Hotel Ekies All Senses Resort

Vourvourou, Halkidiki, Sithonia, Gr 63078 Vourvourou
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Ekies All Senses Resort an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 7 Tage, Frühstück
Gästemeinung: "Trotz der vielen Kinder (sind selbst Großeltern) haben wir uns rund..." Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Ekies All Senses Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 69%
Freunde 15%
Familien 15%
Altersstruktur
46-50 Jahre 33%
41-45 Jahre 25%
26-30 Jahre 17%
<14 Jahre 8%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,2
Zimmer:
3,9
Service:
4,4
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,1
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 16
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Ekies All Senses Resort (Aghios Nikolaos)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel, Halbpension
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Frühstück im Zimmer, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Ekies All Senses Resort

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr
Deluxezimmer
In den Doppelzimmern der Deluxe-Kategorie werden 2 Personen beherbergt. Neben den besonders bequemen Doppelbetten der Kollektion "Coco Mat" sind die schönen Unterkünfte mit Annehmlichkeiten wie einer Massagedusche, einem Flachbildfernseher und einer kuscheligen Sitzecke ausgestattet. Von Ihrem ... Balkon aus genießen Sie den Ausblick auf den Garten, den Wald oder das Meer. mehr
Superiorzimmer Deluxe
Auf 26 bis 36 m² finden Sie hier eine Unterkunft vor, die Platz für 3 Personen bietet. Im Superiorzimmer Deluxe finden Sie natürliche Materialien vor, die sich mit heller Baumwolle und eleganten, architektonischen Elementen vereinen. Entspannen Sie sich auf dem Balkon oder der privaten Terrasse ... und genießen die tolle Atmosphäre! mehr
Junior Suite
In der sehr modernen und angenehm eingerichteten Junior Suite des Ekies All Senses Resort genießen bis zu 2 Erwachsene und ein Kind oder aber 3 Erwachsene einen komfortablen Aufenthalt. Hier schlafen Sie nicht nur, sondern genießen Momente der Ruhe und Entspannung. Im Badezimmer vereinen sich ... traditionelle griechische Elemente mit Eleganz. mehr
Loft Suite
Bis zu 4 Personen finden in dieser luxuriösen Suite Platz. Ein besonderes Merkmal des Lofts ist die schöne Holzdecke. Im Badezimmer entspannen Sie sich im Whirlpool und genießen die angenehme Atmosphäre. Hier treffen Designelemente auf klassische und moderne Annehmlichkeiten.
Executive Suite
In der Executive Suite erleben Sie puren Wohngenuss auf einer Fläche von 75 m². Neben dem exklusivem Mobiliar und den besonderen Annehmlichkeiten genießen Sie hier die Möglichkeit, sich in dem Jacuzzi auf der privaten Terrasse zu entspannen. Dabei wird Ihnen der faszinierende Ausblick auf das ... Meer zuteil. mehr
Familien Suite
Die in bunten Farben und stilvollem Design gestaltete Familien Suite verfügt über ein besonders geschmackvolles Design und ist ideal für Familien mit Kindern geeignet. Hier verzieren bunte Muster die Fußböden und eine große Terrasse lädt zum Entspannen am Tag ein. Bis zu 6 Personen verbringen ... in dieser schönen Suite unvergessliche Tage. mehr
Cabana
Bis zu 3 Erwachsene genießen in der bungalowähnlichen Cabana schöne Momente gemeinsam. Die in modernen Weißtönen eingerichtete Unterkunft bietet sich hervorragend zum Lesen und Relaxen an. Nachdem Sie erwacht sind, bereiten Sie sich am Morgen einen frischen Kaffee zu und genießen diesen auf ... dem geräumigen Balkon oder der Terrasse. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Ekies All Senses Resort

13.10.2016 Gerne wieder Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Trotz der vielen Kinder (sind selbst Großeltern) haben wir uns rundum wohlgefühlt. Wenn man den jungen Familien beim Abendessen Vortritt lässt, kann das Dinner auch genossen werden! Ein zuvorkommendes und unaufdringliches Servicepersonal. Beautybehandlung super! Für ruhigen Strandurlaub aber eher ungeeignet . Vielleicht kommen wir wieder- dann mit der gesamten Familie
29.07.2016 Beurteilung Badeurlaub -
3,4
Lage Die Lage und die Umgtebung war gut
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war sauber und gepflegt. Das Zimmer war viel zu klein. Die Klimaanlage war ständig defekt. ( Wasser im Zimmer und Balkon ) Das Frühstück war sehr gut. Der Zimmerwechsel wurde erst nach 8 Tagen angeboten.
01.09.2013 Schönes Erlebnis Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr schon eingerichtet und sauber. Die Gäste sind sehr durchmischt, viele kleine Familien mit kleinen Kindern. Obwohl das Hotel ausgebucht war, ist man sich nicht auf die Füße getreten. Die Hotelgäste waren fast ausschließlich deutsche, Österreicher und Schweizer.
Lage Das Hotel liegt abgeschieden, man benötigt ein Auto um die Gegend zu erkunden. Wenn man entspannen will muss man aber nirgends woanders hin. Es gab einen Supermarkt um die Ecke, mit allem was man braucht.
Service Sehr freundlich und alle konnten mindestens englisch. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und man hat jeden Tag ein frisches Badetuch bekommen, sehr toll.
Gastronomie Das frühstück hat sehr gut geschmeckt und war ein reichhaltiges Buffet, das Abendessen war sehr durchwachsen und hat von 7 mal, zwei mal richtig gut geschmeckt, aber einfach nichts besonderes.
Sport / Wellness Der Pool war sauber und der Strand klein aber gepflegt.
Zimmer Sehr schönes Zimmer und immer sauber. Die Dusche war klein aber sonst top.
Preis Leistung / Fazit September ist noch heiß genug! Ich wurde das Hotel definitiv weiter empfehlen, auch wenn das essen nicht überzeugt hat. Das Ambiente hat es wett gemacht, schöne designermöbel und auch Super für kleine Kinder. Das Wetter war wolkenlos und überzeugend. Das Preis-Leistungsverhaltnis war auf jedenfall optimal.
01.09.2012 Stylish und leger Zwischenstopp Familie
4,9
Allgemein / Hotel Meine Tochter und ich hatten ein Upgrade in eine Maisonette-Suite, von der wir total begeistert waren. Sollten wir wieder diese Region von Griechenland besuchen, werden wir sicher dieses Hotel buchen. Es ist sehr originell ausgestattet, mehrheitlich weiß, grau, natur-Töne, stylish (shabby-chick), aber eher leger als vornehm. Für Leute, die designorientiert sind einfach top. Sehr sauber, schönes Restaurant und Bar am Strand, der durch das sehr flach abfallende Wasser ideal für Kleinkinder ist. Preise in Restaurant, Bar und Kosmetik angemessen. Das Essen sehr gut und ansprechend angerichtet.
Service Super nett.
Sport / Wellness Schöner Swimmingpool mit integriertem Whirlpool. Einige Fitnessgeräte angrenzend an den Pool im Freien ( etwas abgetrennt ), keine Animation, am Pool und Strand genügend bequeme Sonnenbetten, Handtücher problemlos und kostenfrei an der Rezeption erhältlich und jederzeit austauschbar. Überall freier Internetzugang. Ein Hotel für Wellness- und Entspannung-Suchende, kein Sporthotel.
Preis Leistung / Fazit Das Ekies war unser letztes Hotel auf einer Chalkidiki Rundreise mit Mietwagen und wir waren wirklich begeistert. Ein wirklich gelungener Abschluss und gerade für Familien mit kleinen Kindern sehr geeignet wegen des seichten Wassers ( ca. 30-50m nur knietiefes Wasser, sehr sauber ). Manche haben hier die Größe der Zimmer bemängelt, das kann ich natürlich nicht beurteilen, da wir eine wunderschöne Maisonette- Suite hatten.
01.06.2012 Haben uns wohl zuviel versprochen Badeurlaub Paar
3,4
Allgemein / Hotel Von außen sieht die Anlage sehr schön aus und auch der Lobby Bereich ist beeindruckend. Geht man jedoch in das Zimmer erschrickt man erst mal bei der Größe. Die Strandbar wie der Speisebereich sind sehr sauber und man hat einen wundervollen Blick auf`s Meer. Die Liegeplätze am schmalen Strandabschnitt sind allerdings sehr gering. Vielleicht sollte man in der Hotelbeschreibeung " Familienhotel" angeben, denn abends rannten ca. 20 Kinder in der Strandbar herum- so das die Sängerin beim Liveauftritt, kaum zu verstehen war.
Service Das Personal war stehts freundlich.
Gastronomie Beim Frühstück hatten wir allerdings das Problem, das wir unserem Kaffee hinterherspringen mussten. Meist bekamen wir den Kaffee erst, wenn wir schon fertig mit Frühstücken waren und man kam sich eher wie eine Last vor, wenn man deshalb nachgefragt hat. Das Frühstücksbuffet an sich, war recht groß und abwechslungsreich, jedoch gab es wirklich jeden Tag das gleiche.
Sport / Wellness Den Pool besuchten wir nicht. Man kam sich da eher vor wie auf dem Präsentierteller, da alle die ans Meer, Essenbereich oder in die Bar und Zimmer wollten- dort vorbei liefen. Den Strandbereich nutzen wir auch nicht, da nach dem Frühstück alles mit Handtüchern belegt war, auch wenn die leute noch beim essen saßen.
Zimmer Das Zimmer war so klein das wir nicht mal unsere 2 Koffer richtig unterstellen konnten. Wir mussten einen Koffer ständig zu machen, das wir durch das Zimmer laufen konnten. Am Boden im Zimmer und auf dem Flur keine Fliesen - nur Estrich. Die Räume sind sehr hellhörig, so daß wir keine Nacht durchschlafen konnten. Wenn im Flur jemand gesprochen hat, hatte man das Gefühl die Person würde im Zimmer stehen. So schlecht habe ich noch nie 1ne Woche am Stück geschlafen!!! Als wir auf dem Balkon saßen, saßen wir zwischen 2 Betonmauern und vor und der Ausblick auf die nächste Gebäudewand. Die ersten 2 Tage ging die Klimaanlage nicht- bis sie nach mehrfacher Nachfrage wieder repariert wurde. Die Türklinke im Bad fiel ständig ab, was an unserem letzten Urlaubstag repariert wurde. 1 Tag ging der Fernseher nicht und der Kühlschrank kühlte nicht wirklich unsere Getränke. Dann kamen wir abends nach einem langen Tag und es waren keine Handtücher mehr auf dem Zimmer. Nach 2maligem Nachfragen und 2 Stunden später, bekamen wir dann welche. Ein Safe war auch nicht vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Im Pizza Tipi Topi bekommt man sehr große Pizzen, die sehr lecker schmecken. Im Paris bekommt man super einheimisches Essen und es ist echt weiterzuempfehlen. Ganz netter Wirt. Ein Mietwagen ist auf jeden Fall zu empfehlen. Wir würden das Hotel auf keinen Fall mehr Besuchen. Waren lauter Versnobte Gäste dort. Das Kindergebrüll hat genervt und das wir keine Nacht schlafen konnten war noch viel unangenehmer...
01.06.2012 Wir haben wohl zuviel erwartet Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Von außen macht das Hotel einen schönen Endruck. Alles ist recht hell gehalten und die Lobby ist rießig und mit Kunst ausgestattet.
Lage Wir hatten einen Mietwagen- deshalb konnten wir sehr viel unternehmen und abends war man auch ohne Auto blitzschnell in guten Restaurants. Zu empfehlen sind: Pizza Tipi Topi und das Paris = einheimisches Essen, sehr sehr lecker
Service Das Personal und auch die Putzfrauen waren immer freundlich und grüßten.
Gastronomie Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Vom Frühstücksbereich aus hatte einen tollen Ausblick aufs Meer. Das Frühstücksbuffet war recht vielfältig, groß und lecker, allerdings jeden Tag das gleiche- die ganze Woche. Was uns am Frühstück störte: Am ersten Tag wurden wir dort freundlich empfangen, uns wurde sofort Kaffee angeboten und alles war ok. Ab dem zweiten Tag, musste man seinem Kaffee hinterher rennen. Wir kamen uns eher lästig vor und man wollte schon garnicht mehr nachfragen- denn wir bekamen nur gestresste Blicke vom Personal und der Kaffee kam dann immer erst, als wir so gut wie fertig mit dem Frühstück waren.
Sport / Wellness Die Strandbar war sehr schön und gemütlich und man hatte einen wundervollen Blick aufs Meer. Den Pool besuchten wir nicht- da dort jeder vorbei lief der ans Meer, Speisebereich, Bar oder an manche Zimmer wollte. Ans Meer lagen wir auch nicht, denn vor dem Frühstück gingen die meisten Hotelgäste hin und legten Ihre Handtücher auf die Liegen, damit Sie nach dem Frühstück auf jeden Fall noch einen Platz hatten.
Zimmer Von unserem Zimmer waren wir sehr enttäuscht. Es war so winzig klein, das wir über unsere Koffer steigen mussten um ins Bett zu kommen und das die Putzfrauen sauber machen konnten, haben wir unsere Koffer täglich, wieder zusammen geklappt. Am ersten Tag ging die Klimaanlage nicht und nachdem wir dies am 2ten Tag nochmal bemängelt hatten, wurde Sie endlich repariert. Es gab keinen Safe und der Kühlschrank brachte die Getränke erst bis zum 3ten Tag gekühlt. Der Fernseher ging ein Tag nicht. Einmal kamen wir abends von einer Tour und als mein Freund aus der Dusche kam, waren keine Handtücher mehr da. Nachdem ich nachfragte- kamen 2 Std. später frische Handtücher. Als wir auf dem Balkon saßen kamen wir uns vor, als wenn wir in einem Fernseher sitzen würden. Links und recht Beton und Ausblick auf die Dächer, der wohl teureren Kategorie. Regelmäßig fiel unsere Türklinke im Bad ab, was an unserem letzten Urlaubstag repariert wurde. Zudem war das Bad sehr klein, das wir unsere Badutensilien im Zimmer lagern mussten - was aber nicht so schlimm war, denn es liefen sowieso sehr viel Ameisen im Bad herum- aber das kennt man ja von anderen Ländern. Die Räume waren so hellhörig, man hörte jeden Schritt im Flur und jegliche Gespräche so laut im Zimmer- das wir dachten es würde jemand neben dem Bett stehen. Der Flur und Zimmerboden ist übrigens nicht mal gefliest, nur Estrich ist vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Man sollte vielleicht auch bei der Hotelbeschreibung "Familienhotel" mit angeben. Es waren soviele Kinder und Familien dort, das wir immer gebrüll im Hintergrund waren. Ein Abend war eine Livesängerin in der schönen Strandbar. Man hatte jedoch immer das geschreie der vielen, vielen Kleinkinder im Hintergrund. Ich war schon in sehr vielen Ländern unterwegs und bin jemand der immer sehr schnell zufrieden gestellt ist. Jedoch war ich einfach von Grund auf enttäuscht.
01.09.2011 Sehr schönes Hotel - sehr freundliches Prsonal Badeurlaub Freunde
4,0
Allgemein / Hotel geschmackvoll gestaltete Anlage - geräumige Zimmer - guter Service
Service Sehr nett und hilfsbereit - gute Englischkenntnisse
Zimmer Standardzimmr - geräumig, liebevoll eingerichtet - alls prima, leider mit Blick auf das Generatorhaus-dadurch recht laut auf dem Balkon
Preis Leistung / Fazit ++++++Gute Wahl zur reinen Erholung++++++Must have: Mietwagen+++++++Strand enttäuschend++++++Pool/Liegen großartig++++++einsam gelegen+++richtiges Hotel-falscher Ort++++
01.09.2009 Entspannung Pur - Gastfreundlichkeit wird groß geschrieben Sonstiger Aufenthalt Paar
4,2
Allgemein / Hotel 1 Hauptgebäude, 1 Nebengebäude und 2 Bungalows; 5 verschiedene Zimmerkategorien
Lage Anlage innerhalb eines kleinen Ortes; Die nächst größere Stadt ist mit dem Auto 20min entfernt; Als Sehenswürdigkeiten sind die Inseln Chalkidiki in der Umgebung
Service Personal konnte Englisch und ist gut auf die Kundschaft eingegangen. Zimmerwunsch verlief ohne Probleme
Gastronomie Einrichtung war hell und freundlich; Bewusste, gesunde Küche
Sport / Wellness Guter Saunabereich, professionelle Massagen und guter Kosmetikbereich
Zimmer Couch, Bett, TV und genügend Ablagen vorhanden; Hell und Freundlich; Man fühlt sich Willkommen
Preis Leistung / Fazit Mit dem Mietwagen sollte man die Gegend erkunden (Erlebnisreicher ist es aber wenn man mit dem Roller fährt)
01.09.2009 sehr stilvolles Hotel in sehr schöner Umgebung Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Mittlere Anlage, die 3 Häuser sind baulich In Ordnung, Wir haben Frühstück gebucht. Sehr viele bulgarische Urlauber, Alter zwischen 30-50 Jahren
Lage Hotel ist zentral und ruhig gelegen, zum Einkaufen ca. 200 Meter, Strand unmittelbar.
Service Personal war freundlich und hilfsbereit . Besser in Englisch oder griechisch sich verständlich machen.
Gastronomie Frühstück sehr vielfältig, einheimisch und international. Es wurde gut nachgelegt.
Sport / Wellness Wasserski und Boot ausleihen in der Nachbarschaft möglich. Strand sauber und sehr gut ausgestattet.
Zimmer Möblierung zeitgemäß auch stilvoll, ausgestattet mit Klima, TV und Balkon mit Möblierung. Bad zwedckmäßig ausgestattet
Preis Leistung / Fazit gut weiterzuempfehlen, für Fam mit Kleinkindern eher nicht geeignet. Sehr viel Wald in der Umgebung, Wanderungen gut möglich
01.09.2009 Ein erholsames Hotel zum Auftanken Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Wunderschönes modernes kleineres Hotel. Direkt am Strand gelegen. Vorwiegend Bulgarische und Ungarische Urlauber.
Lage Einkaufsmöglichkeiten wie Lebensmittel zu Fuß zu erreichen. In den nächsten kleinen Ort ca. 10Min. mit dem Bus. Dort ist ein Markt.
Service Auf Reklamationen wurde super eingegangen. Das Personal sprach nur englisch.
Gastronomie HP gebucht. Wunderbares Essen sehr heiß und geschmackvoll. Restaurant sehr sauber.
Sport / Wellness Strand war sehr ruhig und wunderschön. Man kann lange Strandwanderungen machen. Ca. 500m entfernt eine wunderschöne Bucht.
Zimmer Zimmer bestand aus Wohn- und Schlafbereich mit kleinen Balkon. Der Schlafbereich etwas zu klein. Zimmer waren ganz modern eingerichtet. Klimaanlage, FlachTV, Kühlschrank und Fön vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Ein erholsames Hotel zum Auftanken.

Hotelvideo zum Hotel Ekies All Senses Resort

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel Ekies All Senses Resort von Ab-in-den-Urlaub.de in Aghios Nikolaos (Griechenland).

Kunden, die sich für das Hotel Ekies All Senses Resort interessiert haben ...

buchten zu 67%
Ekies All Senses Resort (Foto)
16 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
buchten zu 9%
Istion Club & Spa (Foto)
87 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
buchten zu 9%
Lagomandra Beach Hotel (Foto)
23 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 15.09.2017, 22:25 Uhr.
buchten zu 9%
Daphne Holiday Club (Foto)
23 Bewertungen: gut 3.5 4 Tage p.P. ab
buchten zu 6%
Sousouras (Foto)
77 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 16.09.2017, 21:04 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!