Bitte aktivieren sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel IBEROSTAR Creta Marine

P.O. Box 265  71400 Rethymnon
Hotelbewertungen
  • 24 Stunden Reservierung
  • Jederzeit umbuchbar
    Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
    Flexibel
    umbuchen mit
    CleverHoliday

    Kostenlos umbuchen und z.B.

    • den Reisezeitraum ändern
    • den Abflughafen ändern
    • das Hotel gleicher Kategorie ändern
    Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
  • Tiefpreisgarantie bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
  • Top Service 08:00 - 23:00 Uhr
Exklusives Hotelvideo
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 71%
Familien 17%
Alleinreisende 7%
Gruppen 3%
Altersstruktur
46-50 Jahre 29%
36-40 Jahre 16%
56-60 Jahre 16%
14-18 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,2
Service:
4,4
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 92% Bewertungsanzahl: 145
Gesamtbewertung:
4,1
Es sehen sich gerade 4 Personen das Hotel IBEROSTAR Creta Marine an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Halbpension

Das Hotel IBEROSTAR Creta Marine auf einen Blick

Hotel IBEROSTAR Creta Marine Weitere Urlaubsbilder Hotel IBEROSTAR Creta Marine

Hotelausstattung Hotel IBEROSTAR Creta Marine (Panormo)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Privatstrand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotelvideo zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine

Videobeweis: Das exklusive Video zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine von Ab-in-den-Urlaub.de in Panormo (Griechenland).

Reisekataloginformationen zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Bilder zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine

Hier können Sie Hotel IBEROSTAR Creta Marine Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel IBEROSTAR Creta Marine.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine

01.06.2014 Super, schön, gepflegt Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Wunderschönes Hotel, Super Personal, Super Buffet. Wir waren das erste mal in diesem Hotel. Der 1. Eindruck war sehr Positiv. Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt, das Animation-Team war stehts motiviert. Das griechische Ambiente kommt absolut in vollen Zügen zum Vorschein. Die Bungalos, die Wege, alles rundherum stimmt total. Wir hatten All Inclusive und dies würden wir wieder buchen. Der Pool ist sauber und gross. Die Strände allerdings eher bescheiden, doch grosse Sandstrände gibt es gleich um die Ecke, deshalb empfehlen wir ein Mietauto.
Lage Das Hotel ist etwas abgelegen. Ein Mietautoist daher Pflicht. Wir gingen an div. Strände in der Nähe und Ferne. Gramvoussa-Balos ist sehr empfehlenswert. Vom Hotel 500m entfernt befindet sich ein kleiner Super Market mit allem Nötigen.
Service Der Service ist Super. Das Personal ist hilfsbereit, freundlich und sehr angagiert dem Gast alle möglichen Wünsche zu erfüllen.
Gastronomie Das Buffet ist frisch und einladend dekoriert. Die Vielfalt ist super, von jeder Küche ist etwas dabei. Dem einen oder anderen Gourmet, könnte das Buffet etwas verleiden, doch ein Besuch im Thalassa Restaurant (a la Carte Restaurant vom Hotel) ist ein Muss.
Sport / Wellness Die Poolanlage ist super. Die Poolbar sehr gut mit immer gut gelauntem Personal.
Zimmer Sauber, und schöne Zimmer mit Meerblick. Das WLAN könnte doch etwas besser sein.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hält was es verspricht. Sehr sauber, sehr freundliches Personal, feines Essen. Keine Wünsche bleiben da offen. Meer, Strand, gutes Esssen, gut gelaunte Menschen. Ein Super Ferien Hotel für Jedermann.
01.09.2013 Schöner Ort zum Entspannen Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Sehr schöne und gepflegte Anlage, Bungalowzimmer entsprach den Bildern, von jung bis alt war alles vertreten, Halbpension war völlig ausreichend
Lage Der Strand befindet sich unmittelbar am Hotel, Mini-Supermarkt in 5 min zu Fuß erreichbar und günstiger als der Supermarkt in der Hotelanlage
Service Alle waren sehr freundlich.
Gastronomie Am ersten Tag war man sehr positiv überrascht von dem großen Buffet, doch für alle die keinen Fisch mögen, wurde die Auswahl von Tag zu Tag weniger.
Sport / Wellness Pool ist wie auf den Bildern des Anbieters. Animation ist vorhanden, doch wer seine Ruhe haben möchte wird nicht belästigt. Liegen am Pool waren schon früh morgens von den Gästen reserviert, obwohl extra darauf hingewiesen wurde die Liegen nicht zu reservieren. Badehandtücher werden kostenlos vom Hotel gestellt. Strand ist klein, aber ausreichend für alle die es ruhig haben möchten. Fitnessraum leider gegen Gebühr.
Zimmer Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, waren sehr sauber, ordentliche Einrichtung. Bad war groß, jedoch sollten die Amaturen in der Dusche gewechselt werden, da diese schon älter und ziemlich abgenutzt waren.
Preis Leistung / Fazit Schönes und gepflegtes Hotel. Für alle die nicht mehrere Teller verspeisen und den ganzen Tag essen können reicht Halbpension völlig aus. Getränke und Snacks für die Mittagszeit können in dem 5 min entfernten Supermarkt günstig erworben werden.
01.10.2012 Urlaub 2012 Sonstiger Aufenthalt Paar
4,8
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel
Lage das Hotel liegt in der Nähe des kleinen Fischerdorfes Panormo. Wer die Ruhe liebt und den Trubel nicht vermisst, ist hier genau richtig. Zum Strand oder den Badebuchten sind es nur einige Minuten Fußweg.Die Hotelanlage ist sehr schön und man kann dort ausgiebig spazieren gehen. Die Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden, es kommt ja immer darauf an, was man darunter versteht. Restaurants und Bars in der Nähe waren für uns sehr uninteressant, wir hatten ja alles im Hotel. Unterhaltungsmöglichkeiten, wer darauf Wert legt - im Hotel wird einiges geboten. Transferzeit zum Flughafen 1 Stunde , manchmal auch länger. ( Heraklion) Ausflugsmöglichkeiten werden angeboten. Wir hatten den Ausflug nach Chania, der in unseren Augen für das was geboten wurde zu teuer war. Taxi Preise - sehr hoch. Alles andere, wenn man mal in die Geschäfte schaut sehr teuer.
Service über das Hotel, Freundlichkeit, Hilsbereitschaft, Kompetenz, Fremdsprachenkenntnisse, Zimmerreinigung , Check - In gibt es nichts negatives zu sagen
Gastronomie ü?ber die gastronomischen Einrichtungen können wir auch nichts negatives sagen. Wir haben immer einen Platz bekommen.
Sport / Wellness Wer Wert darauf legt: Sport- und Freizeitangebote werden angeboten, die Animateure leisten sehr gute Arbeit. Wir haben die Jungs und Mädels den ganzen Tag nur freundlich erlebt und immer mit sportlichen Aktivitäten lockend. Selbst das Abendprogramm ist zu empfehlen.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und konnten diesen auch genieß?en. Für 2 Personen hatten wir 2 große Zimmer und 2 Bäder (1x mit Dusche , 1x mit Badewanne )
Preis Leistung / Fazit Wenn jemand keine Lust auf groÃßen Trubel hat und die Ruhe genieÃßen möchte, kann in dieses Hotel fahren. Wir können es empfehlen. Wenn möglich Allinclusiv buchen. Es lohnt sich, schon allein, wenn man am Abend mal an die Bar geht. Bierpreise ( oh, oh, 3x so hoch wie in Deutschland )
01.07.2012 Schönes Hotel, aber etwas abgelegen Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Hotel und gesamte Anlage sind sehr gepflegt und freundlich gestaltet. Anlage ist sehr groß, man braucht ein paar Tage um sich gut zurecht zu finden. Wir hatten Halbpension gebucht: Frühstück und Abendessen am Buffet, welches vielfältig und lecker ist. Es findet wirklich jeder was, das ihm schmeckt. Auch All-Inclusive möglich, allerdings fanden wir die Getränke (Hauswein, Cocktails) nicht berauschend. Gäste aus ganz Europa dort: viele Franzosen und Italiener, aber auch Russen, Polen, Niederländer. Deutsche zu unserem Reisezeitpunkt eher weniger, da aber auch noch nirgends Ferien waren. Alter der Gäste ist bunt gemischt von jungen Leuten (20-30 Jahre) über Familien mit Kindern und älteren Ehepaaren (55+).
Lage Hotel liegt wirklich 3 km von Panormo. Zu Fuß zieht sich die Strecke, v.a. ist die Straße dorthin nicht beleuchtet, also abends im Ort noch was trinken gehen, ist eher nicht möglich. Man könnte ggf. noch mit dem Bus in Richtung Rethymnon zurück fahren, der direkt vorm Hotel hält. Ein kleiner Supermarkt ist zu Fuß zu erreichen, gibt auch einen im Hotel, der aber weniger Auswahl hat. Kleine Buchten direkt am Hotel, sind aber nicht besonders schön, außerdem kosten Liege/Sonnenschirm hier 4,-€ pro Person am Tag. Würde das Hotel von der Lage her nur empfehlen, wenn man entweder ein Mietauto hat und viel durch die Gegend fährt, da es wirklich schönere Strände und Orte zu entdecken gibt, oder man auf All-Inclusive-Urlaub steht, sich sowieso nur in der Hotelanlage aufhalten will und man sich lieber am Pool als am Strand aufhält.
Service Personal war durchweg freundlich, wir hatten aber auch keine besonderen Vorkommnisse, die einen besondern Service gefordert hätten. An der Rezeption war nicht immer jemand, der deutsch gesprochen hat, aber auch mit unserem mittelmäßigen Englisch kamen wir gut zurecht.
Gastronomie Es gibt mehrere Restaurants, in denen man essen kann, wir waren jedoch nur im Hauptrestaurant. Große Auswahl an Speisen, teils nationale, aber auch viele Internationale Gerichte. Es war immer was leckeres zu finden. Abwertung bei Punkt Geschmack/Qualität wg. nicht besonders gut schmeckender Getränke, die dazu noch relativ teuer sind (ein Glas Hauswein 4,- €, dafür bekommt man in einer taverne im Ort zwei Gläser wesentlich besser schmeckenden Wein).
Sport / Wellness Hoteleigener Strand ist nicht besonders schön. Das Beachvolleyballfeld kann man auch vergessen, da dieses viel zu kiesig ist. Pools sind sauber, auch die Liegen drum herum und die Strandtücher, die man kostenlos im Hotel leihen kann, sind auch sauber. Animation ist vorhanden, wir nehmen daran aber nie teil und waren tagsüber insgesamt wenig in der Hotelanlage.
Zimmer Zimmer sind absolut ausreichend sowohl von Größe, als auch von Stauraum her, sprich genügend große Schränke. Alles im Zimmer ist ordentlich sauber. Klimaanlage hat uns von der Leistung nicht ganz überzeugt, aber man konnte trotzdem gut schlafen ohne furchtbar zu schwitzen. Wir halten uns im Sommerurlaub nicht viel im Zimmer auf, zum Schlafen, Duschen und abends mal ein Glas Wein auf der Terrasse oder Balkon trinken, absolut ausreichendes Zimmer. Balkon und Terrasse sind übrigens sehr gut, man hat zwar teilweise von Wegen her Einblick auf diese, aber alle sind durch Sichtschutz vom Nachbarzimmer getrennt, sodass man wirklich für sich draußen sitzen kann und nicht gleich beim Nachbarn auf dem Schoß sitzt.
Preis Leistung / Fazit Sauberes, ordentliches und freundlich gestaltetes Hotel mit durchweg freundlichem Personal. Lage etwas einsam, die wir bei einem super Preis (609,-€ p.P. für 12 Tage inkl. Flug, Transfer und HP) aber gern in Kauf genommen haben und uns dafür 7 Tage ein Auto gemietet haben.
01.06.2012 Super Hotel, gerne wieder! Badeurlaub Freunde
4,6
Lage Einkaufsmöglichkeiten in direkter umgebung gab es im Hotel einen Kiosk! Da wir All inclusiv hatten brauchte man aber auch sonst nichts! Mit dem Bus war Rethymnon für 2€ einweg relativ schnell zu erreichen (ca.30min)! Restaurant und Bars gab es auf der Anlage des Iberostarhotels genügend! Für die Freizeitgestalltung gab es ein Antimationsteam es wurden einige dienge angeboten z.B. Wasserball, Streching, Bogenschießen, Wassergym usw. Der etwas größere Strand war in ca. 15 min zu erreichen! Dennoch gibt es Meerwasserpools und eigene kleinere Badebuchten am Meer.
Service Das Personal war sehr hilfsbereit! Es gab meistens jemand am Emfang der Deutsch konnte, ansonsten kam man mit Englisch sehr gut zurecht! Die Animateure konnten alle ein bisschen Deutsch! Wir hatten keine Reklamation deshalb zu diesem Punkt keine Stellungnahme
Preis Leistung / Fazit Allgemein gesehen war es ein sehr schöner Urlaub , den ich immer wiederholen würde! Mit dem handy hatte man überall Emfang! Man bekommt auch Badetücher für den Strand, die man so oft wechseln kann wie man möchte!
01.09.2011 Schönes Hotel, aber defintiv kein Badeurlaub am Meer! Badeurlaub Paar
4,0
Lage Eine völlige Katastrophe war leider der Strand, wenn man den so nennen will. Es sind 2 kleine, sehr kleine Badebuchten, die aber nur einen Stein-kies Boden haben. Auch muss man für die liegen zahlen. Als Badeurlaub am Meer ist das Hotel also leider gänzlich ungeeignet. Zur Alternative werden im Hotel aber kleine Fahrten mit dem Buss an einen fast schon karibischen Strand angeboten. Die Reise dauert zwar 3 Stunden aber man besichtigt eine kleine Kirche und eine Grotte. Das Highlight ist hier der Besuch er Badebucht Elasfonisi. Einfach wie im Paradies. Das hat uns den fehlenden Strand des Hotels ersetzt. Sonst hat das Hotel eine gute Lage, um die kleinen Städtchen Rethymnon und Panormo zu besuchen (der Bus fährt genau vor der Tür). Nach Panormo fährt ein kleiner Bummel-Zug (Hin- und Rückfahrt zusammen pro Person 4 Euro). Man kann zwar in Panormo nicht shoppen aber es gibt eine wunderschöne kleine Bar direkt am Hafen, in dem es leckere Cocktails, smoothies, säfte, etc. zu angemessenen Preisen gibt. (Name der Bar: porto parasiris) Das Ambiente ist wunderschön.
Service Das Serviceteam war stets freundlichen und bemüht. Auch sprechen viele Angestellte Deutsch, Englisch und Französisch. Es ist also kein Problem sich zu verständigen. Die Animation ist super lustig und auch für Kinder sehr liebevoll gestaltet. Alle Aktionen werden angekündigt, man verpasst also nichts. Auch sind die Animateure nicht aufdringlich, wenn man nicht mitmachen will. Alles sehr nett und angenehm.
Gastronomie Das Essen war immer sehr lecker und abwechslungsreich. Allerdings ist das mexikanische Restaurant nicht zu empfehlen. Alle Gänge schmecken gleich. Die Getränke sind lecker, jedoch sind alkoholische Cocktails größtenteils trotz All-Inclusive nur mit einem Aufpreis zu erwerben.
Sport / Wellness Der Pool ist sehr schön und groß. Es gibt verschiedene Sportangebote. In erster Linie ist das Hotel aber ein Entspannungshotel und nicht für Sport angelegt. Dies speigelte sich auch im Durchschnittsalter der Gäste wieder. Meine Freund und ich sind 20 und 22. Leider waren wir fast die einzigsten in diesem Alter. Also eigentlich eher ein Seniorenhotel. Für Paare zwar zum entspannen schön aber es war uns etwas zu ruhig.
Zimmer Die Zimmer sind großzügig, modern und schön eingerichtet. Sie werden jeden Tag gründlich geputzt. Es gibt zwei Arten von Zimmern. Bungalows und Zimmer im Haupthaus. Wir waren in einem Zimmer im Haupthaus mit schönem Meerblick, den wir aber extra gebucht haben. Safe, Klimaanlage, tv sind vorhanden. Das Bad ist schön groß.
Preis Leistung / Fazit Im Großen und Ganzen hat uns das Hotel gut gefallen. Nochmal hinfahren werden wir jedoch nicht, weil der fehlende Strand einfach schrecklich ist und die Gäste für uns zu alt waren. Zu empfehlen ist jedoch, erst ab September oder in der Vorsaison das Hotel zu besuchen. Da der Strand völlig fehlt und die Bar und das Restaurant nicht sehr groß sind. Bei mehr Gästen wäre es also eine reine Schlacht um Liegen und Sitzplätze.
01.08.2011 Für uns war dies ein Traumurlaub Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Sehr schöne, gepflegte mit viel Grün angelegte Anlage. Immer alles gepflegt und sauber. Wir waren mit einer Rollstuhlfaherin dort und es gab keinerlei Hindernisse, die nicht bewältigt wurden. Alles sehr Behinderten gerecht. Wir hatten Halbpension , das Essen war sehr gut und immer frisch und abwechslungsreich. Personal sehr freundlich.
Service Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Zimmer Wir hatten eigentlich 2 Bungalows nebeneinander gebucht. Da diese nicht verfügbar waren bekamen wir die Präsidentensuite. Direkt am Meer mit wunderbarer Terrasse. Safe war inklusive, ebenso Badetücher.
Preis Leistung / Fazit Also wir werden in diesem Hotel wieder Urlaub machen. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Chania, sehr schöne Stadt mit dem Flair von Venedig. Dieses Hotel ist nur zu empfehlen.
01.07.2009 Sehr schöne Urlaub Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel mit alles war schön. Sehr gepflegt, gutes essen. Für kleine Kinder gibs einiges zu tun, nur ältere Kindern ab 13 war nicht so der hit. Wollen sie Tauchen, jeden Sonntag gibs eine snupper Tauch im Pool. Tauch kurs und Tauch gänge sind kein Problem da der Firma Atlantis dich vorm Hotel abhollt.
Lage Etwas abgelet aber sehr ruhig. einstd Busfahrt die 3,40? hin und zurück kostet ist ok. Da kommst du zu den Großer Stadt wo es viel zu sehen gibt. Kiesel Strand aber einiges beim Snorcheln zu sehen. Wenn ihr am wasser legen wollen aber auch ruhig haben will, gehe unten am See und bleibe nicht am pool. Ist sehr schön dort aber die liegen kosten 4? pro. In zwei wochen haben wir aber nur ein mal Bezahlt, sonnst kamm keine vorbei um das Geld zu kassieren.
Service Mit Deutsch und Englisch kommt man ohne Problem aus. Das der Personzimmer war etwas klein, das wzweite bett war ein art schlafkauch. Zu schlaffen ok. Wenn irgend was kaput ist und wird gemeldet sind die schnell da. Es gibt ein Bus zum nächste Große stadt und ein art Zug/Bus zu die kleine Ort Panorma, die auch eineige ausflug möglichkeiten anbieten. Der Artz ist nicht oft da aber 24 abrufbar.
Gastronomie Da wir halb Pension hatte haben wir nur Morgens und Abend im Hotel gegessen. Sehr schön und immer was neues!! Mittags haben wir draußen in den zweite Resterant gegessen. Auch gut und die Preiße waren ok. Am Pool war er für die all inklusive aber bar Zahlung war auch drin.
Sport / Wellness Jeden Tag gab was aber meistens für ältere Leute, Kindern zwischen 13-17 müssen in sich mit machen, ist/ war aber kein Problem. Mein Sohn mit 13 hat fast jeden Tag Wasserball/Handball mit gespielt. Es gibt Handtücher für der Pool. Hier bekommst du eine Karte die du abgibst um die Tücher zu bekommen. Die kannst du jeden Tag wechseln und am ende zurück geben und die Karten beim auschecken abgeben sonnst Kostet es 15? pro Karte. Ist aber kein Problem. Ligastühle an die drei Pools sind kosten frei nur die unten am Strand(Bucht, kieselsteine) Kosten 4? pro. Die pools waren sehr sauber!! Ich habe ein Tauchkurs in ein Nachbar Hotel Pool gemacht(5stern) und was ich dort gesehen habe. Ohje, war froh das ich nur 2 Tage und mit Tauchanzug drin war.
Zimmer alles ok für 4 stern! Zimmer war etwas klein für 3 Person. Hatte er das Familie Bungalo nehmen sollen. Da wir nicht weit von der Pool war haben wir trotz dem nichts gehört. Die Zimmer war ok.
Preis Leistung / Fazit Tauchghänge oder Tauchschule möglich!! sind ca 15 min entfehrnt, wird aber abgehollt! Abends gab fast jeden abend irgend was aber ist nícht unsere ding so das ich da nicht darüber sagen kann. Es gibt viel eausflug möglichkeiten, sei es Auto /Bus oder ZUG/bummelbahn. Habe E Plus und hatte kein Problem mit nets. Es gibt 3 Deutsch Sprachige Programme, RTL, SAT1 und Eurosport.
01.07.2007 Erholung pur ! Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Creta Marine ist eine sehr großzügige,saubere und freundliche Hotelanlage.Die Anlage ist äußerst gepflegt und bietet jedem Gast alles,was man sich wünscht ! Das Essen am Büffet ist sehr vielfältig und lecker.Das Alter der Gäste liegt im Durchschnitt bei etwa 40 Jahren.Durch das tägliche Animationsprogramm kommen sowohl Kinder als auch Erwachsene auf ihre Kosten.
Lage Das Hotel liegt ca.1 Stunde vom Flughafen Heraklion entfernt.Es weden einige Tagesausflüge zu beliebten Ausflugszielen angeboten,man kann aber auch selbst mit dem Bus(Kosten ca.2 Euro einfach) benachbarte Städte und Dörfer besuchen(Rethymnon,Panormo,Chania).Das Nachbarhotel Creta Panorama veranstaltet regelmäßig griechische Abende,die sehr gut ankommen.Einen kleinen Supermarkt gibt es im Hotel,der das Nötigste im Sortiment hat.
Service Das Personal des Hotels ist äußerst freundlich und zuvorkommend,allerdings werden außer Englisch kaum andere Sprachen gesprochen und verstanden.Zimmerreinigung und Check-In sind einwandfrei und Beschwerden werden gerne angenommen und es wird sofort versucht eine Verbesserung herbeizuführen.
Gastronomie Es gibt 3 Restaurants und 2 Bars in der Hotelanlage,die sehr sauber und schmackhaft sind.Das Büffet ist sehr abwechslungsreich und außer der griechischen Küche gibt es vorwiegend italienische Küche.Für Kinder gibt es ein gesondertes kleines Büffet.
Sport / Wellness Außer des Animationsprogrammes gibt es Im Hotel Sauna,Massage und einen Fitnessraum.Es gibt mehrere Außenpools,ein Hallenbad,Süßwasserduschen und natürlich Liegestühle und Sonnenschirme am Pool die für Hotelgäste kostenfrei sind.Eine Poolbar und auch ein Spielplatz für kleine Kinder sind vorhanden. Es kann auch auf dem Hotelgelände Tennis und im Rahmen der Animation Fussball,Basketball,Volleyball gespielt werden.In der Badebucht gibt es Bananaboats,Wasserski usw.
Zimmer Die Bungalows verfügen über Klimaanlage,Kühlschrank,SAT-TV,Safe und Telefon.Im Bad gibt es einen Föhn.Die Stromversorgung ist so wie man es von zu Hause kennt.
Preis Leistung / Fazit Sehr zu empfehlen ist ein Ausflug nach Rethymnon(ca.18 km entfernt)und das nahegelegene Fischerdorf Panormos.
01.06.2007 Urlaub 07 Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel war sauber,das Personal nett, das Essen super ( für jeden was dabei ), poolanlagen super..... und die Animation war auch klasse... einfach der perfekte urlaubsort
Lage Das hotel ist in der nähe von remine und mit dem linienbus gut zuerreichen. Panormo erreicht man mit einer kleinen gemütlichen Bimmelbahn.
Service Der service ist super..... alle freundlich... wäscherrei voehanden und super kinderangebote auch für jugendliche
Gastronomie sehr gut ... für alle ist was dabei
Sport / Wellness tennisplatz.... basketball... fußball....bogenschießen... sehr gute animation... und alles was man so erwarten oder benötigt
Zimmer wunderbar ... sauber... tv.. bad.. balkon... bungalos sind super in den meisten hat man einen super mehr blick
Preis Leistung / Fazit super..... genug sonnen creme mitnehmen es wird heiß... aber der perfekte urlaub...........

Pro und Kontra zum Hotel IBEROSTAR Creta Marine

Positiv
Services:
  • sehr freundliches Personal
  • nettes Personal
  • gute Kinderbetreuung
Hotelanlagen:
  • sehr schönes Hotel
  • gepflegte Anlage
  • schönes Hotel
Lage:
  • ruhige Lage
  • wunderschöne Lage
  • gute Busverbindungen
Essen:
  • schönes Zimmer
  • sauberes Zimmer
  • schöne Bungalows
Zimmer:
  • gutes Essen
  • riesige Buffetauswahl
  • abwechslungsreiches Essen
Strand:
  • kleine Badebucht
  • schöner Sandstrand
  • eigener Strand
Aktivitäten:
  • abwechslungsreiches Animationsprogramm
  • vielseitiges Animationsprogramm
  • Animation vorhanden
Getränke:
  • leckere Cocktails
  • sehr gute Getränke
Negativ
Services:
  • unfreundlicher Mensch
  • unfreundlicher Mensch beim Personal
  • schwacher Empfang
Hotelanlagen:
  • alte Anlage
  • Hotel mit Einschränkung für Entspannte
  • langweilig
Lage:
  • keine schöne Lage
  • keine einsame Lage
  • etwas abgelegene Lage
Essen:
  • kleines Zimmer
  • kleine Zimmer
  • stickiges Appartement
Zimmer:
  • kein Fisch
  • weiter Gang
  • kein Mittag
Strand:
  • kein richtiger Strand
  • Strand nicht vorhanden
  • kein Sand
Aktivitäten:
  • wenig Themenabend
  • etwas aufdringliche Animation
Getränke:
  • keine besonders guten Getränke
  • schlechte Cocktails
  • sehr schlechte Cocktails

Kunden, die sich für das Hotel IBEROSTAR Creta Marine interessiert haben ...

buchten zu 86%
IBEROSTAR Creta Marine (Foto)
145 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 04.12.2016, 20:13 Uhr.
buchten zu 7%
AKS Annabelle Beach Resort (Foto)
201 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 04.12.2016, 19:01 Uhr.
buchten zu 4%
IBEROSTAR Creta Panorama (Foto)
75 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: 06.12.2016, 20:05 Uhr.
buchten zu 2%
Creta Star (Foto)
161 Bewertungen: sehr gut 4.0 7 Tage p.P. ab
buchten zu 1%
Mitsis Rodos Village Beach Hotel (Foto)
130 Bewertungen: gut 3.9 7 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!