Hotels in Seefeld

Hotels in Seefeld - Die beliebtesten 26 Hotelangebote

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Seefeld

01.10.2014 Schöner Wellnessurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr gut gelegen. Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und ein Club sind in unmittelbarer Nähe. Auch der Bahnhof ist nur zwei Gehminuten entfernt. Im Hotel kann man gratis Fahrräder ausleihen um die Umgebung auszukundschaften. Zu empfehlen ist das mieten von E-Bikes (ist allerdings nicht gratis). Damit lassen sich wunderschöne Touren machen.
01.10.2014 Perfekter Kurzurlaub mit Hund in den Bergen Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schöner Kurzurlaub, alles war stimmig
Preis Leistung / Fazit Perfekter Kurzurlaub mit Hund, jeder ausgesprochene Wunsch wurde uns umgehend erfüllt, so auch der Wunsch nach veganem Essen, auch unser Hund hatte stressfreien Urlaub, wir bekamen Extratisch im Extrazimmer, so dass er immer bei uns sein konnte
01.10.2014 Mädels Relaxtage Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Das Haupthaus war sehr schön, waren aber im Altbau . Das Zimmer war sehr dunkel und laut durch Anlieferstrasse. Wellness, Essen und Personal sehr, sehr freundlich.
Service Personal war sehr aufmerksam.
Gastronomie Sehr gute Küche.
Zimmer Zimmer sehr dunkel, laut, Bad ohne Duschkabine oder duschvorhang.
Preis Leistung / Fazit Ich würde dieses Hotel wieder buchen, mit der Bestätigung dass das Zimmer nicht im Altbau ist. Weil Wellness war Super. Essen richtig lecker, die Salatauswahl war super.
01.10.2014 Sympatisches Hotel Wander- und Wellnessurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Das Haus ist zwar nicht mehr das Neueste, aber der Zustand ist bis auf ganz kleine Mängel echt super und vor allem sauber! Das Frühstück und Abendessen ist üppig und sehr sehr gut! Meiner Meinung nach reicht Halbpension völlig! Das Hotel ist sehr familienfreundlich, aber trotzdem leise!
Lage Die Lage ist sehr zentral! Perfekt sind, Ortskern, Bahnhof und Supermarkt sowie alle anderen Geschäfte im Zentrum erreichbar! Negativ: Zu wenig Parkplätze vorm Hotel! Tiefgaragenplatz kostet extra am Tag
Zimmer Das Doppelzimmer war recht klein aber gemütlich! Röhrenfernseher und Safe vorhanden. Die Bettwäsche würde regelmäßig gewechselt und auch sonst war das Zimmer sehr sauber! Die Betten waren sehr bequem!
Preis Leistung / Fazit Wenn man über kleine Kleinigkeiten und vor allem dieses Parkplatzproblem hinweg sieht, ist das Hotel alles in Allem ein super Preis-Leistungs-Glücksgriff! Der Pool schaut auf den Fotos größer aus, als er ist! Generell aber ein sehr ruhiges und schönes Hotel was durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals sowie durch das hervorragende Essen punktet!
01.10.2014 Urlaub im Oktober Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel toller Urlaub für wenig Geld
Lage tolle lage, viele Möglichkeiten etwas zu erleben
Gastronomie jeden Tag Abends 5 Gänge und alles lecker
Preis Leistung / Fazit Hotel total empfehlenswert, für diesen Preis jeder Zeit wieder, viele Ausflugsmöglichkeiten zum wandern und entdecken. nette Atmosphäre im Hotel, abwechslungsreiches Abendbrot Frühstück wird jederzeit aufgefüllt, Zimmer sauber und ordentlich
01.09.2014 Wanderurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir waren mit unserem etwas größerem Hund unterwegs und sie durfte leider nicht ins Restaurant mit. Für uns wurde dann in der Bar das Essen serviert und das Personal hatte einen weiteren Weg. Trotz mehr Aufwand war das Personal sehr aufmerksam. Wir waren sehr zufrieden.
Lage Das Hotel liegt am Ortsrand, in unmittelbarer Nähe der Seilbahn, guter Ausgangspunkt für Wanderungen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war für uns optimal, da wir mit Hund unterwegs waren. Wir wurden sehr zuvorkommend und freundlich behandelt. Das Frühstücksbuffet war sehr abwechselungsreich. Beim Auschecken gabs noch eine Flasche Wein.
01.08.2014 Schöner Urlaub und gut aufgehoben! Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit - Sehr gutes Essen - Sauber - Personal sehr freundlich und Kundenorientiert - W -LAN nicht optimal, aber kostenlos (somit i.O.) - Fitnessraum ist mehr als ausreichend - Wellness und Poolanlage sehr gut (auch Kinderfreundlich)
01.08.2014 Wellnessurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir fanden das Hotel sehr gut,
Lage Lage sehr gut
Service Ein offenes Ohr für Ausflugsmöglichkeiten
Gastronomie Für Erwachsene gut, für Kinder ist die Kinderkarte sehr einseitig, keinerlei Mehlspeisen, nur sehr eingeschränkte Karte
Sport / Wellness sehr großzügiger Wellnessbereich, die Wassertemperatur 29 Grad.
Zimmer Die Zimmer sind für Hundeallergiker nicht geeignet, ansonsten sauber und täglich gut gereinigt, Ledersofas und unter dem Sofa mittel gut gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Alles super, Preis Leistungsverhältnis gut, leider ist ein 2 Stunden Abendessen div. Gänge für Kleinkinder zu lange, außerdem ist man bei der Kinderkarte in einer Woche schnell durch, diese Speisekarte könnte wirklich abwechslungsreicher gestaltet werden, keinerlei Mehlspeisen , usw.
01.04.2013 Super Hotel, toller Service. Wir kommen wieder!! Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Sehr guter Zustand. Zimmer modern und sehr sauber. Kompliment an den Zimmerservice. Sauberkeit in allen Bereichen.
Lage Sehr zentrale Lage, aber trotzdem ruhig. Bahnhof, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in fünf Minuten zu Fuß erreichbar.
Service Super Service. Schnelle Bearbeitung von Reklamation (Heizung funktionierte nicht richtig)
Gastronomie Tolles und abwechslungsreiches Essen. Für jeden was dabei. Kurze Wartezeiten. Sonderwünsche willkommen. Salatbuffet grandios. Sauberkeit top.
Sport / Wellness Wellnessbereich sehr gut. Außenpool top. Indoorpool könnte größer sein. Fitnessraum etwas klein, aber ok.
Zimmer Sauberkeit, Größe der Zimmer und Zustand sehr gut. Zimmer nach hinten sehr ruhig. Alle Zimmer mit Balkon.
Preis Leistung / Fazit Es ist kein Billighotel. Der tolle Service, Lage, Gastronomie usw. muss auch bezahlt werden. Trotzdem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage lädt zum wandern gehen ein. Auch für das junge Volk bestens geeignet. Wir kommen wieder.
01.04.2011 Einmal und nicht wieder Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,3
Allgemein / Hotel Waren über Ostern( Karfreitag bis einschl. Ostermontag) in diesem Hotel. Rezeption optisch finster und nur kurz am Karfreitag und dann erst wieder am Ostermontag besetzt. Die Zimmertür konnte aufgrund der Enge des Flurs nicht ganz geöffnet werden. Die Reinigung lies nicht nur im Zimmer zu wünschen übrig. Flecken (verschüttete Flüssigkeit) auf dem Laminatboden im Speiseraum blieben von Karfreitag bis Ostermontag ungereinigt. Das Haus macht insgesamt einen schmuddeligen Eindruck und hat offensichtlich Investionsrückstau. Außentreppe zum Garten mit abgeschabten Grünen Fliz-Rasenteppich ausgelegt, da die darunterliegenden Treppenfliesen ganz oder teilweise fehlen. Verpflegung: Semmel, Eier usw. gingen am Frühstücksbüffet ebenso aus, wie das Geschirr. Beim "italienischen Buffet" welches den Namen nicht verdiente, gingen die Nudeln als einzige Beilage aus. Dies alles musste erst immer beim Personal moniert werden, damit die Dinge ersetzt wurden. Im Falle der Nudeln mussten die erstmals gekocht werden, das hieß bitte 25 Minuten warten. Ansonsten waren die Portionen minimalistisch. Kinderportion war der allgemein gängige Ausdruck links und rechts von unserem Tisch. Kostenloser Kuchen am Nachmittag ist hauchdünngeschnittener Folienkuchen von ALDI oder Lidl Personal: Auf Aufforderung hilfsbereit, ansonsten desinteressiert und zuweilen dummdreist ( Ostersonntag-morgen Wasserzubereiter für Tee war nicht eingesteckt, bei Hinweis darauf Antwort vom Personal der Wasserkocher ist morgens nie eingeschaltet. Nur komisch das dies am Karsamstag und am Ostermontag so war).
Lage zum Zentrum und zu den Einkaufsmöglichkeiten ca. 20 Minuten Bergbahnen und ein Grossteil der Lokale waren geschlossen
Service unvermögend und nicht sauber ( Geschirr musste kontrolliert werden, da Spülergebnisse zu wünschen übrig liessen)
Gastronomie generell Kinderportionen, geschmacklich solala, Suppen waren gut
Sport / Wellness Fitnessraum vorhanden , Geräte und Zustand derer kann nicht beurteilt werden da nicht genutzt Sauna sehr Klein max. 5 Personen sitzend; 3 Relaxstühle im sogenannten Ruheraum
Zimmer schlecht gereinigt, alles sehr oberflächlich
Preis Leistung / Fazit nicht zu empfehlen, es müsste viel renoviert und investiert werden
01.06.2010 Schöner Familienurlaub Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Sehr großes Hotel mit allen Dingen die man im Urlaub braucht
Lage Sehr gute Lage, gute Einkaufsmöglichkeiten, das Hotel erfüllt alle Anforderungen.
Service Der Service war gut und immer sehr gut organisiert
Gastronomie Die Speisen waren immer frisch und super lecker
Sport / Wellness Man musste nicht aus dem Hotel, man konnte sich den ganzen Tag im Hotel aufhalten
Zimmer Zimmer waren O.K., das Bad war etwas zu klein
Preis Leistung / Fazit Gutes Hotel für Familien und auch für Paare
01.07.2009 einfach ja --- funktional nein Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Die Gäste des Hotels sind - mit wenigen Ausnahmen - hauptsächlich Italiener. Das Hotel könnte durchaus mal wieder eine Renovierung und auch mal eine Modernisierung vertragen.
Lage Das Hotel liegt direkt an einer Fernverkehrs-Zugstrecke. Wenn die Züge vorbei donnerten (5-6 mal die Stunde), konnte man im Zimmer sein eigenes Wort nicht mehr verstehen. Das ging natürlich auch die ganze Nacht hindurch so. Zum Strand gelangt man direkt die Straße hinunter (ca. 250 - 300 Meter). Einkaufs- und Unterhaltsmöglichkeiten gibt es jede Menge in unmittelbarer Nähe. Ausflüge sollte man lieber bei den örtlichen Reisebüros (Bonelli-Bus) buchen, da die so genannte deutsche Reiseleitung (Adria-Tours) kaum deutsch spricht und außerdem immer nur auf Anruf am nächsten Tag im Hotel erscheint. Außerdem ist das örtliche Reisebüro um vieles günstiger. Es lohnt sich, den öffentlichen Bus zu benutzen, um zum Beispiel in die Altstadt von Rimini oder zu nahe gelegene Ausflugsmöglichkeiten zu gelangen. Eine Fahrt kostet 1,00 EUR und ist zeitlich begrenzt auf 90 Minuten. Für 1,50 EUR bekommt man 120-Minuten-Fahrscheine.
Service Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit (Familienbetrieb), besitzen aber kaum Deutsch-Kenntnisse. Die Zimmerreinigung ließ sehr zu wünschen übrig. Irgendwelche zusätzlichen Serviceleistungen (Kinderbetreuung o.ä.) wurden nicht angeboten.
Gastronomie Es gibt einen großen Essensraum. Das Frühstücksbuffet ist alles andere als reichhaltig. Brötchen, Butter, Marmelade. Ich würde es eher als eintönig beschreiben. Wurst und Käse gab es überhaupt nicht. Der täglich immer derselbe "Saft" wurde wohl je nach Anzahl der Gäste mal mehr und mal weniger mit Wasser gestreckt. Zum Abendessen gab es kein Buffet. Lediglich 2 - 3 Sorten "Salat" (eher klein geschnittenes Gemüse) konnte man sich selbst nehmen, insofern man pünktlich erschienen war. Ansonsten sah man nur noch die leeren Schüsseln. Nach einer Suppe gab es einen Hauptgang, den man allerdings eher als Vorspeise bezeichnen möchte. Als Nachtisch stand jeden Abend die gleiche Schüssel mit den gleichen Früchten (Mirabellen o.ä.) auf dem Tisch, die lediglich nach Bedarf wieder etwas aufgefüllt wurde. Die Tischdecken wurden nicht gewechselt, wenn sie schmutzig waren, sondern wohl eher generell einmal wöchentlich oder so.
Sport / Wellness Es gibt keinerlei Sport- oder Freizeitangebot im Hotel, auch keinen Pool. Der "Kinderspielplatz" besteht aus einem Drehkarusell. Es gibt auch keinen hoteleigenen Strandbereich. Man muss den allgemeinen Strand nutzen. Dort zahlt man für Liegen und Schirme extra. Aber es ist dort alles sehr sauber und ordentlich. Es gibt an jedem Strandabschnitt Toiletten und Umkleidekabinen. Auch Sport- und Spielmöglichkeiten sowie Restaurant stehen zur Verfügung.
Zimmer Die Zimmer sind extrem klein. Für 2 Erwachsene wird es schon sehr schwierig, sich darin gemeinsam zu bewegen. (Ich war zum Glück nur mit meinem Sohn.) Man musste das Bett immer ein bisschen verschieben, um entweder die Zimmertür oder die Schranktür ganz aufzubekommen. Klimaanlage ist vorhanden. Die wird aber nur gegen einen Aufpreis angestellt. Die so genannte Dusche besteht aus einem aus der Wand ragenden Duschkopf. Duschkabine oder -vorhang gibt es nicht. Bevor man duscht, muss man das Bad komplett ausräumen (Handtüscher, Kosmetikartikel, Toilettenpapier), da das gesamte Bad die Dusche ist und alles (Toilette, Waschbecken, Spiegel, Wände) beim Duschen nass wird. Auf dem Balkon kann man zunächst nur allein sitzen, da nur ein Stuhl vorhanden ist. Auf mehrmalige Nachfrage haben wir aber dann auch noch einen zweiten Stuhl bekommen. Die Sauberkeit im Zimmer lässt sehr zu wünschen übrig. Man sah zwar ab und zu eine Reinigungskraft, aber sauber war z.B. der Fußboden dann doch nicht. Heruntergelegte schmutzige Handtücher wurden zwar mitgenommen, jedoch meist nicht in gleichem Umfang neue hingelegt. Aber auch diese bekam man auf Nachfrage immer noch nachgereicht.
Preis Leistung / Fazit Ein Ausflug nach Venedig lohnt sich wohl immer. Auch das nahe gelegene "Italia in miniatura" ist empfehlenswert. Das Geld für die angebotenen Schiffsausflüge kann man sich eigentlich sparen, das ist nicht so der Hit.
01.10.2007 Sehr gute Lage Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Der Zustand vom Hotel war sehr gut.Sauberkeit war mittelmässig und Halbpension sehr gut.
Lage Die Lage war gut.Drei Minuten zum Ski-Lift, sieben Minuten zum Bahnhof und zehn Minuten zur Aldstadt.
Service Sehr freundlich, nett und hilfsbereit.Zimmereinrichtung ist OK,Reinigung auch gut, Kinderbetreuung sehr gut.
Gastronomie Die Qualität der Speisen war sehr gut.Restaurants und Bar sauber.Küche landestypisch und gemischt.In der Nebensaison gab es kein Buffet, ansonsten weis ich nicht.
Sport / Wellness Freizeitangebote sehr wenig.Fitness, Sauna(Zeitbegrenzt) und Kinderbetreuung.
Zimmer Die Zimmer waren mit TV, Balkon,Safe,Telefon ausgestattet.Im Bad; Dusche und Föhn.
Preis Leistung / Fazit Für Wanderer und Skifahrer sehr gute Ausgangspunkte.Einkaufsmöglichkeiten in unmitelbarer Nähe.
Alle Hotelbewertungen zu Seefeld
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen sie sich inspirieren von unseren exklusiven Ab-in-den-urlaub-Deals. Tolle Angebote zu Wahnsinnspreisen!