Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Flug und Hotel Vereinigte Arabische Emirate

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Kommentare unserer Nutzer über Vereinigte Arabische Emirate Billigflüge

  • In Dubai lohnt sich immer eine Wüstesafari. Diese ist sehr halsbrecherisch und abenteurlich. Im...

    »Während meines Aufenthaltes wurde das Atlantis The Palm eröffnet. Dieses ist schon ein sehr...«

    »Dubai ist sehr interessant, wenn man auf ausgefallenen Gebäude steht. An jeder Ecke findet man...«

    weitere Informationen...

  • Die drittgrößte Moschee der Welt wurde 2008 fertiggestellt, auch nicht-islamische Besucher können...

    »Dieses arabische Land ist sehr weltoffen, alles ist sehr sauber, die Hotelbediensteten sind...«

    »Die wohl gehobenste, wenn nicht sogar luxuriöseste Unterkunft der Welt ist das Emirates Palace...«

    weitere Informationen...

  • Die unbegrenzte möglichkeit was man mit Geld alles erstellen kann

    »Der Unterschied zwischen Arm und Reich«

    »Bei 42 Grad Celsius in einer Halle bei Minus 5 Grad Celsius Ski zu fahren«

    weitere Informationen...

  • die Einstellung der menschne, alles zu ändernn,für die Zukunft zu planene

    »futuristisch, in Aufbruvh befindihc, sehenswert«

    »Burj al Arab, neumodischen Gebäude«

    weitere Informationen...

Haben Sie Fragen?  Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Angebote - die besten Flüge nach Vereinigte Arabische Emirate

*Alter bei Reiseantritt
countrys

Günstige Flüge nach ganz Vereinigte Arabische Emirate

Flugziele in Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigte Arabische Emirate Landkarte Flüge Abu Dhabi Flüge Dubai Flüge Fujairah Flüge Ras al-Khaimah Flüge Sharjah

Ergebnisse für Flüge nach Dubai

Route (Hinflug/Rückflug)FlugzeitenVerbindungenPreis pro Person *
 
 1.
Angebot
Berlin -> Dubai
Berlin Flughafen Tegel -> Dubai Flughafen
Airline: Ukraine International Airlines  
So., 25. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Berlin
Dubai Flughafen -> Berlin Flughafen Tegel
Airline: Ukraine International Airlines  
Do., 29. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 2.
Angebot
Berlin -> Dubai
Berlin Flughafen Schönefeld -> Dubai Flughafen
Airline: Pegasus Airlines  
Mo., 26. Januar 2015
Dubai -> Berlin
Dubai Flughafen -> Berlin Flughafen Schönefeld
Airline: Pegasus Airlines  
Do., 29. Januar 2015
Auswählen
 
 3.
Angebot
Berlin -> Dubai
Berlin Flughafen Schönefeld -> Dubai Flughafen
Airline: Pegasus Airlines  
Fr., 16. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Berlin
Dubai Flughafen -> Berlin Flughafen Schönefeld
Airline: Pegasus Airlines  
Mo., 19. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 4.
Angebot
Berlin -> Dubai
Berlin Flughafen Schönefeld -> Dubai Flughafen
Airline: Pegasus Airlines  
Fr., 16. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Berlin
Dubai Flughafen -> Berlin Flughafen Schönefeld
Airline: Pegasus Airlines  
Sa., 24. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 5.
Angebot
Frankfurt am Main -> Dubai
Frankfurt am Main International -> Dubai Flughafen
Airline: Ukraine International Airlines  
Fr., 09. Januar 2015
Dubai -> Frankfurt am Main
Dubai Flughafen -> Frankfurt am Main International
Airline: Ukraine International Airlines  
Do., 29. Januar 2015
Auswählen
 

Ergebnisse für Flüge nach Dubai

Route (Hinflug/Rückflug)FlugzeitenVerbindungenPreis pro Person *
 
 1.
Angebot
München -> Dubai
München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß' -> Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL
Airline: Qatar Airways  
Mi., 28. Januar 2015
Dubai -> München
Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL -> München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß'
Airline: Qatar Airways  
Mo., 02. Februar 2015
Auswählen
 
 2.
Angebot
Frankfurt am Main -> Dubai
Frankfurt am Main International -> Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL
Airline: Gulf Air  
Do., 08. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Frankfurt am Main
Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL -> Frankfurt am Main International
Airline: Gulf Air  
Sa., 31. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 3.
Angebot
Frankfurt am Main -> Dubai
Frankfurt am Main International -> Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL
Airline: Gulf Air  
Sa., 10. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Frankfurt am Main
Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL -> Frankfurt am Main International
Airline: Gulf Air  
Fr., 06. Februar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 4.
Angebot
Frankfurt am Main -> Dubai
Frankfurt am Main International -> Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL
Airline: Gulf Air  
Sa., 10. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Frankfurt am Main
Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL -> Frankfurt am Main International
Airline: Gulf Air  
Sa., 17. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 5.
Angebot
Frankfurt am Main -> Dubai
Frankfurt am Main International -> Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL
Airline: Gulf Air  
Sa., 10. Januar 2015 Linienflug
Dubai -> Frankfurt am Main
Dubai Dubai World /Al Maktoum INTL -> Frankfurt am Main International
Airline: Gulf Air  
So., 25. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 

Ergebnisse für Flüge nach Abu Dhabi

Route (Hinflug/Rückflug)FlugzeitenVerbindungenPreis pro Person *
 
 1.
Angebot
Düsseldorf -> Abu Dhabi
Düsseldorf Internationaler Flughafen -> Abu Dhabi Internationaler Flughafen
Airline: Alitalia  
Mi., 07. Januar 2015 Linienflug
Abu Dhabi -> Düsseldorf
Abu Dhabi Internationaler Flughafen -> Düsseldorf Internationaler Flughafen
Airline: Alitalia  
Fr., 30. Januar 2015 Linienflug
Auswählen
 
 2.
Angebot
Berlin -> Abu Dhabi
Berlin Flughafen Tegel -> Abu Dhabi Internationaler Flughafen
Airline: Turkish Airlines  
Di., 27. Januar 2015
Abu Dhabi -> Berlin
Abu Dhabi Internationaler Flughafen -> Berlin Flughafen Tegel
Airline: Turkish Airlines  
Mo., 09. Februar 2015
Auswählen
 
 3.
Angebot
Berlin -> Abu Dhabi
Berlin Flughafen Tegel -> Abu Dhabi Internationaler Flughafen
Airline: Turkish Airlines  
So., 11. Januar 2015
Abu Dhabi -> Berlin
Abu Dhabi Internationaler Flughafen -> Berlin Flughafen Tegel
Airline: Turkish Airlines  
Sa., 07. Februar 2015
Auswählen
 
 4.
Angebot
Berlin -> Abu Dhabi
Berlin Flughafen Tegel -> Abu Dhabi Internationaler Flughafen
Airline: Turkish Airlines  
So., 18. Januar 2015
Abu Dhabi -> Berlin
Abu Dhabi Internationaler Flughafen -> Berlin Flughafen Tegel
Airline: Turkish Airlines  
Sa., 31. Januar 2015
Auswählen
 
 5.
Angebot
Düsseldorf -> Abu Dhabi
Düsseldorf Internationaler Flughafen -> Abu Dhabi Internationaler Flughafen
Airline: Air Serbia  
Mo., 02. Februar 2015
Abu Dhabi -> Düsseldorf
Abu Dhabi Internationaler Flughafen -> Düsseldorf Internationaler Flughafen
Airline: Air Serbia  
Mi., 04. Februar 2015
Auswählen
 

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Flüge Vereinigte Arabische Emirate

Wunderschöner Urlaub August 2012 Badeurlaub Paar (4.4) Ras al Khaimah » Hilton Ras Al Khaimah Hotel
Allgemein / Hotel Tolles Hotel mit sehr freundlichem und zuvorkommendem Personal. Gepflegte Anlage mit sauberen Zimmern. Tägliche Reinigung und Auswechslung der Handtücher. Kostenloser Shuttle zum Strand und zu den Pools. Außerdem täglicher kostenloser Shuttle in die Mall. Urlaub nur mit Frühstück reichte völlig aus. Sehr reichhaltiges Angebot beim Frühstücksbuffet mit "Live Cooking". In der Mall gab es einen großen Supermarkt, der günstig Lebensmittel anbietet. Für mittags reichen diverse Brötchen und Obst und Gemüse aus dem Supermarkt oder "Heisse Tasse" für den kleinen warmen Hunger. Abends kann man dann in der Mall essen.
Service Super freundliches Personal. Immer hilfsbereit und zuvorkommend. Tägliche Nachfrage nach zu waschender dreckiger Wäsche. Außerdem stündlicher Shuttle-Bus zum Spa&Resort zum Strand und zu den Pools. Abends gibt es einen Shuttle-Bus in die Mall, wo ein großer Supermarkt sowie diverse Essmöglichkeiten vorhanden sind.
Gastronomie Tolles Frühstücksbuffet mit "Live Cooking". Große Auswahl und sehr reichhaltig. Frühstücken war von 7Uhr bis 11Uhr möglich. Bei Abreise gab es in der Nacht ein Frühstückspaket mit ebenfalls großer Auswahl.
Zimmer Zimmer wurden täglich gereinigt. Kein bisschen Staub und immer saubere Handtücher. Für jede Person im Zimmer gibt es täglich eine kleine Flasche Wasser. Und Tee und Kaffee für den zimmereigenen Wasserkocher wird ebensfalls ständig aufgefüllt. Keine Fenster zum öffnen. Alles wird über die Klimaanlage geregelt. Adapter für Steckdosen wird benötigt. Kann jedoch auch im Supermarkt günstig erworben werden. Safe ist kostenlos verfügbar.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswerte Touren: - Safari-Tour in der Wüste mit BBQ - Musandam Khasab (Bootstour mit Delfinen, die nebenher schwimmen) - 10 Stunden Dubai mit eigenem Fahrer (fährt wohin man möchte) Reisezeitpunkt zum Ramadan ist nicht empfehlenswert, da Einkaufsmöglichkeiten erst ab 19 Uhr vorhanden sind. Außerdem kann außerhalb der Hotelanlage ebenfalls erst ab 19Uhr gegessen und getrunken werden. Ausflug nach "Abu Dhabi" wurde in der Zeit des Ramadans gar nicht angeboten. Sowie der Wasserpark Ice-Land war ebenfalls geschlossen. Ansonsten ein sehr schöner und erholsamer Urlaub. Trotz der 45°C jederzeit gerne wieder. :)
Sonne, Sand, Strand und arabisches Flair September 2011 Badeurlaub Freunde (4.0) Ras al Khaimah » The Cove Rotana Resort
Allgemein / Hotel Schöne Hotelanlage, nicht im typischen Hotelbunker-Stil, sondern mit netten kleinen Häuschen. Schönes Zimmer, ordentlich ausgestattet und ausreichend komfortabel und das schon als Classic Room. Gesamte Anlage wirklich ordentlich. Wer abschaltern und sich erholen möchte ist hier absolut richtig aufgehoben. Zwei Pools, einer davon gekühlt und der Strand bieten ausreichend Platz um immer ein Plätzchen zum Relaxen und Chillen zu bekommen. Essen wirklich super und erst das Dessert-Büffet. Nur mit den Kellnern im Außenbereich muss man manchmal ein bisschen geduldig sein. Aber alles in allem wirklich nett. Ein Wiederkommen würde ich nicht ausschließen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Hotel eigenen Strand. Bis zu den Shoppingmalls in RAK sind es etwa 10-15 Minuten mit dem Taxi. Das Hotel bietet zweimal wöchentlich einen kostenlosen Shuttel zu der Mana Mall an. Vorreservierung erforderlich. Wobei die Malls in RAK auch nicht so dolle sind, wer die in Dubai (Emirates Mall oder Dubai Mall) gesehenhat, will nichts anderes mehr. Bis Dubai etwa 90 km. Haben zu 6. für 13 Stunden ein Taxi gemietet und uns durch Dubai fahren lassen. Überall dorthin wo wir hin wollten. Hat dann pro Kopf umgerechnet 45 € gekostet. Da kann man echt nicht meckern und bequemer gehts einfach nicht. Dubai ist einfach Klasse! Umbedingt anschauen. Besonders empfehlenswert sind die Wasserspiele am Abend an der Dubai Mall. Verpasst es nicht!
Service Jeder spricht hier Englisch. Der eine besser oder nicht. Aber man kann sich immer verständigen und hat alles wenn auch mit kleinen Wartezeiten bekommen. Hatten einen Defekt an der Balkontür. Haben dies gegen 20 Uhr an der Rezeption gemeldet und um 24 Uhr war der Mangel auch schon beseitigt. Wirklich bemüht die Leute, die versuchen einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Gastronomie Lecker, lecker, lecker. Viel Fisch, immer Auswahl da und die Desserts der absolute Traum. Jeden Abend mit eigenen Kochstationen wo verschiedene Speisen frisch zu bereitet wurden. Morgens auch mit einer frischen Eierstation und Crepestation. Das einzige was man vielleicht bemängeln könnte ist, dass die es mit den All-In Zeiten sehr genau nehmen und schon um kurz nach halb elf die letzte Runde am Abend aufgenommen wird, obwohl bis 23 Uhr All-In versprochen wird. Auswahl der All-In Getränke ist ok. Da findet jeder was. Manche Kellner sind sehr langsam und man muss sie mehrmals auf Sachen ausmerksam machen. Andere sind hingegen mega fix und sehr bemüht. Aber alle sind freundlich und hilfsbereit.
Sport / Wellness Keine Animation! Kinderclub ist vorhanden. 2 Pools, Strand alle mit eigener Bar. Spabereich am Hotel mit Sauna, Dampfbad und Fitnessstudio sowie Massageliegen am Strand. Ausreichend Liegen und Schirme sind vorhanden. Handtücher am Strand und am Pool werden kostenlos vergeben.
Zimmer Zimmer sind ausreichend groß. Mit Einbauschrank komplett verspiegelt, Safe, Klima und kleinem Kühlschrank. Bad großzügig mit bodentiefer Dusche, WC, Waschtisch und Bidet. Ausreichend Ablagefläche und das sagen zwei Mädels. Zimmer mit zwei 1,20er Einzelbetten, Couch, Flat-TV und Balkon ausgestattet. Wirklich nett gemacht, auch wenn wir nicht wirklich viel Zeit im Zimmer verbracht haben.
Preis Leistung / Fazit Fahrt hin, lasst euch in den arabischen Bann ziehen und genießt es. Weltklasse. Ich war nicht das letzte Mal in den VAE. Für uns war es der perfekte Urlaub. Wir wollten Sonne, Sand und Erholung. Genau das haben wir bekommen und wurden dabei ein wenig verwöhnt und konnten es uns gut gehen lassen.
Super Hotel auch in der fastenzeit sehr zu empfehlen August 2010 Badeurlaub Paar (4.3) Ras al Khaimah » Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa
Allgemein / Hotel Hotel ist zimlich groß aber sehr übersictlich super schöne Anlage. Die zimmer waren echt der knaller immer sauber und der Blick vom balkon 5 stock echt klasse ,essen war obwohl da fasten zeit war sehr gut also All i lohnt sich auf jeden fall.
Lage direkte strandlage bis auf das es viel zu warm im wasser war echt schön,ums hotel rumm naja nichts besonderes wer einkaufen will kann abens mit einem kostenlosen bus ins einkaufszentrum fahren aber für normale leute einfach nicht zu bezahlen! also wenn mann was für die familie mit bringen möchte würde ich es später am Flughafen mache!
Service service war eigentlich sehr nett , aber der shuttle naja gewöhnungsbedürftig die fahrweise! Arzt war sehr teuer,das war echt ne frechheit 140 euro für ne mini creme wegen etwas ausschlag.
Gastronomie also ich verstehe unter All in das so gut wie alle geränke im preis mit drinn sind aber das war nicht so!
Sport / Wellness wassersport gab es aber recht teuer. disco? keine gesehen
Zimmer zimmer war super mit großem fenster zwischen dem bad und den wohnzimmer. 3 Deutsche sender! und einer ging nicht also nur noch ZDF und RTL2
Preis Leistung / Fazit zur fasten zeit war das preis leistung verhältniss sehr gut
Luxusurlaub mit 5 Sternen September 2009 Badeurlaub Paar (4.5) Ras al Khaimah » Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa
Allgemein / Hotel sehr großes, neues Haus mit mehreren Villen am Strand, überwiegend europäische Gäste ab 40, Halbpension
Lage überall günstige Taxis (1,50 Euro), Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars in der Stadt, nur mit Taxi zu erreichen, Ausflug nach Dubai
Service sehr freundliches, zuvorkommendes, nicht deutschsprachiges Personal, eher englisch, Shuttlebus vorhanden, sehr späte Ankunft im falschen Hotel, Abholung und Fahrt ins richtige Hotel nach ca. 30 Minuten
Gastronomie Küche international, Themenabende, früh und abends Buffett, abwechslungsreicher Speiseplan, Essen geschmacklich sehr gut, moderner, sehr sauberer Speiseraum
Sport / Wellness keine Freizeitangebote, sauberer Sandstrand, Wasser viel zu warm, Pool mit vielen Becken, Kinderpool, ausreichend kostenfreie Liegen an Pool und Strand, Wellnessbereich wurde nicht genutzt
Zimmer sehr ruhiges Zimmer im Haupthaus mit Balkon mit Meerblick, Klimaanlage, Minibar, TV, Telefon, Safe, Internetzugang, großes Badezimmer mit Wanne, Bidet und Dusche mit Regenschauer, tägliche Reinigung und Handtuchwechsel
Preis Leistung / Fazit Handy-Erreichbarkeit sehr gut, "Mall of Emirates" in Dubai, ansonsten relaxen am Strand und den Luxus genießen
Wüstentour bei Freunden August 2009 Badeurlaub Familie (4.2) Ras al Khaimah » Hilton Ras Al Khaimah Hotel
Allgemein / Hotel Das Hotel Hilton ist nicht das neueste Hotel in den VAE, aber es erfüllte voll und ganz unseren Anforderungen. Da es sich um ein Stadthotel handelt, kann man es mit einem Strandhotel nicht vergleichen. Hotel hatte einen schönen Pool mit guter Ausschicht über die Stadt.. Das Hotel liegt an einem Creek, ist aber nicht zum Baden geeignet. Die Anlage ist überschaubar, wie schon gesagt es ist ein Stadthotel. Der Busshuttle zum Strand funktionierte reibungslos. Man konnte im Hilton Spa Hotel den ganzen Tag Leistungen in Anspruch nehmen. AIl-Inclusive gabs von 12.00 Uhr mittags bis Mitternacht. Man vermisste den Tag über sein Hotelzimmer nicht. Alles war sehr sauber, dies bezieht sich auf beide Anlagen. Die Bediensteten des Hotel waren alle -ohne Ausnahme- sehr höflich und zuvorkommend. Egal ob Gärtner, Serviceleute oder am Empfang alle super gut drauf. Die Klimaanlagen in den Hotels leisteten gute Arbeit ohne diese wäre es wegen der Hitze nicht erträglich gewesen. Bei Temperaturen über 40 Grad, waren die klimatisierten Räume ein Genuß. Am Anfang unseres Urlaubs waren die Pools nicht gekühlt, fast nicht zum Aushalten, im Meer gabs auch keine Abkühlung, aber wir wußten ja wo wir hinfahren. Die Büffets waren immer reichlich gefüllt, bis zum Schluß wurde das Büffet immer wieder aufgefüllt. Unsere Tochter , die in Sachen Essen sehr wählerisch ist, fand sich immer etwas. Wie gesagt, dass es im August sehr heiß ist , wusste man vorher. Die Klimaanlage auf dem Zimmer funktionierte tadellos. Es waren viele Engländer im Hotel, mit ein wenig Englisch konnte man sich aber überall sehr gut verständigen. Was uns aufgefallen war, es waren wenige Kinder im Hotel, unsere Vermutung die Hitze. Der Strand war einmalig, wenig Leute, das Meer glasklar, einzige Manko Meer war mit weit über 30 Grad zu warm, aber dafür kann keiner was. Einen Punkt müssen wir noch anbringen, unser Flug hatte ca. 30 Minuten Verspätung, der Bustransfer zum Hotel verzögerte sich auch um eine Stunde so das wir erst um Mitternachtdas Hotel erreichten. An der Rezeption sagte man uns, dass es jetzt kein AI-Leistungen mehr gebe. In der Türkei bekommt man zu jeder Tag und Nachtzeit, wenigstens einen kleinen Snack. Dafür mussten wir jedoch am Rückreisetag das Hotelzimmer um 12.00 Uhr räumen und die AI-Leistungen gingen auch nur bis zum Mittag. Eigenverpflegung war angesagt. Reiseleitung wollte davon nichts wisen, eigentlich schade. Wir wollten nur den entgangenen 1. Tag am letzten Tag nehmen.
Lage Unser Stadthotel war ca. 10 Minuten mit Bus vom Stran entfernt, dies wußte man aber schon bei der Buchung. Wie oben schon erwähnt, war die Entfernung zum Strand kein Problem. Eine Einkaufsmall gab es in nächster Umgebung. Transferzeit zum Flughafen ca. 60 Minuten, nachts. Würden das nächste Mal ein Hotel näher an Dubai bevorzugen.
Service Personal war immer, trotz der enormen Hitze, gut gelaunt, höflich und freundlich
Gastronomie Wir nutzten nur das All-Inclusive Restaurant.
Sport / Wellness Am Strand gab es immer freie Liegestühle und Schirme. Der Stran war sauber und ohne jegliche Verschmutzung. Keine Anmation vor Ort, wußten wir aber vorher, abendliche Show fehlanzeige Stzrandtücher gab es kostenlos und ohne Kaution.
Zimmer Zimmer war sauber, aber nicht mehr auf den neuesten Stand, Hatten Doppelzimmer mit Zustellbett gebucht, bekamen aber 2 Betten, ``a 1,50 m für 3 Personen. In einem Bett wurde es richtig eng.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten 2 Ausflüge gebucht -sind nicht billig- einmal nach Dubei ganztägig mit Führung und eine Wüstensafari Zum Telefonieren es es am besten wenn man sich eine Telefonkarte besorgt und außerhalb des Hotels anruft. Um diese Zeit ist es sehr heiß in VAE, aber wenn man nichts tun muss hältman es leicht aus. Wir hatten zwar Reisemedizin dabei, brauchten aber kein einziges Mal ein Medikament. Beim Abendessen ist für Herren lange Hose Pflicht, man geöhnt sich daran. Nachts kühlt es nicht merklich ab, um Mitternacht war es immer noch 39 Grad warm/heiß.
5 Sterne-Traum April 2009 Badeurlaub Paar (4.5) Ras al Khaimah » The Cove Rotana Resort
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde im Februar 2009 eröffnet und ist auf dem neuesten Stand. Die Grünflächen erblühen zwar noch nicht in voller Schönheit, trotzdem ist der visuelle Gesamteindruck sehr ansprechend. Eine Poolbar befindet sich noch im Bau, aber es bieten sich zahlreiche andere Versorgungsmöglichkeiten. Die Häuser sind maximal 2-stöckig und auf dem Gelände weit verteilt, trotzdem erreicht man alle wichtigen Einrichtungen (Restaurant, Wellness+Spa, Pool, Strand, Rezeption) entweder gut zu Fuß oder mit dem vorhandenen Shuttleservice (Golfbuggy). Das Frühstück war vielseitig und ausreichend, sehr schmackhaft. Der Service ist teilweise noch etwas unbeholfen, aber alle Mitarbeiter sind äußerst freundlich und geben sich wirklich Mühe, jeden Wunsch zu erfüllen. Die Gästestruktur gestaltete sich breitgefächert, es waren viele Deutsche, Österreicher und Schweizer vor Ort, aber auch Engländer und Einheimische. Alles in allem ist der Gesamteindruck sehr positiv und das Hotel kann von unserer Seite nur weiterempfohlen werden.
Lage Das Hotel ist ca. 10km vom Stadtkern Ras al Khaimah entfernt. Diesen kann man direkt mit einem vom Hotel organisierten Taxi(6 Euro) erreichen, es empfiehlt sich aber einfach unten an die Straße zu gehen und mit einem Taxi von dort zu fahren(3 Euro) Die Stadt an sich hat in unseren Augen nicht allzu viel zu bieten, ist noch stark im Bau und wird sich aber noch entwickeln. Dubai ist ca. 85km entfernt. Wir haben uns ein Auto für 2 Tage gemietet(100 Euro) und sind auf eigene Faust in die Stadt gefahren, was sich aber nicht unbedingt empfiehlt, da man erstens hart gesotten sein muss, um dem emiratischen Fahrstil gewachsen zu sein und in der City selbst war es teilweise schwierig sich zurecht zu finden. Wir empfehlen die organisierten Touren des Reiseveranstalters, da man alle Highlights zu sehen bekommt und sich nicht unnötig mit dem Verkehr stressen lassen muss. Der Transfer zum Flughafen dauert eine knappe Stunde.
Service Wie schon erwähnt, ist das Personal sehr kompetent da alle Mitarbeiter bei jeder Situation Freundlichkeit und Servicebereitschaft bewiesen! Die Verständigung funktionierte größten Teils über Englisch aber an der Rezeption gab es auch Deutsch sprachiges Personal. Auf Beschwerden wurde eingegangen bis sich eine Lösung fand. Die Zimmer wurden jeden Tag tadellos gesäubert (frische Handtücher, neuer Bettbezug).
Gastronomie Auf der Anlage befinden sich zwei Restaurants, zwei Poolbars mit Snackmöglichkeiten und eine Bar im Rezeptionsgebäude, Das Essen ist qualitativ sehr gut, die Preise sind allerdings im Vergleich zur außerhalb liegenden Versorgung, recht preisintensiv.
Sport / Wellness Das Animationsprogramm hielt sich in Grenzen, es gab aber Angebote zur Wassergymnastik. Außerdem konnte man das Fitness Studio sowie den modernen Spa-Bereich kostenlos nutzen. Wenn man sich richtig etwas gönnen möchte, sind die Massagen sehr zu empfehlen.
Zimmer ACHTUNG: Bei Zuteilung eines Zimmers mit der "9" am Anfang unbedingt darauf bestehen ein anderes Zimmer zu bekommen. Diese Zimmer liegen nämlich schräg hinter dem Restaurant, in dem die einzelnen Mahlzeiten eingenommen werden und hier ragt eine riesige Klimaanlage sowie der Stromgenerator des Hotels hinter dem Gebäude heraus und die ununterbrochenen Geräusche lassen keinerlei Erholung aufkommen, sehr nervig. Ansonsten sind die Zimmer top ausgestattet, alles vorhanden was das herz begehrt. Die letzten Tage konnten wir sogar in einem Superiorzimmer verbringen, was nochmal etwas großzügiger ausgestattet war. Alle Zimmer(zumindest oben) verfügen über Meerblick. Es gibt 2 deutsche Sender(RTL+ZDF) Die Bademäntel können sogar mitgenommen werden, das Hotel sieht es als eine gewisse "Werbemaßnahme" soweit man dem freundlichen Schild an den Mänteln glaubt.
Preis Leistung / Fazit Wir denken die beste Saison für die Region ist Mitte März bis Mitte Mai und dann wieder ab Mitte September, denn der Sommer ist hier unerträglich(45 Grad und das Meer gleicht einer Badewanne) Das Handynetz ist perfekt ausgebaut. Man sollte ruhig einige der angebotenen Touren in Anspruch nehmen, das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut und es ist alles bestens organisiert und man verschwendet keine wertvolle Zeit um selbst etwas auf die Beine zu stellen. Wir würden immer wieder in dieses Hotel fahren
Urlaub zum Verwöhnen März 2009 Badeurlaub Paar (4.8) Ras al Khaimah » Al Hamra Village Golf & Beach Resort
Allgemein / Hotel Im Urlaubsparadis Dubai hatten wir uns für das Emirat Ras al Khaimah und die Hotelanlage Al Hamra Village entschieden. Die gesamte Anlage ist sehr schön gestaltet und der in manchen Einschätzungen genannte Baulärm war kaum spürbar, da die Außenarbeiten für das Palasthotel nicht weiter störten. Wir waren im Golf Ressort untergebracht und in der hinteren Hälfte lag unser Zimmer zur Gartenseite sehr ruhig. Die Sauberkeit in der gesamten Anlage, der Zimmer und am Strand war super. Das Hotelpersonal war stets freundlich und immer ansprechbar. Das Frühstück haben wir im Golf Ressort eingenommen und war sehr zufriedenstellend, mit dem Voucher (nur HP) konnten wir das Abendessen im Haupthaus und allen vorhandenen Nationalitäten Gasstätten einnehmen und bei Themenabenden war ein kleiner Zuschlag erforderlich. Im Haupthaus konnte man auf der Terrasse in gepflegter Umgebung den Sonnenuntergang beim Abendessen beobachten. Bei den Nationalitäten sollten man ,wenn möglich,die Nähe von den russischen Gästen am Strand und im Hotel meiden, da diese in der Gruppe sehr lautstark diskutierten.
Lage Der Strand war in wenigen Minuten schnell erreichbar und war sehr sauber. Rangelei wegen Liegen waren am Strand und Pool nicht vorhanden, da alles genügend kostenlos zur Verfügung stand. Das Mall Einkaufszentrum ist noch nicht voll in Betrieb, aber das Angebot wird täglich erweitert . Transferzeit zum Flughafen ist relativ kurz und die Fahrten waren gut organisiert. Bei den Ausflugsreisen vor Ort haben wir die Dubai Stadt Fahrt und die Wüsten Safari gebucht und waren von beiden Reisen begeistert - Sonnenuntergang in der Wüste mit Abendessen ein besonderes Erlebnis. Empfehlenswert für geübte Fahrer ist eine Buchung für einen Mietwagen bereits in Deutschland, hier konnten wir sehr viel vom Land sehen. ( Tankfüllung 15 ? )
Service Bei dem Personal sind Verständigungen nur in Englisch möglich, aber man gibt sich auch die Mühe einige Worte in Deutsch zu sprechen, besonders wenn auch ein kleines Trinkgeld übergeben wird. Es wäre ratsam wenn an der Reception des Haupthauses mindestens eine Person für die deutschen Touristen als Ansprechpartner anwesend wäre.
Gastronomie In allen Restaurants war das Essen sehr schmackhaft und ausreichend vorhanden - einfach super wurden wir verwöhnt. Die Preise entsprachen der Hotelklassifizierung
Sport / Wellness Für jeden war etwas vorhanden, Disco Lärm war nicht vorhanden und das Fehlen von den sonst üblichen Animationen am Strand und Pool haben wir nicht vermisst.
Zimmer In unserem Zimmer befand sich ein gr0ßes Doppelbett mit genügend Ablagemöglichkeiten für die Sachen. Im Sat Empfang gab es drei deutschsprachige Sender . Das Badezimmer war mit Wanne, Dusche, Fön und viel Ablagefläche ausgerüstet. Handtuchwechsel erfolgte täglich. Ein Lärmbelästigung gab es nicht. Die Stromversorgung klappte ohne Adapter gut.
Preis Leistung / Fazit Die Verbindung nach Deutschland klappte mit dem Handy problemlos, aber auch ein Telefonat vom Hotel Telefon war nicht überteuert. Nur eine kleine Windjacke reicht kühle Tage , in allen Hoteleinrichtungen ist legere Kleidung erwünscht.
schöne ,ruhige und saubere Anlage Januar 2009 Badeurlaub Paar (4.0) Ras al Khaimah » Beach Resort by Bin Majid Hotels & Resorts
Allgemein / Hotel Wir sind in diesem Jahr das dritte Mal in dieser Anlage. Gegenüber des Jahres 2008 (Mai) hat sich vieles verändert.Es wurde viel erneuert und ausgebaut. Wir waren dieses Mal in der Anlage mit den in Bungalowstil gebauten Zimmern. Waren sehr zufrieden.Die Zimmer sind groß und sauber mit Dusche sowie Fernseher und Minikühlschrank eingerichtet. (mit 3 deutschsprachigen Sendern). Das Personal ist fleißig und sehr freundlich.Sie versuchen die Wünsche der Gäste zu voller Zufriedenheit zu erfüllen. Das Essen ist geschmackvol und gut.Es findet sich immer was zum Essen. Es findet jeden Abend ein Themenabend statt.
Lage Leider ist die Anlage sehr abgelegen.Aber das ist nicht so schlimm.Es verkehrt 2x in der Woche ein Bus vom Hotel zur Stadt.Oder man nimmt sich ein Taxi im Hotel was 40 Dirham kostet.Was umgerechnet ca. 8,00? entspricht. Zum Strand ist es ca.2 Minuten. Desweiteren gibt es zwei große Pools .2 Kinderbecken und 1 Sprudelbad.Man kann auch Massagen im Ayvedacentrum im Hotel buchen.Leider ist dies meiner Meinung nach zu teuer. 1 Stunde Ganzkörpermassage kostet 150,00 Dirham( umgerechnet 33,00?.
Service sehr freundliches Personal, Zimmermädchen fleißig und die Zimmer sind immer sauber, Sprachkenntnisse nur in Englisch was für uns der kein oder wenig englisch spricht schlecht. Sie sind auch nett zu einem wenn man nicht wie überall üblich Trinkgeld gibt. Sind über jede Kleine Gabe sehr dankbar.Ein Manko gibt es doch.Beim Check -In ist es erstmöglich das Zimmer 14.00 Uhr zu bekommen,das gleiche gilt beim Check out. Man muß das Zimmer 12,00Uhr verlassen auch wenn man in der Nacht erst fliegt. Man kann das Zimmer auch behalten aber das kostet 200,00 Dirham ( ca.48,00?). Man bekommt dann auch keine Mahlzeiten mehr. Dies muß man dann alles noch extra zahlen.
Gastronomie gute gastronomische Einrichtungen,Poolbar mit Getränken und SnacksSpeisen und Getränke sind o.k.Die Getränke müssen separat bezahlt werden.Verschieden Themenabende mit Life Musik sowohl im Restaurat in im Freiem.Es ist alles sehr sauber.
Sport / Wellness Sport und Freizeitangebote gibt es nicht,da das Hotel in dieser Zeit nur wenig belegt war.Es gibt eine Tennisanlage ,einen kleine Zoo.Liegen und Schirme ,Handtücher sind immer kostenfrei für Meer und Pool.Internetzugang ist in der Anlage auch möglich.Es stehen drei Computer zur Verfügung.Kinderspielplatz ist auch vorhanden.
Zimmer die Zimmer sind sauber und gut möbiliert.zwei große Betten ,Schreibtisch .Sitzecke größe Schränke.Minibar ist vorhanden,welche aber bezahlt werden muß,Wechsel der Bettwäsche und Handtücher täglich, Stromversorgung ist gut,Zimmer war in einem Parkähnlichen Bereich untergebracht, sehr schön gestaltet, mit Bar und Pool .Safe ist im Zimmer und kostenfrei.Klimaanlage ,TV, Dusche alles vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Da esdieses Mal nur ein Badeurlaub war kann ich keine Angaben zwecks Unternehmungen machen.Aber man kann sich trotzdem einige Ausflüge suchen.Dubai, Wüstensafari (kann ich nur empfehlen) Sowohl eine Ausflug in den Oman.Sehr,sehr schön.(Schiffahrt und Schnocheln sehr gut.)
Geiler Urlaub, Service sehr gut und das Ganze günstig Oktober 2008 Badeurlaub Freunde (4.9) Ras al Khaimah » Al Hamra Village Golf & Beach Resort
Allgemein / Hotel Wir waren 8 Tage in diesem Hotel. Zusammen mit meinem Bruder und Freund haben wir (Alter zw. 22-29) einen super schönen, angenehmen Urlaub gehabt. Das Hotel ist in einem sehr sauberen und guten Zustand. Es wird überall gereinigt und gemacht und getan. Das Personal ist super freundlich. Das Village liegt ca. 300Meter vom Haupthotel mit einer eigenen Reception. Zwischen denm Village und Haupthotel pendelt alle par Minuten ein klimatisierter Kleinbus der nichts kostet. Der Zufußweg ist auch eine gute alternative. Standtücher und Liegen sind kostenfrei und nicht ständig belegt. Auch wenn, das Personal kümmert sich sofort drum und hilft. Man wird generell als Gast sehr gut behandelt. Keine Beschwerden. Englisch ist das A und O in diesem Land. Es gibt keine Hektik. Das kennen die dort nicht. Die Anlage ist zwar noch als Gesamt gesehen noch im Ausbau, aber man merkt nicht wirklich das da was gebaut wird. Von Dubai ist es ca. 75KM entfernt, aber das ist kein Problem. Man kann sich den Hoteltaxi für 750 Dirhems (also ca. 125?) anmieten. Der Taxisfahre ist für 6 Stunden mit einem unterwegs. Alternativ kann man jeden normalen Taxifahrer dazufragen welcher günstiger ist (ca. 75?) welcher aber auch länger mit einem unterwegs ist. Wer Interesse hat kann auch einen Herrn MALIK anrufen. Wer Interesse hat, kann mich anrufen 01703153726 = kann ihm die Rufnummer vom Malik geben. Ein super netter, pakistanischer Taxifahrer außerhalb der Anlage der sehr gut und deutlich englisch und arabisch spricht, sich auch in Dubai auskenn. Wir waren für 110? mit ihm 12 Stunden unterwegs. Die Safari-Tour ist ein geiles Erlebnis mit einem "Dinner" und Bauchtanz (aber keine billige Kopie oder so) verbunden ist. Das Geld (250 Dirhems) ist es echt wert. Muss man gemacht haben. Jet-Ski (160Dirhems) ist auch super. Bezüglich Auto-Mieten und Verkehr. Also, ich habe ja vorher alles an Bewertungen durchgelesen und ich finde es übertriebe zu sagen, dass der Verkerh schlimm ist. Also wir haben den Taxifahrer gemietet und haben uns dann noch am nächsten Tag einen Hummer gemietet und sind nach Dubai. Wer Frankfurt, München, Berlin, Rom, Paris oder Mailand gefahren ist, wird in Dubai ganau so gut zu Rechnt kommen. Klar, aufpassen muss man, aber die Berichte hier übertreiben echt. ICH SCHREIBE UNTEN WEITER DA KEIN PLATZ MEHR :-)
Lage Der Stand liegt zwar nicht direkt (bei Village-Buchungen) aber es sind zu Fuß ca. 500 Meter. Ich empfehe sich fahren zu lassen bis zum Haupthotel, dann durch das Hotel zum Stand der dann. ca. 30 Meter ist. Das ist das Einfachste. Al-Hamra-Anlage ist bis zur Manner-Mall (Einkaufszentrum) ca. 20 Minuten mit dem Auto. Hotel-Taxis verlangt 30 Dirhems (Festpreis) und die gewöhnlichen Fahre mal weniger, mal mehr (je nach Verkehr). Einkaufszentrum ist gut ausgestattet und hat bis 24:00Uhr auf. Ein Riesensupermakrt ist auch dort vorhanden. Auch wenn es zum Krankenhaus gehen sollte, wie bei mir, kein Problem. Das Personal fährt einen kostenlos, man kümmert sich um einen und wird nicht einfach abgeladen und dann sieh wie du zurecht kommst. Da wird man bis in die Aufnahme begleitet und da wird auch dann gewartet bis du nicht raus kommst. Nach 2 Stunden ging es auch dann ins Hotel und für die Spritze bezahlte ich auch nichts. Nach Tagen wurde ich von jedem, wirklich von jedem den ich kannte und nicht vom Personal, gefragt ob ich was brauche und ob es mir besser geht. Das fand ich am tollsten was Thema Service, Personal und Freundlichkeit betrifft. Das alles musste ich nicht bezahlen. Das Wetter war geil. ca. 38 Grad im Durchschnitt und Wasser 30 Grad. Abends ca. 27Grad aber die Klimaanlagen sind okay.
Service Ich habe ja oben schon viel geschrieben. Ich kann echt nciht mekern und bin aber auch nicht ein Typ welcher alles mit sich machen lässt und das Maul nicht auf macht. Wir hatten auch am ersten Tag ein Missverständnis was Zimmer betrifft welches Umgehend gelöst wurde. Also ich kann nur sagen, man ist da wirklich wie ein Gast und nicht nur irgendjemand von Gästen. Wie ein König. Da lobe ich nur das Hotel und Personal, da der Reiseveranstallter (Hermes Toristik) etwas unzureichende, falsche Infos an das Hotel gegeben hat. Das Personal hat es hervorragend gelöst.
Gastronomie Essen ist reichlich da. Ich empfehle auch für Singels ein Frühstück zu buchen, da man auch gerne weg geht und was anderes essen will. Wenn man dann doch Abends oder MIttags im Hotel essen will, das geht, aber es ist teuer. Für 2. Personen ca. 330 Dirhems. Also es ist günstiger das Taxi zu nehmen, zur Mall zu fahren, essen und dann mit Taxi zurück. Das würde alles z. B. bei KFC oder McDonalds ca. 120 Dirhems kosten :-). Sonst ist das Frühstück sehr frisch, reichhaltig und abwechselnd. Ich vermisste nichts. Absolut nichts. Platz war da und die Sauberkeit ist voll okay. Selbst die Toiletten in der ganzen Anlage sind sehr, sehr sauber.
Sport / Wellness Wir hatten Jet-Ski, Massage, Safari-Tour, Tennis, Fitness-Studio genutzt. Alles bestens und preiswert. Internet ist etwas teuer, aber das ist ja auch normal. Hoteltelefon ist na ja geht so. Liegestühle sind reichlich da, ein Außen-Whrlpool ist auch vorhanden. Noch was wichtiges. Alles was sie im Village nutzen, können sie auch im Haupthotel nutzten. Einwach geil. Für Kinder vermisste ich so Art Rutschanlage. Dann wird es zwar lauter, aber dafür wäre der Kinderspass da. So ist es auch sehr ruhig in gesamter Hotelanlage was auch gar nicht schlecht ist. Schliesslich will man sich erholen. Nix gegen Kinderlärm. Es waren viele Familien da, aber man ist nicht eng zusammen gestellt, so dass es keinem wirklich auffällt, dass das Kinder rumallbern.
Zimmer Wir hatten Doppelzimmer mit Kinz-Size-Bett. Mein Bruder ein Einzelzimmer. Es ist für beide Kategorien super okay. Bei unserem DZ muss ich sagen, dass wir noch ein zusätzliches Zimmer hatten, aber nicht wussten für was es nutzbar wäre, da in diesem kein 3. Bett drin war oder so. Einfach ein 2-er Sofa und Sessel mit Tisch ohne TV. TV war im Zimmer wo das Bett ist. Dieses Zimmer war wirklich sehr groß (Zimmer 965) :-). Große Terasse mit Gehweg zum Pool und Restaurant. Das Bad war mit Badewanne und Dusche. Ein großes Bad. Voll okay. Mini-Bar wurde täglich aufgefüllt, aber die haben auch nichts dagegen gehabt, wenn man ein paar Dosen im Markt zum kühlen hingestellt haben. Strom ist da :-) und man muss keine Adapter mitschleppen. Föhn, Handtücher, Spiegel sind da. Handtücher werden täglich frisch gebracht. Safe ist kostenlos da jedoch hatte ich so einen Wasserkocher und Kaffee schon gerne morgens gehabt, bevor ich zum Fürhstück gehe. Aber das ist nichts wirklich schlimm gewesen.
Preis Leistung / Fazit Einfach geil, günstig und ich will noch mal hin. Ich kann es nicht wirklich mit Wörtern beschreiben. Hotelbeschreibung ist genau so wie im Internet und die Bilder stimmen auch über ein. Keine Fakes oder so.
Ideal nur für Urlaub mit Kids Oktober 2005 Badeurlaub Familie (2.9) Ras al Khaimah » Hilton Al Hamra Beach and Golf Resort
Allgemein / Hotel In der großen Hotelanlage findet man alles was man für einen Urlaub mit Kindern braucht. Man könnte also den gesamte Urlaub im Hotelbereich verbringen! Es gibt extra eine Kinderbecken mit angelegtem Sandstrand (Leider nicht ganz so warm, wie das große Becken) und an diesem Pool angrenzend gibt es Familienzimmer in bunten kleineren Häusern. Diese Zimmer sind zu empfehlen und mit den beiden Bädern und Räumen (auf Wunsch) auch sauber. Hotelanlage nicht für Regen ausgerichtet - es liegen dann überall Teppiche herum. Vollpension Die Gästestruktur war von den nationalitäten ausgewogen - also nicht nur Deutsche. Das war beim Essen nett, da man immer neue Menschen kennengelernt hat, da alle Tische 8-12 Personentische waren. es waren viele Familien mit Kindern, die wenigen nur Paare fühlten sich nicht richtig aufgehoben.
Lage Transferzeit 30 min. Der Strand ist gleich um die Ecke. Die Hotels um einen herum bekommt man eigentlich ausser der Lautstärke am Abend nicht wirklich mit.
Service Personal ist relativ unfreundlich, vor allem an der Rezeption, die Zimmermädchen hingegen sind sehr nett und arbeiten auch recht gut.
Gastronomie Das Essen im Hotel (VP) war gut, es gab allerdings viel fritiertes als Mahlzeit am Pool. Das Obst war nicht sehr ausgefallen, es gab kein frisches Eis und die Desserts waren ziemlich künstlich.
Sport / Wellness Es gab am Pool immer genügend Liegestühle, allerdings Kosten die Hotelhandtücher pro Handtuch und Tag 3 Euro-also unbedingt Handtücher mitnehmen. Die Pools sind Salzwasserpools, aber groß genug das man auch Platz zum Schwimmen hat. Die Kinderpools sind toll angelegt und bieten sowohl für die Kleinen als auch für die Großen genügend Spass. Super Kinderclub unsere Kids wollten gar nicht mehr weg. Für Kids auch ein nettes Abendprogramm, dass von den Animateuren abwechslungsreich gestaltet wird tolle Tanzshows.
Zimmer Keine Klimaanlage, Möblierung ganz ansprechen, Safe und Fernbedienung kosten extra
Preis Leistung / Fazit Loro Park besuchen-ist ein Tierpark ideal für Familien. Für diese Insel auf jeden Fall für Kinder Kinderwägen mitnehmen.