Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Hotelbewertungen Hotels Drachselried

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Ihre Reise-Suche

weitere Optionen weniger Optionen Angebote suchen
Landhotel Margeritenhof Landhotel Margeritenhof

64% Weiterempfehlungsrate
111 Bewertungen

Unser Hotelangebot: jetzt ab € 141 p.P.

Falter Falter

75% Weiterempfehlungsrate
12 Bewertungen

Unser Hotelangebot: jetzt ab € 168 p.P.

Kommentar abgeben

Haben Sie Fragen? 

Support 

  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.

Die 2 beliebtesten Drachselried Hotels (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Landhotel Margeritenhof Landhotel Margeritenhof
Landhotel Margeri...
Bayern - Deutschland - Hotels Drachselsried
Gästenote 09/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 141
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
ruhiges Hotel, großes Zimmer, schöne Umgebung, freundliches Personal, gutes Essen,
alle anzeigen
 
59 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Falter Falter
Falter
Bayern - Deutschland - Hotels Drachselsried
Gästenote 10/12
Eigene Anreise 4 Tage ab € 168
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr gut, große Zimmer, kein weiter Wald, freundliches Personal, sehr gute Verpflegung,
alle anzeigen
 
26 Hotelfotos anzeigen
    1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Drachselried

Für Biker ein wunderschönes Hotel mit super Strecken Juli 2014 Sonstiger Aufenthalt - (4.3) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Das Hotel hat eine optimale Größe und ist dem alter entsprechend in einem schönen Zustand. Für Gäste stehen 51 Zimmer zur Verfügung. Wir (ich und ein Freund) hatten zwei Einzelzimmer mit Blick auf den kleinen Wald. Die Sauberkeit des Hotels ist sehr gut und Freundlichkeit wird groß geschrieben. Es waren Familien mit Kindern dort, aber auch sehr viele Sportler und Wanderer (ältere Leute).
Lage Das Hotel liegt sehr ruhig gelegen in mitten von zahllosen Strecken und Wegen zum wandern oder biken. Natur pur!
Service Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft wird meiner Meinung nach in diesem Hotel groß geschrieben. Kompetenz der Mitarbeiter ist einwandfrei. Kein Problem mit Beschwerden und zu jeder Zeit Hilfe in sicht. Die Zimmerreinigung war ohne Mängel.
Gastronomie Das Restaurant ist sauber und das Essen gut. Wer einen Gaumen auf Sterneniveau hat, sollte dieses Hotel meiden. Für alle Normalos wie mich war die Küche super. Wir wurden nicht enttäuscht und die Themenabende mit den Buffets sind ein Knaller!
Sport / Wellness Das Hotel hat ein Hallenbad, Fitness- und Wellnessbereich, Sauna, Massage und und und. Es gibt einen Golfplatz, Skiloipen, viele Wanderwege und und und. Fahrt hin, tut etwas für eure Seele und entspannt einfach in toller Atmosphäre. Im Hotel und außerhalb des Hotels ist es Entspannung pur.
Zimmer Die Zimmer sind sauber und normal eingerichtet. Alles was man benötigt ist vorhanden. In den Betten schläft man super und die Räume sind nicht hellhörig.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt abgelegen in einer wundervollen Naturgegend. Hier kann man biken, wandern gehen, die Natur erkunden, Ski fahren, Golf spielen oder einfach den Körper etwas gutes tun mit ein paar Wellnessstunden. Für den Preis ist das Hotel perfekt. Ein Wellnesshotel der besonderen Art! Volle Punktzahl von uns und macht bitte weiter so.
Urlaub für die Familie mit Freizeit im Bayerischen Wald März 2014 Wander- und Wellnessurlaub - (3.6) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Das Hotel war gut.
Lage Die Lage ist gut, viele Möglichkeiten zum rausgehen. Besonders im Winter Skilifte.
Service Ein Tag war der Zimmerservice am nachmittag da.
Gastronomie jeden Tag fast gleiches Essen.
Sport / Wellness Im Pool war nicht so warmes Wasser, Dampfbad arbeitet nur ab 15.00 Uhr.
Zimmer Das Teppich im Zimmer ist sehr alt und riecht.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist nicht so groß, ohne Balkone, aber mit schönen Blick in die Bergen oder in den Wald. Es gibt einen Spielplatz und Spielzimmer für die Kinder. Viele Skilifte in der Nähe, viele Freizeitmöglichkeiten. Das Essen ist gut.
Angenehmer Kurzurlaub Januar 2014 Sonstiger Aufenthalt - (4.4) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Preis Leistung / Fazit Leider war unser Zimmer direkt über einem "Maschinenraum", so dass ein permanentes Brummen (vor allem Nachts schlafstörend) den positiven Gesamteindruck mindert. Außerdem sind die "Spielzeugfernseher" sehr in die Jahre gekommen. Statt des unnützen großen Spiegels wäre an dieser Stelle ein midestens 82cm Flatscreen optimaler (die kosten ja auch nicht mehr die Welt)!
Enttäuschender Urlaub Oktober 2013 Wander- und Wellnessurlaub - (1.4) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Schöne Umgebung, gute Wandermöglichkeiten, leider sehr schlechtes geführtes Hotel.
Lage Sehr schön. Gute wandermöglichkeiten, Natur wunderbar.
Service Unfreundlich, desinteressiert. Hauptsache voll gebucht?
Gastronomie So ein schlechtes Essen habe ich noch nie in meinen Aufenthalten im Bayerischer Wald jemals bekommen. Kantinenessen schmeckt mal besser.
Sport / Wellness Abgenutzter Wellnessbereich, klein und ungepflegt. Lieber einen Spaziergang im Regen als einmal im Hallenbad schwimmen.
Zimmer Zimmergröße ok. Renovierungsbedürftig.
Preis Leistung / Fazit Lieber nicht ins Hotel Margeritenhof. So was schlechtes habe ich noch nie in meinem Leben erlebt. All inklusiv kann man das nicht nennen. Von Frühstück bis Abendessen alles geschmacklos angerichtet. Lieber ein HP liebevoll und geschmacklich eingerichtet mit frischem und appetitlichem Essen, als so was ungenießbares.
Margeritenhof August 2013 Wander- und Wellnessurlaub Freunde (1.7) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Sehr gut zu empfehlen für Familien mit Kindern-ich kam wegen Wellness-das war zwar gut, aber nur ein kleiner Raum auf dem Flur mit tobenden Kindern auf eben diesem. Bis spät Abends schreiende und tobende Kinder im Garten. Das Essen war all in. Voll auf Kinder ausgerichtet und nicht gut-wie Jugendherbergsniveau. Ein Tag Schnitzelchen oder Spaghetti Bolo oder Carbonara. Kein Gemüse an allen Tagen, nur Salat und dann nur Kohlenhydrate.
Lage da gibt es nichts rundherum ausser Natur, kein Einkaufsmöglichkeit im Km Radius. Bodenmais ist schön, aber 5 KM entfernt.
Service zum Frühstück nur das Billigste vom Billigen als Aufschnitt, Salami war das Hochwertigste in hömapathischen Dosen und sofort wieder weg. Ich habe nachgefragt, da hiess es, dafür sei die Küche zuständig. Ich sagte darauf, dass ich mir dachte, dass er die Salami nicht in der Tasche hätte und solle doch bitte dort Bescheid sagen. Dann kam eine Miniplatte, 2 Minuten später wieder leer und dann nichts mehr. Internet nur in der Lobby gegen horrende Gebühren, 3 Stunden 10€ und dann sind alle möglichen Seiten gesperrt und/oder machen sich nicht innerhalb von Minuten auf.
Gastronomie Das Essen war punktgenau auf Kinder ausgerichtet, alles so was in Speisekarten unter Max und Moritz zu finden ist. Frisch ja, Fisch in einer Panade wie Fischstäbchen und vollkommen wabbelig. Orangensaft so verdünnt wie, als ob eine Orange nur reingehustet hätte. Am Anreisetag durften wir erst was ab 18 Uhr trinken von unserem All-inclusiv Angebot. Das galt dann bis 21 Uhr, dann mußte man zahlen. Leider waren die Kinder dann noch alle auf, also Ruhe war nirgendwo. Die alternative war nicht im Hotel und Umkreis von 300m sich aufhalten.
Sport / Wellness Der Raum ist kaum größer als der Pool selber, hüfthoch. Die Dampfsauna mit 2 Leuten voll, die Sauna mit 3 Leuten. Ich habe auf dieses Angebot verzichtet. Das war als Wellnesshotel angeboten und nicht als Kinderparadies.
Zimmer Balkonkästen hingen zwar überall an den zimmern, aber ohne Blumen auf untenliegenden Terrassen, alle Kästen leer und voller Unkraut, jede Tage Zimmerservice - also nur am ersten Tag für uns, dann nicht mehr. Ein zweites Kopfkissen gabs in der ersten Nacht leider nicht, wurde vergessen und am 2 Tag nicht in der verabredeten Zeit. Mini Fernseher, ich konnte Dinge nur erahnen im Bett liegend. Fernbedienung nur rauf und runter mit den Programmen.
Preis Leistung / Fazit Hast Du keine Kinder und möchtest nicht mit Billigessen abgespeist werden und willst schöne Tage in Ruhe und vielleicht sogar noch einer Umgebung ausser Wiesen verbringen, den Anspruch auf Erholung und Wellness haben, dann lieber nicht dieses Hotel.
1 Woche Winterurlaub 2013 Januar 2013 Wintersporturlaub Paar (4.3) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Preis Leistung / Fazit Hotelanlage ist in Ordnung,Umgebung top,Essen sehr schmackhaft. Wir haben uns wohl- gefühlt.Das Hotel kann man weiterempfehlen.Dem Personal ist zu danken, bes. dem Koch.
Silvesterurlaub mit gastronomischer Katastrophe Dezember 2012 Wintersporturlaub Paar (1.7) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel renovierungsbedürftig,unsauber,mit lieblosen und einfallslosen,vorallem billigen Essen, 3 Stern Hotel - ein Flopp,ständige Selbstbedienung für alle Leistungen, AI -Leistungen einfach nur sehr,sehr schlecht, Wellnessbereich zu unsauber und für 200 Gäste absolut nicht ausreichend Reinigung über den Jahreswechsel an 6 Tagen nur normal ein einziges Mal, Gebucht an Silvester 6- Gang Wahlmenü- bekommen Jugendherbergsessen! Vom Reiniguingspersonal wird die Frischwäsche (Bettwäsche /Handtücher) auf den verschmutzten Teppichboden oder Treppenhaus gelegt.(Glück für die Gäste,die Wäschestücke von oben erhalten). Teppichboden im Zimmer durchgehend verdreckt und fleckig,Schimmel an Duschtrennwand und im unteren Bereich richtig Dreck, die Getränke der AI- Leistung (helles Bier,alkoholfreie Getränke) kann man nur in 0,2l Saftgläser füllen, Rezeption ist ab 15.00Uhr nicht mehr besetzt, Mängel- und Problembehebung ist gleich Null, die Hotelleitung erscheint trotz mehrmaliger Aufforderung an der Rezeption nicht
Lage Das Hotel liegt in landschaftlich schöner Gegend. Ausreichend Möglichkeiten zum Wandern, Langlaufen, Skifahren sind in der Nähe. Ausflugsmöglichkeiten in die benachbarten Ferienort im Bayrischen Wald sind kein Problem
Service Der Service im Hotel ist ungenügend. Das beginnt schon an der Rezeption die nur bis 15.00 Uhr besetzt ist. Alle anstehenden Fragen müssen durch das Personal im Restaurant beantwortet werden. Sie sind aber im Umgang mit Beschwerden nicht kompetent. Aufgezeigte Mängel und Probleme im Haus werden vom Rezeptionspersonal angehört, aber leider nicht gelöst. Die Hotelleitung ist in diesem Hotel nicht präsent und stellt sich den Gästen nicht. Die gesamte Versorgung läuft über Selbstbedienung. Bei 200 Gästen bilden sich unwiederruflich lange Schlangen am Buffet und Getränkeautomat mit erheblichen Wartezeiten.Die Tischkultur im Restaurant war eine einzige Katastrophe.(keine Tischdecken,abgewetzte Stühle, wegen voller Gästeauslastung wurden Gartenmöbel(Tische und Stühle) noch zusätzlich eingesetzt. Getränke,wie Bier bekommt man nur in der AI - Zeit in Saftgläsern,der Aldi- Wein (Burgkeller) steht schön warm auf den Abholtabletts. In diesem 3 Stern- Hotel wurde an sechs Tagen unseres Aufenthaltes (Jahreswechsel) gereinigt. Der Reinigungsservice legt die frische Bettwäsche und Handtücher im verschmutzten Flurbereich oder Treppenhaus auf den Füßboden. Hoffentlich haben wir von oben die Wäsche erhalten. Die Serviceleistung als Fazit: nicht kompetentes Personal, gastronomisches Jugendherbergsniveau - einfallslos, billig und ideenlos, keine Bemühungen um Lösungen bei Beschwerden, Reinigung als Weltlauf mit der Zeit und viel zu wenig.
Gastronomie Im Hotel gibt es ein Restaurant und keine Bar. Der Teppichboden speziell im Tresenbereich ist total verschmutzt und schreit nach Erneuerung. Das gesamte Verpflegungs- und Getränkekonzept basiert auf Selbstbedienung, das nicht aus der Hotelbeschreibung hervorgeht. Frühstück: alle Tage die gleiche Billigwurst,eine Sorte Marmelade( der Rest verpackte Ware), keine Körnerbrötchen und Thermoskaffee, offene Teebeutel,in die jeder Gast nach Herzenslust wühlen kann,Rüherei auch im AI - Urlaub bekommt man nur gegen Bezahlung.(kein Gästeservice). Teilweise angetrocknete Brotscheiben. Über die Form des Mittagssnacks können wir keine Auskunft geben,da wir es lieber nicht nutzen wollten. Zum Nachmittagssnack gab es wie Thermoskaffee, anderen Kaffee wieder nur gegen Bezahlung. Das Abendessenerfolgte in Buffetform: zwei Essen billig und einfallslos, lieblos angerichtet, vom Schwein, Pute oder Hänchen, das Salatbuffet wurde fast ausschließlich aus Konserven zusammengestellt. das Beste am abendlichen Buffet war noch die Suppe. Die Getränke im AI - Angebot sind sehr überschaubar. Helles Bier zapft man sich im AI- Zeitraum nicht in Biergläsern,sondern in 0,2 l Saftgläser. Jede Frage nach einem Bierglas wurde mit " Wir dürfen die Gläser jetzt nicht herausgeben" vom Personal beantwortet. Der Hauswein rot/weiss als AI - Leistung wurden auf einem Tablett vorgelassen und mit der Zeit warm. Die Atmosphäre im Restaurant : auf Grund des ausgebuchten Hotels, viel zu eng gestellte Tische, jeden Abend ein Slalomlauf. Um allen Gästen Platz zu bieten wurden zusätzlich Gartenmöbel ins Restaurant gestellt (eine unmögliches Niveau).Der hohe Lärmpegel rundete die Abende ab. Silvester: Gebucht 6- Gang Gala- Wahlmenü; erhalten zwei einfache,billige Wahlessen, wie jeden Abend, Salatbuffet wie immer, aber welch Wunder auch mit frischen Salatblättern, die Vorsuppe und als Höhepunkt Aufschnitt ähnlich wie zum Frühstück, die Nachspeise- Halbgefrohrenes
Sport / Wellness Hallenbad und Sauna sind für diese Gästezahl zu klein. Eine regelmäßige Reinigung ist in diesen sensiblen Bereichen unbedingt notwendig (Keimbildung). Leider war davon nichts zu bemerken. Ruheliegen im Saunabereich sind Fehlanzeige. Zwei an die Wand geschraubte Holzprischen sind die Alternative. Wellnessbereich kann man diese Einrichtung nicht nennen. Über die Qualität der Massagen können wir keine Auskünft geben, da wir diese Leistung nach dem Erlebten nicht nutzen wollten.
Zimmer Wir bewohnten ein Superior Zimmer mit einer angenehmen Größe ohne Balkon oder Terrasse im 2.OG, zugänglich über das Treppenhaus. Nachteil : Da Restaurant und Sauna über das gleiche Treppenhaus erreichbar waren zog Essen- und Saunageruch ins Zimmer. das Mobilar abgewohnt und spartanisch, die Matratzen waren ok, die Teppiche überdurchschnittlich verschmutzt und fleckig.(Barfuss nicht zu betreten). Man müßte einfach nur schweben können. Kein einziges Bild lockerte die Atmosphäre auf. Im Bad hatte man ausreichend Platz.Der untere Rand der Duschabtrennung auf der Wanne war sehr mit schwarzem Schimmel befallen. Reinigung und Bettwäschewechsel erfolgte in den sechs Tagen/fünf Nächte unseres Aufenthaltes nur einmal. Eine zusätzliche Reinigung des Bades haben wir uns nachbestellt. (zuwenig für 3 Sterne,der Sauberkeit und Hygiene). Die Hellhörigkeit in diesem Hotel kann man vernachlässigen.
Preis Leistung / Fazit Renovierungsbedürftiges Hotel, das derzeit keine 3 Sterne- Einstufung tragen dürfte. Mängel in allen Bereichen(Rezeption,Service,Reinigung,Gastronomie und Beherbergung). Der gesamte gastronomische Bereich basiert auf schlechteres Jugendherbergsniveau. Preis /Leistungsverhältnis für unsere Buchung ist nicht gerechtfertigt. Der Bayrische Wald und auch die unmittelbare Umgebung habe gute Freizeitmöglichkeiten für die verschiedensten Interessen. Schade das es so eine Hotelerie wie dem Margeritenhof gibt.
toller Familienurlaub zum günstigen Preis Februar 2012 Wintersporturlaub Familie (3.7) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Gepflegtes und sauberes Hotel. Das Essen war einfach, aber trotzdem für jeden Geschmack etwas dabei.
Service Das gesamte Personal war auf allen Ebenen hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Großes Restaurant vorhanden. Alle Mahlzeit werden in Buffet-Form angeboten. Einfache Hausmannskost, aber durch Buffet ist für jeden Geschmack etwas dabei. Immer wurde für Nachschub gesorgt. Auch Getränke ausreichend zur Verfügung. Am besten war das Frühstück. Müsli, Joghurt, Semmeln, Brot, Wurst, Käse, Marmelade 4-5, usw.
Sport / Wellness Schwimmbad zwar vorhanden, aber zu kalt. Dafür Sauna und Dampfbad schön heiss.
Zimmer Die Größe des Zimmers war trotz einer Belegung mit 4 Personen ausreichend. Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Fön, Seife und genügend Handtücher waren vorhanden. Leider hatten nicht alle Zimmer Balkon. Safe vorhanden. TV-Programm in ausreichender Anzahl vorhanden. Keine Lärm- oder Geruchsbelästigung. Regelmäßiger Zimmer-Service.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Skigebiet Riedlberg. Dort Skischule, Schlepplifte, Rodelbahn vorhanden. Gerade im Winter ist das Hotel empfehlenswert durch seine direkte Anbindung an die Langlaufloipen, Skigebiete, Winterwanderwege, etc.
Schöner Urlaub Januar 2012 Wintersporturlaub Familie (4.0) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Der Zustand des Hotels ist im großen und ganzen i.O. Man merkt den Zahn der Zeit im Schwimmbad, insbesondere im Bereich der Sauna. Die Sauberkeit ist nicht immer ganz 100%ig (Spinnweben). Die Sanitärbereiche sind Sauber.
Lage Das Hotel liegt am Rande einer kleinen Ortschaft, die weitere Gaststätten und einen Bäcker bietet. Ansonsten muss man mit dem Auto fahren. Der nächste Skilift mit Übungshang und Skischule ist mit dem Auto in weniger als 10 Minuten erreichbar. Die Skischule ist zwar die einzige am Hang, ist aber für Kinder und Anfänger super geeignet. Man kann nur sagen, das die Skischule sich einfach nur ganz viel Mühe mit ihren Schülern geben.
Preis Leistung / Fazit Wenn man alles zusammen rechnet, ist das Preis- Leistungsverhältnis einfach sehr gut, da bei dem Preis ja auch bis 21:00 Uhr AI Leistungen mit inbegriffen sind.
Für Kurztripp absolut empfehlenswert November 2011 Wander- und Wellnessurlaub Paar (2.9) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel Das Preisleistungsverhältnis ist ok. Teppichboden im Zimmer war jedoch fleckig. Fernseher altmodisch und klein. Der Pool und die Sauna sind auch ziemlich klein. Parkplätze waren ausreichend und kostenlos.Essen war jedoch gut und reichlich. Bedienung freundlich.
Preis Leistung / Fazit Das Preisleistungsverhältnis ist ok. Teppichboden im Zimmer war jedoch fleckig. Fernseher altmodisch und klein. Der Pool und die Sauna sind auch ziemlich klein. Parkplätze waren ausreichend und kostenlos.Essen war jedoch gut und reichlich. Bedienung freundlich.
winterurlaub Januar 2009 Wintersporturlaub Familie (3.6) Drachselried » Landhotel Margeritenhof
Allgemein / Hotel ein etwas in die jahre gekommenes hotel in einer kinderfreundlichen lage.das alter des hotels hat nichts zu tun mit seinem soliedem charm.
Lage sehr schöne lage,ruhig und genügend pisten in der näheren umgebung mit günstigen skipässen mit kinderfreundlichen pisten.
Service guter service und freundliche bedienung,tägliche zimmerreinigung,handtuchwechsel,sehr gute sauberkeit.
Gastronomie schlicht aber sehr gemühtliche einrichtung ohne überflüssigen luxus speisen und geträncke in ausreichender form und qualität,täglich ver.themenabende.getränkepreise für diese kategorie ok.
Sport / Wellness kleines hallenbad das bei belegung mit mehren familien schnell an seine grenzen stößt. sauna sehr klein mit max platz für 6 personen.benutzung und handtuchtauch alles kostenfrei außer bademantel.
Zimmer zimmer sind sauber und von der größe zum schlafen ausreichend zum täglichen aufenthalt nicht geeignet. fernsehprogramm ohne kika! sonst 10 progremme auf sehr kleinem fernseher.
Preis Leistung / Fazit einkaufsmöglichkeiten außreichend vorhanden,sehr schlechter handyempfang gutes preis leistungsverhältnis.