Bitte aktivieren Sie Java-Skript, um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzen zu können.

Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa

Malia 700 07 Mália (Kreta)
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage, Halbpension
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, Halbpension
  • Tiefpreisgarantie
    bei entsprechend gekennzeichneten Angeboten
  • Exklusive Angebote
Hotelbewertungen Hotelbewertung abgeben
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
 
Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Familien 36%
Freunde 9%
Alleinreisende 5%
Altersstruktur
46-50 Jahre 26%
36-40 Jahre 19%
26-30 Jahre 16%
56-60 Jahre 15%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,4
Service:
4,5
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
4,3
Gesamteindruck:
4,1
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 135
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa (Malia)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Privatstrand, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Kuranwendungen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa

01.05.2014 Hotelmanager immer engagiert Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Schönes, auch architektonisch im Stil eines Dorfes ansprechendes Hotel mit einem äußertest engagierten, stets freundlichen und sehr hilfsbereiten Hotelmanager.
Lage Hotel liegt neben einem langen Sandstrand in der Nähe der Touristenhochburg Malia, ca 30 min Autofahrt von Heraklion entfernt. Transfer von Flughafen zum Hotel erfolgt mit gr Bus, welcher diverse Hotels zwischen Heraklion und Malia "abklappert". Dadurch Transferzeit von bis ca 2 h ! Mehrere kleine "Supermärkte" unmittelbar in Hotelnähe, größerer und billigerer Spar-Supermarkt in Malia (ca 20-30 min Gehzeit). V Verkehrsanbindung nur per Bus oder Taxi, daher haben wir Uns für ein paar Tage einen Mietwagen (www. autokreta. de) gegönnt
Service Sowohl Personal in Restaurants als auch Gärtner, Techniker und Putzfrauen sehr freundlich! Personal an Rezeption kompetent und hilfsbereit, allerdings ohne ein Lächeln auf den Lippen. Outstanding: der Hotelmanager - immer engagiert, kompetent, hilfsbereit und freundlich. Es scheint, als ob er seinen Traumjob hat!
Gastronomie Gutes Essen in ausreichender Vielfalt, allerdings keine Spitzengastronomie.
Sport / Wellness Mehrere schöne, saubere Pools, teilweise mit benachbarter Rasenfläche und dort aufgestellten Liegen. Kinderpool ebenfalls vorhanden.
Zimmer Ursprüngliches Zimmer lag direkt an Hotelzufahrt und weit vom Kinderpool entfernt, auf Nachfrage haben wir ein zum Kinderpool näher gelegenes und ruhigeres Zimmer erhalten. Zimmer sind gut ausgestattet, allerdings auch nicht neu. Kleine, für uns unbedeutende "Mängel" waren: im ersten Zimmer defekte Tür (wurde innerhalb eines Tages getauscht), beim 2. Zimmer Türöffnung nur mit Schlüssel und nicht mit Chipkarte möglich, im Bad einige Fliesenfugen defekt
Preis Leistung / Fazit Wir waren in der Vorsaison (erste Maihälfte) dort. Vorteil dadurch: geringere Belegung und natürlich billiger. Ansonsten absolut empfehlenswertes Hotel für sonnenhungrige Paare und junge Familien mit Kleinkindern, welche eine ruhiges Hotelambiente und keine andauernde Partybeschallung wünschen.
01.10.2013 Herrlicher Urlaub Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Ich suchte Erholung und Ruhe und habe alles bekommen. Eine wunderschöne Anlage. Sehr sauber, toller Poolbereich, gemäßigte Animation war sehr wohltuend. Absolute Spitze die Küche und der gastronomische Service.
Lage Lage des Hotels für unsere Wünsche sehr gut. Malia ist nicht der Ort zum Einkaufen und bummeln, das wollten wir aber auch nicht. Man kann am Strand lange laufen und in der Anlage selbst ebenso. Hotel passt sich sehr schön und sensibel in die Natur ein.
Service Ohne Worte einfach super. Danke an das gesamte Team, es blieben keine Wünsche offen.
Gastronomie SUPER : DANKE
Sport / Wellness Die zurückhaltenden Angebote, wie Joga oder Wassergymnastik waren sehr wohltuend. Endlich einmal keine laute Animation. Der Spaa-Bereich ist toll, vor allem, wenn man 3 Tage Winter im Oktober hat.
Zimmer Unser erstes Zimmer war nicht für 2 Personen geeignet, viel zu klein. Wir hatten extra angegeben, kein Zimmer im EG und dann war es doch so. Nach 4 Tagen habe ich um Zimmer wechsel gebeten, was ohne Probleme ermöglicht wurde.
Preis Leistung / Fazit Super Hotel, es hat alles gestimmt. Für Erholung und Ruhe alle Voraussetzungen gegeben. Absolut beeindruckend das Essen, der Service, die Sauberkeit. Wir kommen wieder. Es ist eine wunderschöne Anlage - Hier ist der Gast ein willkommener König.
01.06.2013 Traumhafter Badeurlaub Badeurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Bungalows und Einzelzimmer sehr schön in der Landschaft integriert. Ca 700 verschiedene Zimmern in der Gartenanlage eingebetet in der Mitte befanden sich die übliche Hotteleinrichtung, 3 Resaurants Aussenpools mit Bar und Sport- und Sitzgelegenheiten. Alles in direkter Strandnähe, die Anlage ist relativ neu sauber und im sehr guten Zustand. Wir hatten Halbpension, die Gäste waren international verteilt, Deutscher Francöse, Englender, Russen in etwa gleicher Menge verschidenen Alters, viele mit Kleinkinder dabei. Das Personal war bemerkungwert kinderfreundlich eingestellt. Die Zimmer sind an vor sich behindertenfreundlich, jedoch liegt die Anlage am leichten Hang und dadurch gabs es am Zugang zum Zimmer etliche Treppen mit 5-6 Stufen.
Lage Strandlage, ca 200 meter zu der Haupstrasse trotzdem ruhig, weit weg von Stadttrübel, Einkaufsmöglichkei direkt vor dem Eingang, Supermarkt gut bestückt, extra Souvenirladen mit Bade und Modesachen, Juweliergeschäft. Nebendran befindet sich ein Nachbarhottel mit verschidenen Strandrestaurants und Bars, direkt über den Strand begehbar. Flughafentransfer ca 1 Std. in klimatisiertem Bus mit sehr freundlichem Personal. Es gibt viele Ausflugmöglichkeiten die wir aber wegen der nur 7 verbrachte Tagen nicht genüzt haben. Zu den Preisen zum Taxi, Bus und Bahnen kannich keine Angaben machen, da ich sie nicht in Anspruch genommen habe.
Service Das ganze Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, auf alles wird sofort reagiert, Sprache hauptsächlich englich, aber wir sind auch mit deutsch sehr gut zu recht gekommen, da das Personal auch die deutsche Sprache beherscht. Zusatzlich kann Mann in der Anlage Wellnes und Massage buchen in einer sehr schöner Umgebung, kostenfreier Hallenbad bei eventuellen Schlechtwetter.
Gastronomie Drei Restaurants, Aussenbar, zusätzlich Strandrestaurant, Speisen und Getränke sehr gut, alles sehr sauber und vollkommen. Küchenstil ist landestipisch und international gehalten und die Preise angemessen. Während unseres da sein gab es ein Steakabend mit Musik und ein Lobsterabend. Wie schon mehrmahls erwehnt, besonders Kinderfreundlich, viele Kindersitze vorhanden. Ein Beispeil für die Kinderfreundlichkeit, ein Kind warf sein Teller vom Tisch und fang nach dem Schreck an zu weinen, sofort sind mindestens drei Leute vom Personal lechelnd hergeeilt, eine hat ein kleines Geschenk fürs Kind und es versucht zu beruhigen die anderen beseitigten sofort die Scherben und Essensreste vom Boden.
Sport / Wellness Fast alle Sportmöglichkeiten kostenlos vorhanden, lediglich das Flutlicht bei Nacht Kostenpflichtig. Fitness und Wellness kostenlos, Massage kostenpflichtig. Internet zugang auf Zimmer vorhanden (wlan). Sandstrand sehr sauber Wasser genauso, Liegestuhle und Schirme waren immer genügend vorhanden, Handtücher werden täglich kostenlos gereicht gegen Gutschein den mann beim einchecken bekommt und beim auschecken zurückgibt. Grosser Kinderpool mit Spielplattz, direkt hinter dem Strand, gehört zwar zum Nebenhotel aber frei nutzbar für alle.
Zimmer Das Zimmer war gross 35 bis 40 qm Bad eingerechnet sehr sauber eingerichtet mit zusatzlichen Sofa, Fernseher mit 4 deutschen Sender, täglich wechselnder Handtucher zur Bettwäschenwechsel soll Mann eine vorh. Karte aufs Bett legen. Bad mit Wanne und in der selber Duschmöglichkeit, vorh. Sminkspiegel und Föhn, Duschgeel sovie Haarschampoo. Drei Zimmer haben sich angegrenzt, auch die Terassen aber es war sehr ruhig von die Nachbarn waren fast nicht zu sehen oder hören.
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr überascht natürlich im positiven Sinne und planen schon unseren nächsten Urlaub hier zu verbringen. Bessonders hat uns die überagende Kinderfreundlichkeit und allgemein die Allseitige freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals gefahlen. Es ist noch die besonders gelungene Architektur der gesammte Anlage zu erwähnen und zwar so gut in die Landschaft zu integrieren das die riessige kaum auffählt, viel mehr hat Mann das Gefühl in einem grossen Park zu verweilen. Zu den Preis und Leistungsverhältniss kann Mann sagen, da war viel Leistung für den Preis.
01.10.2012 Familienurlaub Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel sehr schöne Architektur, nur 2geschossig aber auf mehren Ebenen, saubere Anlage, fügt sich sehr schön in die Bucht ein, Sandstrand sehr gut zu erreichen, mehrere sehr schöne Pools, kinderfreundliche Anlage, kein Lift vorhanden, sehr nettes Personal, innerhalb der Anlage Kiosk vorhanden, die direkte Umgebung sprach uns nicht besonders an.
Lage Für Ausflüge sollte man ein Auto zur Verfügung haben; sehr gute Strandlage, Umgebug des Hotels sprach uns nicht besonders an.
Service Der Service war in allen Bereichen sehr gut.
Gastronomie Salattheke super, Suppen = Katastrophe, restliches Angebot sehr umfangreich, aber leider fehlte vielen Speisen der Pfiff.
Sport / Wellness SPA-Bereich sehr nett, auch hier war das Personal sehr freundlich, Pools sehr sauber, Strand sehr sauber, ausreichend Liegestühle und Schirme.
Zimmer Zimmer sind in Größe und vor allem Badgröße sehr unterschiedlich aber ausreichend. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer. Allerdings hat ein anderer Gast ein Bad, in dem er sich kaum drehen konnte.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr sehr schönes Hotels. Wenn die Küche ihre Qualität bzgl. Würze noch steigern könnte, wäre das sehr schön. Ich erwarte geschmacklich abgerundete Mahlzeiten - hier stellte man zwar Gewürze in ausreichender Menge zur Verfügung, aber es macht keinen Sinn, jede Speise würzen zu müssen.
01.07.2012 Superschöner Badeurlaub Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel schöne Suite, tolles Essen, super Strand, nette und äusserst hilfsbereite Menschen, geniale Anlage, saubere Pools wir haben uns rundum wohl gefühlt. Ein all inclusive Urlaub ist sehr entspannend, vorallem mit Kindern. Wir werden wieder ins Ikaros Beach kommen und freuen uns jetzt schon darauf
Service Tolle Dienstleistungsbereitschaft zu jeder Zeit. Wir haben uns von der ersten Minute wieder sehr wohl gefühlt.
Sport / Wellness Zuwenig Liegen an den verschiedenen Poollandschaften. Schön fand ich das man keine Liegen wie in den anderen Hotels reservieren konnte. Die Handtücher der Frühaufsteher wurden konsequent vom Hotelmanager weggeräumt. Super.-
Zimmer Die Suite war sehr schön aber am äussersten Ende der Anlage gelegen. Am Anfang hat uns der längere Weg ein bisschen gestört aber nach einigen Tagen hat man sich daran gewönnt. Im nächsten Jahr möchten wir die Suite oder in der Nähe der Pools wohnen.
Preis Leistung / Fazit Wir haben Ausflüge auf eigener Faust unternommen. Da wir immer schlechte Erfahrungen mit geführten Ausflügen in der Vergangenheit hatten. Es werden 20 Hotels angefahren und permanent ist man nur am warten oder Busfahren. Wir werden auch in Zukunft unser Ausfüge selbst wählen. Leider haben wir nicht wie in den Buchungsunterlagen beschrieben einen Reiseführer von Kreta erhalten. Sondern nur einen Link zum selber ausdrucken.Super laufe dann mit lauter Einzelblätter rum.
01.09.2010 Anlage für Erholung pur Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in einer sehr großen Gartenanlage und existiert seit rund 40 Jahren. Die Anlage zeichnet sich durch die Bungalows und das Hauptgebäude (Erdgeschoss und 1. Etage) aus, die fast gänzlich in Naturstein gehalten sind. Bis Ende 2006 war auch die Zimmereinrichtung im rustikalen kretischen Stil gehalten, was enorme Vorteile hatte, denn es gab kein TV in den Zimmern. Nach erfolgter Renovierung und den Erweiterungen hat das Hotel nun auch Suiten, De Luxe Bungalows mit eigenem Pool und einem großen Spa- und Fitness- Bereich mit integriertem Hallenbad, was besonders günstig bei kälterem Wetter ist. Trotz der Größe der Anlage mit über 200 Zimmern ist es sehr ruhig und an den 3 bzw. 4 großen Pools und dem Strand ist Erholung garantiert. Die Anlage bietet für jeden Geschmack etwas. Wir waren bereits das 10. Mal in der Anlage was also für die Anlage spricht. Die Gästestruktur ist gemischt und vom Baby bis zum Senior ist alles vertreten. Ca. 50 % der Gäste sind deutschsprachig.
Lage Das Hotel hat einen eigenen Strand und eine Badebucht. Die "Hauptbummelmeile" liegt direkt vor der Hotelanlage und von dort gelangt man in die Orte Stalis und Malia mit seiner schönen Altstadt und den Ausgrabungsstätten. An dieser Promenade sind vielfältige Geschäfte, Gaststätten und Bars. Zur Bushaltestelle an der Nationalstraße sind es ca. 400 m. Von dort kann man alle Orte (Agios Nikolaus, Irapetra, Heraklion, Knossos usw.) bequem erreichen.
Service Das Personal des Hotels ist mit ganz wenigen Ausnahmen sehr freundlich, hilfsbereit und zusätzliche Serviceleistungen werden in der Regel sofort erfmöglicht. Vom Kofferträger bis zum Rezeption über das gesamte Personal in den Gaststätten, an den Bars und der Zimmerreinigung gibt es nur Positives zu berichten und die Arbeit ist lobenswert.
Gastronomie Das Hotel verfügt über das Hauptrestaurant, mehrere Bars und 2 Gaststätten, wo man individuell speisen kann. Die Qualität der Speisen ist sehr gut und es gibt Themenabende. Besonders hervorzuheben ist das reichhaltige Fischangebot, was täglich wechselt. Es wird internationale Küche geboten. Leider ist es im Hauptrestaurant am Abend sehr geräuschvoll, was aber wahrscheinlich durch die gegebene Architektur nicht verändert werden kann. Das ist schade. Es tut aber dem guten Essen keinen Abbruch. Leider ist auch in diesem Jahr das Nachspeisenbuffett für unseren Geschmack schlechter geworden. In den vergangenen Jahren war das Konditoreiangebot anspruchsvoller, was aber wahrscheinlich auch darauf zurückzuführen war, weil es eine andere Konditorin gab. Aber vielleicht steigt auch hier im Jahr 2011 wieder die Qualität. Die Preise für Getränke sind relativ gehoben und wenn man ausserhalb der Anlage in eine gepflegte Bar geht, kann man für das Geld erheblich mehr gleichwertiger Getränke erhalten.
Sport / Wellness Das Sport- und Freizeitangebot wird von uns nicht so sehr in Anspruch genommen, aber es fand auch in unserer Anwesenheit so gut wie keine Animation statt. Der Fitness- und Wellnessbereich sind sehr modern und das Angebot ist in Ordnung. Der Strand hat sich in den letzten beiden Jahren qualitativ erheblich verbessert, was vor allen Dingen die Sauberkeit betrifft. Weiterhin ist es sehr schön, dass die Strandlaken täglich gewechselt werden können und die Liegen, Sonnenschirme und Auflagen sowohl am Strand als auch an den Pools inclusive sind. Die Wasserqualität des Meeres ist hervorragend und die Pools werden täglich gereinigt. Für Kinder gibt es einen gesonderten Bereich, der kindgerecht gestaltet ist. Das Hotel hat einen Raum mit Computern und die Internetnutzung ist kostenlos. WLAN liegt auch an.
Zimmer Die Zimmer sind in der Anlage alle in den letzten 3 Jahren von grund auf renoviert bzw. neu gebaut worden und entsprechen internationalem Standard (Telefon, Sat- TV, Kühlschrank, Wasserkocher, Safe, Dusche oder Bad, Klimaanlage, Föhn). Der Bettwäschewechsel erfolgt aller 2 Tage und die Handtücher werden nach Bedarf bzw. täglich gewechselt. Das Zimmer wird täglich gereinigt und die Hygieneartikel ( Lotion, Shampoo, Duschgel) werden immer aufgefüllt. Die Sauberkeit in den Zimmern ist sehr gut. Empfehlenswert wäre nur, so wie es früher war, einen Schutz vor den Mücken zu schaffen. Das Reinigungspersonal ist sehr freundlich und es sind immer frische Blumen im Zimmer sowie einfallsreich gemachte Betten entweder mit einer Blume oder einer kleinen Nascherei. Es sind täglich kleine Kunstwerke, die hier vollbracht werden.
Preis Leistung / Fazit Die Insel ist sehr schön und es gibt viele Sehenswürdigkeiten. Sehr empfehlenwert sind die Orte Agios Nikolaus, Irapetra, Chania, die Lassithi - Hochebene und natürlich die vielen kleine Dörfer mit den stets sehr freundlichen Einwohnern und wunderschönen Tavernen, die abseits der Touristenpfade liegen. Wenn man auf der Insel ist, sollte man auf alle Fälle einmal einen Ausflug nach Santorin unternehmen. Die Insel ist wirklich sehenswert und man erfährt viel zur Geschichte. Weiterhin sollte ein Besuch des Meeresaquariums in Gouves und des kleinen Aquariums in Chersonnissos nicht versäumt werden.
01.08.2009 HOTEL TRAUMHAFT - ABER LÄSTIGER KRIEG UM SONNENSCHIRME Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Traumhaft gelegene und gut gepflegte Hotelanlage an zwei unterschiedlichen Strandabschnitten wobei der eine Sandstrand flach ins Meer abfällt und der Zweite eher felsig ist und sich bedingt auch zum Schnorcheln eignet. Geräumige Bungalowzimmer mit super Meerblick auf grosser Terrasse mit separaten Liegestühlen. An den Pools saisonsbedingt ziemlich lebendig. Breite und bequeme Strandliegen gerade noch ausreichend vorhanden. Einzig die fehlende Anzahl an Sonnenschirmen nervte, da fast alle schattigen Schirmplätze von besonders fleißigen Landsleuten bereits am frühen Morgen mit Handtüchern reserviert wurden, obwohl die Herrschaften sich dann erst gegen 14.00 zum Platz bequemten. Hier sollte sich die Hotelleitung vielleicht etwas einfallen lassen und die reservierten Liegen abräumen. Das Essen war ausreichend und von befriedigender Qualität, würde allerdings nur Zimmer mit Frühstück empfehlen da man in 500 m Entfernung entlang der Uferstrasse gut, relativ preiswert und gemütlich essen und trinken kann. Auch im Speisesaal saisonsbedingt ziemlich lebhaft. Die Getränke im Hotel sind überteuert. Aber im immer geöffneten kleinen Supermarkt kann mann günstig Wasser usw. kaufen.
Lage Traumhaft gelegene und gut gepflegte Hotelanlage an zwei unterschiedlichen Strandabschnitten wobei der eine Sandstrand flach ins Meer abfällt und der Zweite eher felsig ist und sich bedingt auch zum Schnorcheln eignet.
Service Service OK. Zimmer sauber. Check in befriedigend. Im Restaurant Service ausreichend.
Gastronomie Auswahl OK. Getränkepreise bei Halbpension überteuert. Speisen schmeckten teilweise etwas fad. Würde nur Zimmer mit Frühstück empfehlen da man in der Nähe in zahlreichen Tavernen und Restaurants gut und gemütlich essen kann. Bar wurde von und nicht besucht.
Sport / Wellness Mehrere Pools mit Kinderpool und zahlreichen Rutschen usw. Am Strand in ca. 5 bis 10 Gehminuten werden zahlreiche Wassersportmöglichkeiten angeboten (Jet Ski, Parasailing usw.). Fitnesscenter wurde von uns nicht besucht.
Zimmer Die Bungalowzimmer sind sehr geräumig und gut ausgestattet. Wir hatten eine traumhafte Terrasse im 1. OG mit Meerblick und separaten Liegen und Schirm (zum Glück denn die Schirme an den Pools wurden bereits um 8.00 von diversen Landsleuten reserviert (teilweise auch 2 pro Person), die sie dann erst gegen 14.00 benutzten. Hier müsste die Hotelleitung in der Hochsaison durch den Einsatz einiger Poolboys etwas mehr kontrollieren.
Preis Leistung / Fazit Schöne Hotelanlage in traumhafter Lage auf Felsenvorsprung zwischen zwei Strandabschnitten wobei auch diverse Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zu finden sind. Essen nicht unbedingt empfehlenswert.
01.07.2009 Sehr schönes Hotel, super Strand - schlechtes Essen und Service Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Es wurde auch vor kurzer Zeit rennoviert. Wir haben All-Inclusive gebucht, was von den Leistungen her eigentlich sehr gut war. Durch die vielen All-Inclusive Gäste wird das Hotel jedoch sehr stark gefordert und kann durch die zu wenigen Personalangestellten keinen 4 oder 5-Sterne Service mehr bieten.
Lage Direkte Strandlage, super Sandstrand und allgemein schöne Hotelanlage. Leider ist es durch die neuen Unterkünfte schon ziemlich verbaut worden. Sehr gute Einkaufmöglichkeiten und Ausgangsmöglichkeiten.
Service Das Personal ist mit den vielen Hotelgästen in der Hochsaison einfach überlastet. Dies merkt man dann leider auch an der Freundlichkeit und am Service.
Gastronomie Das Essen war zum Teil sehr gut und zum Teil richtig abstossend. Die Speisen waren auch nicht sehr abwechslungsreich, besonders das Dessertbuffet: Praktisch immer das Selbe (und nicht gerade appetitlich). Im Esssaal sind die Tische sehr nahe aneinander gereiht. Der Esssaal ist für diese Hotelgrösse eindeutig zu klein. Das Buffet musste im Gegensatz zu früher (2004) ziemlich verkleinert werden, damit mehr Tische in den Esssaal passten. Zudem mussten wir manchmal eine Viertelstunde warten, bis wir eine Getränkebestellung aufgeben konnten.
Sport / Wellness Freundliche Animatoren, 3 verschiedene grosse Pools
Zimmer Sehr schöne Zimmer, gute Einrichtung und sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit In Malia gibt es viele Ausgangsmöglichkeiten und Bars. Konkrete Empfehlungen haben wir nicht. Einfach mal ausprobieren =)
01.09.2008 Schöne Hotelanlage, Service und Essen steigerungswürdig..... Badeurlaub Freunde
3,9
Allgemein / Hotel Die Anlage besteht aus Haupthaus und zweistöckigen Gartenbungalows, hat drei Pools und einen angrenzenden Strand. Der Garten ist schön angelegt. Für "Fusskranke" ist es nicht geeignet, da es sehr viele Treppen gibt. Die Zimmer sind klein, besitzen aber schönes Mobiliar und ein modernes Badezimmer mit Wanne. Es sind deutsche Gäste, Schweizer, Holländer und sehr viele russiche Gäste. Der Altersdurschnitt ist gemischt.
Lage Es gibt einen Shop auf dem Hotelgelände. Der Ort Malia bietet alle Einkaufsmöglichkeiten und ist bequem zu Fuss zu erreichen. Im Hotel kann man Fahrzeuge mieten. Der Transfer vom Flughafen dauert etwas eine halbe Stunde.
Service Das Personal an der Rezeption war korrekt, Freundlichkeit nenne ich aber etwas anderes. In den Restaurants und Bars wird man zuvorkommend bedient. Die meisten Angestellten sprechen ein paar Worte Deutsch, Englisch wird von allen gesprochen.
Gastronomie Im Hauptrestaurant gibt es Buffet, dieses ist aber täglich fast dasselbe. Für ein 5-Sterne-Hotel eine schwache Leistung. Die Preise sind durchschnittlich. Wir hatten All-Inclusiv, was aber nicht bedeutet, daß man alles ohne Berechnung bekommt. In der Bar sind Getränke für AI ausgezeichnet, der überwiegende Rest muss bezahlt werden. Kaffee gibt es umsonst, Espresso oder Capuccino werden berechnet.
Sport / Wellness Es besteht die Möglichkeit gegen Gebühr das Internet zu nutzen. Die Liegestühle an den Pools haben eine wunderbar dicke Auflage und sind sehr bequem, Handtücher gibt es auch. Am Stand muss man für Liegestuhl und Sonnenschirm bezahlen. Das Wasser in den Pools ist sauber, der Strand ebenso.
Zimmer Die Zimmer sind neu renoviert und sehr nett eingerichtet. Es gibt Flachbildschirme, einen Safe und die Bäder haben Wannen. Die Handtücher werden täglich gewechselt, das Bettzeug jeden zweiten Tag. Ferner gibt es einen Wasserkocher im Zimmer, so daß man sich einen Kaffee oder Tee machen kann. Bei Ankunft wird ein kleiner Obstkorb sowie eine Flasche Wasser bereit gestellt.
Preis Leistung / Fazit Wir haben ein Mietauto gebucht und haben die Insel erkundet. Mietwagenfirma ist direkt im Hotel. Mit dem Wetter hatten wir etwas Pech, es hat in den 9 Tagen an 4 Tagen geregnet und die meiste Zeit war es bewölkt. Es ist am Ort bestimmt das beste Hotel und von der Lage auch zu empfehlen.
01.10.2006 Tolles Hotel Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotelanlage und die Zimmer sind in sehr schön und in gutem Zustand. Es macht einen sauberen Eindruck. Besonders zu erwähnen sind die reichhaltigen Buffets bei uns (Halbpension). Das Hotel ist Familiengerecht und hat einen sehr schönen Strand. Es ist sehr zu empfehlen.
Lage Die Lage des Hotels ist direkt am Strand. Die nächste Ortschaft beginnt direkt vor der Einfahrt zum Hotel. Dort sind eine menge von Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Eine Bushaltestelle ist etwa 150m vom Hotel vorhanden. Die Transfer Zeit zum beträgt ca. 3/4 Stunde.
Service Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Viele sprechen recht gut Deutsch. Die Zimmerreinigung und Service ist gut.
Gastronomie Es sind mehrere Restaurants auf dem Gelände. Das Essen ist sehr reichhaltig und gepflegt. Es gibt jeden Abend ein anderes Thema in Bezug auf das Buffet und Veranstaltungen
Sport / Wellness Es gibt eine Vielzahl von Sport und Animatiosprogrammen.
Zimmer Die Zimmer (Familienzimmer) sind schön, geschmackvoll eingerichtet und sauber. In unserem Zimmer war kein TV. Badezimmer hat Föhn. In der Nacht war Ruhe.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswerte Ausflüge sind die Wanderung zur Ausgrabung von Malia und die Fahrt nach Knossos. Mir wurde das Hotel schon Verwandten empfohlen. Das Hotel halte ich für Überdurchschnittlich für die Region. Man sollte nicht später als bis Ende September anreisen, da die Temperaturen im Oktober schon ziemlich kühl sind.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa

Hier können Sie Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa.

Top Sehenswürdigkeiten in Malia

Restaurant Socrates Beachroad Stalida - Malia , 70007 Malia Entfernung zum Hotel: 1.3 km
The Red Lion Beach road , 700 07 Malia Entfernung zum Hotel: 2.9 km
To Meltemi - Restaurant Plaka Area , 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 4.4 km
Autovermietung - Romanos Rentals El. Venizelou Str. 177, 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 4.7 km
Alia N.Nearchou Str 20, 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 5.3 km
Notos Cafe Analipsis , 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 5.7 km
Astir Autovermietung Anissaras , 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 5.9 km
Camelot Club Agias Paraskevis Street 10, 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 6 km
MotoXperience Central Piskopiano , 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 6.2 km
Star Beach Water Park , 70014 Hersonissos Entfernung zum Hotel: 6.2 km
Essen und Trinken nahe Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa - Adressen
Restaurant Socrates
Restaurant Socrates
Beachroad Stalida - Malia 70007 Malia E-Mail: restaurantsocrates@xs4all.nl www: http://www.restaurantsocrates.eu/ Tel.: +30 28970 31016
The Red Lion
The Red Lion
Beach road 700 07 Malia E-Mail: info@redlion.gr www: http://www.redlion.gr Tel.: +30 28970 33803 Fax: +30 28970 33006
Notos Cafe
Notos Cafe
Analipsis 70014 Hersonissos E-Mail: info@asteriasbeach.gr Tel.: +30 28970 25045
To Meltemi - Restaurant
To Meltemi - Restaurant
Plaka Area 70014 Hersonissos Tel.: +30 28970 22260
Alia
Alia
N.Nearchou Str 20 70014 Hersonissos E-Mail: info@aliarestaurant.gr Tel.: +30 28970 29100

Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa

5-Sterne-Komfort erwartet Urlauber, die sich für das Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa in Malia entscheiden. Drei Zimmerkategorien und Bungalows sind auf dem Gelände des Hotels verfügbar. Insgesamt gibt es etwa 250 Zimmer, von denen mehrere auch rollstuhlgerecht sind. Zur Ausstattung jeder Wohneinheit gehören Klimaanlage, ein kostenloser WLAN-Internetzugang sowie ein Kühlschrank. Außerdem ist jeweils ein Balkon oder ein Patio mit Sitzgelegenheiten und kleinem Tisch zu nutzen. Abgesehen von einem Supermarkt können Hotelgäste für ihre Einkäufe weitere hoteleigene Geschäfte nutzen.

Ein Hauptrestaurant und fünf weitere Restaurants erfüllen die kulinarischen Wünsche der Hotelgäste. Berücksichtigt sind die griechische, die mediterrane, die asiatische und die amerikanische Küche. Außerdem besteht die Möglichkeit, in einem etwas abgelegenen Pavillon mit bis zu sechs Personen kleine Feiern zu buchen. Wer im Urlaub gerne ausschläft, dem wird ein Langschläferfrühstück geboten. Buchen lassen sich Halbpension und All Inclusive. Zwei der insgesamt vier Bars des Hotels sind im Bereich der Pools untergebracht.

Die Anlage des Hotels Ikaros Beach Luxury Resort & Spa beinhaltet einen schön angelegten Garten sowie einen Spielplatz. Ein Highlight des Luxushotels ist zweifellos die bereits erwähnte Poollandschaft, die sich aus vier Pools für Erwachsene und zwei weiteren für Kinder zusammensetzt. Am Privatstrand finden Hotelgäste Sonnenschirme, Liegen und Handtücher vor. Eine Tennisanlage sowie ein Fitnessstudio und ein Wellnesscenter gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa im kretischen Malia

Die im Norden Kretas gelegene Stadt Malia hat etwa 3.200 Einwohner. Urlauber, die mehr über diesen Ort erfahren möchten, können sich vom Hotel aus zum etwas außerhalb Malias liegenden Malia Minoan Palast begeben. Zu sehen sind die Ruinen des ehemals etwa 7.500 Quadratmeter großen Palastes, der in der Bronzezeit errichtet wurde.

Die Stadt Iraklio (Heraklion) erreicht man nach etwa 30 Kilometern in östlicher Richtung von Malia aus. Unter anderem verkehren öffentliche Busse zwischen den Städten. Kretas Hauptstadt (etwa 174.000 Einwohner) hat einige interessante Museen und historische Bauwerke zu bieten. Sehenswürdigkeiten Iraklios sind unter anderem die auf das 16. Jahrhundert zurückgehende Hafenfestung Koules und der Morosinibrunnen. Letzterer entstand im Jahr 1628 und dient nach wie vor als Mittelpunkt der Stadt Malia.

Kunden, die sich für das Hotel Ikaros Beach Luxury Resort & Spa interessiert haben ...

buchten zu 67%
Ikaros Beach Luxury Resort & Spa (Foto)
135 Bewertungen: sehr gut 4.4 7 Tage p.P. ab
buchten zu 10%
IBEROSTAR Creta Marine (Foto)
145 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 12:21 Uhr.
buchten zu 10%
Kernos Beach (Foto)
39 Bewertungen: sehr gut 4.3 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 21:07 Uhr.
buchten zu 7%
Knossos Beach Bungalows & Suites (Foto)
48 Bewertungen: gut 3.8 7 Tage p.P. ab
buchten zu 6%
Annabelle Beach Resort (Foto)
201 Bewertungen: sehr gut 4.1 7 Tage p.P. ab
Letzte Buchung: gestern, 19:30 Uhr.
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!