man mehr sieht und keine Vorgabezeiten hat.
01.08.2010 Super Urlaub, tolles Hotel Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Super Strandlage und eine total schöne saubere Hotelanlage, mit zwei Pools. Es ist zwar ein Hotel was einige Zimmer hat, aber doch schön aufgeteilt auf einzelne Häuser.
Lage Das Hotel ist vom Strand etwa 3 m entfernt, dazwischen liegt eine kleine Straße, was aber nicht weiter störend ist. Von der Hotelbar oder beim Abendessen kann man den Wellen zugucken, was unglaublich toll ist.
Service Ab und zu hatte man das Gefühl dass das Personal gerade beim Mittagessen etwas überfordert war, aber sonst waren alle sehr sehr nett. Viele von den Bedienungen sprechen ein bißchen deutsch bzw. verstehen fast alles.
Gastronomie Unbedingt All inclusive buchen wenn ein Badeurlaub ansteht, von mittags bis nachts kann man von der Bar Getränke holen und damit an den Strand gehen oder sich an den Pool legen. Die Essensbereiche waren im Freien unter Holzkonstruktionen, was das Essen sehr angenehm gemacht hat, immer natürlich mit Blick aus Meer. Es gab immer Buffetform, leider war das Essen nur abens abwechselungsreicher. Dennoch war alles sehr sauber und hygenisch, sowie eine sehr gute Qualität des Essens.
Sport / Wellness Wasser war klar, leider gibt es direkt am Strand des Hotels Felsplatten im Wasser, aber sobald man 30 m nach rechts gegangen ist ging es.
Zimmer Klimaanlage und Fernsehen sind auf jedem Zimmer zu finden. Das Zimmer war schon in Ordnung, hätte etwas sauberer sein können, was für griechische Verhältnisse aber doch in Ordnung war.
Preis Leistung / Fazit Manche Touren die von der Reiseleitung angeboten werden, würde ich nicht weiter empfehlen, da die Enttäuschung schon sehr groß war. Wer auf Touristikmagnete steht und sich mit 5-10 anderen Bussen Ausgrabungen oder andere Strände angucken möchte, sollte diese Touren mitmachen. Bzw. wenn man sich als Paar was angucken möchte und das Hotel leider als letztes angefahren wird um die Leute einzusammeln, kann es schon passieren das man den ganzen Tag nicht zusammen sitzt und die Insel angucken kann. Und falls dies passieren sollte und ihr euch zusammen setzten wollt, dann glaubt nicht das dies von der Reiseleitung geklärt wird bzw. euch von manchen deutschen (leider) spießigen Mitbürgern noch was anhören könnt. Mietet euch ein Auto und erkundet selbst die Insel, die Reiseleitung hat spezielle Verträge mit rent a car Firmen.
01.06.2010 SUPER Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Ein ganz liebe familie ,die alles für die gäste tun.. Ein sehr schönes Hotel, sehr persönlich. Die Besitzerfamilie ist sehr bemüht um die Gäste. Eingangsbereich ist immer wundervoll mit Blumen dekoriert.Die Anlage ist sehr sauber. Wir hatten HP gebucht, uns hat es sehr gut geschmeckt, super Salatbuffet und Nachspeisenbuffet ebenfalls Hauptspeise.
Lage Die Lage des Hotels ist Super, sehr viele Geschäfte, Tavernen, Autovermieter. Mit dem Bus ist man in ein paar Minuten in Rthimnon und eine Fahrt kostet nur 1,20Euro. Das Hotel liegt direkt am Strand
Service Sehr freundlich und um die Gäste bemüht. Man kann mit jeder Frage zur Reception kommen. Sprechen sehr gut deutsch und englisch. Das Servicepersonal ist ebenfalls sehr freundlich, Zimmerreinigung ist ok wenn man neue Handtücher braucht wirft man diese auf den Boden und es kommen neue.
Gastronomie Das Essen ist reichhaltig und aufgrund seiner Vielfalt sehr gut. Es ist Abends grundsätzlich für jeden was dabei.Es wird öfters auch ein Grillabend eingelegt, der auf der Terrasse stattfindet, dies ist immer sehr schön. Der Service an der Bar ist hervorragend.
Sport / Wellness Aufgrund der Hitze ist für alle in der Regel Volleyball angesagt. Es gibt aber auch Tischtennis, Tennis und ausgedehnte Wanderungen im Umland. Der Pool wird sehr gut von den Gästen besucht, ich selbst bevorzuge das Meer.
Zimmer Die Zimmer sind zwar einfach aber sehr sauber. Das nächste Mal würden wir gerne auf der Strandseite wohnen
Preis Leistung / Fazit Vom Hotel aus sind sehr empfehlenswerte Ausflüge in die Städte Rethymnon, Chania und Heraklion möglich, Knossos ist eine Tour wert und Ausflüge in den Ostteil von Kreta, mit Fahrt durch die Berge sind ein Erlebnis. Anfang Oktober war das Wetter hervorragend, die Durchschnittstemperatur lag bei 28 - 30 Grad, sonnig und warm, die Wassertemperatur bei ca 23 Grad.
01.07.2008 Nettes Familienhotel Badeurlaub Familie
3,6
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage macht insgesamt einen gepflegten Eindruck, ist überschaubar von der Größe. Wir hatten All-Incl. und das Essen immer in Buffet-Form. Das Hotel hat einen Speisesaal mit Terrasse, leider nicht klimatisiert oder nur schlecht, uns war manchmal ganz schön heiss. Die Gäste kamen vorwiegend aus Deutschland, Russland und anderen osteuropäischen Ländern und waren aus allen Altersgruppen.
Lage Das Hotel liegt im kleinen Ort Kavros. Bis Georgioupolis sind es ca. 4 km. Ein Linienbus fährt stündlich in der Nähe des Hotels. Der Strand ist super, feiner Sandstrand nur wenig Steine und sauber. Der Ort Kavros hat einen Supermarkt und eine Apotheke, die wir leider auch gebraucht haben und viele kleine Touri-Läden. Von Kavros aus kann man gut den Westen der Insel erkunden. Wir hatten 2 Tage einen Mietwagen. Die Städte wie Chania und Rethimno erreicht man prima mit dem Bus, dann hat man auch kein Parkplatzproblem. Ansonsten kann man hier eher einen ruhigen Urlaub verleben. Wer mehr losgehen möchte, sollte doch lieber woanders hinfahren.
Service Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Einige sprachen deutsch, mit englisch kam man immer weiter. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und auch die Anlage wurde gut in Schuss gehalten.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant im Haupthaus und eine Strandbar in der man ab 11.00 Uhr Getränke und kleien Snacks und Kuchen bekam. Insgesamt war das Essen in Ordnung, aber nicht überragend. Wir haben uns mehr Abwechslung gewünscht und der Saft aus dem Automaten war eher suboptimal. Es gab immer Fisch- und Fleischgerichte, Salat und ein Nachtischbuffet. Wenn man unterwegs war, bekam man ein Lunchpaket, war aber nicht so toll, genauso wie der Mitternachtssnack der ebenfalls nur aus Sandwich bestand.
Sport / Wellness Das Unterhaltungsprogramm beschränkt sich auf einen griechischen Abend pro Woche und gelegentliche Zaubershows. Wer es gern unterhaltsamer hat, isr hier falsch. Der Pool ist klein und durch die Strandlage haben wir ihn nicht genutzt, außer den Kindern. Die Liegen am Strand sind in Ordnung und kosten pro Tag 5 ? (2 Liegen, ein Schirm). Strandtücher gabs gegen eine Pfandgebühr und konnten regelmäßig getauscht werden.
Zimmer Die Zimmer sind entweder im Haupthaus oder in den anschließenden Kleineren Häusern. Sie bräuchten dringend eine Renovierung. Es war zwar sauber, aber nicht besonders schön. Die Matratzen hatten auch schon bessere Zeiten. die Klimaanlagen funktionierten und konnten individuell reguliert werden. Das Haus ist sehr hellhörig. Im Ort ging ein Magen-Darm-Infekt um, das bekam man gut mit und auch ansonsten war es mit Ruhe nicht weit her (entweder weil das Personal mit ihren Wagen über die Flure schurten oder andere Gäste Krach machten).
Preis Leistung / Fazit Insgesamt hatten wir etwas mehr erwartet bei einem 4 Sterne Hotel. Die Unterhaltungsmöglichkeiten sind im Ort etwas dürftig, gerade für junge Leute. Ausflüge kann man von hier aus sehr schöne machen. Die Samariaschlucht, Chania oder Rethimno sind gut zu erreichen und einen Ausflug zum Kournas-See solllte man auch einplanen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.