Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Last Minute Oberjoch

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
5 Gründe, die für uns sprechen  Geld-zurück-Gutschein, Tiefpreisgarantie, bis zu 65% Ersparnis bei lastminute, Preisvergleich, Hotelbewertungen

Kommentar abgeben

Oberjoch-Knüller
Ihre Angebote für
Oberjoch
exklusiv per Mail!
Datenschutz Jetzt eintragen
  Service Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:
  • Warum ist mein Angebot ausgebucht?
  • Ist meine Onlinebuchung verbindlich?
  • Wann erhalte ich die Reisebestätigung?
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wann muss ich meine Reise bezahlen?
  • Wann erhalte ich die Reiseunterlagen?
  • Wie kann ich meine Reise umbuchen?
  • Wie kann ich meine Reise stornieren?
Support 
  • Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!
  • Telefon-Hotline:
    +49 (0)341 65050 81430
    info
  • Unsere Hotline ist täglich von 8-23 Uhr für Sie erreichbar. Unser Serviceteam freut sich auf Ihren Anruf.
  • Wollen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.
Tipps

Last Minute Oberjoch - Schnellsuche

Besondere Vorlieben
citys

Die Hotelliste anpassen!

Die 10 beliebtesten Oberjoch Lastminute-Angebote (Alle Preise pro Person)

    1. Platz
Alpin Spa Panorama Hotel Oberjoch Alpin Spa Panorama Hotel Oberjoch
Alpin Spa Panoram...
Bad Hindelang - Bayern - Deutschland
Gästenote 11/14
Eigene Anreise 2 Tage ab € 264
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr schönes Hotel, geräumige Zimmer,
alle anzeigen
 
20 Hotelfotos anzeigen
    2. Platz
Lanig Resort & Spa Lanig Resort & Spa
Lanig Resort & Spa
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Gästenote 02/13
Eigene Anreise 3 Tage ab € 330
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr gut, sehr komfortable Betten,
alle anzeigen
 
51 Hotelfotos anzeigen
    3. Platz
Alpengasthof Löwen Alpengasthof Löwen
Alpengasthof Löwen
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Gästenote 08/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 252
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
neuwertiger Wellnessbereich, gepflegtes Zimmer,
alle anzeigen
 
6 Hotelfotos anzeigen
    4. Platz
Zum Alten Senn Zum Alten Senn
Zum Alten Senn
Bad... - Bayern - Deutschland
Gästenote 12/12
Pauschalreise 3 Tage ab € 240
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
nettes Hotel, schöne Zimmer,
alle anzeigen
 
18 Hotelfotos anzeigen
    5. Platz
Heckelmiller Heckelmiller
Heckelmiller
Oberjoch Bad... - Bayern - Deutschland
Gästenote 06/14
Eigene Anreise 3 Tage ab € 149
Pauschalreise 4 Tage ab € 717
Flug & Hotel selbst mixen
Gäste loben:
sehr zentral gelegenes Hotel, sauberes Bad,
alle anzeigen
 
16 Hotelfotos anzeigen
    6. Platz
Kinderhotel Oberjoch Kinderhotel Oberjoch
Kinderhotel Oberjoch
Bad... - Bayern - Deutschland
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
verschiedener Restaurantbereich, großer Balkon,
alle anzeigen
 
32 Hotelfotos anzeigen
    7. Platz
Hochpasshaus am Iseler Hochpasshaus am Iseler
Hochpasshaus am I...
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Gästenote 08/13
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
Restaurant war zu empfehlen, wunderbare Lage,
alle anzeigen
 
22 Hotelfotos anzeigen
    8. Platz
Jochpass Jochpass
Jochpass
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Angebote zum Hotel: jetzt finden
 
12 Hotelfotos anzeigen
Jetzt dieses Hotel bewerten
    9. Platz
Schönblick Schönblick
Schönblick
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Angebote zum Hotel: jetzt finden
Gäste loben:
neuer Wellnessbereich, sauberes Zimmer,
alle anzeigen
 
5 Hotelfotos anzeigen
    10. Platz
Alpenhotel Oberjoch Alpenhotel Oberjoch
Alpenhotel Oberjoch
Oberjoch - Bayern - Deutschland
Angebote zum Hotel: jetzt finden
 
Hotelinfos
Jetzt dieses Hotel bewerten

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Lastminute Oberjoch

Ist zu empfehlen! November 2012 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.0) Oberjoch » Lanig Resort & Spa
Preis Leistung / Fazit Super schönes Hotel mit einem wunderbaren Ausblick an die Alpen! Das ganze Personal ist freundlich und hilfsbereit! Man kann sich richtig gut erholen im Wellnesbereich und der Saunalandschaft im Hotel. Ich kann es nur mit sehr schön/gut weiterempfehlen!
Kinderhotel Oberjoch Oktober 2012 Sonstiger Aufenthalt Familie (5.0) Oberjoch » Kinderhotel Oberjoch
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt schön gelegen in den Allgäuer Alpen. Man hat einen super Blick auf diese. Es bietet eine große Anzahl von verschiedenen Zimmern in verschiedenen größen. 145 Zimmer hat es aber diese merkt man nicht. Wir hatten ein schon renoviertes Zimmer und das war SUPER. Das Hotel besteht aus 3-5 Etagen und hat 3 Aufzüge. Es biete für jeder Altersgruppe etwas ( Sauna, Solarium, Pools, eine lange Wasserrutsche, Massage usw
Lage Das Hotel liegt schön eingebettet in den Allgäuer Alpen. Oberjoch ist das höchstgelegene Bergdorf in Deutschland. Es liegt auf 1200 Meter. Es ist ein Paradies für Wanderer und im Winter für Wintersportler. Die Skilifte z.b. Bergbahn Hindelang - Oberjoch sind sehr gut zu Fuß erreichen.
Service Sehr freundliches Personal. Ein unkomplizierter Check-in bzw Check-out. Eine sehr gute Kinderbetreuung wo unsere Kinder gerne hin gingen.
Gastronomie Das Essen war der Hammer. Jeden Tag gab es ein Themenabend. Für die Kinder gab es extra ein Kinderbuffet. Getränke konnte man am Getränkeautomaten wie z.b. Sprite Cola und verschiedene Säfte. Wasser stand immer auf dem Tisch. Alkoholische Getränke wurden erfragt. Die Preisleistung dieser Getränke waren gut. Jeden Tag gab es andere Angebote.
Sport / Wellness Das Hotel besitzt einen Whirlpool wo die Wassertemperatur 35 Grad betrug. Einen Kinderpool der aufgemacht war als Bauernhof. Dieser war auch 38 Grad warm und 20 cm tief. Einen großen Pool mit Außenbecken ist auch noch vorhanden. Dieser hatte ein Temperatur von 30 Grad. Mit ein Höhepunkt der Wasserlandschaft ist die Wasserrutsche. Diese ist die längste Überdachte Rutsche die man im Deutschen Hotel findet. Sie hat eine Länge von 128 Meter. Sauna gibt es mehere z.b. Bio-Sauna, Salz-Sauna, Finische-Sauna, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine. Im Theater im Hotel werden jeden Abend verschiedene Aufführungen gezeigt. Entweder werden diese durch die Kinder einstudiert oder Künstler treten auf. Es wird auch als Kino benutzt. Für jedes Alter wird eine Kinderbetreuung angeboten. Es ist in Altersgruppen unterteilt. Dort wird mit den Kindern verschiedene Sachen unternommen. Meine Kinder gingen gerne dorthin. Eine große Turnhalle ( Turnsaal ) gibt es auch. Die Eislaufbahn im Hotel kann man das ganze Jahr benutzen. Die Eisfläche besteht aus Matten die aber fast so glatt sind wie Eis. Im Buggyraum stehen den Gästen kostenlos Kinderwagen zu Verfügung.
Zimmer Sehr schöne saubere und moderne Zimmer. Das Zimmer das wir hatten hatte eine Größe von 50 m² 1Elternbett ( Doppelbett ) ein Kinderzimmer mit 2 Etagenbetten (Stockbett). Eine Wanne und Dusche 1 Elternwaschbecken , 1 Kinderwaschbecken, Handtuchwärmer und einen Fön hatte das Bad. 1 Kuschelecke für die Kinder, 1 Couch, 1 Ankleidezimmer, 1 Gäste-WC, Safe, Kühlschrank und einen Fernseher hatte das Zimmer auch.
Preis Leistung / Fazit Es war ein sehr schöner Erholsamer Urlaub. Die ganzjahres Rodelbahn die in 25 km entfernt ist sollte man auf jeden Fall besuchen. Sie ist ca. 3km lang. Die Hotelführung die jeden Tag angeboten wird ist Informativ. Mich würde es auch mal interessieren einen Blick hinter den Kulissen zu machen. Vieleicht könnte man ja einmal pro Woche so eine Tour anbieten. Fazit: DAS HOTEL IST EINFACH NUR DER HAMMER
Das i-Tüpfelchen wäre Sonnenschein gewesen Oktober 2012 Sonstiger Aufenthalt Familie (4.1) Oberjoch » Kinderhotel Oberjoch
Allgemein / Hotel Eine schicke Anlage inmitten traumhafter Landschaft Obwohl das Kinderhotel Oberjoch**** ���¼ber 145 Familienzimmer verf���¼gt und mehrere 1000 Quadratmeter Indoorspielfl���¤che bietet, wirkt es durch seine aufgelockerte bis zu vierst���¶ckige Bauweise keineswegs klotzig. Es f���¼gt sich gut in die grandiose Alpenlandschaft ein. Im Sommer 2012 wurde die Anlage umfassend renoviert. Die Zimmer sind ���¤u����erst geschmackvoll, modern und freundlich gestaltet. Bis jetzt sind keinerlei Abnutzungsspuren oder Verschmutzungen zu erkennen. Auch der Wellness-, Kids-, Eingangs- und Restaurantbereich sind stilvoll und besonders kinderfreundlich gestaltet. ����berall gibt es viele Entdeckungs-, Besch���¤ftigungs- und Tobem���¶glichkeiten f���¼r die kleinen G���¤ste, so dass die Eltern schon beim Einchecken alles in Ruhe erledigen k���¶nnen oder z.B. beim Essen ganz entspannt genie����en k���¶nnen w���¤hrend die Kinder schon mal spielen gehen. Auch das Au����engel���¤nde mit Streichelzoo, Kletterwald, Spielplatz, Trampolin und H���¼pfburg scheint neu angelegt zu sein und spricht die Kinder (und auch Erwachsenen) in hohem Ma����e an. Trotz des gepflegten Ambientes konnte man sich frei und ungezwungen bewegen. Es war durchaus ���¼blich in Badeschlappen und Bademantel (praktischerweise auch in s���¤mtlichen Kindergr���¶����en vom Hotel gestellt) die Flure zu durchqueren. Auch in Jeans, Regenjacke und dicken Wanderstiefeln fiel niemand unangenehm auf. Das Publikum war angenehm unkompliziert. An Nationalit���¤ten waren haupts���¤chlich Deutsche, Schweizer, ����sterreicher und Holl���¤nder vertreten. Gr���¶����tenteils handelte es sich um Eltern mit ihren Kindern, manchmal auch Gro����eltern mit Enkeln. Bei der Zimmeraufteilung wird auch an Alleinerziehende gedacht. Die meisten Bereiche sind auch f���¼r Behinderte problemlos zu erreichen.
Lage Die Umgebung des Hotels ist grandios. Oberjoch ist Deutschlands h�¶chstes Bergdorf. Durch die H�¶henlage ist der Ort auch f�¼r Allergiker bestens geeignet. Eine Sesselbahn, diverse Wanderwege und Buslinien sowie der Ortskern sind fu��l�¤ufig zu erreichen. Mit der Iselerbahn erreicht man direkt den Einstieg in den spektakul�¤ren und �¼ber die Grenzen bekannten Salewa Klettersteig. Durch die Bad Hindelang Karte k�¶nnen alle G�¤ste ein vielf�¤ltiges Freizeitprogramm nutzen. ��ffentliche Busse nutzt man damit kostenfrei zum Beispiel bis zur Hornbahn, bis zum Giebelhaus inmitten eines phantastischen alpinen Naturschutzgebietes. So kann man das gesamte s�¼dliche Oberallg�¤u sowie das Tannheimer Tal kostenfrei erkunden. M�¶chte man dennoch mit dem Auto fahren genie��t man das kostenlose Parken auf ansonsten durchweg kostenpflichtigen Parkpl�¤tzen in der Umgebung. Mit dem Auto sind Oberstdorf, die K�¶nigsschl�¶sser (z.B, Neuschwanstein) und der Bodensee bequem zu erreichen. Bedingt durch die Jahreszeit konnten wir leider die Sommer- und Winterangebote nicht erkunden. Weder das Naturbad Bad Hindelang noch die bestimmt genialen Ski- und Rodelm�¶glichkeiten konnten wir aufgrund unseres Herbsttermins nutzen. Aber besonders die vielf�¤ltigen Wanderm�¶glichkeiten von familienfreundlich bis zum anspruchsvollen Klettersteig lohnen die Reise zu jeder Jahreszeit. Auch das Radwege- und Mountainbikenetz sind bestens ausgebaut. Das Angebot an Einkaufsm�¶glichkeiten und Restaurants ist im Ort sehr begrenzt, aber was braucht man schon neben dem Schlemmer All Inklusive? Schade, dass es bei uns 2 Tage durchgehend wie aus Eimern gesch�¼ttet hat!!! Zum Gl�¼ck gab es auch im Hotel gen�¼gend Freizeitangebote!!!!
Service Das Personal des Hotels war vom Empfang bis zu Check-Out durchweg freundlich und hilfsbereit. Am Empfang fragten wir nach Ausflugstipps in der Umgebung, die stets hinsichtlich Zeiten und Richtungsangaben kompetent beantwortet wurden. Die Zimmerreinigung war angenehm zur�¼ckhaltend und dr�¤ngte sich nicht auf als wir auch am dritten Tag eine Zimmerreinigung noch nicht f�¼r n�¶tig hielten. Perfekt waren nat�¼rlich s�¤mtliche durch die Bad Hindelang Karte inkludierten Serviceleistungen wie kostenloses Parken auf �¶ffentlichen Parkpl�¤tzen, Nutzung der �¶ffentlichen Busse, Lifte und Bergbahnen. Ein hoteleigener Shuttleservice stand ebenfalls f�¼r Gemeinschaftsausfl�¼ge zur Verf�¼gung. Wer wollte, konnte seine Kinder von morgens bis abends in verschiedenen Kinderclubs f�¼r alle Altersstufen professionell betreuen lassen.
Gastronomie Als Verpflegung wird ausschlie�lich Schlemmer All Inklusive angeboten, was allen Gästen rund um die Uhr Zugang zum Getränkebrunnen mit Saftschorlen, Wasser und Sprudel sowie zur Kaffeebar mit diversen Kaffee- und Teevariationen ermöglicht. Am Frühstücksbuffet von 7.30 bis 10.30 Uhr stehen Obst, Jogurt, Quark, verschiedene Müslis, Käse- und Wurstsorten, diverse Brote und Brötchen, Knäckebrot, Zwieback sowie Deftiges wie Speck und Zwiebeln oder ähnliches bereit. Au�erdem ist dort eine Ecke für die Zubereitung und das Packen von Lunchpaketen eingerichtet, so dass sich Familien für längere Ausflüge mit allem, was das Herz begehrt versorgen können. Ansonsten gibt es von 12 bis 13.30 Uhr die Mittags- Schmankerl-Auswahl mit gro�zügiger Salatbar, verschiedenen Brotsorten, zwei frisch zubereiteten Warmspeisen, verschiedenen Kuchen, Keksen, einen gro�en Obstkorb sowie eine Eistheke. Ab 13.30 Uhr geht dieses Angebot flie�end ins Kuchen- und Brotzeitbüffet bis 17.30 Uhr über. Abends wird dann an verschiedenen Stellen des weitläufigen Restaurants das stets äu�erst schmackhafte Themenbuffet angerichtet an dem man sich von 18.30 bis 20.30 Uhr bedienen kann.
Sport / Wellness Im Hotel sind vielf�¤ltige Freizeitangebote direkt vor Ort. Im Innenbereich: ein gro��es Schwimmbad mit Au��enbecken und einer separaten 128m langen Wasserrutsche, ein wundersch�¶n gestaltetes Kleinkinderbecken mit Rutschen, Spucktieren und Wasserpumpen, ein gro��er Saunabereich mit finnischer Sauna, Salzsauna, Infrarotkabine, Bio-Sauna und Dampfbad, ein Massage- und Kosmetikstudio, ein Fitnessstudio mit modernster qualitativer Ausstattung, eine Turnhalle, t�¤glich wechselnde Sportkurse von AquaPower, �¼ber BBP und Yoga, Kinderclubs f�¼r verschiedene Alterstufen (Baby-, Krabbel-, Mini-, Abenteuer-, Teenie-Club), ein B�¤llebecken, eine Softplayanlage, eine Indoortunnelrutsche und ein Kletterpark, eine Indoor-Eisbahn, eine GoKartbahn, eine Kegelbahn, ein Kino, ein Theater. Im Au��enbereich: Klettergarten, Streichelzoo, Spielplatz, Trampolin, H�¼pfburg, Wildbach Wasserfall. W�¤hrend unseres viert�¤gigen Aufenthaltes hatten wir zwei Tage str�¶menden Regen an dem wir die Vorz�¼ge einer gro��z�¼gigen Indoorbespa��ung durchaus zu sch�¤tzen lernten. Das einzige Problem dabei war, dass wir an jeder Station gro��e Schwierigkeiten hatten, unsere Kinder davon zu �¼berzeugen, das Spiel zu beenden, um etwas Neues zu erkunden. Schade, dass wir nicht mehr Zeit f�¼r die grandiose Landschaft hatten, die wir auf zwei ausgedehnten Wanderungen nur ansatzweise erkundeten. Wir kommen bestimmt nochmal wieder ins wundersch�¶ne Allg�¤u.
Zimmer Die Zimmer sind modern, zweckm�¤��ig und �¤u��erst geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Safe, Klimaanlage, TV, Balkon, Babyphone, Minibar, Telefon, W-LAN, F�¶n, Badewanne, Dusche, WC mit Kindersitz, Waschbecken in zwei H�¶hen sind obligatorisch. Zus�¤tzliche Gegenst�¤nde wie T�¶pfchen, Trittstufe, Nachtlicht, Wasserkocher u.��. k�¶nnen kostenfrei entliehen werden. Neben ausreichend Handt�¼chern in diversen Gr�¶��en stehen auch Badem�¤ntel in passender Gr�¶��e f�¼r alle Bewohner zur Verf�¼gung. Bei Bedarf wird die W�¤sche t�¤glich gewechselt. Unser Zimmer verf�¼gte �¼ber einen Balkon mit grandioser Aussicht auf die Alpen. Die beiden Kinder waren in einem separaten Raum mit einem Etagenbett untergebracht. Neben unserem Doppelbett gab es noch eine gem�¼tliche Kuschelecke mit Sofa, Sessel und Tisch sowie eine Kletter- Kuschelecke f�¼r die Kinder. Im Badezimmer w�¤ren ein paar Haken zum Aufh�¤ngen der Badem�¤ntel sinnvoll gewesen. Obwohl es sich um ein Kinderhotel handelt, ist es in den Zimmern sehr ruhig. Die W�¤nde scheinen ausgesprochen gut schallisoliert zu sein. Aber auch im Restaurant, in der Sauna und im Schwimmbad ist es recht ruhig. Lediglich die Turnhalle hat eine schlechte Akustik.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall sollte man mit der Iselerbahn direkt vor dem Hotel in die Berge fahren, um dort ausgedehnte Wanderungen zu unternehmen, auch ein Ausflug zum Giebelhaus ins Naturschutzgebiet der Alpen ist empfehlenswert. Eindrucksvoll ist ein Besuch der Breitachklamm, eine tiefe Felsschlucht durch die sich ein rei����ender Fluss zw���¤ngt. Die Landschaft h���¤lt so viel Naturschauspiel bereit, dass wir uns direkt am Ende unseres Urlaubs vorgenommen haben, bei sch���¶nem Wetter wiederzukommen zum Wandern oder im Winter zum Skifahren. Die Gegebenheiten k���¶nnten besser nicht sein.
Erholsamer 5 tägiger Aufenthalt im Familienhotel Oberjoch von Fam. Wolfgang Hartl 31.08.2012 – 04... August 2012 Sonstiger Aufenthalt Familie (4.4) Oberjoch » Kinderhotel Oberjoch
Allgemein / Hotel Das 4 Sterne Familienhotel Oberjoch verfügt über 145 Zimmereinheiten, bei welchen jeweils ein abgetrennter Kinderschlafbereich vorhanden ist. Das zum Juni 2012 komplett renovierte 4 stöckige Hotel verfügt über genügend Parkplätze + kostenfreier Tiefgarage. In manchen Ecken und räumen konnte man erkennen, dass einige Umbaumaßnahmen noch nicht ganz abgeschlossen waren ( Abdeckung vom Außenpool wurde montiert, ein Raum in dem sich die „alte Bar“ befunden hatte war noch nicht eingerichtet im alten Zustand…. ) Dennoch machte das Hotel einen gepflegten und ordentlichen Gesamteindruck. Das Hotel bot eine all inklusive Leistung mit Schlemmer-Frühstücks-, Mittags- und Abendbüffet+ Kuchen-, Eis- und Brotzeitbuffet am Nachmittag. Alkoholfreie Getränke gibt es rund um die Uhr kostenlos vom Getränkebrunnen sowie Kaffee an den diversen WMF-Maschinen. Die Gäste kamen zu 85% aus Deutschland. Es waren einige Schweizer, 3 Familien aus den USA und Ungarn unter den Besuchern. Das Hotel war behindertengerecht ausgestattet und 2 Rollstuhlfahrer + Mütter konnten alles mühelos erreichen. Das gesamte Hotel ist zu 100% auf Familien mit Kindern eingestellt.
Lage Das Hotel liegt ruhig und relativ frei in den Allgäuer Bergen. In wenigen km (ca. 4 km) liegt der Ort Bad Hindelang mit einigen Einkaufsmöglichkeiten ( Apotheke, Supermarkt ) Nach Sonthofen waren es ca. 14 km in welcher jegliche Einkaufswünsche erfüllt werden können und es auch diverse Outlet´s für Sportartikel gibt. Dort gibt es natürlich Restaurants, Kino und kulturelle Angebote. Es gibt in der näheren Umgebung einige Nachbarhotels + Pensionen, von denen man aber nichts mitbekommt. Im Umkreis von 70 KM gibt es 5 Flughäfen ( Memmingen, Innsbruck, München ) Das Allgäu bietet unzählige Ausflugmöglichkeiten (Seilbahn, Wanderwege, Seen, Naturbäder, Käsereien, Museen, Skigebiete, Königsschlösser) und hat auch ein großes Kulturprogramm für Gäste (Konzerte, Musikabende…) Man kann mit der Gästekarte auch die Busse im südl. Oberallgäu und ins Tannheimer Tal kostenlos nutzen und bekommt damit einige Eintritte Kostenlos oder vergünstigt. Die Preise für Taxis und Bahnen sind regional angepasst! Die Verbindungen sind gut!
Service Das gesamte Personal war zu jeder Zeit höflich und hilfsbereit. Die Bedienungen im Speisesaal arbeiteten diskret. Bei einigen fehlte der persönliche Kontakt zu den Gästen ( z. B. Frage nach dem Essen ob alles recht war fehlte völlig ) Mit einer Weinempfehlung waren alle überfordert. Über Fremdsprachenkenntnisse verfügten viele nicht. Bei Fragen über das Haus und die Region bekam man oft die Antwort, dass sie neu sind. Diese Kenntnisse werden wohl erst mit der Zeit wachsen. Die Zimmerreinigung war etwas nachlässig und kleinere Gegenstände. ( z. B. Vorhanghaken) blieben über Tage am Boden liegen. Der Check –In war völlig problemlos und kurz. Bei Fragen konnte man sich gerne an das Personal wenden. Somit musste man sich so nach und nach alles erarbeiten (Zimmer wo?, Essen wann usw.) Etwas mehr Infos von Anfang an wären Gut gewesen. Bei Beschwerden, oder Bitten zeigte sich das Personal sehr professionell und hilfsbereit. Es besteht ein Shuttle-Service und für Ausflüge wird dieser auch genutzt. Man kann seine privaten Sachen in der Wäscherei waschen lassen ( sehr teuer 1 Lätzchen 2€ ) Es liegt ein Zettel aus, welcher Arzt täglich für kleine Patienten Sprechstunde. Die Kinderbetreuung war sehr gut organisiert. Es gab täglich 4 verschiedene Programme für die unterschiedlichen Altersgruppen. Das Personal dort war sehr herzlich und bemüht, schnell Kontakt zu Kindern + Eltern zu bekommen. Auch die Aufführungen mit den Kindern am Abend waren sehr kreativ und liebevoll gestaltet, so dass alle (auch Eltern) eine große Freude daran hatten. Im Theaterraum war die Lüftung allerdings sehr schlecht und es war furchtbar heiß.
Gastronomie Das Restaurant war für das und Frühstück und das Abendessen in 2 Essensausgaben unterteilt und es gab ein eigenes Kinderbuffet. Auch die Sitzgelegenheiten befanden sich in mehreren Räumen, was das ganze entzerrte. Im Haus befand sich eine relativ kleine Bar, welche eine große Auswahl an Cocktails (welche ausgezeichnet waren), Weinen…….bot. Das Essen wurde zum Teil an der Essensausgabefrisch zubereitet und auch alle anderen Speisen waren in kleineren Mengen angeboten und wurden stets frisch nachgeholt! Super. Die Auswahl war reichhaltig, abwechslungsreich und auf Sonderwünsche wurde, wenn möglich eingegangen. Die gesamt Essensausgabe war ansprechend und sauber. Es gab Themenabende (Bayerisch, italienisch..) und diese wurden auch gut umgesetzt. Am Kinderbuffet gab es auch mehrerer Speisen zur Auswahl und es waren Kinderstühle für alle ausreichend vorhanden. Die Atmosphäre beim Essen war entspannt, aber beim Mittagessen, was im offenen Bereich über der Eingangshalle eingenommen wurde, war die Lautstärke relativ hoch. Einige Gäste saßen dort auch beim Abendessen ! Beim Frühstück + Abendessen hatte man feste Tische. Unser Trinkgeld wurde an der Rezeption in ein Kuffert verschlossen und für alle aufbewahrt. Die Preise für alkoholische Getränke waren angemessen.
Sport / Wellness Die Unterhaltungsmöglichkeiten, die das Hotel zu bieten hat sind fabelhaft. Sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Die Kinder können sich den ganzen Tag vergnügen, ohne dass es langweilig werden muss : Eislaufbahn im Hotel!, längste Hotelrutsche (mit Reifen) in Deutschland 128m, Softplay-Anlage, Fahrzeuge, Hüpfburg, Trampolin, Pool, Kinderbad, Kinderclub, Tischtennis, Darts, Snooker, Münzautos, Kletterwand, Turnhalle (Deckenleuchten sind nicht mit Gitter gesichert), mit vielen Möglichkeiten, Spielland an der Lobby, Spielecken beim Essen, Sandkasten auf der Terrasse, Klettergarten, Indianerplatz, Tiere (Hasen, Alpakas) Was bestimmt noch nicht alles war !!! Die Erwachsenen wurden auch sehr verwöhnt: besonders die Saunalandschaft mit herrlichen Blick ist zu erwähnen! Allerdings müsste noch ein Stück Hecke gepflanzt werden, um nach dem Saunagang ungestört an die frische Luft gehen zu könne. Der Fitnessraum war mit hochwertigen Geräten ausgestattet ( ein Crosstrainer u. eventuell eine Rudergerät fehlte allerdings )Vom Hotel aus wurden viele sportliche Aktivitäten angeboten (Wassergymnastik, Walken, Yoga, Klettern, Wandern) Es gab auch die Möglichkeit kosmetische + physiotherapeutische Anwendungen zu buchen, welche sich direkt im Haus befanden. Es gab auch viele Sitzgelegenheiten, um zu entspannen, während die Kinder spielten. Für die Teenager gab es Discoabende und der Kinderclub machte wie gesagt amüsante Vorführungen. Jeder konnte also seinen Tag völlig frei und entspannt oder sportlich gestalten !!! Sehr erholsam !
Zimmer Die 32 qm große Familiensuite war äußerst geschmackvoll mit Naturholzmöbeln ausgestattet. Im Raum fanden wohl dosierte apfelgrüne „Farbtupfer“ ihren Platz (Vorhänge, Lampen, Kissen) Beim Einzug in die Suite war alles sehr sauber und aufgeräumt. Das Zimmer verfügt über keine Klimaanlage, was in dieser Region auch nicht unbedingt erforderlich ist! Der kleine geschützte Balkon (mit Holzbelag) gab einen schönen Ausblick frei und es waren 3. Stühle und ein Tischchen vorhanden. Die Minibar war leider nicht mit Getränken ausgefüllt- Das Zimmer verfügte über einen Safe, ein Telefon, Sat-TV mit einigen Sky-Programmen und W-Lan gratis. Die Betten sind mit neuen, harten Matratzen ausgestattet. Die Kinderstockbetten haben ein Schutzgitter. Im Badezimmer findet man ein modernes „Wasserfall-Doppelwaschbecken“, das WC und eine geräumige Dusche (ohne Einstiegsschwelle)! Die Lüftung des Raumes funktioniert schnell und hervorragend. Das ganze Hotel liegt sehr ruhig und durch das plätschern des Baches hört man die Straße kaum. Man kann über keinerlei Geruchsbelästigung klagen. Es befinden sich genügend Hand-Dusch- und Saunatücher auf dem Zimmer. Bettwäsche wurde zwischendurch nicht gewechselt, war aber auch nicht nötig. Das Zimmer verfügt über genügend Lichtquellen (nette Leselampe am Bett) Das besagte Zimmer befand sich sehr ruhig gelegen im 4. Stock unter dem Dach über der Einfahrt zur Tiefgarage, was nicht störte.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel kann man für Familien jederzeit empfehlen ! Das Personal muss noch zusammenwachsen und ihre Kenntnisse über die Region, Möglichkeiten im Haus+Weine+Getränke erweitern! Alle sind aber sehr bemüht. Durch die vielen Freizeitangebote die das Haus + Region zu bieten hat, kann es einem nie langweilig werden. Es gibt viele kleinerer Städte in der unmittelbaren Nähe (Sonthofen, Immenstadt….) in denen man nach Herzenslust shoppen kann. Gerade im sportliche Bereich kann man sich eindecken (Sportoutlets). Um Sport zu treiben hat man alle Möglichkeiten: Wandern, Radfahren, Klettern, Walken, Schwimmen, Segeln, Boot fahren, Ski fahren, Klettersteige..) Die Region bietet den Touristen vielfältige kulturelle Veranstaltungen und gibt den Gästen Einblicke in das Leben im Allgäu. Die Wanderangebote kommen Familien mit Kinderwagen, aber auch Extremsportlern entgegen. 2 Wanderungen können wir für Familien empfehlen: 1. Burgenwelt Ehrenberg Reuthe (schöner Museumsrundgang für jedes Alter geeignet. Viele interaktive Stationen ! Sehr nett 2. Breitnachklamm Tiefenbach/Obersdorf (mit Bus erreichbar. Schöne Natur, feste Wege !)
Sehr persönlich geführtes Familienhotel März 2012 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.8) Oberjoch » Lanig Resort & Spa
Preis Leistung / Fazit Sehr persönlich geführtes Hotel mit exelenter Küche; rustikal und sehr gemütlich. Die Zimmer auf der Südseite haben einen tollen auf die Skipisten von Oberjoch. Regelmässiger Busverkehr in die Nachbarorte. Man kann sein Auto also auch stehen lassen.
Spitze!! Februar 2012 Wintersporturlaub Paar (4.8) Oberjoch » Lanig Resort & Spa
Preis Leistung / Fazit Diese Hotel ist einfach nur zu empfehlen! Es hat alles gestimmt, von der Begrüßung (Sekt), über das Essen (jeden Abend ein super tolles 6 Gänge Menü), dem sehr aufwendig gestaltetem Wellnessbereich bis zur der kompetenten und freundlichen Art des Personals. Einfach spitze!
Hier finden Sie weitere günstige Angebote für Oberjoch